Tag Archives: solingen

Pressemitteilungen

Schlagerstar Beatrice Egli besucht den HOFGARTEN SOLINGEN

Star Talk mit Live-Auftritt und Autogrammstunde

Am 27. Juni ist für gute Laune im Herzen von Solingen gesorgt: Denn die Schlagersängerin Beatrice Egli kommt zu einem Star Talk in den HOFGARTEN SOLINGEN. Im Food Court des Centers gibt die beliebte Schweizerin eine Kostprobe aus ihrem neuen Album „Natürlich!“ und beantwortet die persönlichen Fragen ihrer Fans. Im Anschluss steht Beatrice Egli für Autogrammwünsche und Selfies zur Verfügung. Ab 18 Uhr sind alle Fans und Besucher herzlich eingeladen zum:

Star Talk mit Live-Auftritt und Autogrammstunde von Beatrice Egli
Donnerstag, 27. Juni 2019, ab 18 Uhr
Food Court im HOFGARTEN SOLINGEN (1. OG)
Kölner Straße 99, 42651 Solingen

„Wir freuen uns, Beatrice Egli bei uns im HOFGARTEN SOLINGEN zu begrüßen und unseren Besuchern ganz exklusiv einen Star Talk mit der beliebten Sängerin zu präsentieren“, sagt Ralf Lindl, Center Manager des HOFGARTEN SOLINGEN. „Es ist uns wichtig, unsere Kunden emotional anzusprechen und ihren Shoppingausflug mit besonderen Highlights zum echten Erlebnis zu machen.“

Die Schweizerin Beatrice Egli ist ein Garant für gute Laune. Sie liebt es, ihr Publikum zu unterhalten und mit ihrer positiven Energie zu begeistern. Auf ihrem neuen Album „Natürlich!“ finden sich mehr als je zuvor ihre ganz persönlichen Gedanken, Erlebnisse und Träume. Es ist das musikalische Tagebuch einer Reise, die gerade erst beginnt. In ihrer Musik möchte die Sängerin einfach so sein, wie sie ist: Mal sanft aber meistens voller Power, mal frech und mal verträumt, voller Experimentierfreude und auch mal einfach ausgeflippt. Aber immer ehrlich – auch wenn es manchmal weh tut.

HOFGARTEN SOLINGEN
Im Herzen von Solingen bietet das Einkaufszentrum HOFGARTEN SOLINGEN auf drei Ebenen 70 Shops mit einem attraktiven Sortiment, viele Dienstleistungen, 10 Restaurants und 600 Parkplätze. Auf 28.400 Quadratmetern Gesamtmietfläche (GLA) sind angesagte internationale und nationale Einzelhändler sowie lokale Anbieter mit einem hochwertigen Sortiment vertreten. Die Ankermieter sind dm, Edeka, H&M, Saturn, Spiele Max und TK Maxx. Erstklassige Dienstleistungen runden das attraktive Einzelhandelsangebot ab. Der Food Court umfasst 10 gastronomische Anbieter. Der HOFGARTEN SOLINGEN ist eine gemeinschaftliche Entwicklung von Sonae Sierra und MAB Development und wurde am 24. Oktober 2013 eröffnet. Für das Center Management ist Sonae Sierra verantwortlich.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.hofgartensolingen.de oder bei Facebook https://www.facebook.com/hofgartensolingen

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Bildquelle: Universal Music

Pressemitteilungen

XXL-Ostereier-Ausstellung im HOFGARTEN SOLINGEN

Solinger Kinder dekorieren Eier für Oster-Wettbewerb

Mit der Ausstellung „Wer hat das das schönste Osterei?“ stimmt der HOFGARTEN SOLINGEN auf das kommende Osterfest ein. Vom 01. bis 20. April präsentiert das Center im Herzen der Klingenstadt 20 bunte XXL-Ostereier, die Kinder aus Solinger Kindergärten und Grundschulen liebevoll bemalt und dekoriert haben. Alle Besucher sind eingeladen, die 80 Zentimeter hohen Kunstwerke, die im ganzen Center verteilt sind, zu bewundern und zugleich für das schönste Osterei abzustimmen.

Nach Ostern prämiert das Centermanagement des HOFGARTEN SOLINGEN die Gewinner. Der Künstler-Gruppe mit dem schönsten Osterei winkt ein Preisgeld in Höhe von 250 Euro. Auch die Plätze zwei und drei erhalten eine kleine Überraschung. Am Ostersamstag, dem 20. April kommt zum Abschluss der Ausstellung der Osterhase in den HOFGARTEN SOLINGEN und sorgt mit süßen Naschereien für strahlende Gesichter bei Groß und Klein.

„Es ist uns wichtig, unsere Kunden zu begeistern und ihnen außergewöhnliche Einkaufserlebnisse zu bieten. Daher freuen wir uns, die XXL-Ostereier-Ausstellung zusammen mit den Kindern aus Solingen zu präsentieren“, sagt Ralf Lindl, Center Manager des HOFGARTEN SOLINGEN.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.hofgartensolingen.de oder bei Facebook https://www.facebook.com/hofgartensolingen

HOFGARTEN SOLINGEN
Im Herzen von Solingen bietet das Einkaufszentrum HOFGARTEN SOLINGEN auf drei Ebenen 70 Shops mit einem attraktiven Sortiment, viele Dienstleistungen, 10 Restaurants und 600 Parkplätze. Auf 28.400 Quadratmetern Gesamtmietfläche (GLA) sind angesagte internationale und nationale Einzelhändler sowie lokale Anbieter mit einem hochwertigen Sortiment vertreten. Die Ankermieter sind dm, Edeka, H&M, Saturn, Spiele Max und TK Maxx. Erstklassige Dienstleistungen runden das attraktive Einzelhandelsangebot ab. Der Food Court umfasst 10 gastronomische Anbieter. Der HOFGARTEN SOLINGEN ist eine gemeinschaftliche Entwicklung von Sonae Sierra und MAB Development und wurde am 24. Oktober 2013 eröffnet. Für das Center Management ist Sonae Sierra verantwortlich.

Pressebüro Hofgarten Solingen:
B.C Neumann PR
Birgit C. Neumann
Tel.: 0203 41930-680
E-Mail: hofgartensolingen@neumann-pr.de

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Bildquelle: HOFGARTEN SOLINGEN

Pressemitteilungen

Erstes Prinzenwiegen im HOFGARTEN SOLINGEN

Kilos für Kamelle

Solig, lot jonn! Am Samstag, dem 02. März um 14 Uhr hält der Karneval Einzug in den HOFGARTEN SOLINGEN. Zum ersten Mal lädt das beliebte Center im Herzen der Klingenstadt zum großen Aufwiegen des Solinger Karnevals-Prinzenpaars ein. Im Food Court im ersten Obergeschoss werden Prinz Sascha I. und Prinzessin Gudrun I. mit Kamelle aufgewogen. Alle Solinger dürfen sich über ein gewichtiges Ergebnis freuen. Denn der HOFGARTEN SOLINGEN verschenkt die aufgewogenen Süßigkeiten als Wurfmaterial für den großen Rosenmontagszug in Solingen. Stimmungsvoll begleitet wird das Prinzenwiegen von einer Gruppe der Schiwa Tanzformation.

„Als starker lokaler Partner fühlen wir uns eng mit den Menschen in Solingen verbunden. Gerne unterstützen wir daher das närrische Treiben in der Stadt“, sagt Ralf Lindl, Centermanager des HOFGARTEN SOLINGEN. „Wir sind schon ganz gespannt darauf, wie viel Kamelle dieses Jahr zusammenkommen und wünschen allen Solingern eine tolle Karnevalszeit!“

HOFGARTEN SOLINGEN
Im Herzen von Solingen bietet das Einkaufszentrum HOFGARTEN SOLINGEN auf drei Ebenen 70 Shops mit einem attraktiven Sortiment, viele Dienstleistungen, 10 Restaurants und 600 Parkplätze. Auf 28.400 Quadratmetern Gesamtmietfläche (GLA) sind angesagte internationale und nationale Einzelhändler sowie lokale Anbieter mit einem hochwertigen Sortiment vertreten. Die Ankermieter sind dm, Edeka, H&M, Saturn, Spiele Max und TK Maxx. Erstklassige Dienstleistungen runden das attraktive Einzelhandelsangebot ab. Der Food Court umfasst 10 gastronomische Anbieter. Der HOFGARTEN SOLINGEN ist eine gemeinschaftliche Entwicklung von Sonae Sierra und MAB Development und wurde am 24. Oktober 2013 eröffnet. Für das Center Management ist Sonae Sierra verantwortlich.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.hofgartensolingen.de oder bei Facebook https://www.facebook.com/hofgartensolingen

Pressebüro Hofgarten Solingen:
c/o B.C Neumann PR
Birgit C. Neumann
Tel.: 0203 41930-680
E-Mail: hofgartensolingen@neumann-pr.de

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Bildquelle: HOFGARTEN SOLINGEN

Pressemitteilungen

Weihnachtliche Vorfreude im HOFGARTEN SOLINGEN

Spendenaktion und Weihnachtsmann-Fotoshooting

Weihnachtliche Vorfreude im HOFGARTEN SOLINGEN

Logo Hofgarten Solingen (Bildquelle: HOFGARTEN SOLINGEN)

PRESSEINFORMATION

Solingen – 23. November 2018

Der HOFGARTEN SOLINGEN stimmt seine Besucher auf das Fest der Liebe ein. So veranstaltet das Einkaufszentrum vom 26. November bis zum 18. Dezember auch dieses Jahr wieder die Geschenke-Spendenaktion „Kleiner Wunsch – Großes Lächeln“. An einem Weihnachtsbaum im Untergeschoss hängen rund 172 Wunschzettel von Kindern und Jugendlichen aus der Jugendhilfeeinrichtung Halfeshof in Solingen und jeder ist dazu eingeladen, einen der kleinen Herzenswünsche zu erfüllen. Dazu nehmen die Besucher einen der Wunschzettel vom Turm ab, kaufen das Geschenk und verpacken es schön. Anschließend kann das Präsent zusammen mit dem Wunschzettel bei KULT abgegeben werden. Am 21. Dezember übergibt das Center Management die Geschenke an die Heimleitung, so dass alle Pakete pünktlich unter dem Weihnachtsbaum liegen können.

„Als starker lokaler Partner fühlen wir uns eng mit den Menschen in Solingen verbunden. Gerne unterstützen wir daher gemeinsam mit unseren Besuchern die lokale Jugendhilfeeinrichtung Halfeshof“, so Ralf Lindl, Centermanager des HOFGARTEN SOLINGEN. „Das Engagement der Besucher ist vorbildlich – so konnten wir im letzten Jahr Weihnachtgeschenke an 173 Kinder und Jugendliche überreichen. Ich bin überzeugt, dass die Spendenaktion auch 2018 ein voller Erfolg wird.“

Am 6. und 7. Dezember kommt außerdem der Weihnachtsmann höchstpersönlich in den HOFGARTEN SOLINGEN. So haben Kinder die Möglichkeit, sich mit ihm auf einem imposanten Riesenthron von einer Fotografin ablichten zu lassen. Die gemeinsamen Erinnerungsfotos auf hochwertigem Glanzpapier können direkt vor Ort ausgedruckt und mitgenommen werden. Darüber hinaus nimmt sich der Weihnachtsmann aber auch Zeit für die Wünsche und Fragen der kleinen Gäste.

HOFGARTEN SOLINGEN
Im Herzen von Solingen bietet das Einkaufszentrum HOFGARTEN SOLINGEN auf drei Ebenen 70 Shops mit einem attraktiven Sortiment, viele Dienstleistungen, 10 Restaurants und 600 Parkplätze. Auf 28.400 Quadratmetern Gesamtmietfläche (GLA) sind angesagte internationale und nationale Einzelhändler sowie lokale Anbieter mit einem hochwertigen Sortiment vertreten. Die Ankermieter sind dm, Edeka, H&M, Saturn, Spiele Max und TK Maxx. Erstklassige Dienstleistungen runden das attraktive Einzelhandelsangebot ab. Der Food Court umfasst 10 gastronomische Anbieter. Der HOFGARTEN SOLINGEN ist eine gemeinschaftliche Entwicklung von Sonae Sierra und MAB Development und wurde am 24. Oktober 2013 eröffnet. Für das Center Management ist Sonae Sierra verantwortlich.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.hofgartensolingen.de oder bei Facebook https://www.facebook.com/hofgartensolingen

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Pressemitteilungen

Happy Birthday! HOFGARTEN SOLINGEN feiert 5. Geburtstag

Shoppingcenter belebt Solingens Stadtmitte

Happy Birthday! HOFGARTEN SOLINGEN feiert 5. Geburtstag

Innenansicht des Hofgarten Solingen (Bildquelle: Copyright Sonae Sierra)

Solingen – 24. Oktober 2018

Genau fünf Jahre ist es her, dass der HOFGARTEN SOLINGEN am 24. Oktober 2013 zum ersten Mal seine Türen öffnete. Seitdem hat sich das Shoppingcenter im Herzen Solingens fest als Einkaufsziel im Bergischen Land etabliert. Mit einem attraktiven Shoppingangebot, das zurzeit wächst, seinem lokalen Engagement und spannenden Events zieht das Einkaufszentrum viele Besucher an und sorgt für eine belebte Innenstadt. Dies macht das Center auch wirtschaftlich erfolgreich. Die Umsätze und Besucherzahlen sind wie in den letzten Jahren stabil. Für die Zukunft plant das Center Maßnahmen, die das Shoppingangebot optimieren, die Aufenthaltsqualität verbessern und die hervorragende Position des Centers weiterhin festigen sollen.

„Es freut uns, dass unsere Gäste den HOFGARTEN SOLINGEN so ins Herz geschlossen haben. Die Solinger haben Lust auf moderne Shoppingerlebnisse und tolle Freizeitangebote in der Region – genau das bieten wir ihnen“, so Ralf Lindl, Center Manager des HOFGARTEN SOLINGEN. „Um unsere Kunden weiterhin zu überzeugen und die Besucherzahlen zu steigern, arbeiten wir beständig an der Optimierung des Mietermixes und planen attraktive Veranstaltungen, auf die sich die Solinger freuen können.“

Engagiert für Solingen
Als starker lokaler Partner und Ort des kommunalen Lebens in Solingen setzt der HOFGARTEN SOLINGEN sich mit zahlreichen Aktivitäten für die Stadt und ihre Bewohner ein: Regelmäßig informiert das Shoppingcenter in Kooperation mit örtlichen Einrichtungen über gesellschaftlich relevante Themen und präsentiert Aktionen wie etwa die Woche der Wiederbelebung, den Besuch der Rettungshundestaffel oder Präventionsmaßnahmen der Polizei. Zuletzt hat sich das Centermanagement im September an einer Bepflanzungsaktion der Stadt am Fronhof beteiligt. Ein großer Erfolg ist auch die jährlich zur Weihnachtszeit stattfindende Kooperation mit dem Halfeshof „Kleiner Wunsch – Großes Lächeln“. In den letzten Jahren hat der HOFGARTEN SOLINGEN die Einwohner dazu aufgerufen, ihre persönlichen Geschichten über Solingen zu erzählen. Die schönsten Geschichten dieser Gewinnspiele, wie etwa „Solingen ist mein Lieblingsplatz“ und „Freunde Bleiben“, wurden mit einem Umstyling und einem Fotoshooting an beliebten Solinger Orten belohnt.

Attraktives Shoppingangebot und neue Mieter
Der Mietermix im HOFGARTEN SOLINGEN wurde seit der Eröffnung stets passgenau auf die Bedürfnisse der Kundschaft abgestimmt. Die Besucher schätzen ganz besonders die Shop- und Markenvielfalt im Center. So haben in den letzten fünf Jahren viele neue Mieter, darunter idee. Creativmarkt, Myfit24 oder Kult das Angebot des HOFGARTEN SOLINGEN bereichert. Eine große Attraktion war 2016 die Eröffnung des Bayer 04 Leverkusen-Fanshops, bei der Fußballprofi Kevin Kampl Autogramme gab und für einen riesigen Besucherandrang sorgte. In diesem Jahr konnte der HOFGARTEN SOLINGEN das Sanitätshaus Vidima, die Unterwäsche-Marke Hunkemöller sowie kürzlich den Party-Dekorateur Party Balloon House und den Non-Food Discounter Tedi gewinnen. Im November eröffnet die Modemarke Ernsting“s Family eine Filiale im Erdgeschoss.

Spannende Events und Stargäste
Seit seiner Eröffnung präsentiert der HOFGARTEN SOLINGEN seinen Besuchern regelmäßig Veranstaltungen, die in schöner Erinnerung bleiben. Fashion-Events, wechselnde Ausstellungen oder die vielen Promo-Aktionen, bei denen sich die Kunden auf Einkaufs-Gutscheine freuen dürfen, kommen jedes Mal gut an. Große Publikumsmagnete sind vor allem auch die Auftritte und Autogrammstunden von beliebten Stargästen wie Schlagerkönig Jürgen Drews, der Sängerin Anna Maria Zimmermann oder Fußball-Weltmeister Christoph Kramer. Für Familien gibt es im HOFGARTEN SOLINGEN mehrmals im Jahr bunte Freizeitangebote. So bereiten Osterbasteln, Piratenwelten oder die Weihnachtsbäckerei den kleinen Besuchern große Freude. Das Schachtraining für Kinder mit Schachgroßmeister Sebastian Siebrecht im Mai 2018 war ein besonderes Highlight.

HOFGARTEN SOLINGEN

Im Herzen von Solingen bietet das Einkaufszentrum HOFGARTEN SOLINGEN auf drei Ebenen 70 Shops mit einem attraktiven Sortiment, viele Dienstleistungen, 10 Restaurants und 600 Parkplätze. Auf 28.400 Quadratmetern Gesamtmietfläche (GLA) sind angesagte internationale und nationale Einzelhändler sowie lokale Anbieter mit einem hochwertigen Sortiment vertreten. Die Ankermieter sind dm, Edeka, H&M, Saturn, Spiele Max und TK Maxx. Erstklassige Dienstleistungen runden das attraktive Einzelhandelsangebot ab. Der Food Court umfasst 10 gastronomische Anbieter. Der HOFGARTEN SOLINGEN ist eine gemeinschaftliche Entwicklung von Sonae Sierra und MAB Development und wurde am 24. Oktober 2013 eröffnet. Für das Center Management ist Sonae Sierra verantwortlich.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.hofgartensolingen.de oder bei Facebook https://www.facebook.com/hofgartensolingen

Pressebüro HOFGARTEN SOLINGEN:

c/o B.C Neumann PR
Birgit C. Neumann
Tel.: 0203 41930-680
E-Mail: hofgartensolingen@neumann-pr.de

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Pressemitteilungen

Region Köln/Düsseldorf: Arbeitskräftemangel trotz steigender Bevölkerung

Schon lange sagen die Statistiker in Deutschland voraus, dass durch den Demografischen Wandel die Bevölkerung in den nächsten 20 Jahren um etwa 5 Mio. Menschen abnehmen wird. Zugleich ist mit einem Anstieg der Senioren um gut 2,5 Mio. Menschen zu rechnen, während alle anderen Altersgruppen überproportional rückläufig sind. Doch es gibt regionale Unterschiede.

Bevölkerung steigt

Das Institut Wupperfeld GmbH aus dem rheinischen Langenfeld hat dazu die Entwicklung in der Region Köln/Düsseldorf mit insgesamt 10 Landkreisen und kreisfreien Städten anhand amtlicher Statistiken unter die Lupe genommen und herausgefunden, dass die Bevölkerung bis 2040 sogar ansteigen wird.

So wird damit gerechnet, dass die Bevölkerung in der Region im Jahr 2040 etwa 246.000 Einwohner mehr haben wird als noch im Jahr 2018. Dieser Anstieg ist vorwiegen auf die Bevölkerungszuwächse in den Städten Köln (+ 154.000) und Düsseldorf (+ 57.000) sowie des Rhein-Erft-Kreises (+ 28.000) und des Landkreises Neuss (+ 18.000) zurückzuführen, während in den anderen Städten und Landkreisen eher eine Stagnation bzw. ein Rückgang zu erwarten ist.

Sinkendes Arbeitskräftepotenzial

Auf dem Arbeitsmarkt hingegen ist jedoch keine Entlastung zu erwarten. Trotz steigender Bevölkerung in der Region Köln/Düsseldorf wird das Arbeitskräftepotenzial bis 2040 um etwa 75.000 Erwerbspersonen abnehmen. “Grund dafür ist, dass die sogenannte Babyboom-Generation ab 2020 allmählich in die dritte Lebensphase wechselt, wodurch auch der Anstieg der Senioren begründet ist”, so Ingo Wupperfeld, Geschäftsführer seines gleichnamigen Instituts.

Steigender Bedarf an Arbeitskräften

Des Weiteren wird der Arbeitskräftemangel durch den stetig ansteigenden Bedarf an Arbeitskräften verschärft, der trotz technischen Fortschritts zu beobachten ist. Gab es in der (alten) Bundesrepublik im Jahre 1950 etwa 20 Mio. Erwerbstätige, waren es 1989 bereits 30 Mio., also ein Anstieg von ca. 50 %. Dieser Trend setzte sich auch im vereinten Deutschland fort und macht vor der Region Köln/Düsseldorf keinen Halt.

Zählten die Statistiker an Rhein und Ruhr im Jahr 2000 noch knapp unter 2 Mio. Erwerbstätige, waren es im Jahre 2015 bereits 2,16 Mio. Dies entspricht einem Anstieg von 8,3 % in diesem Zeitraum bzw. einer durchschnittlich jährlichen Steigerungsrate von 0,55 %.

Die Entwicklung der Erwerbstätigen fiel in der Region allerdings sehr unterschiedlich aus. Hatten die Landkreise hier einen Anstieg zu verzeichnen, der etwa den Durchschnitt entspricht, gab es zwischen 2000 und 2015 dafür ein kräftiges Wachstum in den Städten Köln (+ 15 %) und Düsseldorf (+ 11,7 %). Die Städte Solingen, Remscheid und Wuppertal hingegen hatten im gleichen Zeitraum Erwerbstätigkeit verloren, die bis zu 9,5 % ausmacht.

Würde sich in der Region die Entwicklung der Erwerbstätigkeit so weiter fortsetzen wollen und betrachtet man die Zahl der Erwerbstätigen zugleich als Arbeitskräftebedarf, würde man in der Region Köln/Düsseldorf einen Anstieg von derzeit 2,2 Mio. auf 2,5 Mio. Menschen verzeichnen können.

Dies aber könnte schon deshalb nicht realisiert werden, da die Zahl der Erwerbspersonen bis zum Jahr 2040 auf 2,47 Mio. Menschen sinkt, wobei zusätzlich zu berücksichtigen ist, dass nicht alle Erwerbspersonen auch erwerbstätig sein können, da bestimmte Einflüsse wie Kindererziehung oder gesundheitliche Einschränkungen gar nicht oder nur eingeschränkt zulassen.

Somit wird man auch in der Region Köln/Düsseldorf mit einem immer drastischer werdenden Arbeitskräftemangel trotz steigender Bevölkerung rechnen müssen.

Infos zum Demografischen Wandel

Mehr Informationen zum Thema Demografischer Wandel ist auch auf der Internet-Präsenz des Instituts Wupperfeld GmbH unter www.iw-beratung.de zu finden.