Die Entstehung von Sucht

Christian Hütt erklärt die Entstehung von Sucht anhand des TRIAS Modells Übermäßiger Alkoholkonsum, Drogen, Glücksspiel – Sucht hat viele Gesichter. Und genauso verschieden seien auch die Auslöser. „Es ist immer die Konstellation der drei Komponenten „Mensch“, „Soziales Umfeld“ und „Suchtmittel“, die zur Sucht führen. Das TRIAS Modell, auch Suchtdreieck genannt, betrachtet die Abhängigkeit ganzheitlich und […]

Sucht, Missbrauch und eine grausame Kindheit: Hinter unserem Horizont, kein Mainstram-Roman

Elias J. Connor erzählt in seinem Roman „Hinter unserem Horizont –Die Suche nach der Endstation“ die tragische Geschichte eines jungen Mannes, der gegen die Macht einer grausamen Kindheit ankämpft. Alkoholsucht, sexueller Missbrauch und psychische Erkrankung – Themen, über die kaum jemand spricht. Auch nicht darüber, wie eine grausame Kindheit das ganze Leben zerstören kann. Der […]

Abstinenzfähig in drei Wochen: Neues Therapiekonzept bei Alkoholsucht in der Schön Klinik Bad Arolsen

(Mynewsdesk) Die Schön Klinik Bad Arolsen bietet eine neu konzipierte Behandlung für Menschen mit Alkoholproblemen an. In nur drei Wochen durchlaufen sie ein individuelles Intensiv-Programm, bestehend aus Entgiftung, Festigung der Motivation und Aufbau von Abstinenzfähigkeit. Die Betreuung durch erfahrene Suchtspezialisten und die Kombination hochwirksamer Therapien kann Patienten dabei unterstützen, schon nach einem kurzen Klinikaufenthalt ohne […]

Das Hörbuch „Verzockt!“ ist ab sofort im Handel erhältlich

Das Hörbuch „Verzockt!“ von Christian Hütt und Abbas Schirmohammadi zeigt den Weg aus der Spielsucht In Deutschland gibt es ca. 380 000 Menschen mit problematischem Spielverhalten – 415 000 mit krankhafter Spielsucht. Auswirkungen zeigen sich nicht nur bei dem Betroffenen direkt durch zum Beispiel Verschuldung und Vereinsamung, auch das Umfeld wird oftmals in Mitleidenschaft gezogen. […]

Kann Nasenspray abhängig machen? – Verbraucherfrage der Woche der DKV

Leonie H. aus Kaiserslautern: Bei Schnupfen benutze ich gerne Nasensprays, um wieder frei durchzuatmen. Jetzt habe ich gehört, dass sie abhängig machen können. Stimmt das wirklich? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: Bei einem Schnupfen schwellen die Nasenschleimhäute an. Sie produzieren dann mehr Schleim – die Nase verstopft. Nasensprays mit dem Wirkstoff […]

DROGE WEIßMEHL! Zucker, Milch und Weizen verstärken Depressionen!

Weißmehl, Zucker und Milch verstärken Depressionen   „Ich brauche Weißmehl. Einfaches Weißmehl.“   Der Zusammenhang zwischen Weißmehl, Milch und Zucker und psychischen Krankheiten Jedes Mal, wenn es ihr schlecht geht, greift sie zu Weißmehl, Milch und Zucker. Und jedes Mal, wenn sie zu Weißmehl, Milch und Zucker greift, geht es ihr schlecht.   Dies ist […]

Caritas zeigt, wann Alkohol zum Risiko wird

Neuer Videoclip des Deutschen Caritasverbandes der Agentur VideoBoost bietet in sieben Sprachen Hilfe bei Problemen In Deutschland wird Alkohol zu vielen Anlässen getrunken, er ist leicht zugänglich und wird meist mit Genuss und Entspannung verbunden. Zu viel Alkohol kann aber negative Folgen haben und der Gesundheit schaden. Ein jetzt veröffentlichtes Video des Deutschen Caritasverbandes zeigt, […]

Abhängigkeit: Meist verleugnet oder bagatellisiert

Sucht als gesellschaftliches Tabu unterschätzt Angesichts der Aufmerksamkeit, die die sogenannten „harten Drogen“, wie zum Beispiel Crystal Meth, derzeit in den Medien bekommen, gerät schnell in den Hintergrund, dass Alkohol und Medikamente die Rangliste der Suchtmittel in Deutschland anführen. Das Gefährliche ist hier gerade der schleichende Prozess, der in die Abhängigkeit führt – ob mit […]

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen