Tag Archives: Sommerferien

Pressemitteilungen

Ferienangebote für benachteiligte Kinder wirken Armut entgegen

Für Kinder aus armen Familien bleibt Erholung in den Ferien oft auf der Strecke

Stuttgart, 26. Juli 2019 – Ärmere Kinder haben in den Sommerferien oft nur wenige Erlebnisse, bei denen sie sich erholen und Energie tanken können. Der Besuch im Freibad, Eis essen mit Freunden, Fahrradfahren im Grünen oder sogar ein Urlaub mit den Eltern ist für sie meist nicht möglich. Verbringen die Kinder einen großen Teil ihrer Ferien in den vier Wänden zuhause, hebt sich die Ferienzeit nur wenig vom Alltag ab. „Dabei bräuchten gerade benachteiligte Kinder zwischen den Schuljahren Abwechslung und Distanz von den Verhältnissen, die Armut mit sich bringt“, erklärt Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock, Caritasdirektorin der Diözese Rottenburg-Stuttgart. „Bildung und Förderung der Kinder wird aber noch zu sehr auf das beschränkt, was im Klassenzimmer passiert. Dabei sind Ferienaktionen wichtig für die Regeneration und auch elementar für die emotionale, soziale und kognitive Entwicklung der Kinder.“ Die Caritas hält es daher für eine wichtige Aufgabe auch im Sinne einer Armutsprävention, anregende Ferienangebote für benachteiligte Kinder anzubieten. Hier sieht der katholische Wohlfahrtsverband auch Politik und Wirtschaft in der Pflicht, die Ferien als wichtige „Bildungs- und Entwicklungszeit“ zu gewichten.

Um Mitstreiter im Kampf gegen Kinderarmut im Südwesten zu vereinen, hat die Caritas Rotten-burg-Stuttgart die Initiative MACH DICH STARK ins Leben gerufen. Für diese Initiative sind die großen Ferien eine wichtige Zeit, in der Kinder und Jugendliche zu Erlebnissen kommen, die sie stärken. „Von dem knappen Budget, das etwa Alleinerziehenden häufig zur Verfügung steht, lässt sich allerdings kaum etwas für eine abwechslungsreiche Gestaltung der Sommerferien abzweigen“, so Kim Hartmann, Koordinatorin von MACH DICH STARK. Sie verweist darauf, dass gerade die großen Ferien eine Chance böten, damit die Kinder eine Idee davon bekommen, was es heißt, Freundschaften zu schließen oder einfach die Seele baumeln zu lassen. Solche Erfahrungen trügen dazu bei, dass die Kinder Energie tanken und nach den Ferien auch wieder gestärkt und mit Lust in den Schulalltag starten können.

Pack die Badehose ein
Ein Partner von MACH DICH STARK, die Caritas Schwarzwald-Alb-Donau, schafft mit ihrem Projekt „Pack die Badehose ein“ beispielsweise im Raum Albstadt / Balingen genau ein solches Ange-bot: An einer einwöchigen Sommerfreizeit in Kooperation mit dem katholischen Jugendreferat Balingen können alle interessierten Kinder aus der Region teilnehmen. Herkunft und der finanziellen Handlungsspielraum der Eltern sind dabei unwichtig. Dass auch Kinder aus benachteiligten Familien dabei sind, wird durch die finanzielle Unterstützung von regionalen Partnern möglich. So treffen Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichen Milieus und Lebenswelten bei der Sommerfreizeit aufeinander.

Kindererholung in den österreichischen Bergen
Die Kinderstiftung Knalltüte, ebenso Partner von MACH DICH STARK, bietet für benachteiligte Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren aus der Region Ostwürttemberg (Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd) eine dreiwöchige Ferienfreizeit als Kindererholung in Österreich an. Hier steht der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund: Im Zusammenspiel von Freizeitaktivitäten, festen Es-sens- und Ruhezeiten bietet der Ferienaufenthalt in den Bergen einen idealen Rahmen für die körperliche und seelische Erholung der Kinder. In der Regel bezuschussen die Krankenkassen die Kindererholung. Bei der Antragstellung werden die Familien vom Team der Kindererholung unter-stützt.

MACH DICH STARK sieht Förderung als gesamtgesellschaftliche Aufgabe
Aber: Die Förderung der Kinder über die Schule hinaus – also auch in den Ferien – sieht MACH DICH STARK als eine übergeordnete, gesamtgesellschaftliche Aufgabe an. „Mit unserer Initiative wollen wir in erster Linie den Anstoß geben, damit arme und benachteiligte Kinder stärker in den gesellschaftlichen und politischen Fokus geraten und mehr Chancen erhalten“, sagt Kim Hartmann. „Letztendlich ist es eine Aufgabe der Gesellschaft und aller, diesen Wandel anzustoßen und zu leben.“

Um der steigenden Kinderarmut im Land zu Leibe zu rücken, hat der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Initiative „MACH DICH STARK gegen Kinderarmut im Südwesten“ ins Le-ben gerufen. Die Initiative verfolgt das Ziel, Menschen, Organisationen und Institutionen im Kampf gegen Kinderarmut zu vereinen und dafür zu sorgen, dass allen Kindern Entwicklung und Teilhabe ermöglicht wird. Derzeit gibt es 23 Partner (Stiftungen, Fonds, Bildungsträger sowie Verbände) aus Baden-Württemberg, die das Anliegen von MACH DICH STARK unterstützen.

Weitere Informationen zu MACH DICH STARK unter
www.mach-dich-stark.net
www.facebook.com/Starkmacher/
https://twitter.com/_starkmacher

Der Caritasverband Rottenburg-Stuttgart e.V. ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg engagiert er sich politisch für die Interessen von armen, benachteiligten und hilfebedürftigen Menschen und tritt gegen deren Ausgrenzung ein. Regional und landesweit vertritt er die Interessen von 1.740 katholischen Einrichtungen und Diensten in wichtigen Fragen pflegerischer und sozialer Arbeit. Insgesamt arbeiten unter seinem Dach 33.000 hauptamtliche und genauso viele ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In neun Caritasregionen bietet der Caritasverband soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien, alte und pflegebedürftige Menschen, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose, Wohnungslose, Menschen mit Fluchterfahrung oder mit einer Suchterkrankung an.

Kontakt
Diözesancaritasverband Rottenburg-Stuttgart
Eva-Maria Bolay
Strombergstraße 11
70188 Stuttgart
0711/2633-1288
bolay@caritas-dicvrs.de
http://www.caritas-rottenburg-stuttgart.de

Pressemitteilungen

Ferienangebote für benachteiligte Kinder wirken Armut entgegen

Für Kinder aus armen Familien bleibt Erholung in den Ferien oft auf der Strecke

Stuttgart, 26. Juli 2019 – Ärmere Kinder haben in den Sommerferien oft nur wenige Erlebnisse, bei denen sie sich erholen und Energie tanken können. Der Besuch im Freibad, Eis essen mit Freunden, Fahrradfahren im Grünen oder sogar ein Urlaub mit den Eltern ist für sie meist nicht möglich. Verbringen die Kinder einen großen Teil ihrer Ferien in den vier Wänden zuhause, hebt sich die Ferienzeit nur wenig vom Alltag ab. „Dabei bräuchten gerade benachteiligte Kinder zwischen den Schuljahren Abwechslung und Distanz von den Verhältnissen, die Armut mit sich bringt“, erklärt Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock, Caritasdirektorin der Diözese Rottenburg-Stuttgart. „Bildung und Förderung der Kinder wird aber noch zu sehr auf das beschränkt, was im Klassenzimmer passiert. Dabei sind Ferienaktionen wichtig für die Regeneration und auch elementar für die emotionale, soziale und kognitive Entwicklung der Kinder.“ Die Caritas hält es daher für eine wichtige Aufgabe auch im Sinne einer Armutsprävention, anregende Ferienangebote für benachteiligte Kinder anzubieten. Hier sieht der katholische Wohlfahrtsverband auch Politik und Wirtschaft in der Pflicht, die Ferien als wichtige „Bildungs- und Entwicklungszeit“ zu gewichten.

Um Mitstreiter im Kampf gegen Kinderarmut im Südwesten zu vereinen, hat die Caritas Rottenburg-Stuttgart die Initiative MACH DICH STARK ins Leben gerufen. Für diese Initiative sind die großen Ferien eine wichtige Zeit, in der Kinder und Jugendliche zu Erlebnissen kommen, die sie stärken. „Von dem knappen Budget, das etwa Alleinerziehenden häufig zur Verfügung steht, lässt sich allerdings kaum etwas für eine abwechslungsreiche Gestaltung der Sommerferien abzweigen“, so Kim Hartmann, Koordinatorin von MACH DICH STARK. Sie verweist darauf, dass gerade die großen Ferien eine Chance böten, damit die Kinder eine Idee davon bekommen, was es heißt, Freundschaften zu schließen oder einfach die Seele baumeln zu lassen. Solche Erfahrungen trügen dazu bei, dass die Kinder Energie tanken und nach den Ferien auch wieder gestärkt und mit Lust in den Schulalltag starten können.

Pack die Badehose ein
Ein Partner von MACH DICH STARK, die Caritas Schwarzwald-Alb-Donau, schafft mit ihrem Projekt „Pack die Badehose ein“ beispielsweise im Raum Albstadt / Balingen genau ein solches Ange-bot: An einer einwöchigen Sommerfreizeit in Kooperation mit dem katholischen Jugendreferat Balingen können alle interessierten Kinder aus der Region teilnehmen. Herkunft und der finanziellen Handlungsspielraum der Eltern sind dabei unwichtig. Dass auch Kinder aus benachteiligten Familien dabei sind, wird durch die finanzielle Unterstützung von regionalen Partnern möglich. So treffen Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichen Milieus und Lebenswelten bei der Sommerfreizeit aufeinander.

Kindererholung in den österreichischen Bergen
Die Kinderstiftung Knalltüte, ebenso Partner von MACH DICH STARK, bietet für benachteiligte Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren aus der Region Ostwürttemberg (Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd) eine dreiwöchige Ferienfreizeit als Kindererholung in Österreich an. Hier steht der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund: Im Zusammenspiel von Freizeitaktivitäten, festen Es-sens- und Ruhezeiten bietet der Ferienaufenthalt in den Bergen einen idealen Rahmen für die körperliche und seelische Erholung der Kinder. In der Regel bezuschussen die Krankenkassen die Kindererholung. Bei der Antragstellung werden die Familien vom Team der Kindererholung unter-stützt.

MACH DICH STARK sieht Förderung als gesamtgesellschaftliche Aufgabe
Aber: Die Förderung der Kinder über die Schule hinaus – also auch in den Ferien – sieht MACH DICH STARK als eine übergeordnete, gesamtgesellschaftliche Aufgabe an. „Mit unserer Initiative wollen wir in erster Linie den Anstoß geben, damit arme und benachteiligte Kinder stärker in den gesellschaftlichen und politischen Fokus geraten und mehr Chancen erhalten“, sagt Kim Hartmann. „Letztendlich ist es eine Aufgabe der Gesellschaft und aller, diesen Wandel anzustoßen und zu leben.“

Um der steigenden Kinderarmut im Land zu Leibe zu rücken, hat der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Initiative „MACH DICH STARK gegen Kinderarmut im Südwesten“ ins Leben gerufen. Die Initiative verfolgt das Ziel, Menschen, Organisationen und Institutionen im Kampf gegen Kinderarmut zu vereinen und dafür zu sorgen, dass allen Kindern Entwicklung und Teilhabe ermöglicht wird. Derzeit gibt es 23 Partner (Stiftungen, Fonds, Bildungsträger sowie Verbände) aus Baden-Württemberg, die das Anliegen von MACH DICH STARK unterstützen.

Weitere Informationen zu MACH DICH STARK unter
www.mach-dich-stark.net
www.facebook.com/Starkmacher/
https://twitter.com/_starkmacher

Der Caritasverband Rottenburg-Stuttgart e.V. ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg engagiert er sich politisch für die Interessen von armen, benachteiligten und hilfebedürftigen Menschen und tritt gegen deren Ausgrenzung ein. Regional und landesweit vertritt er die Interessen von 1.740 katholischen Einrichtungen und Diensten in wichtigen Fragen pflegerischer und sozialer Arbeit. Insgesamt arbeiten unter seinem Dach 33.000 hauptamtliche und genauso viele ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In neun Caritasregionen bietet der Caritasverband soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien, alte und pflegebedürftige Menschen, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose, Wohnungslose, Menschen mit Fluchterfahrung oder mit einer Suchterkrankung an.

Kontakt
Diözesancaritasverband Rottenburg-Stuttgart
Eva-Maria Bolay
Strombergstraße 11
70188 Stuttgart
0711/2633-1288
bolay@caritas-dicvrs.de
http://www.caritas-rottenburg-stuttgart.de

Pressemitteilungen

Perfekter Last Minute Urlaub im ELA Quality Resort Belek

Hannover/Belek | (kms) – Die Sommerferien sind im vollen Gange, vorbei ist die Sommerurlaubssaison jedoch noch lange nicht. Viele Kurzentschlossene sind derzeit noch auf der Suche nach einem Reiseziel. Eine sehr angenehme Kombination an Erholung, Sonne, Gaumenfreuden und mehr finden Reisende im ELA Quality Resort Belek. Das Luxusresort stellt fünf Gründe vor, die einen Last Minute Trip an der türkischen Riviera geradezu obligatorisch machen.

Belek als vielseitiges Reiseziel
Mit seinen zahlreichen Luxushotels, Strandresorts und Golfplätzen ist Belek eines der exklusivsten Reiseziele in der Türkei. Rund um die facettenreiche Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken. In der Nähe von Belek befinden sich zum Beispiel die Ruinen von Aspendos, welche unter anderem das am besten erhaltene römische Theater der Welt umfassen. Im Zentrum Beleks können Besucher durch den Garten der Toleranz spazieren oder sich durch die verschiedenen Basare treiben lassen. Golfspieler sind in Belek auch sehr gut aufgehoben, nicht umsonst ist Belek als Golfhauptstadt der Türkei bekannt. Alle, die direkt über die Webseite des ELA Quality Resorts ( www.elaresort.com) buchen, erhalten eine Eintrittskarte für den beliebten Vergnügungspark Land of Legends geschenkt. Selbstverständlich kommen auch Sonnenanbeter auf ihre Kosten, sogar im Oktober lockt die Region mit sommerlichen Temperaturen. Das warme Mittelmeer lädt zum Baden ein. Darüber hinaus ist Belek einfach zu erreichen: Von praktisch allen Flughäfen im deutschsprachigen Raum gibt es Direktflüge zum Flughafen von Antalya.

Vielfältige Küche
Das ELA Quality Resort Belek bietet seinen Gästen eine große Auswahl an Restaurants, welche mit diversen kulinarischen Köstlichkeiten und Geschmäckern aus aller Welt aufwarten. Nicht verpassen sollte man das Restaurant Ab-I-Lal, welches mit authentischen und traditionellen Gerichten der osmanischen Palastküche lockt. Darüber hinaus ist das ELA Quality Resort Belek auch für sein japanisches Restaurant Teppanyaki in der Region bekannt. Hier werden Klassiker der japanischen Küche modern interpretiert und direkt am Tisch zubereitet. Talentierte Chefköche überraschen die Gäste mit ausgefallenen Kreationen im einzigen Teppanyaki Restaurant von Belek. Die Sushi Sashimi Shows mit 75 verschiedenen Auswahlmöglichkeiten und die einladende Sitzecke im traditionellen japanischen Stil verleihen dem Restaurant ein authentisches, asiatisches Ambiente. Abgesehen von diesen beiden Lokalitäten gibt es im ELA Quality Resort Belek noch sechs weitere Restaurants, welche unter anderem mit italienischer und französischer Cuisine oder Fischspezialitäten locken. Ein Aushängeschild des Resorts ist auch sein hochwertiges All-Inclusive-Konzept. Jeder Gast im ELA Resort kann sich so durch eine große Auswahl an leckerem Essen und Getränken probieren.

Passende Unterkünfte für jeden Gast
Eine Besonderheit im ELA Quality Resort Belek ist die große Auswahl an Zimmern, Suiten und Villen, dank derer die Bedürfnisse von allen Gästen erfüllt werden. Sie alle bieten einen pittoresken Ausblick auf das blaue Mittelmeer oder das hügelige Hinterland Beleks. Besonders beliebt sind die Lake Häuser: Diese liegen in einem vom restlichen Resort abgegrenzten Bereich rund um eine eigene Pool-Lagune. Einige der Zimmer und Suiten in den Lake Häusern verfügen sogar über ein eigenes Sonnendeck, von dem man direkt in das kühle Nass springen kann. Im Bereich der Lake-Häuser befinden sich auch zwei exklusive À-la-carte Restaurants für die Lake-Haus-Gäste.

Perfekt für Familien
Ein Alleinstellungsmerkmal des ELA Quality Resorts ist das besondere Angebot für Kinder. Dieses bietet den kleinen Gästen mit dem Everland Q Kids Club tatsächlich ein Erlebnis, welches seinesgleichen sucht. Es gibt abwechslungsreiche Aktivitäten für Kinder und Jugendliche von eins bis 17 Jahren, sodass keine Langeweile aufkommt. Ein Highlight des Everland Q ist die sogenannte QCity, in der Kinder unter dem Motto Edutainment spielerisch in verschiedene Berufe beziehungsweise Arbeitsplätze eintauchen. Die kleinen Gäste können unter der professionellen Begleitung von hochqualifizierten Kinderbetreuern in eine Feuerwehrstation, eine Zahnarztpraxis, in ein Krankenhaus und in weitere spannende Berufe schnuppern. Bereits 2018 war die QCity mit über 18.000 Besuchern ein Highlight für die kleinen Gäste des Resorts. Dies hat das ELA Quality Resort Belek zum Anlass genommen und das Angebot ausgebaut. Seit Saisonbeginn 2019 gibt es neu eine Bank, eine Weltraumstation und eine Eisfabrik. Für ihre Arbeit an einem der verfügbaren Arbeitsplätze erhalten die jungen Gäste „Q-Dollars“, welche sie bei der Bank abheben können. Mit diesem Geld können sie sich innerhalb des Everland Q Clubs eine Belohnung kaufen. Reicht das Geld nicht, wird ihnen vermittelt, dass Sie vorher erneut an einer der Q-City Stationen arbeiten müssen.

Entspannung pur im Ab-I-Zen Spa
Auf 4.500 Quadratmetern bietet das Spa- und Wellnesscenter seinen Gästen pure Erholung mit zahlreichen Behandlungs- und Massageräumen, Ruhezimmern und Relax-Zonen, Innen- und Außenpools, Saunen und einem Fitnessstudio sowie Einzeltrainings- und Gruppenübungsräumen. Das Abi-I-Zen Spa wurde bereits Europe Spa Wellness-Zertifikat für sein hervorragendes Wellnesskonzept nach europäischem Standard ausgezeichnet. Die hochqualifizierten Spa-Therapeuten des Ab-i-Zen decken ein breites Spektrum an Behandlungen ab. So stehen den Gästen insgesamt 160 verschiedene Anwendungen zur Auswahl. Alle Rituale und Behandlungen werden unter Verwendung naturfreundlicher Produkte, ganz ohne umweltschädliche Inhaltsstoffe, durchgeführt.

Das ELA Quality Resort Belek gehört mit 583 exklusiven Zimmern, Suiten und Villen zu den besten Luxusresorts in der Türkei. Dank einer außergewöhnlich großen Poollandschaft, dem ausgezeichneten Ab-i-Zen Spa & Wellness Center sowie der Erlebniswelt Everland Q kommen Gäste aller Altersgruppen auf ihre Kosten. Mit einem Buffetrestaurant und sieben à-la-carte-Restaurants erwartet die Gäste des Resorts eine facettenreiche Küche. Belek gehört zu den beliebtesten Zielen für deutsche Touristen in der Türkei. Seine Lage an der türkischen Riviera, der feine Sandstrand und das umfangreiche Kulturangebot machen den Ort gleichermaßen attraktiv für Familien, Paare und aktive Reisende. Das ELA Quality Resort Belek ist lediglich 35 Minuten vom internationalen Flughafen Antalya entfernt. Weitere Informationen über das ELA Quality Resort Belek finden Sie im Internet unter www.elaresort.com

Kontakt
ELA Quality Resort Belek c/o Kaus Communications Limited
Steffen Hager
Sophienstraße 6
30159 Hannover
0511-8998900
0511-89989069
elaresort@kaus.net
http://www.elaresort.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Aktuelle Nachrichten Auto/Verkehr Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Sommerferien am Stadtstrand in NRW – Oder doch lieber St.Peter Ording?

Seid nicht wie Düsseldorf. Versucht nicht, den Rhein zur Nordsee zu machen und verstört eure Nachbarn mit Strandkörben und Umkleiden aus Seecontainern in Laufnähe zur Kö. Die Nordrhein-Westfälische Landeshauptstadt scheitert bei dem kläglichen Versuch am Rheinufer eine Strandatmosphäre zu simulieren leider an der Realität. Am Rhein ist es schön. Keine Frage, aber den einzig wahren und schönsten kilometerlangen Sandstrand der außerdem noch breiter ist als die meisten Fußgängerzonen in NRW lang sind, findet man in Deutschland an der Nordsee. Na gut. Auch an der Ostsee kann man die Sommerferien komfortabel verbringen, aber sind wir mal ehrlich: Wer einmal den Strand von St.Peter Ording kennengelernt hat, braucht im Leben keine Simulation dessen was die Nordseeküste uns, ganz naturbelassen, zu bieten hat. Seid realistisch und spontan: Verbringt eure laufenden Sommerferien, oder startet wie NRW als letztes Bundesland in die beginnende Urlaubszeit in diesen magischen Ort zwischen Wattenmeer, Salzwiesen und Sanddünen.

Stehen in Düsseldorf jetzt etwa auch Pfahlbauten am “Strand”? Wohl kaum. Zumindest müssten sie keinen Gezeiten trotzen. Aber mal ernsthaft: Warum nicht mal ins Wasser können und den Feinstaub der Städte über sich ergehen lassen, wenn man seine Umweltallergien sogar bei bester Seeluft, während des Badespaßes auskurieren kann und das Ganze, ohne den Lärm der vielbefahrenen Haupt-, und Nebenstrassen um sich herum?! Auch in der Hauptsaison.

Bei Temperaturrekorden und Hitzewellen sollte niemand im Juni/Juli an einem künstlich aufgeschütteten Stadtstrand liegen müssen, während der glühende Asphalt die gefühlte Hitze auch noch multipliziert. Also, Liebe Familien, Singles und Paar-Reisende: Beladet besser den Zwei-, oder Viertürer mit dem nötigsten, oder bucht eine Zugreise an die Nordsee, wo die spontane Erholung in den Sommerferien auf euch wartet. Vielleicht plant ihr sogar noch eine bewegungsreiche Radtour an die Küste über traumhaft schöne Radwege. Öfter mal was neues. Da ist der Weg nämlich schon das Ziel. Aber Vorsicht: Wenn ihr dann in St.Peter Ording angekommen seit und eure Räder vor dem spontan gebuchten Ferienappartement oder dem perfekt gelegenen Ferienhaus geparkt habt, könnte es vorkommen, dass ihr am Ende einer erfüllten Urlaubszeit nicht mehr zur Heimreise aufsatteln wollt. Die Rückreise könnte tränenreich werden. Taschentücher deshalb nicht nur zum winken unbedingt mitnehmen

Einfach ein schöne, erfüllte Sommerzeit verbringen:

Wassersport und Sand soweit das Auge reicht und darüber hinaus wartet eine Erfrischung in der Nordsee, und durch die stets frische Brise an den Küsten von St.Peter Ording und Eiderstedt, fühlen sich auch 30 Grad und mehr nicht so trocken und heiß an wie in der Großstadt. Schon einmal einen Sonnenuntergang im Pfahlbaurestaurant erlebt? Ob Candlelight oder Surf & Turf Dinner. Dieses Abendrot zum Abendbrot ist einfach malerisch. Zu Zweit, oder mit der Familie. Ganz egal. Ein Kinderteller mit handgemachten Fischstäbchen schmeckt auch den kleinen besser, als die Tiefkühlkost nach dem überfüllten Freibad in der Stadt.

Die Temperaturen sind an der Küste stets erträglicher und die frische Meeresluft ist gesund und tut unserem Körper gut. Nicht umsonst ist St.Peter Ording ein Luftkurort und Heilbad Standort. Wer in der Ferienzeit einmal hier war, kommt sicher wieder. Das ist wie mit den Gezeiten… Einfach Verlässlich.

Kinder haben Spaß, Jugendliche, Fun und die Eltern sind relaxed wenn die Racker im riesigen Sandkasten zu Bauherrn werden. Auch für ältere Menschen hält der vielseitige Urlaubsort St.Peter Ording die passenden Unterkünfte bereit. So sind die Erfahrungen in der Urlaubszeit in SPO. Wenn in den Städten die Hitze brütet und nicht nur die Wasserqualität, sondern auch die Stimmung in den Freibädern kippt, ist davon an unserer idyllischen Küstenregion nichts zu spüren. Ansteckende, nordische Gelassenheit macht sich unter den Feriengästen schnell breit um zu bleiben. Der Sandstrand ist groß genug für uns alle.

Wer es noch nicht mitbekommen hat – Sind denn schon Sommerferien?

Tatsächlich haben die Sommerferien schon in fast allen Bundesländern begonnen! Seit gestern hat auch Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt große Ferien, Sachsen & Thüringen ab dem 08.07. – also quasi ab diesem Wochenende. Fehlen nur noch Nordrhein-Westfalen 15.07. und wie meistens Bayern und Baden-Württemberg, die noch bis Ende Juli warten müssen…

Hier eine Übersicht, wann welches Bundesland Sommerferien 2019 hat

Bundesland Sommerferien 2019
29.07. – 10.09.
29.07. – 09.09.
20.06. – 02.08.
20.06. – 03.08.
04.07. – 14.08.
27.06. – 07.08.
01.07. – 09.08.
01.07. – 10.08.
04.07. – 14.08.
15.07. – 27.08.
01.07. – 09.08.
01.07. – 09.08.
08.07. – 16.08.
04.07. – 14.08.
01.07. – 10.08.
08.07. – 17.08.

Alle freien Ferienwohnungen St. Peter-Ording Sommerferien 2019 – Last Minute Ferienwohnungen an der Nordsee

Auch Last Minute findet man immer was – Hier eine tagesaktuelle Übersicht an freien Ferienwohnungen & Ferienhäusern Sommerferien 2019 bei Eiderstedter, die im Juli & August noch für mindesten eine Woche zu haben sind.

Klar, 7 Tage sind keine Erholung, aber auch zur Überbrückung vor der oder im Anschluss an die Fernreise…

 

Wohnung „Menzel“ (ID 001), St. Peter-Dorf – Ruhig gelegene Ferienwohnung, Rollstuhlgeeignet.
Wohnung 100 (ID 026), St. Peter-Bad – Exklusive Fewo mit schönem Meerblick. Kostenloses WLAN.
Wohnung 104 (ID 231), St. Peter-Bad – Schöne Wohnung mit wunderschönem Ausblick. Kostenloses WLAN.
Wohnung 114 (ID 006), St. Peter-Bad – Gemütliche Wohnung mit schöner Aussicht auf die Nordsee.
Wohnung 135 „Studio am Meer“ (ID 078), St. Peter-Bad – Exklusive Ferienwohnung im 8. OG. Meerblick. Kostenloses WLAN.
Wohnung 139 (ID 008), St. Peter-Bad – Gemütliches Domizil im 9. OG nach Westen. Meerblick. Kostenloses WLAN.
Wohnung 143 (ID 128), St. Peter-Bad – Gemütliche Wohnung mit Meerblick aus allen Räumen. 2 Schlafzimmer.
Wohnung 148 (ID 067), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung im 9. OG nach Südosten. Kostenloses WLAN.
Wohnung 151 „Adlernest“ (ID 230), St. Peter-Bad – Exklusives Domizil im 10. OG nach Westen. Panorama-Ausblick. Kostenloses WLAN.
Wohnung 17 „Regina“ (ID 363), St. Peter-Bad – Moderne, komfortable Ferienwohnung mit Blick ins Grüne. Kostenloses WLAN.
Wohnung 178 (ID 092), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung im 11. OG. Mit Meerblick. Kostenloses WLAN.
Wohnung 193 (ID 290), St. Peter-Bad – Gemütliche Wohnung zur Südostseite mit herrlicher Aussicht bis nach Büsum.
Wohnung 253 „Frische Brise“ (ID 011), St. Peter-Bad – Exklusives Urlaubsdomizil im 3. OG. Modern und komfortabel. Kostenloses WLAN.
Wohnung 254 (ID 139), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung im 3. OG nach Südosten. Kostenloses WLAN.
Wohnung 260 (ID 254), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung im 4. OG nach Osten. Schöner Ausblick ins Grüne.
Wohnung 274 (ID 286), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung im 1. OG. Balkon mit Ausblick ins Grüne.
Wohnung 5 (ID 072), St. Peter-Bad – Gemütliche Wohnung. Ruhe und Erholung. Kostenloses WLAN.
Wohnung 53 (ID 129), St. Peter-Bad – Gemütlich Wohnung mit Blick ins Grüne. Strandnah.
Wohnung 63 (ID 063), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung im 4. OG nach Westen. Schöner Ausblick ins Grüne.
Wohnung 71 (ID 168), St. Peter-Bad – Gemütliche Wohnung mit Balkon. Blick auf die Dünen und den Wald.
Wohnung 92 (ID 141), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung im 6. OG. Mit kleinem Meerblick.
Wohnung 96 „Pidder“ (ID 010), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung im 6. OG. Meerblick. Kostenloses WLAN.
Wohnung 2 vorne (ID 236), St. Peter-Bad – Komfortable Wohnung, großer Balkon. Kostenloses WLAN. Hund willkommen.
Wohnung 6 „Schröder“ (ID 045), St. Peter-Böhl – Gut ausgestattete Ferienwohnung am Nordseedeich im 1. Obergeschoss
Wohnung 28 (ID 238), St. Peter-Bad – Schicke Fewo, zentrale Lage. Balkon zur Meerseite. Kostenloses WLAN.
Wohnung EG „Lebender“ (ID 189), St. Peter-Böhl – Gemütliche Ferienwohnung mit Terrasse (darauf ein Strandkorb) in ruhiger Wohnlage. Kostenloses WLAN.
Wohnung EG „Sigrids Klause“ (ID 190), St. Peter-Böhl – Gemütliche Ferienwohnung im Erdgeschoss mit Terrasse. Kostenloses WLAN.
Wohnung 5 „Bellmann“ (ID 024), St. Peter-Dorf – Großzügige Ferienwohnung im alten Dorfkern mit Balkon
Wohnung 11 (ID 370), St. Peter-Dorf – Gemütliche Ferienwohnung mit schönem Südbalkon. Elegante Einrichtung. Kostenloses WLAN.
Wohnung „Brynjulf Bie“ (ID 075), St. Peter-Dorf – Sehr schöne Ferienwohnung, Bj. 2011, im Obergeschoss mit separatem Eingang über eine Außentreppe, sehr gute Ausstattung und Einrichtung
Wohnung „Seebär“ (ID 035), St. Peter-Dorf – Sehr gut ausgestattete, gemütliche Ferienwohnung im Obergeschoss mit 2 Schlafzimmern und Südbalkon, WLAN
Wohnung 1 „Astrid“ (ID 058), St. Peter-Dorf – Sehr gute, renovierte und neu eingerichtete Ferienwohnung im Erdgeschoss mit Südterrasse und Liegewiese, gute Ausstattung mit Geschirrspülmaschine und WLAN-Anschluss
Wohnung 2 (ID 120), St. Peter-Dorf – Gemütliche Fewo im EG. Zentrumsnah. Kostenloses WLAN.
Wohnung 3 (ID 121), St. Peter-Dorf – Gemütliche Fewo im OG. Zentrumsnah. Kostenloses WLAN.
Wohnung 4 (ID 036), St. Peter-Dorf – Großzügig Fewo im EG. Wintergarten. Zentrumsnah. Kostenloses WLAN.
Appartement 19 „Frieda“ (ID 178), St. Peter-Bad – Gemütliches Appartement im 3. Obergeschoss der Wohnanlage mit Blick auf den Ort, den Wald und „ein bisschen Meer“.
Wohnung 45 „Markwardt“ (ID 037), St. Peter-Bad – Kleines Appartement im 6. Obergeschoss mit Blick auf den Ort, den Wald und das Meer; gute Lage an der Strandpromenade
Hausteil 8 (ID 090), St. Peter-Böhl – Gemütliches Reihenendhaus mit Terrasse, ansprechende Einrichtung und Ausstattung
Wohnung 12 „Espenblatt“ (ID 046), St. Peter-Böhl – Charmantes Hideaway unter Reet. Idyllische Lage an den Marschwiesen.
Wohnung 15 „Oase“ (ID 047), St. Peter-Dorf – Sehr ansprechende Ferienwohnung im Erdgeschoss einer kleinen Wohnanlage mit einer schönen Terrasse. Ruhige Lage.
Wohnung 2 (ID 048), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung in der Nähe der Strandpromenade. Kostenloses WLAN.
Wohnung 10 „Witthohn“ (ID 049), St. Peter-Dorf – Eine großzügige, gut ausgestattete Ferienwohnung mit 3 Schlafzimmern im Ober- und Dachgeschoss, neue Einbauküche mit Geschirrspülmaschine und Mikrowelle
Wohnung 7 (ID 144), St. Peter-Bad – Komfortable 3-Zimmer-Wohnung im OG/DG, für bis zu 4 Personen, zwei Schlafzimmer, zwei Balkone, zusätzliches WC. Kostenloses WLAN.
Wohnung 13 (ID 368), St. Peter-Dorf – Komfortable Ferienwohnung im Erdgeschoss. Terrasse. Strandnah. Kostenloses WLAN.
Wohnung 3A (ID 057), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung in ruhiger Lage mit Terrasse
Wohnung 13 (ID 054), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung mit zwei Schlafzimmern und Balkon im 2. Obergeschoss, gute Lage am Rand des Wald- und Dünengürtels
Wohnung 4 (ID 053), St. Peter-Bad – Gemütliche Wohnung im Erdgeschoss mit Terrasse, zentrale Lage im Kurzentrum. Am Rande des Wald- und Dünengürtels, Haustier erlaubt.
Wohnung 5 (ID 056), St. Peter-Dorf – Sehr gute, renovierte Ferienwohnung im Obergeschoss mit Südbalkon; ruhige, zentrale Wohnlage
Wohnung 4 „Brigitte“ (ID 060), St. Peter-Bad – Gemütliche, gut ausgestattete Wohnung im Obergeschoss mit Balkon, zwei Schlafzimmer
Haushälfte „Poppenspäler“ (ID 066), St. Peter-Dorf – Gemütliche Doppelhaushälfte mit Südterrasse. 3 Schlafzimmer. Hund willkommen.
Wohnung OG (ID 069), St. Peter-Bad – Großzügige Ferienwohnung mit guter Ausstattung und zwei Schlafzimmern, gute Lage am Wald 
Wohnung 24 (ID 110), St. Peter-Bad – „Wohnung24“ ist ein schönes Studio-Appartement in zentraler Lage, kleiner Balkon. Kostenloses WLAN.
Wohnung 4 „Seebrise“ (ID 071), St. Peter-Bad – Schönes Studio-Appartement in zentraler Lage, kleiner Balkon. Kostenloses WLAN.
Wohnung 1 (ID 088), St. Peter-Bad – Gemütliche, gut ausgestattete 2-Zimmer-Wohnung mit Südbalkon, Blick auf den Wald
Wohnung 4 (ID 097), St. Peter-Ording – Gemütliche Ferienwohnung mit guter Ausstattung und ansprechender Einrichtung im Obergeschoss, Balkon
Wohnung 6 (ID 111), St. Peter-Ording – Gemütliche Ferienwohnung im 2. Obergeschoss mit guter Ausstattung und schöner Loggia
Wohnung 43 (ID 099), St. Peter-Bad – Elegante Ferienwohnung im 6. OG mit Meerblick. Sauna. Kostenloses WLAN.
Wohnung 6 (ID 371), St. Peter-Bad – Exklusive Ferienwohnung im 1. OG mit Deichblick. Sauna. Kostenloses WLAN.
Wohnung 4 „Ahoi“ (ID 108), St. Peter-Bad – Komfortable Wohnung mit Südbalkon. Zwei Schlafzimmer. Kostenloses WLAN.
Wohnung 8 „Strandstar“ (ID 118), St. Peter-Bad – Gut ausgestattete Ferienwohnung über zwei Ebenen mit ansprechender Einrichtung, 2. WC, WLAN
Wohnung 1 (ID 197), St. Peter-Ording – Gemütliche Ferienwohnung mit Gartenterrasse. In ruhiger Lage an den Wiesen von Ording.
Wohnung 2 (ID 113), St. Peter-Ording – Gemütliche Ferienwohnung mit Gartenterrasse. In ruhiger Lage an den Wiesen von Ording. Kostenloses WLAN.
Wohnung 4 „Meeresrauschen“ (ID 114), St. Peter-Bad – Komfortable Ferienwohnung im Erdgeschoss mit separatem Eingang und windgeschützter Südterrasse. Kostenloses WLAN.
Wohnung 12 „StrandPunkt“ (ID 125), St. Peter-Bad – Komfortable 2-Zimmer-Ferienwohnung im Hochparterre für bis zu 4 Personen. Moderne Heizung, kostenloses WLAN, Südbalkon.
Wohnung 1 „Sonnenblick“ (ID 377), St. Peter-Dorf – Exzellente Ferienwohnung mit Terrasse im Erdgeschoss des schönen Reetdachhauses „Hallig Hooge“ – umgebaut, renoviert und vollständig neu eingerichtet!
Wohnung EG hinten (ID 136), St. Peter-Ording – Gemütliche Ferienwohnung im Erdgeschoss für 2 Personen mit kleinem Wintergarten, sehr gute Lage am Nordseedeich
Haushälfte 32 (ID 145), St. Peter-Ording – Sehr ansprechende Reetdachdoppelhaushälfte mit 4 Zimmern für 5 Personen, gute Ausstattung, Internetanschluss, Südterrasse u. einer weiteren großzügigen, windgeschützten Sitzecke im Garten.
Hausteil 146b „Gråkallen“ (ID 156), St. Peter-Böhl – Hausteil in ruhiger Lage. Mit zwei Schlafzimmern und schöner Südterrasse.
Hausteil 152c (ID 146), St. Peter-Böhl – Gemütliches Reihenhaus mit guter Ausstattung für 4 Personen, zwei Schlafzimmer, Südterrasse, neue Einbauküche mit Geschirrspülmaschine
Wohnung EG links (ID 354), St. Peter-Böhl – Komfortables Domizil unter Reet. Kamin. Gartenterrase. Kostenloses WLAN.
Wohnung OG (ID 151), St. Peter-Böhl – Komfortables Domizil unter Reet. Mit Gartenterrasse. Kostenloses WLAN.
Wohnung OG „Kleine Nordsee-Oase“ (ID 155), St. Peter-Böhl – Gemütliche Ferienwohnung mit guter Ausstattung, Südbalkon, ein Hund kann nach Absprache mitgebracht werden
Wohnung 1 (ID 157), St. Peter-Böhl – Gemütliche Ferienwohnung mit Südterrasse. Strandnah. Kostenloses WLAN.
Wohnung 10 (ID 161), St. Peter-Bad – Gemütliche, gut ausgestattete Ferienwohnung an der Strandpromenade, teilweise Meeresblick, WLAN
Wohnung 12 (ID 232), St. Peter-Bad – Sehr gute Ferienwohnung im mittleren der drei Geschosse, beste Lage an der Strandpromenade, teilweise Meeresblick, WLAN
Wohnung 13 „Wattläufer“ (ID 234), St. Peter-Bad – Sehr gute Ferienwohnung im mittleren der drei Geschosse, beste Lage an der Strandpromenade, teilweise Meeresblick, WLAN
Wohnung 7 (ID 163), St. Peter-Bad – Sehr gute Ferienwohnung im Hochparterre, beste Lage an der Strandpromenade, teilweise Meeresblick, WLAN.
Wohnung 5 (ID 171), St. Peter-Ording – Gemütliche Ferienwohnung im Obergeschoss mit Balkon, im dänischen Stil eingerichtet, vom Schlafzimmer Blick auf das Wattenmeer und die Nordsee
Wohnung 1 „Seestern“ (ID 292), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung im Erdgeschoss mit separatem Eingang, West-Balkon und kleiner Terrasse.
Wohnung 8 (ID 176), St. Peter-Dorf – Gemütliche Domizil unter Reet. Schönes Gartengrundstück. Kostenloses WLAN.
Wohnung 26 (ID 274), St. Peter-Bad – Exklusives Domizil in zentraler Lage. Mit Südbalkon. Kostenloses WLAN.
Wohnung 30 „Dünensonne im Bad“ (ID 333), St. Peter-Bad – Exklusives Studio-Appartement in zentraler Lage. Balkon. Kostenloses WLAN.
Wohnung 4 (ID 179), St. Peter-Bad – Exklusive Ferienwohnung im Obergeschoss mit Südbalkon, sehr guter Ausstattung und kostenlosem WLAN.
Wohnung „Seebüll“ (ID 195), St. Peter-Bad – Sehr ansprechende Ferienwohnung im Erdgeschoss mit Südterrasse, Wasch- und Geschirrspülmaschine. Kostenloses WLAN.
Wohnung 2 EG rechts (ID 119), St. Peter-Bad – Gemütliche, gut ausgestattete Ferienwohnung mit ansprechender Einrichtung, schöne Terrasse
Hausteil 6 „Wechsler“ (ID 202), St. Peter-Dorf – Gemütlicher Mittelhausteil. Zentrumsnahe Lage. Kamin. Kostenloses WLAN.
Hausteil 3 (ID 205), St. Peter-Böhl – Urlaub mit Meeresrauschen. Kostenloses WLAN. Hund willkommen.
Wohnung „Langeneß“ (ID 218), St. Peter-Böhl – Gemütliche, gut ausgestattete Ferienwohnung im Obergeschoss mit zwei Schlafzimmern, ansprechende Einrichtung im nordischen Stil.
Wohnung 3 „Schaumburg“ (ID 208), St. Peter-Böhl – Gut ausgestattete, renovierte Ferienwohnung im Obergeschoss mit Balkon, ansprechende Einrichtung, keine Teppichböden
Wohnung 14 (ID 212), St. Peter-Bad – Gemütliche 2-Zimmer-Wohnung im 2. Obergeschoss mit Südbalkon zur Seeseite. Kostenloses WLAN.
Wohnung 4 „Casa del Sol“ (ID 224), St. Peter-Ording – Sehr ansprechende, familienfreundliche Wohnung im Obergeschoss mit zwei Schlafzimmern, Südbalkon
Haushälfte 2a (ID 225), St. Peter-Böhl – Reetdach. Kaminofen. Gemütlichkeit. Kostenloses WLAN.
Wohnung 7 „Blanker Hans“ (ID 226), St. Peter-Bad – Gemütliche, gut ausgestattete Ferienwohnung im 2. Obergeschoss mit ansprechender Einrichtung, Loggia
Wohnung OG rechts (ID 246), St. Peter-Bad – Gemütliche Ferienwohnung im Obergeschoss mit ansprechender Einrichtung und guter Ausstattung (kostenloser Internetzugang), ideal für zwei Personen
Wohnung OG links (ID 253), St. Peter-Bad – Zwei Schlafzimmer, Süd-Balkon. Kostenloses WLAN. Hunde willkommen.
Wohnung OG rechts (ID 252), St. Peter-Bad – Zwei Schlafzimmer, Süd-Balkon. Kostenloses WLAN. Hunde willkommen.
Wohnung OG (ID 265), St. Peter-Böhl – Gemütliche Ferienwohnung mit zwei Schlafzimmern. Kostenloses WLAN.
Wohnung OG links (ID 272), St. Peter-Bad – Kleine, gemütliche Ferienwohnung im Obergeschoss, renoviert, ansprechende Einrichtung
Wohnung EG vorne (ID 276), St. Peter-Bad – Kleines gemütliches Appartement mit Terrasse und Liegewiese, WLAN.
Wohnung 1 „Albatros“ (ID 281), St. Peter-Bad – Komfortable Ferienwohnung, zentrale Lage, zwei Balkone, Garage. Kostenloses WLAN.
Rechter Hausteil (ID 284), St. Peter-Böhl – Endhausteil in ruhiger Lage an den Wiesen. Ruhe und Erholung. Kostenloses WLANHund willkommen.
Wohnung 3 „Leuchtfeuer“ (ID 351), St. Peter-Ording – Gemütliche 2-Zimmer-Wohnung in der Nähe des Ordinger Strands. Wohlfühlen im Urlaub zu zweit. Mit schöner Gartenterrasse.
Wohnung 9 (ID 302), St. Peter-Böhl – Neu eingerichtete, sehr gut ausgestattete Nichtraucherwohnung mit Balkon, keine Teppichböden
Wohnung A (ID 303), St. Peter-Dorf – Sehr gute, neu renovierte Ferienwohnung im Erdgeschoss mit 2 Schlafzimmern und Geschirrspüler, Waschmaschine und Trockner
Wohnung B (ID 304), St. Peter-Dorf – Gemütliche Ferienwohnung mit zwei Schlafzimmern – nach Renovierung mit sehr guter Ausstattung und Einrichtung
Wohnung C (ID 305), St. Peter-Dorf – Großzügige Ferienwohnung im Erdgeschoss mit extra WC und Terrasse. Gute Ausstattung mit Geschirrspülmaschine, Waschmaschine und Trockner und WLAN-Anschluss
Wohnung D (ID 306), St. Peter-Dorf – Großzügige Ferienwohnung im Obergeschoss mit drei Schlafzimmern und Balkon, gute Ausstattung mit Geschirrspülmaschine, Waschmaschine und Trockner und WLAN-Anschluss
Wohnung OG (ID 313), St. Peter-Bad – Gemütliche 3-Zimmer-Wohnung mit Südbalkon, Kaminofen und WLAN-Anschluss
Appartement „Hornklee“ (ID 345), St. Peter-Bad – Exklusives Domizil. Strandnahe Lage. Balkon. Kostenloses WLAN.
Suite „Anna“ (ID 349), Tümlauer Koog – Exklusives Domizil unter Reet. Gartenterrasse. Idyllische Lage. Kostenloses WLAN.
Suite „Lena“ (ID 348), Tümlauer Koog – Exklusives Domizil unter Reet. Gartenterrasse. Idyllische Lage. Kostenloses WLAN.
Wohnung OG (ID 353), Tating – Gemütliche Ferienwohnung im Obergeschoss eines Zweifamilienhauses mit Garten und WLAN.
Wohnung 1 „Kaminsuite“ (ID 355), St. Peter-Bad – Sehr komfortable Ferienwohnung mit drei Zimmern im Erdgeschoss. Mit Kamin und WLAN.
Wohnung 2 „Kurparksuite“ (ID 356), St. Peter-Bad – Sehr komfortable Ferienwohnung mit drei Zimmern im Erdgeschoss. Zentrumsnah und mit WLAN.
Wohnung OG (ID 364), St. Peter-Dorf – Komfortables, großzügiges Urlaubsdomizil. Herrlicher Ausblick. Kostenloses WLAN.
Wohnung „Vörn Binnendiek“ (ID 376), St. Peter-Bad – Komfortables Ferienhaus in ruhiger Lage. Mit Kaminofen.

Quelle: https://www.eiderstedter.de/Informationen/Sommerferien-St-Peter-Ording  – Stand: 05.07.2019

 

Über die Eiderstedter Appartements & Immobilien

Die passende Unterkunft (SPO FeWos, Ferienwohnungen St. Peter-Ording oder Ferienhaus Eiderstedt) finden Sie problemlos bei der Eiderstedter FeWos Sankt Peter Ording in den vier Ortsteilen St Peter-Ording Böhl, Bad, St Peter Dorf (Süd) und Ording.

Ob Osterferien, Sommerferien, Herbstferien oder über Weihnachten: In St. Peter-Ording wird immer was geboten: Ob Biikebrennen im Februar, Osterfeuer zu Ostern, Kitesurfen und Kite-Buggys am Strand oder Wellness und Gesundheit in der Dünentherme des See- und Heilbads. Oder einfach nur eine schöne Radtour entlang des Nordseeküstenradweg s mit dem eigenen Bike oder einem vom Fahrradverleih St. Peter-Ording. Wie das Wetter am Strand und der Erlebnis-Promenade ist, können Sie immer bequem aus der Ferne über die Webcams St Peter Ording checken.

Seit 1978 ist Eiderstedter Appartements & Immobilien als Makler und Ferienvermieter tätig und damit eines der traditionsreichsten Immobilienunternehmen auf der Halbinsel Eiderstedt. Mit ihrem Rundum-Service werden jedes Jahr mehr als 10.000 Urlaubsgäste und mehr als 200 Vermieter glücklich gemacht. Auf persönlichen Wunsch der Dienstleistung, werden gerne alle administrativen und sonstigen Arbeiten von der Eiderstedter übernommen. Darüber hinaus wird ein kompetentes Experten-Netzwerk für alle Fachfragen geboten. So erzielen die Eiderstedter Appartements St. Peter-Ording für Sie und Ihre Ferienimmobilie das optimale Ergebnis..

Der Service der Eiderstedter Appartement Vermittlung bedeutet für Vermieter kompetente Problemlösung aus einer erfahrenen Hand. Dazu zählt die vollständige Abwicklung der Vermietungen einschließlich Korrespondenzen, Schlüssel, Kurkarten, Reinigung, Wäsche, etc., wie auch schnelle Reparaturen durch die Haustechniker der Appartementvermietung, und die regelmäßige Kontrolle der Immobilien durch die Hausdame. Die Eiderstedter Vermittlung für Appartements St. Peter Ording gewährleistet jederzeit volle Transparenz über die Verfügbarkeit der vermieteten Immobilie, erzielte Einnahmen und eine pünktliche Abrechnung. Selbstverständlich versteht sich auch eine kompetente Beratung bei allen Fragen zur optimalen Vermietbarkeit des Objektes inklusive der Serviceleistungen.

Vorteile für Gäste: klassische Unterkünfte St Peter Ording mit hotelähnlichem Service. Der wichtigste Punkt vorweg: Eine flexible An- und Abreise zu jeder Zeit an 365 Tagen im Jahr ist gewährleistet. Eine persönliche Begrüßung zur Schlüsselübergabe, auch an Sonn- und Feiertagen wird als eine gute Geste der Gastlichkeit betrachtet.

Auch die Gratis-Bettwäsche und optional viele Extras wie z.B. Handtücher, Kinderstühle, Reiseversicherung, u.v.m. gehören zum erweiterten Standardangebot – Sollte ein Koffer-Service und Taxi-Service vom Bahnhof zum Ferienhaus St. Peter Ording oder im Ernstfall sogar eine Notfall-Betreuung anfallen, so sind rund um die Uhr die Mitarbeiter der Eiderstedter Vermittlung von Ferienwohnungen St Peter Ording für die Gäste da und erreichbar.

Kontakt

Eiderstedter Immobilien Appartement-Vermittlung Reisedienst GmbH
Badallee 7
25826 St Peter Ording
Telefon: +49 (4863) 9666-20
Telefax: +49 (4863) 9666-22
Web: https://www.eiderstedter.de

SEO Agentur – da Agency
Pressemitteilungen

Sommerurlaub mal anders: Sprachferien mit TravelWorks

Mehr als Strand und Sonnenstuhl: Schüler, die in den großen Ferien nicht nur ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern, sondern auch abwechslungsreiche Aktivitäten in internationaler Atmosphäre erleben möchten, sind jetzt bei TravelWorks an der richtig

München, 19. Juni 2019 (js): Ein Blick auf das Thermometer verrät: Der Sommer ist endlich da und mit ihm halten in vielen Bundesländern schon bald die Ferien Einzug. Für alle Schüler, die noch ratlos sind, wie sie die freie Zeit gestalten wollen, hat der Reiseanbieter TravelWorks ein tolles Programm im Angebot: Die Sprachferien für Schüler zwischen 8 und 17 Jahren an renommierten Sprachschulen im Wunschland inklusive Freizeitprogramm.

Schüler, die während der Sommerferien viel erleben und dazu ihre Fremdsprachenkenntnisse vertiefen möchten, sind mit den TravelWorks Sprachferien in verschiedenen Orten Europas oder Nordamerika bestens beraten. Ob in Südfrankreich auf Landessprache diskutieren oder auf Malta beim Beach Volleyball die englische Grammatik erproben – der beliebte Reiseveranstalter TravelWorks bietet die Reisen für 8-17-jährige Schüler ab einer Dauer von einer Woche an. Während ihrer Reise treffen die jungen Kursteilnehmer auf Gleichgesinnte aus aller Welt, knüpfen internationale Freundschaften und verbessern die Sprachkenntnisse während Kurs und Freizeitaktivitäten auf unterhaltsame und altersgerechte Art und Weise. Und im Gegensatz zum Unterricht zuhause können die Schüler im Gastland das Gelernte direkt anwenden und sich mit neuen Freunden, Gasteltern oder Betreuern unterhalten. Neben den Sprachkenntnissen, die vormittags im Unterricht gezielt erweitert werden, gibt es an den Nachmittagen diverse betreute Freizeitaktivitäten. Wer besonders sportlich ist, kann an den meisten Orten aus vielfältigen Angeboten wählen. Wieso also nicht Surfen lernen in Spanien oder Reitunterricht in England nehmen? In der jeweiligen Landessprache, versteht sich. Halb- und Ganztagesausflüge in die Umgebung ergänzen das Programm.

Ohne Eltern verreisen – natürlich bestens betreut
TravelWorks verwirklicht den Traum vieler Kinder und Jugendlicher, einmal alleine zu verreisen. Während der Sprachferien verbringen die jungen Teilnehmer ihre Zeit unter Gleichaltrigen und können ihren eigenen Interessen nachgehen, fremde Städte gemeinsam entdecken, Kulturen und neue Sportarten kennenlernen. Und das natürlich bei bester Betreuung: Sowohl in der Schule, bei Freizeitaktivitäten, als auch in der Unterkunft, zum Beispiel bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie – ein Ansprechpartner für die jungen Reisenden ist immer da. TravelWorks gewährleistet für alle Programme höchste Qualitätsstandards.
Um die eigenen Wünsche und Bedürfnisse im Rahmen der Sprachreise bestmöglich umzusetzen, empfiehlt sich vorab eine persönliche Beratung. Alle TravelWorks Mitarbeiter verfügen selbst über mehrmonatige Auslandserfahrung und finden für jeden Schüler die passende Reise.

Und wer doch mit der eigenen Familie unterwegs sein möchte, für den hat TravelWorks auch die passende Lösung parat: individuelle Kids & Parents Programme, bei denen Kurs, Freizeitprogramm und Unterkunft ganz nach den persönlichen Wünschen einer Familie zusammengestellt werden können.

Weitere Infos finden Sie unter: https://www.travelworks.de/sprachferien-schueler.html

Honorarfreies Bildmaterial finden Sie unter: http://www.comeo.de/pr/kunden/travelworks/bildarchiv.html

TravelWorks (eine Marke der Travelplus Group GmbH) zählt seit Jahren zu den führenden Veranstaltern von Auslandsaufenthalten, die Reisen und Arbeiten bzw. Lernen kombinieren. Seit fast 30 Jahren ist der Sprachreiseanbieter der Spezialist für unvergessliche Auslandsaufenthalte, die weit über Urlaub und Tourismus hinausgehen. Knapp 50 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Münster, Wien und Lana in Südtirol organisieren für rund 7.000 Reisende jährlich den passenden Auslandstrip. Seit Firmengründung hat TravelWorks mehr als 140.000 Teilnehmern dabei geholfen, ihren Traum wahr werden zu lassen. Neben klassischen Sprachkursen, High School Aufenthalten, Work & Travel, Auslandspraktika, Au Pair und Freiwilligenarbeit, bietet TravelWorks jetzt auch Erlebnisreisen an. Doch nicht nur die junge Generation steht im Fokus. Seit 2018 bietet TravelWorks zahlreiche 50+ Sprachreisen für Best Ager an. Das Programm von TravelWorks berücksichtigt unterschiedliche Generationen, Lebenssituationen und die individuellen Ernährungsstile der Programmteilnehmer. So ist seit neuestem auf fast jeder Reise eine vegetarische und/ oder vegane Verpflegung möglich. Weitere Informationen unter: www.travelworks.de

Firmenkontakt
TravelWorks
Tanja Brandt
Muensterstr. 111
48155 Münster
+49(0)2506-8303-210
tbrandt@travelworks.de
http://www.travelworks.de

Pressekontakt
COMEO Dialog Werbung PR
Julia-Sandrine Schröder
Hofmannstraße 7A
81379 München
089 74 888 240
schroeder@comeo.de
http://www.comeo.de/travelworks

Bildquelle: TravelWorks

Bau/Immobilien Energie/Natur/Umwelt Regional/Lokal

Betriebsferien der RELOGA Erddeponien im Sommer

Die ansonsten so fleißigen Mitarbeiter der Reloga Erddeponien möchten auch gerne zusammen mit ihren Kindern und Familien die Sommerferien planen, und das soll ihnen auch ermöglicht werden, denn sie arbeiten das ganze Jahr unermüdlich für unser Unternehmen, indem sie gemeinsam dafür sorgen, dass unser schönes Bergische Land auch weiterhin so schön sauber bleibt. Einem erholsamen Familienurlaub wollen wir bei der Reloga dabei zumindest nicht im Wege stehen.

Damit Ihr Grundstücksbebauungsplan und der vorgesehene Hausbau oder die Renovierung aber nicht daran scheitert, dass keine Baugrube ausgehoben werden kann, weil die Erde nicht abtransportiert wird, und die Bagger unvorhergesehen 6 Wochen lang ruhen müssen, obwohl Sie sich die Sommerferien zum arbeiten am Haus und am Grundstück ausgesucht haben, teilen sich die beiden Erddeponien in der Region sogar die Ferienzeit untereinander auf.

Deswegen ist es für unsere Kunden wichtig zu beachten, dass der Erdaushub während der Sommerferien in NRW ( Mo, 16.07.2018 – Di, 28.08.2018) nur bedingt angenommen werden kann :

Wegen Betriebsferien bleiben die Erddeponien in folgenden Zeiträumen geschlossen:

  • Erddeponie Lüderich in Overath vom 30.07. – 11.08.2018
  • Erddeponie Großenscheidt in Hückeswagen vom 16.07 – 27.07.2018

Damit ist gewährleistet, dass auch während der Sommerferien immer die Möglichkeit gegeben ist Erdaushub abzuladen. Es ist bitte nur darauf achten, zu welcher Ferienzeit nur jeweils eine von beiden Erddeponien geöffnet hat.

Das Team der Reloga wünscht also allen Mitarbeitern und Mitbürgern einen erholsamen Urlaub und entspannte Sommerferien mit, oder ohne Bauprojekt vor der Brust

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Marita Rahn, Tel: 0214 86687-11

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern (auch für Sperrmüll). Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. OverathLindlarEngelskirchenWipperfürth) bedient und meherere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Kontakt

RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: https://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

FOLLOW

https://de-de.facebook.com/RELOGA.GmbH
https://google.com/+RelogaDe
Wertstoffhof Oberberg Süd
RELOGA GmbH – Betriebsstätte Oberberg, Lindlar
Reloga GmbH – Wertstoffhof Leichlingen
Reloga GmbH – Wertstoffhof Oberberg-Nord

Reisen/Tourismus

Sommerferien auf Sylt – Jetzt noch Last Minute buchen

Fast alle Bundesländer haben ab Ende der ersten Juliwoche Sommerferien, bis auf Nordrhein-Westfalen zum 16.07. Baden-Württemberg zum 26.Juli und letztendlich Bayern am 30.07.

Wer weg will, aber jetzt immer noch nichts gebucht hat, der hat immer die Möglichkeit, spontan an den deutschen Nord- und Ostsee-Stränden Urlaub zu machen. Mancher hat auch ganz bestimmte Ansprüche an den Strandurlaub oder pflegt ein Hobby wie Golfspielen oder Surfen, was die Auswahl manchmal nicht einfacher macht.

Sylt – kleine Insel, großes Angebot

Rund 60.000 Betten stehen in Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen, auf Sylt, der größten deutschen Ferieninsel, welche erstmals 1141 von den Dänen als „Sild“ urkundlich erwähnt – und letztlich nach einem Hering benannt wurde, zur Verfügung. Den knapp 15.000 Inselbewohnern steht eine Besucherzahl von 800.000 Gästen pro Jahr gegenüber. Selbstverständlich ist der Tourismus hier der wichtigste Wirtschaftsfaktor auf Sylt.

Sylt bietet ein umfangreiches Programm für Natur- und Sportliebhaber. Die raue Nordsee im Westen und das ruhige Wattenmeer im Osten bieten ideale Bedingungen für Jung und Alt,  Anfänger wie Profis, in zahlreichen Wassersportarten. Das Klima ist, mit dessen berüchtigtem Westwind, meist ideal zum Kitesurfen, Windsurfen, Surfen und Katamaransegeln. In den Sommermonaten treffen sich Sportfans zum Beachvolleyball oder Beachsoccer an den Stränden von Westerland oder Wenningstedt. Golfer lieben die Landschaftlich ausgedehnten Courses der Resorts und Pferdeliebhaber können im Wasser, in den Dünen oder auf der sumpfigen Seite von Sylt, die Insel auf dem Roß bereiten

White Nights im Sommer auf Sylt

Auf Sylt ist man nicht nur ganzjährig vom Winde Verwöhnt, auch andere Naturspektakel wie die “White Nights”, eine Nacht, in der es nie ganz dunkel wird. Dies erlebt man zwar gewöhnlicher Weise eher in der Nähe des Polarkreises, aber sogar auf Sylt ist dieses seltene Naturphänomen mit Glück zu bewundern! In der Regel um die Zeit der Sommersonnenwende  bieten die unberührten Landschaften und die sehr geringe Luftverschmutzung eine perfekte Voraussetzung für Sichtung der Nordlichter und auch die Aurora zaubert regelmäßig eine fantastische Morgenröte in den Sylter Horizont.

Sobald die Tage wieder länger werden, erwacht Sylt Jahr für Jahr aus seiner Lethargie. Touristen strömen mit dem Auto, Shuttle oder der Fähre auf die Insel und beleben sie nach dem immer wieder aufs Neue und Nach, und Nach füllt sich die Insel wieder mit Leben und Tourismus und in der Frühsaison lassen sich aus einer breit gefächerten Auswahl an Feriendomizilen bequem eine Auswahl für Familien, Paarreisende, oder Singles finden  Wenn Sie allerdings in der Hochsaison Urlaub machen wollen, müssen Sie frühzeitig buchen!!

Viele Wege führen nach Sylt

Weil eben viele Wege nach Sylt führen, kann, wer bequem mit dem Auto auf die Insel möchte, den Ort Niebüll aus ansteuern. Von dem Örtchen in Schleswig-Holstein führt der “Syltshuttle”, wie der DB Autozug genannt wird, über den Hindenburgdamm nach Sylt Eine Direktverbindung für Reisende mit dem Intercity der Deutschen Bahn besteht zwischen dem Bahnhof Westerland  und zahlreichen Großstädten Deutschlands. Im Regionalverkehr fährt die Nord-Ostsee-Bahn zwischen Sylt und dem Festland. Und der Sylter Flughafen ist sowohl an den nationalen als auch internationalen Flugverkehr angebunden. Von hier starten regelmäßig auch Interkontinentalflüge, z. B. nach London, Paris oder Moskau oder Wer von Havneby, dem Hauptort der dänischen Insel Rømø nach Sylt oder andersherum möchte, nutzt den “Syltexpress”. Die Fähre legt in List an, dort befindet sich der nördlichste Ort der Insel .

Ferienwohnungen in Sylt gibt es zwar nicht wie Sand am Meer, aber gemessen an der Größe der Insel bieten sich doch allerhand Unterbringungsmöglichkeiten auf sämtlichen Niveau-Stufen und sie sind überall auf der Insel verteilt.

Die Straße vom äußersten Norden zum äußersten Süden der Insel ist nur 34 km lang. Die zwölf Inselstädte sind somit schnell mit dem Auto oder dem Nahverkehr zu erreichen. Westerland, im Zentrum der Insel gelegen, ist nicht nur der bekannteste, sondern auch der bevölkerungsreichste Ort. Die meisten Ferienwohnungen befinden sich hier. Die Website von https://www.sylturlaub-koenig.de bietet aber in jedem Ort der Insel die richtige Ferienhaus oder Ferienwohnung für Sie.

Hier eine kleine Auswahl der noch verfügbaren Objekte bei sylturlaub-koenig.de

Last Minute Sylt – einfach mal weg! – Wer weg will, aber noch nichts gebucht hat, könnte bei dem schönen Wetter die Sommerferien auf Sylt verbringen und einfach mal Last Minute Sylt buchen. Eine Ferienwohnung last Minute auf Sylt zu finden ist eigentlich kein Problem: Beispielsweise über die Appartementvermittlung Sylt von der König Appartement Sylt GmbH.

 Haus Alster, Whg. 3 Höffmann-Hahn
 Haus Andreas-Dirks-Straße 5, Whg. 105 Erste Sahne
 Haus Anne, Whg. 2
 Haus Blanker Hans, Whg. 84
 Haus Christianenhöhe, Whg. 10
 Haus Doktor-Ross-Straße 25, Whg. 19 Wunderkammer
 Haus Gerald, Whg. 2
 Haus Hauke, Whg. 8
 Haus Munkmarscher Chaussee 11, Whg. 22
 Haus Neptun, Whg. 6 Fahlke
 Haus Norderstraße 55, Whg. 9
 Haus Ornum, Whg. 8
 Haus Victor, Whg. 5
 Kapitänshaus Boysen, Whg. B
 Residenz Bismarck, Whg. 9
 Residenz Bismarck, Whg. 17
 Villa Maybach, Whg. 4 Grüner Wim
Haus Landungsbrücken

Noch frei auf Sylt in den Sommerferien 2018

https://www.sylturlaub-koenig.de/59-RSW/Art-your-Life-Residenz-Wohnung-6
https://www.sylturlaub-koenig.de/31-LBK/Haus-Alster-Wohnung-3
https://www.sylturlaub-koenig.de/80-ADW/Haus-Andreas-Dirks-Strasse-5-Wohnung-105
https://www.sylturlaub-koenig.de/77-ASW/Haus-Anne-Wohnung-2
https://www.sylturlaub-koenig.de/25-HBH/Haus-Blanker-Hans-Wohnung-84
https://www.sylturlaub-koenig.de/65-CHW/Haus-Christianenhoehe-Wohnung-10
https://www.sylturlaub-koenig.de/85-DRW/Haus-Doktor-Ross-Strasse-25-Wohnung-19
https://www.sylturlaub-koenig.de/4-HG/Haus-Gerald-Wohnung-2
https://www.sylturlaub-koenig.de/5-HH/Haus-Hauke-Wohnung-8
https://www.sylturlaub-koenig.de/41-MCK/Haus-Munkmarscher-Chaussee-11-Wohnung-22
https://www.sylturlaub-koenig.de/82-NEM/Haus-Neptun-Wohnung-6
https://www.sylturlaub-koenig.de/42-NSW/Haus-Norderstrasse-55-Wohnung-9
https://www.sylturlaub-koenig.de/78-OVS/Haus-Ornum-Wohnung-8
https://www.sylturlaub-koenig.de/53-HV/Haus-Victor-Wohnung-5
https://www.sylturlaub-koenig.de/46-BMW/Kapitaenshaus-Boysen-Wohnung-B
https://www.sylturlaub-koenig.de/14-HRB/Residenz-Bismarck-Wohnung-9
https://www.sylturlaub-koenig.de/14-HRB/Residenz-Bismarck-Wohnung-17
https://www.sylturlaub-koenig.de/64-VMW/Villa-Maybach-Wohnung-4
https://www.sylturlaub-koenig.de/72-LBW/Haus-Landungsbruecken

Ferienwohnung Sylt Last Minute

Unter der Adresse https://www.sylturlaub-koenig.de/Informationen/Sommerferien-2018 findet man eine Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen auf Sylt, die über die Sommerferien mindestens 7 Nächte frei sind. Sylt Lastminute Angebote finden interessierte Urlauber unter: http://www.sylturlaub-koenig.de/Informationen/Last-Minute-Sylt

Über König Appartement Sylt

Seit 1980 macht die König Appartement-Vermietung auf Sylt sowohl Urlauber als auch Eigentümer glücklich. Mit ihrem hervorragenden Netzwerk verfügt die König Appartement Sylt über die notwendige Kompetenz, um für die Vermieter der Sylter Ferienwohnungen das optimale Ergebnis zu erzielen.

König Appartement Sylt bietet ihren Kunden reibungslose FerienvermietungErtragsoptimierung für die Vermietung von Sylter Immobilien und Full-Service für Gäste und Eigentümer

König Appartement Sylt bietet mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Vermietung von AppartementsFerienhäusern und Ferienwohnungen Sylt, ein freundliches und eingespieltes Team, Zuverlässige Reinigungskräfte, Tausende zufriedene Stammgäste, Monatliche Abrechnung der Mieteinnahmen aus den Sylter Ferienwohnungen.

Sylt Appartement König ist eine Tochterfirma von König Immobilien Sylt, der ältesten Maklerfirma auf Sylt (seit 1962) mit vielen zufriedenen Kunden. Das Familienunternehmen wird in dritter Generation von Carin König und Sohn Ole König geführt.

Kontakt

König Appartement Sylt GmbH
Wilhelmstr. 7
25980 Sylt OT Westerland
Tel: 04651 – 9959 220
Fax: 04651 – 9959 230
E-Mail: urlaub@koenig-sylt.de
Web: http://www.sylturlaub-koenig.de

Facebook: https://de-de.facebook.com/koenigappartementsylt

SEO Agentur Sylt – da Agency

Pressemitteilungen

Berlins beste Sommerferien! Zirkus am Meer

Sommerspaß für die ganze Familie an den Ferienwochenenden (7.7. – 19.8., jeweils 12-18 Uhr)

Berlins beste Sommerferien! Zirkus am Meer

(NL/5631562456) Im FEZ heißt es Manege frei! für Ferienkinder und deren Familien. Während der Berliner Sommerferien vom 7. Juli bis 19. August können Kinder und Eltern an insgesamt sieben Wochenenden verschiedene Zirkusworkshops ausprobieren. Echte Artisten verraten ihre Tricks und führen Kinder und interessierte Eltern in die faszinierende Welt des Zirkus ein.
Mehr Meer und absolut sommerlich gehts auf dem Meer- und Sandspielplatz zu. Außerdem gibt es auf dem FEZ-Areal Bootsbau aus Naturmaterialien, Kreativangebote, Imkern, Brotbacken im Lehmofen und Reisen mit der FEZ-Bahn.

Nicht vergessen, Badezeug mitbringen! Das Baden im naturbelassenen FEZ-Badesee und Relaxen auf den grünen Wiesen ist inklusive.

7. Juli 19. August 2018
jeden Sa/So 12-18 Uhr
Ticket: 4,- | Familien ab 3 Personen: 3,50 p.P.
Inklusive Eintritt FEZ-Badesee alle Workshops Bootsverleih Öko-Insel

www.fez-berlin.de
Facebook.com/fezberlin

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
FEZ-Berlin
Marion Gusella
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
030-53 071-593
m.gusella@fez-berlin.de
http://

Pressekontakt
FEZ-Berlin
Marion Gusella
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
030-53 071-593
m.gusella@fez-berlin.de
http://www.fez-berlin.de

Pressemitteilungen

Berlins beste Sommerferien! FEZitty – Die Hauptstadt der Kinder

Ein Stadtspiel für Kinder von 6 bis 14 Jahren (9.7. – 17.8., Mo-Fr 10-17 Uhr)

Berlins beste Sommerferien! FEZitty - Die Hauptstadt der Kinder

(NL/7329634509) Rathaus, Bank, Stadtreinigung, Gewerbezentrum, Kraftwerk und Hühnerhof, es gibt viel zu tun in der Hauptstadt der Kinder, die fast wie eine richtige Stadt funktioniert.
Vom 09. Juli bis zum 17. August 2018 öffnet FEZitty ihre Stadttore und Kinder von 6 bis 14 Jahren übernehmen das Ruder im FEZ-Berlin.
In FEZitty haben die Kinder alles im Griff! Sie arbeiten, forschen, verdienen ihr eigenes Geld, die Wuhlis, und regieren ihre Stadt. Kinder schlüpfen in Rollen, übernehmen Verantwortung, entscheiden und organisieren. In diesem Sommer haben sie sich viel vorgenommen. Sie planen und gestalten mit Unterstützung von Experten ein neues Stadtquartier TINY TOWN, ein Modell der Zukunft. Auf der Basis eines modularen Systems entstehen tiny Tiny Houses, die zu einer Stadtlandschaft zusammengefügt werden. Mit der Planung und dem Bau jedes einzelnen Tiny Houses können die Kinder ihre Ideen vom Wohnen in der Zukunft entwickeln, artikulieren und umsetzen. Hier werden Fragen der Energiegewinnung und -nutzung sowie der Umgang mit Wasser zentral sein. Der Fokus liegt auf Nachhaltigkeit. Urban Gardening, Dachbegrünung und Elemente der Selbstversorgung werden elementare Bestandteile sein. So wird TINY TOWN in der gesamten Spielstadt diskutiert und bildet das zentrale Thema der Kinderhauptstadt. Auf FEZitty 2018 kann man gespannt sein.
FEZitty hat ein aufregendes Stadtleben.
Modenschau, Graffitiaktionen, Spaß- und Sportolympiaden sowie Stadtfeste zur Einweihung von fertigen Bauabschnitten stehen auf dem Programm.
Bauer und Bäuerin gesucht! Auf dem FEZitty-Hühnerhof wird jede Hand gebraucht. 100 Hühner müssen gefüttert, gepflegt und die Eier an die FEZianer gebracht werden.
Den Stadtausweis gibts beim Einwohnermeldeamt.
Das FEZitty-Jobcenter vermittelt täglich bis zu 500 Jobs in 100 verschiedenen Berufen an 30 Arbeitsstellen. Als Bankangestellte*r, Künstler*in, Handwerker/in, Wassermanager*in, Zeitungsredakteur*in, Modedesigner*in oder Fernsehmoderator*in je nach eigenem Interesse können Ferienkinder auswählen. Stündlich gibts 5 Wuhlis, abzüglich 1 Wuhli Steuern. Mit den verdienten Wuhlis kann man sich einige Vergnügungen leisten. Ein Besuch im Zirkus, eine Fährüberfahrt, ein Schmaus im FEZitty-Café, die FEZitty-News oder shoppen im stadteigenen Supermarkt.

Ticket: 4,-
Ferienwochenticket: 16,-
Gästeticket: 2,- (für Eltern und Kinder unter 6 Jahren)
Hortticket: 3,50
Hortwochenticket: 14,-
Sommerferienticket: 36,-

www-fez-berlin.de
Facebook.com/fezberlin

Mit freundlicher Unterstützung:
Berliner Wasserbetriebe, Berliner Volksbank, berlinovo Immobilien
Kooperationspartner:
FÖL Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
FEZ-Berlin
Marion Gusella
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
030-53 071-593
m.gusella@fez-berlin.de
http://

Pressekontakt
FEZ-Berlin
Marion Gusella
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
030-53 071-593
m.gusella@fez-berlin.de
http://www.fez-berlin.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Die Sommerferien stehen vor der Tür – Last Minute Tipps

In einigen Bundesländern beginnen die Sommerferien bereits nächste Woche. Den Anfang machen diesmal Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland,  wo die langen Ferien schon am 25.06. starten, es folgen Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt mit 3 Tagen Abstand am 28.Juni. Nach der ersten Juli Woche haben dann fast alle Bundesländer Ferien, Schlusslicht bilden diesmal Nordrhein-Westfalen zum 16.07. Baden-Württemberg zum 26.Juli und letztendlich Bayern am 30.07.

Wer weg will, aber jetzt immer noch nichts gebucht hat, der hat immer die Möglichkeit, spontan an den deutschen Nord- und Ostsee-Stränden Urlaub zu machen. Mancher hat auch ganz bestimmte Ansprüche an den Strandurlaub oder pflegt ein Hobby wie Golfspielen oder Surfen, was die Auswahl manchmal nicht einfacher macht.

Last Minute Sylt – einfach mal weg! – Eine Ferienwohnung last Minute auf Sylt zu finden ist eigentlich kein Problem: Beispielsweise über die Appartementvermittlung Sylt von der König Appartement Sylt GmbH.

Mit dem steigenden Sicherheitsbedürfnis der Deutschen, sind es nicht ungleich viele, die ihren Sommerurlaub lieber im Inland verbringen möchten, anstatt eine Flugreise ins Ausland anzutreten. So ist es ebenso verständlich, dass mittlerweile viele Deutsche Urlauber dem hohen Komfort der Insel Sylt, in den Sommerferien, gegenüber Pauschalreisen in ehemals beliebte Reiseziele wie  Ägypten, der Türkei oder Tunesien den Vorzug geben.

Prozentuell haben selbst Reisen in den Süden Europas, wie etwa nach  Mallorca, Ibiza oder die Kanaren für viele Urlauber an Attraktivität verloren und Inseln wie Sylt gleichermaßen dazugewonnen.

Mit einer umsichtigen Buchung ist es für Sie aber auch während des buchungstarken Zeitraums möglich eine entspannte Sommerzeit während der großen Ferien auf Sylt zu genießen, entspannt eine inselumspannende Radtour zu fahren oder einen morgendlichen Ausritt über die 40km Sandstrand von Sylt zu erleben ohne das Gefühl von Massentourismus zu bekommen. Ganz Im Gegenteil zu den liebsten Reisezielen der Deutschen, im Ausland, sind Sylt´s schönen Strände nicht von häßlichen Hotelketten verbaut, sondern die Ferienhäuser und Ferienappartements fügen sich auch trotz Strandnähe unaufdringlich in die schöne Landschaft der Insel ein

Für jede Art von Syltgenuss soll diese kalendarische Auflistung der Großen Sommerferien nach Bundesländern eine kleine Buchungshilfe für die Last Minute Buchung ihres individuellen Feriendomizil auf des deutschen Lieblieblings-Inlands-Urlaubsinsel sein.

Wer also in den Sommerferien bevorzugt mit dem Auto verreisen will, aber keine 3000km bis zur Adriaküste Kroatiens, und zurück, zurücklegen will, aber bis jetzt immer noch nichts gebucht hat, der hat immer noch die Möglichkeit, spontan an den deutschen Nord- und Ostsee-Stränden Urlaub zu machen. Denn vom Wetter her herrscht auch auf Sylt manchmal regelrechtes Mittelmeerklima in der Sommerzeit. Manch einer stellt auch zudem noch besondere Ansprüche an den Strandurlaub auf Sylt, oder pflegt ein ausgefallenes Hobby wie das Golfspielen, Wellenreiten, Kite-, oder Windsurfing, Wakeboarding oder sogar Skydiving, was allesamt mit dem Sylturlaub vereinbar ist, aber die Auswahl des Domizils manchmal, besonders bei der Last Minute Buchung in den Sommerferien nicht einfacher macht…

Fazit: “Jetzt!” ist immer ein guter Zeitpunkt um ein geeignetes Ferienhaus/Ferienappartement auf Sylt zu finden, zu buchen und einen glücklichen und zufriedenen Urlaub darin zu verbringen.

Noch frei auf Sylt in den Sommerferien 2018

Unter der Adresse https://www.sylturlaub-koenig.de/Informationen/Sommerferien-2018 findet man eine Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen auf Sylt, die über die Sommerferien mindestens 7 Nächte frei sind.

https://www.sylturlaub-koenig.de/103-Alte-Muehle/103-THK-Alte-Muehle-Wohnung-12-Polosuite
https://www.sylturlaub-koenig.de/107-HML/107-Haus-Moevenbergstrasse-72-Wohnung-10
https://www.sylturlaub-koenig.de/108-HBS/Haus-Boysenstrasse-6-Wohnung-10-Heinze
https://www.sylturlaub-koenig.de/112-RHH/Ringhoog-Hues-Wohnung-03
https://www.sylturlaub-koenig.de/112-RHH/Ringhoog-Hues-Wohnung-04
https://www.sylturlaub-koenig.de/115-OTT/Ostertresker-54
https://www.sylturlaub-koenig.de/116-HLW/Harderslebener-Strasse-33b
https://www.sylturlaub-koenig.de/18-HAL/Haus-Ankerlicht-Wohnung-33
https://www.sylturlaub-koenig.de/19-HDA/Haus-Hideaway
https://www.sylturlaub-koenig.de/24-HBW/Haus-Bomhoffstrasse-14-Wohnung-8
https://www.sylturlaub-koenig.de/31-LBK/Haus-Alster-Wohnung-3
https://www.sylturlaub-koenig.de/36-HSK/Haus-Suederhof-Wohnung-11
https://www.sylturlaub-koenig.de/37-HHW/Hanseatenhaus-Wohnung-16
https://www.sylturlaub-koenig.de/37-HHW/Hanseatenhaus-Wohnung-44
https://www.sylturlaub-koenig.de/40-MSW/Haus-Margarethenstrasse-2-Wohnung-1
https://www.sylturlaub-koenig.de/40-MSW/Haus-Margarethenstrasse-2-Wohnung-5
https://www.sylturlaub-koenig.de/41-MCK/Haus-Munkmarscher-Chaussee-11-Wohnung-22
https://www.sylturlaub-koenig.de/55-SW/Art-your-Life-Haus-Schuetzenstrasse-Wohnung-2
https://www.sylturlaub-koenig.de/59-RSW/Art-your-Life-Residenz-Wohnung-10
https://www.sylturlaub-koenig.de/59-RSW/Art-your-Life-Residenz-Wohnung-4
https://www.sylturlaub-koenig.de/59-RSW/Art-your-Life-Residenz-Wohnung-9
https://www.sylturlaub-koenig.de/65-CHW/Haus-Christianenhoehe-Wohnung-10
https://www.sylturlaub-koenig.de/66-HTT/Hues-Lina
https://www.sylturlaub-koenig.de/78-OVS/Haus-Ornum-Wohnung-21
https://www.sylturlaub-koenig.de/79-CIW/Haus-Christof-Wohnung-9
https://www.sylturlaub-koenig.de/8-HNS/Haus-Norderstrasse-61-Wohnung-9
https://www.sylturlaub-koenig.de/83-IMH/Inken-Michels-Huus-Wohnung-19
https://www.sylturlaub-koenig.de/84-HCH/Haus-Christian-Wohnung-1
https://www.sylturlaub-koenig.de/85-DRW/Haus-Doktor-Ross-Strasse-25-Wohnung-19
https://www.sylturlaub-koenig.de/93-MAW/Haus-Mateika-Wohnung-10
https://www.sylturlaub-koenig.de/95-WIW/Witthues-Wohnung-17
https://www.sylturlaub-koenig.de/95-WIW/Witthues-Wohnung-7

Ferienwohnung Sylt Last Minute

Sylt Lastminute Angebote finden interessierte Urlauber unter: http://www.sylturlaub-koenig.de/Informationen/Last-Minute-Sylt

Für eingefleischte Sylt Fans sind manche der angebotenen Ferienwohnungen der König Appartement sylt vermietungen westerland alte Bekannte mit schönen Namen wie Dansk FerienhausHaus Alster (Ludwig-Borstelmann-Wai 2, Keitum),  Residenz Bismarck (Riel Sylt) in der Bismarckstr 5a, Westerland oder die Villa Aegir sowie das Haus Neptun Sylt. Wer als Gruppe anreist, sollte das pro 8 Haus (Ferienhauser 8 Personen) ausprobieren – Verfügbarkeiten checken Sie direkt online unter http://www.sylturlaub-koenig.de

Damit die Sylt Ferien auch gelingen wenn man seine Sylter Ferienwohnungen last minute bucht, sollte man einen Erfahrenen ortsansässigen Anbieter wie die Sylter Appartement Vermietung König wählen, die seit bald 40 Jahren im Geschäft ist.

Über König Appartement Sylt

Seit 1980 macht die König Appartementvermietungg Sylt sowohl Urlauber als auch Eigentümer glücklich. Mit ihrem hervorragenden Netzwerk verfügt die König Appartement Sylt über die notwendige Kompetenz, um für die Vermieter der Sylter Ferienwohnungen das optimale Ergebnis zu erzielen.

König Appartement Sylt bietet ihren Kunden reibungslose Ferienvermietung, Ertragsoptimierung für die Sylter Immobilien ihrer Kunden und Full-Service für Gäste und Eigentümer

König Appartement Sylt bietet mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Vermietung von AppartementsFerienhäusern und Ferienwohnungen Sylt, ein freundliches und eingespieltes Team, Zuverlässige Reinigungskräfte, Tausende zufriedene Stammgäste, Monatliche Abrechnung der  Mieteinnahmen aus den Sylter Ferienwohnungen.

Sylt Appartement König ist eine Tochterfirma von König Immobilien Sylt, der ältesten Maklerfirma auf Sylt (seit 1962) mit vielen zufriedenen Kunden. Das Familienunternehmen wird in dritter Generation von Carin König und Sohn Ole König geführt.

Kontakt

König Appartement Sylt GmbH
Wilhelmstr. 7
25980 Sylt OT Westerland
Tel: 04651 – 9959 220
Fax: 04651 – 9959 230
E-Mail: urlaub@koenig-sylt.de
Web: http://www.sylturlaub-koenig.de

Facebook: https://de-de.facebook.com/koenigappartementsylt

SEO Agentur Sylt – da Agency