Tag Archives: Sven Gabor Janszky

Pressemitteilungen

5 Sterne Webkonferenz – online neue Referenten erleben

5 Sterne Webkonferenz - online neue Referenten erleben

Die 5 Sterne Webkonferenz.

Am 20. November fand zum zweiten Mal die 5 Sterne Webkonferenz statt. Hierbei stellten sich fünf Referenten von der Rednervermittlung 5 Sterne Redner vor und machten einen ihrer Vorträge online erlebbar. Die Redneragentur bietet damit ein gelungenes Rundumpaket an, welches zu faszinierenden und brandaktuellen Themen neue, praktische Impulse liefert. Und das Beste: Alles, was es für eine Teilnahme an dem Online-Event braucht, ist ein funktionierender Internetanschluss.

Die Idee für die 5 Sterne Webkonferenz stammt von Heinrich Kürzeder, dem Inhaber der 5 Sterne Referentenvermittlung. Ihm war es wichtig, die Vorträge seiner Referenten Interessierten auf unkomplizierte Weise persönlich erlebbar zu machen – ganz einfach online. Daher rief er 2017 gemeinsam mit dem führenden Netzwerk für Personaler HRnetworx das erste Webinar ins Leben. An der Premiere der 5 Sterne Webkonferenz nahmen 600 Interessierte teil. „Die Rückmeldungen waren durchwegs positiv. So planten wir im Anschluss direkt das zweite Webinar“, berichtet Heinrich Kürzeder.

Der Ablauf eines Webinars ist dabei immer wie folgt: Nach einer Begrüßung durch Internetpionier Tjalf Nienaber von HRnetworx und Heinrich Kürzeder von 5 Sterne Redner, folgen fünf 30-minütige Slots. An nur einem Vormittag von 9.00 und 13.00 Uhr erleben die Teilnehmer so, bequem von ihrem digitalen Medium aus, die ausgewählten Referenten vor der Webcam. Die Webkonferenz dient nicht nur dem Kennenlernen der Redner, sondern wartet auch wertvollem Wissen, erstaunliche Perspektiven und motivierende Inspirationen auf.

Für die 5 Sterne Webkonferenz im November wählte der Agenturinhaber erneut eine renommierte Mischung an Experten aus: Seniorenmarketingexperte Alexander Wild eröffnete das Webinar mit seinem Vortrag. Der Gründer der Seniorenplattform Feierabend.de zeigte Firmen das enorme Potenzial der Zielgruppe „Generation 60 plus“ auf und gab wertvolle Tipps zur Kundengewinnung. Anschließend nahm Sven Gabor Janszky, der innovativste Trendforscher Europas, die Teilnehmer mit auf eine Reise in das Jahr 2030 und ließ sie eintauchen in die Arbeits- und Lebenswelten der Zukunft.

Danach erklärte die Weltumseglerin und Leadership-Expertin Stefanie Voss ihre Piratenstrategie für Unternehmer. Als erfolgreiche Führungskraft vermittelte sie den Teilnehmern, was Unternehmen in punkto Entscheidungssicherheit, Kommunikation und Teamgeist von Seeräubern lernen können. Danach verriet der Gesundheitsexperte Boris Schwarz, wie man Stress miniminiert und gleichzeitig seine Fitness und Lebensenergie nach oben fährt. Mit einem Zeitaufwand von nur acht Minuten täglich, gelingt es fabelhaft fit zu werden und zu bleiben, erklärte der Gesundheitsprofi.

Zum Schluss lernten die Teilnehmer noch den Wissensstrategen Maxim Mankevich kennen. Er ist bekannt dafür, die Geheimnisse der Genies zu studieren und ihre Strategien für jeden zugänglich zu machen. In seinem faszinierenden Online-Vortrag veranschaulichte er, was schlaue Köpfe zu echten Genies macht. Er stellte renommierte Erfinder vor, wie beispielsweise Leonardo da Vinci, welcher geniale Ideen entwickelte, die zu weltverändernden Innovationen wurden.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation.Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze, Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Kristina Biller
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Pressemitteilungen

2030: Janszkys erfolgreiche Trend-Buchreihe geht weiter

2030: Janszkys erfolgreiche Trend-Buchreihe geht weiter

Europas innovativster Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky

Deutschlands bekanntester Trendforscher Sven Gabor Janszky hat die Fortsetzung der Bestseller „2020“ und „2025“ veröffentlicht. Mit „2030“ nimmt der 5 Sterne Redner seine Leser mit auf eine faszinierende Reise weitere fünf Jahre in die Zukunft – unsere Welt von morgen. Im Zentrum des dritten Bandes der erfolgreichen Trend-Buchreihe steht die Frage „Wieviel Mensch verträgt die Zukunft?“

Die Grundlage des Buches bilden die neuesten Studien aus dem Trendforschungsinstitut 2b AHEAD ThinkTank. Sie widmen sich den zukünftigen Entwicklungen der verschiedenen Branchen und deren Folgen. Der gefragte Zukunftsforscher belässt diese jedoch nicht als wissenschaftlichen Forschungsergebnisse: zusammen mit dem Co-Autor Prof. Dr. Lothar Abicht, Experte für die zukünftige Bildung und Arbeitswelt sowie Geschäftsführer des Instituts für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung (isw), überträgt er sie in den Alltag.

Im Buch erzählen die Autoren Janszky und Abicht erneut von der fiktiven Familie Namens Seedorf. Über einen ganz normalen Tag im Jahr 2030 hinweg schildern sie ihre Leben, welche Technologien ihren Alltag bestimmen und wie weit die digitale Revolution sowie Künstliche Intelligenz in ihn eingreifen: angefangen von der Ernährung beim Frühstück über die Mobilität beim Weg zum Arbeitsplatz bis hin zu digitalen Assistenten im smarten Zuhause und Büro. Der Leser taucht ein in einen realen Gesamteindruck unserer Lebens- und Arbeitswelt von morgen. Doch die omnipräsente Technik hat nicht nur Vorteile. Die Autoren erläutern im Buch auch, welche Risiken Innovationen für Mensch und Gesellschaft bergen – und wo der Mensch an sich im Jahr 2030 bleibt.

Trendstudien von der wissenschaftlichen Ebene in unseren Alltag zu bringen, gelingt dem Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky nicht nur als Autor, sondern auch als Keynote Speaker. Als begeisternder Referent nimmt er sein Publikum mit auf faszinierende Zeitreisen. Dabei gewährt er seinen Zuschauern auch Einblicke in Forschungslabore und Unternehmen. Hier zeigt er auf, inwiefern die aktuellen Entwicklungen der Technologien morgen unser Leben und Arbeiten nachhaltig verändern und prägen werden. Neben dem Vortrag zum Buch aus dem Bereich „Lebens- und Arbeitswelten“, spricht Sven Gabor Janszky auch über Themen wie „Rulebreaking“, „Werte“ und „IT 3.0“.

Der dritte Band der erfolgreichen Trendbuchreihe ist bei 2b AHEAD Publishing erschienen, dem eigenen Verlag von Sven Gabor Janszkys renommiertem Trendforschungsinstitut. „2030: Wieviel Mensch verträgt die Zukunft?“ ist unter anderem über sein Rednerprofil oder direkt bei Amazon erhältlich.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation.Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze, Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Kristina Biller
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Pressemitteilungen

Trendforscher Sven Gabor Janszky: Events für Innovatoren

Businesstrips mit Deutschlands führendem Zukunftsinstitut 2b AHEAD

Trendforscher Sven Gabor Janszky: Events für Innovatoren

Trendforscher Sven Gabor Janszky (Bildquelle: LxPRESS, Tilo Weiskopf)

Einblicke in das Business von morgen gewährt Zukunftsforscher und Keynote Speaker Sven Gabor Janszky mit seinem 2b AHEAD ThinkTank: Auch in diesem Jahr öffnet Deutschlands innovativste Denkfabrik mit ihren außergewöhnlichen Businesstrips und exklusiven Veranstaltungen wieder die Türen zu zukunftsweisenden Unternehmen auf der ganzen Welt und zeigt erfolgreiche Businessmodelle vor einem ausgewählten Publikum. So ist das Jahresprogramm 2017 prall gefüllt mit spannenden und abenteuerreichen Reisen, Workshops und exklusiven Veranstaltungen – von Tel Aviv bis Silicon Valley. Als einer der wichtigsten Trendforscher Deutschlands und Gründer des 2b AHEAD ThinkTanks weiß Sven Gabor Janszky, wo die Innovationen von morgen entstehen. Mit seinen aufrüttelnden Vorträgen zu den Themen Digitalisierung, Innovationen und Arbeits- und Lebenswelt der Zukunft ist er ein international gefragter Keynote Speaker.
Das Herzstück des Jahresprogramms der Denkfabrik von Trendforscher Sven Gabor Janszky bilden die Reisen in die pulsierenden Start-up-Szenen der Welt. Den Auftakt macht ein Aufenthalt in Tel Aviv im Mai. Die Großstadt in Israel zählt inzwischen zu den führenden Innovationsstandorten der Welt. Vom 1. bis 5. Mai 2017 zeigt der Redner, wie sich die dortige Gründerszene stetig weiterentwickelt. In das Mekka der Start-up-Kultur schlechthin führt im Sommer die nächste Reise. Dann organisiert der 2b AHEAD ThinkTank wie bereits in den Jahren zuvor einen Aufenthalt im Silicon Valley. Bei der „BACKSTAGE Silicon Valley Experience“ bietet der Innovationsexperte einen Blick hinter die Kulissen weltweit bekannter Unternehmen der IT- und Hightech-Industrie. Eine ähnlich pulsierende Start-up-Szene findet sich mittlerweile auch in Peking und Szenzhen wieder. Die „Start-up China Expericence“ im Oktober gibt erstaunliche Einblicke in die Innovationen im Reich der Mitte.
Bereits im März nimmt Sven Gabor Janszky eine Gruppe Abenteuerwilliger mit zum Kilimandscharo. Innerhalb von sechs Tagen (11. bis 19. März 2017) erklimmen alle Teilnehmer unter Leitung des renommierten Zukunftsforschers den Gipfel des höchsten Bergs Afrikas – ein vorheriges Trainingsprogramm oder eine besondere Leistungsfähigkeit ist für den Aufstieg nicht notwendig. Außerdem ist die Wanderung gekoppelt an einen einzigartigen Leadership-Workshop, bei dem gemeinsam neue Ideen für die Geschäftswelt der Zukunft entwickelt werden.
Weitere Höhepunkte im Programm für 2017 bildet der Zukunftskongress in Wolfsburg in der vierten Juniwoche, sowie ein Besuch beim bekannten „Burning Man“-Festival vom 28. August bis 3. September in der Wüste Nevadas (USA) und die Teilnahme am New York City Marathon Anfang November.
Hinzu kommen viermal im Jahr die exklusiven RULEBREAKER® Dinner, bei denen bei einem gemeinsamen Abendessen Innovatoren ihre bahnbrechenden und aufsehenerregenden Businessmodelle vor einer Runde auserwählter Mitglieder des Clubs präsentieren. Die Termine hierfür sind am 7. März in München, am 30. Mai in Hamburg, am 26. September in Frankfurt und am 5. Dezember in Hannover.
Mehr Informationen zum Jahresprogramm von 2b AHEAD finden Sie hier.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Keynote Speaker aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb und Wirtschaft. Zum Portfolio gehören prominente Redner wie die Profisportler Natalie Geisenberger, Stefan Kuntz und Martin Tomczyk, ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze und Richard de Hoop, der Weltmeister im Namen merken Dr. Boris Nikolai Konrad, Zukunftsforscher Sven Gábor Jánszky und Top-Manager und Unternehmer Thomas M. Stein. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Tanja Ohnesorg
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Pressemitteilungen

Mit Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky backstage in Silicon Valley

Zukunftstrends und Innovationen live erleben

Mit Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky backstage in Silicon Valley

Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky (Bildquelle: LxPRESS, Tilo Weiskopf)

Einmal backstage im Silicon Valley dabei sein, wenn Innovationen entstehen – diese Gelegenheit bekommen nur wenige Top-Manager weltweit. Kein Ort steht so sehr für innovative Projekte und Zukunftstrends wie das Silicon Valley : Unternehmen wie Apple und Google wuchsen in diesem Teil von San Francisco zu erfolgreich agierenden Weltkonzernen heran. Inzwischen ist es Heimat zahlreicher Start-Ups und Zentrum der internationalen High-Tech-Szene.

Der mehrfach ausgezeichnete Zukunftsforscher und 5 Sterne Redner Sven Gabor Janszky gibt einer kleinen Gruppe interessierter Manager nun genau diese Gelegenheit: Vom 15. bis zum 19. August 2016 lädt er dazu an diesen Ort der Kreativität und Innovation.

Deutschlands innovativster Trendforscher ist Experte für aktuelle Entwicklungen – ob für verschiedene Branchen oder in der Gesellschaft. Als Direktor des Trendforschungsinstituts 2b AHEAD ThinkTank analysiert Sven Gabor Janszky solche zukünftigen Lebenswelten. Das macht ihn zu einem gefragten Experten für die Medien sowie einem beliebten Referenten für Vorträge und Keynotes. Einer dieser gegenwärtigen Trends: Viele deutsche Unternehmen erkennen inzwischen, wie erfolgreich und zukunftsweisend die Geschäftsmodelle und digitalen Strategien der Konzerne des Silicon Valley sind. Sie schicken ihre Top Manager dorthin, um sich vor Ort inspirieren zu lassen. Bestes Beispiel ist der Axel Springer Verlag, deren Herausgeber Kai Diekmann für über ein halbes Jahr nach San Francisco reiste, um an digitalen Innovationen zu arbeiten und sich vor Ort mit anderen Unternehmen zu vernetzen.

Auch Trendforscher Sven Gabor Janszky hat sich im Silicon Valley ein umfassendes Netzwerk an Innovatoren aus verschiedenen Branchen aufgebaut. Unter dem Motto „Backstage in Silicon Valley“ öffnet er für die Teilnehmer seiner Reise nach San Francisco Türen zu interessanten Gesprächspartnern und Unternehmen.

Der Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky ermöglicht so den Reiseteilnehmern einen einmaligen Einblick in innovative und außergewöhnliche Geschäftsmodelle. Als erfolgreicher Netzwerker baut er eine Brücke zwischen deutschen Start-Ups, dem Silicon Valley und dem amerikanischen Markt. Das vom 5 Sterne Redner persönlich zusammengestellte Programm umfasst Besichtigungstermine bei Konzernen wie Google, Apple und Tesla. Auf dem Programm stehen außerdem Besuche bei zehn „Best Buisness Buddies“ aus dem ThinkTank-Netzwerk. Unter ihnen sind zum Beispiel Professor Gary Lynch, einer der bekanntesten Neurowissenschaftler weltweit, Dirk Ahlborn von Hyperloop, der an der Umsetzung eines Hochgeschwindigkeitszugs tüftelt, oder Randal Koene, der an einer Maschine arbeitet, die als Kopie des menschlichen Gehirns funktioniert.

Alle weiteren Informationen zur Reise nach San Francisco und zur Anmeldung finden Sie hier .

Die Unternehmensgruppe 5 Sterne Team besteht aus drei Spezialvermittlungsagenturen rund um die Themen Vorträge, Weiterbildung und Veranstaltungen:

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Keynote Speaker aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb und Wirtschaft. Zum Portfolio gehören prominente Redner wie die Profisportler Natalie Geisenberger, Stefan Kuntz und Martin Tomczyk, ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze und Richard de Hoop, der Weltmeister im Namen merken Dr. Boris Nikolai Konrad, Zukunftsforscher Sven Gábor Jánszky und Top-Manager und Unternehmer Thomas M. Stein. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Schwerpunkt ist die individuelle Kundenberatung. Das Team von 5 Sterne Redner sorgt dafür, dass der Referent genau zur jeweiligen Veranstaltung, Zielgruppe und zum Budget passt. www.5-sterne-redner.de

Die Trainer von 5 Sterne Trainer sind spezialisiert auf die Konzeption und Durchführung von Inhouse – Seminaren und Coaching mit den Schwerpunkten: Führung, Innovation, Kommunikation, Team, Zeitmanagement, Vertrieb / Verkauf und Projektmanagement.

Zu den vermittelten 5 Sterne Trainern gehören Vertriebstrainer wie der Experte für Umsatzsteigerung Lothar Lay, Coachingspezialist Christian Stelzmüller, Projektmanagement Experte Mario Neumann, Spezialist für Zeiteffizienz Zach Davis, Knigge und Etikette Trainerin Donata Gräfin Fugger, Gedächtnistrainer Boris Nikolai Konrad und viele weitere wie z. B. Networking Pabst Tjalf Nienaber, Verhandlungsexperte Friedhelm Wachs und die „Umsatzmaschine“ Andres Buhr.

Die 5 Sterne Trainer entwickeln Schulungskonzepte für alle Unternehmensbereiche und Branchen. Die individuelle Beratung durch das Team von 5 Sterne Trainer und Seminarleiter mit langjähriger Erfahrung sorgen dafür, dass der Seminar-, Workshopleiter oder Coach genau zum Seminarziel, zur Zielgruppe und zum jeweiligen Budget passt. www.5-sterne-trainer.de

5 Sterne Events ist Spezialist für exklusive, unvergessliche und individuell geplante Incentive, Teamtrainings und Veranstaltungen.

Zusammen mit den Referenten und Coaches von 5 Sterne Redner und 5 Sterne Trainer organisieren die Experten von 5 Sterne Events den Besuch von Sportveranstaltungen (z. B. Fußball, Wintersport und Motorsport), Maßnahmen zum Teambuilding (Indoor und Outdoor) und Vortragsreihen (z. B. als Kundenveranstaltung oder interne Weiterbildungsmaßnahme).

Alle Veranstaltungen werden individuell geplant und der Zielsetzung und dem Budget des Kunden angepasst. Für unvergessliche Momente bei den Veranstaltungen von 5 Sterne Events sorgen die Begegnungen mit Spitzensportlern, Schauspielern und Moderatoren der 5 Sterne Redner. www.5-sterne-events.de

Kontakt
5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
09071-77035-0
h.kuerzeder@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Pressemitteilungen

Trendforscher Jánszky prophezeit Mobilitätskonzernen einen „Wettlauf um das Vertrauen der Kunden“

Intelligenten Mobilitätsassistenten gehört die Zukunft / Kampf gegen Uber & Co. ist „sinnlos“ / Geschäftsreisemanagement wird sich signifikant verändern / Jánszky hält Keynote auf dem Mobility Symposium von Deutscher Bahn und Travel Industry Club a

Trendforscher Jánszky prophezeit Mobilitätskonzernen einen "Wettlauf um das Vertrauen der Kunden"

Frankfurt, 09.06.2016 – Im Kampf um das Mobilitätskonzept der Zukunft prophezeit Trendforscher Sven Gábor Jánszky den Mobilitätskonzernen einen „Wettlauf um das Vertrauen der Kunden“. Für etablierte Konzerne wie Lufthansa oder Bahn sei es dabei zwar schon spät, aber nicht zu spät, so Jánszky. Dies ist eine der Thesen, die der Trendforscher und CEO des Zukunftsforschungsinstituts 2b AHEAD auf dem Mobility Symposium von Deutscher Bahn und Travel Industry Club (TIC) am 23. Juni in Frankfurt vortragen wird. Neben Bahn-Chef Rüdiger Grube ist Jánszky Keynote-Speaker auf der hochkarätig besetzten Branchenveranstaltung.

Digitalisierung, Vernetzung der Städte und Entwicklungen wie autonomes Fahren werden die heutigen Mobilitätskonzepte in den nächsten Jahren massiv verändern. Disruptive Unternehmen wie Uber und AirBnB fordern die Mobilitäts- und Reiseindustrie heraus. Gewinnen kann dabei nur, so Trendforscher Jánszky, wer einen eigenen digitalen, intelligenten Mobilitätsassistenten entwickelt, der alle Verkehrsarten umfasst und entsprechend umfangreiche Daten sammelt, analysiert und nutzt. Die entscheidende Frage wird deshalb künftig sein: „Zu wem haben die Kunden so viel Vertrauen, dass sie die automatisierte Analyse ihrer Mobilitätsdaten freigeben und diesem Anbieter damit die Möglichkeit geben, so individuelle und adaptive Mobilitätsangebote zu machen, dass die Konkurrenz immer schlechter abschneiden wird“, so der Trendforscher. Als Beispiel nennt er die Deutsche Bahn. Theoretisch könne der Konzern Daten von Bahncard, Ticketautomaten, Website, Apps, Social Media, Handhelds der Schaffner, Kassensystemen der Speisewagen und einem Entertainmentsystem an Bord zusammenfassen und zu einer großen Intelligenz zusammen bringen. Vorausgesetzt, die Kunden haben entsprechend großes Vertrauen in das Unternehmen, um diese weitreichende Datennutzung zuzulassen und zu goutieren.

Darüber hinaus nennt es Jánszky „sinnlos“, wenn sich die Reiseindustrie gegen innovative Angreifer wie Uber oder AirBnB stellen würde. Schließlich böten diese Unternehmen einer riesigen Gruppe von Kunden einen Mehrwert, den diese haben wollten. „Jeder der sich dagegen stellt, stellt sich gegen die Interessen seiner Kunden“, so der Trendforscher.

Massive Auswirkungen der Digitalisierung sieht Jánszky zudem im Bereich der Geschäftsreise. Die wichtigste Veränderung sei, dass künftig komplette Reiseketten durch ein digitales, intelligentes System geplant würden. Jánszky: „Die heutigen Travelmanagement-Systeme im Geschäftsreisebereich werden im ersten Schritt Schnittstellen in die persönlichen Kalender der Nutzer bekommen, um die komplette Reisekette von Haustür zu Haustür zu planen.“ Im nächsten Schritt würden die Systeme auf dem Smartphone jedes Nutzers automatisch Daten über sein Reiseverhalten und seine Reisebedürfnisse sammeln. Am Ende kenne das Travelmanagement-System die Reisebedürfnisse jeder einzelnen Person und passe seine Reiseplanung jeweils individuell und situativ an. Jánszky: „Wenn Travelmanagement-Systeme diese adaptiven Reiseplanungen nicht bald einführen, ist das nur für die Unternehmen schlimm, nicht für den Reisenden. Denn AirBnB hat bereits damit begonnen.“

Gute Aussichten attestiert der Trendforscher dem künftigen Reiseaufkommen. Im Jahr 2025 läge die durchschnittliche Lebenserwartung bei etwa 90 Jahren. Davon würden wir im Durchschnitt bis 75 Jahre arbeiten, dann bis mindestens 85 Jahre aktiv unsere Pension genießen. Jánszky: „Unsere Gesamtzeit für das Verreisen und die Mobilität wird also größer, nicht kleiner.“

Diese und weitere Thesen wird Sven Gábor Jánszky als Keynote-Speaker am 23. Juni auf dem Mobility Symposium von Deutscher Bahn und Travel Industry Club (TIC) in Frankfurt vorstellen und erläutern. Neben Jánszky und Bahn-CEO Rüdiger Grube als Keynote-Speaker werden zu der Veranstaltung unter anderem erwartet Michael Schramek (EcoLibro), Daniela Steens (DB Fernverkehr), Koen Valgaeren (Vlaams Instituut voor Moniliteit Belgium), Dr. Roland Vogt (Fleetcompetence Deutschland).

Zur Person Sven Gábor Jánszky:
Sven Gábor Jánszky (43) ist Zukunftsforscher und CEO des 2b AHEAD ThinkTank, dem größten Zukunftsforschungsinstitut in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auf seine Einladung treffen sich seit 15 Jahren jährlich 300 CEOs und Innovationschefs der deutschen Wirtschaft. Unter Jánszkys Leitung entwerfen sie Zukunftsszenarien und Strategieempfehlungen für die kommenden zehn Jahre. Die Studien und Trendanalysen seines Instituts zu den Lebens-, Arbeits- und Konsumwelten der Zukunft und seine Strategieempfehlungen zu Geschäftsmodellen der Zukunft bilden die Basis für die Zukunftsstrategien vieler Unternehmen. Seine Trendbücher „2025 – So arbeiten wir in der Zukunft“ und „2020 – So leben wir in der Zukunft“ prägen die Zukunftsstrategien zahlreicher Branchen. Mit seinen Management-Strategiebüchern „Rulebreaker – Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern“ (2010) und „Die Neuvermessung der Werte“ (2014) wurde Jánszky zum Sprachrohr der Querdenker und disruptiven Innovatoren in der deutschen Wirtschaft. Der Zukunftsforscher lehrt an verschiedenen Universitäten, ist Hauptgesellschafter der StartUp-Beteiligungsgesellschaft „RULEBREAKER® Management“, Aufsichtsrat der Karlshochschule International University, Mitglied des Beirats der Management Circle AG und Präsident der „RULEBREAKER® Society“.

Der Travel Industry Club wurde im Jahr 2005 gegründet und hat sich als unabhängiger und einziger Wirtschaftsclub etabliert, in dem Macher und Beweger sämtlicher Segmente der Reisebranche organisiert sind. Die rund 800 persönlichen Mitglieder (Stand Juni 2016) sind führende Köpfe der Reisebranche. Zu den Mitgliedern gehören Führungskräfte von Verkehrsträgern, Hotellerie, Reiseveranstaltern, Reisemittlern, Flughäfen, Verbänden, Technologieanbietern, Versicherungen und Beratungsunternehmen sowie Pressevertreter und akademische Lehrbeauftragte. Der Club versteht sich als innovativer „Think Tank“ der Branche und hat sich zum Ziel gesetzt, die wirtschaftliche Bedeutung der Reiseindustrie stärker ins Licht der Öffentlichkeit, der Medien und der Politik zu rücken. Bei verschiedenen Veranstaltungsformaten werden zukunftsweisende, wirtschaftlich relevante, gesellschaftspolitische und wissenschaftliche Themen in die breite Diskussion gebracht. Der Travel Industry Club ist die zentrale Netzwerk- und Kommunikationsplattform für die Entscheider der Reiseindustrie und der im Wertschöpfungsprozess verbundenen Unternehmen, zeichnet Persönlichkeiten sowie herausragende Leistungen der Branchenteilnehmer aus und schafft die Bühne für eine gebührende öffentliche Wertschätzung der Branchenbelange. Weitere Informationen sind abrufbar unter www.travelindustryclub.de.

Firmenkontakt
Travel Industry Club
Mareen Lipkow
Friedensstraße 9
60311 Frankfurt am Main
069 9511997-13
mareen.lipkow@travelindustryclub.de
www.travelindustryclub.de

Pressekontakt
c/o BALLCOM GmbH
Sabine Horn
Frankfurter Str. 20
63150 Heusenstamm
06104 6698-15
sh@ballcom.de
www.travelindustryclub.de

Pressemitteilungen

Beruf Vortragsredner und Zukunftsforscher: Trendvorhersagen ohne Kristallkugel

Die Welt verändert sich immer schneller. Die Innovationspannen werden kürzer. Was heute in den Läden liegt, ist morgen vielleicht schon mega-out oder auch nicht. Wer weiß das schon.

In vielen Bereichen ist es von besonderer Wichtigkeit in die Zukunft zu schauen und zu überlegen, wie diese wohl aussehen wird. Damit sind nicht die apokalyptischen Zukunftsprognosen der Mayas, die im Übrigen für das Jahr 2012 das Ende der Welt vorhersehen, gemeint. Vielmehr geht es um die Zukunftsfähigkeit von Gesellschaftsmodellen und Unternehmen, die sich zum einen die Frage stellen müssen, mit welchen Produkten sie in zehn Jahren im Markt bestehen werden (um genau an diesen Produkten zu forschen), die sich zum anderen aber auch damit beschäftigen müssen, wie denn der Kundendialog, das Kaufverhalten oder die Beschäftigungsmodelle der Zukunft aussehen werden.

„Im Unterschied zur Marktforschung, die ja aus der Gegenwart Hinweise daraus abzuleiten versucht, wie der Markt morgen aussehen wird, beschäftigt sich die Zukunftsforschung eher damit, längerfristige Trends aufzuspüren, die mit hoher Wahrscheinlichkeit eintreffen können. Dazu muss ein Zukunftsforscher die Gesellschaft, in der er lebt, verstehen, analysieren und die sozio-kulturellen und wirtschaftlichen Themen aufdecken, die in den kommenden Jahren eine Rolle spielen werden“, erläutert Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky http://tinyurl.com/3lfq2am das Berufsbild eines Zukunftsforschers. Entgegen der Annahmen vieler seiner Kollegen distanziert sich Zukunftsforscher Janszky jedoch von der 80er-Jahre Theorie der Mega-Trends, sondern plädiert in seiner gerade erschienenen Trendstudie und in seinen brillanten Vorträgen für eine neue Art, mit dem Blick in die Zukunft umzugehen.

Wie viele andere Trendforscher kommt auch Sven Gabor Janszky aus dem Journalismus. Beiden Berufen ist die Neugierde auf die Zukunft und die Lust am Recherchieren gemein. Auch aus anderen Bereichen der Geisteswissenschaft finden viele Quereinsteiger den Weg in die Zukunftsforschung. Wem die Redaktionen und Universitäten mit ihren oft starren Strukturen und Vorgaben zu wenig Freiraum zum Denken lassen, wer also gerne intensiv nachdenkt und nachfragt, wer Statistiken sammelt, mit Begeisterung Tabellen erstellt und Daten analysiert, für den ist der Beruf Zukunftsforscher eine gute Alternative.

Doch Zukunftstrends spürt man in der Regel nicht im stillen Kämmerlein auf. Deshalb haben viele Wissenschaftler dieser Zunft zum einen Lehraufträge an Universitäten und organisieren sich zum anderen in oft interdisziplinären Zirkeln, die sich nach amerikanischem Vorbild „Think-Tanks“ nennen. Eine dieser kreativen Denk-Gemeinschaften, in der wirtschaftliche, soziale und teilweise auch politische Strategien und Konzepte entwickelt werden, ist der 2b AHEAD-ThinkTank, den Sven Gabor Janszky leitet. Sicher eine der „innovativsten Denkfabriken“ Deutschlands organisiert u.a. einen jährlichen Zukunftskongress, erstellt Trendanalysen und beschäftigt sich mit den Themen wie „Jobnomaden“, „Kundendialog 2020“ oder „Datenschutz“.

Als Keynote Speaker der Referentenagentur 5 Sterne Redner aus Dillingen an der Donau unterstützt Zukunftsforscher Janszky Unternehmen bei der Bildung dieser internen Think-Tanks. Seine brillanten Vorträge http://tinyurl.com/6wpdsec wie „Lebenswelten 2020“ oder „Rulebreaker- Wie Menschen denken deren Ideen die Welt verändern“ gehören zu den best gebuchsten der namhaften Rednervermittlung in Deutschland, Österreich und der Schweiz http://tinyurl.com/6tnah58. Als Berater und Trainer coacht Janszky zudem Manager in Prozessen des Trend- und Innovationsmanagements, leitet und moderiert Kreativprozesse zu Produktentwicklung und Geschäftsmodellen der Zukunft.

Die Nachfrage ist groß. „Für Führungskräfte und Innovationsmanager ist es in einer Zeit steigender Unsicherheit schon schwer genug haltbare Prognosen, die sogenannten „Forecasts“, für das kommende Jahr abzugeben,“ meint Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky. Um weiter als ein Jahr in die Zukunft zu schauen, ist oft die Hilfe eines professionellen Zukunftsforschers unerlässlich. Nur mit wirklich validen Daten und einer gutstrukturierten Analyse können mögliche Absatzkrisen vorgebaut werden, kann man sich frühzeitig auf einen Wandel einstellen und ggf. das Portfolio und die Rahmenbedingungen anpassen.

Dabei hilft es, wenn man, wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky, nicht nur souverän und kompetent, sondern auch charismatisch und lebendig von seinen visionären und revolutionären Ideen berichten kann. Auch innovative und inspirierende Konzepte und Visionen wirken im Fernsehen oder auf der Rednerbühne einer Tagung noch interessanter, wenn sie, wie bei Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky, anspruchsvoll bebildert und mit Begeisterung vermittelt werden.

5 Sterne Redner ist eine Referentenagentur für Top Speaker mit hohem Bekanntheitsgrad aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb und Wirtschaft und vermittelt Moderatoren für Messen und Events. Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie Katarina Witt, Martin Tomczyk und Dieter Thoma, ebenso wie Motivationstrainer Nicola Fritze, Jörg Löhr und Richard de Hoop, Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Schauspieler wie Michael Lesch und Adele Landauer. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0

http://www.5-sterne-redner.de
h.kuerzeder@5-sterne-redner.de

Pressekontakt:
5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
presse@5-sterne-team.de
09071-77035-0
http://www.5-sterne-team.de

Pressemitteilungen

Nützlich und begeisternd:

5 Sterne Geschenke für Kunden und Mitarbeiter

Schon jetzt steht auf vielen To-Do-Listen die Auswahl der Weihnachtsgeschenke für Kunden und Mitarbeiter ganz oben. Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt. Freude sollen sie machen, nützlich und hilfreich sein und zeigen, dass sich der schenkende Geschäftspartner Gedanken gemacht hat und den Beschenkten wertschätzt. Gar nicht so einfach. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner http://tinyurl.com/6c8mbh2 erleichtert Ihnen die Auswahl und bietet in ihrem Online Shop ausgewählte Präsente an, die garantiert gut ankommen.

Wer hätte nicht gern ein perfektes Namensgedächtnis? Um dieses zu trainieren und peinliche Begrüßungs-Blackouts in Zukunft zu vermeiden, hat der Weltrekordhalter im „Namen merken“ Boris Nikolai Konrad die 5-Sterne-Methode entwickelt. Sein spezielles Training ist jetzt erstmals als Hörbuch zum Preis von 25,90 Euro erhältlich. In dieser Trainingseinheit, die man bequem im Auto oder der Mittagspause hören kann, stellt der Autor seine Methode vor, demonstriert sie an Beispielen und lässt dem Hörer genug Raum, um die praktischen Tipps und Tricks selber anzuwenden und auszuprobieren. Durch Gedächtnistechniken, mit denen sich neben den Namen der Gesprächspartner auch weitere relevante Informationen und Fakten spielend einfach einprägen lassen, avanciert der Hörer schon bald zum Namen-Merk-Experten.

Über Menschen, deren Ideen die Welt verändern, hat 5 Sterne Redner und Trendforscher Sven Gabor Janszky zusammen mit Siemens Innovationsvortand Stefan A. Jenzowsky ein Buch geschrieben. In „Rulebreaker – Wie die Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern“ porträtieren die beiden innovative Persönlichkeiten wie einen Reeder, der den Kreuzfahrtmarkt neu erfand, und erläutern an spannenden Beispielen aus verschiedenen Branchen wie durch veränderte Denkmuster neue Märkte erschlossen werden können. Das unterhaltsame und zugleich lehrreiche Buch zum Preis von 24,22 Euro bietet zahlreiche Tipps für gekonnten Regelbruch mit dem Ziel, innovativer zu denken und zu handeln und die Welt so ein kleines bisschen mit zu verändern.

Ein weiteres, vom 5 Sterne Redner Team exklusiv ausgewähltes, als kundengeschenk-tauglich befundenes Buch, ist Norman Büchers Werk „Extrem: Die Macht des Willens“. Der Extremsportler schildert hier seine Erfahrungen vom Ultra-Trail Mont Blanc, der zu einem der längsten und anspruchsvollsten Bergläufen der Welt zählt. Der Autor beschreibt spannend und anschaulich wie er sich für die extreme sportliche Herausforderungen in der Vorbereitung und beim Lauf immer wieder motivieren konnte und wie seine Willenskraft zur geheimen Waffe wurde, die ihm bis ins Ziel führte. Das Buch zum Preis von 19,40 Euro ist ein ideales Geschenk für alle, die die Macht ihres Willens im täglichen Leben einsetzen -, von außergewöhnlichen Erfahrungen profitieren – und neue mentale Dimensionen erleben wollen.

Wer sich selber oder seinen Kollegen ein Geschenk machen möchte, dem sei das Buch „So würde Hitchcock präsentieren“ ans Herz gelegt. Hier kann jeder, der mit Präsentationen zu tun hat, lernen, mit dem Meister der Spannung zu überzeugen. Autor und 5 Sterne Redner Michael Moesslang beschreibt in seinem Buch für 17,99 Euro, wie man Stilmittel und Technik nutzt, um in Präsentationen Spannung zu erzeugen, Aufmerksamkeit zu wecken und diese bis zum Ende zu halten. Die Zuhörer werden begeistert sein.

Wenn es preiswert, trendy und trotzdem nützlich sein soll, empfehlen die Weihnachtsmänner vom 5 Sterne Redner Team, eine App zu verschenken. Unter http://tinyurl.com/6d6sbms gibt es eine große Auswahl an informativen Themen fürs Smartphone, die für 1,59 Euro zu haben sind. Von „Schneller lesen“ über „Neukundengewinnung“ und „Souverän durchsetzen“ bis hin zu „Selbstmotivation“ kann sich der Nutzer für fast jede knifflige berufliche Situation schnell Rat holen. Jede App wurde von einem Experten seines Fachs geschrieben und bietet komprimierten Nutzwert in Bestform.

Wer seinen Kunden das ganze Jahre über im Gedächtnis bleiben will, dem sei der Klassiker unter den Geschenken ans Herz gelegt: Ein Kalender. Im 5 Sterne Shop finden Sie ausgewählte, von 5 Sterne Experten zusammengestellte Kalender, die die Beschenkten mit Witz und Inspiration durch das Jahre 2012 begleiten.

Der Tageskalender „Magische Momente“ von Jörg Löhr http://tinyurl.com/d8pmjj6 bietet 365 Zitate, Tipps, Inspirationen und Anregungen von „einem der erfolgreichsten Erfolgs- und Motivationstrainer der Welt“(DIE ZEIT). Dieser Kalender sollte auf keinem Schreibtisch fehlen, denn er motiviert täglich neu und gibt Kraft, um das Leben erfolgreicher und glücklicher genießen zu können.

„Mit Günter, dem inneren Schweinehund durch das Jahr“ ist einer der Kalender- Bestseller im 5 Sterne Redner Shop. Der von Motivations-Guru Stefan Frädrich erfundene Schweinehund Günter ist Titelfigur diverser erfolgreicher Bücher und Leitmotiv der Selbstmotivations-Seminare von Frädrich. Der lustige Kalender mit witzigen Sprüchen und originellen Zeichnungen von Timo Wuerz ist die perfekte Geschenkidee fürs jeden Arbeitsplatz.

Endlich ist auch der legendäre Diven-Kalender von 5 Sterne Rednerin Monika Scheddin für das kommende Jahr erhältlich. Der Wochenkalender im Din A5 Format beinhaltet 53 Coaching-Inspirationen für eine humorvolle und anregende Reise durch das 2012 und kostet 17,90 Euro. Monika Scheddin ist Expertin für Networking und Business-Etikette und wendet sich an Business-Frauen, die Spaß am Erfolg haben und bereit sind, dafür etwas zu tun. Ihre humorvollen Vorträge haben Monika Scheddin, die spannende Erfolgs-Strategien für Frauen aus ihrer jahrelangen Praxiserfahrung in Führungspositionen in der Wirtschaft entwickelt hat, zu einer Ikone der neuen Diven-Bewegung gemacht. Das perfekte Geschenk für Frauen, die anders und besser sein wollen, respektiert und bewundert werden, wissen, was sie wollen und das auch bekommen – freiwillig natürlich!

5 Sterne Redner ist eine Referentenagentur für Top Speaker mit hohem Bekanntheitsgrad aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb und Wirtschaft und vermittelt Moderatoren für Messen und Events. Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie Katarina Witt, Martin Tomczyk und Dieter Thoma, ebenso wie Motivationstrainer Nicola Fritze, Jörg Löhr und Richard de Hoop, Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Schauspieler wie Michael Lesch und Adele Landauer. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0

http://www.5-sterne-redner.de
h.kuerzeder@5-sterne-redner.de

Pressekontakt:
5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
presse@5-sterne-team.de
09071-77035-0
http://www.5-sterne-team.de

Pressemitteilungen

Late Night Seminar in Wien zum Thema „Rulebreaking“ mit drei Top Referenten der Referentenagentur 5 Sterne Redner

Die renommierte deutsche Referentenagentur 5 Sterne Redner http://tinyurl.com/6c8mbh2 und der österreichische Goldegg Verlag veranstalten am 08. November 2011 in Wien ein Late Night Seminar zum Thema „Rulebreaker – die Kraft der Innovation“. Drei in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannte Top-Redner und Experten der Referentenagentur aus Dillingen / Donau legen dar, warum es so wichtig ist, in Unternehmen und im Leben manchmal Regeln bewusst zu brechen, um Denkschranken zu überwinden und innovative Zukunftskonzepte zu entwickeln. Ein Abendseminar mit anschließendem Networking um in entspannter Atmosphäre Innovation und Motivation zu tanken.

Drei packende Vorträge bereichern die Teilnehmer der Abendveranstaltung in der Hauptstadt Österreichs mit dem Erfahrungsschatz außergewöhnlicher, „Querdenker“-Konzepte, die auch sofort im eigenen Business umsetzbar sind:

Deutschlands innovativster Trendforscher und 5 Sterne Redner Sven Gábor Jánszky http://tinyurl.com/3lfq2am stellt erfolgreiche Rulebreaker vor. Er zeigt auf, wie Rulebreaking erfolgreich in die Unternehmen geholt werden kann. „Wie Sie durch Regelbruch die Konkurrenz überholen können.“ Bekannt wurde der Trendforscher aus der Referentenagentur 5 Sterne Redner Sven Gabor Janszky mit seinen Vorträgen passend zu seinen beiden Büchern „Lebenswelten 2020“ und „Rulebraker, wie Menschen denken die die Welt verändern“, beide Bücher sind im österreichischen Goldegg Verlag erschienen.

Die Wirtschaftstrainerin, Burnoutexpertin und 5 Sterne Rednerin Dr. Brigitte Bösenkopf erläutert die mentalen Strukturen von Rulebreakern. Sie gibt Anregungen, wie geistige Blockaden zu überwinden sind und innovative Persönlichkeiten entstehen können. „Wie Sie Denkschranken überwinden und persönliche Zukunftskonzepte entwickeln.“

In ihrem Buch „Mut zur Lebensfreude“, das ebenfalls in Österreich beim Goldegg Verlag erschienen ist, präsentiert die erfolgreiche Rednerin neueste Erkenntnisse über die Entstehung des Burnoutsyndroms in Unternehmen und zeigt konkrete Wege auf, wie Führungskräfte und Mitarbeiter auch als Workaholics gesund bleiben können. Die Vortragsrednerin der Referentenagentur aus Deutschland ist außerdem Lehrbeauftragte an der Donau Uni Krems in Österreich und Dozentin in der KMU-Akademie.

Der Finanzexperte und Redner Mag. Martin Theyer referiert über Rulebreaker am Finanzmarkt und die internationalen Auswirkungen von Rulebreaking sowie die potentiellen Gefahren und ethischen Bedenken. „Aus Fehlern der Vergangenheit für die Zukunft lernen. Wie Sie Katastrophen verhindern und Innovationen richtig einschätzen.“

Anhand eines einfachen und nachvollziehbaren Modells erläutert der österreichische Betriebswirt und Finanzexperte in seinem Buch „Verlorenes Vertrauen, das Tsunami Modell der Finanzkrise“ die wirtschaftsgeschichtlich relevanten Ereignisse rund um die Finanzkrise. Das Buch aus dem Goldegg Verlag in Wien gibt tiefe Einblicke in die größten Skandale, die die Finanzwelt in den letzten 20 Jahren erschütterten und beleuchtet deren Ursachen.

„Das Konzept des Late Night Seminars zum Rulebreaking richtet sich an die Zielgruppe Entscheider der Wirtschaft und Politik, Führungskräfte und Unternehmer aus ganz Österreich und Deutschland. Es bietet die einmalige Gelegenheit, drei namhafte Experten, die meist nur in exklusiven Veranstaltungen einem kleinen Kreis zur Verfügung stehen, live zu erleben.“, meint Heinrich Kürzeder, Inhaber der in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätigen Referentenagentur 5 Sterne Redner. „Dabei ist es für Unternehmer und Entscheider extrem wichtig, sich bewusst zu machen, dass aktives Regel-Brechen manchmal notwendig und sinnvoll wäre. Es ist unser Bestreben, diese innovativen Querdenker-Ansichten auch in unserem Nachbarland Österreich einem möglichst großen Publikum nahezubringen“, so Kürzeder weiter.

Die Late Night Seminare in Deutschland und Österreich wurden von der Referentenagentur 5 Sterne Redner als innovativer Gegenpol zu zeitaufwändigen Ganztagsseminaren ins Leben gerufen, um den Wissenstransfer entspannt in den Abend zu verlegen. In clubartiger Atmosphäre haben die Teilnehmer der Veranstaltung am 25.November 2010 in Wien bis spät in die Nacht Gelegenheit, einander kennen zu lernen, sich mit Entscheidungsträgern auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Die Teilnehmer aus Österreich, der Schweiz und Deutschland profitieren von den außergewöhnlichen Ansätzen, dem umfangreichen Erfahrungsschatz und hochkompetenten Inputs aus unterschiedlichen Bereichen.

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite der Referentenagentur 5 Sterne Redner unter www.late-night-wien.at

5 Sterne Redner ist eine Referentenagentur für Top Speaker mit hohem Bekanntheitsgrad aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb, Wirtschaft und vermittelt Moderatoren für Messen und Events.

Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie Christa Kinshofer, Knut Kircher und Dieter Thoma, ebenso wie Motivationstrainer Nicola Fritze, Jörg Löhr und Christian Bischoff, Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Schauspieler wie Michael Lesch und Adele Landauer. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente.

Schwerpunkt ist die individuelle Kundenberatung. Das Team von 5 Sterne Redner sorgt dafür, dass der Referent genau zur jeweiligen Veranstaltung, Zielgruppe und zum Budget passt. www.5-sterne-redner.de.

5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0

http://www.5-sterne-redner.de
h.kuerzeder@5-sterne-redner.de

Pressekontakt:
5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
presse@5-sterne-team.de
09071-77035-0
http://www.5-sterne-team.de

Pressemitteilungen

Trendforscher und Vortragsredner Sven Gabor Janszky sucht die besten Gründer-Ideen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Deutschlands innovativster Trendforscher und Vortragsredner der Referentenagentur 5 Sterne Redner, Sven Gabor Janszky, sucht erneut Existenzgründer und Nachwuchsmanager, die innovative und zukunftsträchtige Geschäftsmodelle vorstellen.

Fünf Startups erhalten am 14. und 15. Juni die Chance, im Rahmen des 10. Zukunftskongresses in Braunschweig, ihre Geschäftsideen vor Investoren, Innovations-Managern großer deutscher Unternehmen und vor dem innovativen Trendforscher und Keynote Speaker Sven Gabor Janszky zu präsentieren.

Bereits zum 10. Mal lädt der Zukunftsforscher und Vortragsredner, Sven Gabor Janszky, für zwei Tage nach Braunschweig zu seinem 2b AHEAD ThinkTank, für innovative Unternehmen, ein.

Wie in den Vorjahren sind wieder 250 Innovations-Chefs, Markenstrategen, Manager und für die Geschäftsentwicklung Verantwortliche großer Marken aus den verschiedensten Branchen dabei. Unter den Gästen sind Vertreter vieler bekannter Unternehmen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz, wie Volkswagen, Sennheiser, Audi, Swisscom, Deutsche Bahn, ARD, ZDF, RTL, Tchibo, BMW, Deutsche Post, Bertelsmann, Axel Springer Verlag, Burda, Deutsche Telekom, Shell, BASF, Kodak, Siemens, SAP, Nokia, Microsoft, IBM, Philips, IntelVodafone, Deutsche Bank, adidas, und viele weitere.

„Wir suchen auch in diesem Jahr wieder neue Ideen, die in einer sich radikal verändernden Wirtschaft erfolgreich bestehen können. Die Elevator Pitcher finden in unseren hochkarätigen Kongressteilnehmern eine fachkundige Jury – und potenzielle Investoren und Geschäftspartner“, so der Trendforscher, Referent und Leiter des 2b AHEAD ThinkTanks, Sven Gábor Jánszky.

Der Zeitrahmen ist eng: Die Präsentationen, im Stile eines Elevator Pitches, dauern jeweils so lange, wie eine kurze Fahrt in einem Fahrstuhl. Maximal zwei Minuten haben die jungen Präsentatoren um ihre Idee, das Konzept und vor allem die Besonderheiten ihres Geschäftsmodells dem hochkarätigen Publikum zu präsentieren. Eine Jury aus ausgewählten Experten bewertet die Präsentationen und kürt je einen Sieger in den Kategorien „Beste Präsentation“ und „Innovativstes Geschäftsmodell“. Bewerbungen von Existenzgründern können bis zum 30. April 2011 an jana.sorgalla@2bahead.com eingereicht werden.

Der 2b AHEAD ThinkTank unter der Leitung des bekannten Vortragsredners, Sven Gabor Janszky von der Referentenagentur 5 Sterne Redner, hat den Anspruch, die innovativste Denkfabrik der Wirtschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sein. Seit zehn Jahren versammelt Gábor Jánszky einmal im Jahr 250 Innovations-Chefs, Markenstrategen und CEOs aus den verschiedensten Branchen. Aus diesen Treffen entwickelt der 5 Sterne Redner immer aktuelle Vortragsthemen aus den Bereichen Zukunft, Trends und Innovationenraege/zukunftstrends-innovation, mit denen er zu den größten Kongressen in der DACH Region als Gastredner geladen wird.

Dafür wurde der Trendforscher, Keynote Speaker für Zukunftsthemen und Leiter des 2b AHEAD ThinkTanks, Sven Gabor Janszky, im Jahr 2010 von der Redneragentur 5 Sterne Redner in der Kategorie „Best Brand“ ausgezeichnet http://tinyurl.com/6l4ojy7.

5 Sterne Redner ist eine Referentenagentur für Top Speaker mit hohem Bekanntheitsgrad aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb, Wirtschaft und vermittelt Moderatoren für Messen und Events.

Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie Christa Kinshofer, Knut Kircher und Dieter Thoma, ebenso wie Motivationstrainer Nicola Fritze, Jörg Löhr und Christian Bischoff, Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Schauspieler wie Michael Lesch und Adele Landauer. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente.

Schwerpunkt ist die individuelle Kundenberatung. Das Team von 5 Sterne Redner sorgt dafür, dass der Referent genau zur jeweiligen Veranstaltung, Zielgruppe und zum Budget passt..

5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0

http://www.5-sterne-redner.de
h.kuerzeder@5-sterne-redner.de

Pressekontakt:
5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
presse@5-sterne-team.de
09071-77035-0
http://www.5-sterne-team.de

Pressemitteilungen

5 Sterne Redner vermitteln Finanz- und Wirtschaftskompetenz

Zukünftige Trends, Religion und Wirtschaftsethik
Was wäre eine erfolgreiche Wirtschaftsplanung ohne die Auseinandersetzung mit dem, was kommt und die realistische Einschätzung zukünftiger Trends? Deutschlands derzeit innovativster Trendforscher, Visionär und 5 Sterne Redner Sven Gabor Janszky, beschreibt in seinen faszinierenden Vorträgen und in seinem Buch „Lebenswelten 2020“ die Geschäftsmodelle und Lebenswelten der Zukunft.

Für werteorientierte Unternehmensführung und Wirtschaftsethik steht bei den 5 Sterne Rednern Anselm Bilgri. Der Theologe und ehemalige Priester ist heute vor allem als Vortragsredner, Autor und Ratgeber tätig. Er vereint die Themen Philosophie, Religion, Wirtschaft, Werte und Gesellschaft und setzt sich in seinen Vorträgen mit der Thematik Führungsethik und gesellschaftlicher Wandel auseinander. Wirtschaftsvorträge einmal anders.

Wenn gar nichts mehr geht, dann hilft Hagen …
oder Referent Stefan Hagen, bekannt aus der Fernsehreihe „Hagen hilft“. In dieser Sendung hilft der Redner und Unternehmensberater, wenn sonst gar nichts mehr geht. Als Berater rettet er mit Rotstift und mit Feingefühl verschuldete Kleinbetriebe vor dem unternehmerischen Untergang und steht für Schuldner- und Lebensberatung zur Verfügung. Ob in seinen Beratungen, Vorträgen oder Trainings – 5 Sterne Redner Stefan Hagen rüttelt auf und gibt seinen Zuhörern den Mut zur Veränderung. Als Experte für angewandte Motivation ruft er zum Handeln auf und dazu, die eigene Persönlichkeit als Erfolgsgarant einzusetzen.

Den Sieger erkennt man am Start, den Verlierer auch …
ist 5 Sterne Redner und Toptrainer Dieter Lange überzeugt. Nach langen Jahren in leitender Position in großen Konzernen weiß er, woran es meist liegt, wenn Erfolg sich nicht einstellen will, Veränderungen zwar gewünscht, aber nicht vollzogen werden. Seine Überzeugung: „Wer ein Problem lösen will, muss sich erst einmal von dem Problem lösen.“ In seinen inspirierenden Seminaren und unterhaltsamen Vorträgen erklärt Lange, wie das geht. Sehr interessant für alle, die vom Start an auf der Siegerspur unterwegs sein wollen.

Positionierung, Web 2.0 und Deutschlands jüngster Marketing-Chef
Unter dem Dach von 5 Sterne Redner stellen auch die folgenden Referenten ihre Expertise in Sachen Wirtschaft zur Verfügung:

-der Experte für Marktpositionierung von Unternehmen Peter Sawtschenko
-Tim Cole, Spezialist für Wirtschaftstechnik, Web 2.0 und Netzwerke
-Bernd Kolb, ehemaliger Vorstand der Telekom und Experte für nachhaltige Unternehmensführung
-Deutschlands jüngsten Marketing-Chef Dominic Multererrenten/dominic-multerer.

Der junge 5 Sterne Redner Dominic Multerer steht für etwas andere Vorträge, wie z. B. „Idee schlägt Budget – Guerilla Marketing der Ausweg“ und „Kunden sind wie Hunde – ein Perspektivenwechsel“ zur Verfügung.

Wirtschaftskompetenz, ein wenig Provokation inbegriffen.

Da Marketing, Zukunftstrends, Wirtschaft und Finanzen gerade in Zeiten des Aufschwungs interessante Themen sind, empfiehlt es sich Redner zu diesen Themen rechtzeitig zu buchen. „Oftmals ist der Wunschkandidat schon vergriffen, weil die Redner zu kurzfristig angefragt werden, besonders im Oktober und November häufen sich die Terminüberschneidungen unserer Redner“, so der Inhaber der Referentenagentur 5 Sterne Redner Heinrich Kürzeder. Der erfahrene Agenturinhaber rät seinen Kunden, gerade bekannte Redner zu diesen Themen, mindestens sechs Monate im Voraus zu buchen.

5 Sterne Redner ist eine Referentenagentur für Top Speaker mit hohem Bekanntheitsgrad aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb, Wirtschaft und vermittelt Moderatoren für Messen und Events.

Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie Christa Kinshofer, Knut Kircher und Dieter Thoma, ebenso wie Motivationstrainer Nicola Fritze, Jörg Löhr und Christian Bischoff, Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Schauspieler wie Michael Lesch und Adele Landauer. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente.

Schwerpunkt ist die individuelle Kundenberatung. Das Team von 5 Sterne Redner sorgt dafür, dass der Referent genau zur jeweiligen Veranstaltung, Zielgruppe und zum Budget passt..

5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0

http://www.5-sterne-redner.de
h.kuerzeder@5-sterne-redner.de

Pressekontakt:
5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
presse@5-sterne-team.de
09071-77035-0
http://www.5-sterne-team.de