Tag Archives: Technik

Pressemitteilungen

Neue Amazfit GTR kombiniert moderne Technologie mit attraktivem Design

Wie chic und elegant technische Funktionalität aussehen kann, zeigt Huami mit seiner Smartwatch Serie Amazfit GTR. Nun bringt der preisgekrönte Technologiespezialist ein weiteres Modell auf den Markt: in klassischem Uhrendesign und mit neuen smarten Features wie etwa dem außergewöhnlichen 326 PPI AMOLED Display mit Gorilla 3 Hartglas, einem sehr flachen Gehäuse und dem Sensor BiotrackerTM.

Die Amazfit GTR ist in zwei Größen erhältlich: GTR 47 mit 1,39 Zoll und GTR 42 mit 1,2 Zoll. In der Standardedition der GTR 47 kommt die Smartwatch mit hellbraunem Armband daher. Der Clou dabei ist der sportlich-elegante Materialmix: oben Leder, unten Silikon – oben klassischer Look, unten funktionaler Layer, der schweißtreibenden Aktivitäten trotzt und vor Geruchsbildung schützt. Das größere Display wurde so optimiert, dass Symbole und Meldungen schnell und gut lesbar sind, gleichzeitig eine formschöne Benutzeroberfläche erhalten bleibt. Der runde 1,2 Zoll AMOLED Bildschirm hat eine 326 PPI Auflösung, geschützt mit Gorilla 3 Hartglas und einer Anti-Fingerprint-Beschichtung. In puncto Power und Ausdauer überzeugt der effiziente Akku mit einer Laufzeit von bis zu 24 Tagen.

Die Amazfit GTR 42 ist etwas kleiner, jedoch ohne Qualitätsverlust beim AMOLED Display und ebenso funktional wie die Standardvariante: mit Gorilla Hartglas und Anti-Fingerprint-Beschichtung. Das auffallend flache Gehäuse aus ultraleichtem Aluminium und die Colorvielfalt in sechs Trendfarben stehen für edlen Look und technologische Raffinesse. Der leistungsstarke 195mAh Akku hält bis zu 12 Tage und ist in nur zwei Stunden vollständig aufgeladen.

Fit und gesund mit BiotrackerTM
Wer Wert auf Qualität, Optik und Effizienz legt, findet in der Amazfit GTR einen idealen Begleiter für Business, Freizeitaktivitäten, Sport und einen gesunden Lifestyle. Letzteres unterstreicht der neue BiotrackerTM. Der innovative Sensor ist der Schlüssel zu wichtigen Gesundheitsfunktionen: 24 Stunden kontinuierliche Herzfrequenzmessung, Schlafüberwachung und Erinnerungsfunktion bei mangelnder Bewegung. Alle Daten kann der GTR Besitzer ganz smart und bequem über eine anschauliche Infografik analysieren, auf der Uhr und in der App. Mit der App kann der Benutzer einen Grenzwert seiner Herzfrequenz festlegen. Ist der überschritten, meldet sich automatisch der Benachrichtigungsalarm. Da alle Daten einfach über die App abrufbar sind, liefert diese dem Benutzer eine umfassende Analyse zur eigenen Gesundheit und Fitness.

Die GTR 47 und die GTR 42 ist ab sofort bei Cyberport, Media Markt und Saturn erhältlich.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Bildquelle: Huami Corporation

Pressemitteilungen

Redmi 7A – Spitzenreiter der Einsteigermodelle

Mit dem Launch des Redmi 7A unterstreicht Xiaomi erneut sein Credo: Moderne Hardware zu einem günstigen Preis. Das Smartphone überzeugt im Low-Cost-Bereich mit leistungsstarkem Prozessor, HD-Display und langlebigem Akku. Die A-Linie des chinesischen Technikherstellers eignet sich dabei als Einsteigermodell ebenso gut wie für Smartphone-Puristen. Das Redmi 7A punktet als solides Endgerät mit modernen Hardwarekomponenten und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Weitere Extras wie Dual-Sim und erweiterbarer Speicher bieten dem Nutzer viel Komfort und runden das Angebot ab: Ein moderner Vielkönner zum kleinen Preis.

Herzstück von Qualcomm
Das Herzstück des Smartphones bildet der High-Performance-Prozessor aus dem Hause Qualcomm. Der 2,0 Gigahertz schnelle Snapdragon 439 sorgt für ausreichend Leistung und arbeitet dank 12 Nanometer Fertigung zugleich sehr sparsam, womit er die Akkulaufzeit schont. Mit dem Snapdragon 439 zieht erstmals ein Octacore-SoC in Xiaomis Einsteigermodelle. Zum Vergleich: Im Redmi 6A kam noch ein Quadcore-Prozessor zum Einsatz. Mit dem Chip-Satz von Marktführer Qualcomm ist das Redmi 7A mit hochwertiger Hardware ausgestattet. Xiaomi setzt an dieser Stelle einen deutlichen Akzent für Top-Technik zu einem attraktiven Preis.

Großer Akku, kleines Gewicht
Der 4000mAh starke Akku sorgt für lange Laufzeiten. Gerade für Nutzer, die nicht immer die Ladestation in der Nähe haben, ein großer Pluspunkt. In Verbindung mit dem sparsamen Prozessor von Qualcomm kann das Redmi 7a zwei Tage mit einer Akkuladung auskommen. Trotz des großen Akkus liegt das Smartphone mit rund 150 Gramm leicht und mit den Maßen 146 x 70 x 9,5 mm gut in der Hand.

Effizientes Display und viele Extras
Das 5,45 Zoll große Display nutzt ein IPS-Panel und erreicht mit 1440 x 720 Pixel eine gute Auflösung. Auf der Rückseite des Redmi 7A ist eine 13-Megapixel-Kamera mit Phase-Detection-Autofokus verbaut. Die 5-Megapixel-Kamera für Selfies und Videotelefonie befindet sich klassischerweise auf der Vorderseite. Mit der Vorderkamera lässt sich das Smartphone bequem via Face-Unlock-Funktion entsperren. Über den eingebauten MicroSD-Kartenslot kann der Speicher bis zu 256 GB erweitert werden. Ausreichend Platz also für Bilder, Videos und Dateien. Zwei Steckplätze ermöglichen zudem die Nutzung zweier unterschiedlicher Sim-Karten: Ideal für Nutzer, die auf zwei verschiedenen Netzanbietern oder viel im Ausland unterwegs sind, und daher auf zwei Sim-Karten zugreifen.

Spitzenreiter seiner Klasse
Das Redmi 7A wird mit zwei und drei Gigabyte Arbeitsspeicher sowie wahlweise mit 16 oder 32 Gigabyte großem internen Speicher angeboten. Xiaomi bietet Nutzern damit ein Einsteigermodell auf hohem technischem Niveau zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Redmi 7A ist ab sofort bei Media Markt und Saturn erhältlich.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Bildquelle: Xiaomi

Pressemitteilungen

Gefühle auf Knopfdruck erzeugen?

So funktioniert es in der Praxis

In diesem Video lernst du wie du dir selbst einen sogenannten Anker setzt, um gute Gefühle auf Knopfdruck abrufen zu können, wann immer du sie brauchst.

Eine der mächtigsten Techniken des NLP (Neurolinguistisches Programmieren) ist das Ankern. Das Ankern beschreibt eine Reiz-Reaktionsverknüpfung, bei der zum Beispiel eine bestimmte Bewegung dazu führ, dass du in einem bestimmen Gefühl ankommst. Nutze auch du wie viele erfolgreiche Menschen diese Technik um deine Gefühle zu managen.

https://youtu.be/7TeeNoIrc3w

Die ZHI Academy ist die Online-Akademie für deinen Erfolg! Darin zeigen dir Top-Experten wie du persönlich und im Business weiter wachsen kannst. Sie enthält eine riesige Bibliothek zu den Themen Psychologie, Kommunikation, Business, Beziehung, Partnerschaft und Rhetorik.

Wir machen Kurse mit den besten Trainern für persönliches Wachstum und mehr Erfolg im Business. Du bist eine selbstbestimmte Persönlichkeit aber du willst noch mehr? Verbünde dich in der ZHI Academy mit Menschen, der Energie und dem Umfeld, die deine Veränderung möglich machen!

Kontakt
ZHI Consulting GmbH
Benedikt Ahlfeld
Teybergasse 14 Top 19
1140 Wien
+4319718254
pr@zhi.at
https://www.zhi.at

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Arbeit/Beruf Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen

Über 23 % der aktiv arbeitenden Bevölkerung in der EU ist einer Krebsgefahr ausgesetzt!

Zu dieser Erkenntnis ist Autor Dantse Dantse gekommen, der in seinem sechsten Band Krebs unter uns – Krebserregende Chemikalien und Gifte in Landwirtschaft, Tierzucht und am Arbeitsplatz aus seiner Buchreihe Die verKREBSte Generation. Hilfe der Wohlstand bringt mich um! die vielen Tricks der Versicherungen, Industrie und Arbeitgeber, die gefährlichen, krebserregenden Schadstoffe, denen tausende von Arbeitern in fast allen Berufen ausgesetzt sind, aufdeckt.

Hunderttausende von Menschen erkranken und sterben in Europa jährlich wegen Krebs, den sie aufgrund ihres Arbeitsplatzes entwickelt haben. Krebserzeugende Stoffe finden sich an vielen Arbeitsplätzen in der Industrie, im Handwerk und in der Landwirtschaft. Die Versicherungen und die Industrie haben natürlich ein großes Interesse daran, so wenig Fälle wie möglich als Berufserkrankung anzuerkennen.

Jährlich sterben in Deutschland ca. 240.000 Menschen (Stand 2014) an Krebserkrankungen. Für die Mehrzahl aller Krebserkrankungen sind äußere Einflüsse verantwortlich. Vor allem Frauen, die in Chemie- oder chemienahen Unternehmen tätig sind, sind tagtäglich Unmengen an krebserregenden Stoffen ausgesetzt. Viele Studien sehen bei diesen Frauen ein erhöhtes Brustkrebsrisiko. Auch Nacht- und Schichtarbeit sind besonders gefährlich und können krebserregend sein und besonders Brustkrebs hervorrufen.

Aber nicht nur der Anteil beruflich bedingter Krebserkrankungen steigt weiter an, sondern auch die Anzahl der krebserregenden Stoffe in der Landwirtschaft wird stetig gefährlicher. In der Landwirtschaft werden hunderte, gar tausende von Chemikalien verwendet, die Menschen krank machen, Krebs anregen, verursachen oder beschleunigen können. Es sind Pestizide, Schädlingsbekämpfungsmittel, Düngemittel und Produkte, mit denen Obst, Gemüse, Getreide, Pflanzen behandelt werden. Auch die Tiere, die wir essen, wurden mit eben diesen Landwirtschaftserzeugnissen und Pflanzen ernährt, und so kann das gesamte Gift später in unseren Körper gelangen.

Dieses Buch liefert unter anderem Antworten auf Fragen wie:

Welche …

  • …Berufe sind von einem erhöhten Krebsrisiko betroffen?
  • …Gefahren lauern in Krankenhäusern, Laboren, Druckereien oder in der Landwirtschaft?
  • … negative Wirkung haben die Schadstoffe auf Menschen, Tiere und Umwelt?
  • … Giftmengen nehmen wir am Tag zu uns?
  • …Chemikalien nehmen wir über unseren Körper auf?
  • … und vieles, vieles mehr!

Dieses Buch deckt erstmalig die wirklichen Quellen der Krebsursachen auf, nennt die Berufe und Produkte, die besonders betroffen sind, beim Namen und zeigt dem Leser so, wo die größten Gefahren in der Landwirtschaft, Tierzucht und am Arbeitsplatz lauern. Zum ersten Mal gibt es eine Buchreihe auf dem Markt, die genau aufzeigt, was, wie, wo krebserregend ist – ganz detailliert!

Dantse Dantse: Die verKREBSte Generation – Hilfe, der Wohlstand bringt mich um! Band 6: Krebs unter uns – krebserregende Chemikalien und Gifte in Landwirtschaft, Tierzucht und am Arbeitsplatz
ISBN: 978-3-947003-16-7
Erschienen am 14. September 2019 bei indayi edition in Darmstadt, Deutschland.

 

 

Über den Autor

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert.

Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen u.v.m., andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes.
Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Bei-spiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare.
Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebenen Einnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben!

Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert.

 

 

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt und der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt

www.indayi.de
info@indayi.de

Pressemitteilungen

Fit durch den Herbst mit der Amazfit Bip Lite

Der Herbst steht vor der Tür und bringt seine eigene Challenge mit: kürzere Tage, wechselhaftes Wetter – und eine optimale Gelegenheit mit Sport und Bewegung fit und gut gelaunt durch die kältere Jahreszeit zu kommen. Aber auch genug Gründe, die wichtigsten Daten immer bequem im Blick zu halten, im Social-Media-Kosmos auf dem Laufenden zu bleiben und kein Event zu verpassen. Wer sich smart durch den Herbst tracken möchte, nutzt eine Smartwatch. Mit der neuen Amazfit Bip Lite ist das für kleines Geld möglich, ohne dabei auf Funktionalität verzichten zu müssen. Die ultraleichte Uhr ist ein idealer und ausdauernder Begleiter für den aktiv-dynamischen Lifestyle – mit einer Akkulaufzeit von bis zu 45 Tagen und einem attraktiven Preis.

Wearables werden immer populärer. Die Modelle von Huami folgen dabei alle einem Grundsatz: Gute Qualität, die man sich leisten kann. Zum Herbst launcht Huami die Amazfit Bip Lite: eine schlankere Version der erfolgreichen Amazfit-Bip-Reihe, die sich gerade für Einsteiger und Youngsters eignet. Die neue Smartwatch kommt mit allen wichtigen Fitness- und Smart-Funktionen, mit denen man seinen Lifestyle aktiv im Blick hat. Zu einem Preis, der das Budget nicht besonders belastet.

Lange Akkulaufzeit und hoher Tragekomfort

Wer eine Smartwatch sucht, die nicht jeden Tag nach der Ladestation verlangt, erhält mit der Amazfit Bip Lite einen ausdauernden Begleiter. Mit einer Akkuladung trackt das Gerät viele Funktionen bis zu 45 Tage lang. Für die Ausdauer sorgt der 200mAh starke Lithium-Polymer-Akku, der schon nach zweieinhalb Stunden wieder voll aufgeladen ist. Auch das geringe Gewicht von 32 Gramm sorgt für Tragekomfort im Alltag wie beim Sport. Dank großem transflektiven LCD-Farbdisplay mit einer Auflösung von 176×176 Pixeln kann man den Bildschirm bei jedem Wetter und auch bei trüber Sicht gut ablesen und bedienen. Das Gorilla-Glas 3 von Corning und die Anti-Fingerprint-Beschichtung machen die Amazfit Bip Lite resistent gegen Staub, Schmutz und Wasser.

Viele praktische Benachrichtigungsfunktionen

Wer viel unterwegs ist, den sollten Minusgrade oder Regenschauer nicht plötzlich überraschen. Bequem lässt sich am Handgelenk checken, was eingepackt werden muss: Wollmütze, Daunenjacke oder Regenschirm. Das Display informiert über die aktuelle Wetterlage und zeigt Benachrichtigungen für eingehende Anrufe, E-Mails, Nachrichten und weitere Meldungen aus Apps an. Zur Ausstattung gehört auch das Sleep-Tracking: Die Funktion zeichnet Tiefschlaf- und Leichtschlaf-Phasen auf und analysiert die Schlafgewohnheiten, womit jeder seine kostbaren Erholungspausen besser gestalten kann. Weitere Modi erlauben detailliertes Sport-Tracking für Indoor- und Outdoor-Sportarten wie Laufen, Wandern oder Mountainbiken. An Bord sind auch klassischerweise der Schrittzähler und der PPG-Herzfrequenzsensor, der den Herzschlag misst und somit in Echtzeit über den Puls Auskunft gibt. Die Amazfit Bip Lite kann mit iOS oder Android Smartphones gekoppelt werden.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Bildquelle: Huami Corporation

Pressemitteilungen

Friction Stir Welding in der Elektromobilität

Stirtec präsentiert rührreibgeschweißte wassergekühlte E-Motorgehäuse auf der IAA

Reibrührgeschweißte Aluminiumdruckgussteile für Elektroautos bilden den Fokus der Anwendungsentwicklung bei Stirtec GmbH. Das in der Steiermark ansässige Unternehmen bietet komplette Lösungen aus einer Hand: Von der Idee bis zur industriellen Implementierung entwickelt Stirtecs Team serientaugliche Produkte und liefern die für die automatisierte Fertigung erforderlichen FSW- Maschinen und Spannvorrichtungen in enger Partnerschaft mit den Automobilherstellern und deren Zulieferern.
An den Presse- und Fachbesucher-Tagen der Internationalen Automobilausstellung 2019 stellte Stirtec seine Produkte und Dienstleistungen in Frankfurt aus. Unter dem Motto „Driving tomorrow“ bot die IAA eine internationale Plattform für die Mobilitätswende vom Verbrennungsmotor zur E- Mobilität.
An das Temperaturmanagement von Elektro- und Hybridfahrzeugen werden heute und in Zukunft hohe Anforderungen gestellt. Die Elektromotoren und Batteriekästen sowie die Leistungselektronik der Steuerungsgeräte müssen gekühlt werden. Um das Gewicht der Fahrzeuge möglichst klein zu halten, wird für die Gehäuse dieser Bauteile zunehmend Aluminiumdruckguss eingesetzt, der mit dem Laser oder MIG-Schweißen nur schlecht schweißbar ist.
Hierfür bietet das erst in den 90er Jahren erfundene Rührreibschweißverfahren einzigartige Verfahrensvorteile. Da es unterhalb des Schmelzpunktes arbeitet, werden Poren und Lunker im Schweißnahtbereich zuverlässig abgedichtet, so dass
die damit geschweißten Bauteile zuverlässig gas- und wasserdicht sind. Weil keine Zusatzwerkstoffe eingesetzt werden, ist der Wärmeübergang in wassergekühlten Kühlkörpern sehr viel besser als in MIG-geschweißten, was nicht nur für die Kühlung der IGBT-Hochleistungselektronik von Schienenfahrzeugen enorme Vorteile bietet, sondern auch bei elektrisch oder hybrid angetriebenen Kraftfahrzeugen.
Der geringe Wärmeeintrag beim Schweißen führt zu geringem Verzug und hochgenauen Toleranzen, so dass der integrierte Getriebe-Startergenerator von Hybridfahrzeugen, der den Verbrennungsmotor als
Anlasser, Lichtmaschine und Booster unterstützt, passgenau gefertigt werden kann.
Stirtec-Maschinen haben ein integriertes Qualitätssicherungssystem, bei dem die während des Schweißprozesses gemessenen Parameter wie Anpresskraft, Drehzahl und Schweißgeschwindigkeit genau gemessen, geregelt und protokolliert werden. Durch einen großserientauglichen Auswertealgorithmus lässt sich für jedes Teil nachweisen, dass die bei der Parameteroptimierung und Verfahrensqualifizierung festgelegten Parameter eingehalten wurden, um die vertraglich festgelegten Qualitätsstandards ausnahmelos zu erfüllen.
Mehrere Fahrzeughersteller stellten auf Stirtec-Maschinen geschweißte Produkte auf der IAA aus, z.B. in Kombination mit dem Antriebsstrang von geländegängigen Allradfahrzeugen. Die Batteriewanne dieser Fahrzeuge ist so groß, dass sie nicht wie bei kleineren Fahrzeugen als ein Teil gegossen werden kann, sondern aus einem Gussteil und mehreren Strangpressprofilen zusammengesetzt wird. Mit dem Rührreibschweißverfahren werden zuerst die Strangpressprofile zu einem dynamisch hochbelastbaren Leichtbau-Boden verschweißt, der nach einem automatischen Werkzeugwechsel auf der gleichen Maschine mit dem als Druckgussteil erstellten Batteriekasten verschweißt wird.
Nach einem automatischen Werkzeugwechsel können, die von Stirtec hergestellten FSW-Maschinen auch zur Hochgeschwindigkeits-Fräsbearbeitung eingesetzt werden. Es zeigt sich, dass eine FSW-Maschine aufgrund ihrer hohen Steifigkeit schneller schweißt als zwei Knickarmroboter, was zu erheblichen Preisvorteilen bei der Maschinenbeschaffung und Fertigung von hohen Stückzahlen führt.
Durch eine ausgeklügelte FSW-Werkzeug-Profilierung kann das Stirtec- Werkzeug rechtwinklig zum Bauteil eingesetzt werden, was eine 3D- Kinematik bei der Werkzeugführung überflüssig macht, so dass nur x-y-z-Bewegungen erforderlich sind. Das bietet insbesondere an den Radien an den Ecken von Batteriekästen große Geschwindigkeitsvorteile, so dass sehr viel schneller als mit den früher üblichen Standardwerkzeugen mit konkaver Schulter geschweißt werden kann.
Es ist mit dem Rührreibschweißverfahren sogar möglich, Materialmischverbindungen herzustellen, z.B. beim Herstellen von Polverbindern zwischen dem Plus- und Minuspol von reihengeschalteten Batterien in der Batteriewanne von Elektroautos. Dafür werden Bleche oder Coils aus Kupfer und Aluminium miteinander verschweißt, um ein elektrisch sehr gut leitendes Bimetall-Blech herzustellen. Daraus werden dann die Polverbinder herausgetrennt, die jeweils artgleich mit den aus Kupfer und Aluminium bestehenden Polen der Batterien verschweißt werden. Dadurch entfällt der Einsatz von Sonderschweißverfahren bei den Batterieherstellern.

Die Königsdisziplin des Rührreibschweißens ist ohne Zweifel das Schweißen von Stahl. In meist streng vertraulichen Entwicklungsprojekten entwickelt Stirtec dieses Schweißverfahren unter anderem für dickwandige Stahlbauteile in hochfesten Stählen
insbesondere für Anwendungen, bei denen es auf höchste Qualität der Schweißnähte ankommt, wie z.B. in dynamisch belasteten Bauteilen mit hohen Sicherheitsanforderungen, z.B. in Mobilkränen und dem LKW-Bau.

Die Stirtec GmbH ( www.stirtec.at) ist ein führendes Technologieunternehmen im Bereich Rührreibschweißen (engl. friction stir welding, FSW) mit Sitz in Premstätten in Österreich. Auf Basis der über Jahre gewonnenen Erkenntnisse aus einer Vielzahl von FSW-Anwendungen entwickelt und produziert die Stirtec GmbH Werkzeugmaschinen bis hin zu kompletten verketteten Fertigungslinien sowie die dazugehörigen Spannvorrichtungen, die speziell auf die Anforderungen der FSW Technologie abgestimmt sind. Bei allen Systemen sind dabei hohe Prozessfunktionalität und hohe Anlagenverfügbarkeit und Produktivität wesentliche Entwicklungsparameter. Alle Maschinen können zusätzlich mit einem Qualitäts-Monitoring System ausgestattet werden, das eine 100%ige Schweißprozessüberwachung ermöglicht. Neben Maschinen und Fertigungszellen bietet die Stirtec GmbH Ihren Kunden Applikationsentwicklungen, Prototyping, Qualfikationen, Schulungen und MaXstirTM FSW-Werkzeuge. Grundlage für das innovative MaXstirTM Werkzeugprogramm bilden mehrere Jahre an Forschung und Entwicklung in den Bereichen der Prozess- sowie der Werkstofftechnologie. Allgemein zeichnen sich alle MaXstirTM Werkzeuge vor allem durch hohe Funktionalität, Prozesszuverlässigkeit sowie hohe Verschleißbeständigkeit und damit verbundenen hohen Standzeiten aus. Weiters erlauben die Werkzeuge je nach Einsatzbereich auch vergleichsweise höhere Schweißgeschwindigkeiten.

Geschäftsführer: Dr. Roland Rathner
Gründer und Managing Partner: Dr. Thomas Weinberger und DI Gunter Figner

Kontakt
Stirtec GmbH
Esther Jobst
Industriestrasse 41
8141 Premstätten
+43316309843
esther.jobst@stirtec.at
http://www.stirtec.at

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Neue Etikettiermaschinen – Besuchen Sie Logopak auf der FachPack 2019

Treffen Sie die Etikettierexperten von Logopak am FachPack Stand 244 in Halle 1

Die Logopak Systeme GmbH & Co.KG (https://www.logopak.com), ein führender Hersteller von logistisch integrierten Etikettiersystemen, Etikettier-Software sowie Barcode- und Industriedruckern, präsentiert auf der FachPack 2019 am Stand 244 in Halle 1 neue Etikettierungslösungen für alle Branchen und Unternehmensgrößen: Ökologische wie ökonomische ein Eco-Etikettier System sowie ein Paletten Etikettierer mit integriertem Foliieren.

„Unsere beiden neuen Systeme bieten mehr Flexibilität bei einfachstem Handling, weniger Stillstandzeiten, Kostenersparnis und Abfallminimierung“, erklärt der neue Logopak-Geschäftsführer Steffan Gold. „Es entspricht der Philosophie von Logopak, dass diese neuen Spezialmaschinen für ökologisches Etikettieren gleichzeitig nachhaltig, effizient und wirtschaftlich sind. Zum Vorteil der Logopak-Kunden.“

Neuer Logopak-Etikettierer mit integriertem Palettenwickler

Als ein weiteres Highlight präsentiert Logopak einen neuen Logopak-Etikettierer mit manueller Palettenzuführung und ERP-Anbindung für die Palettenhandhabung in allen Bereichen der Logistik und der Kommissionierung, dem Versand und in der Produktion. Das innovative Logopak-System bietet die kombinierte Etikettierung und Wicklung von Paletten und ermöglicht effizientes Wickeln und Etikettieren von bis zu 30 Paletten pro Stunde mit nur einem Prozess. „Dieses industrielle Dreamteam von Logopak sollte in keiner Produktion und in keinem Versand fehlen. Überzeugen Sie sich selbst auf der FachPack am Logopak-Stand“, sagt Logopak-Geschäftsführer Steffan Gold.

Auf der FachPack 2019 vom 24. bis 26. September 2019 in Nürnberg bietet Logopak am Stand 244 in Halle 1 jeden Tag um 10 Uhr, 12 Uhr und 14.30 Uhr eine Live-Vorführung des neuen Eco-Labellers. Logopak-Experten stehen am Stand für Fragen des Fachpublikums und der Journalisten zur Verfügung.

Medien- und Marketingkontakt:

Logopak Systeme GmbH & Co.KG
Claudia Berg
Marketingleitung

Dorfstraße 40-42
24628 Hartenholm

Logopak Zentrale:
Telefon +49 4195 – 99750
E-Mail: marketing@logopak.de
www.logopak.de/kontakt

Über Logopak:

Die Logopak Systeme GmbH & Co. KG ist ein führender Hersteller von logistisch integrierten Etikettiersystemen, Etikettier-Software sowie Barcode- und Industriedruckern. Darüber hinaus bietet Logopak das passende Verbrauchsmaterial für die direkte und indirekte Kennzeichnung von Produkten und Verpackungen aller Art. Das Produktportfolio reicht von Blankoetiketten über Schmucketiketten bis hin zu Spezialetiketten für Sonderlösungen sowie den dazugehörigen Transferbändern.

Seinen Hauptstandort hat das 1978 gegründete Unternehmen in Hartenholm bei Hamburg und ist darüber hinaus mit neun eigenen Standorten sowie mit Vertriebs- und Service-Niederlassungen weltweit vertreten. Logopak verfügt über eine große Anwendungserfahrung. Alle Standardmaschinen von Logopak sind selbst entwickelt und in Deutschland gefertigt. Die leicht bedienbaren Systeme lassen sich einfach installieren und warten.

About Logopak:

Logopak Systeme GmbH & Co. KG is a leading manufacturer of logistically integrated labelling systems, labelling software as well as barcode and industrial printers. In addition, Logopak offers the ideal consumables for direct and indirect labelling of a large variety of product and packaging types. The portfolio ranges from blank labels to decorative labels for customised solutions as well as the corresponding transfer ribbons. The company headquarters is located in Hartenholm near Hamburg, Germany, where it was founded in 1978. It is represented worldwide through nine corporate locations as well as sales and service branches. Logopak provides extensive experience for a wide range of applications. Both standard machines and custom solutions are developed in-house and manufactured in Germany. The operator-friendly systems are easily installed and simple to maintain. To learn more, please visit www.logopak.de or www.logopak.com

Über Logopak:

Die Logopak Systeme GmbH & Co. KG ist ein führender Hersteller von logistisch integrierten Etikettiersystemen, Etikettier-Software sowie Barcode- und Industriedruckern. Darüber hinaus bietet Logopak das passende Verbrauchsmaterial für die direkte und indirekte Kennzeichnung von Produkten und Verpackungen aller Art. Das Produktportfolio reicht von Blankoetiketten über Schmucketiketten bis hin zu Spezialetiketten für Sonderlösungen sowie den dazugehörigen Transferbändern.

Seinen Hauptstandort hat das 1978 gegründete Unternehmen in Hartenholm bei Hamburg und ist darüber hinaus mit neun eigenen Standorten sowie mit Vertriebs- und Service-Niederlassungen weltweit vertreten. Logopak verfügt über eine große Anwendungserfahrung. Alle Standardmaschinen von Logopak sind selbst entwickelt und in Deutschland gefertigt. Die leicht bedienbaren Systeme lassen sich einfach installieren und warten.

Kontakt
Logopak Systeme GmbH & Co.KG
Claudia Berg
Dorfstraße 40
24628 Hartenholm
+49 4195 – 99750
cberg@logopak.de
https://www.logopak.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

hl-studios auf der EMO 2019: Messeinszenierungen mit Überraschungsmoment

ERLANGEN. Mit zwei großen Projekten ist hl-studios, Agentur für Industriekommunikation mit Sitz in Erlangen und Berlin, von 16. bis 21.09.2019 auf der EMO, Weltleitmesse der Metallbearbeitung, in Hannover vertreten. Für den Kunden Siemens hat die Agentur einen Produktlaunch inszeniert und ein Messemodell realisiert. Beide Projekte setzen bewusst auf den Überraschungsmoment.

„Das Überraschendanderssein und Momente, die den Besucher zum Staunen bringen – das ist für uns ein wichtiger Bestandteil von Industriekommunikation“, erklärt Gregor Bruchmann, Geschäftsleitung und Strategieexperte von hl-studios. „Denn Dinge wie diese machen Industriekommunikation emotional und wirkungsvoll.“ Ebendiese Grundauffassung liegt auch den beiden Projekten zu Grunde, die hl-studios für den Siemens-Auftritt auf der EMO, der Weltleitmesse der Metallbearbeitung, realisiert hat.

Überraschende Effekte
Auf überraschende Kontraste und Effekte setzt hl-studios bei der Inszenierung zur SINUMERIK ONE. Die neue Siemens-Werkzeugmaschinensteuerung ist erstmals als „Digital Native CNC“ entwickelt. Wie Maschinenhersteller und -betreiber damit neue Ideen für ihr Geschäft zum Leben erwecken können, präsentiert Siemens in einer moderierten Showanimation, die sich über fünf Screens hinweg bewegt. Überraschende Kontraste in der Erzählmechanik, dem Screendesign und der Soundwelt entführen die Besucher in die Welt der digitalen Transformation. Die Show ist flankiert von Themenanimationen und einer interaktiven Anwendung. So wird die Produkteinführung zum aufmerksamkeitsstarken Erlebnis im Zentrum des Siemens-Stands.

Überraschende Formensprache
Das Messemodell zu Siemens Customer Services für Motion-Control-Anwendungen erregt mit außergewöhnlichen Formen und Perspektiven die Aufmerksamkeit der Messebesucher. Ein siebenseitiges Modell gibt interaktive Einblicke in die Service-Cluster. Für weitere Einsätze ist das Modell so modular konzipiert, dass es unterschiedliche Formen annehmen kann – je nach Zielgruppe, Platz und Standort.

Die Messeinszenierungen präsentiert Siemens bis zum 21.09.2019 auf der EMO in Hannover, Halle 9, H 50. Weitere Informationen über hl-studios unter www.hl-studios.de

hl-studios zählt zu den führenden Agenturen für Industriekommunikation in Deutschland. Das inhabergeführte Unternehmen wurde im Jahr 1991 gegründet und beschäftigt heute über 100 Mitarbeiter an den Standorten Erlangen und Berlin.
Als Spezialist für Markt- und Innovationsführer im deutschsprachigen Raum begleitet hl-studios Innovationen in die Kommunikation. Das Portfolio des Komplettanbieters reicht von Strategie, Konzeption und Markenführung über 3D/CGI-Animationen, Hybrid Production, Print, Film, Foto, Hybrid Studio, Public Relations, Interactive online und offline, interaktive Messemodelle, OLED-Displays, AR-/VR-Techniken, Apps und Touch-Applikationen bis hin zu Messen und Events.

Kontakt
hl-studios GmbH – Agentur für Industriekommunikation
Tina Thiele
Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
+49 9131 7578-306
tina.thiele@hl-studios.de
http://www.hl-studios.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen

Technologie soll unser Leben erleichtern und uns nicht umbringen!

Autor Dantse Dantse zeigt in seinem vierten Band Krebs unter uns – Krebserregende Chemikalien und Gifte in der Technologie aus seiner Buchreihe Die verKREBSte Generation. Hilfe der Wohlstand bringt mich um! die vielen Tricks der Hersteller, um die gefährlichen, krebserregenden Schadstoffe rund um technische Geräte zu verbergen.

Sei es in Röntgen-Geräten, Wlan-fähigen Geräten, in Plastik verpackten Produkten, Elektrogeräten oder Leuchtmitteln, in E-Zigaretten, in Solarien, Kopfhörern, Anlagen oder Elektronikteilen, in vielen Maschinen, in der Computertomographie, im Elektrosmog, in unseren Smartphones, Laptops und Tablets, in Bluetooth-Geräten und in vielen weiteren technischen Geräten wie Kabeln, Tastaturen oder Glühbirnen – sie alle stecken voller Gifte, die krebserregend sind, die die Industrie jedoch gekonnt versteckt hält.

Dieses Buch liefert unter anderem Antworten auf Fragen wie:

Welche …

  • … Gifte befinden sich in unseren alltäglichen Gebrauchsgegenständen?
  • … negative Wirkung haben die Schadstoffe auf Menschen, Tiere und Umwelt?
  • … Mengen karzinogener Stoffe nehmen wir am Tag zu uns?
  • … Berufe sind vor allem elektrischen, krebserregenden Stoffen ausgesetzt?
  • … und vieles, vieles mehr!

Dieses Buch deckt erstmalig die wirklichen Quellen der Krebsursachen auf, nennt die Ursachen und zeigt dem Leser so, wo die größten Gefahrenquellen in alltäglichen Geräten und Gebrauchsgegenständen lauern. Zum ersten Mal gibt es eine Buchreihe auf dem Markt, die genau aufzeigt, was, wie, wo drin ist – ganz detailliert!

Dantse Dantse hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Bewusstsein der Leser für die versteckten, karzinogenen Inhaltsstoffe, die uns überall begegnen, zu schaffen, ohne Ängste oder Sorgen zu verbreiten. Dieses Handbuch soll dabei helfen, Angst abzubauen und Krebs nicht mehr als ein unabwendbares Schicksal uns gegenüber anzusehen.

Es eignet sich grundsätzlich für alle Menschen, egal welchen Alters, die sich fundiert mit dem Thema „Krebs“ auseinandersetzen wollen. Dieser Ratgeber hat den Zweck, dazu beizutragen, dass die Menschen die von der Industrie vernachlässigten Faktoren zur Krebsentstehung besser begreifen, um zu erkennen, dass sie doch einen großen Einfluss auf den Krebs haben. Mittels verständlicher und Leserfreundlicher Texte, interessanter Informationen, belegbarer Studienausschnitten und passender Bilder, bietet der Autor ein Buch für jeden an, der sich vorsorglich schützen oder sich einfach mit krebserregenden Chemikalien in Elektrogeräten befassen und nicht mit medizinischer Fachsprache herumquälen möchte.

Dantse Dantse: Die verKREBSte Generation – Hilfe, der Wohlstand bringt mich um! Band 4: Krebs unter uns – krebserregende Chemikalien und Gifte in der Technologie
ISBN: 978-3-947003-05-1
Erschienen am 14. September 2019 bei indayi edition in Darmstadt, Deutschland.

 

 

Über den Autor

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert.

Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen u.v.m., andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes.

Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Bei-spiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare.

Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebenen Einnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben!

Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert.

 

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt und der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt

www.indayi.de
info@indayi.de

Pressemitteilungen

AGRAVIS Future Farm: Praxisnahe Konzepte für den Kunden

Digitalisierung ist in den Ställen und auf den Feldern deutscher Landwirte schon lange keine Zukunftsmusik mehr, sondern intensiv genutzte Praxis – vom Melkroboter im Kuhstall bis zur Managementzonenkarte auf dem Schlepper. Die Zusammenführung der Systeme wird daher immer wichtiger. Dafür hat die AGRAVIS Raiffeisen AG das Projekt AGRAVIS Future Farm ins Leben gerufen.

Auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Suderburg/Landkreis Uelzen testet die AGRAVIS gemeinsam mit Landwirt Dr. Lutz Beplate-Haarstrich gebündelt die gängigen Smart-Farming-Techniken, die sie vertreibt. Ziel der Untersuchungen auf der AGRAVIS Future Farm ist die Entwicklung praxisnaher Konzepte, die dem Landwirt die Verknüpfung der vielen digitalen Möglichkeiten erleichtert bzw. abnimmt.

„Wir helfen dem Landwirt, die verschiedenen Techniken kombiniert einzusetzen, und schauen ihm dabei über die Schulter“, sagt Projektleiter Meiko Witte von der AGRAVIS Technik Heide-Altmark GmbH. „Wir lernen vom Kunden im laufenden Betrieb.“
Dr. Lutz Beplate-Haarstrich unterstreicht die Wichtigkeit des Projektes für ihn als Praktiker: „Im November werden die Hallen bei der Agritechnica wieder vollgepackt sein mit den neuesten digitalen Lösungen. Die Frage ist: Funktioniert das alles immer so, wie der Landwirt sich das erhofft, und wie verknüpft er neue Komponenten mit denen, die er auf dem Betrieb bereits nutzt? Meine Erfahrung ist, dass viele Insellösungen im Nirgendwo enden statt in meiner Ackerschlagkartei. Die Future Farm ist unsere Spielwiese nach dem Motto: Wir probieren das einfach mal aus.“

Die AGRAVIS Future Farm steht im Kontext der Positionierung der AGRAVIS als Lösungsführer für die landwirtschaftlichen Kunden. „Wir wollen den Einsatz und die Vernetzung einzelner Lösungen unter realistischen Rahmenbedingungen testen, neue Techniken, Methoden und bereichsübergreifende Prozesse entwickeln und dabei wissenschaftlich fundierte Aussagen über das Wertschöpfungspotenzial des Smart Farming formulieren können. Perspektivisch werden wir praxisorientierte Schulungen anbieten“, erklärt Gerd Schulz, Geschäftsführer der AGRAVIS Technik Holding GmbH. „Mit dem Projekt AGRAVIS Future Farm erreichen wir auch, was uns im Zusammenspiel mit unseren Kunden so wichtig ist: handfesten Nutzwert, umsetzbare Lösungen und keine abgehobenen Konzepte.“

Der bereichsübergreifende Ansatz spiegelt sich in den Protagonisten dieses Projekts wider. Die AGRAVIS Technik, die AGRAVIS NetFarming GmbH und die AGRAVIS Pflanzenbau-Vertriebsberatung ziehen gemeinsam mit den Agrarzentren und Genossenschaften an einem Strang. Auch die Ostfalia-Hochschule in Suderburg ist an dem Projekt beteiligt.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Segmenten Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie und Raiffeisen-Märkte einschließlich Baustoffhandlungen sowie im Projektbau. Die AGRAVIS-Gruppe erwirtschaftet mit mehr als 6.500 Mitarbeitern 6,6 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster.
www.agravis.de

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.