Tag Archives: tarotkarten

Pressemitteilungen

Ausbildung zur Magie-Beraterin 2.0

Jetzt auch für schnelle Hexen mittels Fernlehrgang

Ausbildung zur Magie-Beraterin 2.0

Der Verein „Schule für alte Bräuche“ gibt Ihnen nun auch die Möglichkeit sich zur weißen Hexe bequem von Zuhause aus ausbilden zu lassen. Dabei können Sie selbst die Geschwindigkeit des Fernlehrgangs bestimmen.

Bei uns lernen Sie weder das Fliegen auf Ihrem Haushaltsbesen, noch das Mischen von verschwörerischen Zaubertränken, denn diese alten Vorstellungen einer mystischen Hexe haben wenig mit der Realität zu tun. Uns geht es viel eher um das über Jahrtausende alte vermittelte Wissen der Natur, ihrer Energien und deren Nutzung.

Wie wird man eine Hexe?
Das A (wie Alraunen) und O (wie Ortsräucherung) einer modernen weißen Hexe ist ihr Wissen um die natürlichen Heilkräfte der Natur, den Umgang mit verschiedensten Hexenutensilien sowie die Wichtigkeit von Hexenritualen. All dies können Sie in unserer Hexenschule lernen. Zusätzlich erhalten Sie noch eine Einführung ins Tarotkartenlesen und in die Kunst des Räucherns. Damit sind Sie ideal vorbereitet künftig Ihren eigenen Kundenstamm betreuen zu können.

Jetzt neu: schnellerer Fernlehrgang
Der Lehrgang kann sowohl von Zuhause aus, als auch vor Ort absolviert werden. Die Neugestaltung des Fernlehrgangs erlaubt es nun diesen innerhalb kürzester Zeit zu absolvieren. Entsprechend Ihres Zeit-Managements können Sie diesen nun bereits innerhalb eines halben Jahres abschließen.
Die TeilnehmerInnen werden in Ihrer Ausbildung über fünfzehn Monate von Birgit U. Steiner, der Workshopleiterin, begleitet und erlernen so laufend das moderne Hexenwissen und dessen Umgang mit KundenInnen.

Die Hexenschule Wien wurde vom gemeinnützigen Verein „Schule für alte Bräuche“ gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt das Jahrtausende alte Hexenwissen wiederzubeleben und an Interessierte weiterzugeben. Wer sich für den Verein „Schule für alte Bräuche“ interessiert, kann nach einem einstündigen persönlichen Aufnahmegespräch in die sogenannte „Hexenschule“ aufgenommen werden.

Firmenkontakt
Hexenschule Wien
Birgit Steiner
Hackinger Str. 43
1140 Wien
+43 (0)660 7834637
office@hexenschule-wien.at
http://www.hexenschule-wien.at

Pressekontakt
Hexenschule Wien
Birgit Steiner
Hackinger Str. 43
1140 Wien
+43 (0)660 7834637
marketing@hexenschule-wien.at
http://www.hexenschule-wien.at

Pressemitteilungen

Tarot – eine Kartenlegekunst

Tarotkarten legen – viel mehr als ein Gesellschaftsspiel

Tarot - eine Kartenlegekunst

Orakel

Das legen und deuten von Tarotkarten ist gerade in Mitteleuropa sehr beliebt. Ob als Orakel oder als Unterstützung in der Wahrsagung. Tarot bietet viele Möglichkeiten. Weit verbreitet und gerne genutzt sind z.B. Kipperkarten, ( Zigeunerkarten ) angewandt in den klassischen Tarotlegesystemen. Oberflächliche Anleitungen in Symbolik und Anwendung liegen den gängigen Verkaufspackungen bei. Man könnte fast meinen, hier handelt es sich um ein abendliches Gesellschaftsspiel.

Doch weit gefehlt. Anfangs durch Neugierde erweckt, stellt sich sehr schnell heraus , wie umfangreich die eigenen Erkenntnisse sind, wie eindrucksvoll die Symbolik sich darstellt, und wie Zusammenhänge sich heraus kristallisieren, die vorher noch nicht einmal zur Sprache gekommen sind. Nicht nur die einzelne Ziehung erläutert die Frage, sondern die gesamte Konstellation eines Gesamtbildes, das durch erfahrene hellsichtige Berater geradezu perfektioniert gedeutet werden.

Ausschließlich von erfahrenen Beratern werden zielgenaue und aussagekräftige Aussagen geradezu erst möglich. Eine Faszination die sehr viele Menschen täglich erfahren.

Unter <a href="http://kartenlegen-online-orakel.de„>http://kartenlegen-online-orakel.de sind hellsichtige und kompetente Berater täglich erreichbar, die nicht nur kompetent, sondern auch sehr feinfühlig sind.

www.kartenlegen-online-orakel.de bietet Informationen aus Jahrhunderten alten Überlieferungen über Astrologie, Horoskop, Esoterik, Wahrsagen, Hellsehen, Magie und Orakel. Hier findet man seriöse und professionelle Kartenleger, Wahrsager und Hellseher. Diese Berater bieten zielgenaues Tarot in Legesystemen mit Engelkarten, Kipperkarten, Zigeunerkarten u.v.m. an.

Kontakt:
Kartenlegen-Online-Orakel
Paul Ehrlicher
Alte Jülicher Str. 2
52353 Düren
0174 / 7110815
support@kartenlegen-online-orakel.de
http://kartenlegen-online-orakel.de

Pressekontakt:
Datasys Promotion Management
Paul Ehrlicher
Alte Jülicher Str. 2
52353 Düren
0174 / 7110815
pressestelle@datasyspromotion.de
http://datasyspromotion.de

Kunst/Kultur

Tarot mit Animationen

Tarot mit Animationen Erleuchtete Karten
Man stelle sich mal eine Tarotkarte vor, deren Symbole sich bewegen, die glitzert, glüht und leuchtet. Eine solche Karte bringt jenen Zauber zum Ausdruck, um den es beim Befragen des Tarots eigentlich geht. Es handelt sich um eine Magie, die einen wahrsagerischen Blick in die Zukunft verspricht. Sie kommt zur Geltung, wenn in einem besonderen Augenblick Zeit und Raum zu einer Einheit verschmelzen und Geheimnisse auf einmal offen liegen.

Auf Wahrheitskugel.de kann nun dieses animierte Tarot online und völlig gratis gelegt werden. Auf der Seite sind zwar seit mehr als einem Jahr Kartenlegungen mit Bewegungseffekten zu finden, doch dabei handelt es sich entweder um eigens gestaltete Wahrsagekarten oder um Auszüge der Kleinen Arkana des Tarots. Erst seit Ende März 2012 werden sämtliche 78 Karten für kostenlose Legungen im Browser verwendet.
So lässt sich nun beispielsweise eine Tarot Tageskarte ziehen, die einen Ausblick auf kurzfristig bevorstehende Einflüsse und Entwicklungen geben kann. Wer sich gerne motivieren lassen möchte, kann eine Karte legen und erhält eine dazu passende Affirmation, die auf eine Stärkung des Selbstbewusstseins und des mentalen Potenzials abzielt.
Von diesen beiden Legungen abgesehen sind noch viele weitere klassische Tarotdeutungen geplant, in denen sämtliche 78 Tarotkarten zum Einsatz kommen.

Struktur des Tarots
Die Karten sind gegliedert in eine Große und eine Kleine Arkana. Letztere besteht aus 56 Karten, die sich in vier Farben (Münzen, Kelche, Stäbe, Schwerter) aufteilen. Pro Farbe sind das 14 Karten, vom Ass als niedrigsten Wert über die Zehn bis hin zum König. Jede dieser Farben steht für ein philosophisches Element.

Die Münzen entsprechen der Erde und bilden körperliche, weltliche und finanzielle Dinge ab.
Die Kelche stehen für das Wasser und bringen das Zwischenmenschliche, Gefühle und Liebe zum Ausdruck.
Die Stäbe werden mit dem Element Feuer verbunden und stellen zündende kreative Ideen, Selbstbewusstsein und Motivationsschübe dar.
Die Schwerter entsprechen der Luft, die neben Gedanken, Wissen und Bildung auch das Bedürfnis nach Freiheit symbolisiert.

Innerhalb jeder dieser Farben der kleinen Arkana gibt es zehn reguläre Karten, zu denen auch das Ass gehört, und vier Hofkarten. Je nach Deck tragen diese abweichende Bezeichnungen. In dem animierten Deck, um das es hier geht, findet man Prinzessin, Ritter, Königin und König. Sie werden in Deutungen auch gerne mal als Person verstanden, wobei sie wie die übrigen Karten auch Stimmungen oder innere wie äußere Vorgänge abbilden können.

Neben der Struktur der eben beschriebenen 56 Karten gibt es noch eine Große Arkana, die 22 Abbildungen umfasst. Diese beschreiben den Wachstumsprozess des Menschen hin zum Höheren. Sie führen durch Höhen und Tiefen, durch Schöpfung und Zerstörung. Dabei wird jede Karte als ein Schicksalsvorgang aufgefasst, der egal ob positiv oder negativ, ein Teil der eigenen Weiterentwicklung ist.

Das gesamte Tarot besteht aus den eben umrissenen 78 Karten, die nun auf Wahrheitskugel.de online gelegt werden können. Für Besucher der Seite, die sich gerne mit der Interpretation sämtlicher Karten auseinandersetzen möchten, steht ein ausführlich illustriertes und ansprechend gestaltetes PDF als kostenloser Download zur Verfügung.

Wahrheitskugel
Wilfried Krotky
Carl-Orff-Bogen 154

80939 München
Deutschland

E-Mail: presseinfo@wahrheitskugel.de
Homepage: http://www.wahrheitskugel.de
Telefon: 08930725802

Pressekontakt
Wahrheitskugel
Wilfried Krotky
Carl-Orff-Bogen 154

80939 München
Deutschland

E-Mail: presseinfo@wahrheitskugel.de
Homepage: http://www.wahrheitskugel.de
Telefon: 08930725802