Tag Archives: Süddeutschland

Pressemitteilungen

Weltrekord aufgestellt: Redner gibt philosophische Antwort auf Digitale Revolution

Stehende Ovationen für jungen Redner aus Franken

Weltrekord aufgestellt: Redner gibt philosophische Antwort auf Digitale Revolution

Weltrekord aufgestellt. Mattias Morgenstern (links) mit Top-Speaker Hermann Scherer (rechts)

Am Wochenende wurde beim 1. Internationalen Speaker-Slam in Hamburg mit insgesamt 59 Teilnehmern aus 5 verschiedenen Ländern von Österreich bis Trinidad und Tobago ein neuer Weltrekord aufgestellt.

Der junge Redner Mattias Morgenstern glänzte mit einer philosophischen Rede auf der Bühne und bekam stehende Ovationen für seinen Vortrag.

Organisiert durch Deutschlands Top-Speaker Hermann Scherer traten am Freitagabend 59 Redner im 1. Internationalen Speaker-Slam in Hamburg an, um einen neuen Weltrekord aufzustellen. In einer harten und kräftezehrenden Partie von insgesamt fast 5 Stunden Redezeit gelang dieses Unterfangen.

Die Redner stellten sich einer Jury aus 12 Fachexperten und hatten jeweils eine auf die Sekunde genau getaktete Redezeit von 5 Minuten zur Verfügung.

Hervorheben konnte sich unter anderem der süddeutsche Redner Mattias Morgenstern, der mit seiner philosophischen Rede zum digitalen Zeitalter das Publikum zum Jubeln brachte und stehende Ovationen erhielt.

Der Organisator Hermann Scherer, einer der führenden Vortragsredner Deutschlands, überreichte persönlich die Awards und war begeistert von dieser Rede:
„Ein sensationeller Vortrag. Seit vielen Jahren höre ich nun immer wieder Reden zur digitalen Revolution. Doch Mattias Morgenstern schaffte es, die Digitalisierung in einem völlig neuen und faszinierenden Licht zu zeigen.“

Vortragsredner

Kontakt
Mattias Morgenstern
Mattias Morgenstern
Am Steinbruch 4A
90530 Wendelstein
0
info@mattiasmorgenstern.de
http://mattiasmorgenstern.de

Pressemitteilungen

Süddeutschland fährt elektrisch

home&smart: Interesse an Elektrofahrzeugen ist in Baden-Württemberg und Bayern am höchsten

Karlsruhe. Die Autofahrer in Baden-Württemberg und Bayern zeigen im bundesweiten Vergleich das größte Interesse an Elektrofahrzeugen. Sowohl bei der Information über Elektroautos, als auch bei den Zulassungszahlen liegen die Autofahrer in Süddeutschland deutlich vor den übrigen Bundesländern. Das hat eine Analyse des Verbraucherportals home&smart ergeben.

„In Baden-Württemberg und Bayern wird deutlich häufiger im Internet nach Informationen zu Elektrofahrzeugen gesucht als im Rest der Republik. Darüber hinaus wurden dort die meisten Elektroautos zugelassen. Süddeutschland fährt also am ehesten elektrisch“, so Thilo Gans, Geschäftsführer der homeandsmart GmbH. Für die Analyse hat home&smart neben dem Leserverhalten auf dem eigenen Internetportal auch Daten von Google und die aktuellen Zulassungszahlen ausgewertet. Noch sind die Zulassungszahlen für Elektroautos gering. Am 1. Januar 2018 gab es nur 53.861 Elektroautos in Deutschland. Bei rund 45,5 Millionen Pkw insgesamt.

Elektromobilität stößt auf zunehmendes Interesse

„Das Interesse an Informationen über Elektrofahrzeuge steigt stetig an“, erklärt Sven Häwel, Experte für Elektromobilität bei home&smart. „Neben Baden-Württemberg und Bayern ist das Interesse in Großstädten Berlin und Hamburg am größten, gefolgt von München, Karlsruhe, Köln und Stuttgart“, weiß der Experte.

Außer Dresden und Berlin ist in den ostdeutschen Bundesländern das Interesse an Elektromobilität deutlich geringer. Hier werden auch die wenigsten Elektroautos je 100.000 Pkw zugelassen. Häwel sieht bisher vor allem die fehlende Ladeinfrastruktur als Hemmnis für höhere Verkaufszahlen bei den Elektrofahrzeugen. Diese sei aber naturgemäß in Großstädten nicht ganz so problematisch, weshalb mehr Autofahrer ein Elektroauto in Betracht ziehen. In den ländlicheren Gebieten müsse hier aber rasch Abhilfe geschaffen werden.

Umfassende Datenbank ermöglicht den Vergleich von Elektrofahrzeugen

Neben den umfassenden Verbraucherinformationen und Expertentipps zur Elektromobilität stellt das unabhängige Verbraucherportal für die Themen Smart Home, Internet of Things und E-Mobility auch Daten zu Fahrzeugen bereit. In Kürze wird das Verbraucherportal seinen Nutzern eine umfassende Datenbank zur Verfügung stellen, mit der sie sich einen raschen und unkomplizierten Überblick über die am Markt verfügbaren Fahrzeuge, deren Ausstattungsmerkmale und Preise verschaffen können. Dann wird es schnell und einfach möglich sein die Fahrzeuge zu vergleichen und das jeweils richtige Fahrzeug zu finden.

homeandsmart.de ist das führende unabhängige Verbraucherportal für die Themen Smart Home, Internet of Things und E-Mobility in Deutschland. Die Internetplattform präsentiert vielfältige, fundierte und herstellerübergreifende Informationen sowie Beratung zu Produkten, Trends und Innovationen in diesem Themenbereich. Die Experten des Portals führen umfangreiche Tests und Bewertungen durch. In rund 2.000 Artikeln in über 100 Kategorien erfahren Verbraucher alles über Produkte für das vernetzte Wohnen und Leben der Zukunft. Monatlich wird das multimediale Informationsangebot von über 590.000 aktiven Nutzern besucht (Stand Dezember 2017).

Firmenkontakt
homeandsmart GmbH
Jürgen Scheurer
Ettlinger Str. 59
70178 Karlsruhe
+49 721 669875 76
presse@homeandsmart.de
http://www.diskurs-communication.de

Pressekontakt
homeandsmart GmbH
Jürgen Scheurer
Scheurer
70178 Karlsruhe
+49 721 669875 76
presse@homeandsmart.de
https://www.homeandsmart.de/presse

Pressemitteilungen

H + L Klebetechnik: 10 jähriges Firmenjubiläum

H + L Klebetechnik, ein Unternehmen der Leimauftragstechnik aus Neusäß bei Augsburg, feiert im September 2017 zehnjähriges Bestehen. Stetig wachsende Umsatz- und Mitarbeiterzahlen, eine kontinuierliche Erweiterung des Service- und Produkt-Portfolios sowie zahlreiche Stammkunden kennzeichnen den Erfolg des inhabergeführten Meisterbetriebs.

 

Vor zehn Jahren, im September 2007, gründeten Erwin Hack und Armin Laubmeier das Unternehmen H + L Klebetechnik. Mit einer Spezialisierung auf Wartung, Service und Reparatur der Leimgeräte sämtlicher Hersteller stellte sich schnell der Erfolg ein. 2016 übergab Hack aus Altersgründen die Firmenleitung an seinen Sohn Oliver-René Hack.

 

Arbeiteten Hack und Laubmeier zunächst alleine, beschäftigt H + L Klebetechnik mittlerweile neben den Inhabern sieben festangestellte Mitarbeiter. Ein großes Netz an Stammkunden schätzen den serviceorientierten Ansatz, die ständige Erreichbarkeit in Notfällen und die Kompetenz zu Sonderlösungen. Zudem können sie durch eine kontinuierliche Erweiterung des Service- und Produktportfolios neue Leimgeräte über H + L Klebetechnik beziehen, sich herstellerunabhängig zu ihrem Leim beraten lassen und in der hauseigenen Versuchsanlage Sonderanwendungen testen lassen.

 

Weitere Informationen unter 0821 – 4970 474 oder im Internet: www.hl-klebetechnik.de

Pressemitteilungen

Hagenlocher PR kommuniziert für Kulturreisemesse

Veranstalter wählt Agentur aus Baden-Württemberg als Kommunikationsdienstleister

Hagenlocher PR kommuniziert für Kulturreisemesse

Die Kulturreisemesse zum ersten Mal in Süddeutschland – Ludwigsburg, 11./12. November 2017

Die Kulturreisemesse ( http://www.kulturreisemesse.de) ist seit einigen Jahren fester Bestandteil des Kultur- und Messeprogramms Hamburgs. Nun wagen die Veranstalter den Schritt vom Norden in den Süden Deutschlands. Die erste Kulturreisemesse Süddeutschlands findet am 11. und 12. November 2017 in der Musikhalle Ludwigsburg statt.

Als Kommunikationsagentur haben die Veranstalter von drp Kulturtours ( https://www.drp-kulturtours.de) die PR-Agentur Hagenlocher PR ( http://www.hagenlocher-pr.de) ausgewählt. Die Agentur ist für die Pressearbeit und die zielgruppenspezifische Marketingkommunikation verantwortlich. Ebenso ist Hagenlocher PR der erste Ansprechpartner für Medien- und Sponsoringpartnerschaften im Rahmen der Kulturreisemesse Ludwigsburg.

Matthias Pätzold, der zusammen mit Harald Kother, geschäftsführender Gesellschafter bei drp Kulturtours ist, begründet die Entscheidung: „Wir haben schon lange mit der Idee geliebäugelt, die Kulturreisemesse in Süddeutschland stattfinden zu lassen. Die Entscheidung für Ludwigsburg fiel aufgrund der zentralen Lage in Baden-Württemberg und der guten Erreichbarkeit innerhalb der Region Stuttgart, einem der stärksten und interessantesten Wirtschaftszentren in Deutschland“, so Pätzold. „Mit der Agentur von Holger Hagenlocher haben wir uns für einen Kommunikationsdienstleister entschieden, der seit vielen Jahren in den verschiedensten Bereichen der Public Relations und des Marketings erfolgreich aktiv ist. Als ehemaliger Betreiber und Geschäftsführer der früheren Stuttgarter Künstleragentur Artists 4U hat Holger Hagenlocher zudem seine starke Affinität zur Kunst und Kultur unter Beweis gestellt. Zudem bringt er viel PR-Erfahrung, eine gute Vernetzung sowie fundiertes wirtschaftliches Know-how mit.“

Holger Hagenlocher, Inhaber und Geschäftsführer der gleichnamigen Agentur, freut sich auf die Aufgabe: „Wie eine aktuelle Studie zeigt, ist der Kulturtourismus einer der treibenden Kräfte der Tourismus- und Kulturbranche. Das leuchtet ein – denn von Kultur kann man nie genug bekommen und Reisen bildet. Eine ideale Kombination“, so Hagenlocher. „Wenn sich nun endlich auch in Süddeutschland die Möglichkeit auftut, Anbieter von Kulturreisen an einem Platz zusammenzubringen, ist das ein Gewinn für Baden-Württemberg und die gesamte Messelandschaft Süddeutschlands. So war es mir ein großes Anliegen, der süddeutschen Premiere zum Erfolg zu verhelfen und drp Kulturtours bei ihrer großartigen Idee zu unterstützen.“

Die Kulturreisemesse
Bei der Kulturreisemesse präsentieren sich an zwei Tagen Reiseveranstalter, Reisevermittler, Kulturreiseziele und Kulturinstitutionen, wie zum Beispiel Museen oder Opernhäuser, dem kulturinteressierten Reisepublikum. Eine Besonderheit der Kulturreisemessen ist das Rahmenprogramm mit Vorträgen, Präsentationen und Musik: Dabei haben Aussteller die Möglichkeit, ihr Reiseangebot nochmals auf eine andere Art und Weise zu präsentieren und die Messebesucher bekommen einen anderen Zugang zu den Angeboten. Der Besuch des Rahmenprogramms ist im Tagesticket inbegriffen, das 5 Euro kosten wird.
Organisiert wird die Messe vom Reiseveranstalter drp Kulturtours aus Hamburg, wo die Messe bereits sieben Mal stattfand. Dass die Kulturreisemesse jetzt nach Baden-Württemberg kommt, liegt an der Attraktivität des Standorts, hat aber auch mit der Biografie der beiden Inhaber von drp Kulturtours zu tun: Die Veranstalter der Kulturreisemesse, Harald Kother und Matthias Pätzold, sind beide in der Region Stuttgart aufgewachsen, bevor sie in Hamburg ihr Unternehmen gründeten.

Agentur Holger Hagenlocher – Agentur für Marketing, PR & Sales Support
Die Agentur Holger Hagenlocher unterstützt Unternehmen und Institutionen bei der Umsetzung der jeweiligen Unternehmens- und Projektziele. Dabei bietet die „Agentur für Marketing, PR & Sales Support“ einen Full Service, der fallbezogen in Zusammenarbeit mit spezialisierten Partnern durchgeführt wird. Neben dem Unternehmensschwerpunkt Public Relations bzw. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bietet die Agentur insbesondere eine umfassende Marketing-Beratung für das strategische und operative Marketing, die inhaltliche, konzeptionelle und technische Umsetzung von Websites und anderen digitalen Marketing-Aktivitäten sowie Lösungen im Bereich des visuellen Marketings an. Die Agentur wurde 1998 in Stuttgart gegründet und ist aktuell an den zwei Standorten Singen am Hohentwiel und Ostfildern bei Stuttgart aktiv.

Die Agentur Holger Hagenlocher unterstützt Unternehmen und Institutionen bei der Umsetzung der jeweiligen Unternehmens- und Projektziele. Dabei bietet die „Agentur für Marketing, PR & Sales Support“ einen Full Service, der fallbezogen in Zusammenarbeit mit spezialisierten Partnern durchgeführt wird. Neben dem Unternehmensschwerpunkt Public Relations bzw. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bietet die Agentur insbesondere eine umfassende Marketing-Beratung für das strategische und operative Marketing, die inhaltliche, konzeptionelle und technische Umsetzung von Websites und anderen digitalen Marketing-Aktivitäten sowie Lösungen im Bereich des visuellen Marketings an. Die Agentur wurde 1998 in Stuttgart gegründet und ist aktuell an den zwei Standorten Singen am Hohentwiel und Ostfildern bei Stuttgart aktiv.

Kontakt
Agentur Holger Hagenlocher – Agentur für Marketing & PR
Holger Hagenlocher
Schwarzwaldstraße 44
78224 Singen/Htw.
07731 – 7990344
07731 – 7990346
hagenlocher@hagenlocher-pr.de
http://www.hagenlocher-pr.de

Pressemitteilungen

Weltweit größter Hörakustiker weiter auf Wachstumskurs: Amplifon deutschlandweit mit 405 Fachgeschäften vertreten

Weltweit größter Hörakustiker weiter auf Wachstumskurs: Amplifon deutschlandweit mit 405 Fachgeschäften vertreten

Hamburg, 14. Februar 2017. Nach erfolgreicher Übernahme von 110 Fachgeschäften in 2016 bleibt der Hörakustiker Amplifon auch dieses Jahr auf Expansionskurs. Zu den aktuellen Neuzugängen gehören 35 Fachgeschäfte, darunter die 19 Fachgeschäfte des Hörgeräte-Spezialisten Egger aus Süddeutschland. Die Amplifon Hörexperten verstärken damit ihre bundesweite Präsenz als Anbieter innovativer Hörakustik.

Alle Fachgeschäfte unter einem Markendach
Die Amplifon Deutschland GmbH verfolgt ehrgeizige Ziele. Neben der individuellen Beratungsleistung setzt das Familienunternehmen mit italienischen Wurzeln auf ein engmaschiges Filialnetz. Mit den aktuell neugewonnenen Fachgeschäften, hat sich die Gesamtzahl der Amplifon-Fachgeschäfte bundesweit auf 405 erhöht. „Unser Ziel ist es, alle neuen Fachgeschäfte bis zum Ende des ersten Quartals in die Corporate Identity von Amplifon einzugliedern“, verkündet Craig Stevens, Geschäftsführer von Amplifon Deutschland. „Wir freuen uns, durch den Filialausbau dem Kundenwunsch nach flächendeckender Betreuung von Menschen mit Hörminderung noch besser gerecht werden zu können und sind gespannt auf das Jahr 2017!“, so Stevens.

Mitarbeiterzahl in Deutschland auf über 1.300 gestiegen
Im Zuge der Expansion im gesamten Bundesgebiet ist auch die Mitarbeiterzahl in einem Jahr von 1.000 auf 1.300 gewachsen. Mit dem Mitarbeiterwachstum erhöht sich für Amplifon auch die Möglichkeit, junge Menschen qualifiziert auszubilden. Dazu wurden die Räumlichkeiten der Amplifon Akademie in der Zentrale in Hamburg weiter vergrößert. Im Fokus der Akademie steht dabei die individuelle Aus- und Weiterbildung jedes einzelnen Mitarbeiters, um persönlichen Karrierepläne gerecht zu werden. „Mit unseren gut geschulten und vor allem zufriedenen Mitarbeitern können wir Kunden noch näher sein und gemeinsam die bestmögliche Beratung anbieten“, freut sich Stevens.

Kommunikationsmaßnahmen unterstützen Kundennähe
In den Amplifon-Fachgeschäften können die Kunden eine kostenlose Analyse ihres Hörvermögens durchführen lassen. Eigens geschulte Mitarbeiter bestimmen mit dem Hörtest „Amplifon 360°“ den aktuellen Stand der Hörgesundheit und des Hörvermögens in verschiedenen Situationen. Zusätzlich sorgen auch in diesem Jahr TV-Spots, die kontinuierlich auf reichweitenstarken Sendern geschaltet werden, für eine starke Aufmerksamkeit beim Kunden. Diese Maßnahme ist Teil der neuen Markenkommunikation.

Über Amplifon
Als weltweite Nummer 1 ist Amplifon in 22 Ländern aktiv. Seit 2005 ist die Amplifon Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg auf dem deutschen Markt tätig und betreibt inzwischen über 400 Fachgeschäfte bundesweit. Mehr als 1.300 Mitarbeiter sind hierzulande für das Unternehmen mit italienischem Mutterkonzern tätig. Die Hörexperten haben es sich zur Aufgabe gemacht, für jeden Menschen, dessen Gehör nicht mehr richtig funktioniert, eine passende Lösung zu finden. In den Amplifon Fachgeschäften beraten mehr als 700 Hörakustiker die Kunden, führen kostenlose Hörtests durch und passen Hörgeräte sowie individuellen Gehörschutz präzise an.
Das Top Employers Institute zertifizierte Amplifon als Top Arbeitgeber 2016. Von dem Deutschen Institut für Servicequalität (DISQ) ist Amplifon in 2015 mit dem Deutschen Servicepreis für Unternehmen in der Kategorie „Gesundheit“ ausgezeichnet worden. Mit dem neuen Kommunikationsansatz „Hören Sie wieder, wie es wirklich klingt“ baut Amplifon die Positionierung als Hörexperte weiter aus. Seit 2016 ist Amplifon im deutschen Werbefernsehen präsent und sensibilisiert mit dem TV-Spot für die Bedeutung eines intakten Gehörs, um die kleinen Freuden des Alltags genießen zu können.

Mehr Informationen unter www.amplifon.de

Firmenkontakt
Pressebüro Amplifon Deutschland GmbH c/o UHLIG PR & KOMMUNIKATION GmbH
Sonja Köhnke
Kattrepelsbrücke 1
20095 Hamburg
040-767969-39
sonja.koehnke@uhlig-pr.de
http://www.amplifon.de/

Pressekontakt
UHLIG PR & KOMMUNIKATION GmbH
Kerstin Kramer
Kattrepelsbrücke 1
20095 Hamburg
040767969-38
kerstin.kramer@uhlig-pr.de
http://www.amplifon.de/

Pressemitteilungen

Gesunder und erholsamer Schlaf im eigenen Wasserbett von 7Schläfer

Gesunder und erholsamer Schlaf im eigenen Wasserbett von 7Schläfer

Wasserbetten 7Schläfer

Unruhiger Schlaf in Verbindung mit Rückenschmerzen, häufiger körperlicher Schlappheit und fehlender Entspannung hängen oft mit der Wahl des falschen Bettes zusammen. Wissenschaftliche Studien belegen die wesentlichen Errungenschaften des modernen Wasserbettes: Längere Tiefschlafphasen, bessere Regeneration und besondere Hygiene. Neben der optimalen Regeneration im Tiefschlaf hat die richtige Schlafdauer wesentlichen Einfluss auf die Lebenserwartung.

Die Vorteile: Das Wasserbett passt sich kontinuierlich an den Körper an. Das Gewicht des Körpers wird dadurch gleichmäßig verteilt, Druckspitzen gibt es nicht. Zudem muss ein Wasserbett nicht vom Körper aufgeheizt werden. Die Wärme entspannt verhärtete und verspannte Muskeln und sorgt für einen erholsamen Schlaf.

Der Fachbetrieb 7Schläfer in Senden (bei Ulm) bietet eine große Auswahl verschiedener Markenprodukte an Wasserbett-Systemen und Bettgestellen, vom preiswerten Einsteigermodell bis zum hochwertigen Designer-Wasserbett. Die langjährige Erfahrung des 1992 gegründeten Unternehmens 7Schläfer schlägt sich in fachkundiger Beratung, professioneller Qualität und einer hohen Kundenzufriedenheit wider. Besonders stolz ist 7Schläfer auf den umfassenden 24-Stunden-Service und das Serviceangebot: Dazu zählen Montage, Demontage und Lieferung ebenso wie ein jährlicher Service-Check, Umzugsservice und Wasserbettanpassungen.

Einen Eindruck vom Wasserbetten-Studio 7Schläfer in Senden (bei Ulm) gewinnen Sie im Unternehmensfilm:
http://www.eflyer.tv/7Schlaefer-Senden Bildquelle:kein externes Copyright

Wasserbetten-Studio 7Schläfer in Senden bei Ulm ist der Spezialist für Wasserbetten in Süddeutschland.
Neben einer großen Auswahl an hochwertigen und modernen Wasserbetten bietet 7Schläfer professionelle Beratung und umfassenden Service.

7Schläfer Wasserbetten
Anja Brehm
Ulmer Str. 25
89250 Senden
07307 34473
info@wasserbetten-sueddeutschland.de
http://www.eflyer.tv/7Schlaefer-Senden

Vidego Media Group
Melanie von Hohenstein
Im Klapperhof 7-23
50670 Köln
0221-677742610
presse@vidego.de
http://www.eflyer.tv/7Schlaefer-Senden

Pressemitteilungen

MEDIA BROADCAST baut Empfang des nationalen Digitalradios in Süddeutschland aus

MEDIA BROADCAST baut Empfang des nationalen Digitalradios in Süddeutschland aus

Bonn, 29. Juli 2013 – MEDIA BROADCAST, Betreiber des nationalen Digitalradio-Multiplexes, weitet das Empfangsgebiet für das neue Digitalradio weiter aus. Zum 1. August 2013 wird das deutschlandweit empfangbare Programmbouquet über den Senderstandort Geislingen mit einer Leistung von 2 kW ausgestrahlt. Damit optimiert MEDIA BROADCAST den Empfang des neuen Digitalradios auch in Süddeutschland und stärkt insbesondere die Versorgung wichtiger Autobahnrouten wie der A8 zwischen Stuttgart und Ulm.

Mit der Inbetriebnahme des Standortes Geislingen verbreitet MEDIA BROADCAST das neue Digitalradio nunmehr über 52 Senderstandorte. Im Rahmen des Ausbauplans 2013 ist zum 1. September 2013 zudem die Inbetriebnahme des Standortes Minden/Nordrhein-Westfalen geplant. Damit versorgt MEDIA BROADCAST bereits mehr als die Hälfte der Bevölkerung sowie mehr als die Hälfte der Fläche Deutschlands. Für 2015 ist seitens der Programmanbieter und des Sendernetzbetreibers die flächendeckende Verbreitung des nationalen Digitalradio-Multiplexes in Deutschland angestrebt.

MEDIA BROADCAST ist Europas größter Full-Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche. Im Kerngeschäft projektiert, errichtet und betreibt das Unternehmen national und weltweit multimediale Übertragungsplattformen für Fernsehen und Hörfunk, basierend auf modernen Sender-, Leitungs- und Satellitennetzwerken. Als Unternehmen der TDF Group betreut MEDIA BROADCAST rund 750 nationale und internationale Kunden: Öffentlich-rechtliche und private Broadcaster, TV- und Radioproduktionsgesellschaften, internationale Broadcaster und Netzbetreiber, Medienanstalten und die Kino-Branche. Das Portfolio umfasst nahezu alle Services der Prozesskette im Rundfunk, von der Produktion über das Content Management bis zur Aussendung. Informationen zu MEDIA BROADCAST unter www.media-broadcast.com, zum TDF-Konzern unter www.tdf.fr.

Kontakt
Media Broadcast GmbH
Holger Crump
Joseph-Schumpeter-Allee 17
53227 Bonn
0228 – 5505 – 5012
presse@media-broadcast.com
http://www.media-broadcast.com

Pressekontakt:
MEDIA BROADCAST GmbH
Holger Crump
Joseph-Schumpeter-Allee 17
53227 Bonn
0228 – 5505 – 5012
presse@media-broadcast.com
http://www.media-broadcast.com

Pressemitteilungen

Frühjahrsputz für’s World Wide Web: (Allgäuer) Meta-Suchmaschine „topXplorer“ erstrahlt im neuen Gewande …

Passend zum Frühsjahrsbeginn steht nun auch eine optisch und technisch rundum erneuerte Version der TOPIC-eigenen Meta-Suchmaschine „topXplorer“ in den Startlöchern: nach dem nun abgeschlossenen Relaunch ist die dienstälteste Meta-Suchmaschine aus Süddeutschland für ihre (weltweiten) Nutzerinnen und Nutzern im vollen Umfang nach dem Relaunch wieder online: www.topxplorer.de

Meta-Suchmaschine topXplorer

topXplorer ist nicht nur die älteste süddeutsche, sondern auch eine der wenigen überhaupt noch verbliebenen/überlebenden Meta-Suchmaschinen im globalen Netz. Eigentümer der Meta-Suchmaschine topXplorer ist die Argenbühler TOPIC. Werbeagentur GmbH.

Bereits im Jahre 1998 ging eine erste Version des von der Argenbühler Werbeagentur TOPIC betriebenen Erfolgsprojektes ans Netz und eroberte sich schnell ein große und weiter wachsende Zahl treuer Nutzer(innen) und mehrere lobende Erwähnungen in diversen Fachzeitschriften.

Nun dürfen sich die Nutzer(innen) über eine noch bessere Ergonomie und Suchfunktionalität freuen: Der jetzt aktuelle Komplett-Relaunch des „topXplorer“ bietet neben einem grafisch-optisch neuen Erscheinungsild auch eine ganze Reihe von technischen, funktionalen und ergonomischen Neuerungen:

– Komfortable Meta-Suche im WWW (gleichzeitiges Suchen und Zusammenführen aus unterschiedlichen Suchquellen)
– Website-, Bilder- und Videosuche im World Wide Web
– 3 wählbare Sprachversionen (Deutsch, Englisch, Russisch)
– Vorschaubild bei jedem Suchresultat, Quick-/Schnellansicht der gefunden Webseiten
– Suchhilfe mit Vorschlag „Ähnliche Suchwörter“
– Umfangreiche einstellbare persönliche Suchpreferenzen
– Erweiterte und optionale Suchfunktion (genaue Suchwortfolge-/Kombinationen, Ein- bzw. Ausschluß von Wörtern, Phrasensuche, Suche nur in einzelnen Domains, Suche nach bestimmten Dateitypen)
– Social-Media-Funktionen: Kommentare, Bewertungen, Email-Empfehlungen, Soziale Netzwerk-Bookmarks/Funktionen
… und vieles mehr

Der neue topXplorer ist ab sofort online: www.topxplorer.de

TOPIC Werbeagentur GmbH ist eine Fullservice-Agentur für Marketing, Grafik, Internet

Kontakt:
TOPIC Werbeagentur GmbH
Erich Soehnel
Kastanienweg 9
88260 Argenbühl-Christazhofen
07566.617
soehnel@topic.de
http://www.topic.com

Pressemitteilungen

Frühjahrsputz für’s World Wide Web: (Allgäuer) Meta-Suchmaschine „topXplorer“ erstrahlt im neuen Gewande …

Passend zum Frühsjahrsbeginn steht nun auch eine optisch und technisch rundum erneuerte Version der TOPIC-eigenen Meta-Suchmaschine „topXplorer“ in den Startlöchern: nach dem nun abgeschlossenen Relaunch ist die dienstälteste Meta-Suchmaschine aus Süddeutschland für ihre (weltweiten) Nutzerinnen und Nutzern im vollen Umfang nach dem Relaunch wieder online: www.topxplorer.de

Meta-Suchmaschine topXplorer

topXplorer ist nicht nur die älteste süddeutsche, sondern auch eine der wenigen überhaupt noch verbliebenen/überlebenden Meta-Suchmaschinen im globalen Netz. Eigentümer der Meta-Suchmaschine topXplorer ist die Argenbühler TOPIC. Werbeagentur GmbH.

Bereits im Jahre 1998 ging eine erste Version des von der Argenbühler Werbeagentur TOPIC betriebenen Erfolgsprojektes ans Netz und eroberte sich schnell ein große und weiter wachsende Zahl treuer Nutzer(innen) und mehrere lobende Erwähnungen in diversen Fachzeitschriften.

Nun dürfen sich die Nutzer(innen) über eine noch bessere Ergonomie und Suchfunktionalität freuen: Der jetzt aktuelle Komplett-Relaunch des „topXplorer“ bietet neben einem grafisch-optisch neuen Erscheinungsild auch eine ganze Reihe von technischen, funktionalen und ergonomischen Neuerungen:

– Komfortable Meta-Suche im WWW (gleichzeitiges Suchen und Zusammenführen aus unterschiedlichen Suchquellen)
– Website-, Bilder- und Videosuche im World Wide Web
– 3 wählbare Sprachversionen (Deutsch, Englisch, Russisch)
– Vorschaubild bei jedem Suchresultat, Quick-/Schnellansicht der gefunden Webseiten
– Suchhilfe mit Vorschlag „Ähnliche Suchwörter“
– Umfangreiche einstellbare persönliche Suchpreferenzen
– Erweiterte und optionale Suchfunktion (genaue Suchwortfolge-/Kombinationen, Ein- bzw. Ausschluß von Wörtern, Phrasensuche, Suche nur in einzelnen Domains, Suche nach bestimmten Dateitypen)
– Social-Media-Funktionen: Kommentare, Bewertungen, Email-Empfehlungen, Soziale Netzwerk-Bookmarks/Funktionen
… und vieles mehr

Der neue topXplorer ist ab sofort online: www.topxplorer.de

TOPIC Werbeagentur GmbH ist eine Fullservice-Agentur für Marketing, Grafik, Internet

Kontakt:
TOPIC Werbeagentur GmbH
Erich Soehnel
Kastanienweg 9
88260 Argenbühl-Christazhofen
07566.617
soehnel@topic.de
http://www.topic.com