Tag Archives: Technischer Spritzguss

Pressemitteilungen

AFK auf Juryliste beim Großen Preis des Mittelstandes 2012

Südwestfälischer Kunststoffverarbeiter darf auf Auszeichnung hoffen

Beim Großen Preis des Mittelstandes (http://www.mittelstandspreis.com/) hat die AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG jetzt den ersehnten Sprung von der Nominierungsliste auf die Juryliste geschafft. Für die Spezialisten für Kunststoffspritzguss, Kunststoffpräzisonsteile, Mehrkomponentenspritzguss und Kunststoffbaugruppen aus dem südwestfälischen Finnentrop heißt das: Nur noch ein Schritt bis zur begehrten Auszeichnung im laut isw-Benchmarkstudie 2011 wichtigsten deutschen Wirtschaftswettbewerb. Seit 18 Jahren würdigt die Oskar-Patzelt-Stiftung mit dem Großen Preis des Mittelstandes mittelständische Unternehmen, die mit herausragenden wirtschaftlichen Leistungen, aber vor allem auch mit überdurchschnittlichem Einsatz für die Gesellschaft überzeugen.

Von den rund 3.500 bundesweit nominierten Unternehmen ist nur noch etwa ein Fünftel im Rennen – davon 110 in der Wettbewerbsregion Nordrhein-Westfalen. „Unser Team freut sich riesig über den bisherigen Wettbewerbserfolg von AFK“, so Andreas Franke, Geschäftsführer von AFK. „Gemeinsam fiebern wir jetzt weiter mit und hoffen natürlich, in der letzten Wettbewerbsstufe auch die Regionaljury von unseren Stärken, wie bspw. der Entwicklung von Kundenideen und deren Umsetzung im Kunststoffspritzguss und Mehrkomponentenspritzguss sowie der Fertigung von Kunststoffpräzisonsteilen und Kunststoffbaugruppen, zu überzeugen.“

Gepunktet hat AFK in der Vorrunde bereits mit seinen Antworten auf 57 Juryfragen zu den fünf entscheidenden Wettbewerbskriterien: Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, Engagement in der Region sowie Service und Kundennähe/Marketing. Im Online-Portal des Kompetenznetz Mittelstand (http://www.kompetenznetz-mittelstand.de/) gab AFK hierzu ausführlich Auskunft. Am 08. September werden in Düsseldorf die nordrhein-westfälischen Gewinner des diesjährigen Großen Preis des Mittelstandes verkündet. AFK, die Experten für Kunststoffspritzguss, Mehrkomponentenspritzguss, Kunststoffpräzisonsteile und Kunststoffbaugruppen, ist vor Ort – und hoffentlich dabei.

Weitere Informationen auch hier: http://www.afk-kunststoff.de/news-leser-afk/items/afk-fuer-grossen-preis-des-mittelstandes-nominiert.html
AFK
Produkte aus Kunststoff. Für den Erfolg von Ideen.

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Produkte aus Kunststoff entstehen, braucht es Experten. Das Spezialisten-Team der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG schafft aus dem vielseitigen Material hochwertige Kunststoffprodukte, wie beispielsweise Präzisions-Spritzgussteile oder vollendete Lösungen für thermoplastische Anwendungen, nach Maß. Europaweit vertrauen Unternehmen aus Healthcare, Automotive und Industrie dem Know-how von AFK.
Aus innovativen Ideen lassen die Finnentroper Kunststoffspezialisten erfolgreiche Produkte entstehen – von der Planung und Konstruktion über den Werkzeugbau, die Fertigung und die Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur Verpackung der Kunststoffprodukte und die Versandlogistik. Durch stetige Weiterentwicklung passt sich AFK den modernen Anforderungen permanent an. Großes Engagement, optimale Kundenberatung, umfassender Service und perfektes Teamwork sichern höchste Qualität und effiziente, wirtschaftliche Produktionsabläufe. Für den Erfolg von Ideen.

www.afk-kunststoff.de

AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 ? 55
57413 Finnentrop
+49 27 21/ 95 44 ? 40

http://www.afk-kunststoff.de
kontakt@afk-kunststoff.de

Pressekontakt:
psv relations
Stefan Köhler
Ruhrststraße 9
57078 Siegen
s.koehler@psv-marketing.de
0271 . 770016-16
http://www.afk-kunststoff.de

Pressemitteilungen

Girls‘ und Boys’Day 2012: Rollentausch bei AFK

Kunststoffspezialist unterstützt Schülerinnen und Schüler bei der Ausbildungswahl

Wer sagt, dass immer Männer Maschinen bedienen und Frauen sich dafür im Büro um den reibungslosen Ablauf von Aufträgen kümmern? Dass es genau so gut auch anders herum geht, stellte die AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG jetzt beim Girls‘ und Boys’Day 2012 unter Beweis. Je einer Schülerin und einem Schüler bot der Kunststoffspezialist aus dem südwestfälischen Finnentrop am bundesweiten Aktionstag die Gelegenheit, bewusst Rollen zu tauschen und sich so einen praktischen Eindruck von typischen „Männer-“ bzw. „Frauenberufen“ zu verschaffen.

„Junge Menschen bei der oft schwierigen Entscheidung für einen Ausbildungsweg zu unterstützen, ist uns ein großes Anliegen“, erklärt AFK-Geschäftsführer Andreas Franke sein Engagement. „Mit dem Girls‘ und Boys’Day zeigen wir Jungen und Mädchen neue Perspektiven auf, die sie sonst bei ihrer Berufswahl vielleicht gar nicht in Betracht ziehen würden.“ Der junge Mann ist nach einem Tag administrativer Sekretariatsarbeit bei AFK um eine Erkenntnis reicher: „Ich hätte nie gedacht, wie wichtig und vielseitig die Arbeit im Büro ist. Die Aufgaben sind anders, aber genauso spannend wie das Arbeiten mit Maschinen. Ich fand es richtig cool, nach der Betriebsbesichtigung im Sekretariat zu arbeiten.“ Wer weiß: Vielleicht hat AFK damit seinen nächsten Azubi schon gefunden.
AFK
Produkte aus Kunststoff. Für den Erfolg von Ideen.

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Produkte aus Kunststoff entstehen, braucht es Experten. Das Spezialisten-Team der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG schafft aus dem vielseitigen Material hochwertige Kunststoffprodukte, wie beispielsweise Präzisions-Spritzgussteile oder vollendete Lösungen für thermoplastische Anwendungen, nach Maß. Europaweit vertrauen Unternehmen aus Healthcare, Automotive und Industrie dem Know-how von AFK.
Aus innovativen Ideen lassen die Finnentroper Kunststoffspezialisten erfolgreiche Produkte entstehen – von der Planung und Konstruktion über den Werkzeugbau, die Fertigung und die Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur Verpackung der Kunststoffprodukte und die Versandlogistik. Durch stetige Weiterentwicklung passt sich AFK den modernen Anforderungen permanent an. Großes Engagement, optimale Kundenberatung, umfassender Service und perfektes Teamwork sichern höchste Qualität und effiziente, wirtschaftliche Produktionsabläufe. Für den Erfolg von Ideen.

www.afk-kunststoff.de

AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 ? 55
57413 Finnentrop
pr@afk-kunststoff.de
+49 27 21/ 95 44 ? 40
http://www.afk-kunststoff.de

Pressemitteilungen

Neues AFK-Logistikzentrum sichert Kundenservice

AFK Kunststoffverarbeitung investiert und baut Informationsqualität weiter aus

Warteschleifen. Sprachcomputer. Der falsche Ansprechpartner. Eine simple telefonische Anfrage kann Zeit und Nerven kosten. Muss aber nicht. Die AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG aus Finnentrop hat mit einem neuen Logistikzentrum ihren Kundenservice weiter optimiert. Wer als Kunde wissen will, wo sich gerade die Ware befindet oder wann der genaue Liefertermin liegt, kann sich schnell und direkt an die engagierten AFK-Kunststoffspezialisten im neu bezogenen Logistikzentrum wenden. Sämtliche Fragen rund um einen erteilten Lieferauftrag werden hier schnell, persönlich und kompetent beantwortet.

„Um Prozesse effizient zu gestalten und optimal aufeinander abzustimmen, müssen unsere Kunden die aktuellsten Daten zu ihrem Auftrag kurzfristig abrufen können. Uns ist es wichtig, sie bei allen Fragen bestmöglich zu informieren – und zwar im direkten, schnellen Kontakt mit dem richtigen Ansprechpartner“, so AFK-Geschäftsführer Andreas Franke. „Mit unserem neuen Logistikzentrum können wir jetzt derlei Anfragen im Sinne unserer Kunden noch gezielter entgegennehmen und beantworten.“ Für den nötigen Platz hat AFK mit dem Ausbau neuer Büroräume unmittelbar neben dem bestehenden Gebäudekomplex gesorgt. „So ist auch von außen klar zu erkennen, wo die Informationsfäden zusammenlaufen“, erläutert Andreas Franke die konsequente Investition in die Erweiterung.

Damit vom Auftrag bis zur Auslieferung alles wie am Schnürchen läuft, kümmern sich die südwestfälischen Kunststoffexperten im Logistikzentrum auf Wunsch auch gerne um den effizienten Versand der fertig produzierten Kunststoffteile und Kunststoffbaugruppen. „Um Lieferwege zu verkürzen und im Produktionszyklus kostbare Zeit zu sparen, liefern wir bei Bedarf direkt an den Endverbraucher mit Originalverpackung aus. Auch das gehört für uns zum selbstverständlichen Service“, betont Andreas Franke. „Wir wissen, dass es zu einer guten Partnerschaft gehört, offen auf den anderen einzugehen und gemeinsam optimale Lösungen zu finden.“ Und so bietet AFK seinen Kunden auch im neuen Logistikzentrum alles – außer eine lange Leitung.

AFK
Produkte aus Kunststoff. Für den Erfolg von Ideen.

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Produkte aus Kunststoff entstehen, braucht es Experten. Das Spezialisten-Team der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG schafft aus dem vielseitigen Material hochwertige Kunststoffprodukte, wie beispielsweise Präzisions-Spritzgussteile oder vollendete Lösungen für thermoplastische Anwendungen, nach Maß. Europaweit vertrauen Unternehmen aus Healthcare, Automotive und Industrie dem Know-how von AFK.
Aus innovativen Ideen lassen die Finnentroper Kunststoffspezialisten erfolgreiche Produkte entstehen – von der Planung und Konstruktion über den Werkzeugbau, die Fertigung und die Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur Verpackung der Kunststoffprodukte und die Versandlogistik. Durch stetige Weiterentwicklung passt sich AFK den modernen Anforderungen permanent an. Großes Engagement, optimale Kundenberatung, umfassender Service und perfektes Teamwork sichern höchste Qualität und effiziente, wirtschaftliche Produktionsabläufe. Für den Erfolg von Ideen.

www.afk-kunststoff.de

AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 ? 55
57413 Finnentrop
pr@afk-kunststoff.de
+49 27 21/ 95 44 ? 40
http://www.afk-kunststoff.de

Pressemitteilungen

Vom Mehrkomponentenspritzguss bis zu Kunststoffbaugruppen vereint AFK in der Kunststoffverarbeitung optimal Ökonomie und Ökologie

Zukunftsweisende Ideen und nachhaltige Investitionen sichern energieeffiziente Produktion von Kunststoffspritzereien und Kunststoffteilen bei AFK

Erfolgreiche Unternehmen zeichnet vor allem eines aus: Sie denken schon heute an morgen und richten ihr unternehmerisches Handeln konsequent danach aus. Mit Blick auf die Zukunft setzt die AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG aus dem südwestfälischen Finnentrop daher schon seit über 20 Jahren auf die wirtschaftliche und zugleich umweltbewusste Fertigung von hochwertigen Kunststoffteilen.

Um wertvolle Ressourcen zu schonen, hat AFK vorausschauend in ökologische Produktionsbedingungen für die Kunststoffverarbeitung investiert. So verfügen die Kunststoffspezialisten über ein vollautomatisches Verteilersystem, das die verschiedenen Automationseinheiten mit recyclebarem Kunststoffgranulat versorgt. „Angüsse, die im Produktionsprozess der Kunststoffverarbeitung entstehen, trennt das System automatisch ab, mahlt sie und führt sie vollständig zurück in den Produktionsablauf“, beschreibt AFK-Geschäftsführer Andreas Franke die Funktionsweise. „Der Vorteil liegt auf der Hand: Wertvolle Ressourcen werden umweltbewusst gespart und gleichzeitig Kosten wirtschaftlich gesenkt.“

Auf Nachhaltigkeit legt AFK auch bei der Energieversorgung größten Wert und nutzt die bei der Kunststoffverarbeitung entstehenden hohen Temperaturen, um das gesamte Firmengebäude zu heizen. Möglich macht das eine moderne Wärmetauscheinheit: Das Wasser, das zur Kühlung der Spritzgussmaschinen notwendig ist, wird nach dem Kühlprozess der Gebäudeheizung zugeführt. Anschließend fließt es zurück in den Wärmetauscher, wird zusätzlich mittels der Umgebungsluft gekühlt und wieder der Maschinenkühlung zugeführt. Ein Kreislauf, der effektiv Energie spart und durch die schnelle Kühlung der Anlagen gleichzeitig dazu beiträgt, die Produktionseffizienz zu beschleunigen. Umweltschonend und wirtschaftlich arbeitet auch die großflächige Photovoltaikanlage auf dem Dach des Unternehmensgebäudes der südwestfälischen Kunststoffverarbeiter. Durch die Kraft der Sonne deckt AFK einen großen Teil seines Stromverbrauchs für die Fertigung von präzisen Kunststoffteilen.

Eines ist AFK-Geschäftsführer Andreas Franke aber besonders wichtig: „Über energieeffiziente Investitionen und optimierte Prozesse hinaus bedeutet für uns Nachhaltigkeit vor allem auch, unseren Kunden als zuverlässiger Partner jederzeit vertrauensvoll zur Seite zu stehen und sie mit unserem Know-how und unserem vollen Einsatz bei der optimalen Umsetzung ihrer Ideen zu unterstützen.“ Ein Anspruch, bei dem sich die Kunden von AFK auch in Zukunft voll und ganz auf das qualifizierte und hochmotivierte Team der Finnentroper Kunststoffspezialisten verlassen können.
AFK
Produkte aus Kunststoff. Für den Erfolg von Ideen.

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Produkte aus Kunststoff entstehen, braucht es Experten. Das Spezialisten-Team der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG schafft aus dem vielseitigen Material hochwertige Kunststoffprodukte, wie beispielsweise Präzisions-Spritzgussteile oder vollendete Lösungen für thermoplastische Anwendungen, nach Maß. Europaweit vertrauen Unternehmen aus Healthcare, Automotive und Industrie dem Know-how von AFK.
Aus innovativen Ideen lassen die Finnentroper Kunststoffspezialisten erfolgreiche Produkte entstehen – von der Planung und Konstruktion über den Werkzeugbau, die Fertigung und die Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur Verpackung der Kunststoffprodukte und die Versandlogistik. Durch stetige Weiterentwicklung passt sich AFK den modernen Anforderungen permanent an. Großes Engagement, optimale Kundenberatung, umfassender Service und perfektes Teamwork sichern höchste Qualität und effiziente, wirtschaftliche Produktionsabläufe. Für den Erfolg von Ideen.

www.afk-kunststoff.de

AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 ? 55
57413 Finnentrop
pr@afk-kunststoff.de
+49 27 21/ 95 44 ? 40
http://www.afk-kunststoff.de

Pressemitteilungen

AFK Kunststoffverarbeitung freut sich auf Gala zum Großen Preis des Mittelstandes

Ein Platz auf dem Sieger-Treppchen ist nach dem Erreichen der exklusiven Juryliste das große Ziel der südwestfälischen Kunststoffverarbeiter von AFK im Wirtschaftswettbewerb der Oskar-Patzelt-Stiftung

Am Samstag, den 24. September 2011, stehen sie offiziell fest: Die Gewinner beim diesjährigen Großen Preis des Mittelstandes. Die AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG aus Finnentrop hat es über mehrere Zwischenetappen bis in die letzte Runde geschafft und wartet jetzt gespannt auf die endgültige Entscheidung der Regionaljury NRW.

Die Vorfreude darauf ist im gesamten AFK-Team spürbar und wie bei jedem besonderen Ereignis riesig. „Seit unserer Nominierung im April diesen Jahres durch die O.N.I. Wärmetrafo GmbH ist es unser großer Wunsch beim Wettbewerb um den Großen Preis des Mittelstandes auch zu gewinnen“, so Andreas Franke, Geschäftsführer von AFK. „Mit Erreichen der Juryliste im Mai sind wir diesem Ziel schon einen großen Schritt näher gekommen. Noch diese letzte Runde und wir haben es geschafft. Ich bin unglaublich stolz auf das, was wir bisher gemeinsam erreicht haben. Im Wettbewerb und darin, was uns überhaupt erst zur Teilnahme qualifiziert hat: Unser Wille, uns beständig weiterzuentwickeln und dabei serviceorientiert die Wünsche unserer Kunden im Blick zu behalten.“

Diese Anerkennung gibt es bereits auch schwarz auf weiß und von offizieller Seite. Eine Urkunde zeugt von der bisherigen erfolgreichen Teilnahme der südwestfälischen Kunststoffexperten an Deutschlands wichtigstem Wirtschaftswettbewerb. Kuratorium, Jury und Vorstand der Oskar-Patzelt-Stiftung gratulieren der AFK Kunststoffverarbeitung da zum Erreichen der zweiten Stufe. Honoriert werden dadurch überdurchschnittliche Leistungen in fünf Wettbewerbskriterien: Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, Engagement in der Region sowie Service und Kundennähe/Marketing.

3.522 Unternehmen waren bundesweit nominiert. Nur ein Fünftel erreichte wie AFK die zweite Stufe. Und davon fallen wiederum nur noch 84 in die Wettbewerbsregion NRW. Bei diesen Voraussetzungen darf bei AFK bis zum 24. September noch von einer Trophäe geträumt werden. Und wer weiß: Manchmal werden Träume wahr.
AFK
Produkte aus Kunststoff. Für den Erfolg von Ideen.

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Produkte aus Kunststoff entstehen, braucht es Experten. Das Spezialisten-Team der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG schafft aus dem vielseitigen Material hochwertige Kunststoffprodukte, wie beispielsweise Präzisions-Spritzgussteile oder vollendete Lösungen für thermoplastische Anwendungen, nach Maß. Europaweit vertrauen Unternehmen aus Healthcare, Automotive und Industrie dem Know-how von AFK.
Aus innovativen Ideen lassen die Finnentroper Kunststoffspezialisten erfolgreiche Produkte entstehen – von der Planung und Konstruktion über den Werkzeugbau, die Fertigung und die Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur Verpackung der Kunststoffprodukte und die Versandlogistik. Durch stetige Weiterentwicklung passt sich AFK den modernen Anforderungen permanent an. Großes Engagement, optimale Kundenberatung, umfassender Service und perfektes Teamwork sichern höchste Qualität und effiziente, wirtschaftliche Produktionsabläufe. Für den Erfolg von Ideen.

www.afk-kunststoff.de

AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 ? 55
57413 Finnentrop
pr@afk-kunststoff.de
+49 27 21/ 95 44 ? 40
http://www.afk-kunststoff.de

Pressemitteilungen

Nachhaltig vorausgedacht: AFK investiert in Produktion für optimale Kunststoffteile und Kunststoffspritzereien

Neue Maschine für Kunststoffspritzguss und moderne Prozessüberwachung für optimale Kunststoffverarbeitung bei AFK

Ein qualitativ hochwertiges Produkt ist gut – und noch besser, wenn es wirtschaftlich und ressourcenschonend hergestellt wurde. Deshalb hat die Finnentroper Firma AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung jetzt in eine neue Hybrid-Spritzgussanlage mit einer Schließkraft von 200 Tonnen investiert, die durch ihren kombinierten hydraulischen und elektrischen Antrieb besonders energieeffizient arbeitet. Zusätzlich sorgt ein neu installiertes, leistungsstarkes Betriebserfassungssystem (BDE) für eine kontinuierliche Überwachung der Prozesse und Maschinen und gewährleistet so optimierte Abläufe.

Durch die erneute Investition in moderne Anlagen und Systeme können die Finnentroper Kunststoffspezialisten ihre Kunststoffteile ab sofort ressourcenschonender herstellen – ein Plus für Kunden und Umwelt. „Zusammen mit unserer neuen Hybrid-Spritzgussanlage von Arburg verfügen wir nunmehr über mehr als 30 Maschinen. Damit sind wir für die wachsenden Herausforderungen in der Kunststoffverarbeitung auch in Zukunft bestens gerüstet“, erläutert AFK-Geschäftsführer Andreas Franke die aktuelle Anschaffung.

Das gleiche Ziel verfolgt der Kunststoffverarbeiter aus Südwestfalen mit seinem modernen Betriebserfassungs-System (BDE), das das AFK-Team jetzt bei der Überwachung von Prozessen und Maschinen unterstützt. „Kleinste Variationen der Drücke oder der Temperatur werden sofort angezeigt, so dass umgehend darauf reagiert und die Maschineneinstellung angepasst werden kann. Darüber hinaus wird die komplette Produktion der technischen Spritzgussteile dokumentiert und kann dadurch jederzeit lückenlos verfolgt werden“, bringt Andreas Franke die Vorteile auf den Punkt.

Bei komplexen Prozessen werden die zuständigen Mitarbeiter direkt und zeitnah per E-Mail oder SMS benachrichtigt, wenn es zu Toleranzabweichungen kommt. „Unsere Kunden erhalten aus den Dokumentationen einen detaillierten Einblick in die Produktion. Und auch bei Folgeaufträgen können sie sich darauf verlassen, dass die Kunststoffteile dank der gespeicherten Daten wieder genauso perfekt gefertigt werden“, so Andreas Franke. Das heißt aber nicht, dass sich AFK mit einer einmal gefundenen Lösung zufrieden gibt. „So wie wir uns als Unternehmen weiterentwickeln, optimieren wir natürlich auch unsere Einstellungen und Prozesse immer weiter. Auch das bedeutet für uns Nachhaltigkeit“, sagt Franke abschließend.
AFK
Produkte aus Kunststoff. Für den Erfolg von Ideen.

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Produkte aus Kunststoff entstehen, braucht es Experten. Das Spezialisten-Team der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG schafft aus dem vielseitigen Material hochwertige Kunststoffprodukte, wie beispielsweise Präzisions-Spritzgussteile oder vollendete Lösungen für thermoplastische Anwendungen, nach Maß. Europaweit vertrauen Unternehmen aus Healthcare, Automotive und Industrie dem Know-how von AFK.
Aus innovativen Ideen lassen die Finnentroper Kunststoffspezialisten erfolgreiche Produkte entstehen – von der Planung und Konstruktion über den Werkzeugbau, die Fertigung und die Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur Verpackung der Kunststoffprodukte und die Versandlogistik. Durch stetige Weiterentwicklung passt sich AFK den modernen Anforderungen permanent an. Großes Engagement, optimale Kundenberatung, umfassender Service und perfektes Teamwork sichern höchste Qualität und effiziente, wirtschaftliche Produktionsabläufe. Für den Erfolg von Ideen.

www.afk-kunststoff.de

AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 ? 55
57413 Finnentrop
pr@afk-kunststoff.de
+49 27 21/ 95 44 ? 40
http://www.afk-kunststoff.de

Pressemitteilungen

AFK Kunststoffverarbeitung fiebert Auszeichnung beim Großen Preis des Mittelstandes entgegen

Gewinner des hochkarätigen Wirtschaftswettbewerbes der Oskar-Patzelt-Stiftung werden in feierlicher Gala verkündet

Wird es Gold, Silber, Bronze oder einer der fünf zusätzlich ausgelobten Finalplätze? Das fragt sich derzeit die AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG. Denn am 24. September wird sich im Rahmen einer glanzvollen Auszeichnungsgala in Düsseldorf zeigen, ob die Finnentroper Kunststoffspezialisten nach dem erfolgreichen Sprung auf die Juryliste jetzt endgültig als stolzer Preisträger aus dem Wirtschaftswettbewerb zum „Großen Preis des Mittelstandes“ hervorgehen.

Seit 1998 zeichnet der von der Oskar-Patzelt-Stiftung ins Leben gerufene und laut isw-Benchmarkstudie 2011 wichtigste Mittelstandspreis Firmen aus, die in fünf Wettbewerbskategorien durch besonderen Einsatz und gelebte Unternehmenskultur überzeugen: Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, Engagement in der Region sowie Service, Kundennähe und Marketing. Die Freude über die Nominierung war bei den Experten für thermoplastische Anwendungen, Präzisions-Spritzgussteile und hochwertige Kunststoffbaugruppen mit Kunden aus Industrie, Automotive und Healthcare entsprechend groß. Jetzt erwartet das AFK-Team gespannt den Moment, in dem die Umschläge gelüftet werden. Dabei ist klar: Sie alle können sich schon jetzt als Gewinner fühlen. Denn gemeinsam wurden zwei wichtige Hürden im Wettbewerbsverlauf bereits geschafft.

Alleine die Nominierung durch Dritte ist eine Ehre, die nur wenigen Unternehmen zuteil wird. „Wir wurden von der ONI-Wärmetrafo GmbH, einem unserer Kunden und selbst ehemaligem Preisträger, zur Teilnahme am Wettbewerb vorgeschlagen. Ein Zeichen der Wertschätzung und des Vertrauens, das uns darin bestätigt hat, mit unserer gelebten Kundenorientierung, unserem sozialen Engagement und unserem Willen zur stetigen Weiterentwicklung den richtigen Weg zu gehen“, erinnert sich Andreas Franke, Geschäftsführer von AFK.

Das sah die Jury aus hochkarätigen Vertretern der Wirtschaft genauso und setzte AFK schließlich auf die Juryliste – ein entscheidender Schritt, der von bundesweit 3.522 nominierten Unternehmen neben AFK nur noch 793 weiteren Teilnehmern gelang. Noch besser stehen die Chancen für AFK wenn man bedenkt, dass der Wettbewerb in 12 Wettbewerbsregionen ausgetragen wird und in NRW nur noch 84 mittelständische Unternehmen im Rennen sind. Zeit also, sich Gedanken über eine womöglich gefragte Dankesrede zu machen. Und so viel sei schon jetzt verraten: Das Team, die Kunden und die ONI-Wärmetrafo GmbH stehen für AFK dabei ganz weit oben.
AFK
Produkte aus Kunststoff. Für den Erfolg von Ideen.

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Produkte aus Kunststoff entstehen, braucht es Experten. Das Spezialisten-Team der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG schafft aus dem vielseitigen Material hochwertige Kunststoffprodukte, wie beispielsweise Präzisions-Spritzgussteile oder vollendete Lösungen für thermoplastische Anwendungen, nach Maß. Europaweit vertrauen Unternehmen aus Healthcare, Automotive und Industrie dem Know-how von AFK.
Aus innovativen Ideen lassen die Finnentroper Kunststoffspezialisten erfolgreiche Produkte entstehen – von der Planung und Konstruktion über den Werkzeugbau, die Fertigung und die Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur Verpackung der Kunststoffprodukte und die Versandlogistik. Durch stetige Weiterentwicklung passt sich AFK den modernen Anforderungen permanent an. Großes Engagement, optimale Kundenberatung, umfassender Service und perfektes Teamwork sichern höchste Qualität und effiziente, wirtschaftliche Produktionsabläufe. Für den Erfolg von Ideen.

www.afk-kunststoff.de

AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 ? 55
57413 Finnentrop
pr@afk-kunststoff.de
+49 27 21/ 95 44 ? 40
http://www.afk-kunststoff.de

Pressemitteilungen

Wertvolle Wirkung im Detail mit Kunststoffspritzguss von AFK Kunststoffverarbeitung

AFK Kunststoffverarbeitung schafft präzise Kunststoffspritzteile für optimale Anwendung

Mitzuzählen wäre eine langwierige Aufgabe. Jahrzehntelang werden Fenster in Wohnungen und Büros geöffnet und wieder geschlossen. Damit der Schließmechanismus reibungslos und beständig funktioniert kommt es auch auf kleinste Kunststoffpräzisionsteile an, die zuverlässig ihren Dienst tun. Und nicht nur hier zählt die nachhaltige Qualität, auf die die Finnentroper Experten der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG besonderen Wert legen.

Optimal abgestimmt auf die jeweiligen Anforderungen unterschiedlichster Branchen wie Automotive, Health Care, POS und Industrie entwickelt die Firma AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung effiziente Prozesse und gestaltet Kunststoffspritzgussteile aus sämtlichen Thermoplasten für den Erfolg der Ideen ihrer Kunden.

Ob Verkaufspräsenter, Lattenrost- und Radkappen, medizinische Spritzen und sichere Verschlusssysteme – die Kunststoffverarbeiter von AFK fertigen qualitätsoptimiert vielfältigste Kunststoffteile und setzen dabei auf permanente Weiterentwicklung ihrer Produktionsmöglichkeiten, um auch neue Herausforderungen immer bestens in Form zu bringen.

Gerade weil die Ansprüche an Produkte komplexer werden, vertrauen Kunden bei ihren Kunststoffteilen dem Know-how von AFK. Das erfahrene Team aus Südwestfalen berät mit seinem Fachwissen schon bei der Planung und setzt von der Werkzeugkonstruktion über den Mehrkomponentenspritzguss und das Umspritzen von Metallteilen mit Thermoplasten bis hin zur Montage vollständiger Baugruppen alle Kundenwünsche facettenreich und aus einer Hand um.
Anforderungen an Funktion, Haptik und Design greifen bei den gefertigten Kunststoffpräzisionsteilen perfekt ineinander. Und neben den verschiedenen Kunststoffspritzguss-Verfahren bietet AFK mit sicherem Ultraschallschweißen nahtlose Verbindungen.

„Natürlich zählt für uns Nachhaltigkeit nicht nur beim Qualitätsmanagement und unseren Kunststoffprodukten“, betont AFK Geschäftsführer Andreas Franke. „Kunststoff wird auch in Zukunft in unterschiedlichsten Bereichen von großer Bedeutung sein. Für uns ist es bei der Kunststoffverarbeitung selbstverständlich Systeme einzusetzen, die energieeffizient arbeiten und Ressourcen schonen, wie beispielsweise durch Zurückführen von Kunststoffangüssen in den Produktionsablauf.“ Der ökologische Wert wird hier mit ökonomischem Vorteil vereint. Ein Plus für die Umwelt und die Kunden, das wie beim zuverlässigen Auf und Zu der Fenster perfekt ineinandergreift.
AFK
Produkte aus Kunststoff. Für den Erfolg von Ideen.

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Produkte aus Kunststoff entstehen, braucht es Experten. Das Spezialisten-Team der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG schafft aus dem vielseitigen Material hochwertige Kunststoffprodukte, wie beispielsweise Präzisions-Spritzgussteile oder vollendete Lösungen für thermoplastische Anwendungen, nach Maß. Europaweit vertrauen Unternehmen aus Healthcare, Automotive und Industrie dem Know-how von AFK.
Aus innovativen Ideen lassen die Finnentroper Kunststoffspezialisten erfolgreiche Produkte entstehen – von der Planung und Konstruktion über den Werkzeugbau, die Fertigung und die Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur Verpackung der Kunststoffprodukte und die Versandlogistik. Durch stetige Weiterentwicklung passt sich AFK den modernen Anforderungen permanent an. Großes Engagement, optimale Kundenberatung, umfassender Service und perfektes Teamwork sichern höchste Qualität und effiziente, wirtschaftliche Produktionsabläufe. Für den Erfolg von Ideen.

www.afk-kunststoff.de

AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 ? 55
57413 Finnentrop
pr@afk-kunststoff.de
+49 27 21/ 95 44 ? 40
http://www.afk-kunststoff.de

Pressemitteilungen

Kunststoffspritzguss für den Erfolg von Ideen: AFK gestaltet effiziente Prozesse vom Mehrkomponentenspritzguss bis zu komplexen Kunststoffbaugruppen

Optimale Kunststoffverarbeitung: technischer Spritzguss und Kunststoffpräzisionsteile von AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung

Die AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG aus Finnentrop sorgt mit ihren Produkten aus Kunststoff für den Erfolg von Ideen. Die vielfältigen Leistungen für Kunststofflösungen der südwestfälischen Spezialisten reichen dabei vom Kunststoffspritzgießen über den Mehrkomponentenspritzguss und die Fertigung und Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur effektiven Werkzeugkonstruktion im eigenen Haus sowie einer effizienten Vertriebslogistik und dem Versand. Darüber hinaus garantieren die kontinuierliche Qualitätssicherung und die individuelle, partnerschaftliche Kundenberatung optimale Ergebnisse.

Eine große Stärke von AFK ist der Mehrkomponentenspritzguss mit dem Zusammenführen verschiedener Werkstoffe. Die Vorteile dieser Spritzgussteile sind zusätzlich zur vielfältigen Einsetzbarkeit auch Optik, Haptik und Funktionsweise gemäß den jeweiligen Anforderungen.
Bei der Herstellung von Spritzgussteilen aus Thermoplasten legen die Kunststoffspezialisten von AFK Wert auf höchste Präzision. Damit wird eine Nachbehandlung meist überflüssig.

Über den Kunststoffspritzguss hinaus gestalten die Experten von AFK auch komplette Baugruppen. „Wir fügen aus Einzelkomponenten gemäß den speziellen Vorgaben komplexe Systeme zusammen. So entstehen wirtschaftlich gefertigte, hochwertige Kunststoffprodukte, die die individuellen Anforderungen unserer Kunden bestens erfüllen“, erläutert Andreas Franke, Geschäftsführer der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG. AFK versteht sich nicht nur als reiner Dienstleister, der auf Kundenanfragen reagiert. Mit einem ganzheitlichen Blick bieten die Finnentroper Kunststoffexperten eine umfassende Beratung, um ihren Kunden Einsparungs- und Optimierungspotenziale für effiziente Prozesse für die Kunststoffbearbeitung aufzuzeigen.

Die von AFK hergestellten Kunststoffteile werden – auch in der gewünschten Verpackung – direkt an den Endverbraucher ausgeliefert. Die AFK-Vertriebslogistik und der AFK-Versand garantieren kurze, wirtschaftliche Lieferwege. „Wir arbeiten für den Erfolg von Ideen unserer Kunden“, erläutert Andreas Franke, Geschäftsführer von AFK, „Das fängt an bei der Beratung und Planung von technischen Kunststoffteilen und geht über die Kunststoffverarbeitung bis hin zur Auslieferung. Ein umfassendes Portfolio, das unseren Kunden Sicherheit gibt“, so Andreas Franke abschließend.

www.afk-kunststoff.de
AFK
Produkte aus Kunststoff. Für den Erfolg von Ideen.

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Produkte aus Kunststoff entstehen, braucht es Experten. Das Spezialisten-Team der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG schafft aus dem vielseitigen Material hochwertige Kunststoffprodukte, wie beispielsweise Präzisions-Spritzgussteile oder vollendete Lösungen für thermoplastische Anwendungen, nach Maß. Europaweit vertrauen Unternehmen aus Healthcare, Automotive und Industrie dem Know-how von AFK.
Aus innovativen Ideen lassen die Finnentroper Kunststoffspezialisten erfolgreiche Produkte entstehen – von der Planung und Konstruktion über den Werkzeugbau, die Fertigung und die Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur Verpackung der Kunststoffprodukte und die Versandlogistik. Durch stetige Weiterentwicklung passt sich AFK den modernen Anforderungen permanent an. Großes Engagement, optimale Kundenberatung, umfassender Service und perfektes Teamwork sichern höchste Qualität und effiziente, wirtschaftliche Produktionsabläufe. Für den Erfolg von Ideen.

www.afk-kunststoff.de

AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 ? 55
57413 Finnentrop
pr@afk-kunststoff.de
+49 27 21/ 95 44 ? 40
http://www.afk-kunststoff.de

Pressemitteilungen

Kunststoffspritzguss: AFK investiert in nachhaltige Technologie für die Kunststoffverarbeitung

Kunststoffspezialisten von AFK setzen auf Energieeffizienz und Umweltschutz mit fortschrittlichen Spritzgussmaschinen für den Kunststoffspritzguss und Wärmetauschsystemen für optimale Kunststoffverarbeitung

Gut durchdachte Investitionen sichern Produktionskapazitäten und Arbeitsplätze. Im Idealfall geht dabei der Blick über den eigenen Tellerrand hinaus. Dann profitiert auch die Umwelt vom Einsatz moderner Technologien. Nach diesem Prinzip der Nachhaltigkeit hat jetzt die südwestfälische Firma AFK Kunststoffverarbeitung ihre bestehenden Anlagen saniert und so in ein energieeffizientes Wärmetauschsystem und Hybrid-Spritzgussmaschinen investiert.

Bei der Kunststoffverarbeitung entstehen hohe Temperaturen. Um die Maschinen zu kühlen setzt AFK die jetzt sanierte Anlage mit Wärmetauscheinheit ein. Sie spart nicht nur Energie und sichert eine effiziente Produktion, sondern entspricht auch den aktuellen Umweltschutzvorschriften und arbeitet FCKW-frei.
Das benötigte Kühlwasser wird in einem sogenannten 2-Kreis-Kühlsystem erzeugt. Der Clou: Die Abwärme der Maschinenkühlung wird zum Heizen der AFK-Gebäude genutzt. Für zusätzliche Energieeffizienz sorgt ein glykolfreier Wärmetauscher. Hierbei wird nach dem sogenannten Konvektionsprinzip auch die Umgebungsluft zur Kühlung nutzt. „Diese Technologie reduziert den Jahresstromverbrauch und schont wertvolle Energieressourcen“, erläutert Andreas Franke, Geschäftsführer der südwestfälischen AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG.

Darüber hinaus hat AFK seine Produktionsmöglichkeiten erweitert und verfügt über eine neue
Hybrid-Spritzgussanlage. Der Einsatz von hydraulischem und elektrischem Antrieb sorgt für eine erhöhte Energieeffizienz. Damit setzt AFK Kunststoffverarbeitung auch hier auf Nachhaltigkeit. Insgesamt stehen den Finnentroper Kunststoffspezialisten jetzt ca. 30 Maschinen für die Kunststoffverarbeitung zur Verfügung.

Um auch die Analyse der Produktionsprozesse weiter zu optimieren, wurde zusätzlich in ein BDE-System investiert. Der Kunststoffverarbeiter aus Südwestfalen setzt es unterstützend für die Überwachung seiner Prozesse und Maschinen ein, um die Herstellung und Dokumentation der technischen Spritzgussteile bestmöglich zu gewährleisten. Über das Leitrechnersystem kann der Produktionseinsatz geplant und überwacht werden. Informationen sind via SMS oder E-Mail direkt abrufbar.
„Mit der aktuellen Investition in moderne Anlagen und Systeme sind wir für weiteres Wachstum in der Zukunft bestens aufgestellt, so Andreas Franke abschließend.“

Kontaktinformation:
AFK Andreas Franke
Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 – 55
57413 Finnentrop
Fon: +49 27 21/ 95 44 – 40
Fax: +49 27 21/ 95 44 – 50
kontakt@afk-kunststoff.de
www.afk-kunststoff.de

AFK
Produkte aus Kunststoff. Für den Erfolg von Ideen.

Damit aus guten Ideen erfolgreiche Produkte aus Kunststoff entstehen, braucht es Experten. Das Spezialisten-Team der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG schafft aus dem vielseitigen Material hochwertige Kunststoffprodukte, wie beispielsweise Präzisions-Spritzgussteile oder vollendete Lösungen für thermoplastische Anwendungen, nach Maß. Europaweit vertrauen Unternehmen aus Healthcare, Automotive und Industrie dem Know-how von AFK.
Aus innovativen Ideen lassen die Finnentroper Kunststoffspezialisten erfolgreiche Produkte entstehen – von der Planung und Konstruktion über den Werkzeugbau, die Fertigung und die Montage kompletter Kunststoffbaugruppen bis hin zur Verpackung der Kunststoffprodukte und die Versandlogistik. Durch stetige Weiterentwicklung passt sich AFK den modernen Anforderungen permanent an. Großes Engagement, optimale Kundenberatung, umfassender Service und perfektes Teamwork sichern höchste Qualität und effiziente, wirtschaftliche Produktionsabläufe. Für den Erfolg von Ideen.

www.afk-kunststoff.de

AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
Andreas Franke
Industriestraße 53 ? 55
57413 Finnentrop
pr@afk-kunststoff.de
+49 27 21/ 95 44 ? 40
http://www.afk-kunststoff.de