Tag Archives: sport-domain

Pressemitteilungen

Ganz schön sportlich: Sport-Domains und Fitness-Domains

Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport.

Warum Sport-Domain? Die Registrierungsstelle erklärt:
„Bedeutung, Glaubwürdigkeit, Einprägsamkeit, Durchsuchbarkeit, Verfügbarkeit, Persistenz, Portabilität: Dies sind die wichtigsten Vorteile, die mit einer Domain für den Sport möglich sind. Kommerzielle Alternativen bieten diese Vorteile nicht.“

Die Sport-Domain folgt den Regeln des Sports.
„Um den größten Teil ihres Potenzials zum Wohle der gesamten Gemeinschaft zu nutzen, wendet die Sport-Domain die Werte des Sports an, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und konsolidiert haben: ein offener, objektiver, regelbasierter Ansatz. Regeln unterstützen Fairplay, Wettbewerb, Partizipation und Transparenz.“

Die Sport-Domain dient den Sportverbänden weltweit.
„Die Sport-Domain wird der Zuständigkeit der Internationalen Sportverbände unterstellt. Ihre Regeln unterstützen die Sportgemeinschaft. Regeln sollen legitime Interessen von Community-Stakeholdern, Sponsoren und Marken schützen.“

Mit Fitness-Domains können sich Firmen mit Fitness-Produkten im Internet besser präsentieren.

Jeder kann den Anbieter einer Fitness-Domain sofort mit der einschlägigen Thematik in Zusammenhang bringen. Viele Domains haben übrigens das Wort „Fitness“ als Bestandteil.

Die Darstellung mit der Fitness-Domain ist attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

Da Fitness in den angelsächsischen Ländern mehr und mehr zum Breitensport wird und es hierzulande auch Millionen Fitness-Anhänger und Besucher von Fitness Studios gibt, ist die Zielgruppe von .Fitness groß.

Viele Fitness-Anbieter heißen „Meinname Club“. Sie können die Domain meinname.club registrieren und damit ihren Vereinsnamen 1:1 im Internet abbilden. Durch die Club-Domain wird in solchen Fällen -genauso wie bei den Fitness-Domains- Ihr Domainnamen kürzer und damit merkfähiger.Die Merkfähigkeit der Domain ist der Schlüssel zum Marketing eine Webseite.

Die Team-Domain ist eine Domainendung, die perfekt zu Mannschaftssportarten paßt. Aber auch Fitnessvereine treten als Team an und auf. Daher kann auch für Fitness-Angebote meinname.team ein optimaler Domainname sein.

Viele Vereine betreuen Ihre Fans und haben Fan-Artikel im Angebot. Eine eigene Fan-Seite kann für manche Vereine attraktiv sein. Diese Fan-Seite wird optimal unter einer Fan-Domain präsentiert. Auch die Weiterleitung von der Fan-Domain zu der Fan-Unterseite unter der De-Domain kann eine gute Lösung darstellen.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Sport-Domains, Fitness-Domains, Club-Domains, Team-Domains und Fan-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.

Hans-Peter Oswald

http://www.domainregistry.de/sport-domains.html
http://www.domainregistry.de/fitness-domains.html
http://www.domainregistry.de/neue-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Bildquelle: gemeinfrei

Pressemitteilungen

Sport-Domains und Tennis-Domains für den Tennissport

Sport-Domains und Tennis-Domains für den Tennissport

Für Tennisvereinen sind diverse Domains geeignet… (Bildquelle: TonyNijkrake)

Alles, was in diesem Beitrag über Tennis gesagt wird, trifft oft auch auf Tischtennis zu.Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport. Sport-Domains und Tennis passen digital sehr gut zusammen. Oft kann man Domains „meinname-tennis.sport“ oder „meinname-tennisverein.sport“ registrieren.

Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport.

Warum Sport-Domain? Warum Sport-Domain? Die Registrierungsstelle erklärt:
„Bedeutung, Glaubwürdigkeit, Einprägsamkeit, Durchsuchbarkeit, Verfügbarkeit, Persistenz, Portabilität: Dies sind die wichtigsten Vorteile, die mit einer Domain für den Sport möglich sind. Kommerzielle Alternativen bieten diese Vorteile nicht.“

Die Sport-Domain folgt den Regeln des Sports.
„Um den größten Teil ihres Potenzials zum Wohle der gesamten Gemeinschaft zu nutzen, wendet die Sport-Domain die Werte des Sports an, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und konsolidiert haben: ein offener, objektiver, regelbasierter Ansatz. Regeln unterstützen Fairplay, Wettbewerb, Partizipation und Transparenz.“

Die Sport-Domain dient den Sportverbänden weltweit.
„Die Sport-Domain wird der Zuständigkeit der Internationalen Sportverbände unterstellt. Ihre Regeln unterstützen die Sportgemeinschaft. Regeln sollen legitime Interessen von Community-Stakeholdern, Sponsoren und Marken schützen.“

Die General Availability der Sport-Domain beginnt am 8.Januar 2019.

Mit Tennis-Domains können sich Firmen mit Tennis-Produkten im Internet besser präsentieren. Ein Tennisplatz, ein Anbieter von Tennis-Kleidung und Tennisschuhe oder ein Vertrieb von Zubehör wie Schläger und Bag oder ein Anbieter von Tennis-Kursen könnten Ihrname.Tennis oder auch das Produkt bzw.die Dienstleistung als Tennis-Domain registrieren.

Jeder kann den Anbieter einer Tennis-Domain sofort mit der einschlägigen Thematik in Zusammenhang bringen. Viele Domains haben übrigens das Wort „Tennis“ als Bestandteil.

Die Darstellung mit der Tennis-Domain ist attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

Da Tennis in den angelsächsischen Ländern mehr und mehr zum Breitensport wird und es hierzulande auch Millionen Tennis-Spieler gibt, ist die Zielgruppe von .tennis groß.

Viele Tennis-Vereine heißen „Meinname Club“. Sie können die Domain meinname.club registrieren und damit ihren Vereinsnamen 1:1 im Internet abbilden. Durch die Club-Domain wird in solchen Fällen -genauso wie bei den Tennis-Domains- Ihr Domainnamen kürzer und damit merkfähiger.Die Merkfähigkeit der Domain ist der Schlüssel zum Marketing eine Webseite.

Die Team-Domain ist eine Domainendung, die perfekt zu Mannschaftssportarten paßt. Aber auch Tennisvereine treten als Team an und auf. Daher kann auch meinname.team ein optimaler Domainname sein.

Viele Vereine betreuen Ihre Fans und haben Fan-Artikel im Angebot. Eine eigene Fan-Seite kann für manche Vereine attraktiv sein. Diese Fan-Seite wird optimal unter einer Fan-Domain präsentiert. Auch die Weiterleitung von der Fan-Domain zu der Fan-Unterseite unter der De-Domain kann eine gute Lösung darstellen.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Sport-Domains, Tennis-Domains, Club-Domains, Team-Domains und Fan-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/sport-domains.html
http://www.domainregistry.de/tennis-domains.html
http://www.domainregistry.de/club-domains.html
http://www.domainregistry.de/team-domains.html
http://www.domainregistry.de/fan-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Sport-Domain: Geburt einer Domain

Sport-Domain: Geburt einer Domain

Sport-Domains sind für alle Sportarten geeignet… (Bildquelle: geralt)

In Kürze wird eine neue Domain geboren: die Sport-Domain.

Ab Dienstag, 8. Januar 2019, 17:00 UTC kann jeder Sport-Domains registrieren.

Wie muß man sich die Geburt einer Domain vorstellen?

Es gibt den oder die Registrierungsserver der Registrierungsstelle.

In der Sekunde des offiziellen Registrierungsbeginns können sich Registrare mit einer verschlüsselten Verbindung bei dem Registrierungsserver anmelden. Sie übermitteln dann soviele Anträge wie möglich. Jeder Registrar hat eine Warteschlange, die er abarbeitet.

Kunden von kleineren Registraren wie z.B. der Secura GmbH können dabei einen Vorteil bekommen, weil die Warteschlangen kleiner Registrare aufgrund weniger Aufträge kürzer sind.

Da bereits bei Registraren das Windhund-Prinzip, d.h. „wer zuerst mahlt, kommt zuerst“ gilt, ist es ratsam, sich bereits jetzt die Wunsch-Domains bei einem ICANN akkreditierten Registrar vormerken zu lassen.

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/sport-domains.html (deutsch)
http://www.domainregistry.de/sport-domain.html (English)

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Sport-Domains stehen in den Startlöchern

Die Allgemeine Verfügbarkeit der Sport-Domain beginnt am Dienstag, 8. Januar 2019

Sport-Domains stehen in den Startlöchern

(Bildquelle: 5132824)

Ab Dienstag, 8. Januar 2019, 17:00 UTC kann jeder Sport-Domains registrieren. Da bereits bei Registraren das Windhund-Prinzip, d.h. „wer zuerst mahlt, kommt zuerst“ gilt, ist es ratsam, sich bereits jetzt die Wunsch-Domains bei einem ICANN akkreditierten Registrar vormerken zu lassen.

Möglicherweise haben Sie diese Meldung auch gelesen:

„Die FIFA, der Weltfußballverband, hat im Rahmen des von der Global Association of International Sports Federation (GAISF) betriebenen und verwalteten Programms ein .sport-Domainnamenportfolio erworben.“

Unser Rat: Machen Sie es wie die FIFA! Registrieren Sie eine Sport-Domain für Ihren Verein.
Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport.Die Sport-Domain ist nicht nur geeignet für alle Sportverbände und Sportvereine, sondern auch für alle Firmen, die Sportbekleidung und Sportbedarf darstellen. Mit der Domainendung .sport können diese Firmen bereits in der Domainendung zeigen, zu welcher Branche sie gehören. Sie müssen also ihre Produkte nicht mehr unbedingt in dem Domainnamen links von der Domainendung .sport erklären- dadurch kann die Domain kürzer werden.

Eine kürzere Domain ist merkfähiger und einprägsamer. Die Merkfähigkeit der Domain einer Webseite stellt ein Schlüsselmerkmal für die Vermarktung der Domain dar: Je merkfähiger die Domain, desto leichter ist die Webseite im Internet vermarktbar.

Warum Sport-Domain? Die Registrierungsstelle erklärt:
„Bedeutung, Glaubwürdigkeit, Einprägsamkeit, Durchsuchbarkeit, Verfügbarkeit, Persistenz, Portabilität: Dies sind die wichtigsten Vorteile, die mit einer Domain für den Sport möglich sind. Kommerzielle Alternativen bieten diese Vorteile nicht.“

Die Sport-Domain folgt den Regeln des Sports.
„Um den größten Teil ihres Potenzials zum Wohle der gesamten Gemeinschaft zu nutzen, wendet die Sport-Domain die Werte des Sports an, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und konsolidiert haben: ein offener, objektiver, regelbasierter Ansatz. Regeln unterstützen Fairplay, Wettbewerb, Partizipation und Transparenz.“
Die Sport-Domain dient den Sportverbänden weltweit.

„Die Sport-Domain wird der Zuständigkeit der Internationalen Sportverbände unterstellt. Ihre Regeln unterstützen die Sportgemeinschaft. Regeln sollen legitime Interessen von Community-Stakeholdern, Sponsoren und Marken schützen.“

Die Sport-Domains erfüllen die Bedürfnisse vieler Sportvereine. Es gibt inzwischen eine ganze Reihe von besonderen Sport-Domains, die zu den einzelnen Abteilungen der Sportvereinen passen oder zu einschlägigen Firmen für Sportbedarf passen:
-Football-Domains für Fußball
-Soccer-Domains für Fußball
-Rugby-Domains für Rugby
-Basketball-Domains für Basketball
-Golf-Domains für Golf
-Tennis-Domains für Tennis
-Horse-Domains für Pferdesport
-Box-Domains für Boxen
-Bike-Domains für Fahradsport und Motorradsport
-Ski-Domains für Skisport und Wasserski
-Boats-Domains für Kanusport, Rudern und Segeln
-Yachts-Domains für Segeln
-Car-Domains für Motorsport
-Run-Domains für Laufsport
-Dance-Domains für Tanzsport
-Fitness-Domains für Bodybuilding, Fitness-Training und Gymnastik
-Surf-Domains für Wellenreiten und Windsurfen
-Yoga-Domains für Yoga
-Baseball-Domains für Baseball
-Hockey-Domains für Hockey
– Fan-Domains für Fanbetreuung und die Fans
-Club-Domains für alle Vereine, die sich Club nennen

Verbessertes Suchmaschinen-Ranking mit den neuen Domains

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .Berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Sport-Domains, die Football-Domains, die Soccer-Domains, Rugby-Domains, Basketball-Domains, Tennis-Domains, Golf-Domains, Fan-Domains,Club-Domains etc.. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/sport-Domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Sport-Domains und Fußball-Domains für die Fußball-Europameisterschaft 2024

Sport-Domains und Fußball-Domains für die Fußball-Europameisterschaft 2024

Für Fußball gibt es geeignete Webadressen wie .sport und .football (Bildquelle: Skeeze)

Die Fußball-Europameisterschaft soll 2024 in Deutschland stattfinden. Das gibt dem deutschen Fußball Auftrieb. Manche meinen ja, er hat es bitter nötig- nach all den Niederlagen der Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft und danach…

Wenn in einigen Jahren die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland beginnt, werden Sie sicherlich mitfiebern, unsere deutsche Mannschaft auf dem Spielplatz anfeuern -ob vor Ort, bei Public Viewing oder vor dem Fernsehapparat. Vielleicht bauen Sie sogar eine eigene Webseite mit den aktuellen Ergebnissen. Dafür haben wir ein paar Vorschläge…Wir verraten Ihnen gern, welche Themen wir für Fußball-Webseiten empfehlen.

Für Webseiten zur Fußball-Europameisterschaft gibt es viele Themen: Seiten zu den Mannschaften, Seiten zu den ausgelosten Begegnungen, Seiten mit Sportwetten, Seiten zu den Trainern, Seiten zu den Torleuten, Seiten zu einzelnen Spielern und Spielerfrauen, Seiten zu Schiedsrichter, Seiten zu problematischen Entscheidungen der Schiedsrichter, Seiten zu einzelnen Sportstätten. Und vieles mehr…

Unser Tipp: Bauen Sie diese Seiten unter den neuen Sport-Domains, Football-Domains, Soccer-Domains und Futbol-Domains auf. Die beliebtesten Namen zur Weltmeisterschaft können Sie noch registrieren, wenn Sie sich beeilen.

Ihre Lieblings-Namen zur Fußballwelt-Europameisterschaft 2024 unter den Sport-Domains, Football-Domains, Soccer-Domains und Futbol-Domains können bei ICANN Registrar Secura bereits jetzt registriert werden. Domainnamen mit der Fußball-Europameisterschaft 2024 im Namen, werden bald nicht mehr erhältlich sind, weil die Konkurrenz

1.nicht schläft…
und
2.vorausschauend denkt

Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport.

Warum Sport-Domain? Warum Sport-Domain? Die Registrierungsstelle erklärt:
„Bedeutung, Glaubwürdigkeit, Einprägsamkeit, Durchsuchbarkeit, Verfügbarkeit, Persistenz, Portabilität: Dies sind die wichtigsten Vorteile, die mit einer Domain für den Sport möglich sind. Kommerzielle Alternativen bieten diese Vorteile nicht.“

Die Sport-Domain folgt den Regeln des Sports.
„Um den größten Teil ihres Potenzials zum Wohle der gesamten Gemeinschaft zu nutzen, wendet die Sport-Domain die Werte des Sports an, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und konsolidiert haben: ein offener, objektiver, regelbasierter Ansatz. Regeln unterstützen Fairplay, Wettbewerb, Partizipation und Transparenz.“

Die Sport-Domain dient den Sportverbänden weltweit.
„Die Sport-Domain wird der Zuständigkeit der Internationalen Sportverbände unterstellt. Ihre Regeln unterstützen die Sportgemeinschaft. Regeln sollen legitime Interessen von Community-Stakeholdern, Sponsoren und Marken schützen.“

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse dehttps://www.pr-gateway.de/presseverteiler/presseverteiler-neue-mitteilung#r Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Soccer-Domains , Futbol-Domains, Football-Domains und Sport-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Marc Müller
http://www.domainregistry.de/soccer-domains.html
http://www.domainregistry.de/football-domains.html
http://www.domainregistry.de/futbol-domains.html
http://www.domainregistry.de/sport-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Neu: Sport-Domains und Fan-Domains

Neu: Sport-Domains und Fan-Domains

(Bildquelle: NeelShakilov)

Die Sport-Domains und Fan-Domains haben eine gemeinsame Zielgruppe oder Schnittmenge
Wer über Sport spricht, muß auch über Fans sprechen. Wer über Fans spricht, muß auch über Sport sprechen.

Die neue F an-Domain ist eine wertvolle Internet-Adresse für alle, die Beziehungen zu Fans pflegen, aber auch für die, die Fans sind – sei es von Sportlern, Musikern, Schauspielern oder anderen Künstlern.

Die Registrierungsstelle faßt die Funktion der Fan-Domains so zusammen:

„The new Fan-Domain is ideal for anyone passionate about sports, entertainment, celebrities, or the arts seeking to connect and engage with their loyal fans and followers. Companies spend billions of dollars every year on fan engagement. The Fan-Domain offers the perfect extension for this thriving category. The Fan-Domains can be used for digital ad campaigns, fan community emails, fan websites, live events and meetups, social handles and much more.“

Bei den Fan-Domains handelt es sich um „sprechende Domains“. Ob Empfänger von einer e-mail mit Endung .fan oder Besucher einer Webseite mit .fan – jeder versteht spontan und intuitiv, worum es get. Wenn Sie eine Webseite über Manuel Neuer machen wollen, dann registrieren Sie einfach: manuel-neuer.fan.

Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport.

Warum Sport-Domain? Warum Sport-Domain? Die Registrierungsstelle erklärt:
„Bedeutung, Glaubwürdigkeit, Einprägsamkeit, Durchsuchbarkeit, Verfügbarkeit, Persistenz, Portabilität: Dies sind die wichtigsten Vorteile, die mit einer Domain für den Sport möglich sind. Kommerzielle Alternativen bieten diese Vorteile nicht.“

Die Sport-Domain folgt den Regeln des Sports.
„Um den größten Teil ihres Potenzials zum Wohle der gesamten Gemeinschaft zu nutzen, wendet die Sport-Domain die Werte des Sports an, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und konsolidiert haben: ein offener, objektiver, regelbasierter Ansatz. Regeln unterstützen Fairplay, Wettbewerb, Partizipation und Transparenz.“

Die Sport-Domain dient den Sportverbänden weltweit.
„Die Sport-Domain wird der Zuständigkeit der Internationalen Sportverbände unterstellt. Ihre Regeln unterstützen die Sportgemeinschaft. Regeln sollen legitime Interessen von Community-Stakeholdern, Sponsoren und Marken schützen.“

Die Launch Phase der Sport-Domain startet am 4. September. Neben Markeninhabern können eine Vielzahl von Sportverbänden Sport-Domains bevorzugt registrieren.

Die General Availability beginnt am 8.November 2018.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Fan-Domains und Sport-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Die Registrierungsstelle der Fan-Domains hat den 2. Oktober 2018 als Beginn der Sunrise Period festgesetzt. Die Sunrise Period der Fan-Domains geht bis zum 1. Dezember. Interessenten für die Sunrise Period müssen sich beim Trademark Clearinghouse anmelden.

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/fan-domains.html (Deutsch)
http://www.domainregistry.de/fan-domain.html (English)
http://www.domainregistry.de/sport-domains.html (Deutsch)
http://www.domainregistry.de/sport-domain.html (English)

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Startphase der Sport-Domains wegen starkem Andrang verlängert

Startphase der Sport-Domains wegen starkem Andrang verlängert

Die Sport-Domains eignen sich für alle Arten von Sport – auch für Fitnesstraining (Bildquelle: 5132824)

Die Startphase der Sport-Domains, in der z.B. Verbände bevorzugt registrieren dürfen, wurde wegen dem großen Ansturm verlängert. Das Enddatum dieser Phase ist jetzt der 4. Dezember 2018. Das ist eine Verlängerung von einem Monat.

Das Startdatum der General Availability (GA) bleibt unverändert: Dienstag, 8. Januar 2019, 17:00 UTC. Um alle Chancen zu nützen, ist es ratsam, bereits jetzt bei Registraren Sport-Domains vorzubestellen, denn bei vielen Registrare gilt auch die Regel: First comes, first served.

Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport.

Warum Sport-Domain? Warum Sport-Domain? Die Registrierungsstelle erklärt:
„Bedeutung, Glaubwürdigkeit, Einprägsamkeit, Durchsuchbarkeit, Verfügbarkeit, Persistenz, Portabilität: Dies sind die wichtigsten Vorteile, die mit einer Domain für den Sport möglich sind. Kommerzielle Alternativen bieten diese Vorteile nicht.“

Die Sport-Domain folgt den Regeln des Sports.
„Um den größten Teil ihres Potenzials zum Wohle der gesamten Gemeinschaft zu nutzen, wendet die Sport-Domain die Werte des Sports an, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und konsolidiert haben: ein offener, objektiver, regelbasierter Ansatz. Regeln unterstützen Fairplay, Wettbewerb, Partizipation und Transparenz.“

Die Sport-Domain dient den Sportverbänden weltweit.
„Die Sport-Domain wird der Zuständigkeit der Internationalen Sportverbände unterstellt. Ihre Regeln unterstützen die Sportgemeinschaft. Regeln sollen legitime Interessen von Community-Stakeholdern, Sponsoren und Marken schützen.“

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Sport-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/sport-domains.html (deutsch)

http://www.domainregistry.de/sport-domain.html (English)

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Neu: Sport-Domains für den Sport

Sport-Domain – für den Sport durch den Sport

Neu: Sport-Domains für den Sport

Sport-Domains sind für alle Sportarten geeignet (Bildquelle: xusenru)

Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport.

Warum Sport-Domain? Warum Sport-Domain? Die Registrierungsstelle erklärt:
„Bedeutung, Glaubwürdigkeit, Einprägsamkeit, Durchsuchbarkeit, Verfügbarkeit, Persistenz, Portabilität: Dies sind die wichtigsten Vorteile, die mit einer Domain für den Sport möglich sind. Kommerzielle Alternativen bieten diese Vorteile nicht.“

Die Sport-Domain folgt den Regeln des Sports.
„Um den größten Teil ihres Potenzials zum Wohle der gesamten Gemeinschaft zu nutzen, wendet die Sport-Domain die Werte des Sports an, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und konsolidiert haben: ein offener, objektiver, regelbasierter Ansatz. Regeln unterstützen Fairplay, Wettbewerb, Partizipation und Transparenz.“

Die Sport-Domain dient den Sportverbänden weltweit.
„Die Sport-Domain wird der Zuständigkeit der Internationalen Sportverbände unterstellt. Ihre Regeln unterstützen die Sportgemeinschaft. Regeln sollen legitime Interessen von Community-Stakeholdern, Sponsoren und Marken schützen.“

Die Launch Phase der Sport-Domain startet am 4. September. Neben Markeninhabern können eine Vielzahl von Sportverbänden Sport-Domains bevorzugt registrieren.
Die General Availability beginnt am 8.November 2018.

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/sport-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de