Tag Archives: tablet

Pressemitteilungen

auvisio Mobiler Retro-Lautsprecher MSS-420.rtro

Klingt gut: Musik in digitaler Qualität

auvisio Mobiler Retro-Lautsprecher MSS-420.rtro

auvisio Mobiler Retro-Lautsprecher MSS-420.rtro mit Bluetooth 4.1 und AUX-Eingang, www.pearl.de

Musikgenuss im Look der 80er: Dieser Lautsprecher von auvisio im klassischen Gitarrenverstärker-Aussehen hat ein topmodernes Innenleben. So hört man seine Lieblings-Hits in bester digitaler Audioqualität!

Musik von nahezu jeder Audioquelle: Die Lieblings-Songs lassen sich kabellos von Smartphone und Tablet-PC streamen. MP3-Player und andere Mobilgeräte ohne Bluetooth werden einfach per Audiokabel verbunden.

Gute Unterhaltung überall und zu jeder Jahreszeit – auch beim Camping, am Baggersee oder beim Picknick im Stadtgarten: Der starke Akku unterhält bis zu 3 Stunden lang mit der Wunschmusik!

-Für beste musikalische Unterhaltung zu Hause und unterwegs
-auvisio Mobiler Retro-Lautsprecher MSS-420.rtro
-Design im klassischen Stil der 80er-Jahre: Holz-Gehäuse mit Metall-Applikationen
-Bluetooth 4.1 für kabellose Musik-Übertragung von Smartphone, Tablet-PC und Bluetooth-fähigen Audiogeräten, bis 10 m Reichweite
-AUX-Eingang: zum Verbinden mit MP3-Player, HiFi-Anlage u.v.m. per 3,5-mm-Klinkenkabel
-Ausgangsleistung (RMS): 2x 5 Watt, Musik-Spitzenleistung: 20 Watt
-Ein/Aus-Kippschalter und Lautstärke-Drehregler
-LED-Statusanzeige: für Ladevorgang und Bluetooth-Verbindung
-Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 1.500 mAh für bis zu 3 Stunden Musik bei 50 % Lautstärke, lädt per Micro-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen)
-Maße: 30,2 x 18,5 x 15 cm, Gewicht: ca. 1,54 kg
-Lautsprecher inklusive 3,5-mm-Klinkenkabel (80 cm), Micro-USB-Ladekabel (80 cm) und deutscher Anleitung

Preis: 26,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 49,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1711-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1711-1262.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

GfG informiert: Intelligente Wohnhäuser mit optimalem Energieverbrauch und hoher Raumluftqualität

http://www.gfg24.de

Wer sich den Traum vom eigenen Haus erfüllt, möchte sicher sein, dass er mit einem Unternehmen baut, dass nicht nur langjährige Erfahrung im Hausbau hat, sondern mit dem richtigen Blick in die Zukunft weiß, welche Wohnstandards morgen gefragt sind. Ein besonderes Augenmerk liegt deshalb auf dem Energieverbrauch und einem gesunden Raumklima. Mit Unterstützung moderner Elektronik werden Häuser immer intelligenter und erfahren eine digitale Vernetzung mit nahezu allen Geräten im Haus.

Die Smart Home-Systeme des Hamburger Hausbau-Spezialisten GfG können nicht nur in den Bereichen Sicherheit und Komfort hilfreich sein, auch die Raumluft und den Energieverbrauch des Hauses können sie deutlich verbessern. CO2-Sensoren können beispielsweise die Luftqualität im Haus erkennen und entweder über die eingebaute Lüftungsanlage mehr Sauerstoff zuführen oder die Bewohner informieren, sodass diese selbst reagieren können. Zudem kann die Raumfeuchtigkeit gemessen und den Bewohnern angezeigt werden, mit dem Ziel, Schimmelbildung zu vermeiden. Ebenso verhält es sich mit dem Luftdruck und weiteren Bestandteilen, die zur Raumluft- und damit zur Wohnqualität beitragen.

Auch die erzeugte sowie verbrauchte Energie kann ein intelligentes GfG Architektenhaus anzeigen. In Verbindung mit dem elektronischen Tageskalender kann das Haus dafür sorgen, dass zum Beispiel ein angeschlossenes Elektroauto jederzeit vollständig aufgeladen ist, wenn es gebraucht wird. Der nicht benötigte Strom kann entweder in das Haus zurückgeführt oder in das Netz eingespeist werden.

Ein digital gesteuertes GfG Architektenhaus kann aber noch viel mehr. Ein Beispiel ist, dass mittels Sturmprognose im Smart Home-System die Markise am Haus automatisch eingezogen wird, um mögliche Beschädigungen zu vermeiden. Auch können Außensteckdosen, z.B. für das Bügeln auf der Terrasse, auf Knopfdruck an- oder abgeschaltet werden.

Die erfahrenen GfG Architekten und Bauplaner beraten Bauherren zu den verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten, damit sie das Smart Home-System optimal für ihre Lebensgewohnheiten und Bedürfnisse einsetzen können.
Einen genauen Einblick in die Sicherheitskonzepte und neuesten Smart Home-Lösungen erhalten Interessierte im GfG Musterhaus in Henstedt-Ulzburg, wo die technischen Besonderheiten und Vorzüge detailliert erklärt und vorgeführt werden.
Weitere Informationen erhalten Interessenten bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt-Ulzburg, Telefon 040-524781400, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Pressemitteilungen

GfG informiert: Mehr Komfort dank Smart Home-Anwendungen

http://www.gfg24.de

Im Alltag müssen wir Menschen sowohl im Privatleben als auch im Beruf an Vieles denken. Das kann schnell stressig werden. Darum ist es ein angenehmes Gefühl, wenn wir in unserem Alltag an der ein oder anderen Stelle unterstützt oder entlastet werden. Wer beabsichtigt, ein eigenes Haus zu bauen, findet schnell den Weg zu Smart Home-Anwendungen für die technische Überwachung von Geräten oder für die Unterstützung bestimmter Tätigkeiten. Aber nicht alle Systeme sind technisch ausgereift. Eine Steuereinheit für nahezu alle Funktionen von der Einbruchssicherheit über die Steuerung von Heizungs- und Klimaanlagen bis hin zum Wohnkomfort mit z.B. Sprachsteuerung für Licht, Entertainment und Küchengeräte bietet die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft.

Durch verschiedene technische Verknüpfungen und Systemanbindungen können die modern und ökologisch gebauten GfG Häuser beispielsweise erkennen, dass es auf dem täglichen Weg zur Arbeit einen Stau gibt und die Bewohner dementsprechend früher wecken. Auch das Licht kann per „Alexa“-Sprachsteuerung individuell geregelt werden, sodass die Helligkeit in jeden Raum auf Zuruf unterschiedlich eingestellt werden kann.
Für Senioren gibt es zum Beispiel für das eigenständige Wohnen im Alter verschiedene Anwendungen, die den Alltag nicht nur komfortabler, sondern auch sicherer machen: Das myGekko-Haus-Controlling-System beispielsweise erkennt über Sensoren, ob sich Jemand nach einem Sturz noch bewegt oder nicht. Ebenso können Änderungen der täglichen Routine von dem System registriert werden. Kameras können den dafür berechtigten Personen dann sofort über Smartphone oder Tablet einen genauen Überblick über die Situation geben, sodass Hilfsmaßnahmen sofort und von überall eingeleitet werden können.
Als Bauunternehmen mit über 25 Jahren Erfahrung weiß die GfG genau, welche Fragen Bauherren heute beschäftigen und was sie sich in Bezug auf das Wohnen für ihre Zukunft wünschen. Somit werden schon bei der Hausbauplanung unterschiedliche Komponenten in den Bereichen Sicherheit, Komfort und Energie berücksichtigt und optimal aufeinander abgestimmt.

Einen genauen Einblick in die Sicherheitskonzepte und neuesten Smart Home-Lösungen erhalten Interessierte im GfG Musterhaus in Henstedt-Ulzburg, wo die technischen Besonderheiten und Vorzüge detailliert erklärt und vorgeführt werden.
Weitere Informationen erhalten Interessenten bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt-Ulzburg, Telefon 040-524781400, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Pressemitteilungen

7links WLR-1100.ac Dualband-WLAN-Repeater

WLR-1100.ac – Die WLAN-Reichweite vergrößern

7links WLR-1100.ac Dualband-WLAN-Repeater

7links WLR-1100.ac Dualband-WLAN-Repeater, Access Point & Router, 1.200 Mbit/s, www.pearl.de

Die Reichweite des WLAN-Netzwerks lässt sich dank neuestem WLAN-AC-Standard erhöhen. So
geht man im ganzen Haus mit Höchstgeschwindigkeit ins Internet:

Ungetrübtes Internetvergnügen: Das 5-GHz-Band sorgt für eine rasante, störungsfreie
Übertragung mit bis zu 867 Mbit/s. Zwei interne Antennen garantieren beste Signalabdeckung und
-qualität auch auf größere Entfernung: Das bedeutet optimalen WLAN-Empfang in Haus, Büro
oder Wohnung.

Netzwerk im Nu einrichten: WPS-kompatible Geräte lassen sich mit einem Knopfdruck verbinden!
Schon steht die verschlüsselte Verbindung zu Router, PC, Smartphone und mehr. So spart man
sich das Merken und Eintippen von Passwörtern.

Drei Funktionen in Einem: Der Repeater von 7links lässt sich auch als eigenständiger WLANRouter
am DSL- oder Kabel-Modem nutzen. Und als AccessPoint genutzt verbindet man seine
drahtlosen Endgeräte mit einem LAN-Netzwerk.

– WLAN-Repeater WLR-1100.ac mit Access Point- und Router-Funktion
– Dualband-WLAN mit 2,4 GHz bis 300 Mbit/s und 5 GHz bis 867 Mbit/s
– Bis zu 1.200 Mbit/s bei gleichzeitiger Nutzung des 2,4- und 5-GHz-Frequenzbands
– 2 interne, leistungsstarke Antennen (3 dBi) für starke Signalqualität
– Sichere Verbindung per Knopfdruck: WPS-Button an Repeater und PC drücken – fertig!
– Einfaches Umschalten zwischen Repeater-, Router- und AccessPoint-Funktion
– Unterstützte WLAN-Standards: IEEE 802.11b/g/n/ac
– Maximale Sicherheit dank WEP-, WPA- und WPA2-Verschlüsselung
– Automatische IP-Vergabe über DHCP
– Status-LEDs für Betriebsanzeige, Signalstärke, Datenübertragung
– Ein/Aus-Schalter und Reset-Taste
– Dezentes und platzsparendes Design: einfach in Steckdose stecken
– Abnehmbarer Euro-Stecker
– Anschlüsse: 2x RJ-45 (1x LAN, 1x WAN/LAN)
– Stromversorgung: 230 Volt (platzsparende Nutzung direkt an der Steckdose)
– Maße (ohne Stecker): 60 x 100 x 54 mm, Gewicht: 97 g
– WLAN-Repeater inklusive LAN-Kabel (100 cm) und deutscher Anleitung

Preis: 36,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 79,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4378-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4378-1131.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

GfG informiert: Intelligente Architektenhäuser schaffen Sicherheit

http://www.gfg24.de

Besonders in der kalten Jahreszeit, wenn es draußen wieder früh dunkel wird, machen sich viele Hausbewohner Gedanken zur Einbruchssicherheit ihres Hauses; denn bei Dunkelheit haben Einbrecher ein deutlich leichteres Spiel. Eine recht einfache und bekannte Lösung ist die Verwendung von Zeitschaltuhren, die bei Abwesenheit der Bewohner Aktivitäten im Haus simulieren.

Intelligente Architektenhäuser der GfG Hoch-Tiefbau Gesellschaft aus dem Raum Hamburg bieten hier einen besonderen technischen Komfort: Mittels der Sprachsteuerung „Alexa“ kann das Licht im Haus Raum für Raum ganz bequem gesteuert werden. Auch wenn Niemand zuhause ist, kann Alexa verschiedene Szenarien automatisiert durchspielen, um die Anwesenheit zu simulieren.

Zusätzlich lässt sich die Sicherheit durch eine Alarmanlage erhöhen, die Fenster und Türen überwacht und mittels Kameras oder Sensoren Bewegungen erkennt und den Alarm auslöst. Bei einem Einbruchsversuch kann auf diese Weise sofort die Polizei alarmiert werden und Standbilder des Szenarios am oder im Haus bekommen.
Auch wenn es an der Haustür klingelt zeichnet eine Kamera den Außenbereich auf, sodass die Bewohner sowohl von Zuhause aus als auch von unterwegs über das Smartphone oder Tablet sehen können, wer an der Tür ist. So erhält z.B. der Postbote per Lautsprecher der Gegensprechanlage die Information, wo er das Paket deponieren oder abgeben soll.
Solche Anwendungen sind nicht nur komfortabel, sondern bieten auch einen hohen Sicherheitsfaktor: Sind nämlich Kinder allein im Haus, müssen diese nicht zur Tür gehen und sehen z.B. auf dem Tablet, wer draußen steht. Auch können abwesende Eltern mitverfolgen, wenn die Kinder dennoch an die Tür gehen. Und wenn es draußen dunkel ist und ein Fremder auf der Außenkamera nicht gut zu erkennen ist, lässt sich über das Smartphone ganz einfach die Außenbeleuchtung einschalten.

Die GfG ist Spezialist für massive Bauweise und verbindet moderne Architektur mit technischem Wohnkomfort. Die Architekten besprechen die verschiedenen Sicherheitsmaßnahmen schon während der Planungsphase. Auf diese Weise werden alle sicherheitsfördernden Komponenten von Anfang an aufeinander abgestimmt. Im Rahmen einer umfangreichen Smart Home-Lösung können diese auch problemlos mit Elektro- und Energiekonzepten kombiniert werden. Smart Home lässt sich bequem über eine Smartphone-App steuern, sodass der Hausbesitzer jederzeit einen Überblick über sein gesamtes Haus hat.

Einen genauen Einblick in die Sicherheitskonzepte und neuesten Smart Home-Lösungen erhalten Interessierte im GfG Musterhaus in Henstedt-Ulzburg, wo die technischen Besonderheiten und Vorzüge detailliert erklärt und vorgeführt werden.
Weitere Informationen erhalten Interessenten bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt-Ulzburg, Telefon 040-524781400, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Pressemitteilungen

Mobile Projektdatenerfassung per Android App und iOS App

Digitalisierung der Projektdatenerfassung mit der mobilen Zeiterfassung von FLINTEC

FLINTEC Zeiterfassung: Projektdatenerfassung per Android App

Mannheim, 12.12.2017: Mit der Projektdatenerfassung hat FLINTEC die mobile Zeiterfassung per App erweitert. Die Projektadministration und -kalkulation ist oftmals mühsam und fehleranfällig, zurückzuführen auf fehlende oder ungenaue Projektdaten. Mit der nativen Android und iOS App für mobile Zeiterfassung digitalisiert FLINTEC die Projektdatenerfassung. Die Projektdaten werden mit dem Smartphone oder Tablet erfasst: Per Texteingabe, Auswahlfeld, Audioeingabe, NFC oder Barcode.

Digitalisierung der Projektdatenerfassung

Der Kunde erwartet von seinen Lieferanten eine zeitnahe und nachvollziehbare Projektabrechnung. Die FLINTEC App bildet mit der lückenlosen Projekterfassung die Grundlage für eine transparente Projektabrechnung. Mit der Digitalisierung der Projektdatenerfassung vereinfacht FLINTEC die Projektadministration.

Mobile Zeiterfassung mit integrierter Projektdatenerfassung

FLINTEC hat die Projektdatenerfassung in die mobile Zeiterfassung integriert. Die Projektdaten werden mit der Android App oder iOS App auf dem Smartphone oder Tablet in Echtzeit erfasst: Mitarbeiter, Projekt, Tätigkeit, Projekt- und Auftragszeit, Ort, Kommentar etc.

Erfassung von Projekten

Insbesondere bei einer Vielzahl von Projekten ist die Erfassung der Projektdaten unerlässlich. Die FLINTEC App bietet variable Eingabemethoden im online und offline Modus:

  • Freie Texteingabe
  • Auswahlfeld
  • Audioeingabe
  • NFC bei NFC-fähigem Erfassungsgerät
  • Barcode bei Erfassungsgerät mit Barcode-Leser (Android) oder Kamera (iOS)

Für die jeweilige Erfassungsmethode sprechen verschiedene Gründe, wie beispielsweise die Anzahl der Projekte, die Komplexität der Projektbezeichnungen oder die Vielfalt von Tätigkeiten. Die Eingabemethoden werden von FLINTEC kundenindividuell angepasst. Mit der FLINTEC App gelingt die Projektdatenerfassung in wenigen Schritten.

Personalzeit und Projektzeit

Die FLINTEC Zeiterfassung mobil erfasst die Personal-/Arbeitszeit für die Lohnabrechnung und die Projektzeit für die Nachkalkulation. „Gerade diese Doppelfunktion ist interessant“ sagt Geschäftsführer Dipl.-Inform. Lucien Feiereisen. Dadurch wird die Administration einfacher und die Abrechnung transparenter.

Die Flintec InformationsTechnologien GmbH ist Anbieter und Entwickler von IT-Lösungen „Made in Germany“. Flintec entwickelt kundenspezifische Informationstechnologien und Kommunikationslösungen zu den Themen Zeiterfassung per Telefon und mobil (kompatibel zu dormakaba und PCS), Time Compliance Guard (automatische Anwesenheitsprüfung in Echtzeit) und Telefonie (Sprachportal, Contact Center etc.). Gegründet wurde das Unternehmen 1992, der Unternehmenssitz ist in Mannheim. Für weitere Informationen: www.flintec.de

Kontakt:
Flintec InformationsTechnologien GmbH
Fee Feiereisen, M.A.
Business Development Manager
Heppenheimer Str. 23
68309 Mannheim
Tel + 49(621) 33892 – 44
eMail presse@flintec.de

Pressemitteilungen

fleet ad erweitert das Programm mit n-tv und schaut auf ein erfolgreiches Werbejahr zurück

fleet ad ist 2017 weiter gewachsen. Das Kölner Unternehmen hat seine Reichweite und Werbeumsätze deutlich gesteigert. Der neuste Deal: n-tv präsentiert sich 2018 mit mehr Inhalten im interaktiven Programm auf Tablets in Taxis.

fleet ad erweitert das Programm mit n-tv und schaut auf ein erfolgreiches Werbejahr zurück

fleet ad verlängert mit n-tv und schaut auf ein erfolgreiches Jahr zurück. (Bildquelle: fleet ad)

Köln, 04. Dezember 2017. fleed ad, der Kölner Spezialist für ein interaktives Unterhaltungsprogramm und Werbung auf Tablets in Taxis, ist 2017 weiter auf Wachstumskurs. Geschäftsführer Semih Stöcker rechnet zum Jahresende mit einem Umsatzplus von 200 Prozent. fleet ad konnte namhafte Unternehmen aus den verschiedensten Branchen wie Chemie, Energie, Kommunikation, Finanzen oder Tourismus als Neukunden gewinnen, darunter Telekom, Bringmeister, Ergo, HRS, Eurowings oder EnBW Energie Baden-Württemberg. Die Werbungtreibenden goutierten vor allem die verschiedenen Targetingmöglichkeiten nach Zeitschienen, Fahrtrouten oder Zielgruppen, genauso wie den Ausbau der Reichweite der Tablets. Denn inzwischen hat fleed ad 3.000 Taxis in mehr als 15 deutschen Städten unter Vertrag. „Wir sind sehr stolz, dass wir auch in diesem Jahr wieder unser Umsatzziel übertroffen haben. Den Rückenwind wollen wir nutzen, um 2018 weitere Kundengruppen zu erschließen, neue Werbeformen einzuführen und auch unser Taxinetz auszubauen“, erklärt Semih Stöcker, Geschäftsführer und Gründer von fleet ad.

Den Ausbau des Programms kann fleet ad bereits jetzt vermelden: Neben Sky Deutschland oder RTL ist auch der Medienpartner n-tv im kommenden Jahr wieder mit News aus Wirtschaft und Gesellschaft auf den fleet-ad-Tablets präsent. Mehr noch: n-tv liefert in den nächsten Monaten zusätzliche digitale Inhalte wie Sportmeldungen, Informationen rund um Wetter, Business oder Auto. Besonders attraktiv für Werbekunden sind zudem die neuen Umfelder Börsendaten, Fußball-Bundesliga oder Regionalwetter, das nach Postleitzahlen abgerufen werden kann. „Mehr Content bedeutet mehr Leistungsangebote für unsere Werbekunden. Gleichzeitig bauen wir damit den Service für Taxiunternehmen und ihre Fahrgäste aus“, bestätigt Stöcker, der seit Anfang 2017 den Usern über das Tablet auch kostenloses WiFi zur Verfügung stellt, sofern sie vorab Werbung auf ihrem Smartphone akzeptieren.

Um den steigenden Anforderungen aller Geschäftsfelder und -partner gerecht zu werden, stockt fleet ad aktuell personell auf. „Auch eine Expansion in andere Länder ist für uns mittelfristig denkbar. Damit erschließen wir uns neue Märkte und erhöhen die Nähe zu unseren ausländischen Kunden und Ansprechpartnern“, so Stöcker.

Bildmaterial zu „fleet ad“ erhalten Sie unter:
http://www.fleetad.de/presse/
Das Bildmaterial steht kostenfrei zur redaktionellen Verwendung. Bitte nehmen Sie den Bildnachweis „fleet ad“ auf.

Über fleet ad
fleet ad wurde 2015 gegründet, hat seinen Stammsitz in Köln und ist der Spezialist für ein interaktives Unterhaltungsprogramm auf Tablets in Taxis. Fahrgäste, Taxiunternehmen und Werbungtreibende profitieren gleichermaßen: Mit dem vielseitigen fleet-ad-Infochannel steht Werbekunden ein innovativer Kommunikationskanal zur Verfügung, der eine einkommensstarke und konsumorientierte Zielgruppe erreicht. In einem reizarmen Umfeld beschäftigen sich die Fahrgäste sowohl mit dem Programm, einem Mix aus Nachrichten, Wetterinformationen, Sport und Unterhaltung, als auch mit der Werbung intensiv, die bei einer hohen Verweildauer im Taxi nicht als störend empfunden wird. Location-Based-Marketing ist über diese Plattform genauso möglich, wie die zeitliche Aussteuerung einer Kampagne oder ein kontextbezogenes Targeting. Auch das Zusammenspiel verschiedener Devices und Werbeträger wie die Präsenz via Tablet, Smartphone oder Plakat ist bei fleet ad planbar. Mehr als 3.000 Taxis in 15 deutschen Großstädten sind bereits mit hochwertigen Samsung-Tablets ausgestattet. Den Fahrgästen wird über fleet ad zudem ein kostenloser WiFi-Hotspot geboten.
Mehr zu fleet ad unter http://www.fleetad.de/

Firmenkontakt
fleet ad GmbH
Stefanie Rossner
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221/92428144
rossner@rossner-relations.de
http://www.fleetad.de

Pressekontakt
Rossner Relations
Stefanie Rossner
Lindenstraße 14
50674 Köln
022192428144
rossner@rossner-relations.de
http://www.rossner-relations.de

Pressemitteilungen

VR-Radio DOR-300 Digitales DAB+/FM-Stereo-Radio

DOR-300, das Beste von DAB+ & FM genießen

VR-Radio DOR-300 Digitales DAB+/FM-Stereo-Radio

VR-Radio DOR-300 Digitales DAB+/FM-Stereo-Radio mit Wecker, USB-Ladeport & RDS, 8 Watt, www.pearl.de

Die volle Programmvielfalt genießen: Mit dem Radio von VR-Radio lassen sich UKW- und DAB+-
Sender empfangen. Dank automatischem Suchlauf hört man die Sender immer in bester Qualität.

Vielseitige Funktionen: Das beleuchtete LCD-Display zeigt Senderinformationen, Musiktitel, Datum
und Uhrzeit an. Es können bis zu 10 digitale und 10 analoge Sender gespeichert werden. So findet
man seine Lieblingssender schnell wieder.

Auf angenehme Art wecken lassen: Das Radio ist auch als Wecker für gleich zwei Personen
einsetzbar. Bleibt man gerne noch ein wenig liegen, erinnert die Schlummer-Funktion nach ein
paar Minuten wieder ans Aufstehen. Dank USB-Ladeport versorgt der Radiowecker nebenbei auch
Smartphone, Tablet & Co. mit Strom.

– DAB+/FM-Stereo-Radiowecker DOR-300
– Große Sendervielfalt dank Empfang per FM und DAB/DAB+
– Einfache Sendersuche: manuell oder per Auto-Scan
– Frequenzbereiche DAB: 174 – 240 MHz, FM: 87,5 – 108 MHz
– 20 Senderspeicher: jeweils 10 für digitale und analoge Sender
– Integrierte Premium-Lautsprecher mit guten Klang-Eigenschaften
– Ausgangsleistung: 2x 2 Watt RMS, Musik-Spitzenleistung: 8 Watt
– Mono- und Stereo-Ausgabe wählbar
– Beleuchtetes LCD-Display mit 14,5 cm / 5,7″ Diagonale
– Einstellbare Helligkeit: stark, schwach, aus
– RDS (Radio Data System): zeigt Interpret, Titel, Sendernamen, Nachrichten u.v.m.
– Digital-Uhr mit automatischer und manueller Zeit- und Datumseinstellung
– Radiowecker mit 2 verschiedenen Weckzeiten, wecken per Melodie oder Radio
– Schlummer-Funktion: erneuter Weckton nach 9 Minuten
– Timer-Modus: schaltet Radio automatisch aus, 120/90/60/45/30/15/5 Minuten wählbar
– Kopfhöreranschluss: 3,5-mm-Klinkenbuchse
– Integrierte Teleskop-Antenne mit Kipp-Gelenk, Länge: 14 — 67,5 cm
– USB-Ladeport: 5 Volt / 500 mA, zum Laden von Smartphone & Co.
– Anti-Rutsch-Applikationen an Gehäuse-Unterseite
– Stromversorgung: 5 Volt / 2 A per Micro-USB-Netzteil (Kabellänge: 140 cm)
– Maße: 185 x 60 x 60 mm, Gewicht: 350 g
– Radio inklusive Netzteil und deutscher Anleitung

Preis: 49,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 99,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4371-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4371-1235.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

Somikon 4er-Set Premium-Vorsatzlinsen

Jetzt gelingen mit dem Smartphone tolle Aufnahmen

Somikon 4er-Set Premium-Vorsatzlinsen

Somikon 4er-Set Premium-Vorsatzlinsen, Weitwinkel, Fischeye, Makro, Pol-Filter, www.pearl.de

Die Handy-Kamera verbessern: Einfach die neuen Linsen von Somikon vor die Kamera von
Smartphone, Tablet-PC & Co. klemmen.

Jetzt hat man die ideale Linse für jeden Zweck: Mit gleich 3 hochwertigen Vorsatz-Linsen und
einem Farbfilter freut man sich über gestochen scharfe Fotos!

Panorama-Ansichten genießen: Mit dem Weitwinkel-Konverter lassen sich Landschaften und
Städte-Ansichten einfangen. Oder man macht tolle Gruppenbilder mit Freunden und Familie.

Fotos mit Hingucker-Effekt shießen: Mit dem kultigen, kugelförmigen Rundum-Blick fotografieren.
So präsentierest man bei der nächsten Foto-Show stylisch verzerrte 180°-Bilder.

Ins Detail gehen: Mit dem Makro-Vorsatz fotografiert man Motive ultranah. So fängt man selbst
kleinste Details von prächtigen Blüten, filigranen Schmetterlingen u.v.m. ein.

Die Bildqualität verbessern: Mit dem Pol-Filter vermeidet man störende Lichtreflexe und sorgt für
satte Farben. So macht man Fotos in bester Qualität.

Die Linsen überall mitnehmen: Schutzkappen schützen die Vorsatz-Linsen vor Kratzern und
Stößen. Unterwegs lassen sich die Linsen im robusten Hartschalen-Etui verstauen. So sind sie
immer bestens geschützt. Und mit dem Mikrofaser-Tuch reinigt man die Linsen einfach und
schonend.

– 4-teiliges Premium-Vorsatz-Linsen-Set mit Halte-Clip und Etui
– Ideal für Smartphone, iPhone, Tablet-PC, iPad, Kamera-Handy u.v.m.
– Hochwertige Glas-Linsen für extra-scharfe Aufnahmen
– 0.36x-Weitwinkel-Konverter: für Landschafts-Panoramen u.v.m.
– Fischaugen-Konverter: für kultig-verzerrte 180°-Aufnahmen
– 15x-Makro-Konverter: für spektakuläre Nah- und Detail-Aufnahmen
– Polarisations-Filter (CPL / zirkular): für weniger Lichtreflexionen und satte Farben
– Universal-Halteclip für einfaches Befestigen der Linsen
– Schutzkappen schützen vor Kratzern und Stößen
– Mikrofaser-Reinigungstuch zum Entfernen von Staub, Fingerabdrücken & Co.
– Hartschalen-Etui aus EVA-Material (Ethylenvinylacetat) mit Karabiner-Haken und
Reißverschluss
– Maße Etui: 95 x 78 x 47 mm, Maße Halte-Clip: 70 x 22 x 22 mm, Gesamtgewicht: ca. 90 g
– 4 Vorsatz-Linsen inklusive Halte-Clip, Schutzkappen, Mikrofaser-Reinigungstuch, Etui und
deutscher Anleitung

Preis: 26,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 49,90 EUR
Bestell-Nr. NX-4161-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX4161-1059.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

auvisio Faltbares ANC Noise-Cancelling Over-Ear-Headset

Kopfhörer OHS-380.bt für Sound und Telefonie

auvisio Faltbares ANC Noise-Cancelling Over-Ear-Headset

auvisio Faltbares ANC Noise-Cancelling Over-Ear-Headset OHS-380.bt, Bluetooth 4.1, www.pearl.de

Lieblings-Musik kabellos genießen: Per Bluetooth von Smartphone, Tablet-PC & Co streamen. Mit
bis zu 10 Meter Reichweite ist man dabei vollkommen mobil.

Freihändig telefonieren: Dank integriertem Mikrofon nimmt man Anrufe ganz bequem entgegen,
wo immer man möchte.

Kristallklare Klang-Qualität: Die Geräusch- und Echo-Unterdrückung mindert Umgebungs-Lärm
wie beispielsweise Motorengeräusche etc. So genießt man seine Musik und telefoniert ungestört
von der Umwelt.

Kinderleichtes Handling mit nur einer Hand: Über 3 Tasten am Headset steuert man
Musikwiedergabe, Lautstärke und nimmt Anrufe entgegen.

Exzellenter Tragekomfort: Der Kopfbügel des Over-Ear-Headsets von auvisio ist größenverstellbar.
So lässt er sich optimal anpassen. Dank weicher Polsterung spürt man den Kopfhörer auch nach
langem Tragen kaum.

– Faltbares Over-Ear-Headset OHS-380.bt für Musik und Telefonie
– Bluetooth 4.1 für kabellose Verbindung zu Smartphone, Tablet-PC und Bluetooth-fähigen
Audiogeräten, bis 10 m Reichweite
– Freisprech-Funktion dank integriertem Mikrofon, Gesprächsannahme direkt am Kopfhörer
– Unterstützte Profile: HSP, HFP, A2DP, AVRCP
– Noise Cancelling: unterdrückt Stör-Geräusche um bis zu 20 dB
– Einfache Bedienung über 3 Tasten: lauter/vor, leiser/zurück und Multifunktions-Taste
– AUX-Eingang (3,5-mm-Klinkenbuchse)
– Größenverstellbarer Kopfbügel mit bequemer Polsterung
– Stromversorgung: integrierter LiPo-Akku mit 250 mAh für bis zu 8 Std. Laufzeit, lädt per
Micro-USB (USB-Netzteil nicht enthalten)
– Maße gefaltet: 17,5 x 10,5 x 7,5 cm, aufgeklappt: 17,5 x 19 x 7,5 cm, Gewicht: 218 g
– Over-Ear-Headset inklusive Audiokabel (130 cm), Micro-USB-Ladekabel (80 cm) und
deutscher Anleitung

Preis: 39,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 129,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1679-625
Produktlink: h https://www.pearl.de/a-ZX1679-1260.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de