Tag Archives: Tagestouren

Pressemitteilungen

„Wikinger to go“ fürs Wochenende

Start der Outdoorsaison: Tagestouren und Wochenend-Trips in ganz Deutschland

Hagen – 19. Feb. 2019. Für Wanderurlauber – und alle, die es werden wollen – gibt es im Frühjahr die nächsten „Wikinger to go“-Trips. Zum Start der Outdoorsaison bietet der Veranstalter quer durch Deutschland Wandertouren an. Am Wochenende, zum Ausprobieren und Reinschnuppern. Motto: Raus aus dem Alltag, rein in die Natur.

Treffpunkt für Naturfans und Wanderurlauber
Die Touren laufen samstags und sonntags, außerdem donnerstags und freitags „after work“. Dazu kommen aktive Kurztrips übers Wochenende. „“Wikinger to go“ ist Plattform und Treffpunkt für Naturfans und Wanderurlauber, die auch zu Hause gemeinsam auf Entdeckungstour gehen möchten. Als Vorbereitung auf einen Aktivurlaub. Danach – weil es so schön war. Oder auch einfach so“, erklärt Alexandra Kettling aus dem Produktmanagement.

„to go“-Termine bundesweit
Unter dem Motto „Raus aus dem Alltag, rein in die Natur“ organisiert der Aktivspezialist überall in Deutschland Freizeitwandern im Wikinger-Style: in kleinen Gruppen und verschiedenen Schwierigkeitsgraden, mit Reiseleiter, kommunikativ und gemeinsam mit anderen Naturfans. Die Programme laufen u. a. rund um Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München, im Ruhrgebiet und im Sauerland, im Allgäu, im Spessart und am Starnberger See.

Anmeldung auf der Website
Alle Ziele und Termine gibt es auf der Website www.wikinger.de/go/ – auch die Anmeldung erfolgt online. Tageswanderungen kosten 15 Euro pro Person, Kurzreisen übers Wochenende sind ab 99 Euro buchbar. Ziele der nächsten Trips mit Übernachtung im April und Mai sind der Niederrhein, das Ahrtal und die Rheinmetropole Köln. Dazu kommt in Kürze noch ein Trekking im Bergischen Land.
Text 1.647 Z. inkl. Leerzeichen

Reisetermine und -preise 2019, z. B.
Kurztrips am Wochenende
Der Niederrhein – Kurzurlaub am Wochenende – 2 Tage ab 122 Euro, April, Mai, Juli und Oktober
Das Ahrtal – Kurzurlaub am Wochenende – 2 Tage ab 99 Euro, April, Mai, Juni
Domstadt Köln – Kurzurlaub am Wochenende – 2 Tage ab 111 Euro, Mai
Tagestouren April und Mai, z. B.
Auf dem Mainwanderweg in den Winzerort Thüngersheim
Von Voerde nach Dinslaken – Die Rotbach-Route Teil II
Seeidylle am Staffelsee
Potsdam mal anders: Feierabendstimmung am Wasser

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit mehr als 66.500 Gästen und einem Jahresumsatz von 117 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Neu: „Wikinger to go“

Tagestouren am Wochenende bundesweit: „Entdecke den Wanderer in dir“

Neu: "Wikinger to go"

Logo „Wikinger to go“

11. März 2015. „Wikinger to go“. Damit startet Wikinger Reisen bundesweit eine Bewegungsoffensive. Motto: „Entdecke den Wanderer in dir.“ Auf der „to go“-Website gibt es ab sofort 15 geführte Tagestouren zwischen Hamburg und Stuttgart.

Raus aus dem Alltag, rein in die Natur
Raus aus dem Alltag, rein in die Natur: „Wikinger to go“ bringt Bewegung ins Wochenende. Ein Angebot für alle, die gern draußen aktiv sind. Und für Wandereinsteiger, die aktiv „Neuland“ betreten wollen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten und einem erfahrenen Wikinger-Wanderführer entdecken sie Routen in ihrer Nähe. Wer einen Aktivurlaub plant, kann so diesen Reisestil live kennenlernen.

Lockere Touren
Die Programme sind locker – vorgesehen sind Gehzeiten von rund vier Stunden. Dazu kommen Pausen. Ein abschließender Cafe- oder Restaurantbesuch rundet den Tag ab.

Anmeldung online
Interessenten melden sich einfach online an – die Teilnahme kostet 15 Euro. Die geführten Gruppen mit maximal 20 Wanderern starten an zentral gelegenen Orten – im Umfeld von Großstädten und Ballungsgebieten. Es gibt bereits 15 verschiedene Touren in ganz Deutschland, weitere sind in Planung. Text 1.124 Zeichen inklusive Leerzeichen

Mehr Infos zu „Wikinger to go“: www.wikinger.de/go

KURZPROFIL
Wikinger Reisen, 1969 gegründetes Familienunternehmen, ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Unter dem Motto „Urlaub, der bewegt“ bietet der Veranstalter weltweit Wanderreisen, Trekking-Touren, Rad-Urlaub, Schneereisen und Ferntrips mit Natur- und Kulturprogrammen an. Aktiven Urlaub für Körper & Seele präsentiert der Katalog „natürlich gesund“. Mit über 50.000 Gästen und einem Jahresumsatz von mehr als 80 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das Unternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Pressemitteilungen

„HIGH-BIKE TESTCENTER PAZNAUN“ STARTET IN DIE DRITTE SAISON

Alle neuen Reiseenduros zum Testen bereit – BMW-Roller ebenfalls verfügbar – Angebot wächst weiter. Die Aktion „High-Bike Testcenter Paznaun“, das einzige markenübergreifende Motorrad-Testzentrum Europas und damit der Alpen, startet am 1. Juni 2013 in ihre dritte Saison – wiederum vergrößert und mit noch vielfältigerem Angebot.

"HIGH-BIKE TESTCENTER PAZNAUN" STARTET IN DIE DRITTE SAISON

Am 1. Juni 2013 startet die Aktion „High-Bike Testcenter Paznaun“ bereits in die dritte Saison

Aufgrund des großen Erfolges in den ersten beiden Jahren sind nicht nur die vier Motorradmarken BMW, Ducati, KTM und Triumph wieder mit dabei, wenn im alpinen Frühling erneut die Motoren der Testbikes gestartet werden, sondern mit Aprilia konnte ein fünfter europäischer Hersteller gewonnen werden. Alle fünf Marken präsentieren ihre für die Saison 2013 neu entwickelten Bikes sowie die wichtigsten Modelle ihres bekannten Programms. In erster Linie dürfte sich der Fokus auf die zahlreichen Neuheiten dieser Saison richten (Aprilia Caponord 1200, BMW R 1200 GS, Ducati Multistrada 1200 S und Touring, KTM 1190 Adventure, Triumph Tiger Explorer XC und Trophy SE), welche die speziellen Vorzüge ihrer Hightech-Ausrüstung erst auf einer ausgiebigen Testfahrt offenbaren. Dafür ist das Ischgler Testcenter ideal. Auch Scooter-Interessenten wird Neues geboten: Die beiden leistungsstarken BMW-Roller C 650 GT und C 600 Sport können ebenfalls getestet werden.
Für die Nutzer von „High-Bike Testcenter Paznaun“ stehen zwischen Anfang Juni und Ende September täglich rund 40 aktuelle Motorräder von fünf Herstellern für ganztägige Testfahrten zur Verfügung – alle in perfektem Zustand. Die Gebühr für den Tagestest ist bei Vorweisen einer Paznauner Gästekarte mit 70 bzw. 90 Euro je nach Fahrzeugkategorie weiterhin extrem günstig; ohne Gästekarte betragen die Kosten 100 bzw. 120 Euro pro Tag. Eine Vollkasko-Versicherung mit 500 Euro Selbstbeteiligung (Kaution erforderlich) ist in diesen Preisen enthalten. Die Öffnungszeiten des in Ischgl gelegenen Testcenters sind großzügig; die Motorradausgabe erfolgt von 8 bis 11 Uhr, die Rückgabe ist zwischen 16 und 19 Uhr möglich. Damit steht für die vielen Touren in der Umgebung und über 30 Pässe mehr Zeit zur Verfügung. Zusätzlich erhält jeder Testfahrer leihweise einen speziellen Tagesrucksack, in dem er Kleinzeug sowie die Routenunterlagen verstauen kann; insgesamt gibt es detaillierte Informationen samt Streckenskizze für 14 unterschiedliche Tagestouren in Tirol, nach Bayern, Vorarlberg, Südtirol und in die Schweiz. 30 Pässe und tausende von Kurven locken die Fans der Alpen.
Im Testcenter stehen außerdem mit Motorex-Produkten gewarteten und mit Metzeler- bzw. Pirelli-Reifen ausgerüsteten Testmotorrädern auch Rukka-Anzüge für Damen und Herren, Schuberth-Helme sowie Daytona-Stiefel gegen eine geringe Gebühr zum Testen zur Verfügung. Wer will, kann also – sogar mit Familie – bequem im Auto anreisen und dann von Ischgl aus mit perfekter Sicherheitsausrüstung und dem Motorrad seiner Wahl zur Ganztages-Testtour starten. Als weiterer Partner konnte der Motorradausrüster Louis gewonnen werden.
Die zweite Saison der Aktion „High-Bike Testcenter Paznaun“ endete im vergangenen Herbst mit hervorragenden Ergebnissen. Die fast 1200 Testfahrer legten insgesamt über 332.000 Kilometer zurück. Am meisten gefragt waren 2012 die Ducati Multistrada, die BMW-Modelle R 1200 GS und K 1600 GT/GTL, die KTM 990 SMT und die Triumph Tiger Explorer.
Sämtliche Informationen über die Aktion „High-Bike Testcenter Paznaun“ gibt es (auch in englischer Sprache) im Internet unter www.highbike-paznaun.com.

Text- und Bildmaterial zum kostenlosen Download gibt es unter www.hansmannpr.de.

Bildrechte: TVB Paznaun-Ischgl

Die Ski-Lifestyle-Metropole Ischgl liegt im Westen Tirols und bietet auf 238 Pistenkilometern Wintersportvergnügen bis ins schweizerische Samnaun.

Kontakt
Tourismusverband Paznaun – Ischgl
Daniela Sauer
Dorfstrasse 43
6563 Ischgl
0043 50990-100
marketing@paznaun-ischgl.com
http://www.ischgl.com

Pressekontakt:
Hansmann PR
Kathleen Ziemann
Lipowskystr. 15
81373 München
089-360549923
k.ziemann@hansmannpr.de
http://www.hansmannpr.de/