Tag Archives: Stellenangebote

Arbeit/Beruf Pressemitteilungen Regional/Lokal

RELOGA Leverkusen sucht Sachbearbeiter im Vertrieb (m/w/d)

Als erfolgreiches Unternehmen der Abfallwirtschaft betreibt die RELOGA-Unternehmensgruppe Abfallentsorgungsanlagen aller Art, steuert und vermarktet zugehörige Stoffströme und bietet die notwendigen Logistikleistungen (Containerdienst) mit einem umfangreichen Fuhrpark an.

Zur personellen Verstärkung am Standort Leverkusen sucht die RELOGA zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n Sachbearbeiter(in) Vertrieb (m/w)

Aufgaben:

  • Akquise von Neukunden aller Art
  • Präsentation des gesamten Angebotsspektrums der RELOGA
  • Vertriebliche Entwicklung des vorhandenen Kundenstamms
  • Preisverhandlungen
  • Angebotserstellung
  • Auftragsbearbeitung mittels SAP/SD/Waste
  • BKey-User-Tätigkeiten zur Systemoptimierung
  • Inhaltliche Betreuung der Online-Präsenzen der RELOGA

Fachliche Qualifikation:

Persönliche Voraussetzungen:

  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Strategisches Denken
  • Eigenverantwortliches Arbeiten

Wir bieten:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Die RELOGA freut sich auf die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen neugieriger Interessenten. Diese sind zu richten an die:

RELOGA GmbH
Abteilung Personal
Frau Hillebrand
Robert-Blum-Str.8
51373 Leverkusen
E-Mail: personalabteilung@reloga.de
Web: https://www.reloga.de

Diese Stellenausschreibung ist zuerst erschienen auf:
https://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2019-02-08-stellenanzeige-sachbearbeiter-vertrieb-m-w-d-91.html

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. OverathLindlarEngelskirchenWipperfürth) bedient und meherere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Abfallentsorgung ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

SEO Agentur Leverkusenda Agency

Pressemitteilungen

10 Tipps für erfolgreiche Jobsuche

Suchst du gerade nach Tipps für erfolgreiche Jobsuche und bist du hier gelandet? Gut für dich: Hier gibt dir Meega.de 10 die wichtigsten und zugleich besten Tipps für Jobsuche:

Bevor du mit der Jobsuche beginnst, stell Dir drei Fragen: Erstens welche Qualifikationen und Fähigkeiten besitzt du? Zweitens wo und wie du sie nutzen kannst? Drittens musst du dir überlegen, wo und wie die Arbeit suchen. Am besten erstelle dir die Liste mit den Namen von Stellen und Berufen, die dich wirklich interessieren und dann notiere die Unternehmen, in denen du die suchen kannst.

Eine gute Arbeit zu bekommen, ist natürlich das höchste Ziel, aber es ist schwer vorherzusehen, wann es erreichen wird. Entwickle einen täglichen, wöchentlichen und monatlichen Zeitplan über die Aktivitäten bei der Jobsuche, und kontrolliere dich selbst.

Bemühe dich den Suchbereich so weit wie möglich zu fassen. Der beste Weg, einen neuen Job zu bekommen, ist durch Bekanntschaften – mehrere Augen sehen bekanntlich mehr als nur zwei!

Die Stellenanzeigen in den Zeitungen reichen leider nicht. Wenn du wirklich einen Traumjob finden willst, musst du selbst sehr aktiv sein und viele mögliche Quellen nutzen. Geh in die Firmen, kauf mehr Jobzeitschriften, besuche die bekanntesten Internetseiten zum Thema Stellensuche.

Häufig wird aufgrund von Zeitmangel und natürlich aus finanzieller Sicht der erstbeste Job angenommen. Versuche einen Job zu bekommen, den du wirklich machen willst und dich zufriedenstellt.

Um sich an einem Arbeitsplatz zufrieden zu fühlen, muss man wissen, was man will. Du musst wissen, was dich motiviert und in welchem Umfeld du am produktivsten bist. Du musst wissen was dich antreibt. Du musst wissen, wobei du Kompromisse eingehen kannst, und wo nicht.

Nur Bewerbungen schreiben, ist nicht die beste Wahl. Du musst selbst Initiative zeigen. Frag vorab telefonisch nach einem Ansprechpartner oder geh in die Firmen, um persönlich nach einem Job zu fragen. Wenn du Engagement zeigst und betonst deine Eignung für diese Arbeit, wird es belohnen. Sei selbstbewusst und wird dich über deinen Wert klar.

Bilde dich immerzu weiter, das bringt dir heutzutage mehr Erfolg im Berufsleben. Je öfter du dich weiterbildest, umso wichtiger wirst du für Arbeitgeber. Auch in der Zukunft wird dir damals leichter sein, einen neuen Job zu finden.

Bevor man einen Traumjob bekommt, wird man viele Vorstellungsgespräche absolvieren und auch Absagen erhalten. Davon sollte man sich jedoch nicht entmutigen lassen, denn eine so lange Suche führt zu einem absoluten Traumjob, dann lohnen sich die Strapazen in jedem Fall. Für ein Vorstellungsgespräch sollte man ein paar mal trainieren.

Heutzutage ist es sehr schwer einen guten Job zu finden dagegen kann man ihn sehr leicht und schnell verlieren. Deshalb sollst du immer auf Änderungen vorbereitet sein. Öffne dich neuen Möglichkeiten. Glaube fest an dich und deine Visionen. Werde kreativ und bleibe motiviert.

Wir hoffen, dass jetzt deine Jobsuche schneller und einfacher verlaufen wird.

Besuche uns auf Next Jobs Deutschland , um deinen Traumjob zu finden.

Viel Erfolg bei der Jobsuche und dem Vorstellungsgespräch wünscht Dir das gesamte Next Jobs Deutschland Team!

Next-Jobs

Kontakt
Next-Jobs
Milla Scott
Starowiejska 22 b
34-120 Andrychów
535501506
nextjobspolska@gmail.com
https://de.next-jobs24.com/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Exklusive Jobs bei der Reederei Bruno Winkler zu besetzen

Das traditionsreiche Berliner Schifffahrtsunternehmen bietet derzeit moderne und abwechslungsreiche Arbeitsplätze im Innendienst auf 37,5 Stundenbasis an.
Im Backoffice warten warten spannende und verantwortungsvolle Aufgaben, um Touristen auf täglichen Fahrten und Prominenten aus Kultur, Wirtschaft und Politik bei exklusiven Charterfahrten den perfekten Kundenservice zu bieten.

„Wir arbeiten unsere Mitarbeitenden strukturiert und fundiert ein. Leidenschaft, Zuverlässigkeit und Talent sind gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere in unserem Unternehmen“, sagt Geschäftsführerin Antje Winkler. Auch Berufsanfänger seien willkommen, so Frau Winkler weiter.

Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sorgt das Unternehmen durch geregelte Arbeitszeiten an fünf Tagen die Woche, saisonunabhängige und unbefristete Verträge und eine faire Vergütung.

„Die Arbeit im Backoffice ist sehr abwechslungsreich. Sie reicht von der telefonischen und schriftlichen Beratung der Kunden, über die Buchungsverwaltung und Reservierungsbetreuung bis hin zu dem Erstellen und Versenden von Rechnungen.“, sagt Frau Antje Winkler.

Derzeit werden für den Reedereibetrieb außerdem Schiffsführende, Kassierer (m/w) und Bootsmänner (m/w) gesucht. Im Gastronomiebereich sind Stellen von Köchen, Küchen- und Servicehilfen, Kellnerinnen und Kellner und von Schichtverantwortlichen zu besetzen. Außerdem können Auszubildende den Beruf des Binnenschiffers erlernen.
Alle Ausschreibungen sind hier zu finden: www.reedereiwinkler.de/stellenangebote-de

Das 1928 in Rüdersdorf gegründete Berliner Unternehmen mit Sitz in Berlin-Charlottenburg ist derzeit mit vier Fahrgastschiffen auf der Spree unterwegs. Zum Angebot zählen Charterfahrten, tägliche Linienfahrten und stündliche Rundfahrten im Zentrum der Hauptstadt, inklusive Gastronomie an Bord.

Liebe Berliner und Berlin Besucher,

seit über 50 Jahren bietet Ihnen die Reederei Bruno Winkler die Möglichkeit, Berlin von seiner schönsten Seite zu erleben: vom Wasser aus!

Nutzen Sie unsere tägliche Schifffahrten unter den Brücken von Berlin auf Spree und Landwehrkanal durch das historische und moderne Berlin mit Erklärungen in deutsch & englisch.

Wir freuen uns, auch Sie bald bei einer unserer vielfältigen Dampferfahrten begrüßen zu dürfen!

Kontakt
Reederei Bruno Winkler e.K.
Antje Winkler
Mierendorffstr. 16
10589 Berlin
030 – 349 95 95
info@reedereiwinkler.de
http://www.reedereiwinkler.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Stellenangebote Psychiatrie

Werden Sie Teils unseres Teams!

Stellenangebote Psychiatrie

Die A-Bauten des Klinikums am Weissennhof

Das Klinikum am Weissenhof mit rund 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Bereich sowie aus sonstigen Berufsgruppen einer der größten Arbeitgeber im Großraum Heilbronn. Unser Angebot beinhaltet die gesamte Bandbreite der stationären, tagesklinischen und ambulanten Versorgung – alles aus einer Hand.

Zu unseren Fachgebieten zählen neben der Allgemeinen Psychiatrie auch Kinder- und Jugendpsychiatrie, Alterspsychiatrie, Forensische Psychiatrie, Suchtherapie sowie Psychosomatische Medizin.

Sie sind eine psychiatrische Fachkraft aus den Bereichen Medizin, Pflege oder Therapie und möchten sich beruflich neu orientieren oder weiterentwickeln?

Wir bieten allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen attraktiven Arbeitsplatz.
Dies gilt auch, und im Besonderen, für die Ärztinnen und Ärzte aus dem Bereich Psychiatrie, die Teil unseres Teams am Klinikum am Weissenhof sind und werden möchten.

Für uns als Arbeitgeber sprechen starke Argumente:

Bei uns lässt es sich gut arbeiten:
Machen Sie sich selbst ein Bild von den durch „Great Place to Work“ bestätigten hervorragenden Arbeitsbedingungen bei uns.

Bei uns können Sie Privat- und Berufsleben gekonnt vereinen:
Gemeinsam finden wir individuelle Lösungen für jede persönliche Situation.

Bei uns bekommen Sie viele kleine Extras:
Wir bieten Ihnen unter anderem Angebote aus den Bereichen Betriebssport und betriebliches Gesundheitsmanagement, ein Jobticket und vieles weitere mehr.

Bei uns lernen Sie nie aus:
Profitieren Sie durch die garantierte kontinuierliche Fort- und Weiterbildung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Interessiert?

Bitte bewerben Sie sich auf eines unserer aktuellen Stellenangebote Psychiatrie auf http://www.mein-weissenhof.de oder initiativ für Ihren jeweiligen Tätigkeitsbereich.

Auf dieser Website finden Sie auch allgemeine Informationen über das Klinikum am Weissenhof als Arbeitgeber.
Für Ihre Bewerbung auf dem Bewerberportal für unsere Stellenangebote Psychiatrie benötigen wir Ihr Anschreiben, Ihren tabellarischen Lebenslauf, Ihre Schul- / Ausbildungs- / Studienabschlusszeugnisse, Ihre Arbeits- / Praktikantenzeugnisse sowie ggf. sonstige Qualifikationsnachweise.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Das Klinikum am Weissenhof, Zentrum für Psychiatrie Weinsberg, ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg und der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Außerdem gehört das Klinikum am Weissenhof zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Universität Heidelberg.

Mit rund 1.400 Mitarbeitenden im ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich ist das ZfP Weinsberg einer der größten Arbeitgeber in Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 690 Planbetten, davon 128 tagesklinische Behandlungsplätze; knapp 13.000 Patienten im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung. Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert.

Firmenkontakt
Klinikum am Weissenhof
Abt. Marketing
(keine Straße benötigt) —
74189 Weinsberg
07134 75-0
info@klinikum-weissenhof.de
http://www.klinikum-weissenhof.de

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Pressemitteilungen

SSV Reutlingen: Mitgliedschaft mit Mehrwert

Der BusinessClub des SSV Reutlingen 05 mit neuer Stellenboerse am Platz

SSV Reutlingen: Mitgliedschaft mit Mehrwert

BusinessClub – Die neue Stellenbörse wurde den Spielern und Sponsoren vorgestellt

Das aktuelle Business-Club-Projekt wurde von SSV Aufsichtsrat Jörg Wahlert und SSV Marketingbeirat Volker Feyerabend gemeinsam mit einigen Sponsoren entwickelt, da man sich überlegt hat, wie man dem immer größer werdenden Fachkräftemangel etwas entgegensetzen könnte und den Verein für Spieler weiter attraktiver macht. Für die Firmen des Business-Clubs, die Spieler und auch für die Mitglieder des SSV ergibt sich dadurch ein großer Mehrwert.

Die Zahl der Arbeitslosen geht in der Region konstant zurück. Laut Arbeitsagentur Baden-Württemberg liegt sie im Landkreis Reutlingen derzeit bei ca. 3,1%. Deutschlandweit sind es knapp über 5%. Der Landkreis Reutlingen steht also im Vergleich gut da. So wird es parallel dazu auch immer schwieriger, qualifizierte Fachkräfte zu finden.

Der Business-Club möchte die Sponsoren nun in der Form unterstützen, dass die aktuellen Stellenangebote im Netzwerk auf der Homepage des SSV Business-Clubs verlinkt und im Newsletter dem Stadionheft gezeigt werden. Aktuelle Stellenangebote bei den Business-Club-Firmen können so für Spieler und Mitglieder und die breite Öffentlichkeit effektiv sichtbar gemacht werden. Dadurch können beim Personalmarketing neue Richtungen und Wege beschritten werden.

Firmen aus verschiedensten Branchen von Handwerk über Technik, IT, Büro oder Verkauf bis Marketing werden dabei sein. Also für jeden die Chance, das Passende zu finden. Das Angebot der Stellenbörse gilt für Spieler und Mitglieder. Natürlich gilt für die Interessenten das übliche Bewerbungsverfahren der jeweiligen Firmen, jedoch erhalten die Mitglieder der SSV-Familie einen bevorzugten Zugang für ein erstes Kennenlernen.
Norbert Brendle Marketing Vorstand des SSV Reutlingen 05 Fußball e.V. “ Die Stellenbörse auf der Seite des Business-Club ist eine tolle Sache für jede und jeden. Beide Seiten, die der Arbeitgeber und die der Arbeitnehmer, werden davon profitieren können.“

Das Motto des SSV „Zusammenkommen, zusammenrücken, zusammen siegen!“ wird mit der neuen Stellenbörse weiter gelebt und wird von den derzeit starken Leistungen der Mannschaft unterstützt. Wir drücken die Daumen!

Weitere Informationen: www.ssv-businessclub.de

Der Sport- und Schwimmverein Reutlingen 1905 e.V. ist ein Sportverein aus Reutlingen mit über 1.600 Mitgliedern. Die Vereinsfarben sind Schwarz-Rot-Weiß. Die bekannteste und erfolgreichste Abteilung des Vereins, die Fußballabteilung, ist seit ihrer Ausgliederung im Februar 2011 als SSV Reutlingen 1905 Fußball e.V. aus rechtlicher Sicht ein eigenständiger Verein. Seine Mitglieder sind aber gleichzeitig Mitglied im Gesamtverein mit den weiteren Sparten Boxen, Tennis, Versehrtensport, Freizeitsport, Schwimmen, American Football und Tischtennis.

Firmenkontakt
SSV Reutlingen 1905 Fußball e.V.
Jörg Wahlert
An der Kreuzeiche 4
72762 Reutlingen
07121-325996-0
info@apros-consulting.com
https://www.ssv-reutlingen-fussball.de

Pressekontakt
APROS Int. Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen
07121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.APROS-Consulting.com

Arbeit/Beruf

Die Reloga stellt ein – Aktuelle Stellenausschreibung Sachbearbeiter/in Vertriebs- und Logistikcontrolling

Die RELOGA-Unternehmensgruppe unterhält Abfallentsorgungsanlagen aller Art, steuert und vermarktet zugehörige Stoffströme und bietet die notwendigen Logistikleistungen mit einem umfangreichen Fuhrpark Ihres Containerdienstes an.

Zu diesem Zwecke sucht die RELOGA zur personellen Verstärkung am Standort Leverkusen zum nächstmöglichen Zeitpunkt – zunächst befristet für ein Jahr einen

Sachbearbeiter/in Vertriebs- und Logistikcontrolling

Zu den Aufgaben eines/r Sachbearbeiter/in Vertriebs- und Logistikcontrolling gehört:

  • Weiterentwicklung des Vertriebscontrollings inkl. Berichterstellung
  • Erstellung von Reports und Auswertungen zur Unternehmenssteuerung
  • Ermittlung von Kalkulationsgrundlagen
  • Mitwirkung an der Erstellung des Wirtschaftsplans
  • Mitwirkung an Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Vorbereitung und Kontierung von Entsorgungsrechnungen
  • Softwaregestützte Vertragsverwaltung
  • Erstellung von Vorlagen für Beschlussorgane, Protokollführung in den Sitzungen
  • Verwaltung von Fahrzeugbriefen
  • Vertretung der Assistentin der Geschäftsführung

folgende Fachliche Qualifikation sollten für das Vertriebs- und Logistikcontrolling mitgebracht werden:

  • Kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt im Bereich Vertriebs- und Logistikcontrolling
  • Erfahrung in der Präsentation und Aufbereitung von Unterlagen
  • SAP-Kenntnisse in den relevanten Modulen CO sowie SD und Waste
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, unternehmerisches Handeln

Die Reloga bietet eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Gesundheitsförderung

Die RELOGA freut sich auf die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen neugieriger Interessenten. Diese sind zu richten an die:

 

RELOGA Holding GmbH & Co. KG Abteilung Personal
Frau Sandra Steffens
Robert-Blum-Str. 8
51373 Leverkusen
E-Mail: personalabteilung@reloga.de

Dieses Stellenangebot ist zuerst erschienen auf:

https://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2018-10-04-sachbearbeiter-in-vertriebs-und-logistikcontrolling-82.html

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. OverathLindlarEngelskirchenWipperfürth) bedient und meherere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Abfallentsorgung ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

SEO Agentur Leverkusenda Agency

Pressemitteilungen

Karrieremacher im Herzen Berlins

Neue Niederlassung von Tempo-Team Personaldienstleistungen in der Friedrichstraße 95 bringt Bewerber und Unternehmen zusammen.

Karrieremacher im Herzen Berlins

Personaldienstleister mit viel Herz und Erfahrung: Tempo-Team Niederlassung in Berlin Mitte

Berlin/Offenbach am Main, 26. Juni 2018 – Seit Februar 2018 besitzt der Personaldienstleister Tempo-Team einen zweiten Standort in Berlin: Mitten im Zentrum, in der Friedrichstraße 95, bringen Niederlassungsleiter Sebastian Weinelt und sein Team Bewerber und Unternehmen zusammen. Schwerpunkte der neuen Berliner Tempo-Team Niederlassung sind sowohl die Direktvermittlung als auch die Arbeitnehmerüberlassung.

„Die Dynamik in der Wirtschaftsregion Berlin ist extrem. Viele Unternehmen suchen neue Mitarbeiter und viele Menschen eine spannende berufliche Perspektive. Da war es naheliegend, dass Tempo-Team mit einer zweiten Niederlassung in der Hauptstadt noch stärker für Bewerber und Unternehmen präsent ist,“ erklärt Sebastian Weinelt. „Besonders unserer Bewerber profitieren natürlich von der hervorragenden Lage im Herzen Berlins, nur einen Steinwurf vom Bahnhof Berlin Friedrichstraße entfernt. Ob mit Regionalbahn, U- und S-Bahn, Bus oder Tram – so finden sie schnell und einfach den Weg zu uns.“

Doch nicht nur die zentrale Lage besticht. Auch die Zusammensetzung des Niederlassungsteams verspricht eine optimale Betreuung für Kunden und Bewerber: „Unsere Niederlassung ist zwar neu in Berlin, als Team arbeiten wir jedoch schon lange zusammen und bringen insgesamt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Personalbranche mit“, stellt Sebastian Weinelt seine Mannschaft vor.

„Sowohl für den kaufmännischen als auch den gewerblichen Bereich haben wir Spezialisten und können optimal auf die Bedürfnisse unser Bewerber und Kundenunternehmen eingehen. Natürlich suchen wir bei der Stellenbelegung auch über die Stadtgrenzen Berlins hinaus. So bieten wir eine breit aufgestellte Rund-um-Betreuung aus einer Hand an.“

Das vielfältige Job-Angebot der Tempo-Team Niederlassung Berlin umfasst sowohl die Direktvermittlung als auch die Arbeitnehmerüberlassung: „Für viele Kunden suchen wir passende Kandidaten zur Festanstellung und übernehmen den kompletten Rekrutierungsprozess. Das Unternehmen muss sich dann nur noch zwischen den passenden Bewerbern entscheiden“, betont Sebastian Weinelt. „Aber auch unsere Stellenangebote in der Zeitarbeit sind spannend. Hier finden Bewerber nicht nur schnell und unkompliziert einen neuen Job. Häufig ist die Zeitarbeit auch ein Karrieresprungbrett, wenn Arbeitnehmer fest vom Auftraggeber übernommen werden oder sich durch ihre Tätigkeit für andere Berufsangebote weiterqualifizieren können.“

Das aktuelle Stellenangebot der Tempo-Team Niederlassung umfasst fast alle Branchen. Im kaufmännischen Bereich sind beispielsweise Mitarbeiter im Bankwesen, bei Versicherungen, als Verwaltungsangestellte, Buchhalter oder Sachbearbeiter im Personalbereich stark gefragt, ebenso wie Bürohelfer, Mitarbeiter für die Datenerfassung oder Mitarbeiter im Telefonsupport. Auch im gewerblichen Bereich sind zahlreiche Stellen zu besetzen: In der Produktion, im Handwerk und im Bereich Lagerwirtschaft und Logistik stehen spannende Jobs bereit.

„Lernen Sie unsere Tempo-Team Niederlassung in Berlin kennen“, fordert Sebastian Weinelt alle Jobsuchenden in der Hauptstadt auf. „Sowohl für erfahrene Fachkräfte als auch für Berufseinsteiger bieten wir attraktive Möglichkeiten. Aktuell suchen wir verstärkt Mitarbeiter für die Qualitätsprüfung, gute Bürokaufleute und Sachbearbeiter.“

Weitere Informationen zur Tempo-Team Niederlassung Berlin Mitte:
https://www.tempo-team.com/berlin-mitte.html

Aktuelle Stellenangebote der Niederlassung:
https://www.tempo-team.com/jobsuche.html?niederlassung=101

Stellenangebote deutschlandweit:
https://www.tempo-team.com/jobsuche.html

Tag-It: Tempo-Team Berlin, Personalvermittlung, Personalberatung, Personaldienstleistungen, Zeitarbeit, Jobbörse, Stellenangebote, Industrie, Produktion, Lagerhelfer, Sachbearbeiter, Bürokraft, Buchhaltung, Qualitätssicherung, Qualitätsprüfer, Facharbeiter, kaufmännische Mitarbeiter, Büro

Traumjob und neue Arbeitsstelle finden mit Tempo-Team: Tempo-Team steht für fast 40 Jahre Erfahrung in den Bereichen Personalberatung, Personalvermittlung und Zeitarbeit. In rund 45 Niederlassungen in ganz Deutschland bietet der Personaldienstleister mit Stammsitz in Offenbach am Main eine optimale und ortsnahe Betreuung von Kunden und Arbeitnehmern. Hinzu kommen zahlreiche On-Site Offices direkt beim Kunden.

Das Unternehmen ist spezialisiert auf die passgenaue Individual-Überlassung von Mitarbeitern im Rahmen der klassischen Arbeitnehmerüberlassung in den Bereichen Industry, Office, Finance und Engineering sowie auf die Personalvermittlung von Mitarbeitern. Ebenso steht es für die Abwicklung und Steuerung personalintensiver Großprojekte. Klassische On-Site-Management-Modelle, Outsourcing- und Master-Vendor-Lösungen sowie die Personalvermittlung bilden das umfassende Dienstleistungsportfolio von Tempo-Team.

Die Tempo-Team Personaldienstleistungen GmbH ist im Jahr 2011 aus der 1979 gegründeten Team BS Betriebs-Service GmbH hervorgegangen. Das Unternehmen sieht seine wichtigste Aufgabe darin, Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen zufrieden zu stellen – als idealer Partner in Belangen Beruf, Karriere und Personalführung, sowohl für Kandidaten, die einen neuen Job suchen, als auch für Unternehmen. Hierbei orientiert man sich an den Unternehmenswerten Wissen, Tatkraft, Menschlichkeit und legt großen Wert darauf, dass diese Ziele nur im TEAM zu erreichen sind.

Kontakt
Tempo-Team Management Holding GmbH
Marco Kogan
Herrnrainweg 5
63067 Offenbach
069 / 91 33 45 35
Fax: 069 / 91 33 45 50
pr@de.tempo-team.com
http://www.tempo-team.com

Pressemitteilungen

Aus der Garage ins Dachgeschoss – Bonner Start-up etabliert sich als Digitalisierungsexperte für Regionales

Alpha9 Marketing als Agentur für Webdesign für klein- und mittelständische Unternehmen gestartet, hat sich längst zu einem Digitalisierungsexperten für regionale Kontakte entwickelt. Für das weitere Wachstums werden aktuell Mitarbeiter gesucht.

Aus der Garage ins Dachgeschoss - Bonner Start-up etabliert sich als Digitalisierungsexperte für Regionales

Fabian Brüssel, Geschäftsführer der Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG (Bildquelle: @Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG)

Bonn, 21.6.2018 Verfolgt man die Presse, könnte man meinen, Start-ups seien eine völlig neue Entwicklung, die aktuell über Land und Region schwappen. Das dem nicht so ist, zeigt das Team von Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG. 2006 als Start-up von Fabian Brüssel gegründet, schreibt man inzwischen bereits das 12. erfolgreiche Geschäftsjahr in Folge und sucht aktuell aktiv neue Mitarbeiter, um das Wachstums begleiten zu können.
Das diese Entwicklung von Alpha9 Marketing bislang weitgehend im Verborgenen geschah, führt Brüssel vor allen Dingen darauf zurück, dass die aktuellen Gründungsinitiativen der Bundes- und Landesregierungen eine wahre Start-up Mania auslösen, die Start-ups momentan öffentlicher machen, als dies bislang der Fall war. Doch wie erfolgreich und langlebig die jeweiligen Geschäftsideen sein werden, wird die Zukunft zeigen.
Da sind Brüssel und seine 20 Kollegen bereits viele Schritte weiter. Das als „Garagenfirma“ gestartete Unternehmen arbeitet tagtäglich daran, Anbieter und Nachfrager in einer Region zusammen zu bringen. Brüssel ist wie die meisten seiner Kollegen ein Digital Native, doch bedeutet dies eben nicht zwangsläufig, nur im Internet zu konsumieren und weltweit Bestellungen auszulösen.
„Natürlich lässt sich durch die weltweite Digitalisierung mit einem Knopfdruck nahezu jedes Produkt weltweit bestellen, aber ist das auch sinnvoll?“, fragt Brüssel. Genau da setzen die Digitalisierungsexperten an. „Unser Fokus ist die Region. Wir wollen regionale Suchanfragen bedienen und vor allen Dingen klein- und mittelständische Kunden miteinander vernetzen. „Dies haben wir immer schon gemacht. Begonnen haben wir als Internetagentur für klein- und mittelständische Unternehmen sowie als Suchmaschinenoptimierer“, erläutert das Team.
Angetreten sind die Digital Natives von Alpha9 Marketing vor allen Dingen, um zu zeigen, dass Regionalität und Digitalisierung kein Widerspruch sind, sondern Hand in Hand gehen. „Der regionale Anbieter wird nicht durchs Internet verdrängt, sondern schlichtweg besser gefunden, wenn er sich entsprechend im Netz aufstellt“, schließt Brüssel, der aktuell auf dem Sprung ist, Mitglied im ITK-Ausschuss der IHK Bonn Rhein-Sieg zu werden.
Um dieses erfolgreiche Geschäftsmodell weiter auszubauen, werden aktuell neue Mitarbeiter gesucht, denen Regionalität ebenso wichtig ist wie Digitalisierung.

auskunft.de ist eine der führenden regionalen Suchmaschinen, die mit tagesaktuellen Daten arbeitet. Mit monatlich knapp 10 Mio. Seitenabrufen und 5.7 Mio. Besuchern (IVW geprüft) spielt die 2016 gelaunchte Plattform ganz oben mit.
auskunft.de setzt dabei auf eine eigene Crawling Technologie sowie verschiedene Machine Learning und heuristische Verfahren, um seinen Usern mit unterschiedlichen Verfahren rein auf Webanalyse basiertes Scoring zur Verfügung zu stellen. Aus diesem Grund crawlt auskunft.de wöchentlich über 100 Mio. Webseiten, um Änderungen auf den Unternehmensseiten unmittelbar umsetzen zu können. Die Suchmaschine ist somit nicht auf Angaben der Unternehmen selber angewiesen. Durch die Nutzung der zugrundgelegten innovativen Technologien lassen sich beispielsweise auch die Online Marketing sowie die Social Media Aktivitäten der eingetragenen Firmen analysieren und anzeigen.
Betrieben wird auskunft.de von Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG mit Sitz in Bonn, einem 2006 von Fabian Brüssel als Start-up gegründetem Technologiepartner für die Vermarktung klein- und mittelständischer Unternehmen im Internet. Brüssel brachte umfangreiche Erfahrungen aus den Bereichen Handel sowie Online Marketing ein und entwickelte Alpha9 Marketing zusammen mit langjährigen Mitarbeitern gezielt weiter. Mit dem strategischen Ausbau der Basistechnologie und der Verwendung einfacher Suchalgorithmen gelang es dem Bonner Team um Brüssel, auskunft.de zu einer der führenden deutschen Suchmaschine mit regionalem Fokus zu machen.
Durch den Einstieg eines regionalen Investors 2010 Investor konnte Alpha9 Marketing seine Geschäftstätigkeit deutlich ausbauen und seine Stammmannschaft verdoppeln. 2016 kamen weitere namhafte Investoren mit an Bord.

Firmenkontakt
Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG
Fabian Brüssel
Bornheimer Str. 129
53119 Bonn
022828629010
022828629069
presse@alpha9marketing.com
http://www.alpha9marketing.com

Pressekontakt
SCL – Strategy Communication Lötters
Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
0171 48 11 803
post@sc-loetters.de
http://www.sc-loetters.de

Pressemitteilungen

Kita-jobs.com ist live

Die neue Jobbörse für Erzieher ist gestartet

Kita-jobs.com ist live

Kita-jobs.com Homepage

Wiesbaden, 23. März 2018
Viele Kitas suchen händeringend nach Erziehern und Pädagogen. Doch trotz aller Bemühungen erfolgen nur wenige Bewerbungen und manche Stellen werden über lange Zeit überhaupt nicht besetzt. Aber auch die Jobsuchenden haben es schwer. Zu viele unterschiedliche Stellenbörsen bieten zwar Jobs an, aber Erzieher müssen von einer zur anderen Plattform springen, bis sie endlich das Passende gefunden haben. Doch damit ist jetzt Schluss!

Kita-jobs.com bündelt und vereinfacht die Jobsuche für Erzieher. Neben eigenen Jobangeboten finden die Besucher auch Stellenangebote aus den größten deutschen Jobbörsen wie Stepstone, Monster, yourfirm, Jobware u.v.a. an. Neben Jobs in Deutschland gibt es auch Angebote aus Österreich und der Schweiz.
Darüber hinaus bietet die Plattform zahlreiche informative Artikel rund um das Thema Kita und Pädagogik.

Weitere Vorteile für Jobsuchende: Mittels einem intelligenten Filter-Algorithmus werden unpassende Jobs entfernt, die mit dem Gesuchten nichts zu tun haben. Der Nutzer findet nur das, was er oder sie wirklich sucht. Statt angeblichen Tausenden von Jobs sind es dann nur ein paar hundert Stellen – aber diese passen zur Suche. Natürlich sind die Kategorien farblich unterteilt. So kann der Benutzer noch schneller das finden, was wirklich interessant ist.

Der Vorteil fur Kitas: Krippen, Kindergärten und Horte können ihre freien Stellen über Kita-Jobs effizient bewerben. Denn neben der eigenen Jobbörse bietet Kita-Jobs zusätzliche Services wie Social-Media- und Content-Marketing, Native Advertising, SEO, Google AdWords Anzeigen uvm.

Kita-jobs.com ist erreichbar unter: https://kita-jobs.com

Kita-Jobs ist ein Service von Jobs around you UG. Das Unternehmen ist in
Wiesbaden ansässig und bietet neben Karriereseiten und Personalmarketing auch Portallösungen im Jobbereich.

pagebreaker bietet digitale Lösungen rund um Social Media und Content Marketing

Kontakt
pagebreaker
Ralf Schulte
Erich-Ollenhauer-Str. 231c
65199 Wiesbaden
tel. 0611 – 3608 5645
info@pagebreaker.de
http://pagebreaker.de

Arbeit/Beruf Pressemitteilungen

Die Reloga stellt ein – Aktuelle Stellenausschreibung Sachbearbeiter(in) Stoffstrommanagement

Trotz der Teilnahme der Reloga an der Bewerbermesse JOBS!live in Bergisch Gladbach am 01.März 2018, ist das aktuelle Stellenangebot des zukunftsorientierten Entsorgungsfachbetriebes Reloga, mit Sitz im bergischen Engelskirchen, NRW noch immer ausgeschrieben:

Zur personellen Verstärkung am Standort Leverkusen sucht man dort zum nächstmöglichen Zeitpunkt — befristet für ein Jahr — in Vollzeit eine/einen

Sachbearbeiter(in) Stoffstrommanagement

Nein! Stoffstrommanagement hat nichts mit gerecht entlohnten NäherInnen in Textilfabriken zu tun, auch steht es nicht mit einer gut funktionierendes Internetleitung, dank ordentlich isoliertem Breitbandkabel in Zusammenhang. Vielmehr geht es bei dem Berufsbild des Stoffstrommanagers um eine zukunftsorientierten Managertätigkeit mit großer Sozialer Verantwortung für Mensch und Umwelt.

Es geht zum Beispiel in zweierlei Hinsicht um Strom, denn ein zukunftsorientierter, alternativer Energielieferant ist zum Beispiel nicht gerade unbeteiligt an einer funktionierenden Stoffstromkette, denn er zieht seinen Nutzen zur Energiegewinnung aus Müllverbrennung und das ist ein absolut wichtiges Thema für die Zukunft hierzulande und ein enormer Wirtschaftsfaktor in Entwicklungsländern. Abfallmanagement kann und wird in bestimmten Regionen der Welt, wo es nicht, wie bei uns, in Deutschland, ein durchstrukturiertes Recyclingnetzwerk gibt, entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit sein.

Als Teil dieser organisierten Struktur sucht die Reloga, die als erfolgreiches Unternehmen die Abfallwirtschaft betreibt, personelle Verstärkung am Standort Leverkusen.

Die RELOGA-Unternehmensgruppe unterhält Abfallentsorgungsanlagen aller Art, steuert und vermarktet zugehörige Stoffströme und bietet die notwendigen Logistikleistungen mit einem umfangreichen Fuhrpark an.

Zu den Aufgaben im Stoffstrommanagement wird gehören:

  • Bestellwesen (systematische Abbildung von Entsorgungs­- und Transportdienstleistungen)
  • Das Anlegen, Ändern, Ergänzen von Lieferantenstammdaten
  • Das Anlegen, Ändern, Ergänzen von Bestellungen

Rechnungswesen

  • sachliche und rechnerische Prüfung eingehender Entsorgungs- und Transportrechnungen
  • Wareneingangsbuchungen in SAP-MM
  • Auswertung von Mengen und Umsätzen zur Vorbereitung von Lieferantengesprächen
  • Archivierung
  • Manuelle Rückmeldungen in SAP-SD zur Weiter­berechnung extern erbrachter Dienstleistungen

folgende Fachliche Qualifikation sollten für das Stoffstrommanagement mitgebracht werden:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • abfallrechtliche Kenntnisse
  • idealerweise SAP-Kenntnisse in den Modulen MM und SD
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office Paket)
  • kaufmännisches und wirtschaftliches Verständnis

Voraussetzungen an Bewerber:

  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • freundliches Auftreten
  • strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten

Die Reloga bietet eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Gesundheitsförderung

Die RELOGA freut sich auf die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen neugieriger Interessenten. Diese sind zu richten an die:

RELOGA Holding GmbH & Co. KG Abteilung Personal
Frau Sandra Steffens
Robert-Blum-Str. 8
51373 Leverkusen
E-Mail: personalabteilung@reloga.de

Dieses Stellenangebot ist zuerst erschienen auf:
http://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2018-02-26-sachbearbeiter-in-stoffstrommanagement-gesucht-74.html

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. OverathLindlarEngelskirchenWipperfürth) bedient und meherere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Abfallentsorgung ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

SEO Agentur Leverkusenda Agency