Tag Archives: Speaker

Pressemitteilungen

Online-Kongress – Mehr persönliche Freiheit mit LebWoDuWillst

Wie der Traum eines selbstbestimmten Lebens Wirklichkeit werden kann

Im kostenfreien Online Kongress LebWoDuWillst vom 20.November bis zum 1.Dezember 2019 widmen sich über 25 qualifizierte und erfahrene Speaker den diversen Aspekten einer möglichen persönlichen und geschäftlichen Neuausrichtung. In ihren Vorträgen zeigen sie anhand ihres Lebensmodells und erprobten Konzepten auf, wie aus einer Inspiration der Traum vom weltweit unabhängigen Leben und Arbeiten in greifbare Nähe rücken kann.

In der Welt zuhause sein

Martin Reh ist erfolgreicher Unternehmer und seit mehr als 30 Jahren als geschäftsführender Gesellschafter und als Aufsichtsrat in KMU´s teils weltweit tätig. Als Initiator und Veranstalter von LebWoDuWillst präsentiert er, gemeinsam mit seinem aus erfahrenen Unternehmern
bestehenden Team, ein umfassendes Programm. Mit einer Fülle an Möglichkeiten die es zu nutzen gilt, um in einer sich permanent verändernden Welt, individuelle Freiheit durch alternative
Standortwahlen zu realisieren. Über eine kostenfreie Anmeldung haben die Teilnehmer Zugang zu mehr als 25 hochprofessionellen Expertenvorträgen im Videoformat. Komprimiert und mit wertvollen Inhalten informieren die Speaker über realistische Alternativen zu fremdgesteuerten Abläufen, wachsender Bürokratie und anderen Lebenszwängen.

Erfahrung sorgt für Begeisterung

Insbesondere Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler erhalten wertvolle Tipps, wie man den ersten Schritt aus dem bisherigen Alltag schafft, ohne komplett alles aufgeben zu müssen. Und wie unternehmerische Projekte strategisch über mehrere parallele Standorte gestaltet werden können. Ein zentrales Thema bei LebWoDuWillst ist der Schritt aus einer häufig standortgebundenen Offline-Tätigkeit, hin zu einem ortsunabhängigen onlinebasierten Business. Des weiteren informieren die Speaker über effiziente Handhabung von Kapital- und Steuerfragen, weltweite Kommunikation, wie man alte und neue Kontakte und Netzwerke pflegt sowie ein neues, zusätzliches Business aufbaut. Ebenso werden medizinische Themen zu Klima- und Gesundheitsvorsorge behandelt und fundierte Länderinformationen bereitgestellt. Im maßgeblichen Fokus steht das Thema Mindset. Hier zeigen Experten auf, wie Partnerschaft und Familie optimal integriert sowie Ängste und Zweifel erfolgreich bearbeitet werden können. Darüber hinaus bietet der Kongress interessante Fakten zum schnellen und kompetenten Erlernen von Fremdsprachen, zum Umgang mit fremden Kulturen und gibt einen Einblick in die Welt des komfortablen und bequemen Reisens zu kostenoptimierten Bedingungen.

Neue Lebenskonzepte wagen

Mehrere kostenfreie Webinare und vor allem die Gratis Online-Broschüre „Endlich frei sein …“ ermöglichen bereits im Vorfeld einen umfassenden Einblick in die Themenwelt von LebWoDuWillst. Mit der Teilnahme am Online Kongress LebWoDuWillst wird es leicht, sein Leben zu ändern. Egal, ob das Unternehmen, die Tätigkeit oder die Berufung für immer an den Ort der Träume verlegt wird. Oder ob sie dort nur zu bestimmten Zeiten im Jahr stattfinden. Ziel ist es, den Teilnehmern ein Zeichen einer neuen Selbstbestimmung zu vermitteln. Sorgenfrei und ohne Angst vor dem Verlust von Geld, Besitz und Ansehen weltweit und ortsunabhängig dort zu leben, wo sich für sie der persönliche Traum realisieren kann.

Autorin: Sonja Lehmann

Weitere Informationen:

https://lebwoduwillst.com
https://lebwoduwillst.com/ebook-seite

Martin Reh, hat als geschäftsführender Gesellschafter und Aufsichtsrat mehrerer mittelständischer Firmen über 30 Jahre umfangreiche Erfahrungen in so unterschiedlichen Ländern wie China, Irak, Paraguay sowie in Italien, Ungarn und weiteren europäischen Ländern sammeln können. Mit der Umsetzung des Kongressen LebWoDuWillst erfüllt er sich einen lange gehegten Lebenswunsch.

Kontakt
Reh und Reh GmbH
Amira Susanne Reh
Kolpingring 18
82041 Oberhaching
+49 89 588 089 115
info@sonnenakademie.org
https://lebwoduwillst.de

Bildquelle: CC0 pixabay fernandozhiminaicela / 1987

Pressemitteilungen

Sound Upgrade – EMPHASER Speaker for Mercedes

Better sound only with new speakers – EMPHASER’s systems for Mercedes convincing in test by German Car & HiFi magazine (05/2019)

Although actually dissatisfied with the sound, many Mercedes drivers are put off from replacing the factory speakers installed in their vehicle. Not without good reason: Mercedes OEM systems are constructed for a specific vehicle, for example having specially formed baskets or mounting brackets. Finding speakers that fit in the Mercedes is therefore not to be taken lightly. On top of that the factory systems are mostly installed in a complicated way so that till now replacement could only be achieved with a great deal of installation effort and experience.
These times are over as there are now several vehicle-specific speakers from car audio specialist EMPHASER which are perfectly tailored to Mercedes vehicles – not only in terms of their construction but also acoustically. German Car & HiFi magazine has subjected the newcomers to a thorough installation test in issue 05/2019. The question is: Can the sound in a Mercedes really be audibly improved simply by replacing the speakers?
To answer this question the testers removed the original factory system of a Mercedes E220 – a 2-way front component system, a coaxial system in the rear doors, and a subwoofer in the passenger footwell – and replaced it 1:1 with the equivalent components from the EMPHASER range. They installed the front component system EM-MBF1, the rear speaker EM-MBR1, and the 8″/20 cm subwoofer EM-MBSUBR.
The minimal installation effort was enough to enthuse the testers: „The installation of the door speakers is straightforward and easy enough for the interested layman. (…) The speakers can be installed entirely without any changes to the vehicle. The EMPHASER chassis fit perfectly into the original spaces, requiring very little time to install.“
As regards the construction details and high quality components of the new Mercedes speakers the trade journalists were full of praise for these too: „Both mid/woofers work with aluminum cones, with the tweeter of the front system naturally being a woven dome. A lot of effort has been put into the crossovers. Beside level adjustment of the tweeter they also offer a high pass for the system, which also works well with a factory radio.“
But what is the improvement in the sound performance like? The journalists were also agreed on this: „It is hard to believe what just replacing the speakers can do for the sound“ was their report after the listening tests. „First of all we were pleased by the voluminous and amazingly powerful bass, which fills the vehicle. It is not only really fat but also blends into the sound image.“
The testers were also of the opinion that the overall tuning has been very well done: „No interference, the sound is clear. The tonality gives little to complain about, and the resolution and fine dynamics also make a good impression.“
Better sound only with new speakers? At the end of the test the tech journalists answered this question with an emphatic ‚yes‘, awarding the EMPHASER systems the score 1.1 and the „price/performance: outstanding“ accolade. „For just 750 euros the speaker upgrade offers a distinct improvement in the sound“, says Car & HiFi. „You can go for this as it is. (…) If you want something more, or have something over in the budget later, then order the (DSP) power amp in addition – all of this can be easily done.“

EMPHASER has been a name in the car audio sector for 25 years. The brand has become a well respected brand since middle of the 1990s for its enormously powerful subwoofers of the XTREME series, followed later by the series SPL, Linear-X, Neo-SPL and the state-of-the-art woofer E15NEO-COMP. The present range covers subwoofers, vehicle-specific Plug“N“Play component sets and classic lines of loudspeakers and amplifiers.
EMPHASER products are distributed exclusively through Europe’s largest car media specialist, the Swiss ACR AG.

Contact
Emphaser by ACR AG
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
Phone: 0041-56-269 64 47
E-Mail: denny.krauledat@acr.eu
Url: http://www.emphaser.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Mit Worten überzeugen und bewegen

Kärntner gewinnt internationalen Silent Speaker Battle

Düsseldorf / Velden am Wörthersee, 02. Oktober 2019.

Erstmals fand in Düsseldorf das Silent Speaker Battle statt. Aus aller Welt – genauer gesagt aus zwölf Nationen – sind professionelle Vortragsredner nach Düsseldorf gekommen, um bei diesem besonderen Event gegeneinander anzutreten und sich einem harten Kampf zu stellen. Der Kärntner Top-Redner und Projektmanagement-Profi Ronald Hanisch konnte sich gegen die internationale Konkurrenz behaupten und gewann das Battle. Mit einer fulminanten Bühnen-Performance konnte er die Aufmerksamkeit auf sich ziehen und wurde vom Publikum zum verdienten Sieger erkoren.

Silent – was? Das Silent Speaker Battle ist ein neues Speaker-Event, das von Hermann Scherer entwickelt wurde. Scherer bildet Redner aus und ist Autor Dutzender Bestseller. In Anlehnung an Silent Partys, bei denen mehrere DJs zeitgleich verschiedene Musikstile auflegen und die Gäste per Kopfhörer ihren Lieblings-DJ auswählen und zu der Musik tanzen, standen in Düsseldorf zeitgleich jeweils vier Speaker auf der Bühne. Während sie parallel ihren auf drei Minuten komprimierten Vortrag hielten, konnten die Zuhörer jeweils nur einen von ihnen hören. Denn das Publikum hatte Kopfhörer aufgesetzt und konnte sich per Knopfdruck für den Kanal mit ihrem favorisierten Redner entscheiden. Rot, blau, gelb oder grün leuchteten entsprechend die Kopfhörer auf und tauchten den Saal in ein stimmungsvolles Licht.

Die Teilnahme an dem Silent Speaker Battle ist eine echte Härteprüfung und verlangt den Teilnehmern Nerven wie Drahtseile ab. Denn die Zuhörer konzentrieren sich nicht allein auf einen, sondern gleich auf vier Speaker auf der Bühne. Nur anhand der Farbe, in der die Kopfhörer aufleuchten, können die Redner von der Bühne aus sehen, wer ihrem Vortrag gerade folgt und wer nicht. Erschwerend für die Teilnehmer kommt hinzu, dass sie zeitgleich gegen drei andere Speaker ansprechen müssen – die Bedingungen sind also alles andere als leicht.

„Heute müssen wir uns inszenieren, damit uns Kunden wahrnehmen“, ermutigt Ronald Hanisch in seinen Vorträgen. Denn, „was nützt es, gut zu sein, wenn es keiner weiß?“. Dass er das auch selbst vorlebt, konnte er mit dem Sieg beim Silent Speaker Battle eindrucksvoll unter Beweis stellen. Doch auch unabhängig von der Inszenierung und dem Eventcharakter des Battles hat Hanisch eine wichtige Botschaft. „Worte können die Welt verändern, überzeugen, bewegen und unterstützen, den Kurs zu ändern. Unternehmen brauchen klare Worte von Experten. Sie brauchen Inspiration und Wissen.“ Darin sieht Hanisch seinen eigentlichen Auftrag – als Berater, Autor und Redner. Es gehe darum, die Zukunft zu gestalten.

Weitere Informationen über den „Projekt-Doctor“ Ronald Hanisch, Ausschnitte aus seinen Keynotes, Impulse rund um die Themen Führung und Projektmanagement sowie jede Menge Hintergründe gibt es unter www.ronaldhanisch.com

Ronald Hanisch gehört im deutschsprachigen Raum zu den gefragtesten Vortragsrednern, Management-Beratern und Autoren rund um die Themen Projektmanagement und Arbeit mit Teams. Durch seinen ganzheitlichen Ansatz wird er in Fachkreisen mit dem Titel „Projekt-Doctor“ weiterempfohlen.

In seinem Amt als Präsident des Managerverbandes in Österreich unterstützt Ronald Hanisch Führungskräfte bei der Karriereentwicklung. Sein Wissen gibt er auch als Gastdozent an ausgewählten europäischen Universitäten weiter. Als Autor provoziert und motiviert Ronald Hanisch. Mit dem Buch „Das Ende des Projektmanagements“ ist ihm ein Bestseller gelungen, der nicht nur die Projekt-Welt auf den Kopf gestellt hat. „Das Buch sollte jeder Projektleiter kennen“, wird mehrfach in Rezensionen betont. Weitere Bücher und Publikationen sind auf seiner Webseite zu finden.

Der ehemalige Spitzensportler weiß: Man kann nur im Team gewinnen. Als Leistungsträger im internationalen Volleyball-Sport feierte Ronald Hanisch Erfolge in der ersten österreichischen Bundesliga und im Europacup. Der Projekt-Doctor kombiniert wissenschaftliche Erkenntnisse aus Psychologie, Philosophie und eigene Managementerfahrung zu nachhaltigem, wirtschaftlichem Erfolg im Einklang mit der Persönlichkeitsentwicklung.

In Seminaren und Workshops macht Ronald Hanisch seine erfolgreiche Arbeitsweise erlebbar. Die Methoden und Übungen sind klar nachvollziehbar und sofort in der Praxis umsetzbar. Dabei werden sowohl die offenen als auch die firmeninternen Seminare individuell an die Ziele und Lebenssituationen der Teilnehmer angepasst.

Weitere Informationen gibt es unter www.ronaldhanisch.com

Firmenkontakt
Ronald Hanisch
Ronald Hanisch
Sternbergstrasse 10
A-9220 Velden am Wörthersee
+4915678698372
office@ronaldhanisch.com
http://www.ronaldhanisch.com

Pressekontakt
Al-Omary Medien-Management & Consulting Group
Falk S. Al-Omary
Obergraben 11
57072 Siegen
+49 271 3032902
presse@spreeforum.com
http://www.al-omary.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Jan Frodeno als Top-Speaker beim Aufstiegskongress

Aufstiegskongress: der Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche in Mannheim

Der Aufstiegskongress hat auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl an Höhepunkten zu bieten. Beim offenen Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche profitieren die Teilnehmer vom 24. bis 26. Oktober in Mannheim unter anderem von hochkarätigen Vorträgen, Nachwuchsforen, einer Podiumsdiskussion und Fach-Foren. Besonderes Highlight wird der Auftritt des Triathlon-Olympiasiegers und zweifachen Ironman-Hawaii-Gewinners Jan Frodeno als Speaker am ersten Kongresstag sein.

Fachkongress einer Wachstumsbranche
Aktuelles Fachwissen, renommierte Branchenexperten als Speaker und ein umfangreiches Rahmenprogramm – das und vieles mehr bietet der Aufstiegskongress, der wieder von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, der BSA-Akademie und der BSA-Zert veranstaltet wird. In diesem Jahr lautet das Motto „Touch & Tec“ – NEXT LEVEL. Mittlerweile trainieren über 11 Millionen Menschen in Deutschland in Fitnessstudios (Eckdaten 2019, DSSV). Qualifizierte Trainer werden also dringend benötigt, aber auch die Digitalisierung schreitet immer weiter voran. Mit der Thematik des Zusammenspiels zwischen „Touch“ – einer qualifizierten, individuellen Betreuung von Kunden – und „Tec“ – den wachsenden technischen Möglichkeiten – setzt sich der diesjährige Fachkongress auseinander.

Weltklasse-Triathlet Jan Frodeno als Speaker
Einer der Höhepunkte des offenen Fachkongresses der Fitness- und Gesundheitsbranche wird sicherlich der Vortrag des Olympiasiegers von Peking 2008 und zweifachen Ironman-Hawaii-Gewinners, Jan Frodeno, sein. In seinem Abschlussvortrag des ersten Kongresstages wird er aufzeigen, wie man mit Mut, Motivation und harter Arbeit erfolgreich wird sowie aus Rückschlägen neue Stärke schöpft und warum Leidenschaft den Unterschied macht.

Fach-Foren und Intensivseminare
Der zweite Kongresstag steht im Zeichen der sechs praxisnahen Fach-Foren Training, Management, Coaching, Ernährung, Betriebliches Gesundheitsmanagement und Sportökonomie. Des Weiteren werden an diesem Tag Intensivseminare durchgeführt. Im Intensivseminar „Existenzgründung“ wird aufgezeigt, weshalb die Fitnessbranche auch Gründern mit wenig Startkapital vielfältige Möglichkeiten bietet. Das zweite Intensivseminar beschäftigt sich mit der Thematik, wie Studiobesitzer oder Selbstständige mehr Follower auf Instagram gewinnen können.

„Up-to-date“ dank des wissenschaftlichen Vorkongresses
Nachdem die Premiere im vergangenen Jahr von den Teilnehmern sehr positiv aufgenommen wurde, findet auch 2019 am Vortag des Aufstiegskongresses (24. Oktober) der wissenschaftliche Vorkongress „Up-to-date“ statt. Hier werden mittels zahlreicher Kurzvorträge aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse von Professoren und Forschern der DHfPG, weiteren Hochschulen sowie Forschungspartnern präsentiert. Anschließend besteht die Möglichkeit, mit den Referenten über ihre aktuellen Forschungsprojekte und -ergebnisse rund um die Themen Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit zu diskutieren.
Weitere Informationen unter www.aufstiegskongress.de/vorkongress

Jetzt noch Vorzugspreis sichern!
Bei einer frühzeitigen Anmeldung bis zum 15. Oktober gilt ein ermäßigter Preis (ab 69 Euro pro Person). Jetzt direkt anmelden unter www.aufstiegskongress.de/anmeldung

Qualifikationen im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit

Die staatlich anerkannte private Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG qualifiziert mittlerweile über 8.000 Studierende zum „Bachelor of Arts“ in den Studiengängen Fitnesstraining, Sportökonomie, Fitnessökonomie, Ernährungsberatung sowie Gesundheitsmanagement, zum „Master of Arts“ Prävention und Gesundheitsmanagement, zum „Master of Business Administration“ MBA Sport-/Gesundheitsmanagement, zum „Master of Arts“ Sportökonomie sowie zum Master of Arts Fitnessökonomie. Ein Graduiertenprogramm zur Vorbereitung auf eine Promotion zum Dr. rer. med. rundet das Angebot ab. Mehr als 4.300 Unternehmen setzen auf die Studiengänge beim Themenführer im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit. Damit gehört die Deutsche Hochschule zu den größten privaten Hochschulen in Deutschland. Alle Bachelor- und Master-Studiengänge der staatlich anerkannten Hochschule sind akkreditiert und staatlich anerkannt. Das spezielle Studiensystem der DHfPG verbindet eine betriebliche Ausbildung und ein Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen an bundesweit eingerichteten Studienzentren (München, Stuttgart, Saarbrücken, Köln, Düsseldorf, Berlin, Leipzig, Frankfurt und Hamburg) sowie in Österreich (Wien) und der Schweiz (Zürich). Die Studierenden werden durch Fernlehrer und E-Campus der Hochschule unterstützt. Insbesondere Unternehmen des Zukunftsmarkts profitieren von den dualen Bachelor-Studiengängen, weil die Studierenden ihre erworbenen Kompetenzen unmittelbar in die betriebliche Praxis mit einbringen und mit zunehmender Studiendauer mehr Verantwortung übernehmen können.

Die BSA-Akademie ist mit mehr als 200.000 Teilnehmern seit 1983 einer der führenden Bildungsanbieter im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness und Gesundheit. Mit Hilfe der über 70 staatlich geprüften und zugelassenen Lehrgänge in den Fachbereichen Fitness/Individualtraining, Management, Ernährung, Gesundheitsförderung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Mentale Fitness/Entspannung, Fitness/Gruppentraining, Sun, Beauty & Care und Bäderbetriebe gelingt die nebenberufliche Qualifikation für eine Tätigkeit im Zukunftsmarkt. Teilnehmer profitieren dabei vom modularen Lehrgangssystem der BSA-Akademie. Der Einstieg in einen Fachbereich erfolgt mit einer Basisqualifikation, die mit Aufbaulehrgängen über Profiabschlüsse bis hin zu Fachwirtqualifikationen, wie „Fitnessfachwirt/in“ oder „Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung“, erweitert werden kann. Diese Abschlüsse bereiten optimal auf die öffentlich-rechtlichen Fachwirtprüfungen bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor, die zu Berufsabschlüssen auf Meister-Niveau führen. In Zusammenarbeit mit der IHK wurden mit dem „Fitnessfachwirt IHK“ (1997) sowie dem „Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung IHK“ (2006) bereits zwei öffentlich-rechtliche Berufsprüfungen entwickelt. 2010 kam mit der Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) ein IHK-Zertifikatslehrgang hinzu.

Kontakt
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG)
Sebastian Feß
Hermann Neuberger Sportschule 3
66123 Saarbrücken
0681/6855-220
presse@dhfpg.de
http://www.dhfpg-bsa.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Divoom Timebox-Evo: Multifunktionaler Pixel-Art Speaker

Leistungsstarker Bluetooth-Speaker, ausgefallenes Deko-Element, Wecker, Einschlafhilfe, Messenger und vieles mehr

Die Divoom Timebox-Evo ist bereits die vierte Generation der Timebox-Speaker. Mit mehr Pixeln als sein Vorgänger und Bluetooth 5.0 macht das multifunktionale Gerät von Divoom einfach Spaß. Satte Bässe und ausbalancierte Sounds liefert der portable Lautsprecher dank seiner 6 Watt Ausgangsleistung, einem digitalen Signalprozessor, optimiertem Bass-Port und dem 2-Zoll-Vollfrequenztreiber.

Auf seinem Bildschirm stellt der 98,5 x 98,5 x 38 mm große Entertainer 16 x 16 Pixel, mit 256 LED-Panel und 16 Millionen Farben dar. Über die zugehörige App werden Darstellungen und Funktionen verwaltet und eingestellt. Ob eigene Pixel-Art-Kreationen, Designs aus der Gallery, Animationen oder LED-Schriftzüge – die Divoom Timebox-Evo ist ein außergewöhnlicher Blickfang mit unzähligen Einsatzmöglichkeiten. Als Voice Messenger speichert er Nachrichten für Familie und Mitbewohner und verbindet viele weitere nützliche Funktionen im Alltag, wie Uhrzeit, Erinnerungen, Stoppuhr, Kalender oder Social Media Benachrichtigungen. Das verbaute Mikrofon rüstet den Speaker nicht nur für Sprachaufnahmen, sondern in Kombination mit dem gekoppelten Smartphone auch als Fernsprecheinrichtung. Der Alleinunterhalter von Divoom bietet über die App die Möglichkeit, das musikalische Talent am DJ-Mixpult unter Beweis zu stellen oder sich mit Pixel Games, wie Tetris, Slot oder Würfeln die Zeit zu vertreiben.

Als Wecker ist eine individuelle Konfiguration über 14 unterschiedliche Profile möglich. Der User kann sich sanft mit Ozeanwellen, energiegeladen mit einem Song oder ganz persönlich mit einer Sprachaufnahme aus dem Schlaf holen lassen. Doch auch zum Einschlafen stehen spezielle Licht- und Sound-Konfigurationen bereit. 24 unterschiedliche Profile tauchen die Umgebung der Timebox-Evo in ein spezielles Licht, während beruhigende Alpha-Wellen den Nutzer sanft in den Schlaf tragen. So sorgt der kleine Speaker für eine verbesserte Schlafqualität und fördert die Melatonin-Freisetzung.

Das Gehäuse der Timebox-Evo besticht durch sein unaufgeregtes, modernes Design. So ist das schwarze Gehäuse leicht gummiert und die Buttons auf der Oberseite sowie der Power-Knopf an der Seite sind intuitiv und angenehm zu bedienen.

Der verbaute Akku des Divoom-Speakers liefert 2500 mAh und somit eine Wiedergabezeit von bis zu 6 Stunden. Dieser kann über den rückseitigen Micro-USB-Port mit neuer Energie versorgt werden.

Ab sofort ist die Timebox-Evo von Divoom zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 59,90 EUR im Handel, beispielsweise bei amazon.de, erhältlich. Link zum amazon Shop: https://amzn.to/2ZC4NdY

Divoom wurde im Jahr 2006 gegründet und wird seither von der Leidenschaft für digitale Audio-Technologien und smartes Entertainment angetrieben. Nicht zuletzt die hohe Qualität der ausgefallenen Produkte trägt dazu bei, dass Divoom heute in über 40 Ländern weltweit vertreten ist. Das Headquarter von Divoom befindet sich in Hongkong.

Firmenkontakt
Divoom
Presse- Abteilung
Unit D 16/F, Cheuk Nang Plaza Hennessy Road, Wanchai 250
00000 Hongkong
+86 755 86290767
divoom@konstant.de
http://www.divoom.com

Pressekontakt
PR KONSTANT
Divoom Presseabteilung
Niederkasseler Straße 2
40547 Düsseldorf
0211-73063360
divoom@konstant.de
http://www.konstant.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

3 x Best Product: AXTON’s ATC Components Tested

„Really good sounding component sets that belie the low price tag“, is the verdict of the German magazine Car & HiFi (2/2019) on AXTON’s new car speakers.

For many years speakers from AXTON have been the byword for good speakers at fair prices. With the component systems of the ATC series, AXTON is now sending out its next speaker generation. The German Car & HiFi trade magazine has thoroughly tested the ATC100 (10 cm), ATC165 (16.5 cm) and ATC200 (20 cm) in issue 2/2019. It was entirely impressed by the quality and performance of the new AXTON units: „Top quality chassis for the money“, conclude the testers – that also applies to the latest ATC generation.

QUALITY AT A FAIR PRICE
„As always the AXTON components are keenly priced“, is the remark from the tech journalists right at the start of the test. But in view of the more than fair prices, what does the quality and performance look like?
The first impression of the new component systems, according to the testers, „is very attractive“ and the build quality is good as well. „No skimping here“, explains Car & HiFi, „but for the money – brilliant!“ Starting with the „cleanly deburred metal baskets“ to the „fully fledged“ 25 mm woven tweeters – AXTON’s new speakers are real „top sellers“ for the trade journalists.

CONVINCING PERFORMANCE
The ATCs also score in the test lab in all respects. „They perform really well for the money“, conclude the well-respected tech journalists. „The tweeter is well-behaved up to over 20 kHz […]“, and „the 200 and the 165 woofers exhibit very good efficiency – an important virtue, particularly for low-priced speakers, since it favors operation without a power amp directly at the car radio.
In the listening test the ATCs really show what they can do: „Even at quiet levels it is clear that this is not just for playing music at the entry level, but also at an amazingly high level“, enthuse the experienced testers. „The wonderful reproduction of natural instruments, a saxophone or a double bass are a real joy. The chassis are not content to make just decent music. (…) You can find some really good sounding component sets among them that belie the low price tag.“

SUMMARY
„Top quality chassis“ for the money – that also applies to the latest ATC generation. It would be difficult to find better speakers at this price“, is the final verdict of Car & HiFi, awarding the ATC100, ATC165 and ATC200 the ‚Best Product‘ accolade.

The brand AXTON has been popular with car enthusiasts for almost 30 years. AXTON’s products are regularly recognized in trade magazines for their high price performance ratio. The range includes amplifiers and various loudspeakers for car retrofitting: component and coaxial systems, bass boxes, and also compact under seat woofers.

Company-Contact
ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
Phone: 0041562696447
Fax: 0041562696464
E-Mail: Denny.Krauledat@acr.eu
Url: http://www.axton.de

Press
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
Phone: 030-61403817
E-Mail: micha@punctum-berlin.de
Url: http://www.punctum-berlin.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Weltrekord beim Internationalen Speaker Slam in Stuttgart

Der Internationale Speaker Slam, der vorher in New York, München, Wien und Hamburg stattfand, machte am 14. Juni Station in Stuttgart. 66 Teilnehmer aus 14 Nationen überstanden die harte Vorauswahl aus über 200 Bewerbungen und duellierten sich im emotionalen Finale in der Nacht vom Freitag auf Samstag. 66 Redner – das bedeutet Weltrekord und ein 6-stündiges Feuerwerk der Emotionen, Inspirationen, tiefen Gedanken und Unterhaltung. Dieses Mal als Neuerung sogar mehrsprachig.

Die Finalisten wurden am Tag zuvor beim 1. Silent Speaker Battle ausgewählt. Nach einer ersten Vorauswahl traten die Teilnehmer dort in diesem neuen und herausfordernden Format gegeneinander an. Die außergewöhnlich hohe Qualität der teilnehmenden Speaker machte eine endgültige Auswahl sehr schwer. Am Ende waren es im Finale 66 inspirierende Persönlichkeiten, die dafür sorgten, dass bei diesem Speaker Slam ein neuer Weltrekord aufgestellt wurde.

Das 6-stündige Event wurde weltweit live im Internet übertragen und für das TV aufgezeichnet. Die Jury bestand aus Vertretern der Wirtschaft, dem Fernsehen, dem Radio und einem Buchverlag sowie Europas größter Redner Agentur, Social Media Experten und dem letztjährigen Gewinner, Janis McDavid, dem deutschen Nick Vujicic.

Mit seiner englischen Rede „Keep fighting for your dreams“ begeisterte der Berliner Franz-Philippe Przybyl sowohl die Zuschauer als auch die Jury. Er ist jetzt Weltrekordhalter und diesjähriger Preisträger beim 1. Internationalen Speaker Slam in Stuttgart. Damit holt er den Speaker“s Excellence Award nach Berlin.

In seiner emotionalen Rede malte er bildhafte Analogien zu Sieg und Niederlage. Der unbedingte Wille durchzuhalten und die Fähigkeit, seine vermeintlichen Leistungsgrenzen zu verschieben, wohnen jedem Menschen inne.

Er lud die Zuschauer ein, ein feierliches Gelübde abzugeben, nie mehr aufzugeben. Fast alle Anwesenden sind der Einladung gefolgt und haben sich vor aller Welt verpflichtet, das Wort „Aufgeben“ aus ihrem Wortschatz zu streichen.

Franz-Philippe Przybyl nahm den Speaker“s Excellence Award von der Redner Ikone Hermann Scherer entgegen, der knapp 40 der Top 100 Speaker Deutschlands ausgebildet hat.

„Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung.“ sagte der Preisträger. „Gerade wegen der vielen qualitativ hochwertigen Speaker bei diesem Slam ist es eine hart erkämpfte Ehre.“

Der frischgebackene Weltrekordler Franz-Philippe Przybyl hat seinen nächsten Auftritt am 27. Juni in Miami in den USA für den 1-tägigen Workshop „Von der Zielsetzung zur Zielerreichung“. Der international gefragte Redner und Trainer hat Anfragen aus Europa, Nordamerika und Asien.

Der Autor Franz-Philippe Przybyl auch bekannt als „FPP“, da nur wenige Menschen seinen Namen aussprechen können, ist Unternehmer, Speaker und Autor. Er lebt als Ehemann und Vater in Berlin. Er hat in seinem Leben bereits in den Vereinigten Staaten, Deutschland, England, Hongkong und Gabun gelebt und gearbeitet. Als Unternehmer hat er innerhalb weniger Jahre mehrere Unternehmen von Null auf mehrere Millionen Euro Umsatz und Gewinn aufgebaut. Er hilft als FPP – Der Unternehmer Macher – Menschen ihren Traum vom eigenen Unternehmen zu verwirklichen oder ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu bringen. Dabei verbindet er Unternehmer- und Unternehmensentwicklung aus einer Hand. Basierend auf seine eigenen Erfahrungen und jahrelangen Recherchen hat er das Buch PowerStart geschrieben.

Kontakt
Franz-Philippe Przybyl
Franz-Philippe Przybyl
c/o WeWork, Kemperplatz 1
10785 Berlin
030-609858788
presse@derunternehmermacher.de
https://www.derunternehmermacher.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Silent Speaker Battle: Münchnerin gewinnt Weltpremiere

Beim weltweit ersten internationalen Silent Speaker Battle, der am 14.06.2019 am Flughafen Stuttgart ausgetragen wurde, setzte sich die Wahl-Münchnerin Sabine Votteler als eine der Gewinnerinnen durch. Fast 200 Teilnehmer aus 14 Nationen reisten zu dieser Weltpremiere an.

Der Silent Speaker Battle ist ein Rednerwettstreit. Die Idee ist angelehnt an die sogenannten „Silent Discos“, bei denen die Musik über Funkkopfhörer anstatt über Lautsprecherboxen gehört wird. In der Regel wetteifern zwei bis drei DJs um die Zuhörer, die sich durch Einstellung an ihren drahtlosen Kopfhörern selbst entscheiden können, welche Musik sie hören.

Während Silent Discos beispielsweise bei Open-Air-Partys populär sind, weil sie Lärmbelästigung der Umgebung vermeiden, geht es beim Silent Speaker Battle darum, die Gunst des Publikums gegen parallel auftretende Redner zu gewinnen.

Die besondere Herausforderung liegt nicht nur in der knapp bemessenen Zeit von 4 Minuten. Der Speaker steht auf der Bühne außerdem 3 weiteren Wettbewerbern gegenüber und kämpft um die Aufmerksamkeit der Zuschauer, während er sich nie sicher ist, wer ihm gerade zuhört.

Einen Vortrag unter diesen Bedingungen zu halten, ist wohl die Königsklasse im professionellen Speaking. Dementsprechend fordert der Wettbewerb den vollen Einsatz, um sich mit dem Publikum so zu verbinden, dass man beim Voting am Ende die meisten Stimmen verbuchen kann.

Sabine Votteler ist als Expertin für Online Business-Strategie und Potenzial-Entwicklung auf Bühnen zuhause, doch „das war noch mal eine ganz andere Nummer“, sagt sie. „Als Sprecher trägst du nämlich keine Kopfhörer und hörst deine eigene Stimme überhaupt nicht, dafür die der anderen Redner umso lauter. Dabei nicht aus dem Konzept zu kommen, ist wirklich höchst anspruchsvoll.“

Das neue Wettbewerbsformat wurde von Top-Speaker Hermann Scherer ins Leben gerufen und fand nun erstmalig in Stuttgart statt. Der nächste Silent Speaker Battle wird im August in New York ausgetragen.

Die Teilnehmer hatten lediglich 30 Minuten Zeit zur Vorbereitung und mussten nicht nur fesselnde Inhalte bieten, sondern auch durch ihre Bühnenpräsenz überzeugen. Um Topleistung auf den Punkt abrufen zu können, sind wie bei jedem Wettkampf auch hier Training, Fokus und mentale Stärke entscheidend, um den Stress managen zu können.

Consulting

Kontakt
Sabine Votteler Consulting
Sabine Votteler
Hohenzollernstr. 110
80796 München
0170/4408974
info@sabinevotteler.com
https://sabinevotteler.com

Bildquelle: Foto: Ronny Barthel

Pressemitteilungen

3 x Best Product: AXTON’s ATC Components Tested

„Really good sounding component sets that belie the low price tag“, is the verdict of the German magazine Car & HiFi (2/2019) on AXTON’s new car speakers.

For many years speakers from AXTON have been the byword for good speakers at fair prices. With the component systems of the ATC series, AXTON is now sending out its next speaker generation. The German Car & HiFi trade magazine has thoroughly tested the ATC100 (10 cm), ATC165 (16.5 cm) and ATC200 (20 cm) in issue 2/2019. It was entirely impressed by the quality and performance of the new AXTON units: „Top quality chassis for the money“, conclude the testers – that also applies to the latest ATC generation.

QUALITY AT A FAIR PRICE
„As always the AXTON components are keenly priced“, is the remark from the tech journalists right at the start of the test. But in view of the more than fair prices, what does the quality and performance look like?
The first impression of the new component systems, according to the testers, „is very attractive“ and the build quality is good as well. „No skimping here“, explains Car & HiFi, „but for the money – brilliant!“ Starting with the „cleanly deburred metal baskets“ to the „fully fledged“ 25-mm woven tweeters – AXTON’s new speakers are real „top sellers“ for the trade journalists.

CONVINCING PERFORMANCE
The ATCs also score in the test lab in all respects. „They perform really well for the money“, conclude the well-respected tech journalists. „The tweeter is well-behaved up to over 20 kHz […]“, and „the 200 and the 165 woofers exhibit very good efficiency – an important virtue, particularly for low-priced speakers, since it favors operation without a power amp directly at the car radio.
In the listening test the ATCs really show what they can do: „Even at quiet levels it is clear that this is not just for playing music at the entry level, but also at an amazingly high level“, enthuse the experienced testers. „The wonderful reproduction of natural instruments, a saxophone or a double bass are a real joy.“
„The chassis are not content to make just decent music. (…) You can find some really good sounding component sets among them that belie the low price tag.“

SUMMARY
„Top quality chassis“ for the money – that also applies to the latest ATC generation. It would be difficult to find better speakers at this price“, is the final verdict of Car & HiFi, awarding the ATC100, ATC165 and ATC200 the ‚Best Product‘ accolade.

The brand AXTON has been popular with car enthusiasts for almost 30 years. AXTON’s products are regularly recognized in trade magazines for their high price performance ratio. The range includes amplifiers and various loudspeakers for car retrofitting: component and coaxial systems, bass boxes, and also compact under seat woofers.

Company-Contact
ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
Phone: 0041562696447
Fax: 0041562696464
E-Mail: Denny.Krauledat@acr.eu
Url: http://www.axton.de

Press
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
Phone: 030-61403817
E-Mail: micha@punctum-berlin.de
Url: http://www.punctum-berlin.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Der Soundtrack für den Sommerurlaub mit Pure

Reisepass? Check! Tickets? Check! Musik? – Pure!
Passt in jedes Handgepäck: Pure verbreitet mit seinen leistungsstarken, tragbaren Radios und Speakern perfekte Urlaubsstimmung und coole Holiday-Soundtracks.

Highway 600
– Preis: 179,99 EUR
– Erhältlich bei: Amazon, Conrad, Euronics, Expert, Media, Saturn und im Fachhandel

So bleibt der Familienurlaub auch bei langen Autofahrten entspannt: Der Digitalradioadapter Pure Highway 600 verbreitet mit Lieblingssongs, Podcasts und Hörbüchern gute Laune bei Klein und Groß.
Der Pure Highway bietet DAB+ Digitalradio, Musik-Streaming über Bluetooth, Spotify Connect und eine praktische Freisprechfunktion. „Pimp my Autoradio“ – der Highway ersetzt das Autoradio nicht, sondern erweitert und verbessert es. Er ist die einfach zu installierende Lösung für die weltweit Millionen von Fahrzeugen, die bisher noch ohne serienmäßiges Digitalradio unterwegs sind.

Move T4
– Preis: 149,99 EUR
– Erhältlich bei: Amazon, Conrad, Euronics, Expert, Media Markt, Saturn
– Farben: Schwarz und weiß

Pure Move T4 passt in jede Hosentasche und ist der perfekte Reisebegleiter: Er ist super kompakt, leicht zu bedienen und mit seinem Display aus gehärtetem Glas optimal vor Stößen und Kratzern geschützt.
Der Move T4 Lautsprecher bietet Digitalradio (DAB+) mit einer riesigen Sendervielfalt und Bluetooth-Streaming. Mit 15 Stunden Akkulaufzeit steht dem Sommer-Ausflug also nichts mehr im Weg. Außerdem verfügt der Move über einen integrierten Wecker und Sleep-Modus – für einen erholsamen Schlaf und pünktliches Aufwachen am Morgen – schließlich möchte niemand den Flug verpassen.

Pure ist die weltweit führende Digitalradio-Marke. Das Unternehmen hat eine langjährige Erfolgsgeschichte bei der Entwicklung preisgekrönter Audioprodukte für zu Hause und unterwegs. Die Mission von Pure ist es, Radio für das moderne Leben neu zu definieren und Live- und On-Demand-Hörerlebnisse zu bieten, die einfach und überall genutzt werden können.

Mit modernsten technischen Einrichtungen vor den Toren von London ist es das Ziel von Pure, die Welt der Musik und des Radios durch eine Kombination aus hochwertigem Design, hervorragender Audioqualität und nahtloser Konnektivität zu verbinden.

Weitere Informationen finden Sie unter | www.pure.com
Facebook | facebook.com/Pure
Twitter | twitter.com/Pure_Insider
Instagram | instagram.com/Pure_Insider

Firmenkontakt
Pure
Sarah Schumm
Prinzregentenstraße 89
81675 München
089 417761 17
pure@lucyturpin.com
http://www.pure.com

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Sarah Schumm
Prinzregentenstraße 89
81675 München
089 417761 17
pure@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.