Tag Archives: STARFACE Cloud Services

Pressemitteilungen

STARFACE reist mit den 41 Top-Partnern zum Schlemmerwochenende nach Straßburg

Karlsruhe, 6. Juni 2019. Vom 24. bis 26. Mai 2019 lud STARFACE die erfolgreichsten Innendienst- und Außendienstpartner zum dreitägigen Sommer-Incentive nach Straßburg. Die 41 teilnehmenden Fachhändler nutzten das verlängerte Wochenende, um die Stadt und die Region zu erkunden, sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen – und gemeinsam mit dem STARFACE-Team die Weichen für eine erfolgreiche zweite Jahreshälfte zu stellen. Auf dem Programm standen unter anderem eine Kanufahrt, eine Entdeckungstour durch die Altstadt und jede Menge kulinarischer Exkursionen.

„Straßburg ist ein fantastisches Reiseziel mit hohem Symbolcharakter. Es ist kein Zufall, dass wir unsere Top-Partner in diesem Jahr in eine echte europäische Hauptstadt mitgenommen haben“, erklärt Florian Buzin, Geschäftsführer von STARFACE. „Die Europäisierung der Marke STARFACE hat für uns 2019 die höchste Priorität – und wir werden bei dieser anspruchsvollen Aufgabe eng mit dem Channel zusammenarbeiten. Das Event in Straßburg lieferte uns den perfekten Rahmen, um gemeinsam mit unseren langjährigsten und erfolgreichsten Partnern über die Chancen zu sprechen, die uns im internationalen Markt offenstehen.“

Am Incentive in Straßburg nahmen diesmal sowohl die umsatzstärksten Partner des STARFACE Vertriebsinnendienstes als auch des Vertriebsaußendienstes teil – insgesamt 41 TK-Experten von 23 renommierten STARFACE Partnern in ganz Deutschland. Qualifiziert waren neben den umsatzstärksten Partnern und den erfolgreichsten Newcomern auch die Produkt-Champions in den Bereichen STARFACE 365 und STARFACE Cloud Services. Zusätzlich wurden vier Wildcards für besonderes Engagement vergeben.

Das verlängerte Schlemmerwochenende stand ganz im Zeichen der kulinarischen Entdeckung: Neben einer geführten Insider-Foodtour durch die zauberhafte Altstadt stand auch ein Ausflug auf eine der ältesten Weinstraßen Frankreichs auf dem Programm. Als sportlichen Ausgleich zu Flammkuchen, Gugelhupf, Macarons, Käse, Bier und Eclairs gab es einen spannenden Kanutrip durch Straßburg, bei dem die Gruppe die historische Altstadt aus einer neuen, ungewohnten Perspektive kennenlernte.

Hintergrund: Die STARFACE Incentives im Überblick
Die halbjährlichen Incentives sind seit Jahren die Highlights im STARFACE Eventkalender: Der Karlsruher TK-Anlagenhersteller versammelt zweimal im Jahr seine erfolgreichsten Partner zum Brainstorming und Austausch an exklusiven Locations. Ziel ist es, die enge Zusammenarbeit in der Community zu fördern und gemeinsam mit dem Fachhandel neue Strategien für die STARFACE Vermarktung zu entwickeln. Teilnahmeberechtigt sind neben den umsatz- und wachstumsstärksten Neu- und Bestandspartnern auch die Champions in den Bereichen Miete und Cloud.

Mehr Infos beim STARFACE Partnermanagement
Weitere Informationen zum Partnerprogramm finden Interessierte online unter www.starface.de/partner sowie auf der Facebook-Seite von STARFACE. Für Rückfragen steht das Partnermanagement unter +49 (0)721 151042-30 oder per E-Mail unter vertrieb@starface.de zur Verfügung.

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage – STARFACE errang unter anderem fünf Siege und vier zweite Plätze bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2018 – wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.

Firmenkontakt
STARFACE GmbH
Malte Feiler
Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-170
mfeiler@starface.de
http://www.starface.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+ 49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

STARFACE lädt die Top-Außendienstpartner zum Winterincentive 2018 nach Prag

STARFACE lädt die Top-Außendienstpartner zum Winterincentive 2018 nach Prag

STARFACE lud die Top-Partner des Vertriebsaußendienstes zum Winterincentive nach Prag ein.

Karlsruhe, 5. Dezember 2018. STARFACE lud die erfolgreichsten Partner des Vertriebsaußendienstes am zweiten Novemberwochenende zum Winterincentive nach Prag. Highlights des Trips in die Moldau-Metropole waren eine Fahrt durch die Altstadt in einer historischen Straßenbahn, eine Führung durch das Prager Burgviertel und ein Eishockey-Match zwischen den Teilnehmern. Neben dem spannenden Sightseeing-Programm blieb den Incentive-Teilnehmern bei der Verkostung tschechischer Biersorten und der Erkundung der jungen Prager Gastro-Szene viel Zeit für den Meinungsaustausch und das Networking.

„Wir blicken auf ein extrem erfolgreiches Jahr 2018 zurück, und das haben wir in erster Linie der herausragenden Arbeit unserer Vertriebspartner zu verdanken. Unsere Fachhändler haben uns beim Megaprojekt All-IP, bei der Einführung des Mietmodells und beim Durchstarten im Enterprise-Segment großartig unterstützt“, erklärt Florian Buzin, Geschäftsführer von STARFACE. „Mit der gemeinsamen Reise nach Prag haben wir uns bei unseren engagiertesten Partnern für die tolle Zusammenarbeit bedankt – und natürlich die Gelegenheit genutzt, um gemeinsam die Weichen für ebenso starke Partnerschaften in 2019 zu stellen.“

Am Incentive in Prag nahmen 25 TK-Experten von 20 renommierten STARFACE Partnern in ganz Deutschland teil. Mit von der Partie waren neben den umsatzstärksten Außendienstpartnern und den erfolgreichsten Newcomern auch in diesem Jahr die Produkt-Champions in den Bereichen STARFACE 365 und STARFACE Cloud Services. Zusätzlich wurden Wildcards für besonderes Engagement vergeben.

Hintergrund: Die STARFACE Incentives im Überblick
Die halbjährlichen Incentives sind seit Jahren die Highlights im STARFACE Eventkalender: Der Karlsruher TK-Anlagenhersteller versammelt zweimal im Jahr seine umsatz- und wachstumsstärksten Partner zum Brainstorming und Austausch an exklusiven Locations. Ziel ist es, die enge Zusammenarbeit in der Community zu fördern und gemeinsam mit dem Fachhandel neue Strategien für die STARFACE Vermarktung zu entwickeln. Die Incentives werden auf zwei getrennte Events für die Top-Partner des Innen- und Außendienstes gesplittet. Teilnahmeberechtigt sind neben den umsatz- und wachstumsstärksten Neu- und Bestandspartnern auch die Champions in den Bereichen Miete und Cloud.

Mehr Infos beim STARFACE Partnermanagement
Weitere Informationen zum Partnerprogramm finden Interessierte online unter www.starface.de/partner sowie auf der Facebook-Seite von STARFACE. Für Rückfragen steht das Partnermanagement unter +49 (0)721 151042-30 oder per E-Mail unter vertrieb@starface.de zur Verfügung.

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage – STARFACE errang unter anderem fünf Siege und vier zweite Plätze bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2018 – wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.

Firmenkontakt
STARFACE GmbH
Malte Feiler
Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-170
mfeiler@starface.de
http://www.starface.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+ 49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Pressemitteilungen

Viermal Chance auf Gold:STARFACE in der Endrunde der funkschau-Leserwahl 2018

Karlsruhe, 24. Juli 2018. Die UCC-Plattformen von STARFACE stehen in diesem Jahr erneut in der Endrunde der renommierten funkschau-Leserwahl. Zum zweiten Mal in Folge wurden die Lösungen des Karlsruher UCC-Herstellers in gleich vier Kategorien – UCC-Lösungen, TK-Anlagen für KMU, TK-Anlagen für große Unternehmen und Cloud-Telefonie – für die Auszeichnung zum „ITK-Produkt des Jahres“ nominiert. Ab sofort können die funkschau-Leser zehn Wochen lang auf https://www.funkschau.de/ für ihre Favoriten abstimmen.

„Die funkschau-Leserwahl ist für uns seit vielen Jahren ein echtes Highlight des Jahres – und nachdem wir 2018 zum runden zehnten Mal nominiert sind, haben wir natürlich auch den Anspruch, es wieder auf das Treppchen zu schaffen“, erklärt Florian Buzin, Geschäftsführer der STARFACE GmbH. „Die Zeichen stehen gut. Immerhin sind wir in gleich vier Kategorien nominiert und haben erst vor einigen Wochen eine ganze Reihe spannender neuer Hardware- und Software-Produkte vorgelegt. Jetzt heißt es Daumendrücken – und hoffen, dass sich die STARFACE Community wie in den Vorjahren für unsere Lösungen stark macht.“

STARFACE stellt sich 2018 mit folgenden Produkten zur Wahl:

In der Kategorie UCC: STARFACE 6.5
Das aktuelle Release der STARFACE UCC-Software ermöglicht es verteilten Teams mit vielen neuen Collaboration-Funktionen wie Screen Sharing und Remote Control, unabhängig von Standort und Endgerät jederzeit produktiv zusammenzuarbeiten. Eine optimierte Bedienoberfläche und viele neue Endgeräteintegrationen tragen zur Nutzerfreundlichkeit und zur effektiven Verwaltung der UCC-Plattform bei.

In der Kategorie Cloud-Telefonie: STARFACE Cloud Services
Die STARFACE UCC-Plattformen sind nicht nur als vorkonfigurierte Plug&Play-Appliances und als flexible VM-Edition sondern auch als zukunftsweisender Cloud Service verfügbar. Unternehmen erhalten damit Zugriff auf eine extern gehostete, virtuelle UCC-Plattform, die in einem hochsicheren Data Center in Deutschland betrieben und passgenau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

In der Kategorie TK-Anlagen für KMU: STARFACE Compact
Mit der Einsteigerlösung STARFACE Compact profitieren kleine und mittelständische Betriebe mit bis zu 20 Usern von allen Vorteilen und Features einer innovativen UCC-Plattform. Die aktuelle Hardware-Generation punktet mit einer deutlich höheren Rechenleistung, mehr Speicher und zeitgemäßen USB 3.0-Ports und lässt sich nahtlos in bestehende Umgebungen integrieren.

In der Kategorie TK-Anlagen für Großunternehmen: STARFACE Platinum
Das Flaggschiff STARFACE Platinum ist auf anspruchsvolle Enterprise-Umgebungen mit bis zu 3.000 Nebenstellen ausgelegt. Mit seinem breiten Feature-Set und zahlreichen Integrationsoptionen überzeugt das High-End-Modell in All-IP-, ISDN- und hybriden Kommunikationsumgebungen gleichermaßen – und ermöglicht es den Kunden, ihre Telefonie individuell in die Business-Prozesse einzubinden.

Hintergrund: Die funkschau-Leserwahl 2018
Alljährlich können Leser der funkschau, einer der auflagenstärksten deutschen Fachzeitschriften für Kommunikationstechnik, aus einer von einer Expertenjury erstellten Shortlist von 24 Kategorien ihre „ITK-Produkte des Jahres“ wählen. Die Abstimmung startet mit der Veröffentlichung der Ausgabe 13/14-2018 am 20. Juli 2018, in der den Lesern die nominierten Produkte vorgestellt werden. Ab diesem Zeitpunkt haben die funkschau-Leser zehn Wochen lang Zeit auf www.funkschau.de für ihren Favoriten abzustimmen. Im vergangenen Jahr gaben bei der funkschau-Leserwahl über 6.250 ITK-Fachleute insgesamt 125.000 Mal ihre Stimme für ihr Top-Produkt 2017 ab, womit die Auszeichnung zu einer der repräsentativsten in der ITK-Branche gilt. Die Gewinner der Abstimmung werden im Herbst 2018 bekanntgegeben.

Weitere Informationen zu STARFACE und den STARFACE Produkten finden interessierte Leser unter www.starface.com

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Cloud-Service, Hardware-Appliance und virtuelle VM-Edition verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage – STARFACE errang unter anderem vier Siege und vier zweite Plätze bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2017 – wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

STARFACE wird in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere UCC-Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Schnittstellen die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Kommunikationsstruktur von Unternehmen.

Firmenkontakt
STARFACE GmbH
Malte Feiler
Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-170
mfeiler@starface.de
http://www.starface.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+ 49 (0)9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Pressemitteilungen

funkschau-Leserwahl 2013: STARFACE verteidigt den Titel „Beste IP-TK-Anlage für große Unternehmen“

STARFACE gewinnt bei der funkschau-Leserwahl 2013 in der Kategorie „IP-TK-Anlage für große Unternehmen“ / Fünfte Spitzenplatzierung in Folge / Über 55.000 abgegebene Stimmen

Die STARFACE Telefonanlage wurde von den Lesern der renommierten Fachzeitschrift funkschau zur besten „IP-TK-Anlage für große Unternehmen“ gewählt. Die Auszeichnung erfolgte im Rahmen der jährlich stattfindenden funkschau-Leserwahl der „ITK-Produkte des Jahres“. Nach drei Siegen und einem zweiten Platz in den Vorjahren konnte sich die Asterisk-basierte UCC-Plattform STARFACE mit dem erneuten Erfolg bereits die fünfte Spitzenplatzierung in Folge sichern.

„Mit der Einführung der STARFACE Cloud Services und unserer virtuellen VM-Edition ist STARFACE für Enterprise-Kunden 2013 noch einmal deutlich attraktiver geworden. Es freut uns riesig, dass der Markt die neuen Entwicklungen so gut angenommen hat – und sie jetzt sogar mit dem Funkschau-Award in der Enterprise-Kategorie honoriert“, erklärt STARFACE Geschäftsführer Florian Buzin. „Die Auszeichnung durch die funkschau ehrt uns in besonderem Maße, weil sie von den Lesern vergeben wird. Wir leiten aus dem Votum die Verpflichtung ab, den eingeschlagenen Weg konsequent weiterzuverfolgen – und unsere Kunden auch 2014 mit innovativen Weiterentwicklungen zu überzeugen.“

Über 55.000 Stimmen abgegeben
Die funkschau gehört mit über 40.000 verbreiteten Exemplaren zu den auflagenstärksten deutschen Fachzeitschriften für Kommunikationstechnik, IT und Unterhaltungselektronik. Jedes Jahr sind die funkschau-Leser aufgerufen, aus einer von einer Fachjury zusammengestellten Auswahl die „ITK-Produkte des Jahres“ zu wählen. In diesem Jahr gingen insgesamt 140 ITK-Produkte in 13 verschiedenen Kategorien ins Rennen. Die Lösungen wurden in der funkschau-Ausgabe 13+14/2013 vorgestellt und standen anschließend über zwei Monate online unter www.funkschau.de zur Abstimmung. Im Rahmen des Votings wurden insgesamt mehr als 55.000 Stimmen abgegeben. Damit ist die funkschau-Leserwahl eine der repräsentativsten Leserwahlen im ITK-Umfeld.

Hintergrund: STARFACE Telefonanlagen
Die hybride UCC-Plattform STARFACE ist in vier Ausbaustufen – von der Plug-in-Appliance für Small Offices bis zur High-End-Lösung für große Unternehmen und Callcenter – erhältlich. Je nach Einsatzszenario stehen die STARFACE Anlagen wahlweise als Hardware-Appliance, virtuelle VM-Edition oder gehostete Cloud Services zur Verfügung. Das STARFACE Flip-Modell ermöglicht es Unternehmen zudem, flexibel zwischen den Betriebsarten zu wechseln und so schneller auf neue Anforderungen zu reagieren.

Die offene Architektur der STARFACE Anlage macht es Unternehmen jeder Größe leicht, ihre Telefonie in eine maßgeschneiderte UCC-Umgebung zu Integrieren und nahtlos in die Geschäftsprozesse einzubinden. Hierbei unterstützt STARFACE offene Schnittstellen zu allen gängigen CRM- und ERP-Systemen wie Microsoft Outlook, Lotus Notes, Salesforce, SugarCRM, DayLite und DATEV. Auch High-End-Funktionalitäten wie (Video-)Conferencing und Voicemail sind in STARFACE standardmäßig ohne Aufpreis enthalten. Kostenlose CTI-Clients ermöglichen den Anwendern eine effiziente Anbindung von Windows- und Mac-Clients sowie von iPhones, Android-Smartphones und BlackBerrys.

Weitere Informationen finden Interessenten unter www.starface.de oder auf der Facebook-Seite von STARFACE unter www.facebook.de/STARFACE. Für Rückfragen zum STARFACE Flip-Modell steht Interessenten der STARFACE Vertrieb entweder unter +49 (0)721 151042-30 oder per E-Mail unter vertrieb@starface.de zur Verfügung.

Über STARFACE
STARFACE ist die zukunftssichere, mehrfach preisgekrönte Telefonanlage für Unternehmen jeder Größe. Mit seinem innovativen Modulkonzept bringt STARFACE als hochgradig flexible und vielseitige Plattform der Geschäftskommunikation leistungsstarke Enterprise-Funktionalität in den Mittelstand. STARFACE vereint dazu die Telefonie sowie weitere Dienste wie E-Mail-, Daten- und Faxkommunikation in einer durchgängigen und benutzerfreundlichen Unified Communications-Umgebung. STARFACE ermöglicht darüber hinaus die nahtlose Integration der Kommunikationsdienste in die IT-gestützten Geschäftsprozesse des Unternehmens. Alle heute gängigen Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, und Voice-over-IP werden von STARFACE unterstützt. Zu den Auszeichnungen der STARFACE Telefonanlage gehören drei Siege und ein zweiter Platz bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2012 sowie die Aufnahme in die Bestenliste TOP-IT-Lösung 2011. STARFACE ist ein Produkt der STARFACE GmbH, Karlsruhe, Deutschland.

Kontakt
STARFACE GmbH
Annette Sihler
Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-0
presse@starface.de
http://www.starface.de

Pressekontakt:
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052 Erlangen
+ 49 (0)9131 81281-25
info@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de