Tag Archives: SoS

Pressemitteilungen

TrackerID Kinder-Smartwatch PW-110.kids, Telefonfunktion

Jederzeit wissen wo sich das Kind gerade aufhält!

TrackerID Kinder-Smartwatch PW-110.kids, Telefonfunktion

TrackerID Kinder-Smartwatch PW-110.kids mit Telefon- & SOS-Funktion, GPS-/LBS-Tracking, www.pearl.de

– Spritzwassergeschützt nach IP44
– Kinderleichte Bedienung
– SOS-Anruf an bis zu 3 hinterlegte Nummern
– Uhr-Tracking per GPS und Handynetz
– Volle Kontrolle aus der Ferne per App
– Chat-Funktion zwischen App und Smartwatch

Selbstständigkeit mit einem sicheren Gefühl: Dank Positionsbestimmung über das GPS und
Handynetz weiß man immer, wo sich der Sprössling gerade befindet – auf bis zu 20 m genau. Das
ist ideal auf dem Weg zur Schule oder beim Spielen mit Freunden.

Fast wie ein richtiges Handy: Dank vorgegebenem Telefonbuch telefonieren und chatten die
Kleinen nur mit vertrauenswürdigen Personen! Und per App tauscht man kurze Sprachnachrichten
mit der Smartwatch aus.

Im Zweifelsfall kein Risiko eingehen: Per Geofencing wird man sofort benachrichtigt, wenn das
Kind die vorgegebene sichere Aufenthalts-Zone verlässt. Und mit der SOS-Taste an der Uhr ruft
es im Notfall schnell um Hilfe. Bis zu drei gespeicherte Nummern werden auf Knopfdruck
automatisch angerufen.

Aus der Ferne alles im Griff haben: Per App auf dem Smartphone nimmt man jederzeit
Einstellungen an der Smartwatch von TrackerID vor. Beispielsweise lässt sich die Smartwatch
ausschalten, wenn das Kind gerade im Unterricht ist. Oder man aktiviert die automatische
Anrufannahme und erreicht seinen Sprössling auch wenn er den Anruf nicht annimmt.

– Kinder-Handyuhr PW-110.kids mit Tracking-Funktion
– Positionsbestimmung über GPS und LBS (GSM): auf bis zu 20 m genau
– Weltweit einsetzbar dank Quadband-GSM 850/900/1.8001.900 MHz
– Vertrags- und SIM-Lock-frei: einfach die Micro-SIM-Karte einlegen
– Kostenlose App für iOS und Android, erhältlich im App Store und bei Google Play: für
Einstellungen, Benachrichtigungen, Gegensprech-Funktion mit dem Uhren-Träger, Tracking,
Geofencing, Karte mit Standortanzeige, Streckenverlauf, Sprachnachrichten senden und
empfangen, Textnachrichten senden, Telefonbuch-Verwaltung, Fern-Abschaltung,
Uhrensuche, Schrittzähler, Wecker, Warnung bei niedriger Akku-Ladung
– Telefonfunktion: bis zu 10 festgelegte Telefonnummern anrufen
– Extra-sicher: sind Telefon-Nummern eingespeichert, so können nur diese Nummern
die Uhr anrufen
– Optionale automatische Anruf-Annahme nach mehrmaligem Klingeln, einstellbar per App
– Monochromes LCD-Display mit 21 x 11 mm
– SOS-Funktion: ruft auf Tastendruck automatisch bis zu 3 hinterlegte Nummern an
– Chat-Funktion: kurze Sprachnachrichten zwischen App und Smartwatch austauschen,
Textnachrichten von App empfangen
– Geofencing mit Alarm: SMS-Benachrichtigung beim Verlassen der vordefinierten Bereiche
– Abnehm-Alarm: Benachrichtung per App, wenn Uhr vom Handgelenk genommen wird
– Anti-Stör-Funktion: 3 einstellbare Zeitintervalle, in denen die Uhr gegen Benutzen und
eingehende Anrufe gesperrt ist
– Bester-Freund-Funktion: eine weitere Kinder-Smartwatch per Berührung als Kontakt
hinzufügen
– Extras: Schrittzähler, Anzeige von Uhrzeit, Datum und Tag
– Spritzwassergeschützt: IP44
– Farbe: blau
– Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 400 mAh für bis zu 60 Minuten Sprechzeit
und 40 Stunden Stand-by, lädt per Micro-USB (Netzteil bitte dazu bestellen)
– Gehäusemaße: 35 x 55 x 14 mm, Gewicht: 40 g
– Für Handgelenke mit bis zu 17 cm Umfang
– Smartwatch inklusive Micro-USB-Ladekabel, Schraubendreher und deutscher Anleitung

Preis: 29,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4510-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4510-1511.shtml

Der Artikel ist auch in rosa erhältlich unter der Bestellnummer:
NX-4509-625

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

Persönlicher Bodyguard: die SaferinoGo Notfallpfeife

Sicherheits-Accessoire für unterwegs – das innovative SaferinoGo kombiniert die Funktionen von Trillerpfeife, Taschenalarm und SMS-Notfallmelder

Persönlicher Bodyguard: die SaferinoGo Notfallpfeife

Situationen, in denen man sich unsicher fühlt und manchmal Panik bekommt, gibt es viele. Nachts über einen dunklen Parkplatz laufen, durch unübersichtliches Gelände joggen oder die Haustür aufschließen, wenn sich Unbekannte von hinten nähern – nicht nur Frauen kennen das mulmige Gefühl, das sich oftmals dabei einstellt. Einen innovativen Notfallalarm, mit dem man sich in jeder Situation sicher fühlen kann, hat Zubehörspezialist PMA Mobile Electronics jetzt im Programm: die vielseitig einsetzbare SaferinoGo Notfallpfeife
(UVP EUR 79,90) – ein stylisches Tool, das die Funktionen von Trillerpfeife, Taschenalarm und SMS-Notfallmelder kombiniert.

DREI FUNKTIONEN IN EINEM TOOL
Auf den ersten Blick ist SaferinoGo ein modisches Accessoire, dem man seine cleveren Funktionen nicht ansieht. SaferinoGo ist nicht nur eine ganz „normale“ Trillerpfeife, sondern auch ein effektiver Taschenalarm, mit dessen 105 dB lauter Sirene man Angreifer oder aggressive Tiere abschrecken oder eine Notfallsituation signalisieren kann.
Aber das modern designte, handliche Utensil kann mehr, viel mehr: SaferinoGo ist ein einzigartiger Unfallmelder, der ähnlich wie ein ecall System im Auto funktioniert. Ein Knopfdruck genügt, und Freunde oder Familie werden per Mail, SMS oder Anruf schnell über die bestehende Gefahrensituation informiert und können sofort Hilfe anfordern.

EINFACHE BEDIENBARKEIT
SaferinoGo wird einfach via Bluetooth mit einem Android oder iOs basierten Handy gekoppelt – die Installation ist kinderleicht. Mit Hilfe der kostenlos erhältlichen App wird das SaferinoGo dann aktiviert und personalisiert: Man hinterlegt dort den Text für eine Nachricht, die im Notfall per SMS und E-Mail an bis zu drei gespeicherte Kontaktpersonen gesendet wird. Dabei wird auch der Standort der den Notruf auslösenden Person via GPS geortet und auf Google Maps angezeigt.

SICHERHEIT AUF KNOPFDRUCK
Um bei einem Unfall oder Überfall einen SOS-Ruf per Mail und SMS auszulösen, wird der Panik / Notruf Knopf am SaferinoGo für zwei 2 Sekunden gedrückt. Solange der Notrufbutton gedrückt ist, lässt sich auch eine bis zu 5 Minuten lange Sprachnachricht mit konkreten Handlungsanweisungen aufnehmen, die dann an die gespeicherten Kontakte übermittelt werden.

OPTIMALER SCHUTZ AUCH FÜR KINDER
Auch für Kinder ist die SaferinoGo Notfallpfeife ein toller Begleiter. Mit dem neuen Unfallmelder ausgestattet, können sich die Kids jederzeit per Knopfdruck melden, wenn sie in einer Notsituation sind und übermitteln, wo sie sich gerade befinden. Ob die Kinder draußen spielen, mit dem Fahrrad unterwegs sind oder im Wald toben – für die Eltern ist Entspannung angesagt. Dank Saferino können sie jedoch im Notfall schnell und gezielt reagieren.

DER PERSÖNLICHE BODYGUARD – IMMER DABEI
Ausgestattet mit einer flexiblen elastischen Befestigungslasche kann man das handliche SaferinoGo unauffällig am Rucksack oder der Hand- und Sporttasche anbringen.
Das SaferinoGo lässt sich aber auch umhängen oder am Schlüsselanhänger befestigen – so hat man das Gerät in kritischen Situationen immer parat, zum Beispiel beim Öffnen einer Haus- und Autotür oder beim Joggen durch einen dunklen Park.

SaferinoGo ist eine registrierte Handelsmarke im Vertrieb der PMA Mobile Electronics GmbH im österreichischen Oberndorf. Die Entwicklungs- und Vertriebsfirma PMA ist Spezialist für fahrzeugspezifisches Car Media / Infotainment Zubehör, zum Beispiel CAN Bus und Lenkradadapter oder DAB+ Signalverstärker. Mit dieser Produktpalette ist PMA in Europa einer der führenden Spezialisten.
Die beiden neuen PMA Produkte, die SaferinoGo Notfallhilfe+ und SaferinoGo Notfallpfeife, sind der Anfang einer Reihe von Produkten, die Sicherheit und Technik mit Wohlfühlen und einfacher Bedienbarkeit vereinen.
PMA vertreibt seine Produkte europaweit exklusiv über den Fachgroß- und Einzelhandel.

Kontakt
PMA Mobile Electronics Entwicklungs- und Vertriebs GmbH
Peter Marik
Römerweg 50
6372 Oberndorf
+4353526777817
p-marik@pma-mobile.com
http://saferinogo.eu

Pressemitteilungen

SaferinoGo Notfallhilfe+: Notrufsystem für jedes Auto

Mit der innovativen SaferinoGo Notfallhilfe+ kann man einen automatischen Unfallmeldestecker auch in älteren Fahrzeugen einfach nachrüsten

SaferinoGo Notfallhilfe+: Notrufsystem für jedes Auto

SaferinoGo Notfallhilfe+: SOS-Melder einfach nachrüsten

Das automatische Notrufsystem ecall ist in Neuwagen seit April 2018 EU-weit Pflicht. Die EU-Kommission schätzt, dass sich die Zahl der Unfalltoten dank der Einführung von ecall um ca. zehn Prozent verringern lässt. Um so mehr erstaunt, dass es bisher kaum Unfallmelder zur Nachrüstung älterer Fahrzeuge gibt. Doch auch die Besitzer älterer Fahrzeuge müssen nicht auf das lebensrettende SOS-System verzichten. Mit der innovativen SaferinoGo Notfallhilfe+ (UVP EUR 79,90) von Zubehörspezialist PMA Mobile Electronics lässt sich ein automatischer Unfallmeldestecker einfach und kostengünstig in jedem Auto nachrüsten.

SICHERHEIT FÄHRT MIT
Ein Unfall, eine Panne oder ein Überfall, aber keine Hilfe ist in Sicht? Ein Knopfdruck genügt, und die SaferinoGo Notfallhilfe+ alarmiert automatisch Freunde oder Familienmitglieder. Per Mail, SMS, Sprachnachricht oder Anruf werden die ausgewählten Notrufkontakte schnell über die Unfallsituation informiert und können dann sofort Hilfe für die Fahrzeuginsassen anfordern.

EINFACHE INSTALLATION
SaferinoGo wird einfach in den Zigarettenanzünder gesteckt und via Bluetooth mit einem Android oder iOs basierten Handy gekoppelt. Mit Hilfe der kostenlos erhältlichen App wird das SaferinoGo aktiviert und personalisiert: Man hinterlegt den Text für eine Nachricht, die dann im Notfall per SMS und E-Mail an bis zu drei Kontaktpersonen gesendet wird. Dazu kommt eine präzise GPS-Ortung des Fahrzeugs samt Übermittlung und Anzeige der exakten Positionsdaten auf Google Maps.

SICHERHEIT AUF KNOPFDRUCK
Um bei einem Unfall oder Überfall einen SOS-Ruf per Mail und SMS auszulösen, muss die Panik / Notruf Taste am SaferinoGo für zwei 2 Sekunden gedrückt werden. Solange dieser Notrufbutton gedrückt ist, kann man darüberhinaus eine bis zu 5 Minuten lange Sprachnachricht mit konkreten Handlungsanweisungen aufnehmen und an die gespeicherten Kontakte senden. Bei Android Smartphones ist es ebenfalls möglich, eine Kontaktperson direkt per Anruf zu benachrichtigen.

AUTOMATISCHE SOS-MELDUNG
Die SOS-Meldung muss jedoch nicht unbedingt manuell ausgelöst werden. Der integrierte Crash-Sensor / Kollisionsmelder des SaferinoGo erkennt eine Unfall-Aufprallsituation auch selbständig. Sollte keiner der Fahrzeuginsassen mehr in der Lage sein, den eCall per Knopfdruck auszulösen, versendet SaferinoGo die gespeicherte Alarm-Nachricht automatisch.
Auch für den Fall eines völligen Stromausfalls im Fahrzeugs ist vorgesorgt: SaferinoGo verfügt zusätzlich über eine Notstromversorgung, die das Auslösen des Alarms sicher stellt. Die SaferinoGo Notfallhilfe+ hat zwei USB-Ports, einen 2,4 A Standard- und einen 3.0 A Schnellladeanschluss. Damit können zwei Mobilgeräte gleichzeitig geladen werden.
Mit dem Quick Charger geht das sogar 4 x schneller als mit jedem normalen Ladegerät!
Egal ob Android Tablet oder Smartphone, iPad oder iPhone – leere Akkus gehören der Vergangenheit an.

Die SaferinoGo Notfallhilfe+ ist kompatibel mit allen Android Smartphones ab Betriebssystem 5.0 und iOs Handys ab Version 8, die Bluetooth 4.0 mit Niedrigenergiestandard unterstützen.

SaferinoGo ist eine registrierte Handelsmarke im Vertrieb der PMA Mobile Electronics GmbH im österreichischen Oberndorf. Die Entwicklungs- und Vertriebsfirma PMA ist Spezialist für fahrzeugspezifisches Car Media / Infotainment Zubehör, zum Beispiel CAN Bus und Lenkradadapter oder DAB+ Signalverstärker. Mit dieser Produktpalette ist PMA in Europa einer der führenden Spezialisten.
Die beiden neuen PMA Produkte, die SaferinoGo Notfallhilfe+ und SaferinoGo Notfallpfeife, sind der Anfang einer Reihe von Produkten, die Sicherheit und Technik mit Wohlfühlen und einfacher Bedienbarkeit vereinen.
PMA vertreibt seine Produkte europaweit exklusiv über den Fachgroß- und Einzelhandel.

Kontakt
PMA Mobile Electronics Entwicklungs- und Vertriebs GmbH
Peter Marik
Römerweg 50
6372 Oberndorf
+4353526777817
p-marik@pma-mobile.com
http://saferinogo.eu

Pressemitteilungen

„Notfall-Button am Handy“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Direkt Versicherungen

Gut beraten von den Experten der ERGO Group

Daniela K. aus Neuss:
Ich habe gehört, dass es an jedem Handy einen Notfall-Button gibt. Wo finde ich den und wie funktioniert er?

Dieter Sprott, Versicherungsexperte der ERGO Direkt Versicherungen:
Der Notfall-Button – auch SOS-Button genannt – sendet auf Knopfdruck vom Handy aus einen Notruf an zuvor eingespeicherte Kontakte. So kann sich jeder, der in eine Notlage geraten ist, schnell und unkompliziert Hilfe holen. Wie der Notfall-Button funktioniert, ist von Handy zu Handy verschieden: Viele der sogenannten Seniorenhandys verfügen über eine integrierte Notfall-Taste auf der Rückseite des Mobiltelefons. Smartphone-Nutzer mit Android haben ab Version 5.0. einen bereits vorinstallierten Notfallassistenten. Alle weiteren Smartphones lassen sich durch eine entsprechende App um die SOS-Funktion erweitern. In den Einstellungen legt der Nutzer zunächst bis zu fünf Notfallkontakte fest sowie die Reihenfolge, in der diese informiert werden sollen. Betätigt der Hilfesuchende dann den SOS-Button, werden je nach Ausstattung des Handys verschiedene Funktionen ausgelöst: Anruf, SMS und Lokalisierung zählen zu den häufigsten. Der Anruf erfolgt bei allen eingespeicherten Nummern in der festgelegten Reihenfolge, bis eine Person abhebt. Die SMS wird mit einem zuvor formulierten Text verschickt. Ist eine Lokalisierung per GPS Teil der Notfall-Funktion, sendet das Handy die genauen Koordinaten des Standortes an jeden Notfallkontakt. Da die Lokalisierung per GPS erfolgt, ist keine Internetverbindung nötig.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.314

Diese und weitere Verbraucherthemen finden Sie unter www.ergo.com/verbraucher Weitere Informationen zur Direktversicherung finden Sie unter www.ergodirekt.de Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Folgen Sie ERGO Direkt auf Facebook, Google+, Twitter, YouTube, Xing, LinkedIn und besuchen Sie das ERGO Direkt Blog.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die „ERGO Group“ als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die ERGO Direkt Versicherungen
ERGO Direkt Versicherungen sind mit 4,5 Millionen Kunden der meistgewählte deutsche Direktversicherer. Das Unternehmen ist auf einfache und leicht verständliche Produkte spezialisiert, die zum Standardbedarf von Privathaushalten gehören. Wichtige Produkte sind die Zahnzusatzversicherungen, die Sterbegeldversicherung, die Risikolebensversicherung sowie die Berufsunfähigkeitsversicherung. Schlanke Prozesse und eine schnelle Verarbeitung ermöglichen günstige Prämien. Heute arbeiten rund 1.800 Mitarbeiter am Standort Nürnberg/Fürth.
Die Gesellschaft gehört zu ERGO und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.ergodirekt.de

Firmenkontakt
ERGO Direkt Versicherungen
Florian Amberg
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-3174
0211 477-3113
florian.amberg@ergo.de
http://www.ergodirekt.de

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 998461-16
ergo.direkt@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Pressemitteilungen

VisorTech Professionelles WiFi-SOS- & Service-Rufsystem

Für alle Situationen, in denen ein Hilferuf alleine nicht ausreicht

VisorTech Professionelles WiFi-SOS- & Service-Rufsystem

VisorTech Professionelles WiFi-SOS- & Service-Rufsystem mit App für iOS & Android www.pearl.de

Räume wie Krankenzimmer, Bad und Restaurant oder Geschäft lassen sich mit dem Notfallmelder
HSS-1.pnc von VisorTech ausstatten: Man selbst, Angehörige oder andere hilfsbedürftige
Personen können so in Notsituationen schnell Hilfe anfordern!
Betätigt eine Person den Notfall-Knopf, erhält man eine Push-Nachricht auf das Smartphone. Sind
Sensoren installiert, sieht man gleich, welcher Sensor ausgelöst wurde. So kann schnell reagiert
und Hilfe geleistet werden.
Bis zu 100 Melder der HSS-Serie lassen sich bequem per App kontrollieren, sogar in
verschiedenen Wohnungen! Möglich ist auch die Erstellung individueller Raumpläne. Auf Wunsch
gibt man den Meldern sogar eigene Bezeichnungen für die leichtere Zuordnung.
Der Alarmgeber wird einfach an die gewünschte Position geklebt. Ist die App auf dem Smartphone
oder Tablet-PC einmal eingerichtet, ist man jederzeit bestens informiert!

– Notfallmelder HSS-1.pnc mit WiFi
– Kostenlose App „HSS-1 by VisorTech“ für iOS und Android im App Store und bei
Google Play: informiert weltweit, wenn Alarm aktiviert wird, für bis zu 100 Module (auch
Tür- und Fensteralarm HSS-1.dw)
– Niedriger Stromverbrauch: bis zu 1 Jahr Laufzeit im Stand-by-Modus
– Stromversorgung: 2 Batterien Typ AAA (bitte dazu bestellen)
– Maße Alarmgeber: 66 x 52 x 18 mm, Gewicht: 50 g (mit Batterien)
– Alarmgeber inkl. Synchronisationskabel (Klinke auf USB) und deutscher Anleitung

Preis: 49,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 99,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4221 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX4221-3110.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

Pressearbeit für den Verein Deutsche Luftschiff Rettung e.V.: Impressions Kommunikation startet für weltweit einzigartiges Hilfsprojekt

Pressearbeit für den Verein Deutsche Luftschiff Rettung e.V.:  Impressions Kommunikation startet für weltweit einzigartiges Hilfsprojekt

(Mynewsdesk) Düsseldorf, 19.11.15. Die Düsseldorfer PR-Agentur Impressions Kommunikation übernimmt ab sofort die Presse- und PR-Arbeit für die Deutsche Luftschiff Rettung. Der seit März 2012 existierende Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, über Spenden Luftschiffe zu finanzieren, die im Katastrophenfall wesentlich mehr Menschen erheblich schneller und direkter erreichen werden.

„Immer wieder erreichen uns Katastrophenbilder aus Erdbeben- oder Überschwemmungsgebieten, die zeigen, dass gut gemeinte Hilfe entweder zu spät oder gar nicht bei den betroffene Menschen ankommt“, erklärt Michael Krebs, Gründer und Vereinsvorsitzender, die Vereinsidee. „Unsere Luftschiffe können die meisten Unwägbarkeiten von Hilfsprojekten ausschließen: Sie können punktgenau dort landen, wo die Hilfe gebraucht wird und sind damit nicht mehr auf weitere Verkehrsträger für den Weitertransport angewiesen. Und sie besitzen ein Fassungsvermögen, welches das der üblicherweise eingesetzten Hilfs-Transporte bei weitem übersteigt.“ Krebs setzt sich seit langem mit der Idee auseinander; die Vereinsgründung war ein logischer Schritt für ihn. Für die Finanzierung setzt Krebs auf Spenden und Mäzenatentum. „Das Projekt kann viel Fragen in der Katastrophenhilfe beantworten“, sagt er. „Ich bin überzeugt, bei der weltweiten Spendenbereitschaft weitere Unterstützer gewinnen zu können.“

Impressions wird vor allem auf der Presse- und PR-Seite unterstützen. Neben Pressemeldungen, der Verbreitung über klassische und soziale Medien will die Agentur auch Medienpartner für Exklusiv-Geschichten gewinnen und Michael Krebs als „Gesicht“ des Vereins positionieren. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Impressions Gesellschaft für Kommunikation mbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/8atrxh

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/pressearbeit-fuer-den-verein-deutsche-luftschiff-rettung-e-v-impressions-kommunikation-startet-fuer-weltweit-einzigartiges-hilfsprojekt-22969

Impressions Kommunikation existiert inzwischen seit 16 Jahren; Marken wie Generation CEO, die Deutsche Bahn, SolarWorld, Celesio, Evonik oder auch die Münchner Wunscherfüller von Make-A-Wish Deutschland e.V. vertrauen immer wieder auf die kleine, aber feine Agentur. Dabei nutzt das Impressions-Team alle Kommunikations-Tools, die heute en vogue sind; geht aber auch schon einmal außergewöhnliche Wege, wenn es die Marke oder das Unternehmen so erfordert. Zur Agentur gehört heute ein dichtes Partner-Netzwerk, das alle Kommunikations-Disziplinen abdecken kann.Neben Düsseldorf hat Impressions auch Dependancen in berlin und London.

Kontakt
Impressions Gesellschaft für Kommunikation mbH
Susanne Fiederer
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
+49211 307153
presse@impressions-kommunikation.de
http://shortpr.com/8atrxh

Pressemitteilungen

simvalley MOBILE Scheckkarten-Handy Pico RX-484 mit Garantruf

Ultimativ klein und extrem schick – das ideale Zweit-Handy mit SOS-Funktion

simvalley MOBILE Scheckkarten-Handy Pico RX-484 mit Garantruf

simvalley MOBILE Scheckkarten-Handy Pico RX-484 mit BT, Garantruf, www.pearl.de

Die perfekte Lösung für alle, die das teure und große Smartphone bei Outdoor-Aktivitäten gerne mal zuhause lassen. Ob auf der Fahrradtour, beim Sport oder am Strand: Dieses Mini-Handy von simvalley MOBILE ist so klein und leicht, dass man es immer und überall dabei haben kann. Denn es trägt selbst in der engsten Jeans kaum auf.

Handy-Puristen werden es lieben: Das Scheckkarten-Handy hat alles, was man wirklich braucht. Dabei ist es so einfach zu bedienen: Über das zentrale Steuerkreuz sind alle seine Funktionen zu erreichen! SMS lassen sich gewohnt schnell und bequem über die angenehm gummierten, beleuchteten Tasten schreiben, Anrufe können am Handy oder bequem per Headset entgegen genommen werden.

Auf dem großen Monochrom-Display behält man den Überblick über Akkustand, Netz-Qualität, Bluetooth-Verbindung, Benutzerprofil etc. Zahlen und Text sind angenehm leicht lesbar.

Für maximale Sicherheit bietet das RX-484 die Funktion Garantruf Premium: Im Notfall ruft es bis zu 5 hinterlegte Telefonnummern an, schaltet auf Rufannahme mit Freisprechen und versendet bis zu 5 SMS.

– Ultraschlankes Scheckkarten-Handy mit überragend einfachem Bedienkomfort
– Vertrags- & SIM-Lock-frei: Einfach beliebige SIM-Karte einlegen
– Sofort einsatzbereit: Dualband-GSM (900/1800 MHz) für europäische Handynetze
– Alles Wichtige an Bord: SMS, Telefonbuch (100 Einträge) mit Schnellsuche, Wahlwiederholung,
Anrufweiterleitung, Benutzerprofile mit Lautlos-Modus, Anrufliste, Tastatursperre, Wecker u.v.m.
– Garantruf Premium: wählt Notfall-Rufnummern und verschickt Notfall-SMS auf Knopfdruck
– Kontraststarkes Monochrom-LCD-Display mit 4,6 cm (1,8″), 128 x 64 Pixel
– Hintergrungbeleuchtung für Display und Tasten
– Deutschsprachiges Menü, bequem zu bedienen über großzügig dimensionierte Tasten
– Bluetooth-Unterstützung: Nutzen Sie ein BT-Headset zum bequemen Telefonieren
– Freisprechfunktion über Headset
– FM-Radio (mit Headset- bzw. Kopfhörer-Kabel als Antenne)
– Integrierter Li-Ion-Akku (500 mAh) für 150 Stunden Standby und 180 Minuten Sprechen, lädt über Micro-USB
– Unglaublich schlanke Maße: 51 x 86 x 6,9 mm, kaum spürbare 31 g leicht
– Gehäusefarbe: Schwarz
– Inklusive Ladekabel und deutscher Anleitung

Preis: 29,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 59,90 EUR
Bestell-Nr. PX-3883
Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX3883-1020.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

simvalley MOBILE GPS-/GSM-Tracker GT-340

SMS- und GPS-Ortung mit Premium-Extras wie SOS-SMS, G-Sensor und Geofencing

simvalley MOBILE GPS-/GSM-Tracker GT-340

simvalley MOBILE GPS-/GSM-Tracker GT-340 SMS-Ortung, Geofencing, SOS, www.pearl.de

Immer alles perfekt im Blick: Mit dem Hightech-Schutzengel von simvalley MOBILE behält man alles unter Kontrolle, ohne dabei zu sein. Treu begleitet der kleinste GPS-Tracker der Welt z. B. Kinder oder Haustiere auf Schritt und Tritt*. Dank Positions-Daten auf der App fürs Smartphone weiß man sofort, wo sich alles gerade befindet.

Der unauffällige GPS-Tracker bewacht auch Wertsachen absolut zuverlässig per G-Sensor und Geofencing: Wird das Objekt bewegt, wird benachrichtigt. Über Geofencing bestimmt man selbst eine Sicherheitszone. Verlässt der Tracker diesen Bereich, erhält man automatisch eine Alarm-Nachricht auf das Handy.

Genial für ältere Menschen oder Hilfsbedürftige*: Verlassen diese den festgelegten Sicherheitsbereich, werden sofort die Koordinaten per Nachricht verschickt.

Immer voll einsatzfähig: Ist kein GPS-Signal verfügbar, nutzt der Tracker das GSM-Netz. Das funktioniert sogar in Gebäuden!

Im Notfall zählt jede Sekunde: Per Tastendruck sendet der Tracker eine SOS-SMS samt Position an bis zu 5 gespeicherte Nummern.

Premium-Tracker GPS/GSM mit Notruf-SMS, Geofencing, G-Sensor und Positionsmeldung
Einfache Verbindung mit Tablets, iPhone oder Android-Smartphone per App
Gratis-App im App Store oder bei Google Play
App: Positionsdaten in Google Maps
Bis zu 10 Tracker können mit der App überwacht werden.
Bis zu 10 User können einen Tracker überwachen.
Mini-OLED-Display (15 x 8 mm)
Doppelt sicher: Positionsbestimmung über GPS und Handynetz (GSM)
Notruf-Taste: Notruf-SMS mit Position an 5 Nummern
Weltweit einsetzbar mit GPS und Quadband-Handynetz 850/900/1800/1900: startklar für jede SIM-Karte(Micro-SIM). Wir empfehlen einen Tarif mit SMS-Flat.
Geringe Betriebskosten durch normalen SMS-Dienst: Keine weiteren Abo- oder Servicegebühren
Live-Tracking durch integriertes Mikrofon: Lauschfunktion* – Einfach eine Datei schicken lassen und hören, was passiert.
G-Sensor: Bewegungserkennung, perfekt zur Diebstahlsicherung
Definieren einer persönlichen Sicherheitszone über Geofencing
Maße: 24 x 50 x 13 mm, leichte 20 g
Gehäuse aus bruchfestem Kunststoff mit Soft-Touch-Oberfläche
Bis zu 5 Tage Standby (je nach Positionsdatenmeldung, einstellbar): Stromversorgung über integrierten Li-Ion-Akku (300 mAh)
Permanente Speicherung der Positions-Koordinaten bis zu 1 Jahr
GPS-Tracker inkl. Ladekabel, Clip-Halterung, wasserdichter Tasche und deutscher Anleitung

* Bitte beachten, dass Personen-Tracking und Lauschfunktion nur mit dem jeweiligen persönlichen Einverständnis erlaubt sind.

Preis: 69,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 179,90 EUR
Bestell-Nr. PX-3800
Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX3800-1511.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit 9 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

Wirtschaftsregion Aachen: Eiskalt Karriere machen auf der innovativsten Karrieremesse in der Euregio

Mit Students on Snow – EUREGIO findet das innovativste und sportlichste Karriere-Event Europas im Dreiländereck bei Aachen statt. Bei der Premiere in der Skihalle Landgraaf (Niederlande) kombinieren die Veranstalter SoS Events und NUFARI aus Aachen N

Wirtschaftsregion Aachen: Eiskalt Karriere machen auf der innovativsten Karrieremesse in der Euregio

Aachen, 27. August 2014 – Nach der Sommerpause steht das neue Semester vor der Tür und für viele Studenten beginnt die Zeit, über ihre berufliche Zukunft nachzudenken. Da kommt „Students on Snow – EUREGIO“ am 14. Oktober in der Skihalle Landgraaf genau richtig: Auf dem Karriere-Event der besonderen Art bietet sich den Studenten die Möglichkeit, mit potentiellen Arbeitgebern in Kontakt zu treten und ein erstes Netzwerk für Praktika, Studienarbeiten und den Berufseinstieg zu knüpfen. Statt in einer Messehalle begegnen sich Unternehmen und Bewerber in lockerer, sportlicher Atmosphäre eines Skiurlaubs und lernen sich bei einer gemeinsamen Abfahrt, beim Eisstockschießen oder beim Networking im Messebereich kennen. Zu den Ausstellern zählen neben Unternehmen aus der Region wie dem Aachener Software-Spezialisten Inform AG, dem Technologiezentrum Jülich oder der DYNA-MESS Prüfsysteme GmbH aus Stolberg auch Global Player wie BAYER. Die Aachener Veranstalter SoS Events und NUFARI erwarten 500 studentische Teilnehmer und 15 Unternehmen auf der Karrieremesse.

Weitere Informationen zu Students on Snow – EUREGIO: www.euregio.students-on-snow.de

Das Logo zur freien Verfügung ist zu finden unter: www.sos-events.info/presse-media/#euregio

Die Veranstaltung auf einen Blick
Was: Students on Snow – EUREGIO. Das neue Karriere-Event in der Region
Wann: Dienstag, 14. Oktober 2014, ab 15:30 Uhr
Wo: SnowWorld Landgraaf, Witte Wereld 1, 6372 VG Landgraaf, Niederlande
Kosten: Ab 15 Euro für Studenten (inkl. vier Stunden Skifahren, Leihmaterial, An- und Abfahrt und Eintritt zur Karrieremesse). Informationen für Unternehmen unter: www.sos-events.info/students-on-snow-euregio/

Jörg Orlowski, Geschäftsführer SoS Events:
„Die Euregio-Maas-Rhein hat mit Aachen, Maastricht und Heerlen sowohl ausgezeichnete Hochschulstandorte, als auch viele attraktive Arbeitgeber zu bieten. Mit der Premiere von Students on Snow – EUREGIO soll den Unternehmen eine Plattform gegeben werden, sich den Studenten auf lockere und authentische Art zu präsentieren und so die Arbeitgebermarke ihrer Firma aber auch die Region als Ganzes zu stärken.“

SoS Events
SoS Events ist ein Angebot des Fun- und Trendsportspezialisten Simsalabim Reisen. Mit den Events Students on Snow und Students on the Rocks bietet der Aachener Veranstalter innovative Karriere-Events an und führt in alpiner Umgebung junge Hochschulabsolventen und moderne Unternehmen zusammen. Durch abwechslungsreiche Sportangebote wie Skifahren und Snowboarden im Winter und Klettern, Mountainbiken und Canyoning im Sommer, lernen die Arbeitgeber die Kandidaten von einer ganz neuen Seite kennen. In der SoS typischen Atmosphäre blickt man schnell hinter die Fassade seines Gegenübers und kann lästige Zwänge abschütteln. Erfolgreiche Gespräche sind da garantiert! Mit Students on Snow – EUREGIO feiert das Karriere-Konzept Premiere im regionalen Kontext. Am 14. Oktober 2014 treffen Studenten aus der Euregio-Maas-Rhein auf Unternehmen und Startups aus der Region. Hochschulstandorte wie Aachen, Maastricht und Lüttich bieten den Unternehmen die perfekte Plattform, um die Bewerber auf die Potentiale der Region aufmerksam zu machen.
Zu den Partnern von SoS Events gehören renommierte Unternehmen wie Bayer, Continental, Deutsche Telekom, Siemens oder Ernst & Young.

Firmenkontakt
SoS Events
Herr Jörg Orlowski
Schwinningstr. 86
52076 Aachen
02408955868
presse@sos-events.info
http://www.sos-events.info

Pressekontakt
Simsalabim Reisen; GbR Borchert, Orlowski und Wieser
Jörg Orlowski
Schwinningstr. 86
52076 Aachen
02408955868
mail@simsalabim-reisen.de
http://www.simsalabim-reisen.de