Tag Archives: Thermotransferdrucker

Computer/Internet/IT Shopping/Handel

Brady BMP61: Tragbarer industrietauglicher Etikettendrucker

Brady BMP61: Tragbarer industrietauglicher Etikettendrucker

 

Mit dem Etikettendrucker Brady BMP61 werden Kabel, Leitungen und Objekte schnell und effizient gekennzeichnet. Der Drucker ist ideal für Elektriker, IT-Techniker, Hersteller von Schalttafeln und Fachkräfte anderer Branchen.

MAKRO IDENT stellt vor: Der tragbare Etikettendrucker Brady BMP61 ist ein tragbarer und robuster Drucker, der mit einem langlebigen Akku ausgestattet ist. Für diesen Drucker existiert ein breites Sortiment an beständigen Etiketten für die Kabel-, Leitungs- und Komponenten-Kennzeichnung und er eignet sich ideal für die schnelle Kennzeichnung direkt vor Ort.

Die hochwertigen Etikettenmaterialien des Druckers eignen sich für äußerst anspruchsvolle Kennzeichnungsanwendungen in der Industrie. Damit ist dieser Drucker stets ein zuverlässiger Begleiter, mit dem die erforderlichen Kennzeichnungen schnell erstellt werden können – ob im Betrieb oder unterwegs.

Der Thermotransferdrucker BMP61 bietet mehrere Benutzeroberflächen, ein Farb-Touchscreen, unterschiedliche Konnektivitäten (auch PC-Anschluss über USB), sowie verschiedene Möglichkeiten zum Verwalten und Speichern von Daten und die Möglichkeit der Datenserialisierung. Vordefinierte Etikettenvorlagen, Assistenten für die Etikettenerstellung, ein integrierter Etikettenschneider, eine große Abdeckungsöffnung sowie das große Fach für das einfache Einsetzen von Etikettenmaterialien sorgen für einen praktischen Einsatz mit hohem Komfort.

Der industrietaugliche tragbare Brady BMP61 ist neben dem robusten Gehäuse zusätzlich mit einem Gummi-Stoßschutz ausgestattet und somit fallbeständig bis 1,20 Metern. Mittels der bekannten SmartCell-Technologie werden die Etiketten- und Farbbandkassetten automatisch erkannt, und ermöglicht so die automatische Druckerkalibrierung. Der Anwender muss nichts mehr am Drucker einstellen. Das übernimmt der Drucker ganz automatisch, egal ob Kabeletiketten, Schrumpfschläuche oder Endlosmaterialien eingesetzt werden.

Die 900 verfügbaren hochwertigen Etikettenformate für diesen Drucker eignen sich für äußerst anspruchsvolle Kennzeichnungsanwendungen in der Industrie. Alle Verbrauchsmaterialien, die derzeit für das alte Druckermodell Brady TLS2200 verwendet werden, sind auch einsetzbar im neuen Brady BMP61 Etikettendrucker. Damit ist dieser Drucker stets ein zuverlässiger Begleiter, mit dem die erforderlichen Kennzeichnungen direkt vor Ort des Geschehens erstellt werden können.

Zusätzlich zu den bisher erhältlichen Materialien sind weitere 24 Schrumpfschläuche aus Polyolefin vom Material B-342 erhältlich, sowie 12 weitere Endlosmaterialien mit Stanzmarken aus Polyester und Vinylgewebe, die für die Kennzeichnung von Klemmblöcken zur Verfügung stehen.

Für diejenigen Anwender, die den neuen BMP61 auch über den PC nutzen möchten, gibt es die Etiketten-Software Brady-Workstation (PWID-Suite), die von der einfachen Kennzeichnung bis hin zum Import von vielfältigen Daten ermöglicht. Für den Einsatz mit einem Android Smartphone gibt es die BMP61 WLAN-Druckervariante, mit der die Brady-Workstation Applikation „Text Labels“ genutzt werden kann, um professionelle Textetiketten direkt auf dem Mobilgerät (Smartphone, TabletPC) erstellt werden können.

Über die USB-Anschlüsse können auch große Listen mit Etikettenentwürfen von einem PC auf den BMP61 kopiert werden. Weitere Informationen zum neuen BMP61 Etikettendrucker: https://www.makroident.de/mobildrucker/bmp61.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Hentschel

WEB: www.makroident.de

Shopping/Handel

BradyPrinter S3100: Nachfolger des Brady BBP31 Schilderdruckers

BradyPrinter S3100: Nachfolger des Brady BBP31 Schilderdruckers

Der BradyPrinter S3100 ist das leistungsstarke Nachfolgegerät vom Brady BBP31. Der Lockout-Tagout Drucker für die Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung und Lean-Konzepte ist für den Stand-Alone Druck konzipiert.

Für die Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung bei Lockout-Programmen, für Lean-Konzepte wie Kanban, Kaizen, 5S und andere Kennzeichnungen für Arbeitsplätze, Anlagen, Schaltschränke, Rohre usw. dient der neue Schilderdrucker BradyPrinter S3100.

Der BradyPrinter S3100 ist ebenfalls ein Thermotransferdrucker wie sein Vorgänger BBP31 und mit einer Druckauflösung von 300 dpi ausgestattet. In erster Linie wird dieser Schilderdrucker verwendet für die Anlagenkennzeichnung, zum Drucken von Rohrkennzeichnungen, für Lean/5S Schilder, Energiequellen-Etiketten, Etiketten für Chemikalien und Betriebsmittel, Etiketten für Schalttafeln usw. Reflektierende und leuchtende Kennzeichnungen, magnetische Etiketten und Anhänger sind für diesen Drucker ebenso erhältlich.

Mit über 300 Rollenformaten und 15 verschiedenen Materialien können sehr einfach und schnell Sicherheitsetiketten, Warn-, Hinweis-, Gebots- und Verbotsschilder und andere Kennzeichnungen für die Arbeitssicherheit gedruckt werden. Alle Sicherheitsetiketten und Schilder klönnen ab einer Breite von 12,70 mm bis 101 mm bedruckt.

Pro Tag können 600 Etiketten in der Größe von 50 x 100 mm mit dem BradyPrinter S3100 gedruckt werden oder aber 300 größere Etiketten und Schilder, wie z.B. Rohrmarkierer. Der Drucker kann für mobile Anwendungen wie auch für die feste Standort-Kennzeichnung genutzt werden.

Der BradyPrinter S3100 beinhaltet bereits 247 verschiedene Symbole und verschiedene gängige Barcodes. Weitere Symbole und Barcodes können über die Schilder-Software Brady-Workstation SFIDS-Suite heruntergeladen werden. Hier muss der Drucker dann an einen PC oder Notebook angeschlossen werden.

Für den Stand-Alone Betrieb ist der Schilderdrucker mit einer ausklappbaren QWERTZ-Tastatur und einem reaktionsschnellen, hintergrundbeleuchteten Farb-Touchscreen ausgerüstet. Für diejenigen, die lieber mit der Maus arbeiten, ist im Lieferumfang auch eine Maus enthalten.

Wer diesen Schilderdrucker lieber und ausschließlich am PC nutzen möchte und kein Stand-Alone mit tastatur und Display benötigt, für den gibt es das Schilderdruckermodell BBP30. Und wer neben den Sicherheitsschildern zusätzlich noch einige andere vorgestanzte Etiketten zu drucken hat, für den gibt es das Druckermodell BBP33 – auch ohne Tastatur und Display.

Alle Druckermodelle sind mit der bekannten Smart-Cell Technologie ausgerüstet, was heißt, dass alle Etiketten-, Schilder- und Farbbandmaterialien gechipt sind und der Drucker selbständig erkennt, was für Materialien sich gerade im Drucker befinden. Die Drucker stellen sich selbständig auf das jeweilige Material ein wie Drucktemperatur, Anpassung des Sensors, einstellen der Druckgeschwindigkeit und vieles mehr. Der Anwender spart sich hier viel Zeit, da er nichts mehr am Drucker einstellen muss und Material, da er keine Testdrucke mehr erstellen muss. Der Anwender legt seine Materialien ein, klappt den Deckel herunter und fängt einfach an, sein gewünschtes Etikett zu drucken.

Die Bedienung und das Erstellen von Schildern und Sicherheitsetiketten ist sehr einfach. Am großen Farb-Touchdisplay können Objekte mit dem Finger per „Drag & Drop“ verschoben werden. Alternativ dazu kann die Maus genutzt werden. 247 integrierte Piktogramme sind im Drucker bereits integriert, die für die Erstellung von Schildern und Sicherheitsetiketten verwendet werden können. Mit den integrierten Assistenten können verschiedene Rohrkennzeichnungen und Chemikalienkennzeichnungen mit GHS-Symbolen erstellt werden. Vorlagen für gängige Etiketten wie z.B. Etiketten mit Kopfzeile und umfangreiche Bibliotheken mit 250 vorgedruckten Schildern sind ebenfalls enthalten.

Weitere Informationen sind zu finden unter: https://www.makroident.de/tischdrucker/bradyprinter-s3100.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Zertifizierter Brady-Distributor „GOLD-EXPERT“ für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Hentschel

WEB: www.makroident.de

Shopping/Handel

Brady BBP85 Schilderdrucker für die Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung

Brady BBP85 Schilderdrucker

Auffällige und mehrfarbige Sicherheitsetiketten und Schilder für den Innen- und Außenbereich können mit dem Schilderdrucker Brady BBP85 erstellt werden und das mit einer Breite von bis zu 250 mm.

MAKRO IDENT stellt vor: Wer eine Vielzahl an mehrfarbigen großen Schildern für Lockout-Tagout Programme, Sicherheits-, Anlagen- und Gebäudekennzeichnungen sowie für Lean-Konzepte, der ist mit dem Schilderdrucker BBP85 sehr gut bedient. Der BBP85 ist ein Thermotransferdrucker mit einer Druckauflösung von 300 dpi und für den Mehrfarbdruck ausgelegt.

Vornehmlich wird dieser Drucker für das Erstellen und Drucken größere Schilder und Sicherheitsetiketten verwendet. Die verfügbaren für den Innen- und Außenbereich sind ab 100 mm Breite erhältlich und haben eine Maximalbreite von 250 mm. Die Druckbreite selbst beträgt maximal 216 mm.

Der Drucker verarbeitet Endlosmaterialien und vorgestanzte Sicherheitsetiketten für die Anlagen- und Sicherheitskennzeichnung. Verfügbar sind Vinylbänder für den Innen- und Außenbereich zum Kennzeichnen von Tanks, Schränken, Rohren, Kunststoff-Container und vieles mehr in verschiedenen Farben. Verfügbar sind verschiedene vorbedruckte NFPA-Etiketten für die Chemikalienkennzeichnung, gestanzte Blanko-Schilder mit Kopfzeile, vorgedruckte CLP / GHS-Etiketten mit roten Rauten in verschiedenen Layouts, reflektierende Bänder, langnachleuchtende Bänder für die Gebäudekennzeichnung sowie Hochleistungs-Polyester für Oberflächen aus Edelstahl, die nicht rosten oder oxidieren dürfen.

Viele der Materialien sind in verschiedenen Farben erhältlich. Passend zu den jeweiligen Materialien sind für den Schilderdrucker BBP85 einfarbige, zweifarbige und vierfarbige Farbbänder erhältlich. Alle Farbbänder haben eine Länge von 60 Metern. Die zwei- und vierfarbigen Farbbänder gibt es in 200 mm und 380 mm langen Farbfelden. Das heißt, die maximale Länge für mehrfarbig zu bedruckende Schilder ist hier maximal 380 mm. Wenn ausschließlich mit einfarbigen Farbbändern gedruckt werden soll, können sogar 5 Meter lange Schilder ausgedruckt werden.

Der Schilderdrucker Brady BBP85 verfügt über eine eingebaute, selbstreinigende Schneidevorrichtung, mit dem Endlosmaterialien abgeschnitten werden. Um die Sicherheitsetiketten und Schilder erstellen zu können, verfügt der BBP85 über eine aufklappbare Tastatur (QWERTZ) und ein LCD-Farb TouchScreen mit einer Größe von 7 Zoll. Der Brady BBP85 ist ein Stand-Alone Drucksysteme mit integriertem PC, Bildschirm und Tastatur. Kundenspezifische Schilder und Sicherheitsetiketten in Übergröße lassen sich schnell erstellen, dank des schnellen und intuitiv zu bedienenden Betriebssystems.

Ideal ist der Drucker auch für mehrere Benutzer die große Schilder drucken müssen. Optional erhältlich ist der BBP85 mit der Schilder-Software Brady-Workstation SFIDS-Suite. Diese bietet eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten für die Erstellung von GHS-Etiketten, Rohrkennzeichnungen, Pfeilbändern, Lockout-Anhängern und Energiequellen-Tags, Lichtbogen-Etiketten und viele andere Schilder und Sicherheitsetiketten.

Für wenig Aufwand bietet der BBP85 große Leistung. Schilder und Etiketten lassen sich schnell über das Display erstellen. Praktisch ohne Schulung kann der Drucker sofort eingesetzt werden. Dank der Smart-Cell Technologie erkennt der Drucker selbständig, welches Material und welches Farbband gerade im Drucker eingelegt wurde. Der Drucker stellt sich völlig selbständig ein, wie Drucktemperatur, Druckgeschwindigkeit, Sensoranpassung usw. Das zeitaufwendige Einstellen und Kalibrieren hat hier ein Ende. Die Materialien

werden einfach in den Drucker gelegt, der Deckel wird zugeklappt und los geht’s mit der Erstellung von Schildern und Sicherheitsetiketten.

Weitere Informationen sind zu finden unter: https://www.makroident.de/tischdrucker/bbp85.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Zertifizierter Brady-Distributor „GOLD-EXPERT“ für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Hentschel

WEB: www.makroident.de

Shopping/Handel

Brady BMP51 für Elektrik, Datenkommunikation und Sicherheitskennzeichnung

Brady BMP51 für Elektrik, Datenkommunikation und Sicherheitskennzeichnung

 

Zuverlässiges und schnelles Etiketten-bedrucken: das verwirklicht der Etikettendrucker Brady BMP51 und bedruckt mühelos beständige Endlos- und vorgestanzte Etiketten.

Wenn an Ort und Stelle gut lesbare und beständige Etiketten benötigt werden, dann ist der Etikettendrucker Brady BMP51 genau der richtige Drucker. Er gewährleistet ein makelloses Druckergebnis, leichtes Formatieren und das verwenden von unterschiedlichen Etikettengrößen. Darüber hinaus bietet er die erforderliche Mobilität für die Kennzeichnung im Bereich Elektronik, Datenkommunikation, im Laborbereich sowie für die Gebäude- und Sicherheitskennzeichnung.

Mit dem – bei MAKRO IDENT erhältlichen – Etikettendrucker Brady BMP51 werden Etiketten gedruckt für die Kabel- und Leitungskennzeichnung, für die Kennzeichnung von Schaltschränken, Geräten, Regalen und anderen Produkten sowie Etiketten für Kontroll- und Patchpanels. Es stehen auch Kabelflaggen und selbstlaminierende Etiketten zur Verfügung, sowie Material für die Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung. Der Anwender kann aus 20 unterschiedlichen Materialien und mehr als 130 Etikettentypen wählen.

Dank der speziellen Materialkassetten, in der Etikettenmaterial und Farbband in einer Kassette untergebracht sind, ist das Material in Sekundenschnelle gewechselt. Das Einlegen und Herausnehmen der Kassette ist sehr einfach: Deckel öffnen, Kassette einlegen, Kassette verriegeln, Deckel wieder schließen und los geht es mit dem Etikettendruck.

Dank der Smart-Cell Technologie erkennt der Brady BMP51 außerdem selbständig, welches Material sich im Gerät befinden. Der Drucker stellt sich selbst ein und formatiert ordnungsgemäß, ohne dass der Anwender irgendeine Einstellung vornehmen muss. Er kann sofort loslegen mit dem Drucken.

Eine Schneidevorrichtung zum Abschneiden von Endlosbändern ist mit im Drucker integriert. Vorgestanzte Etiketten und Endlosbänder können verarbeitet werden. Die Schneidevorrichtung ist selbstreinigend. Mittels Haltefunktion wird das Etikett nach dem Schneiden festgehalten und fällt nicht einfach zu Boden.

Der Etikettendrucker Brady BMP51 lässt sich über den Netzanschluss, über AA-Batterien oder den wiederaufladbaren Li-Ion-Akku betreiben. Wenn der Drucker ausschließlich mobil genutzt wird, kann dieser mit einer Akkuladung über 3.000 Etiketten drucken. Wenn der Drucker über den PC-Anschluss betrieben wird, ist die beiliegende Etiketten-Software Brady-Workstation PWID-Suite zuerst auf dem PC zu installieren. In der Software wird das entsprechende Etikett erstellt und über einen Druckbefehl am Drucker ausgedruckt. Vorlagen aller Brady-Etiketten sind bereits in der Software enthalten, so dass keine neuen Vorlagen angelegt werden müssen.

Der Brady BMP51 ist ein Thermotransferdrucker mit einem 300dpi-Druckkopf für das Drucken von kontrastreichen Schriften und Barcodes. Er eignet sich in der Industrie für kleinere Druckmengen bis 250 Etiketten pro Tag. Da das Kassettenhandling so einfach ist, verwenden Kunden diesen Drucker auch dazu, um mehrere verschiedene Etikettenformate zu bedrucken.

Der bei MAKRO IDENT erhältliche Brady Etikettendrucker BMP51 ist ein absolut benutzerfreundlicher, sehr einfach zu bedienender Drucker. Er kann als tragbares Gerät (stand-alone) genutzt werden oder auch über die USB-Schnittstelle an einem PC angeschlossen werden. Er ist für beide Varianten entwickelt worden und sofort einsatzfähig. Im Lieferumfang ist für den tragbaren Einsatz ein Li-Ion-Akku enthalten, sowie ein USB-Anschlusskabel und EU-Netzteil für den Einsatz am PC. Optional ist der Drucker mit WLAN und LAN erhältlich.

Weitere Informationen zum Labor-Etikettendrucker Brady BMP51 von MAKRO IDENT sind zu finden unter:

https://www.makroident.de/tischdrucker/bmp51.html

 

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Zertifizierter Brady-Distributor „GOLD-EXPERT“ für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Hentschel

WEB: www.makroident.de

Shopping/Handel

Etikettendrucker BradyPrinter i7100 für große Druckmengen

Etikettendrucker BradyPrinter i7100 für große Druckmengen

Der neue BradyPrinter i7100 Etikettendrucker für Industrie und Labor ermöglicht den äußerst präzisen Druck von großen Mengen an beständigen Etiketten und erfüllt somit hohe Ansprüche.

Der neue sehr leistungsfähige Thermotransferdrucker BradyPrinter i7100 sind sehr leistungsfähige Thermotransferdrucker wurde für die Industrie und den Laboreinsatz entwickelt. Den Drucker gibt es mit 300 oder 600 dpi Druckauflösung. Neben dem äußerst präzisen Druck wartet er mit einer hohen Druckgeschwindigkeit auf, mit der hochwertige Kennzeichnungsmaterialien für die verschiedensten Anwendungen bedruckbar sind.

Mit dem neuen Etikettendrucker BradyPrinter i7100 können große Etikettenmengen bedruckt werden und bis zu 7.000 Etiketten bewältigt werden, und das mit einer Druckgeschwindigkeit von 300 mm pro Sekunde. Aufgrund der gestochen scharfen Drucke werden auch die höchsten Ansprüche an die Kennzeichnung erfüllt. Die hohe Druckgenauigkeit wird durch eine mittige Druckausrichtung erreicht. Der BradyPrinter i7100 verfügt außerdem über austauschbare Walzen, was für eine optimale Lebensdauer der Druckköpfe sorgt.

Der BradyPrinter i7100 bietet vielfältige Verbindungsoptionen, um Arbeitsabläufe und Anforderungen an die Datenübertragung zu unterstützen. Er ist mit zahlreichen Anschlüssen und einer optionalen E/A-Verbindung ausgestattet, sodass der Druck über den programmierbaren Controller, ein Fußpedal, einen Sensor oder ein anderes einfaches Gerät ausgelöst werden kann.

Für den Drucker sind verschiedene Add-On-Lösungen und Zubehörteile erhältlich, die noch mehr Vielseitigkeit und Automatisierungsmöglichkeiten bieten. Dazu zählen verschiedene Etiketten-Schneidsysteme, Aufwickelvorrichtungen, Verbindungen sowie Technologien wie „Peel & Present“ zum automatischen Ablösen des Etiketts vom Trägermaterial.

Der Etikettendrucker verfügt über einen intuitiv bedienbaren Farb-Touchscreen mit übersichtlichen Symbolen, Tasten und Reglern in hellen Farben, damit Anwender schnell und einfach zwischen Bildschirmen navigieren, Druckeinstellungen ändern und den Druckerstatus erkennen können. Der Thermotransferdrucker ist mit einem Klappdeckel ausgestattet, der den Platzbedarf verringert und einen schnellen Wechsel von Verbrauchsmaterialien ermöglicht.

Der neue Etikettendrucker der BradyPrinter i7100 unterstützt mehr als 100 Etikettenmaterialien, 3.000 Standardetiketten, über 40 Spezialfarbbänder und kundenspezifische Materialien. Der Drucker kann praktisch jedes Etikettenmaterial bedrucken – von einfachen Etiketten bis hin zu Spezialmaterialien für die Luft- und Raumfahrt wie auch Schrumpfschläuche, Inventaretiketten, Leitungs- und Kabeletiketten, Laboretiketten für Röhrchen, Gewebekassetten, Objektträger und vieles mehr.

Der BradyPrinter i7100 ist mit einem hochwertigen, präzisionsgefertigten Druckkopf mit einer Beschichtung ausgestattet. Der Drucker eignet sich ideal zum Drucken von kleinen Grafiken und Schriftarten auf Typenschildern, hitzebeständigen Polyimid-Materialien und anderen hochleistungsfähigen Spezialmaterialien. Der Druckkopf wird automatisch von der CPU erkannt und kalibriert. Wichtige Daten werden direkt im Druckkopf gespeichert, beispielsweise Betriebsleistung, maximale Betriebstemperatur und Wärmeleistung. Die Daten können direkt vor Ort ausgelesen werden.

Mithilfe der LabelMark 6 STD Etiketten-Software für die Etikettengestaltung kann man schnell und einfach individuelle Etiketten erstellen und ausdrucken. Die Software bietet eine App-Benutzeroberfläche, über die man einen Direktzugriff auf zahlreiche Anwendungen hat: von der einfachen Etikettenerstellung bis hin zum effizienten Datenimport. Ein Upgrade auf die LabelMark 6 PRO bietet auch die Integration von Daten und Etikettenentwürfen und unterstützt den Stapeldruck. Intuitive Assistenten helfen bei der Etikettenerstellung. Und die vielen integrierten Etikettenformate von allen Brady-Etiketten ermöglichen eine sofortige Erstellung eines Etiketts, ohne das lästige und zeitraubende Erstellen einer neuen Vorlage.

Weitere Informationen unter: www.makroident.de/tischdrucker/bradyprinter-i7100.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Wilke

WEB: www.makroident.de

Shopping/Handel

Für den Laboreinsatz: Labor–Etikettendrucker BBP33

Labor–Etikettendrucker BBP33

Der Brady BBP33 Labor-Etikettendrucker ist ein absolut benutzerfreundlicher, einfach zu bedienender PC-basierter Etikettendrucker, der Laboretiketten und auch allgemeine Etiketten mit einer Breite von bis zu 101,6 mm drucken kann.

Der Labor-Etikettendrucker Brady BBP33 setzt neue Maßstäbe in der Bedienung, im Materialmanagement und der Einrichtung des Druckers. Endlich ein Drucker, mit dem man sich mit dem Wesentlichen beschäftigen kann: dem Drucken von Etiketten. Bei dem Brady BBP33 entfällt endlich das zeitaufwendige Einrichten und Kalibrieren des Druckers. Das übernimmt der Drucker – dank der bekannten Brady SmarCell-Technologie – nun ganz von allein. Auch gibt es keine Materialverschwendung mehr, um zu schauen, ob die vom Anwender getätigten Einstellungen auch stimmen.

Die Etiketten- und Farbbandmaterialien haben je einen Chip. Dieser wird vom Drucker automatisch erkannt und er weiß somit, welches Etikettenmaterial und welches Farbband eingelegt wurde. Sobald der Drucker diese Informationen hat, stellt er Druckgeschwindigkeit, Kontrast, Sensor usw. ganz von selbst ein. Das heißt, der Anwender kann sofort zum Drucken beginnen, sobald der Deckel vom Etikettendrucker geschlossen wurde. Der Materialwechsel von Etiketten und Farbband geschieht innerhalb weniger Sekunden. Dank der einfachen Kassetten, die nur in den Drucker eingelegt werden, wird auch hier – zu den bisherigen Druckern dieser Klasse – Zeit gespart. Das Materialmanagement ist sehr einfach und zeitsparend geworden.

Der Brady BBP33 Labor-Etikettendrucker ist ein leistungsstarker Thermotransferdrucker mit 300 dpi Druckauflösung und hoher Druckgeschwindigkeit. Er ist absolut benutzerfreundlichen, intuitiv bedienbar und benötigt nicht viel Einweisung, um Etiketten auszudrucken. Mit diesen Labor-Etikettendrucker können Laborproben sicher gekennzeichnet werden, so dass die Nachverfolgbarkeit der gekennzeichneten Laborprobe garantiert ist.

Für die Laborkennzeichnung verfügt der bekannte Brady-Distributor, neben den hier vorgestellten Brady BBP33 Labor-Etikettendrucker, auch das gesamte Zubehör, Farbbänder, Etikettenmaterialien und die bekannte Etiketten-Software LabelMark zum Erstellen und Drucken von Etiketten. Anwender im Labor können auf eine Vielzahl von Laboretiketten zurückgreifen, die speziell für die Laborkennzeichnung entwickelt wurden. Verfügbar sind Etiketten für Ampullen und Deckel, Mikrotiterplatten, PCR- und Eppendorf-Röhrchen, Zentrifugen-Röhrchen, konische und großformatige Röhrchen, Objektträger, Mikrotiterplatten und Halme, Gewebekassetten, Kolben, Scheiben und Etiketten für die allgemeine Kennzeichnung, wie die Kennzeichnung von Kühlschränken, Laborinventar, Regale und vieles mehr.

Für den Laboreinsatz ist der BBP33 Etikettendrucker wirklich ein hervorragendes Gerät. Die komplette Bedienung und das Materialmanagement ist denkbar einfach. Der Drucker übernimmt sämtliche Einstellungen selbst. Der Labor-Etikettendrucker BBP33 ist daher besonders in Laboren geeignet, wo verschiedene Etikettengrößen verwendet werden müssen und keine Zeit bleibt, für ein ständiges Einrichten und Kalibrieren eines Druckers oder ein ständiges mühsames Materialmanagement. Mit dem BBP33 ist viel Zeit und Geld gespart. Und es macht Spaß, mit so einem einfachen Drucker zu arbeiten.

Weitere Informationen zu den Laboretiketten und Labordruckern von

www.makroident.de/labor/labordrucker_bbp33.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Wilke

WEB: www.makroident.de

Shopping/Handel

Brady BMP61: Mobiler Etikettendrucker für die Kabelkennzeichnung

Brady BMP61: Mobiler Etikettendrucker für die Kabelkennzeichnung

Mit dem neuen Brady Etikettendrucker BMP61 können Elektriker, IT-Techniker, Hersteller von Schalttafeln und Fachkräfte anderer Branchen Kabel, Leitungen und Komponenten schnell und effizient kennzeichnen.

Der neue tragbare Brady Etikettendrucker BMP61 ist ein schneller, tragbarer Drucker, der mit einem langlebigen Akku ausgestattet ist und der mit dem breiten Sortiment an beständigen Etiketten für die Kabel-, Leitungs- und Komponenten-Kennzeichnung kompatibel ist. Er eignet sich ideal für die schnelle Kennzeichnung direkt vor Ort.

Die hochwertigen Etikettenmaterialien des Druckers eignen sich für äußerst anspruchsvolle Kennzeichnungsanwendungen in der Industrie. Damit ist dieser Drucker stets ein zuverlässiger Begleiter, mit dem die erforderlichen Kennzeichnungen schnell erstellt werden können – ob im Betrieb oder unterwegs.

Der neue Thermotransferdrucker BMP61 bietet mehrere Benutzeroberflächen, ein Farb-Touchscreen, unterschiedliche Konnektivitäten (auch PC-Anschluss über USB), sowie verschiedene Möglichkeiten zum Verwalten und Speichern von Daten und die Möglichkeit der Datenserialisierung. Vordefinierte Etikettenvorlagen, Assistenten für die Etikettenerstellung, ein integrierter Etikettenschneider, eine große Abdeckungsöffnung sowie das große Fach für das einfache Einsetzen von Etikettenmaterialien sorgen für einen praktischen Einsatz mit hohem Komfort.

Der industrietaugliche BMP61 ist neben dem robusten Gehäuse zusätzlich mit einem Gummi-Stoßschutz ausgestattet und somit fallbeständig bis 1,20 Metern. Mittels der bekannten SmartCell-Technologie von Brady werden die Etiketten- und Farbbandkassetten automatisch erkannt, und ermöglicht so die automatische Druckerkalibrierung. Der Anwender muss nichts mehr am Drucker einstellen. Das übernimmt der Drucker ganz automatisch, egal ob Kabeletiketten, Schrumpfschläuche oder Endlosmaterialien eingesetzt werden.

Die 900 verfügbaren hochwertigen Etikettenmaterialien für diesen Drucker eignen sich für äußerst anspruchsvolle Kennzeichnungsanwendungen in der Industrie. Alle Verbrauchsmaterialien, die derzeit für das alte Brady Druckermodell TLS2200 verwendet werden, sind auch einsetzbar im neuen BMP61 Etikettendrucker. Damit ist dieser Drucker stets ein zuverlässiger Begleiter, mit dem die erforderlichen Kennzeichnungen direkt vor Ort des Geschehens erstellt werden können.

Zusätzlich zu den bisher erhältlichen Materialien sind weitere 24 Schumpfschläuche aus Polyolefin vom Material B-342 erhältlich, sowie 12 weitere Endlosmaterialien mit Stanzmarken aus Polyester und Vinylgewebe, die für die Kennzeichnung von Klemmblöcken zur Verfügung stehen.

Für diejenigen Anwender, die den neuen BMP61 auch über den PC nutzen möchten, gibt es die Brady Etiketten-Software LabelMark 6, die von der einfachen Kennzeichnung bis hin zum Import von vielfältigen Daten ermöglicht. Für den Einsatz mit einem Android Smartphone gibt es die BMP61 WLAN-Druckervariante, mit der die Brady-Workstation Applikation „Text Labels“ genutzt werden kann, um professionelle Textetiketten direkt auf dem Mobilgerät (Smartphone, TabletPC) erstellt werden können.

Über die USB-Anschlüsse können auch große Listen mit Etikettenentwürfen von einem PC auf den BMP61 kopiert werden.

Weitere Informationen zum neuen BMP61 Etikettendrucker: www.makroident.de/drucker/drucker_bmp61.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Wilke

WEB: www.makroident.de

Shopping/Handel

NEU: Brady BBP30 Schilderdrucker für die Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung

Brady BBP30 Schilderdrucker

Der neue Brady Schilderdrucker BBP30 ist schnell und sehr benutzerfreundlich. Mit diesem Drucker können widerstandsfähige Etiketten und Sicherheitsschilder erstellt werden.

Der neue Brady BBP30 Schilderdrucker druckt Etiketten und Schilder mit einer Breite von 12,7 mm bis zu 101,6 mm für die Sicherheits-, Compliance-, Gebäude- und Lean-Kennzeichnung. Der neue Brady BBP30 Schilderdrucker ist eine äußerst benutzerfreundliche Alternative zum Stand-alone-Drucker Brady BBP31 und kann direkt über USB an einen PC oder Notebook betrieben werden.

Der Brady BBP30 ist ein Thermotransferdrucker und verfügt über eine Druckauflösung von 300 dpi für einen kontrastreichen Druck. Die Druckgeschwindigkeit beträgt 101,6 mm pro Sekunde. Die Verbrauchsmaterialien wie z.B. Etiketten, Endlosbänder und Farbbänder sind sehr einfach einzusetzen. Dank der Smart-Cell Technologie ist keine Kalibrierung oder Einrichtung notwendig. Der BBP30 Schilderdrucker liest die Informationen auf der Materialkassette ein und nimmt die Einrichtung automatisch vor. Keine Kalibrierung oder Verschwendung von Etiketten, keine Testetiketten zum Einstellen der Druckgeschwindigkeit und Brenntemperatur, kein umständliches Navigieren durch Bildschirme zur Auswahl eines Etiketts und keine Zeitverschwendung beim Einrichten der Etikettenmaße und der Textgröße.

Der Materialwechsel von Farbband und Etiketten- bzw. Schildermaterial erfolgt in wenigen Sekunden, da diese Medien sehr leicht einzusetzen sind. Ein kompliziertes Einfädeln des Farbbandes oder Etikettenmaterials, das Einrichten der Spindel, die Sensoranpassung oder Kalibrierung entfällt hier völlig. Auch das erledigt der Drucker von selbst.

Der Brady BBP30 ist das moderne Nachfolgegerät des Brady MiniMark Druckers, der Anfang März 2016 vom Markt genommen wurde. Mit diesem neuen Drucker lassen sich Etiketten und Schilder jetzt super einfach erstellen. Mit der neuen Software-Plattform BRADY-WORKSTATION können viele Applikationen verwirklicht werden, wie z.B. das Erstellen und Drucken von Rohrmarkierern, GHS-Etiketten, Lean-Schilder, Sicherheitsschilder und vieles mehr.

Der bekannte Brady-Distributor MAKRO IDENT hat natürlich nicht nur die neuen BBP30 Drucker im Programm, sondern auch das komplette Zubehör, Verbrauchsmaterial und die Farbbänder. Der BBP30 kann eine große Vielzahl an Etikettentypen-, Etikettengrößen und -materialien drucken. Für diesen Drucker sind sogar Lichtbogenwarnhinweise, ANSI/OSHA-Schilder und vorgedruckte Etiketten erhältlich. Robuste Endlosbänder für den Innen- und Außenbereich sind ebenfalls im Sortiment enthalten, wie Endlosbänder für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten zum Kennzeichnen von Standorten, Rohren, Arbeitsplätzen, Lean/5S-Initiativen und vieles mehr.

Der Brady BBP30 wurde speziell für die Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung konzipiert und ist daher hervorragend geeignet z.B. in der Prozessindustrie, bei der Produktionsanlagenherstellung, Öl- und Gasförderung (Meer oder Land), Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, Lean-Management und Produktivität am Arbeitsplatz, zur allgemeinen Kennzeichnung für Wartung, Reparatur, Betrieb und Anlagen, für Versorgungsunternehmen, Krankenhäuser, Bildungseinrichtungen, Behörden und im öffentlichen Dienst u.v.m.

Erstellt werden können mit dem Brady BBP30 Schilderdrucker in Verbindung mit der Software-Plattform BRADY-WORKSTATION Rohrkennzeichnungen, Sicherheits- und Warnschilder, Gerätekennzeichnungen, Etiketten für Schalttafeln und Spannung, Kennzeichnung von Energiequellen (Lockout-Tagout), zur Kennzeichnung gefährlicher Chemikalien, Behälter, Regale, Gebäude, Anlagen (Öl, Chemie, Gas usw.), in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie Spezialetiketten wie z.B. reflektierende und langnachleuchtende Bänder, reinigungsbeständiges ToughWash Material, sowie Typenschilder als Ersatz für Gravurschilder, etc. Weitere Informationen sind zu finden unter folgendem Link: www.makroident.de/drucker/drucker_bbp30.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstrasse 24

D-82008 Unterhaching b. München

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Wilke

WEB: www.makroident.de

 

Shopping/Handel

Etiketten und Schilder für Labor- und Industrieeinsatz

Brady Etiketten und Schilder für Labor und Industrie

Bei MAKRO IDENT findet man ein großes Sortiment Hunderter von Etiketten, Schilder und Bänder in unterschiedlichen Größen, Farben und Materialien, mit speziellen Eigenschaften und für Temperaturbereiche von -196°C bis +300°C.

MAKRO IDENT – bekannter Brady-Distributor aus dem Münchner Süden – verfügt über das gesamte Brady-Sortiment an Kennzeichnungs- und Arbeitssicherheitslösungen. Darunter auch die hochwertigen Brady-Materialien, die hinsichtlich Beständigkeit und Leistung branchenweit führend sind. Alle Brady-Materialien werden einer strengen Kontrolle und Tests unterzogen. Für Kunden werden hohe Standards gesetzt, denn nur so kann man sicherstellen, dass die Materialien die Erwartungen möglichst übertreffen.

Die Etiketten sind in verschiedenen Standardgrößen erhältlich ab einer Breite von 4,50 mm, ein- oder mehrbahnig und werden bis zu einer Länge von 165 mm geliefert. Verfügbar sind die Etiketten in vielen Materialien wie z.B. Papier, Vinyl, Polyester, Glasgewebe, Nylon, Tedlar, Polypropylen und vieles mehr für das Bedrucken mit Thermotransferdruckern oder zur Verarbeitung mit Laserdruckern (LAT- bzw. ELAT-Serie).

MAKRO IDENT hat auch das gesamte Etikettensortiment für die mobilen Brady-Etikettendrucker im Programm wie z.B. BMP21-LAB, BMP21-PLUS, BMP41, BMP71, BMP51, BMP53 sowie die nicht mehr von Brady produzierten Modelle TLS2200, TLS PC Link, VersaPrinter und HandiMark. Alle Etiketten für die Brady-Tischdrucker BBP11, BBP12, BBP31, BBP33, IP-Printer und Brady Bentchtop Drucker BP-PR Plus sind ebenso bei dem Brady-Distributor verfügbar.

Im Etiketten-Sortiment befinden sich die bekannten Serien CleanLift, WorkHorse, MetaLabel usw., die besondere Eigenschaften aufweisen wie z.B. wieder ablösbares (CleanLift) und sehr robustes Material (WorkHorse), stark haftende Etiketten (ToughBond) für raue, ölige, fettige Oberflächen und fälschungssicheres Material (Defender) mit VOID-Abdruck, metalldetektierende Etiketten (ToughWash) für extreme Reinigungsverfahren in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, kontaktanzeigende Materialien (VisAlert), metallisierende Materialien (Metalabel) für Typenschilder und Etiketten für sehr hohe Temperaturen (UltraTemp) für z.B. Reflow- und Schwall-Lötverfahren.

Sollte das gewünschte Etikett in einer bestimmten Größe nicht im Sortiment sein, dann werden bei MAKRO IDENT auch kundenspezifische Etikettenformate nach Anforderung erstellt. Die meisten Etiketten sind Lösungsmittel- und Chemikalien-resistent sowie gegen Benzin, Düsentreibstoff und andere Öle beständig wie auch bei sehr niedrigen bzw. sehr hohen Temperaturen einsetzbar. Viele Materialien haben eine UL-, CSA-, AGA-Zulassung. Halogenfreie Etiketten richten sich nach der Norm DIN VDA 0472 Teil 815.

Einsatzbereiche für die Etiketten befinden sich daher in der allgemeinen Kennzeichnung, der Kennzeichnung in der Datenkommunikation, Elektronik, im Labor zur Kennzeichnung von Laborproben, im Nah- und Fernverkehr, in Raum- und Luftfahrt, in der Automobilindustrie, Chemie- und Petroindustrie und vielen anderen Unternehmen – überall da, wo entweder Standard-Etiketten oder Spezialetiketten verwendet werden müssen, die lange halten, ob im Innen- oder Außenbereich.

Die Endlosbänder für den Schilderdruck der Brady-Schilderdrucker BMP71, BBP31, BBP35, BBP37 und BBP85 sind aus sehr beständigen Materialien, Lösungsmittel- und Chemikalien-resistent, robust gegen niedrige und hohe Temperaturen, für den Innen- und Außeneinsatz gedacht. In dem großen Sortiment findet man bei MAKRO IDENT sehr hochleistungsfähige Materialien in verschiedenen Farben zum Aufkleben auf unebenem Holz, strukturierten Kunststoffen, pulverbeschichteten Metalloberflächen, ummantelten Rohren, Betonwänden sowie ungleichmäßige, gebogene, raue und stark strukturierte Oberflächen.

Zu den Etiketten und Endlosbändern sind auch die zum jeweiligen Material und Temperatureinsatz passenden Farbbänder erhältlich. Somit können alle Kennzeichnungen, die in einem Betrieb anfallen perfekt und professionell verwirklicht werden. Weitere Informationen: www.makroident.de/etiketten/etiketten.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstraße 24

82008 Unterhaching

TEL. 089-615658-28

WEB: www.makroident.de

Ansprechpartner: Angelika Wilke

Pressemitteilungen

PRODUKTNEUHEIT: PROLOGIS PRÄSENTIERT INNOVATIVEN EPSON FARBETIKETTENDRUCKER C7500 AUF DER LOGIMAT 2014

PRODUKTNEUHEIT: PROLOGIS PRÄSENTIERT INNOVATIVEN EPSON FARBETIKETTENDRUCKER C7500 AUF DER LOGIMAT 2014

(Mynewsdesk) NEUE STANDARDS IM FARBETIKETTENDRUCK AM PROLOGIS STAND IN HALLE 4, STAND 4B50

– Mit dem EPSON C7500 lassen sich Farbetiketten bis 108 mm Breite einfach, schnell und    kostengünstig drucken.

– Dank der pigmentierten Tinte sind die produzierten Farbetiketten UV- und witterungsbeständig.

Im kommenden Jahr ist ProLogis erneut auf der LogiMAT vertreten, dieses Mal mit einer echten INNOVATION: vom 10. bis 12. Februar 2015 präsentiert das Unternehmen in Halle 4, Stand 4B50 den neuen EPSON Farbetikettendrucker ColorWorks C7500, der mit vielen komfortablen Funktionen, einer hohen Druckgeschwindigkeit und robusten Bauweise speziell für die industrielle Produktion ausgerichtet ist. Sehr interessant ist der ESPON C7500 auch für Anwender, die auf vorgedruckten Farbetiketten in einem zweiten Arbeitsschritt die variablen Daten per Thermotransferdruck eindrucken. Dies lässt sich mit dem ESPON C7500 jetzt in einem einzigen Arbeitsschritt erledigen.

Als erfahrener Spezialist für hochwertige Farbdrucksysteme bietet die ProLogis Automatisierung und Identifikation GmbH seinen Kunden bereits seit mehreren Jahren eine Auswahl hochwertiger Etikettendrucker. Auf der LogiMAT 2015 stellt ProLogis mit dem EPSON C7500 jetzt ein neues System vor, mit dem Unternehmen individuelle Farbetiketten in bedarfsgerechter Auflage jederzeit schnell, preiswert und in hervorragender Qualität selbst herstellen können. Eine echte Innovation, denn wer sich bislang viele vorgedruckte Etiketten auf Lager legen musste, kann seine Farbetiketten nun in einem einzigen Arbeitsschritt erstellen. Da der Drucker die Zebra Sprache (ZPL) beherrscht, ist ein sehr schnelles Update von variablen Inhalten möglich, so dass auch sich ständig ändernde Inhalte kein Problem sind. Die erstellten Farbetiketten werden mit UV- und witterungsbeständiger Tinte gedruckt und weisen eine sehr hohe Beständigkeit auf. Der Drucker eignet sich deshalb auch bestens für Energieaufkleber oder GHS Gefahrstoffetiketten. Eine weitere Besonderheit ist der neu entwickelte Precision-Core-Line-Head mit einer Druckauflösung von bis zu 600 × 1200 dpi und einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 300mm/s. Eine permanent laufende Druckkopfprüfung vermeidet Fehldrucke. Durch die von EPSON gewährte lebenslange Druckkopfgarantie (max. 500 km) sinken der Wartungsaufwand und die Druckkosten. Der EPSON C7500 ist aufgrund des übersichtlichen Tastenfelds mit großem LC-Panel angenehm zu bedienen. Zudem verhelfen die 300 ml fassenden Einzelpatronen dem Drucker zu einer langen Standzeit und ermöglichen den effizienten Wechsel nur der Farbe, die gerade leer ist.

Ergänzend zum Drucker führt ProLogis auch das Etikettiersystem für Rundgebinde PL 5000. Dieses ermöglicht die einfache Kennzeichnung von Flaschen, Kartuschen, Dosen oder Kanistern. ProLogis bietet im Bereich Farbetikettendruck für den industriellen Bereich von der kompetenten Beratung über professionelle Hardware bis hin zum individuellen Service alles aus einer Hand. Als Epson COLOUR LABEL+ Partner führt ProLogis in seiner eigenen Werkstatt für den EPSON C7500 sämtliche Serviceleistungen und Reparaturen durch. Vom 10. bis 12. Februar können sich Messebesucher jederzeit selbst einen Überblick über das umfassende Angebot verschaffen.

Mehr zum EPSON Drucker unter www.prologis.de

Diese Pressemitteilung hat ca. 3416 Zeichen

Bild: schnell und hoch belastbar: der neue EPSON Farbetikettendrucker C7500

Credits: EPSON

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Aigner Marketing & Communications .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/k595zh

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/produktneuheit-prologis-praesentiert-innovativen-epson-farbetikettendrucker-c7500-auf-der-logimat-2014-18051

Über ProLogis

Die ProLogis Automatisierung und Identifikation GmbH wurde 1988 im bayerischen Sixthaselbach gegründet und wird von Dipl.-Wirtsch.-Ing. Ludwig Meixner geleitet. Heute konzentriert sich das Unternehmen erfolgreich auf die Bereiche Farbetikettendrucker, Etikettiersysteme und Etikettendrucker sowie Barcodescanner, Handterminals und Tablet-PCs. Dabei erhalten Kunden von der zielgerichteten Beratung über professionelle Hardware bis hin zu individuellem Service alles aus einer Hand. Darüber hinaus erstellt ProLogis als Systemintegrator maßgeschneiderte Software für die Kennzeichnungstechnik und mobile Datenerfassung wie die modulare Multi-Carrier-Software SendIT, welche Versandetiketten druckt und die Sendungsdaten elektronisch an die Paketdienstleister avisiert. Zu seinen Kunden zählt ProLogis zahlreiche namhafte Unternehmen wie Krones, Globetrotter, Schäfer Shop, Conrad und Hama.    

Kontakt

Birgit Aigner
Erika-Mann-Str. 56
80636 München
089 543 44 065
info@aigner-marketing.de
http://shortpr.com/k595zh