Tag Archives: Studienreisen

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Neue Reisen für Vietnam und Myanmar

Gebeco veröffentlicht zwei neue Reisen zum Bestpreis

Kiel, 30.11.2018. „Dank unserer unterjährigen Reiseproduktion, ist es uns möglich, spontan auf veränderte Kundeninteressen einzugehen und unser Reiseangebot entsprechend zu erweitern“, sagt Ury Steinweg, CEO von Gebeco. Nach einer Analyse des Buchungsverhaltens, haben die Produktmanager des Kieler Reiseveranstalters reagiert und zwei neue Reisen nach Asien entwickelt, die ab sofort buchbar sind. „Auf den neuen Erlebnisreisen ‚Typisch Vietnam!‘ und ‚Myanmar ─ Ein Traum in Gold‘ erleben unsere Gäste die facettenreichen Länder zum Bestpreis“, erklärt Steinweg, „Unsere Bestpreis-Reisen ermöglichen das Reisen zu besonders günstigen Preisen – dafür sind die Gruppen etwas größer und die Unterkünfte preiswerter als auf den übrigen Gebeco Reisen.“ Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Typisch Vietnam!

Vietnam ist bunt, vielseitig und voller Kontraste. Auf dieser 10-tägigen, besonders günstigen Reise, lernen Gebeco Gäste die Vielfalt des Landes kennen. Von Hanoi und der majestätischen Schönheit der Halong-Bucht geht es mit einer spannenden Nachtzugfahrt ins kulturelle Zentrum nach Hue und Hoi An und schließlich in die pulsierende Großstadt Saigon. Die Metropole bietet ein kontrastreiches Bild. Eine lebendige moderne Stadt, die den Sinn für Traditionen nicht verloren hat. Die Gruppe spaziert durchs koloniale Viertel und mischt sich unter die Händler des Ben Thanh Marktes. Wer Lust auf etwas Besonderes hat, schwingt sich am Abend im Rahmen einer optionalen Vespa-Tour auf den Sozius und lässt sich von ortskundigen Fahrern das Nachtleben Saigons zeigen. Ein weiteres nächtliches Highlight erwartet alle Reisende beim Abreisetermin 11.06., denn dann wird der Vollmond in Hoi An gefeiert. Tausende von Laternen und Lampions verwandeln die Altstadt in ein leuchtendes Lichtermeer. Die Deutsch sprechende Reiseleitung führt die Gruppe zur Quelle der bunten Lichter. Die Familie Tran erwartet die Gäste bereits und zeigt ihnen in ihrem Handwerksbetrieb die Herstellung der allgegenwärtigen Papierlaternen. Wer nach Ende der Rundreise noch Zeit hat und etwas Erholung sucht, bucht eine Verlängerung und verbringt entspannende Tage am Strand von Phan Thiet.

Typisch Vietnam!“, Gebeco Länder erleben

10-Tage-Erlebnisreise ab 1.195 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2860034

Termine: 16.04.-25.04., 11.06.-20.06., 27.08.-05.09., 08.10.-17.10., 26.11.-05.12.2019

Myanmar ─ Ein Traum in Gold

Eine spannende 14-Tage-Entdeckungsreise erwartet die Reisenden! Zum Bestpreis erlebt die Gruppe gemeinsam die Höhepunkte im Goldenen Land und entdeckt traumhafte Landschaften, wundervolle Pagoden und faszinierende Sehenswürdigkeiten. Viele optionale Ausflüge lassen Raum zur eigenen Gestaltung der Reise. So führt ein optionaler Tagesausflug die Gruppe zum legendären Mahamuni in der gleichnamigen Pagode. Erzählungen zu Folge entstand dieser bereits zu Lebzeiten des historischen Buddhas. Anschließend besuchen die Reisenden einige Handwerksbetriebe, für die Mandalay bekannt ist. An der Seite ihrer qualifizierten Reiseleitung schaut die Gruppe Holzschnitzern über die Schulter, sieht sich die Arbeiten der Marmorschnitzer an und kommt mit den Familien ins Gespräch, die für die Blattgoldherstellung zuständig sind. Von Mandalay führt die Reise nach Bagan, wo eine der großartigsten Tempelstädte Asiens die Gruppe erwartet. Noch heute stehen hier etwa 2.300 Tempel und Pagoden aus verschiedenen Epochen und in unterschiedlichen Stilrichtungen. Bei Abreise am 10.04. dürfen sich Reisende auf ein ganz besonderes Highlight freuen: das Wasserfest! Die jungen Leute feiern, indem sie sich mit Wasser bespritzen, während sich die älteren ins Kloster zurückziehen. Auf den Straßen werden traditionelle Tänze aufgeführt und ausgelassen gefeiert. Mit dem Wasserfest beschließen die Feiernden das alte Jahr. Das Wasser reinigt von Sünden, so dass dem neuen Jahr nichts mehr im Wege steht. Auch bei Abreise am 06.11. erlebt die Gruppe ein kulturelles Fest hautnah mit. Das Shwezigon Pagoda Festival wird mit Tanz, Theater und traditionellen Zeremonien zelebriert. Das mehrtägige Fest endet am Vollmondtag mit der Mönchsspeisung. Hierzu finden sich bis zu 600 Mönche aus den umliegenden Klöstern ein. Die Reise endet in Yangon. Bei einem optionalen Ausflug treffen die Reisenden auf einige interessante Persönlichkeiten. Die Jungunternehmerin Ma Cho Lei Aung, den Englischlehrer Saya U Sai Aung, der seinerzeit aktives Mitglied der Studentenbewegung war, den Schuhmacher U Bok Took und den Chinlone-Meister U Thien Han. Mit der Unterstützung der Reiseleitung diskutieren Gäste und Gastgeber über die aktuelle politische Situation im Land und tauschen Lebensgeschichten aus. Mit diesen authentischen Einblicken im Gepäck, verabschieden sich die Reisenden von Myanmar.

Myanmar ─ Ein Traum in Gold“, Gebeco Länder erleben

14-Tage-Erlebnisreise ab 1.695 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2560026

Termine: 06.03.-19.03., 10.04.-23.04., 02.10.-15.10., 06.11.-19.11., 04.12.-17.12.2019

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Alicia Kern

Tel.: +49(0)431-544-6-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49(0)431-5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Auf den Spuren der Renaissance durch Frankreich reisen

Mit Gebeco 500 Jahre Renaissance im Loiretal feiern

Kiel, 16.11.2018. Mit zahlreichen Veranstaltungen zelebrieren Kunstinteressierte und Kulturfans aus aller Welt die Fünfhundertjahrfeier im Loiretal. Gebeco lädt ein, Teil der Feierlichkeiten zu werden. Auf den Spuren der Renaissance reisen Gebeco Gäste vom Louvre in Paris über Fontainebleau bis zu den schönsten Schlössern der Loire. Am 19. November organisiert Atout France, die französische Zentrale für Tourismus gemeinsam mit der Region Centre-Val De Loire und der französischen Botschaft die offizielle Einweihung des Jubiläums für geladene Gäste in Berlin, welche ganz im Zeichen „Viva Leonardo Da Vinci“ steht. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Wie die Renaissance nach Frankreich kam

Frankreich ist die Wiege der Renaissance. Namen wie Leonardo da Vinci, Caterina de Medici, Jean Calvin und Erasmus sind unmittelbar mit der Renaissancekunst und -architektur sowie neuen Denkweisen, wie dem Humanismus oder der Reformation verbunden. An der Seite ihrer qualifizierten Studienreiseleitung erkundet die Gebeco Gruppe in Paris die Schätze des Louvres und bewundert die Meisterwerke des Renaissancekünstlers Leonardo da Vinci. Von Paris geht es über Fontainebleau nach Amboise. 34 Könige und Kaiser haben fast acht Jahrhunderte lang im Schloss Fontainebleau residiert. Leonardo da Vinci selbst soll am Bau beteiligt gewesen sein. In Amboise begeben sich die Reisenden in das Herrenhaus Le Clos-Lucé. Hier verbrachte Leonardo da Vinci seinen Lebensabend. Gemeinsam sehen sich die Kunstinteressierten im Atelier und Arbeitszimmer des Hauses um, in denen das Genie gewirkt hat. Die Reisenden werfen auch einen Blick in das Schlafzimmer, in dem da Vinci vor 500 Jahren verstorben ist. Auch die Renaissance-Schlösser Blois, Chambord, Villandry, Azay-le-Rideau und Chenonceau erstrahlen zum Jubiläumsfest besonders glanzvoll. Zahlreiche Ausstellungen lassen den Geist der Renaissance wieder aufleben und konfrontieren den Besucher gleichermaßen mit den Herausforderungen von heute, so dass ein Dialog zwischen Geschichte und Zukunft entsteht. Ein Tipp für die Abreise im August: Am 17.08. und 18.08. finden in Amboise Konzerte des Festivals „Musik aus den Zeiten des Königs“ statt.

Wie die Renaissance nach Frankreich kam“, Gebeco Länder erleben

9-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab 1.895 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/221T024

Termine: 01.05.-09.05., 18.07.-26.07., 13.08.-21.08.2019

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Für passendes Bildmaterial besuchen Sie gerne unser Online-Media Portal:

https://media.gebeco.de

Benutzername: reisebüro

Kennwort: media19

Das Bildmaterial darf im Zusammenhang mit einer redaktionellen Nennung von „Gebeco Länder erleben“ oder „goXplore with Gebeco“ kostenfrei verwendet werden. Für Fragen steht das Gebeco Presseteam unter 0431-5446 230 gern zur Verfügung.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Alicia Kern

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Reisen/Tourismus

365 Tage in Sicht: Neue Reisen das ganze Jahr

Gebeco reagiert mit modernen Arbeitsprozessen auf neue Buchungstrends

Kiel, 12.10.2018. Digitalisierung, Online-Angebote und ein verändertes Kundenverhalten zwingen die Touristik-Welt zum Umdenken. Gebeco nutzt diese Trends für sich und gibt zukunftsweisende Antworten auf die aktuellen Herausforderungen. Mit Hilfe innovativer, technologischer Lösungen, gestaltet der Kieler Reiseveranstalter sein Reiseangebot noch flexibler. Kunden dürfen sich über mehr Planungssicherheit und abwechslungsreiche Reiseneuigkeiten das ganze Jahr über freuen.

365 – Gebeco Erlebnis- und Studienreisen zu jeder Zeit

Mit dem Motto „365 Tage Reisen in Sicht“ reagiert der Kieler Reiseveranstalter auf das veränderte Kundenverhalten und die Entwicklung des Marktes. „Kunden möchten früher über Reise-News informiert werden und ihre Reisen auch früher fest einplanen können“ sagt Ury Steinweg, CEO von Gebeco. Die Zahl 365 steht für eine permanente, unterjährige Reiseproduktion. Von einer Reiseproduktion, die sich bisher an zentralen Buchungsfreigaben und festen Katalog-Erscheinungsterminen orientierte, wechselt der Reiseveranstalter in einen fließenden Prozess der unterjährigen Produktion und Buchungsfreigabe. „Indem wir auf einen ganzjährigen Einkauf- und Verkauf unserer Reisen umgestiegen sind, kommen wir den neuen Kundenwünschen und Buchungstrends entgegen“ so Steinweg. Gebeco Kunden haben nun die Möglichkeit, Buchungen bereits sehr früh fest zu machen. Damit positioniert sich Gebeco auf dem Markt mit einem breiten, langfristig buchbaren Produktportfolio. Dank der Umstellung der Arbeitsprozesse kann Gebeco zudem flexibel auf neue Reisetrends reagieren und das Reiseangebot unterjährig anpassen und erweitern.

365 verändert interne Prozesse und die Kundenbeziehung

365 verändert neben internen Prozessen und Arbeitsstrukturen auch die externen Beziehungen zu Kunden und Reiseverkäufern. Um über neue Reiseangebote zu informieren, tritt der Reiseveranstalter für Studien- und Erlebnisreisen nun häufiger im Jahr mit Kunden und Partnern in Kontakt. Kunden und Reiseverkäufer sollen so stärker an Gebeco gebunden und der Kontakt intensiviert werden. Dazu nutzt der Kieler

Reiseveranstalter verstärkt digitale Kommunikationskanäle, mit denen es möglich ist, neue Produkte und Themen schnell und direkt zum Interessenten zu bringen. Die komplette, stets aktuelle Reisevielfalt finden Kunden jederzeit auf www.gebeco.de. Hier bietet Gebeco den Reisenden auch zahlreiche weitere Mehrwerte wie Reiseinspirationen, Ländertipps, Reisebewertungen oder Veranstaltungstipps an. „Der Katalog als die Buchungsgrundlage ist angezählt“ resümiert Steinweg. „Die Digitalisierung hat den Reisemarkt umgekrempelt. Auch wenn wir zunächst weiterhin unsere Reisen in Katalogform präsentieren, hat der Katalog seinen zentralen Stellenwert verloren. Im Fokus stehen nun die digitalen Buchungssysteme der Reisebüros sowie unsere Gebeco Website, auf der immer die aktuellen Angebote zu finden sind.“ Die vielen verschiedenen Filteroptionen, die dem Website-Besucher zur Verfügung stehen, erleichtern dabei die Reisewahl.

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Für passendes Bildmaterial besuchen Sie gerne unser Online-Media Portal:

https://media.gebeco.de

Benutzername: reisebüro

Kennwort: media19

Das Bildmaterial darf im Zusammenhang mit einer redaktionellen Nennung von „Gebeco Länder erleben“ oder „goXplore with Gebeco“ kostenfrei verwendet werden.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Alicia Kern

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Reisen/Tourismus

Weihnachts- und Silvesterreisen

Mit Gebeco dem Feiertagsstress entfliehen

Kiel, 21.09.2018. Andere Länder, andere Sitten. Gemeinsam lassen Reisende die heimischen Weihnachtstraditionen hinter sich und machen sich mit der Deutsch sprechenden Reiseleitung auf, um Neues kennenzulernen. Wie verbringen Menschen in anderen Ländern Weihnachten? Wie feiern sie Silvester? Mit Gebeco verbringen Reisende in diesem Jahr die Festtage einmal ganz anders. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Südafrika und Mauritius

Geseënde Kersfees“ – Frohe Weihnachten – hört man zur Weihnachtszeit überall in den Straßen Südafrikas. Statt Schnee und Glühwein erleben Reisende auf der 18-tägigen Erlebnisreise „Südafrika und Mauritius“ die Festtage mal anders: Sonne, Strand und Braai ein typisches südafrikanisches Grillfest. Bei der Abreise am 22.12. hat die Gruppe in Kapstadt die Möglichkeit, die weihnachtliche Stimmung im Hochsommer bei einem Besuch der örtlichen Weihnachtsmärkte zu genießen. Auf den öffentlichen Plätzen bestaunen sie die wunderschön dekorierten Weihnachtsbäume, während Chöre durch die Straßen ziehen und Weihnachtslieder singen. Zudem fahren die Reisenden zum berühmten Tafelberg und besuchen das SüdafrikaMuseum. Gebeco Gäste haben außerdem die Möglichkeit die Metropole Kapstadt auf eigene Faust zu erkunden oder an optionalen Ausflügen ins Weinanbaugebiet Stellenbosch und zum Kap der Guten Hoffnung teilzunehmen. Weitere Highlights der Reise sind die Erkundung des Goldgräberstädtchens Pilgrim´s Rest und des Blyde River Canyons, eines der größten Naturwunder Südafrikas. Auf einer ganztägigen Pirschfahrt im offenen Geländewagen durch den Krüger-Nationalpark, erlebt die Gruppe die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt hautnah. Über Johannesburg geht es schließlich per Flug nach Mauritius. Nach spannenden und aufregenden Tagen in Südafrika heißt es nun: Sonne, Strand und Meer. Die Reisenden erholen sich am Indischen Ozean und lassen gemeinsam das Erlebte Revue passieren. Bei strahlendem Sonnenschein genießen die Gäste den Jahreswechsel und starten frisch erholt ins neue Jahr.

Südafrika und Mauritius“, Gebeco Länder erleben

18-Tage-Erlebnisreisereise ab 4.645 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2630124

Termine 2018: 03.11.-20.11., 10.11.-27.11., 01.12.-18.12., 22.12.-08.01.2019

Termine 2019: 05.01.-22.01., 19.01.-05.02., 02.02.-19.02., 23.02.-12.03., 09.03.-26.03., 16.03.-02.04., 13.04.-30.04., 11.05.-28.05., 14.09.-01.10., 05.10.-22.10., 19.10.-05.11.2019

Südamerika ─ von Machu Picchu zum Zuckerhut

Heiligabend am Meer und Silvester in einer Stadt der Superlative: Über die Feiertage entdecken die Gäste der 16-tägigen Erlebnisreise „Südamerika – von Machu Picchu zum Zuckerhut“ die Vielfalt Südamerikas in Peru, Bolivien, Argentinien und Brasilien. Weihnachten feiern die Reisenden in Lima, der Hauptstadt Perus. Sie lassen sich den peruanischen Panetón, einen traditionellen Kuchen mit Früchten, schmecken, den die Menschen in Peru an Weihnachten besonders gerne mit heißer Schokolade genießen. Von Lima aus führt die Deutsch sprechende Reiseleitung die Gruppe in die Anden ins Urubamba-Tal. Bei einem Besuch der berühmten Inka Zitadelle Machu Picchu gehen die Gebeco Gäste auf eine Zeitreise in die Welt der Inka. In der Nähe von Cuzco treffen die Reisenden eine Weberfamilie und lassen sich zeigen, wie man die Wolle der Lamas zu kunstvollen Kleidungsstücken verarbeitet. Passend zu den Silvesterfeierlichkeiten erreichen die Reisenden die faszinierende Metropole La Paz in Bolivien. Die Hauptstadt begeistert die Gruppe mit ihrem besonderen Flair, einem spannenden Hexenmarkt und der einzigartigen Mond-Landschaft. Wer Abenteuer sucht, stürzt sich am Silvesterabend ins Getümmel auf den Straßen und in den Bars der Stadt. Die ersten Tage des neuen Jahres erleben die Gebeco Gäste in Buenos Aires, der Wiege des Tangos und Hauptstadt Argentiniens. Darüber hinaus führt die Reise zu den Iguassu Wasserfällen. Die Gruppe bewundert das berühmte Naturschauspiel erst von der argentinischen, später von der brasilianischen Seite. Die Besichtigung der Metropole Rio de Janeiro und eine Seilbahnfahrt auf den Zuckerhut, dem Wahrzeichen der Stadt, bilden den Abschluss der Reise.

Südamerika – von Machu Picchu zum Zuckerhut“, Gebeco Länder erleben

16-Tage-Erlebnisreisereise ab 3.795 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2669000

Termine 2018: 03.11.-20.11., 10.11.-27.11., 01.12.-18.12., 22.12.-08.01.2019

Termine 2019: 05.01.-22.01., 19.01.-05.02., 02.02.-19.02., 23.02.-12.03., 09.03.-26.03., 16.03.-02.04., 13.04.-30.04., 11.05.-28.05., 14.09.-01.10., 05.10.-22.10., 19.10.-05.11.2019

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Alicia Kern

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Studienreisen für Kunstbegeisterte

Mit Gebeco das Erbe bedeutender Künstler weltweit bestaunen

Kiel, 23.02.2018. Ihre Werke haben die Kunst der Gegenwart verändert, ganze Stadtbilder geprägt und sind noch heute Quellen der Inspiration: Maler, Bildhauer und Architekten prägen eine Kultur über ihre Schaffenszeit hinaus und gewähren tiefe Einblicke in die unterschiedlichen Epochen. Mit Gebeco folgen Reisende den Spuren berühmter Künstler und entdecken gemeinsam in einer Gruppe Gleichgesinnter deren reiches Erbe. Die qualifizierte Studienreiseleitung lädt die Kunstbegeisterten ein, nachzuspüren was die Künstler einst motivierte und wie sie ihrerseits die Welt inspirierten. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Peter Paul Rubens und sein barockes Antwerpen

Peter Paul Rubens war zu seiner Zeit eine Berühmtheit: geschäftstüchtig, erfolgreich und dabei noch gut aussehend. Seine Gemälde waren in ganz Europa begehrt und erzielten Bestpreise. Auf Jahrhunderte beeinflussten sie die Kunst in Dramatik und Farbenpracht. Auf der 4-Tage Dr. Tigges Studienreise begibt sich die Gruppe nach Flandern und erlebt das große Kunstfestival „Antwerp Baroque 2018 Rubens inspires“. Gemeinsam mit anderen Kunstinteressierten erfahren die Reisenden, dass Rubens nicht nur als Maler, sondern auch als Diplomat und gewiefter Geschäftsmann in Antwerpen lebte und wirkte. Die qualifizierte Studienreiseleitung führt die Gruppe zu den fünf bedeutenden Kirchen der Stadt, die lebendiger denn je von Rubens künstlerischen Schaffen erzählen. Der Lebenswelt des Meisters begegnen die Reisenden bei einem Besuch seines „Palazzos“, eines der bekanntesten Künstlerhäusern der Welt. Hier teilte er Freud und Leid mit seiner Familie, hier erblickten viele seiner Kunstwerke das Licht der Welt und hier empfing er Freunde und Gäste. Obwohl seine Kunst heute in vielen Museen der Welt zu bestaunen ist, können dank des Festivals „Antwerp Baroque 2018 Rubens inspires“ viele seiner Meisterwerke jetzt wieder an den Orten ihrer Entstehung betrachtet werden. So sehen die Reisenden auch Rubens Selbstbildnis und lassen sich von ihrer Studienreiseleitung zeigen, welche neuen Geheimnisse dieses nach der Restaurierung preisgegeben hat.

Peter Paul Rubens und sein barockes Antwerpen“, Gebeco Länder erleben

4-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab 795 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2B1T100

Termine: 14.06.-17.06., 13.09.-16.09., 04.10.-07.10.2018

Picassos lebensfrohes Málaga

Willkommen in Málaga! Dank ihrer Museen, der modernen Kunstszene, den gemütlichen Bars, dem klaren Mittelmeer und den Bergen im Hintergrund gehört Málaga erneut zu den aufregendsten und schönsten Städten Andalusiens: ein mediterranes Gesamtkunstwerk, das die Gruppe auf ihrer 5-Tage Dr. Tigges Studienreise in ganzer Vielfalt erlebt. Inmitten der malerischen Altstadt zwischen dem römischen Theater und der Kathedrale Santa Iglesia Catedral Basílica de la Encarnación, begegnen die Reisenden dem größten Sohn der Stadt: Pablo Picasso. Schon zu Lebzeiten einer der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts nahm er großen Einfluss auf die Kunst der Moderne. Der Maler ist aber auch für sein spannendes Privatleben, seine Liebschaften und Ehen bekannt. Die Gruppe folgt ihrer qualifizierten Studienreiseleitung in das Picasso-Museum und erfährt mehr über den Mann Pablo und die Damen, die zu den Musen des Künstlers zählten. Wie Picasso in Málaga lebte und wo er seine ersten Schritte als Künstler machte, lassen sich die kunstinteressierten Reisenden im Geburtshaus des Malers zeigen. Das Málaga nicht nur durch die Kunstszene besticht, sondern auch über eine exquisite Küche verfügt lernt die Gruppe bei ihrem Besuch eines landwirtschaftlichen, nach ökologischen Kriterien arbeitenden Betriebs, der europaweit Spitzenköche beliefert. Eine Probiertour durch die Welt der essbaren Blumen und Salatkräuter zeigt den Reisenden auf, wie sie in der modernen Küche verwendet werden können. Zurück in Málaga begibt sich die Gruppe in eine der Markthallen der Stadt und lässt sich von den Einheimischen zeigen, welche der angebotenen Spezialitäten am besten schmecken.

Lebensfrohes Málaga“, Gebeco Länder erleben

5-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab 1.075 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/274T048

Termine: 11.05.-15.05., 21.09.-25.09., 19.10.-23.10.2018

Vormerktermine 2019: 19.04.-23.04., 10.05.-14.05., 13.09.-17.09., 04.10.-08.10.2019

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Adina Secara

Gebeco GmbH & Co. KG

Holzkoppelweg 19

24118 Kiel

Germany

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Gebeco GmbH & Co. KG

Holzkoppelweg 19

24118 Kiel

Germany

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen

Zeitgeist Erlebnisreisen akzeptiert den Bitcoin!

Mit Bitcoins zur nächsten Fernreise.

Zeitgeist Erlebnisreisen akzeptiert den Bitcoin!

Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH

Eine Sensation: „Zeitgeist Erlebnisreisen“ bietet als erster Reiseveranstalter den Bitcoin zur Zahlungsabwicklung an!

Die Kryptowährung Bitcoin ist seit einiger Zeit in aller Munde. Dies veranlasste den Reiseveranstalter Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH aus Köln, den Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel anzuerkennen. Kunden der Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH haben somit neben der traditionellen Banküberweisung eine weitere Möglichkeit die gebuchte Erlebnis-, Studien- oder Individualreise zu bezahlen.

Für die Umrechnung maßgeblich ist der Wechselkurs von Bitcoin zu Euro im Zeitpunkt der Buchung. Sollte sich dieser nicht mit an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit feststellen lassen, ist der Zeitpunkt der Rechnungserstellung durch die Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH für die Bestimmung des Wechselkurses maßgeblich. Die Bitcoins können sodann auf das geschäftliche Wallet transferiert werden. Durch den Bitcoin sind die Kunden an keine Öffnungszeiten der Finanzinstitute gebunden und die Transaktion wird um Einiges schneller durchgeführt. Ein weiterer Vorteil für Kunden, die außerhalb des SEPA-Raums leben, aber dennoch mit Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH verreisen wollen, sind die entfallenden Bankgebühren.

Neben der B2C-Ebene setzt die Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH den Bitcoin auch auf der B2B-Ebene ein. Wird der Bitcoin als Zahlungsmittel auf der B2B-Ebene verwendet, kommt auch dies letztlich dem Kunden zugute, da die Transaktionskosten bei Überweisungen an Partneragenturen im Nicht-SEPA-Raum gesenkt werden bzw. vollständig entfallen, wodurch folglich Transaktionskosten vom Reiseveranstalter nicht mehr auf den Endkunden umgelegt werden müssen.

Da kein zweiter Reiseveranstalter in Deutschland den Bitcoin als Zahlungsmittel anbietet, hat „Zeitgeist Erlebnisreisen“ somit eine Vorreiterrolle in der Tourismusbranche inne. Neue Technologien für zufriedene Kunden.

Ob als zeltbeladene Backpacker, in Propellermaschinen, per Zug im Schlafwaggon oder als Roadtrip mit dem Jeep quer durch die Pampa. Früher via Work and Travel und Austauschprogrammen, später im eisern abgezählten Jahresurlaub, dann im hart erfeilschten Sabbatjahr und schlussendlich mit vorausgehender Kündigung: Wir sind selbst langjährig erfahrene Reisende.

Wir haben Tee auf dem Imam-Platz in Esfahan getrunken, Fahrrad- und Sprachreisen durch die Karst-Landschaft im chinesischen Guilin unternommen, Fußballspiele in Buenos Aires besucht, die Nordlichter in Tromsø begutachtet, waren Gasthörer bei der Deutsch-Namibischen Wissenschaftlichen Gesellschaft in Windhuk und beim Sumo-Ringen in Tokio, sind mit einem Heißluftballon über das Tempelfeld von Bagan und mit dem Nachtzug von Tiflis nach Yerevan gefahren, haben die Pyramiden von Tikal erklommen, planschten im Baikalsee, gerieten in die Bürgerkriege in Palästina und Sri Lanka, haben im Nationalpark Torres del Paine Gletscher wachsen sehen, in Islands heißen Quellen gebadet und wurden im Niemandsland zwischen der usbekischen und kasachischen Grenze von der Miliz festgenommen – und wieder frei gelassen. Jede Reise hat uns nachhaltig geprägt und uns die Augen für die Schönheit unserer Erde geöffnet.

Kontakt
Zeitgeist Erlebnisreisen GmbH
Marius Kaul
Am Gleisdreieck 1
50823 Köln
0221-67784165
info@zeitgeistreisen.de
http://www.zeitgeistreisen.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Gebeco steht auf dem Treppchen

Gebeco erhält einen Globus Award als „Bester Reisebüro-Service Spezialveranstalter

Kiel, 01.02.2018. Rauf aufs Treppchen! Am 25.01.18 durfte Jens Hulvershorn, Gebeco-Abteilungsleiter Marketing und Vertrieb, bei der Preisverleihung in Frankfurt a.M. einen Globus Award entgegen nehmen. Zuvor waren knapp 1.000 Reiseverkäufer über ein Online-Voting-Verfahren dazu aufgerufen worden, den Reisebüro-Service von Reiseveranstaltern in ganz Deutschland zu bewerten.

Ein tolles Team

Die Platzierung in der Kategorie „Bester Reisebüro-Service Spezialveranstalter“ würdigt die gute Zusammenarbeit des Gebeco-Teams mit den Reisebüros. Bei ihrer Stimmenabgabe bewerteten die Reiseverkäufer besonders positiv, dass Gebeco einen speziellen Focus auf das aktive Erleben legt. So erhöhte der Kieler Reiseveranstalter die Anzahl der Seminarreisen und führte im Sommer eine ganz spezielle „Experience ins unbekannte Spanien“ durch. „Wir freuen uns sehr, dass die Reiseverkäufer mit unserem Service zufrieden sind“, sagt Ury Steinweg, Geschäftsführer bei Gebeco, „Unser Dank gilt unserem großartigen Team. Dass wir diesen guten Service für die Reisebüros anbieten können, haben wir vor allem dem Engagement unserer Mitarbeiter in den verschiedenen Abteilungen zu verdanken.“ Hierzu zählen insbesondere das Vertriebsteam aber auch das Service-Center, Operations und die Produktabteilungen. Denn bewertet wurde von den Reiseverkäufern nicht nur die professionelle Verkaufsunterstützung durch das Gebeco-Vertriebsteam, sondern auch die generelle partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Gebeco-Kollegen.

Gebeco zählt mit allen Produkten seit 2017 zum TUI-Value Umsatz!Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Gebeco goes 2019

Gebeco veröffentlicht kostenlose Vormerktermine für alle Reisen bis Ende 2019

Kiel, 19.01.2018. Frühzeitig und unkompliziert: Wer mit Gebeco reist, kann schon jetzt risikofrei in die Urlaubsplanung bis Dezember 2019 starten. Ab sofort können Gebeco Kunden für alle veröffentlichten Reisen Vormerkungen für 2019 vornehmen. Alle Reservierungen werden über die üblichen Kanäle getätigt.

Die schönste Zeit des Jahres frühzeitig planen

Der Kieler Reiseveranstalter bietet Termine für alle Reisen von Januar 2018 bis Dezember 2019 an. Viele neue Termine sind freigegeben. Im Moment noch ohne Preis, sodass der Kunde kostenlos und unverbindlich den Urlaub planen kann. Reisebüros haben so die Chance ihre Kunden über das Jahr 2018 hinaus, zu beraten und durch die langfristigen Vormerkungen an sich zu binden. Die Vormerkungen werden bequem über das eigene Computer-Reservierungs-System mit der Aktion BM vorgenommen. Alternativ können sich die Expedienten auch per E-Mail oder Telefonanruf beim Gebeco Service Center melden und hier die Vormerkung anlegen lassen. Die Kunden profitieren ihrerseits von der Unverbindlichkeit der Terminfestlegung und können frühzeitig in ihre Urlaubsplanung starten. Sobald die Reise zur Buchung freigeben wird, erhalten die zukünftigen Urlauber eine Bestätigung mit einer Optionsfrist von 14 Tagen. „Mit dieser Neuregelung bieten wir unseren Kunden eine langfristige Planungsmöglichkeit an und vereinfachen den Buchungsprozess,“ sagt Ury Steinweg, Geschäftsführer von Gebeco, „Das Reiseerlebnis beginnt schon bei der Planung und der Buchung, deshalb wollen wir diese so entspannt und flexibel wie möglich gestalten.“

Gebeco zählt mit allen Produkten seit 2017 zum TUI-Value Umsatz! Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

„Die Klassiker“ mal ganz anders entdecken

Mit Gebeco erleben Gäste Städtereisen mit allen Sinnen

Kiel, 12.01.2018. Madrid, Barcelona, Malaga, Sevilla: spanische Träume für jeden von uns. Gebeco weiß, es gibt Momente im Leben, die unter der Haut gehen und nicht mehr loslassen. Deswegen bereitet der Kieler Reiseveranstalter authentische Begegnungen vor, um fremde Kulturen mit allen Sinnen zu entdecken. Das feurige, stolze Spanien, umspült von Atlantik und Mittelmeer, erzählt so viele Geschichten, hinterlässt so viele Eindrücke und beeindruckt uns immer wieder aufs Neue durch die Fröhlichkeit und Gelassenheit der Menschen. Diese Erfahrungen möchte Gebeco mit seinen Reisenden teilen und daraus unvergessliche Erinnerungen machen. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Pulsierendes Madrid

In Madrid trugen die Habsburger Schätze aus aller Welt zusammen. Doch auch heute ist die Stadt der „Movida“, der Bewegung, ausgesprochen dynamisch. Auf der 5-Tage-Erlebnisreise bestaunt die Gruppe die kulturellen Höhepunkt der spanischen Metropole und erlebt echtes Großstadtfeeling. Zusammen mit der qualifizierten Reiseleitung stürzen sich die Teilnehmer mitten in das bunte Treiben der spanischen Hauptstadt. Auf einer Stadtrundfahrt entdecken die Reisenden die verschiedenen Architekturstile des 19. und 20. Jahrhunderts und erfahren von der abwechslungsreichen Geschichte des Plaza Mayor. Hier im Herzen der Stadt wurden früher Stierkämpfe, die ersten Fußballspiele und Schauprozesse veranstaltet. Auch der Besuch eines der bedeutendsten Kunstmuseen der Welt steht auf dem Programm: Im Prado, der auf die königlichen Sammlungen zurückgeht, finden sich allein 3.000 Gemälde wichtiger spanischer Künstler wie El Greco, Velazquez, Murillo und Goya. Je nach Lust und Laune kann die Gruppe anschließend im Centro de Arte Reina Sofia in die spanische Moderne springen. Dort treffen die Reisenden auf Miró, Dalí und Pablo Picasso. Wer mehr über den Aufstieg Madrids zur Hauptstadt lernen möchte, kann an einem Tagesausflug nach Toledo teilnehmen. Hier finden sich wie kaum sonst Spuren der drei großen Buchreligionen, die bedeutende Kunstwerke inspiriert haben: Die Kathedrale ist eines der eindrucksvollsten sakralen Bauwerke Spaniens. Außerdem erkundet die Gruppe die ehemalige Synagoge Santa María la Blanca, das Kloster San Juan de los Reyes und die Moschee Santo Cristo de la Luz. Die Reise endet authentisch spanisch in einer Tapas-Bar. Hier treffen die Reisenden mit ihren Gastgebern zusammen und genießen ein originales Tapas-Essen. Vom 11.08.-15.08.18 feiert Madrid das Sommerfest „La Paloma“ mit zahlreichen Veranstaltungen. Anfang Oktober findet das Herbstfestival „Feria de Otoño“ mit Musik, Film, Bücher und Antiquitäten statt.

Pulsierendes Madrid“, Gebeco Länder erleben

5-Tage-Erlebnisreise ab 795 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2740054

Termine: 30.04.-04.05., 28.05.-01.06., 20.08.-24.08., 10.09.-14.09., 15.10.-19.10.2018

Vormerktermine 2019: 18.03.-22.03., 22.04.-26.04., 27.05.-31.05.. 29.07.-02.08., 09.09.-13.09., 14.10.-18.10.2019

Barcelona – von Künstlern und Kathedralen am Meer

Auf der 4-Tage Erlebnisreise führt die qualifizierte Reiseleitung die Gruppe durch die entspannt mediterrane Handelsstadt zu den Werken Gaudís, den Höhepunkten des Jugendstils und zur einzigartigen, gotischen Kathedrale La Catedral de la Santa Creu i Santa Eulàlia. Bei einer Stadtrundfahrt entdeckt die Gruppe die Plaza de España, einen der wichtigsten, öffentlichen Plätze Barcelonas und genießt vom Berg Montjuïc den Ausblick über die gesamte Stadt. Ein Highlight ist der Besuch der „unvollendeten“ Basilika Sagrada Família. Der Bau wurde 1882 von Antoni Gaudí im Stil des Modernisme entworfen und soll 2026 fertiggestellt werden. Die Gruppe betrachtet das einzigartige Wahrzeichen der Stadt von Innen und Außen und erfährt, was es mit dem katalanischen Jugendstil alles auf sich hat. Um den Künstler Antoni Gaudí besser kennen zu lernen, folgen die Reisenden in aller Ruhe den Spuren, die der Architekt in der Stadt hinterlassen hat: Parkstatuen, bewundernswerte Steinkonstruktionen, atemberaubende Keramikarbeiten und faszinierende Gebäude. Wer noch etwas von der Umgebung der Stadt sehen möchte, folgt der Reiseleitung in die bizarre Bergwelt des Montserrat-Gebirges. Auf einer Höhe von 720 Metern liegt das Benediktinerkloster Santa Maria de Montserrat, mit der von allen Katalanen verehrten Schwarzen Madonna.

Barcelona – von Künstlern und Kathedralen am Meer“, Gebeco Länder Erleben

4-Tage-Erlebnisreise ab 765 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2740055

Termine: 26.04.-29.04., 17.05.-20.05., 14.06.-17.06., 16.08.-19.08., 20.09.-23.09.2018

Vormerktermine 2019: 28.03.-31.03., 18.04.-21.04., 06.06.-09.06., 20.06.-23.06., 01.08.-04.08., 17.10.-20.10.2019

Lebensfrohes Málaga

Das feurige Andalusien präsentiert sich mit seinen maurischen Palästen und Moscheen, mit nach Orangen duftenden Sehenswürdigkeiten und pitoresken Landschaften. Kühler Tinto de Verano, gelbe Sandstrände und ausgelassene Stimmung: die Hafenstadt an der Costa de Sol besticht vor allem durch ihren lebensfrohen Flair. Außerdem bestaunen die Reisenden in Málaga Bauwerke der Renaissance und des Barocks. Die Gruppe besichtigt das Picasso-Museum und das Geburtshaus des Künstlers sowie den Nationalpark El Torcal. Besonders die Gegenwart der Stadt ist stark präsent, denn auf den Straßen und in den Tapa-Bars wird laut gesprochen, debattiert und gelacht. In der riesiegen Markthallen der Stadt speist die Gruppe zusammen mit den Einheimischen. Bei einem Carajillo – ein Espresso mit Brandy – wird über Fußball, Musik, Lotto und Politik geplaudert. Vom 25.03.-01.04.18 finden die Semana Santa Prozessionen statt, wo die Bruderschaften mit Kutten bekleidet durch die Straßen ziehen.

Lebensfrohes Málaga“, Gebeco Länder Erleben

5-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab 1.075 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/274T048

Termine: 11.05.-15.05., 21.09.-25.09., 19.10.-23.10.2018

Vormerktermine 2019: 19.04.-23.04., 10.05.-14.05., 13.09.-17.09., 04.10.-08.10.2019

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Mit Gebeco die wichtigsten Metropolen Russlands entdecken

14 Reisebüroexpedienten entdeckten Moskau und St. Petersburg

Kiel, 14.12.2017. Zwei Metropolen die nicht unterschiedlicher sein könnten, Moskau und St. Petersburg, wurden von ausgewählten Expedienten besucht. Die Gebeco Seminarreise stellt die Städte in den Vordergrund: Moskau, typisch russisch und über Jahrhunderte gewachsen, St. Petersburg eher westeuropäisch und nur 300 Jahre jung. Die Reise enthüllte verborgene Seiten beider Millionenstädte, zeigte die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und bot einzigartige Begegnungen. Sie orientiert sich an der Reise „Russische Metropolen“. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Russische Metropolen

Eine Stadt der Extremen auf der Suche nach der eigenen Identität, so kann man Moskau während eines Spaziergangs durch die Stadt spüren: bunt, lebendig und voller Gegensätze. Selbstverständlich durfte Kreml nicht fehlen. Nach dem Besuch des Neunjungfrauenklosters, eine Oase der Ruhe in der Millionenstadt, bummelten unsere Reisenden durch die lebendige Fußgängerzone Arbat und verbrachten den Abend auf einem Schiff, während das Panorama der russischen Hauptstadt bei Nacht an ihnen vorbeizog. St. Petersburg, auch Venedig des Nordens genannt, verzaubert immer wieder aufs Neue durch den Besuch der Peter-Pauls-Festung, Wahrzeichen der Stadt und der markanten Kathedrale. Höhepunkte der Reise waren die Fahrt nach Puschkin mit dem Besuch des Katharinenpalastes, gefolgt von einem typischen russischen Abendessen. Die Eremitage im Winterpalast, eines der schönsten und umfangreichsten Museen der Welt krönte die Seminarreise. „Es war eine tolle Reise, die super geplant war. Die Reiseleitung und die Gebeco-Begleitung waren top und haben uns viele authentische Einblicke in die russische Kultur ermöglicht,“ betont Eduarda Hernandez-Gomez vom TUI Reisecenter Neuss.

Russische Metropolen“, Gebeco Länder erleben

8-Tage-Erlebnisreise ab 1.095 € inkl. Flüge

Link zur Reise: www.gebeco.de/2190001

Termine: 09.02.-16.02., 30.03.-06.04., 27.04.-04.05., 04.05.-11.05., 11.05.-18.05., 18.05.-25.05., 25.05.-01.06., 01.06.-08.06., 20.07.-27.07., 27.07.-03.08., 03.08.-10.08., 10.08.-17.08., 17.08.-24.08., 24.08.-31.08., 31.08.-07.09.,07.09.- 14.09., 14.09.-21.09., 28.09.-05.10., 05.10.-12.10., 12.10.-19.10., 26.10.-02.11.2018

Gebeco zählt mit allen Produkten seit 2017 zum TUI-Value Umsatz!

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Kontakt für Presse- und Bildanfragen

Pressestelle Gebeco

Tel.: +49 (0) 431 5446-230

E-Mail: presse@gebeco.de

Kontakt für Reisebüros und Kunden

Gebeco Service Center

Tel. +49 (0) 431 5446-0

E-Mail: kontakt@gebeco.de