Tag Archives: Tennis

Pressemitteilungen

Neu: Sport-Domains für den Sport

Sport-Domain – für den Sport durch den Sport

Neu: Sport-Domains für den Sport

Sport-Domains sind für alle Sportarten geeignet (Bildquelle: xusenru)

Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport.

Warum Sport-Domain? Warum Sport-Domain? Die Registrierungsstelle erklärt:
„Bedeutung, Glaubwürdigkeit, Einprägsamkeit, Durchsuchbarkeit, Verfügbarkeit, Persistenz, Portabilität: Dies sind die wichtigsten Vorteile, die mit einer Domain für den Sport möglich sind. Kommerzielle Alternativen bieten diese Vorteile nicht.“

Die Sport-Domain folgt den Regeln des Sports.
„Um den größten Teil ihres Potenzials zum Wohle der gesamten Gemeinschaft zu nutzen, wendet die Sport-Domain die Werte des Sports an, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und konsolidiert haben: ein offener, objektiver, regelbasierter Ansatz. Regeln unterstützen Fairplay, Wettbewerb, Partizipation und Transparenz.“

Die Sport-Domain dient den Sportverbänden weltweit.
„Die Sport-Domain wird der Zuständigkeit der Internationalen Sportverbände unterstellt. Ihre Regeln unterstützen die Sportgemeinschaft. Regeln sollen legitime Interessen von Community-Stakeholdern, Sponsoren und Marken schützen.“

Die Launch Phase der Sport-Domain startet am 4. September. Neben Markeninhabern können eine Vielzahl von Sportverbänden Sport-Domains bevorzugt registrieren.
Die General Availability beginnt am 8.November 2018.

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/sport-domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Feuer, Wasser, Luft und Erde: auf Tuchfühlung mit den Elementen Teneriffas

Vom Hotel Luz del Mar aus die Insel aus besonderen Blickwinkeln entdecken

Feuer, Wasser, Luft und Erde: auf Tuchfühlung mit den Elementen Teneriffas

Achtsames Reise ist gefragt – das bewusste Erleben mit allen Sinnen. Hier Montana Limon

Hagen – 7. Aug. 2018. Es rauscht, tost, sprüht – Naturfans spüren die Urkraft des Wassers. Sie erkunden das Ökosystem einer Lavahöhle. Und versinken im Sternenhimmel über dem Teide. Achtsames Reisen ist gefragt – das bewusste Erleben mit allen Sinnen. Ausgangspunkt ist das 4-Sterne-Wohlfühlhotel Luz del Mar in Teneriffas grünem Norden. Eine Oase der Ruhe – umgeben von Lavaküste, Bananenplantagen und Teno-Gebirge. Hier finden individuell reisende Naturfans zu sich selbst. Wer lieber in einer Gruppe entspannt, bekommt 2019 auch eine geführte Wikinger-Tour mit diesem Hotel zum „Zauber der Elemente“.

Unter- und überirdisch entdecken: Lavahöhle, Basaltküste und Sternenhimmel
Vom Hotel Luz del Mar aus entdecken Individualurlauber z. B. die 27.000 Jahre alte Cueva del Viento, eine der längsten unterirdischen Lavaröhren der Welt. Sie erkunden mit Experten den Himmel über dem nächtlichen Teide-Nationalpark. Oder atmen entlang der wilden Basaltküste rund um Buenavista Meeresluft und ungezügelte Atlantikpower. Stress und Zeitdruck bleiben beim achtsamen Reisen zu Hause. Spätestens beim Ausflug ins abgeschiedene Bergdorf Teno Alto kommt jeder in einer anderen Welt an.

Im Hotel Luz del Mar finden Naturfans zu sich selbst
Auch im Luz del Mar finden Naturfans zu sich selbst. Nirgendwo ist Teneriffa so ursprünglich wie in der Isla Baja. In Los Silos, einem kleinen Ort zwischen Garachico, El Tanque, Santiago del Teide und Buenavista del Norte, gibt es kein anderes Hotel weit und breit. Hier baumelt die Seele – am solarbeheizten Pool mit Meerblick, im Wellness- oder Fitnessbereich. Indische Kopf-, Rücken- oder Fußreflexzonenmassagen bringen Urlauber in die Balance. Wander-, Mountainbike- oder E-Bike-Touren – etwa zum Teno-Gebirge oder zur Mascaschlucht -, Kanutrips, Golf und Tennis sorgen für Bewegung. Das Wander- und Golfhotel organisiert regelmäßig Aktivprogramme und Ausflüge.

Neue geführte Tour zum „Zauber der Elemente“
Es ist auch Ausgangspunkt einer neuen entspannten Wikinger-Tour aus der Linie „wandern & mehr“. Insider-Reiseleiterin Johanna Söhner, seit 30 Jahren auf Teneriffa zu Hause, will besondere Aufmerksamkeit für dramatische Landschaftsbilder, Lebenswelten und Pflanzenvielfalt schaffen. Kleine Gruppen mit 10 bis 16 Teilnehmern genießen mit ihr den „Zauber der Elemente“: Auch bei dieser Reise geht es über wilde Küstenpfade, in die Lavahöhle Cueva del Viento, nach Teno Alto und zur Sternenbeobachtung. Wanderungen in vollkommener Stille regen zur individuellen Wahrnehmung an.
Text 2.484 Z. inkl. Leerzeichen

Reisetermine und -preise 2018/19, z. B.
Hotel Luz del Mar – für Individualurlauber: Übernachtung 2018/2019 im EZ ab 90 Euro, im DZ ab 62,50 Euro p. P. inkl. Frühstück
Teneriffa – der Zauber der Elemente: 8 Tage ab 1.498 Euro, März, April, Nov. 2019, min. 10, max. 16 Personen

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub mit geführten und individuellen Touren. Der Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Trekking, Radurlaub, aktive Ferntrips mit Natur, Kultur und Wanderungen sowie Winterurlaub. Mit über 62.000 Gästen und einem Jahresumsatz von rund 108 Mio. Euro gehört Wikinger Reisen zu den TOP 20 der deutschen Reiseveranstalter. Das 1969 gegründete Familienunternehmen ist CSR-zertifiziert und WWF-Partner. Es setzt sich in allen Bereichen für mehr Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Firmenkontakt
Wikinger Reisen GmbH
Heidi Wildförster
Kölner Str. 20
58135 Hagen
+49 2331 904711
+49 2331 904795
heidi.wildfoerster@wikinger.de
http://www.wikinger-reisen.de

Pressekontakt
malipr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
+49 02331 463078
+49 2331 4735835
wikinger@mali-pr.de
http://www.mali-pr.de

Pressemitteilungen

Höhepunkt der Tennis Saison: Rolex Monte-Carlo Masters 2018

Höhepunkt der Tennis Saison: Rolex Monte-Carlo Masters 2018

(Mynewsdesk) Das Monte-Carlo Bay Hotel & Resort ist offizieller Gastgeber der Rolex Monte-Carlo Masters 2018 vom 14.-22. April 2018

Sie möchten den weltbesten Tennisstars nahe sein, die unvergleichliche Atmosphäre eines internationalen Tennis-Turniers ‚hautnah’ mit erleben und in einem der schönsten Hotels an der französischen Riviera residieren? Dann bietet das Monte-Carlo Bay Hotel & Resort dazu die beste Gelegenheit: Vom 14.- bis 22. April ist das Hotel im Herzen des Fürstentums Monaco Heimatbasis für die Spieler und ihre Teams bei der Rolex Monte Carlo Masters 2018, einem der ältesten und prestigeträchtigste Sandplatz-Turniere der Welt.

Das Monte Carlo Bay Hotel & Resort ist nur wenige Minuten vom Schauplatz des Turnier-Geschehens, dem bekannten Monte Carlo Country Club in Roquebrune Cap Martin, entfernt. Als neuestes Hotel in der noblen Hotel-Kollektion der Monte-Carlo Societe des Bains de Mer liegt es auf der Halbinsel Larvotto und bezaubert gerade im Frühling durch eine vier Hektar große Gartenanlage direkt am Meer. Mit seinem lässig eleganten Ambiente, modernstem Design, Zimmern und Suiten mit großen Balkonen und Terrassen, einem beheizten In- und Outdoor Pool sowie vier Restaurants, darunter dem stylischen Sternerestaurant Blue Bay von Starkoch Marcel Ravin, gehört das Resort zu den attraktivsten Ferienanlagen im Fürstentum und an der Cote d’Azur.

Anläßlich des ATP Turniers Rolex Monte-Carlo Masters bietet das Monte Carlo Bay Hotel & Resort ein Package für alle, die Weltklasse-Tennis erleben und gleichzeitig auf Weltklasse-Niveau wohnen möchten:

Das Tie Break Package ist gültig für eine Nacht für zwei Personen im DZ

und beinhaltet

* reservierte Plätze beim Rolex Monte-Carlo Masters 
* Zugang im VIP Village, Appetizer und Lunch im Tie-Break Restaurant im Herzen der Rolex Monte-Carlo Masters
* ein Geschenk von Rolex und einige andere Überraschungen
Das Tie Break Package ist buchbar ab 1 535 Euro für zwei Personen  

http://de.montecarlobay.com

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Cinnamon Circle

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/z6t99s

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sport/hoehepunkt-der-tennis-saison-rolex-monte-carlo-masters-2018-64295

Cinnamon Circle setzt auf die Bündelung der Kräfte seiner Partner und bietet dem User nicht nur ausgewählte Neuigkeiten des jeweiligen Hauses, sondern unterhält die Leser mit spannenden Geschichten aus den Destinationen. Hinzu kommt ein global agierendes Netz von Gastautoren, die regelmässig in Text, Bild und Video über interessante Themen aus der Welt des luxuriösen, manchmal auch abenteuerlichen Reisens berichten. 

Zu unseren Partnerhotels zählen einige der besten Häuser der Welt:

Riffelalp Resort: http://www.riffelalp.com/, Zermatt / Switzerland

Baur au Lac: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/bauraulac-web.html, Zurich / Switzerland

Beau-Rivage Palace: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/brp-web.html, Lausanne / Switzerland

Lausanne Palace: http://www.lausanne-palace.com/de/, Lausanne / Switzerland

Château d’Ouchy: http://www.chateaudouchy.ch/de/index.php, Lausanne / Switzerland

Chem Chem Safari Lodge: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/chem-chem-web.html, Tansania

Hotel Angleterre: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/angleterre-web.html, Lausanne / Switzerland

Hotel Metropol: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/metropol-web.html, Moscow, Russian Federation

Hotel Palafitte: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/palafitte-web.html, Neuchâtel / Switzerland

Hôtel de Paris: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/deparis-web.html, Monte-Carlo / Monaco

Hôtel Hermitage: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/hermitage-web.html, Monte-Carlo / Monaco

Monte-Carlo Bay: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/mcb-web.html Hotel & Resort, Monaco

The Oitavos: http://www.cinnamoncircle.com/adtracking/oitavos-web.html, Cascais/ Portugal

Firmenkontakt
Cinnamon Circle
Joern Pfannkuch
Schwedenstrasse 42
80805 München

joern@cinnamoncircle.com
http://www.themenportal.de/sport/hoehepunkt-der-tennis-saison-rolex-monte-carlo-masters-2018-64295

Pressekontakt
Cinnamon Circle
Joern Pfannkuch
Schwedenstrasse 42
80805 München

joern@cinnamoncircle.com
http://shortpr.com/z6t99s

Pressemitteilungen

Deutschland bewegt sich am liebsten im Fitness-Studio

Ranking der beliebtesten Sportaktivitäten in Deutschland: Interne Erhebungen von der Das Telefonbuch Servicegesellschaft liefern überraschende Ergebnisse bei Nachfrage in den Regionen

Deutschland bewegt sich am liebsten im Fitness-Studio

Die Deutschen treiben Sport am liebsten im Fitness-Studio.

Fitness-Studios stehen hoch im Kurs. An Geräten zu trainieren und sich in Kursen, wie Zumba und Spinning auszupowern, ist Deutschlands Lieblingssport Nummer 1 und die Nachfrage auch das ganze Jahr über hoch, wie eine interne Erhebung von der Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH ergeben hat. Auf den nachfolgenden Plätzen im Ranking der beliebtesten Sportarten in Deutschland gibt es Überraschungen.

Rund 19.300 Mal wurde 2017 auf der Website von Das Telefonbuch nach Adressen und Öffnungszeiten von Fitnesseinrichtungen gesucht. Damit sind sie absoluter Spitzenreiter bei den Suchanfragen im Bereich Sport. Am größten war die Nachfrage in Berlin, dahinter folgen die Städte Köln und Hamburg. Auf Platz 2 der beliebtesten Sportarten könnte man jetzt bei Deutschland als Fußballnation, das Kicken auf dem Rasen vermuten, doch weit gefehlt: Tennis ist viel gefragter.

Tennis – die zweitbeliebteste Sportart in Deutschland – vor allem in Köln
Rund 10.300 Mal wurde im vergangenen Jahr nach Tennisvereinen gesucht. Dabei sind die Kölner am aktivsten. Auf dem zweiten Platz in der Tennisbegeisterung liegt dagegen keine große Landeshauptstadt, sondern die Kreisstadt Waldshut-Tiengen im Südwesten Baden-Württembergs unmittelbar an der Schweizer Grenze. Dort wurde am zweithäufigsten nach Tennisvereinen gesucht. Den dritten Platz belegt München.

Nicht nur die Millionenstädte – Gemeinde Lindern eine Schwimmhochburg
Eine Überraschung gibt es auch bei der regionalen Nachfrage nach Schwimmbädern. München ist laut den Erhebungen Schwimmhochburg Nummer 1, gefolgt von Berlin. Doch in das Ranking der Millionenstädte reiht sich auf Platz drei die 4.700 Einwohner starke Gemeinde Lindern in Niedersachsen, wo am dritthäufigsten nach Schwimmbad gesucht wurde.

Beim Fußball lieber Zuschauer
Yoga und Fußball liegen gemessen nach den Suchanfragen auf den hinteren Plätzen. Nach Yoga-Einrichtungen wurde am häufigsten in Berlin recherchiert. Überraschender Spitzenreiter bei der Suche nach Fußball ist nicht etwa Dortmund, Gelsenkirchen/Schalke oder München, sondern Duisburg, wo am häufigsten nach Fußballvereinen gesucht wurde.

Über Das Telefonbuch:
Das Telefonbuch wird von Deutsche Tele Medien und 41 Verlagen Das Telefonbuch gemeinschaftlich herausgegeben. Die Herausgebergemeinschaft gewährleistet, dass die vielfältigen Inhalte von Das Telefonbuch den Nutzern als Buch, online und mobil über www.dastelefonbuch.de sowie u. a. als Apps für Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Im Jahr 2017 verzeichneten die Produkte von Das Telefonbuch medienübergreifend ca. 1,3 Mrd. Nutzungen (Quelle: GfK Studie zur Nutzung der Verzeichnismedien 2017; repräsentative Befragung von 15 Tsd. Personen ab 16 Jahren). Ausgezeichnet werden die Produkte von Das Telefonbuch u.a. mit der Wort-Bild-Marke sowie dem markanten roten Winkel, die im Markenregister für die DasTelefonbuch Zeichen-GbR eingetragen sind und durch ihren konsistenten Einsatz in allen Medien einen hohen Wiedererkennungswert genießen.

Kontakt
Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH
Silke Greifsmühlen
Wiesenhüttenstr. 18
60329 Frankfurt
069-130 148 – 160
069-130 148 – 110
presse@dastelefonbuch-marketing.de
http://www.dastelefonbuch.de

Pressemitteilungen

Deutschland bewegt sich am liebsten im Fitness-Studio

Ranking der beliebtesten Sportaktivitäten in Deutschland: Interne Erhebungen von der Das Telefonbuch Servicegesellschaft liefern überraschende Ergebnisse bei Nachfrage in den Regionen

Deutschland bewegt sich am liebsten im Fitness-Studio

Die Deutschen treiben Sport am liebsten im Fitness-Studio.

Fitness-Studios stehen hoch im Kurs. An Geräten zu trainieren und sich in Kursen, wie Zumba und Spinning auszupowern, ist Deutschlands Lieblingssport Nummer 1 und die Nachfrage auch das ganze Jahr über hoch, wie eine interne Erhebung von der Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH ergeben hat. Auf den nachfolgenden Plätzen im Ranking der beliebtesten Sportarten in Deutschland gibt es Überraschungen.

Rund 19.300 Mal wurde 2017 auf der Website von Das Telefonbuch nach Adressen und Öffnungszeiten von Fitnesseinrichtungen gesucht. Damit sind sie absoluter Spitzenreiter bei den Suchanfragen im Bereich Sport. Am größten war die Nachfrage in Berlin, dahinter folgen die Städte Köln und Hamburg. Auf Platz 2 der beliebtesten Sportarten könnte man jetzt bei Deutschland als Fußballnation, das Kicken auf dem Rasen vermuten, doch weit gefehlt: Tennis ist viel gefragter.

Tennis – die zweitbeliebteste Sportart in Deutschland – vor allem in Köln
Rund 10.300 Mal wurde im vergangenen Jahr nach Tennisvereinen gesucht. Dabei sind die Kölner am aktivsten. Auf dem zweiten Platz in der Tennisbegeisterung liegt dagegen keine große Landeshauptstadt, sondern die Kreisstadt Waldshut-Tiengen im Südwesten Baden-Württembergs unmittelbar an der Schweizer Grenze. Dort wurde am zweithäufigsten nach Tennisvereinen gesucht. Den dritten Platz belegt München.

Nicht nur die Millionenstädte – Gemeinde Lindern eine Schwimmhochburg
Eine Überraschung gibt es auch bei der regionalen Nachfrage nach Schwimmbädern. München ist laut den Erhebungen Schwimmhochburg Nummer 1, gefolgt von Berlin. Doch in das Ranking der Millionenstädte reiht sich auf Platz drei die 4.700 Einwohner starke Gemeinde Lindern in Niedersachsen, wo am dritthäufigsten nach Schwimmbad gesucht wurde.

Beim Fußball lieber Zuschauer
Yoga und Fußball liegen gemessen nach den Suchanfragen auf den hinteren Plätzen. Nach Yoga-Einrichtungen wurde am häufigsten in Berlin recherchiert. Überraschender Spitzenreiter bei der Suche nach Fußball ist nicht etwa Dortmund, Gelsenkirchen/Schalke oder München, sondern Duisburg, wo am häufigsten nach Fußballvereinen gesucht wurde.

Über Das Telefonbuch:
Das Telefonbuch wird von Deutsche Tele Medien und 41 Verlagen Das Telefonbuch gemeinschaftlich herausgegeben. Die Herausgebergemeinschaft gewährleistet, dass die vielfältigen Inhalte von Das Telefonbuch den Nutzern als Buch, online und mobil über www.dastelefonbuch.de sowie u. a. als Apps für Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Im Jahr 2017 verzeichneten die Produkte von Das Telefonbuch medienübergreifend ca. 1,3 Mrd. Nutzungen (Quelle: GfK Studie zur Nutzung der Verzeichnismedien 2017; repräsentative Befragung von 15 Tsd. Personen ab 16 Jahren). Ausgezeichnet werden die Produkte von Das Telefonbuch u.a. mit der Wort-Bild-Marke sowie dem markanten roten Winkel, die im Markenregister für die DasTelefonbuch Zeichen-GbR eingetragen sind und durch ihren konsistenten Einsatz in allen Medien einen hohen Wiedererkennungswert genießen.

Kontakt
Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH
Silke Greifsmühlen
Wiesenhüttenstr. 18
60329 Frankfurt
069-130 148 – 160
069-130 148 – 110
presse@dastelefonbuch-marketing.de
http://www.dastelefonbuch.de

Pressemitteilungen

Spielen wie die Profis: Neue Tennishalle am Kempinski Hotel Frankfurt

Kooperation mit Alexander Waske Tennis-University / Trainerstunden mit Profi-Trainern für Hotelgäste und externe Tennis-Interessierte

Spielen wie die Profis: Neue Tennishalle am Kempinski Hotel Frankfurt

(Bildquelle: @Kempinski Hotel Frankfurt / Andreas Nadler)

Neu-Isenburg, 8. November 2017 – Spiel, Satz und Sieg heißt es ab sofort im Kempinski Hotel Frankfurt: In Kooperation mit der Alexander Waske Tennis-University aus Frankfurt/Offenbach ist auf dem Hotelgelände eine hochmoderne, überdachte Tennishalle mit zwei Plätzen entstanden. Hotelgäste, aber auch externe Interessierte haben jetzt die Möglichkeit, wetterunabhängig Tennis zu spielen und zudem mit Profi-Trainern und -Tennisspielern zu trainieren.

„Wir bieten unseren Gästen damit ein völlig neues und exklusives Angebot“, sagt Hoteldirektorin Karina Ansos. „Die renommierte Tennis-Akademie, die viele Tennisspieler international groß gemacht hat, passt hervorragend zu uns und ergänzt perfekt unser Freizeitangebot. Unsere Gäste können so Wellness und Tennissport sehr gut auf höchstem Niveau kombinieren. „

Im Zuge des umfassenden Hotelumbaus wollte Karina Ansos auch den vorhandenen Tennisplatz erneuern, der sich im Außenbereich des Country Club & Spa Frankfurt befindet. „Im Zuge der engen Kooperation mit der Tennis-University bekommen wir nun internationale Erfahrung, höchste Professionalität und Expertise im Tennis auf unsere Hotelanlage, wodurch dort neben dem ambitionierten Nachwuchs insbesondere auch Tennis-Interessierte trainieren können. Das ist eine perfekte Symbiose“, erzählt die Hoteldirektorin. In der 1.300 Quadratmeter großen Halle auf dem Hotelgelände sind beide Tennisplätze mit einem besonders gelenkschonenden Bodenbelag ausgestattet, wie er auch bei den Turnieren der ATP- und WTA-Tour zum Einsatz kommt und genügt damit höchsten Ansprüchen.

An der Alexander Waske Tennis-University trainiert die internationale Tennis-Elite. 40 Profis sind es aktuell, die das Know-how der Trainer und das hohe Niveau der Trainingseinheiten für ihre Karriere nutzen, darunter waren auch schon Angelique Kerber, Tommy Haas oder Jürgen Melzer. „Das Kempinski Hotel liegt nahe an unserem Firmensitz und seine Exklusivität macht es zu etwas Besonderem“, sagt Alexander Waske und fügt hinzu: „Das Angebot für tennisbegeisterte Spieler jeden Alters ist in Kombination mit der Anbindung an das wunderschöne Kempinski Hotel samt Country Club & Spa Frankufrt weltweit einmalig. Zudem können wir dank der Kooperation nun auch attraktive, aufregende Events für Firmen anbieten.“

Zu den Trainern, die die Hotelgäste für ihre Trainerstunden buchen können, zählen unter anderem Alexander Waske, Philipp Petzschner oder Sascha Nensel. Eine Trainerstunde kostet ab EUR 75, hinzu kommt eine Hallengebühr ab EUR 22. Tennisspieler können auch ein Package buchen. „Business Breakfast“ zum Beispiel beinhaltet eine Stunde Training mit einem Profitrainer, eine Stunde im Country Club & Spa Frankfurt sowie Frühstück im Hotel und kostet EUR 150 zzgl. MwSt. Alle Trainings-Packages können auch von mehreren Personen gebucht werden, der Preis pro Person reduziert sich entsprechend.

Eine Übersicht aller Pakete und Preise sind auf der Homepage www.kempinski-frankfurt.tennis-university.com zu finden.
Tennisstunden können über das Kempinski Hotel Frankfurt telefonisch unter
069 389 88 805 gebucht werden und per E-Mail an das Concierge-Team concierge.frankfurt@kempinski.com.
Reservierungen sind aber auch bei der Tennis-University telefonisch unter
069 979 47 957 möglich oder per Mail an info@tennis-university.com
Sollten Spieler bereits einen Mitspieler haben und lediglich die Halle nutzen wollen, kann in einem neu angelegten Online- Buchungssystem unter www.tennis-university.ebusy.de ein Platz gebucht werden. Die Preise liegen zwischen EUR 25 und EUR 31 pro Stunde.

Über das Kempinski Hotel Frankfurt:
Den Charme einer Landhausvilla, die Atmosphäre einer Oase im Grünen, internationale und regionaltypische Küche, ein vielfältiges Wellness- und Sportangebot – das Kempinski Hotel Frankfurt vereint ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Aufenthalt. Das Fünf-Sterne-City-Resort liegt unmittelbar vor den Toren Frankfurts und ist in einem 15 Hektar großen Park am hoteleigenen See gelegen – ein angenehmer Gegenpol zur Großstadt. 225 Zimmer inklusive 37 Suiten in unterschiedlichen Kategorien spiegeln in angenehm moderner Form den Landhaus-Charakter des Hotels wider. Nach einer umfassenden Umbau- und Renovierungsphase glänzt das Fünf-Sterne-Superior-Hotel seit Anfang 2015 mit einem neuen, unverkennbaren Stil, der den historischen Charakter des Hotels belebt und gleichzeitig den ländlichen Charme des ehemaligen Gutshofes und Jagdschlösschens betont.

Über Kempinski Hotels:
Gegründet 1897 ist Kempinski Hotels die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das 120 Jahre alte Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Qualität und exklusiven Service auf individuellem Niveau. Insgesamt betreibt das Unternehmen 76 Fünf-Sterne-Hotels in 31 Ländern. Dieses Angebot wird kontinuierlich durch neue Hotels in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika, Asien und The Americas erweitert, ohne jedoch den Anspruch auf Exklusivität und Individualität aus den Augen zu verlieren. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, ausgezeichnete Stadthotels, herausragende Resorts und edle Residenzen. Jedes einzelne bietet die Qualität, die die Gäste von Kempinski erwarten, und respektiert dabei die Kultur und die Traditionen des jeweiligen Standortes. Kempinski ist darüber hinaus Gründungsmitglied der Global Hotel Alliance (GHA), des weltweit größten Hotelnetzwerks unabhängiger Hotelmarken.
www.kempinski.comwww.gha.com

Firmenkontakt
Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt
Carola Zinck
Graf zu Ysenburg und Buedingen Platz 1
63263 Frankfurt / Neu-Isenburg
+49 (0)69 389880
carola.zinck@kempinski.com
http://www.kempinski.com/gravenbruch

Pressekontakt
BALLCOM GmbH
Heike Fauser
Frankfurter Straße 20
63150 Heusenstamm
+49 (0)6104 6698-13
hf@ballcom.de
http://www.ballcom.de

Pressemitteilungen

Von Baggerprofis für Baggerprofis

Maschinen von HKL helfen beim Umbau eines Hamburger Tennisstadions zur Beachvolleyball-Arena.

Von Baggerprofis für Baggerprofis

Für den Umbau des Tennisstadions kam ein Komatsu Radlader von HKL zum Einsatz.

Hamburg, 23. August 2017 – Radlader und Bagger von HKL im sportlichen Einsatz: Für zwei aufeinanderfolgende Spitzen-Beachvolleyballturniere vom 18. bis 27. August wird das Tennisstadion Am Rothenbaum in Hamburg kurzerhand in eine Beachvolleyball-Arena umgebaut. Turnierausrichter Frank Mackerodt beauftragte die Firma OAM Baustoffe GmbH mit der Sandanlieferung und -abholung. Für die effiziente Verteilung des Sandes auf den Spielfeldern wurde die Firma AS Erdbewegung beauftragt. Diese forderte maschinelle Unterstützung aus dem HKL MIETPARK an.

Der Centercourt sowie zwei Außenfelder des Tennisstadions wurden für das Event aufwendig präpariert. Dazu verteilte ein Komatsu WA200PZ-6 Radlader aus dem HKL MIETPARK innerhalb von drei Tagen rund 995 Tonnen speziellen und gewaschenen Beach-Sand auf den Spielfeldern. Mit einer Breite von 2.540 Millimetern passte die HKL Maschine exakt durch den Eingang des Stadions und konnte so den benötigten Sand in das Innere befördern. Dank eines Schaufelinhalts von 2,1 Kubikmetern erwies sich der Radlader als optimaler Partner für effizientes und schnelles Arbeiten. Die anschließende Feinarbeit übernahm ein leichter Kompaktbagger, der mit Gummiketten ausgestattet ist. Dadurch wurden auch die umliegenden Flächen der Anlage nicht beschädigt. Mit Hilfe einer hydraulisch-schwenkbaren Schaufel ebnete der Yanmar ViO50 die Spielfelder einheitlich auf eine Stärke von 38 Zentimetern. Damit schufen die Bagger von HKL optimale Bedingungen für die „Baggerpofis“ des Beachvolleyballs – eben von Baggerprofis für Baggerprofis. Für den Rückbau der Beachvolleyball-Arena zum Tennisstadion sind ebenfalls nur drei Tage vorgesehen. Dieser beginnt direkt im Anschluss an die Siegerehrung am 27. August.

Andreas Sonnenberg, Bauunternehmer der AS Erdbewegung, sagt: „Der Auf- und Abbau des Stadions ist Akkordarbeit. Da brauche ich einen verlässlichen Partner. Mit HKL klappt alles super. Auch wenn mal etwas repariert werden muss, sind die Mitarbeiter immer sofort zur Stelle.“

„Dieser Einsatz ist mal etwas ganz Anderes für HKL. Hier sind wir gerne und stark vertreten. Unsere Maschinen bleiben während der Veranstaltungen auf dem Gelände stehen, dadurch können wir bei diesem renommierten Turnier gut Präsenz zeigen“, erklärt Stefan Hormann, Kundenberater Miete/Baushop bei HKL.

Weiterführende Informationen:
Der Umbau des Rothenbaum-Stadions für Beachvolleyball-Turniere erfolgte erstmalig 2016. Dieses Jahr finden hier neben dem smart super cup (18. bis 20. August) auch die Swatch World Tour Finals (22. bis 27. August) statt. Nach der Weltmeisterschaft ist es das wichtigste und höchstdotierte Turnier des Jahres. Die Hansestadt ist nach Fort Lauderdale 2015 und Toronto 2016 der erste europäische Final-Gastgeber.

HKL BAUMASCHINEN ( www.hkl-baumaschinen.de) ist mit über 80.000 Baumaschinen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Im Jahr 2016 erzielt das Familienunternehmen einen Umsatz von über 330 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. Über 140 Niederlassungen, mehr als 1.200 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort.

Firmenkontakt
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg – Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
info@hkl-baumaschinen.de
http://www.hkl-baumaschinen.de

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Pressemitteilungen

29. bis 30. Juli 2017: hellblaurosa Kids Cup beim TSV Leitershofen

Vom 29. bis 30. Juli 2017 findet auf der Tennisanlage des TSV Leitershofen erneut der hellblaurosa kids cup statt. Alle Kids ab 2005 und jünger können kostenlos teilnehmen und jedes Kind das teilnimmt erhält einen Preis!

Augsburg, den 06.07.2017

Die hellblaurosa GmbH veranstaltet dieses Jahr zusammen mit dem TSV Leitershofen zum zweiten Mal den hellblaurosa kids cup. Denn die Jugendförderung im Tennissport ist für den Geschäftsführer Albert S. Leimer eine besondere Herzensangelegenheit.

Bereits ab einem Alter von 5 Jahren können Kinder Tennis spielen und trainieren hierdurch bereits früh ihre Koordinationsfähigkeit. Sie lernen so ein Gefühl für den Ball und den Schläger zu bekommen, verbessern ihre Hand-Augen-Koordination, ihre Gesundheit und auch ihre sozialen Fähigkeiten – denn Tennis ist ein Teamsport!

Beim hellblaurosa kids cup ist jedes Kind ein Gewinner und die Teilnahme selbst steht im Vordergrund, aus diesem Grund erhält jedes teilnehmende Kind einen Preis. Die Teilnahme ist ab dem Geburtsjahr 2005 und jünger möglich und selbstverständlich kostenfrei.

Die Siegerehrung ist vorgesehen für den 30.07.2017, 15 Uhr. Die ersten drei Plätze jeder Altersgruppe (Bambini, Midcourt, Kleinfeld) erhalten einen schönen Siegerpokal.

Die Veranstaltung können Sie als Teilnehmer oder Besucher vom 29. bis 30. Juli auf dem Gelände der Herbert-Link-Tennisanlage in Stadtbergen/Leitershofen besuchen. Kostenlose Parkplätze sind vor dem Gelände und an der Straße ausreichend vorhanden.

Die Gründung des traditionsreichen Vereins TSV Leitershofen geht ins Jahr 1913 zurück, er bietet allen Hobby- und Leistungssportlern ein umfangreiches Angebot an verschiedenen Sportarten. Die hellblaurosa GmbH selbst betreibt als in Augsburg ansässiges Unternehmen unter der Internetadresse www.hellblaurosa.de einen Online-Shop für Kindermode und Lifestyle-Artikel.

Das hellblaurosa Team und der TSV Leitershofen freuen sich bereits jetzt viele bayrische und schwäbische Kinder aus der Region begrüßen zu dürfen.

Anmeldung:
Interessierte können sich per E-Mail unter maren@konrads.eu unter Angabe der Telefonnummer und dem Geburtsjahr anmelden.

Veranstaltungsort & Termine:
Herbert-Link-Tennisanlage
Lohfeldstraße
86391 Stadtbergen

Turnier: 29. bis 30 Juli 2017 (evtl. Ausweichtermin bei Regen wird bekannt gegeben)
Siegerehrung: 30. Juli 2017 – 15 Uhr (kann abweichen)

Leserkontakt:
hellblaurosa GmbH
Kirchbergstr. 23 / Gebäude 45
86157 Augsburg

E-Mail: info@hellblaurosa.de

Pressekontakt:

hellblaurosa GmbH
Kirchbergstr. 23 / Gebäude 45
86157 Augsburg

E-Mail: presse@hellblaurosa.de

Weitere Informationen und hochauflösende Bilder für die Presse finden Sie auch unter: www.hellblaurosa.de/presse

Zur Veröffentlichung, honorarfrei. Belegexemplar oder Hinweis erbeten.
Standort: Herbert-Link-Tennisanlage
Strasse: Lohfeldstraße 0
Ort: 86391 – Stadtbergen (Deutschland)
Beginn: 29.07.2017 09:00 Uhr
Ende: 30.07.2017 15:00 Uhr
Eintritt: kostenlos

Die hellblaurosa GmbH selbst betreibt als in Augsburg ansässiges Unternehmen unter der Internetadresse www.hellblaurosa.de einen Online-Shop für Kindermode und Lifestyle-Artikel.

Kontakt
hellblaurosa GmbH
D L
Kirchbergstr. 23
86157 Augsburg
0821 90 79 48 50
presse@hellblaurosa.de
http://www.hellblaurosa.de

Pressemitteilungen

Das Berghotel Maibrunn läutet anlässlich des 50-Jährigen Jubiläums die „Jubi-Wochen“ ein und verzückt mit einem Package der Sonderklasse

Das Berghotel Maibrunn läutet anlässlich des 50-Jährigen Jubiläums die "Jubi-Wochen" ein und verzückt mit einem Package der Sonderklasse

(Bildquelle: Alpenkorb Berghotel Maibrunn (c) Ydo Sol)

München/Sankt Englmar, 2. März 2017 – Die letzten Tage weißer Winterlandschaften sind gezählt und der Frühling wird mit den ersten Plusgraden spürbarer. Die Natur erwacht aus ihrem ausgedehnten Winterschlaf und zarte Knospen sprießen. Schneeglöckchen und Krokus soweit das Auge reicht. Frühlingsaromen – Moos und Erde, gepaart mit frischen Gräsern und betörenden Blumenbouquets – kitzeln die Nase und lockern das Gemüt. Auch die Frühlingssonne wirkt Wunder und zaubert ein Lächeln auf Gesichter. Der perfekte Zeitpunkt, um dem Arbeitsplatz Ade zu sagen und dem 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn einen Besuch abzustatten. Gemeinsam mit Inhaberfamilie Miedaner kann in diesem Jahr nicht nur der Frühlingsanfang, sondern auch das 50-jährige Bestehen des Hauses gefeiert werden. Anlässlich des Jubiläums haben sich die Gastgeber ein ganz besonderes Schmankerl überlegt und möchten ihre Gäste mit den „Jubi-Wochen“, gültig von 5.März bis 31. Mai 2017, in ihr modernes Traditionshaus einladen.

Zwischen der im Osten Bayerns verlaufenden Donau und dem Fluss „Regen“ an der tschechisch-österreichischen Grenze findet sich ein wahrhaft mystischer und beeindruckender Fleck auf Erden: der Bayerische Wald. Zusammen mit angrenzenden Wäldern bezeichnet er das größte Waldgebiet Mitteleuropas und verzaubert nicht nur durch seine Baumvielfalt, sondern durch tiefe Schluchten, hohe Berge und einer authentischen, ungezügelten Natur. Wanderliebhaber können sich auf über 125km ausgeschilderter Wanderwege freuen, etliche nur wenige Fußminuten vom Berghotel Maibrunn entfernt.

Die Urlaubsregion St. Englmar punktet aber auch mit einem gekennzeichneten Mountainbikenetz von über 300km. Die Trails führen vermehrt über Feld-, Wald- und Wiesenwege und meiden bewusst den Asphalt. Gemütliche Radler kommen in dieser Region ebenfalls nicht zu kurz und profitieren von der Vielfalt an Touren, die mit 25-50km etwas kürzer sind. Andere Sportarten, die sich in der Region rund um das Berghotel Maibrunn anbieten, sind unter anderem auch Golfen und Tennis.

Wer sich nach lockeren Freizeitaktivitäten sehnt oder aber gemeinsam mit Kindern im Urlaub ist, sollte das hauseigene Wildgehege unter die Lupe nehmen. Gastgeberin Anna Miedaner kennt sich als Jägerin bestens mit den Bedürfnissen von Rotwild aus. Erspähen kann der Gast auch eine Rarität der Tierwelt: zwei schneeweiße Hirsche, die weltweit zu den letzten 150 ihrer Art zählen. Auch die zum Hause gehörende 200 Jahre alte Hirschalmhütte weiß ihre Gäste mit Gemütlichkeit und Romantik zu imponieren.

Doch wo bleibt bei all diesen Aktivitäten eine entsprechende Auszeit? Auch in Punkto Wellness hat das 4-Sterne-Superior-Haus seine Finger am Puls der Zeit. Das moderne SPA Bergoase lädt zum Verweilen ein und verspricht Erholung für die vom Wandern und Biken strapazierten Muskeln. Das luxuriöse Spa lässt keine Wünsche offen und bietet neben Bergkräutersauna, Leuchtdampfbad und Panoramasanarium auch abwechslungsreiche Wellnessbehandlungen aus aller Welt mit einem innovativen Hautpflegeprodukt aus Amerika: Skin Ceuticals.

Wer den Frühlingsbeginn mit der Vielfalt an Aktivitäten im Bayerischen Wald erleben möchte, dem seien die Jubi-Wochen empfohlen. Sie umfassen neben dem Schlemmerfrühstück und der Nachmittagsjause (süß und deftig) die Genießer-Halbpension am Abend sowie den freien Zugang zum Spa Bergoase. Das Angebot gibt es zu einem FIX-Preis von 588,- Euro pro Person für sieben Tage im Wunschzimmer und ist buchbar unter:

http://www.berghotel-maibrunn.de/angebote/jubilaeumsangebote/

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Firmenkontakt
Berghotel Maibrunn
Josef Schedlbauer
Maibrunn 1
94379 Sankt Englmar
+49 (0)99-65 85 00
info@berghotel-maibrunn.de
http://www.berghotel-maibrunn.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147/Rgb
80339 München
+49 (0)89-716720018
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Pressemitteilungen

QLIPP PLUS: Neuer app-basierter Tennis-Sensor

QLIPP PLUS: Neuer app-basierter Tennis-Sensor

QLIPP – World’s First Smart Tennis Dampener

– Innovatives Design in Form eines Dämpfers: für jeden Tennisschläger geeignet, schnelle Befestigung im Saitenbett
– Professionelles Spieltraining: Echtzeitmessung und Videoanalyse von Schlägen und Bewegungen per App für Anfänger bis Profis
– Schlaggeschützt: Gummi-Ummantelung und trotzdem nur 9 Gramm

QLIPP ist der einzige Tennis-Sensor weltweit, der schnell und einfach an den Tennissaiten jedes Schlägers installiert werden kann. Er zeichnet Schläge und Bewegungen des Nutzers während des Spiels in Echtzeit auf und fungiert gleichzeitig als Dämpfer für Vibrationen und Schlaggeräusch. Alle Daten werden per energiesparender Bluetooth LE-Technik an die QLIPP-App übertragen und können dort gespeichert, analysiert sowie mit der Qlipp-Community verglichen werden. Die App ermöglicht zusätzlich eine Videoanalyse über die Smartphone-Kamera, sodass der Spieler seine Haltung optimieren kann. Als digitaler Tennislehrer verbessert QLIPP gleichermaßen das Spiel von Tennisanfängern und Profis. Der heutige Launch von QLIPP PLUS startet mit neuen Features wie einer stoßabweisenden Gummi-Oberfläche, einer verbesserten Lade-Option des Saiten-Moduls sowie zahlreichen Auswertungsfunktionen der App.

QLIPP ist mit jedem Tennisschläger kompatibel, denn es ermöglicht ein einfaches Befestigen per Anklippen auf die Saiten. Der Tennis-Sensor zeichnet die Schläge beim Tennisspiel auf und analysiert sie per App hinsichtlich Bewegungsablauf, Konstanz und Intensität. So erhält der Nutzer beispielsweise genaue Informationen über den Schlagtyp, den optimalen Treffpunkt und die Ball- und Schlaggeschwindigkeit. Mit der QLIPP-App kann jedes Match gespeichert und überwacht werden. Der Tennisspieler kann so seine Fortschritte und Schwächen über längere Zeiträume verfolgen und bei regelmäßiger Nutzung seine Technik deutlich verfeinern. Die App zeichnet alle Fortschritte Spiel für Spiel auf und der Spieler erhält Verbesserung seiner Technik.

Eigene Spiele live aufzeichnen und weltweit Erfolge teilen

Mit der App ist zusätzlich eine Videoaufzeichnung und -analyse des Spiels über die Kamera des Smartphones oder Tablets in Echtzeit durchführbar. Der Spieler erhält genaue Informationen über alle Schlagdaten und kann sie direkt mit den Videos vergleichen. Das Feedback in Echtzeit erfolgt optional auch in Audio. Eine Wiedergabe der Videos ist auch in Zeitlupe möglich, sodass der Spieler zum Beispiel Fehler in der Beinarbeit leichter erkennen und seine Haltung künftig einfacher korrigieren kann.
Alle Statistiken und Videos können in den sozialen Medien geteilt und mit den Ranglisten weiterer QLIPP-Nutzer aus der Community verglichen werden.

Technische Daten QLIPP PLUS:
– Gewicht: 8g
– Größe: 29x26x15 mm (LxBxH)
– Für jede Art von Tennisschlägern geeignet
– Einfache Verbindung per Bluetooth 4.0 Low Energy
– Reichweite Sensor bis Smartphone: 50m
– Videomodus: Aufnahme, Wiedergabe und Überprüfung in Zeitlupe; Feedback in Echtzeit mit Audio
– Aufschlagsmodus mit Zeit- und Geschwindigkeitserfassung, Messung der Schlagart sowie Spin und Sweet Spot
– Lange Akkulaufzeit: 5h, Aufladen des Sensors ohne Entfernung vom Schläger möglich
– Zusätzliche Schutzhülle gegen starke Ballstöße
– Unterstützte Geräte für App: Smartphone/Tablet mit Kamera und Android 4.3 oder höher sowie iOS 8.0 oder neuer (kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch)

QLIPP ist der einzige TennisPerformance-Sensor weltweit, der mit seiner patentierten „Twist and Lock“-Technik an jedem Tennisschläger angebracht werden kann. Er misst die Schläge und analysiert dabei Geschwindigkeit, Spin und Sweet Spot eines jeden Schlags in Echtzeit. QLIPP PLUS ist die neueste Version des Tennis-Sensors QLIPP, der als Crowdfunding-Projekt im Jahr 2015 auf den Markt kam. Im Jahr 2016 war QLIPP u. a. Gewinner des German Design Award sowie Finalist des Sports Technology Awards.

Firmenkontakt
QLIPP
Donny Soh
10 Anson Road, International Plaza 26-04
079903 Singapore
0351/56 33 87-0
marketing@qlipp.com
https://www.qlipp.com

Pressekontakt
Agentur Frische Fische
Jan Eppers
Prießnitzstr. 7
01099 Dresden
0351/5633870
jep@frische-fische.com
http://www.frische-fische.com