Tag Archives: smartwatch

Pressemitteilungen

Smarte Technik für smarte Männer

Klassisch, elegant, zeitlos – die neue Amazfit GTR 47mm von Huami ist mehr als nur eine Smartwatch. Hinter dem edlen Design verbirgt sich neueste Technik und hohe Funktionalität. Die intelligente Uhr des fernöstlichen Herstellers punktet mit einer hochwertigen Verarbeitung und richtet sich hauptsächlich an eine männliche Zielgruppe. Ab sofort ist die GTR 47mm bei MediaMarkt und Saturn verfügbar.

Die Amazfit GTR 47mm kombiniert die Eleganz einer Armbanduhr mit der technischen Power einer Smartwatch. Das klassische Design verleiht der Uhr einen edlen Look. Dazu bietet die große Auswahl an Bildschirmhintergründen dem User alle Freiheiten, die Smartwatch entsprechend anzupassen.

Hochwertige Verarbeitung
Doch die Uhr überzeugt nicht nur durch ihre Optik. Huami hat hohen Wert auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung gelegt. Das 1.39 Zoll große OLED-Display mit einer Auflösung von 454×454 Pixel ist mit dem kratzfesten Gorillaglas 3 von Corning ausgestattet. Es verfügt über eine Anti-Fingerabdruck-Beschichtung und wird von einem Aluminiumrahmen umfasst. Optional ist auch Edelstahl oder Titan möglich. Beim Armband können sich die Träger für TPU-Kunststoff oder Leder entscheiden. Um dem User größtmöglichen Komfort zu bieten, ist die Uhr bis 5 ATM (50 Meter) wasserdicht.

Langanhaltende Performance
Eine Uhr sollte getragen werden und den Großteil der Zeit nicht an der Steckdose verbringen. Kein Problem mit der GTR 47mm: Der 410mAh Akku hat eine Laufzeit von bis zu 27 Tagen und ist innerhalb von zwei Stunden vollständig aufgeladen. Auch die eingesetzte Technik verhält sich in puncto Energieeffizienz vorbildlich: So bietet etwa die von Huami entwickelte DualHeaTeck Technologie eine konstante und effiziente Herzfrequenzmessung mit niedrigem Energieverbrauch ohne Unterbrechungen. Ebenfalls energiesparend zeigt sich der 28nm GPS Chip von Sony, der nur ein Drittel der Energie vergleichbarer GPS Chips verbraucht.

Fitness- und Gesundheitscoach
Die GTR 47mm macht sich nicht nur gut am Handgelenk, sondern auch in Aktion: mit 12 trackbaren Sportarten kommen auch Sportfans voll auf ihre Kosten. Zurückgelegte Routen verfolgt die Smartwatch mit integriertem GPS und GLONASS sehr präzise. Gesundheitsbewusste User können nicht nur zurückgelegte Strecken verfolgen, sondern auch verbrauchte Kalorien oder Schritte zählen. Weitere Gesundheitsfunktionen, wie eine 24 Stunden Herzfrequenzmessung, die bei Auffälligkeiten Alarm schlägt, Schlafüberwachung oder eine Erinnerung bei zu langen Phasen ohne Bewegung, runden die Funktionspalette ab.
Ab sofort ist die Amazfit GTR 47mm bei MediaMarkt und Saturn erhältlich.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Bildquelle: Huami Corporation

Pressemitteilungen

newgen medicals Fitness-Uhr SW-160.hr, Herzfrequenzmesser

Fitness und Trainingsstand im Auge behalten

-Optische Herzfrequenz- & Blutsauerstoff-Anzeige
-Großes Farbdisplay mit Touch-Button
-Wetterfestes Gehäuse: IP65
-Kostenlose App für iOS und Android
-Benachrichtigung bei eingehenden Anrufen und Nachrichten
-Bis zu 7 Tage Akku-Laufzeit

Das Multitalent fürs Handgelenk: Das Armband von newgen medicals ist Fitness-Coach, Nachrichtenzentrale, Uhr und Bedienhilfe für das Mobilgerät zugleich! Dank wetterfestem Gehäuse trägt man die Trainings-Uhr bei jeder Gelegenheit.

Intelligentes und effizientes Training: Auf dem großen Farb-Display liest man bequem Uhrzeit, Schritte und Schlafzeit ab oder lässt sich die momentane Herzfrequenz anzeigen. Für eine genauere Auswertung wählt man einfach aus 3 Sportarten aus.

Puls und Sauerstoff-Sättigung immer im Blick: Mit dem optischen Herzfrequenz-Sensor misst man den aktuellen Puls. Dank zusätzlicher Anzeige der Sauerstoff-Sättigung trainiert man besonders effektiv – insbesondere bei Leistungssport und Sport in großen Höhen, z.B. beim Bergsteigen.

Komfortable Auswertung per Smartphone und Tablet-PC: Die Daten lassen sich kabellos per Bluetooth auf das Mobilgerät übertragen. So analysiert man seine Fitness-Werte und behält den Überblick über den Trainings-Fortschritt.

Auf dem Laufenden bleiben: Benachrichtigungen vom Smartphone erhält man direkt auf die Smartwatch – bei Anrufen und eingehenden Nachrichten.

Bequeme Bedienhilfe für das Smartphone: Die Uhr dient als komfortabler Handy-Kamera-Auslöser und mit ihr findet man auch das Smartphone – einfach vom Handgelenk aus.

-Großes TFT-Farbdisplay mit 3,3 cm / 1,3″ Bilddiagonale und Touch-Button
-Fitness-Funktionen: Herzfrequenz, Schritte, zurückgelegte Strecke, verbrauchte Kalorien, Schlafanalyse, Sauerstoff-Sättigung im Blut, Stoppuhr, Erinnerungsalarm
-Manuelle Sportart-Auswahl: Laufen, Klettern, Radfahren
-Optische Herzfrequenz-Kontrolle: Speicherung der Werte in der App, stündliche Anzeige möglich, misst auch im Schlaf
-Anzeige von Uhrzeit, Tag und Datum
-Bluetooth 4.0 für kabellose Übertragung von Smartphone und Tablet-PC: für Benachrichtigung bei eingehenden Anrufen und Nachrichten
-Kostenlose App für iOS und Android: für Einstellungen, Auswertungen, Kamera-Fernauslöser und Armband-Finder
-Smartphone-Finder
-Kompatibel mit Apple Health und Google Fit
-Hautfreundliches Silikon-Armband
-Wetterfestes Gehäuse: IP65
-Für Handgelenke mit bis zu 23,5 cm
-Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 180 mAh für bis zu 7 Tage Laufzeit, lädt per magnetischem USB-Ladeadapter (Netzteil bitte dazu bestellen)
-Maße Uhr (Ø x H): 44 x 11 mm, Armband-Breite: 22 mm, Gewicht: 38 g
-Fitness-Uhr SW-160.hr inklusive USB-Ladeadapter und deutscher Anleitung

Preis: 26,95 EUR
Bestell-Nr. NX-4585-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4585-4029.shtml

PEARL.GmbH, Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen einer internationalen Firmengruppe, mit Schwerpunkt auf dem Distanzhandel von Technologie-Produkten. Mit einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen, über 8 Millionen Kunden, 20 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr und Versandhaus-Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und China sowie einem Teleshopping-Unternehmen in Deutschland gehört PEARL zu den europaweit größten Katalogversendern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. In Deutschland umfasst das Sortiment ca. 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE, TOUCHLET. Dank der sehr engen Kooperation mit großen Herstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neu- und Weiterentwicklung sowie Optimierung von Produkten www.pearl.de.

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

newgen medicals Fitness-Uhr SW-260.hr

Die Herzfrequenz immer im Blick behalten

– Optische Herzfrequenz-Messung
– Kostenlose App für iOS und Android
– Kompatibel zu Google Fit and Apple Health
– Benachrichtigt bei eingehenden Anrufen und SMS
– Bis zu 7 Tage Akku-Laufzeit

Das Multitalent fürs Handgelenk: Das Armband von newgen medicals ist Fitness-Coach,
Nachrichtenzentrale, Uhr und Bedienhilfe für das Mobilgerät in einem.

Intelligentes und effizientes Training: Auf dem großen Display liest man bequem Herzfrequenz in
Echtzeit, Schritte, zurückgelegte Strecke und verbrauchte Kalorien ab. Für eine besonders genaue
Auswertung wählt man einfach aus 13 Sportarten aus!

Komfortable Auswertung per Smartphone und Tablet-PC: Die Daten lassen sich per Bluetooth
kabellos auf das Mobilgerät übertragen. Schon analysiert man seine Fitness-Werte und behält
auch den Überblick über den Trainings-Fortschritt. Und dank GPS-Streckenaufzeichnung merkt
man sich bequem die neu entdeckte Lieblings-Laufstrecke.

Auf dem Laufenden bleiben: Benachrichtigungen vom Smartphone erhält man direkt auf die
Smartwatch – bei Anrufen, eingehenden Nachrichten und Terminen.

Lange Laufzeit: Der integrierte Li-Ion-Akku versorgt die Fitness-Uhr bis zu 7 Tage mit Strom.
Bequem lädt man sie an jedem USB-Port wieder auf.

– Fitness-Funktionen: zeigt Herzfrequenz, Schritte, zurückgelegte Strecke, verbrauchte
Kalorien und benötigte Zeit
– Auswahl aus 13 Sportarten möglich: Gehen, Laufen, Wandern, Laufband, Fahrradfahren,
Basketball, Fußball, Tennis, Badminton, Bergsteigen, Yoga, Tanzen und Fitness
– Optische Herzfrequenz-Kontrolle: permanente Anzeige, mit Speicherung der Werte, auch
im Schlaf
– Einfache Bedienung: TFT-Touch-Display mit 3,3 cm / 1,3″ Bilddiagonale
– Zeigt auch Uhrzeit, Tag und Datum
– Kostenlose App für iOS und Android: für Einstellungen und Auswertungen
– Kompatibel zu Google Fit and Apple Health
– Bluetooth 4.0 für kabellose Verbindung zu Smartphone und Tablet-PC: für Benachrichtigung
bei eingehenden Anrufen und Nachrichten sowie Terminen
– GPS-Streckenaufzeichnung und Darstellung in der App (verwendet GPS vom
Smartphone)
– Smartphone-Finder-Funktion: löst zur Ortung Signalton am Mobilgerät aus
– Weitere Extras: Armband-Findfunktion, Aktivitäts-Reminder, Musik-Steuerung, Stoppuhr und
Menstruationskalender
– Gehäuse wasserdicht bis 5 atm
– Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 210 mAh für bis zu 7 Tage Laufzeit, lädt per
USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
– Gesamtlänge Armband: ca. 24 cm, Breite: 23 mm
– Maße Uhr: 35 x 42 x 11 mm, Gewicht: 40 g
– Fitnessuhr SW-260.hr inklusive USB-Ladeadapter und deutscher Anleitung

Preis: 49,95 EUR
Bestell-Nr. NX-4584-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4584-4029.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

newgen medicals Fitness-Uhr SW-450 mit Bluetooth, EKG

Den Trainings-Fortschritt im Blick behalten – sogar mit Live-EKG- und Blutdruckanzeige

-Mit Blutdruck-Anzeige und Fitness-Funktionen
-EKG-Anzeige mit Live-Ansicht auf der Uhr
-Push-Nachrichten vom Smartphone für WhatsApp, Twitter & Co.
-Gratis-App für Einstellungen und Fitnessdaten-Auswertungen
-Ideal für Android- und iOS-Geräte
-Wasserdichtes Gehäuse: IP68

Der Personal-Trainer am Handgelenk: Das Fitness-Armband zählt Schritte und ermittelt die zurückgelegte Strecke sowie verbrauchte Kalorien. Der Herzfrequenz-Sensor liefert zudem Messwerte in Echtzeit. Und sogar eine Verlaufskurve wie bei einem EKG! Und mit allen Werten im Blick passt man das Training effektiv seinen Anforderungen an.

Den Fortschritt per Smartphone im Blick behalten! Die Uhr einfach einfach per Gratis-App mit dem Android- oder iOS-Gerät synchronisieren und schon analysiert man seine Fitness-Werte bequem auf dem großen Display des Mobilgeräts.

Das Armband wird zur Nachrichten-Zentrale: Worüber man informiert werden möchte, lässt sich einfach per App einrichten. So verpasst man nichts mehr – ob Anrufe, Nachrichten aus WhatsApp, Facebook, Twitter u.v.m.

Mit cleveren Zusatz-Funktionen: Das Armband fungiert auch bequem als Fernauslöser für die Smartphone-Kamera. Ist das Smartphone verlegt? Dann sucht man es einfach mit dem Armband. Und umgekehrt sucht man bei Bedarf mit dem Smartphone auch das Armband!

-LCD-Farb-Display mit 3,3 cm (1,3″) Diagonale, Auflösung: 240 x 240 Pixel
-Bedienung per Touch-Oberfläche
-Bluetooth 4.0 für Smartwatch-Funktionen, bis zu 10 m Reichweite
-Zeigt Push-Nachrichten vom Smartphone: Anruf, SMS, WhatsApp, Facebook, Twitter u.v.m.
-Fitness-Funktionen: Schrittzähler, Kalorienrechner, zurückgelegte Strecke
-Aus 8 Sportarten auswählbar, für genauere Auswertung: Gehen, Laufen, Fahrradfahren, Tischtennis, Basketball, Badminton, Fußball, Wandern / Bergsteigen
-Anzeige von Puls und Blutdruck als Verlaufskurve (PPG-Funktion)
-Erstellung der Herzfrequenz-Verlaufskurve (optisch wie bei einem EKG)
-Schlaf-Modus: zeichnet den Schlaf auf und analysiert, wie lange und wie gut man schläft
-Gratis-App für Android und iOS: für Benachrichtigungs-Einstellungen, Aktivitäten- und Fitnessdaten-Auswertung
-Extras: Smartphone-Finder, Fernauslöser für Smartphone-Kamera, Stoppuhr, Aktivitäts-Alarm, Trink-, Meeting- und Medikamenten-Erinnerungsalarm
-Silikon-Armband für Handgelenke mit bis zu 22,5 cm Umfang
-Wasserdichtes Gehäuse: IP68
-Integrierter Li-Ion-Akku mit 200 mAh für bis zu 7 Tage Laufzeit, lädt per USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
-Maße Armband (L x B): ca. 245 x 20 mm, Gehäuse: 35 x 11 x 40 mm, Gewicht: 37 g
-Fitness-Uhr SW-450 inklusive USB-Ladeadapter und deutscher Anleitung

Preis: 69,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4589-625

Verfügbarkeit: Ab Ende April

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Atrial fibrillation can be detected correctly by commercially available smartwatches using Preventicus application

clinical trial WATCH AF stating best in class measurement results with more than 96% accuracy.

Jena, 15th March 2018. Using smartwatches in measuring important health data has been intensively discussed lately. Not only because of personal health data, but also discussing functional limitations and false positives results. The aim is clear – a smartwatch should not only stay a lifetime tool but contain medical grade applications, certified by a notified body. In relation, scientists from the German Center for Cardiovascular Research (DZHK) at the University Medical Center Greifswald and scientists from the University Hospital Basel published the WATCH AF results, which conclude that smartwatches could be used to comfortably and regularly survey the heart rhythm of patients at increased risk, when using specific algorithms. Atrial fibrillation could be discovered earlier, subsequently leading to prompter diagnosis and therapy initiation for stroke prevention.

Atrial fibrillation (AF) is the most common cardiac arrhythmia with increasing incidence. Unfortunately, AF often is undetected and thus left untreated, as it often occurs as a seizure and does not necessarily cause any discomfort. Undetected and untreated AF increases the stroke risk five times. Approximately a third of ischemic strokes come along with atrial fibrillation. Hence, systematic screening for AF in risk populations, also utilizing smartphone camera or smartwatch PPG, is recommended by the European Heart Rhythm Association.

The prospective controlled WATCH AF trial investigated 672 participants with and without atrial fibrillation to proof, how accurate AF can be detected with a smartwatch utilizing the Preventicus application. For this purpose, the PPG sensor based heart rhythm recordings of the smartwatches were analyzed by the automatic algorithm of Preventicus for the presence of atrial fibrillation. The results were compared with cardiologists final diagnosis based on a mobile electrocardiogram (ECG) device in a blinded way. It showed that the smartwatch can detect atrial fibrillation at least as well and accurately as the mobile ECG. „It was particularly important that not too many false-positive findings were raised by the app. „says Prof. Marcus Dörr, one of the Investigators. „Because this would result in unnecessary investigations and high costs.“ The study also showed that repeated one-minute recordings are sufficient to reliably detect cardiac arrhythmias. In conclusion the results of the WATCH AF trial suggest that detection of AF using a commercially available smartwatch is in principle feasible, with very high diagnostic accuracy, when using the Preventicus application.

Currently, patients with an increased risk of atrial fibrillation receive a long-term ECG (Holte- ECG) that records the heart rhythm mostly for 24h, in dedicated situations up to 72h. If nothing is discovered during this period, one can theoretically stop following the guidelines to monitor the heart rhythm. If the risk is very high and Holter-ECG remains negative, small implantable event recorders behind the sternum can be used in selected cases. A smartwatch is comparatively cheap and theoretically can be purchased by anyone. It may therefore close the gap between the long-term ECG and an implanted device in the future.

Preventicus offers full service integrated care programs for screening, diagnosis and management of cardiovascular diseases, such as Atrial Fibrillation. Unique features of Preventicus are superior biosignal analytic algorithms – certified as a CE class IIa medical product, with high clinical evidence – enabling risk screening by smartphone or wearables. That enables users to carry out previously complex home-based check ups via their smartphones and maintain their own health through tailor-made preventive measures.

Company-Contact
Preventicus GmbH
Thomas Hübner
Goethestr. 3a
07743 Jena
Phone: +49 (0) 36 41 / 55 98 45-0
E-Mail: info@preventicus.com
Url: http://www.preventicus.com

Press
Preventicus GmbH
Sylvie Mosig
Goethestr. 3a
07743 Jena
Phone: +49 (0) 36 41 / 55 98 45-0
E-Mail: info@preventicus.com
Url: http://www.preventicus.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

ACME SW201: Smartwatch mit Sprachsteuerung

Die smarte Uhr von ACME lässt „Knight Rider“-Kindheitsfantasien wahr werden. Mit einem lässigen Spruch in die Uhr steuert die Watch das via Bluetooth verbundene Smartphone und wählt so beispielsweise die Nummer des Taxi-Dienstes oder gibt an, wo der nächste Zug fährt, ohne einen Fingerzeig. Ein Lautsprecher zur akustischen Beantwortung gestellter Fragen ist ebenfalls vorhanden.

Termine koordinieren, die Korrespondenz im Blick behalten und nebenbei noch auf ausreichend Bewegung achten – auch das ist kein Problem mit der Smartwatch von ACME. Zusätzlich sorgt sich das kleine Armband-Gehirn um die Gesundheit des Trägers: Es misst die Herzfrequenz, erinnert daran ausreichend zu trinken, zählt Schritte und trackt andere Sportarten mittels Multi-Sport-Funktion.

Alle Benachrichtigungen werden direkt auf dem 1,30 Zoll großen Farbbildschirm der Watch angezeigt. So informiert die Uhr über eingehende Anrufe, Nachrichten sowie Social Media-Mitteilungen etc., genauso wie über verbrannten Kalorien, die zurückgelegte Entfernung und mehr. Weitere Features der ACME SW201 sind Vibrationsalarm, Fernbedienung der Smartphone-Kamera oder zur Musiksteuerung, Wetteranzeige, Diktiergerät und Alarm bei Verlust des Geräts.

Wenn der Nutzer ins Land der Träume entschwindet, ist die SW201 hellwach und überwacht die Anzahl der geschlafenen Stunden, misst die Tief- sowie Leichtschlafphasen und gibt die genaue Einschlaf- und Aufwachstunde an. Mit nur 66 g lässt sich die Uhr bequem tragen und schmückt dabei das Handgelenk von Damen und Herren gleichermaßen. Das Armband besteht aus widerstandsfähigem Silikon und ist in einem edlen Schwarz gehalten, während sich das Uhrengehäuse und die Schnalle in Silber absetzten. Der Li-Ion-Akku sorgt für bis zu 48 h Laufzeit.

Ab sofort ist die ACME SW201 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99,99 EUR im Handel erhältlich.

Link zur Pressemitteilung

Die Marke ACME bietet Produkte aus den Bereichen IT- und Unterhaltungselektronik, darunter Kameras, Kopfhörer, Activity Tracker und weiteres elektronisches Zubehör. Die mit zahlreichen Design-Awards prämierte Untermarke „Urban Harmony“ steht für Audio-Produkte, wie Kopfhörer und Lautsprecher. Das Headquarter von ACME Europe befindet sich in Litauen mit verschiedenen Sales-Offices in ganz Europa. Weitere Infos finden Sie unter www.acme.eu

Firmenkontakt
ACME
Presse Abteilung
Raudondvario pl. 131B
LT-47191 Kaunas


acme@konstant.de
http://www.acme.eu

Pressekontakt
PR KONSTANT
ACME Pressekontakt
Niederkasseler Straße 2
40547 Düsseldorf
0211-73063360
0211-73063389
acme@konstant.de
http://www.konstant.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Huami Amazfit Verge gewinnt iF Design Award 2019

Große Auszeichnung für die Huami Corporation und ihr Produkt Amazfit Verge. Nach Informationen des deutschen Distributors Tekpoint gewinnt die innovative Smartwatch den renommierten iF Design Award 2019. Drei Tage lang ermittelten 67 Designexperten aus der ganzen Welt die besten Gestaltungsleistungen aus über 50 Ländern. Von den 6375 Wettbewerbsbeiträgen können sich 1190 über eine erfolgreiche Teilnahme freuen. So auch der derzeit weltweit führende Anbieter von hochwertigen Wearables, die chinesische Huami Corporation.

Der iF Design Award gilt seit 1953 als international anerkanntes Label für gutes Design. Er wird jährlich vom iF Industrie Forum Design – der ältesten industriellen Design Organisation in Deutschland – durchgeführt. Das iF Industrie Forum Design steht weltweit für sein Konzept „unabhängiger, strenger und vertrauenswürdiger“ Preise und zielt darauf, das Bewusstsein der Öffentlichkeit für Design zu forcieren. Jedes Jahr bewertet und prämiert das iF Industrie Forum Design außergewöhnliche Produkte für den iF Design Award. Mit der Bewertung durch internationale, unabhängige Experten aus den Bereichen Design, Wirtschaft und Architektur ist der iF Design Award eine begehrte Auszeichnung für Gestalter. Die wichtigste Auszeichnung, der Gold-Award, gilt als der „Academy Award im Bereich Produktdesign“.

Cooles Sci-Fi-Design
Die Amazfit Verge wurde im September 2018 am Markt lanciert und besticht durch ihr klassisches kreisrundes Design. Die Smartwatch ist in den Farbtönen Moonlight-White, Sky-Gray und Dusk-Blue erhältlich. Zudem entstanden in Kooperation mit Hollywoods Territory Studio drei ausgesprochen coole Sci-Fi Ziffernblätter. Das renommierte Film-UI-Designstudio hat zahlreiche Sci-Fi Animationen für Blockbuster gestaltet, unter anderem für die Filmreihe „The Avengers“ sowie die Filme „Blade Runner 2049“, „Der Marsianer“ und „Guardians of the Galaxy“.

Ausgezeichnete Funktionalität
Die Amazfit Verge von Huami überzeugt nicht nur mit ihrer erstklassigen Optik, sondern auch mit umfangreicher Funktionalität. Wer es zuhause gern smart mag, kann über den Zugang „Classmate Xiao Ai“ Smart Home Systeme von MIJIA steuern. Perfekt für alle Sportfans die 12 Sport-Modi – sie sind flexibel freizuschalten und ermöglichen ganz individuell effektives Training, Gesundheitsmanagement und -schutz. Zudem kann die Amazfit Verge alle Bewegungsabläufe über das GPS + GLONASS doppelsatellitengestützte Ortungssystem exakt erfassen. Mit dem Gewinn des iF Design Awards für herausragendes Design und außergewöhnliche Qualität reiht sich die Amazfit Verge in die Reihe der erfolgreichen Huami Produkte ein, die bereits viele verschiedene Designpreise gewonnen haben, darunter den German Red Dot und den German iF Award sowie den Japan G-Mark und den China Design Red Star Award.

Über Huami
Huami Corporation (NYSE: HMI)
Amazfit ist eine Eigenmarke von Huami. Huami ist ein Unternehmen, dessen Produkte auf biometrischen Daten basieren und das über fundierte Kenntnisse im Bereich der intelligenten tragbaren Technologie verfügt. Huami bietet außerdem Smart Wearable Technologien für die Marke Xiaomi an und ist exklusiver Hersteller der Mi Band-Smartwatches. Seit September 2015 verkauft Huami unter dem Markennamen Amazfit eigene intelligente, tragbare Produkte, um den Mittel-und High-End Markt zu bedienen. In den ersten neun Monaten des Jahres 2017 verkaufte das Unternehmen 11,6 Millionen Smart Wearable Geräte – laut Frost & Sullivan die größte Stückzahl weltweit im Vergleich mit anderen, ähnlichen Unternehmen. Die eigenen mobilen Apps Mi Fit und Amazfit funktionieren nahtlos mit den unterschiedlichen Smart Wearable Geräten und bieten Nutzern eine umfassende Ansicht und Analyse ihrer biometrischen- und Aktivitätsdaten. Zum 31. Dezember 2017 verzeichneten die Huami Apps bereits 56 Millionen registrierte Nutzer. Mithilfe intelligenter, tragbarer Technologie und datengesteuerter Innovation möchte Huami die Art und Weise verändern, wie sich Menschen untereinander und mit dem Internet verbinden. Mission des Unternehmens ist es, die Welt und die Menschen, die darin leben, noch besser miteinander zu verbinden. Seit 8. Februar 2018 ist Huami an der New Yorker Börse (NYSE) notiert.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Bildquelle: Huami Corporation

Pressemitteilungen

Fünf gute Gründe, Ihren guten Vorsätzen für 2019 treu zu bleiben

Linda tut es, Michael tut es – und Sie selbst wahrscheinlich auch: den Start ins neue Jahr mit guten Vorsätzen verbinden. Für 57 Prozent, und damit für die meisten Deutschen, geht es dabei um mehr Sport und weniger Gewicht. Aber die Statistik sagt auch: Nach weniger als vier Wochen siegen die alten Gewohnheiten. Nach Informationen des deutschen Distributors Tekpoint bietet Huami Amazfit mit den „Love Yourself Weeks“ gleich fünf gute Gründe, an den gesetzten Zielen festzuhalten und langfristig mehr für die eigene Gesundheit zu tun.

Zu wenig Schlaf und Bewegung, zu viel Stress: So sieht, und zwar nach eigener Einschätzung, der Alltag bei vielen Menschen aus. Smartwatches können hier nachhaltig für mehr Motivation sorgen: Sie lassen keine Ausreden gelten und zeigen gnadenlos auf, wo es in Sachen Gesundheit Verbesserungsbedarf gibt. Wer hingegen sportlich hochmotiviert unterwegs ist, schätzt die intelligenten Uhren zur Dokumentation von Entwicklung, Zielerreichung und Erfolg im Training.

Für Liebhaber von Optik und Funktionalität
Die Amazfit Verge besticht durch ihr klassisches kreisrundes Design. Die Smartwatch ist in den Farbtönen Moonlight-White, Sky-Gray und Dusk-Blue erhältlich. Sie überzeugt nicht nur mit ihrer erstklassigen Optik, sondern auch mit umfangreicher Funktionalität. Perfekt für alle Sportfans: Die 12 Sport-Modi – sie sind flexibel freizuschalten und ermöglichen ganz individuell effektives Training, Gesundheitsmanagement und -schutz. Zudem kann die Amazfit Verge alle Bewegungsabläufe über das GPS + GLONASS doppelsatellitengestützte Ortungssystem exakt erfassen. Der Gewinn des iF Design Awards 2019 für herausragendes Design und außergewöhnliche Qualität zeigt die Klasse dieses Produkts.

Für Sportfreaks
Die Amazfit PACE ist eine vollwertige Sport- und Fitness-Smartwatch und bietet umfangreiche Unterstützung für ambitionierte Sportler. GPS, Herzfrequenz-Sensor, Pulsmessung, Kompass und Höhenmesser sind nur einige der zahlreichen Funktionen. Dazu gibt es entsprechende Apps, speziell für die gewünschte Aktivität entwickelt. So lassen sich zum Beispiel Trainingspläne zum Joggen erstellen, das Training dokumentieren und auswerten. Mit einer Höhe von nur 12,8 Millimetern sowie einem Durchmesser von 46 Millimetern ist die Amazfit PACE eine sehr schlanke Smartwatch, die Sportler bei allen Aktivitäten unterstützt.

Optimaler Look & Feel
Die Amazfit Stratos kombiniert das stilvolle Design einer alltagstauglichen Armbanduhr mit den Funktionen einer smarten Sportuhr. Das Gehäuse besteht aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff im typischen Carbon-Look. Der große Vorteil für Liebhaber von nassen Sportaktivitäten: Mit der Stratos lässt es sich bequem duschen, schwimmen und tauchen. Sie ist bis fünf Bar wasserdicht (5 ATM / 50 Meter). Die Smartwatch bietet verschiedenste Sportfunktionen, erfasst und wertet Daten für Aktivitäten wie Laufen, Gehen, Schwimmen oder Bergsteigen aus. In Kombination mit smarten Anwendungen wie Schrittzähler, Herzfrequenzsensor und GPS lassen sich bequem Nutzerprofile erstellen und das Training optimal analysieren.

Ideal für Einsteiger
Am Markt für Wearables haben sich in den letzten Jahren zwei Designformate etabliert: Das Smartband und die Smartwatch. Huami kombiniert beide Aspekte in einem Produkt und bietet mit der Amazfit Cor ein leichtes Gerät mit dem klassischen Aussehen eines Fitnessarmbands und dem Funktionsumfang einer Smartwatch. Die Amazfit Cor ist vor allem als Einsteigermodell bestens geeignet, da sie über alle grundlegenden Funktionen verfügt. Anwendungen wie Schrittzähler, Pulsmesser, Herzfrequenzmesser oder Wecker lassen sich einfach bedienen.

Klein und smart
Bei der Amazfit Bip handelt es sich um eine Kombination aus Smartwatch und Fitness Tracker. Das quadratische Gehäuse punktet durch leicht abgerundete Ecken und Kanten, zur Steigerung des Tragekomforts. Der Fokus liegt klar auf Sport. Die Aktivitäten „Gehen-Wandern“, „Outdoor-Laufen“, „Laufen am Laufband“ und „Fahrradfahren“ lassen sich mit wenigen Eingaben gezielt erfassen. Ein weiteres Plus: die lange Akkulaufzeit. Der 190mAh Energiespeicher ermöglicht eine Laufzeit von bis zu 45 Tagen. Zusätzlich profitiert der Träger von der IP68 Zertifizierung – die Uhr ist somit staubdicht und gegen andauerndes Untertauchen geschützt. Die Bip eignet sich besonders für Laufsportler, die auf grundlegende Funktionen Wert legen.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Bildquelle: Huami Corporation

Pressemitteilungen

Huami Amazfit verkündet strategische Kooperation mit McLaren Applied Technologies

Huami, derzeit weltweit führender Anbieter von hochwertigen Wearables, will seine Marktposition durch eine strategische Kooperation mit einem der weltweit führenden Anbieter von leistungsstarken Design- und Technologielösungen weiter ausbauen: Nach Informationen des deutschen Distributors Tekpoint hat die Zusammenarbeit von Huami mit McLaren Applied Technologies die Entwicklung maßgeschneiderter datengesteuerter Performance-Optimierungslösungen und intelligenter, tragbarer Technologien zum Ziel.

Die gemeinsam entwickelten Produkte sollen nahtlos mit mobilen Anwendungen zusammenarbeiten und den Nutzern einen umfassenden Überblick über ihre Biometrie- und Aktivitätsdaten geben. Im Gegensatz zu anderen Wearables sollen die neuen Produkte aber nicht nur Stresslevel, Leistungsfähigkeit oder gesundheitliche Kondition erfassen und auswerten. Sie werden auch zeigen, welche Leistung ihre Träger im Wettkampf beim sogenannten E-Sport abrufen: Anders als in Asien ist das professionelle Computerspiel im Team in Deutschland bisher noch eher eine Randsportart. Kenner prophezeihen der Sportart aber eine große Zukunft. Mit neuen innovativen Bodysensoren und Künstlicher Intelligenz (KI-Technologie) wollen Huami und McLaren unter dem Dach gemeinsamer Marken zukünftig auch zur Optimierung der menschlichen Leistung im Rennsport beitragen.

E-Sport Profis im Härtetest
In der ersten Phase der Zusammenarbeit wird Huami zusammen mit dem McLaren Shadow Project Partner für den E-Sports-Wettbewerb: So übernahm Huami Technologie bereits die Wertung eines Wettkampfes, der vergangene Woche im McLaren Technology Centre im britischen Woking ausgetragen wurde. Der Gewinner wurde aus sieben Finalisten ausgewählt, die zwei Tage lang virtuelle und reale Rennen sowie strenge Leistungstests absolvieren mussten. Bewertet wurde in den Disziplinen Reizerkennung, zentrale Verarbeitung, körperliche Fähigkeiten und fahrerisches Können – jeweils auf der Basis von biometrischen Daten, die mithilfe von Huami Wearables gewonnen worden waren.

Neue Erkenntnisse durch Innovation
„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit McLaren Applied Technologies“, betonte Tommy Tang, Vice President von Huami bei der Bekanntgabe der strategischen Kooperation. „Wir sind überzeugt, dass unser Partner als weltweit führender Anbieter von Performance Design und Technologielösungen uns dabei helfen wird, das Wachstumspotenzial unserer hochwertigen tragbaren Technologieprodukte auszuschöpfen und unsere globale Reichweite weiter auszubauen.“ Im Rahmen der Zusammenarbeit werden beide Unternehmen ihre aufeinander abgestimmten Technologien integrieren, um ein innovatives tragbares Design zu entwickeln, das ein neues, umfassendes Benutzererlebnis ermöglicht. Ziel ist es, gemeinsam einen neuen Standard zu setzen, mit dem sich quantifizier- und vergleichbare Erkenntnisse über die menschliche Leistung gewinnen lassen, so Tang weiter: „Als Partner des McLaren Shadow Project sind unsere Huami Geräte schon jetzt eine unerschöpfliche, wertvolle Datenquelle, mit deren Hilfe sich überzeugende Erkenntnisse über die körperliche Leistungsfähigkeit des Menschen gewinnen lassen – über ganz verschiedene Bereiche, von Wellness bis E-Sport.“

Win-win für beide Partner
Auch Mike Collier, Head of Human Performance bei McLaren Applied Technologies, verspricht sich viel von der neuen Partnerschaft mit Huami: „bereits unsere Beteiligung am McLaren Shadow Project ist ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal, mit dem wir uns als Unternehmen vom Markt und von Mitbewerbern im Bereich des elektronischen Rennsports abheben können. Durch unsere Kooperation mit einem führenden, innovativen und soliden Partner wie Huami können wir unsere Position weiter stärken. Unsere Zusammenarbeit wird sich zweifellos als großer Gewinn für beide Partner erweisen.“

ÜBER HUAMI
Huami Corporation (NYSE: HMI)
Amazfit ist eine Eigenmarke von Huami. Huami ist ein Unternehmen, dessen Produkte auf biometrischen Daten basieren und das über fundierte Kenntnisse im Bereich der intelligenten tragbaren Technologie verfügt. Huami bietet außerdem Smart Wearable Technologien für die Marke Xiaomi an und ist exklusiver Hersteller der Mi Band-Smartwatches. Seit September 2015 verkauft Huami unter dem Markennamen Amazfit eigene intelligente, tragbare Produkte, um den Mittel-und High-End Markt zu bedienen. In den ersten neun Monaten des Jahres 2017 verkaufte das Unternehmen 11,6 Millionen Smart Wearable Geräte – laut Frost & Sullivan die größte Stückzahl weltweit im Vergleich mit anderen, ähnlichen Unternehmen. Die eigenen mobilen Apps Mi Fit und Amazfit funktionieren nahtlos mit den unterschiedlichen Smart Wearable Geräten und bieten Nutzern eine umfassende Ansicht und Analyse ihrer biometrischen und Aktivitätsdaten. Zum 31. Dezember 2017 verzeichneten die Huami Apps bereits 56 Millionen registrierte Nutzer. Mithilfe intelligenter, tragbarer Technologie und datengesteuerter Innovation möchte Huami die Art und Weise verändern, wie sich Menschen untereinander und mit dem Internet verbinden. Mission des Unternehmens ist es, die Welt und die Menschen, die darin leben, noch besser miteinander zu verbinden. Seit 8. Februar 2018 ist Huami an der New Yorker Börse (NYSE) notiert.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 5.249

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die entsprechende Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Bildquelle: Huami Corporation

Pressemitteilungen

newgen medicals Fitness-Armband FBT-80

Sich fit halten und nichts verpassen

– Mit Herzfrequenz-Messung und Fitness-Funktionen
– Push-Nachrichten vom Smartphone für WhatsApp, Twitter & Co.
– Gratis-App für Einstellungen und Fitnessdaten-Auswertungen
– Ideal für Android- und iOS-Geräte
– Wasserdichtes Gehäuse nach IP67

Der Personal-Trainer am Handgelenk: Das Fitness-Armband von newgen medicals zählt Schritte
und ermittelt die zurückgelegte Strecke sowie verbrauchte Kalorien. Der Herzfrequenz-Sensor
liefert zudem Messwerte in Echtzeit. Und mit allen Werten im Blick passt man das Training effektiv
seinen Anforderungen an.

Den Fortschritt per Smartphone im Blick behalten! Einfach die Uhr per Gratis-App mit dem
Android- oder iOS-Gerät synchronisieren und schon analysiert man seine Fitness-Werte bequem
auf dem größeren Display.

Das Armband fungiert auch als Nachrichten-Zentrale! Worüber man informiert werden möchte,
richtet man einfach per App ein. So verpasst man nichts mehr – ob Nachrichten aus WhatsApp,
Facebook, Twitter …

Mit cleveren Zusatz-Funktionen: Das Armband lässt sich bequem als Fernauslöser für die
Smartphone-Kamera verwenden. Ist das Smartphone verlegt? Dann sucht man es einfach mit dem
Armband. Und umgekehrt sucht man bei Bedarf mit dem Smartphone auch den Trainings-Partner!

– Fitness-Armband FBT-80 mit Smartwatch-Funktionen
– Farb-Display mit 24 x 12 mm, Auflösung: 160 x 80 Pixel
– Einfache Bedienung per Touch-Gestensteuerung
– Bluetooth 4.0 für Smartwatch-Funktionen, bis zu 10 m Reichweite
– Zeigt Push-Nachrichten vom Smartphone: WhatsApp, Facebook, Twitter u.v.m.
– Fitness-Funktionen: Schrittzähler, Kalorienrechner, zurückgelegte Strecke
– Aus 4 Sportarten auswählbar, für genauere Auswertung: Gehen, Laufen, Fahrradfahren
und Wandern / Bergsteigen
– Anzeige von Blutdruck und Puls als Verlaufskurve (PPG-Funktion)
– Erstellung der Herzfrequenz-Verlaufskurve (optisch wie bei einem EKG)
– Schlaf-Modus: zeichnet Ihre Schlafdauer auf
– Gratis-App für Android und iOS: für Benachrichtigungs-Einstellungen, Aktivitäten- und
Fitnessdaten-Auswertung
– Extras: Vibrations bei Benachrichtigungen, Smartphone-Finder, Fernauslöser für
Smartphone-Kamera, Stoppuhr
– Silikon-Armband für Handgelenke mit bis zu 21 cm Umfang
– Wasserdichtes Gehäuse: IP67
– Stromversorgung: Li-Ion-Akku mit 105 mAh für bis zu 5 Tage Laufzeit bei normaler Nutzung,
lädt per USB (Stecker im Armband integriert, Netzteil bitte dazu bestellen)
– Maße Armband (L x B): ca. 250 x 16 mm, Gehäuse (B): 20 mm, Gewicht: 26 g
– Fitness-Armband inklusive deutscher Anleitung

Preis: 79,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4550-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4550-4029.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.