Tag Archives: Tierhilfe

Pressemitteilungen

Rathloser Alterskameraden auf der ‚Gut Aiderbichl Ranch‘

Mit dem Planwagen auf das „Ballermann“-Gestüt in Niedersachsen

„Mensch, was für ein Gewusel. Überall Ponys, Esel und Pferde.“ Das war gleich der erste Eindruck, den die rüstigen Feuerwehrler aus Rathlosen von der ‚Gut Aiderbichl Ballermann Ranch‚ im nahegelegenen Blockwinkel erhielten, als sie von den dort freilaufenden Tieren empfangen wurden.
Organisiert hatten die Besichtigungstour anläßlich des jährlichen Kohl- und Pinkelmarsch Alterskameraden-Präsident Wilhelm Rabbe gemeinsam mit Gerd Bönsch, der die Truppe auch in diesem Jahr wieder stilecht in seinem vollausgerüsteten Planwagen zu den Engelhardts in das Pferdeparadies chauffierte.
Nach der Begrüßung durch Annette und André Engelhardt, in der diese auch kurz die Philosophie von Gut Aiderbichl und deren 30 Tierparadiesen in 6 Ländern vorstellten, startete der Rundgang mit dem Besuch der St. Leonhard Kapelle, in der regelmäßig Trauungen und kirchliche Andachten stattfinden.
Es folgten die farbenfrohen Stallungen mit einer Bilderausstellung und die angeschlossene große Reithalle mit ihren riesigen Wandgemälden. Natürlich wurden auch Futter- und Sattelkammer gewissenhaft inspiziert und intensivst über Fütterung und Pflege fachgesimpelt. Nicht Wenige der Feuerwehrkamerden kommen aus der Landwirtschaft und hatten selber viele Jahre mit Pferden zu tun. André Engelhardt nutzte somit die Gelegenheit, das umfangreiche Wissen seiner Gäste anzuzapfen und etwas Neues dazu zu lernen. „Es sind gerade die ‚alten Krieger'“ so Engelhardt, „die noch über Wissen verfügen, welches leider oft vergessen, aber im Umgang mit dem Kameraden Pferd noch immer Gültigkeit besitzt.“
Übrigens, die Kameraden aus Rathlosen gehören, auch wenn sie für ihre Touren auf den schnieken Bönsch-Planwagen zurückgreifen, lange nicht zum ‚alten Eisen‘. Bei den regulären Feuerwehr-Wettkämpfen gehören „die Rathlosen Alterskameraden“ immer zu den Spitzentrupps.
Im Namen der von Gut Aiderbichl geretteten Tiere, bedankten sich Annette und André Engelhardt abschließend für die nette monetäre Zuwendung der Rathlosener und versprachen, diese auch ausschließlich für die Tiere zu verwenden.
Nach einem „Ballermann Kurztripp“, wie der obligatorische Schluck am Ende einer Ranchbesichtigung in Blockwinkel genannt wird, ging es im Planwagen zurück nach Rathlosen, wo bereits leckerer Kohl und Pinkel den lustigen Feuerwehrtrupp erwartete.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

GRÜNES ZENTRUM SULINGEN FEIERT AUF „GUT AIDERBICHL“

Die Weihnachtsfeier des „Grünen Zentrums“ Sulingen startete auf der Ballermann Ranch in Blockwinkel

GRÜNES ZENTRUM SULINGEN FEIERT AUF "GUT AIDERBICHL"

Grünes Zentrum besucht Stallungen der Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH

Es war das erste Mal, dass Annette u. André Engelhardt ihre Gäste mit „Willkommen auf der Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH, der Heimat der geretteten Tiere in Niedersachsen“ begrüßten. Gerichtet war der Gruß an rund 80 Mitarbeiter des Grünen Zentrum Sulingen, zu dem u.a. das Landvolk Diepholz, die Landwirtschaftskammer und der Maschinenring gehört.
Der Besuch der Ballermann Ranch war der erste Teil der diesjährigen Weihnachtsfeier des Grünen Zentrums, die anschließend im Gasthaus Erhard Brand in Scholen fortgesetzt wurde.
Die 8o Mitarbeiter der Grünen Zentrums hatten sich in Blockwinkel bei den Engelhardts eingefunden, um mehr über die Marke „Ballermann“ und die Zukunft der bekannten Blockwinkeler Pferderanch, die nunmehr zu den Gut Aiderbichl Tierschutzhöfen gehört, zu erfahren. Gerne klärten die Engelhardts die überaus interessierten Gäste darüber auf, was eigentlich Gut Aiderbichl ist und welche Philosophie die Tierretter vertreten.
Weihnachtliche Gefühle kamen dabei auch nicht zu kurz. Das Gasthaus Brand hatte in der großen, farbenprächtigen Reithalle Glühwein zur Selbstbedienung aufgebaut, was zu einer weihnachtsmarktähnlichen Stimmung mit Klönschnack und regen Diskussionen über Reitweisen, Tierschutz und Ballermann-Partys anregte.
Bevor die Gesellschaft des Grünen Zentrums Sulingen dann zur eigentlichen Weihnachtsfeier nach Scholen aufbrach, gab es von Annette Engelhardt für jeden Gast noch einen Schluck und eine Ballermann-Party-CD als kleines Weihnachtspräsent.
Viele der Gäste kündigten gegenüber Annette u. Andre Engelhardt gleich einen Wiederholungsbesuch für das nächste Jahr an. Nämlich dann, wenn die ersten Aiderbichler-Pferde Einzug gehalten haben auf die Ranch, die als ein Paradies geretteter Pferde in Niedersachsen gilt.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Pressemitteilungen

AIDERBICHL, BALLERMANN und TIERE IN NOT

Ballermann-Markenchefin Annette Engelhardt besucht den Weihnachtsmarkt von GUT AIDERBICHL in Salzburg und trifft prominente Gleichgesinnte

AIDERBICHL, BALLERMANN und TIERE IN NOT

Aiderbichler: Annette Engelhardt (Ballermann) und Starkoch Alfons Schuhbeck auf GUT AIDERBICHL

Sie sind bekennende Aiderbichler: Star- u. TV-Koch Alfons Schuhbeck, Volksmusiklegende Patrick Lindner und die Blockwinkeler Ballermann-Rancherin Annette Engelhardt. Bei der Weihnachtsmarkteröffnung auf GUT AIDERBICHL in Henndorf bei Salzburg kam es zu Treffen der Tierretter, die sich gemeinsam für Tiere in Not engagieren und damit unseren oftmals geschundenen und in der Seele verletzten Mitgeschöpfen eine Stimme geben. Ganz so, wie es sich der Gründer von GUT AIDERBICHL, Michael Aufhauser, in seinem unermüdlichen Einsatz für das Wohl der Tiere immer erträumt hat. Nur gemeinsam, und da sind sich die Aiderbichler alle einig, kann dies nachhaltig gelingen.
Annette Engehardt, deren BALLERMANN RANCH in Blockwinkel (Niedersachsen) ab dem 01. Januar 2019 offiziell zu den (dann) 28 GUT AIDERBICHL Gnadenhöfen gehört, nutzte die Weihnachtsmarkteröffnung in Salzburg zum Erfahrungsaustausch und der Planung künftiger Veranstaltungen und Events, von den einige im kommenden Jahr auch in Blockwinkel, auf der „Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH“ stattfinden und allein der Tierrettung und -hilfe zugutekommen sollen. Schon jetzt haben sich nahezu alle TV-Sender für den Einzug der ersten Aiderbichl-Tiere auf der Ballermann Ranch akkreditieren lassen, um über die Tiere und deren Schicksal zu berichten, die dann in ihr neues Zuhause, auf die „Gut Aiderbichl Ballermann Ranch“, der neuen Heimat der geretteten Tiere in Niedersachsen, einziehen werden. Wann dies genau sein wird, wird in Kürze bekannt gegeben (wir werden berichten).
Um die Zeit bis dahin zu überbrücken, wird auf die beliebte Fernsehsendung „Weihnachten auf Gut Aiderbichl“ verwiesen, die heuer in deutschen Free-TV am 19.12.2018 um 22:00 Uhr auf SAT1-Gold ausgestrahlt und wieder von Arabella Kiesbauer moderiert wird.

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Pressemitteilungen

Erste Hochzeit auf GUT AIDERBICHL in Niedersachsen

Meike und Andreas Beck aus Scholen haben sich auf der zu Gut Aiderbichl gehörenden Ballermann Ranch getraut.

Erste Hochzeit auf GUT AIDERBICHL in Niedersachsen

Annette Engelhardt, Brautpaar Meike u. Andreas Beck, Andre Engelhardt, Silke Hoormann (Standesbeam)

Erst vor wenigen Tagen wurde aus der Ballermann Ranch „Gut Aiderbichls BALLERMANN RANCH“, die Heimat der geretteten Tiere in Niedersachsen. Annette u. André Engelhardt haben nämlich Mitte November ihre Pferderanch in Blockwinkel an die deutsche Tierhilfestiftung verschenkt.
Nun gab es gleich die erste Hochzeit auf dem niedersächsischen GUT AIDERBICHL. Meike und Andreas Beck, die in Scholen (Schwaförden) auf ihrer „Finca des Las Almas Mansas“ sehr erfolgreich die spanische Hunderasse „Dogo Canario“ züchten, trauten sich. Vor der Standesbeamtin Silke Hoormann gaben sich die Hundeliebhaber in der rancheigenen, romantischen St. Leonhard Kapelle in Blockwinkel das JA-Wort.
Zu den ersten Gratulanten gehörten natürlich auch Annette u. André Engelhardt, die im Namen von GUT AIDERBICHL dem frisch angetrauten Paar die besten Wünsche für das weitere gemeinsame Leben nebst dem „Gut Aiderbichl Herzerl“ überreichten.
Es folgte das Shooting der Hochzeitsbilder in der Reithalle sowie auf den Pferdekoppeln der Ballermann Ranch, wobei die Ballermann-Esel Joshi und Maxi, die jetzt auch Aiderbichler sind, kurz vorbeischauten.
Während es die kleine Hochzeitsgesellschaft der Familie Beck zur Feier nach Scholen zog, gehen derweil die Vorbereitungen für den Einzug der ersten Aiderbichler Tiere auf der Ballermann Ranch weiter. Denn diese sollen schon bald – wie es versprochen wurde – endlich und für immer nach Hause, in die Heimat der geretteten Tiere in Niedersachsen, auf Gut Aiderbichls BALLERMANN RANCH nach Blockwinkel kommen.

..

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Pressemitteilungen

777 EURO FÜR DAS TIERHEIM

Annette und André Engelhardt von der „Ballermann Ranch“ lassen Worten Taten folgen.

777 EURO FÜR DAS TIERHEIM

Drei für Tiere: Annette Engelhardt, Marita Görges, Christine Nordenholz

Ab Januar 2019 soll die niedersächsische Pferderanch von Annette u. André Engelhardt Teil der deutschen Tierhilfestiftung von GUT AIDERBICHL zu „Gut Aiderbichl’s BALLERMANN RANCH“ werden (wir berichteten). Dennoch versprachen die Engelhardts, die enge freundschaftliche Bande zum Sulinger Tierheim pflegen, auch weiterhin das Tierheim in Lindern zu unterstützen. „Es ist für uns Verpflichtung und Freude zugleich, die fantastische Arbeit, die Marita Görges und Ihr Team gemeinsam mit Christine Nordenholz vom Sulinger Tierschutz täglich leisten zu unterstützen. Dies werden wir auch weiterhin künftig im Rahmen unserer Möglichkeiten tun.“, versprachen die Engelhardts.
Um Worten auch Taten folgen zu lassen, übergab Annette Engelhardt am Donnerstag erneut ein „Flachgeschenk“ an das Tierheim – diesmal mit 777 Euro. „Dies ist“, so André Engelhardt, „unsere Glückszahl.“
Das Geld wurde in den letzten Monaten aus Ranch-Besichtigungen von verschiedenen Vereinen und Besuchern, die ebenfalls die Tierhilfe unterstützen wollten, gesammelt und von den Ballermann-Ranchern auf die 3 x 7 aufgestockt. Denn statt Eintritt und sonstigem Gastgeschenk, setzen die Engelhardts auf rein freiwillige Zuwendungen für die Tierhilfe, was von den Besuchergruppen, von denen die Meisten ebenfalls ein großes Herz für Tiere haben, gerne angenommen wird.
Wie konkret das Geld beim Tierheim verwendet wird, ließ Marita Görges noch offen. Schließlich fällt immer etwas an, was gemacht, erledigt und besorgt werden muß, um den Tieren auch im Heim wenigstens ein wenig Zuhause zu geben. Mehr über und zur BALLERMANN RANCH: www.ballermann-ranch.de

A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH: Verwaltung und wirtschaftliche Verwertung von eingetragenen Markenrechten und von sonstigen Kennzeichenrechten (z. B. Marken: Ballermann, Longhitter Golf u. a.). Entwicklung von Markenkonzepten und Markenideen; Realisierung von Markenprojekten.

Firmenkontakt
A. Engelhardt Markenkonzepte GmbH
Annette Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245-3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.ballermann.de

Pressekontakt
André Engelhardt
André Engelhardt
Blockwinkel 87
27251 Scholen
04245 3179970
post@markenkonzepte.de
http://www.markenkonzepte.de

Pressemitteilungen

1.000,- Euro für Tierjammer e.V. – Jede Stimme zählt! Unterstützen Sie unseren Tierjammer e.V. in Obernkirchen.

Mit Ihrer Stimme können Sie uns eine Spende in Höhe von 1.000 Euro sichern.

1.000,- Euro für Tierjammer e.V. - Jede Stimme zählt! Unterstützen Sie unseren Tierjammer e.V. in Obernkirchen.

(NL/1653337861) Ab sofort können Sie auf www.ing-diba.de/verein für den Tierjammer e.V. im Rahmen der Aktion DiBaDu und Dein Verein abstimmen. Bei dieser Aktion werden deutschlandweit insgesamt 1.000.000 Euro an 1.000 gemeinnützige Vereine gespendet. Dabei zählt jede Stimme, denn die 1.000 dort registrierten Vereine die bis 3. Juni 2014 die meisten Stimmen sammeln, erhalten eine Spende in Höhe von 1.000 Euro.

Der Tierjammer e.V. engagiert sich für „Tierjammer“ ist eine Gruppe, die sich dafür einsetzt, dass Tierelend bzw. Tierquälerei öffentlich gemacht wird und behördlich verfolgt wird. Tierjammer e.V. postet und teilt Links, zeigen selbst tierfeindliche Aktionen an und setzen sich für geschundene Tiere ein. Wir möchten Tiere aus Tötungsstationen befreien und notleidende Heime weltweit unterstützen. Tierjammer e.V. versendet Carepakete, zahlt Operationen, Impfungen, Pensionskosten, Futter, Arzneimittel und alles was dem Tier DIREKT zu Gute kommt. Wir freuen uns über echte Unterstützung, Ratschläge und
Verbesserungsvorschläge. Die 1.000 Euro möchte der Verein für die Aufgeführten Hilfeleistungen einsetzen.

Machen Sie mit und unterstützen Sie unsere lokale Vereinsarbeit.
Alle Informationen zur Aktion finden Sie unter www.ing-diba.de/verein

Webseite: http://www.tierjammer.de/
Facebook: www.facebook.com/Tierjammer

Kontakt: Gemeinnütziger Verein Tierjammer e.V.
Petra Pahl-Gerber
Bornemanns Tannen 55
31683 Obernkirchen
05724 903158
petra.pahlgerber@ hotmail.de
http://shortpr.com/usykma

Pressemitteilungen

Karlie Flamingo unterstützt den Tierhilfe Montenegro e.V. mit über 6.000 Euro aus dem Verkauf der Montenegro-Kollektion

Karlie Flamingo leistet mit einer Spende von 6.311 Euro an den Tierhilfe Montenegro e.V. einen aktiven Beitrag zum Tierschutz in Montenegro. Seit Oktober 2013 geht von jedem verkauften Produkt der eigens produzierten Montenegro-Kollektion ein Euro an den Verein.

Karlie Flamingo unterstützt den Tierhilfe Montenegro e.V. mit über 6.000 Euro aus dem Verkauf der Montenegro-Kollektion

Logo Karlie Flamingo

Karlie Flamingo unterstützt den Tierhilfe Montenegro e.V. mit einer Spende von 6.311 Euro aus dem Verkauf der Montenegro-Kollektion. Frau Renate Heimann, Gründerin des Vereins, nahm den Scheck am 02. April in einer Pflegestelle in Braunschweig von Herrn Boris Kley, Senior Sales Manager bei Karlie Flamingo, entgegen.

+++ Verbesserung der Lebensumstände +++

„Wir freuen uns sehr und sind unendlich dankbar dafür, dass Karlie Flamingo uns bei der Arbeit in Montenegro unterstützt. Das zeigt, wie wichtig der Tierschutz für Karlie Flamingo ist. Mit so einer großen Summe habe ich wirklich nicht gerechnet. Mit der Geldspende wollen wir die anfallenden Arztkosten für wichtige Operationen und Impfungen bezahlen. Außerdem können wir endlich die neue Quarantänestation in Kotor verbessern und ausbauen, um das Elend der dort lebenden Tiere einzudämmen, die teilweise auf nur 50 Quadratzentimetern leben müssen“, erklärt Heimann.

+++ Erste Schritte getan +++

Auf den Straßen Montenegros verhungern täglich zahlreiche Hunde und sterben an Infektionen, da sie nicht tierärztlich betreut werden. Tierheime oder Organisationen, die sich um die leidenden Tiere kümmern, gibt es in Montenegro nur wenige. Aber Dank der ehrenamtlichen Helfer aus Deutschland konnte bereits einiges erreicht werden. So kümmert sich der Tierhilfe Montenegro e.V. seit der Gründung 2005 um die Versorgung der Tiere vor Ort. Karlie Flamingo ist es ein großes Anliegen, dabei einen Beitrag zu leisten und die vielen Helfer des Tierhilfe Montenegro e.V. zu unterstützen.

+++ „Tiefster Respekt für alle ehrenamtliche Helferinnen und Helfer“ +++

„Karlie Flamingo setzt sich seit Jahren auf vielfältige Weise und mit vollem Engagement für den Tierschutz ein. Deshalb war und ist es für uns eine absolute Herzensangelegenheit, den Tierhilfe Montenegro e.V. zu unterstützen. Wir freuen uns sehr, dass unsere Kunden die Montenegro-Kollektion so gut annehmen und mit ihrem Kauf ebenfalls zur Unterstützung beitragen. Wir hegen tiefsten Respekt für Renate Heimann und ihr Team, sowie alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die sich mit Leidenschaft dafür einsetzen, die Lebensumstände von Tieren zu verbessern“, erläutert Kley.

+++ Die Montenegro-Kollektion von Karlie Flamingo +++

Die eigens produzierte Montenegro-Kollektion von Karlie Flamingo besteht aus Halsbändern, Betten, Kissen und Näpfen in frischem und farbenfrohem Design. Von jedem verkauften Artikel der Kollektion kommt seit Oktober 2013 ein Euro dem Verein und den von ihm betreuten Tieren zugute. Die Aktion wird auch zukünftig weiterlaufen. Die 6.311 Euro, die bisher zusammengekommen sind, sollen nur der Anfang sein. Auch international ist die Kollektion äußerst erfolgreich und unter anderem in Frankreich, den Niederlanden und Belgien im Fachhandel erhältlich.

Weitere Informationen zur Arbeit des Tierhilfe Montenegro e.V. sind unter http://www.tierhilfe-montenegro.com/ erhältlich.

Weitere Informationen zu Hunden, die noch ein Zuhause suchen, sind unter
http:// www.facebook.com/tierhilfe.montenegro erhältlich.

Weitere Informationen zu Karlie Flamingo sind unter http://www.karlie-flamingo.com abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
491 Wörter, 3.526 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und
Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/karlie/

Über Karlie Flamingo

Karlie Flamingo ist international der führende Spezialist für Heimtierbedarf. Als zuverlässiger Partner des weltweiten Zoofachhandels bietet Karlie Flamingo mit über 15.000 Artikeln ein umfassendes, hochwertiges Sortiment für Hunde, Katzen, Kleintiere, Vögel, Fische und Reptilien.

Unter der Dachgesellschaft, der Karlie Group GmbH, arbeiten die Karlie Heimtierbedarf GmbH Deutschland, Flamingo NV Belgien, Sharples & Grant Ltd. Großbritannien sowie eigene Fertigungsstätten in Osteuropa und China gemeinsam daran, aktuelle Produktinnovationen von ausgezeichneter Qualität und hoher Funktionalität für Halter und Tier zu entwickeln. Die eigene Lederwaren-Manufaktur am Standort Bad Wünnenberg Deutschland rundet das Angebotsportfolio von Karlie Flamingo ab. Hier werden hochwertige Lederwaren ausschließlich in Handarbeit gefertigt und international vertrieben.

Weltweit setzen sich rund 1.000 Mitarbeiter von Karlie für das Wohl der Tiere und ihrer Menschen ein. Zuverlässigkeit und kundennaher Service, aber auch Spaß und Freude in der täglichen Arbeit mit Tieren, bestimmen maßgeblich den Erfolg von Karlie Flamingo.

Weitere Informationen: http://www.karlie-flamingo.com

Karlie Heimtierbedarf GmbH
Katharina Meschkat
Graf-Zeppelin-Straße 13
33181 Bad Wünnenberg
+49 (0) 2957 77 – 126
katharina.meschkat@karlie-group.com
http://www.karlie-flamingo.com

PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-tiere.de

Pressemitteilungen

Karlie Flamingo tritt mit eigens produzierter Montenegro-Kollektion und Sachspenden für den Tierschutz in Montenegro ein

Mit zahlreichen Sachspenden unterstützt Karlie Flamingo den Tierhilfe Montenegro e.V., der sich für den Tierschutz im Balkanstaat engagiert. Zusätzlich geht von jedem verkauften Produkt der „Montenegro-Kollektion“, die ab Oktober im Handel sein wird, ein Euro an den Verein.

Karlie Flamingo tritt mit eigens produzierter Montenegro-Kollektion und Sachspenden für den Tierschutz in Montenegro ein

Logo Karlie Flamingo

Tausende Touristen strömen jährlich in das kleine Land, das auch als „Perle der Adria“ bekannt ist. Montenegro wird als Urlaubsziel immer beliebter, doch wer einmal genauer hinsieht, merkt schnell, dass in dem Land am Balkan längst nicht alles glänzt. An jeder Ecke sieht man streunende, völlig verwahrloste Hunde und Katzen. Krank, schwach, abgemagert und hilflos liegen sie am Straßenrand, auf Plätzen, vor Cafés und Restaurants. Welpen haben meist keine Chance, zu überleben. Ein Großteil der Bevölkerung will nicht hinsehen oder resigniert. Tierheime oder Organisationen, die sich um die leidenden Tiere kümmern, gibt es in Montenegro kaum.

Als erster und bisher einziger Tierschutzverein Montenegros fühlt sich der Tierhilfe Montenegro e.V. dazu verpflichtet, diesem Elend Einhalt zu gebieten. 2005 von der Deutschen Renate Heimann gegründet, engagiert sich der Verein für ein besseres Leben der in Montenegro lebenden, streunenden Hunde und Katzen, deren unwürdiges Dahinvegetieren von Regierung und Bevölkerung größtenteils ignoriert wird.

Bestürzt und schockiert vom Leid der in dem vermeintlichen Urlaubsparadies lebenden Tiere, hat sich Karlie Flamingo dazu entschlossen, nicht nur mit zahlreichen Sachspenden wie Betten, Hütten, Näpfe und Schlafwannen einen Teil dazu beizutragen, hilfsbedürftigen Tieren wieder eine Chance auf ein besseres und artgerechtes Leben zu ermöglichen. Um vor allem eine nachhaltige Hilfe vor Ort zu gewährleisten, wird in Kooperation mit der Zeitschrift „Ein Herz für Tiere“ die eigens produzierte „Montenegro-Kollektion“ von Karlie Flamingo, bestehend aus Halsbändern, Betten, Kissen und Näpfen, ab Oktober 2013 im Handel erhältlich sein. Von jedem verkauften Artikel der Kollektion kommt ein Euro dem Verein und der von ihm betreuten Tiere zugute. Zusätzlich wird jeder Abonnent von „Ein Herz für Tiere“ als Prämie ein Hundehalsband der „Montenegro-Kollektion“ erhalten.

„Wir möchten uns bei Karlie Flamingo ganz herzlich für diese großartige Spende bedanken. Das hat es in der Geschichte unseres Vereins noch nie gegeben! Zum ersten Mal überhaupt hat sich ein so großes Unternehmen dazu entschlossen, sich mit uns gemeinsam für den Tierschutz und gegen Tierquälerei in Montenegro mit aller Kraft einzusetzen und dafür sind wir unendlich dankbar. Mit den sehr umfangreichen Sachspenden konnten wir bereits zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der Tiere in den Heimen beitragen. Es ist uns unter anderem gelungen, Schlafbänke für die Tiere in den Zwingern fertigzustellen, damit die Hunde nicht mehr in ihren Fäkalien liegen müssen. Mit den Geldspenden aus dem Verkauf der „Montenegro-Kollektion“ wird es uns bald möglich sein, anfallende Arztkosten für wichtige Operationen und Impfungen zu bezahlen und hoffentlich auch, um endlich eine neue Quarantänestation aufzubauen, um das Elend der auf kleinstem Raum regelrecht eingemauerten Tiere zu beenden. Es ist noch ein weiter Weg, aber wir sind froh, diesen nun nicht mehr ganz allein gehen zu müssen“, erklärt Renate Heimann.

„Es war uns eine Herzensangelegenheit, den katastrophalen und grauenerregenden Umständen, unter denen Tausende Tiere in Montenegro tagtäglich zu leiden haben, endlich entgegenzutreten. Wir schätzen die langjährige und mühsame Arbeit Renate Heimanns und ihres Teams sehr und freuen uns, gemeinsam mit „Ein Herz für Tiere“ und dem Tierhilfe Montenegro e.V. auf das Leid der dort lebenden Tiere aufmerksam machen zu können und ein Zeichen in Sachen Tierschutz zu setzen“, erläutert Dr. Angelika Westerwelle, Vorsitzende der Geschäftsführung der Karlie Group GmbH.

+ + + Hintergrundinformationen zur Situation in Montenegro + + +

Warum gibt es in Montenegro so viele streunende Hunde und Katzen?

Die Arbeitslosenrate in Montenegro ist hoch, die Armut im Land ist trotz der Einnahmen aus dem Tourismus immer noch allgegenwärtig. Meist fehlt deshalb Geld für Kastrationen. Viele Familien, die Haustiere halten, können nach einem Wurf ihrer Hündin oder Katze nicht mehr alle Tiere ernähren, setzen sie einfach aus. Dem Tierschutz fehlt es an Strukturen, Tierheime gibt es in Montenegro kaum und nur wenige Menschen nehmen sich der Tiere an.

Wieso setzen sich Regierung und Bevölkerung so wenig für die Tiere ein?

Tiere besitzen in Montenegro, wie in vielen anderen Ländern auch, nicht den Stellenwert wie in Deutschland. Streunende Tiere werden oft ignoriert oder einfach getötet. Hunde sind zum Abschuss freigegeben, Jugendliche machen mit Autos Jagd auf die hilflosen Vierbeiner. Der Tierschutz oder die artgerechte Haltung von Tieren genießt dort demnach weder bei der Bevölkerung noch der Regierung eine hohe Priorität.

Wie kann man helfen?

Helfen kann jeder zum Beispiel mit dem Kauf eines Produktes der „Montenegro-Kollektion“ von Karlie Flamingo oder mit einer Spende an den Tierhilfe Montenegro e.V.

Spendenkonto:

Tierhilfe Montenegro e.V.
Renate Heimann
Sparkasse Leipzig
BLZ: 86055592
Konto-Nr.: 1801498950

Über weitere Möglichkeiten zu helfen, erfährt man unter http://www.tierhilfe-montenegro.com/ihre-hilfe/.

Was kann mit den Spenden erreicht werden?

Sach- und Geldspenden können den Tieren ein besseres, artgerechtes Leben ermöglichen. Mit Geldspenden können vor allem lebensnotwendige Operationen, Medikamente, Impfungen sowie Kastrationen bezahlt oder sogar der Bau von Tierheimen realisiert werden. Auch die Weitervermittlung von Tieren, zum Beispiel an deutsche Tierfreunde, ist damit möglich.

Weitere Informationen zur Arbeit des Tierhilfe Montenegro e.V. sind unter http://www.tierhilfe-montenegro.com/ erhältlich.

Weitere Informationen zu Karlie Flamingo sind unter http://www.karlie-flamingo.com abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
854 Wörter, 6.060 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und
Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/karlie/

Über Karlie Flamingo

Karlie Flamingo ist international der führende Spezialist für Heimtierbedarf. Als zuverlässiger Partner des weltweiten Zoofachhandels bietet Karlie Flamingo mit über 15.000 Artikeln ein umfassendes, hochwertiges Sortiment für Hunde, Katzen, Kleintiere, Vögel, Fische und Reptilien.

Unter der Dachgesellschaft, der Karlie Group GmbH, arbeiten die Karlie Heimtierbedarf GmbH Deutschland, Flamingo NV Belgien, Sharples & Grant Ltd. Großbritannien sowie eigene Fertigungsstätten in Osteuropa und China gemeinsam daran, aktuelle Produktinnovationen von ausgezeichneter Qualität und hoher Funktionalität für Halter und Tier zu entwickeln. Die eigene Lederwaren-Manufaktur am Standort Bad Wünnenberg Deutschland rundet das Angebotsportfolio von Karlie Flamingo ab. Hier werden hochwertige Lederwaren ausschließlich in Handarbeit gefertigt und international vertrieben.

Weltweit setzen sich rund 1.000 Mitarbeiter von Karlie für das Wohl der Tiere und ihrer Menschen ein. Zuverlässigkeit und kundennaher Service, aber auch Spaß und Freude in der täglichen Arbeit mit Tieren, bestimmen maßgeblich den Erfolg von Karlie Flamingo.

Weitere Informationen: http://www.karlie-flamingo.com

Kontakt
Karlie Heimtierbedarf GmbH
Katharina Meschkat
Graf-Zeppelin-Straße 13
33181 Bad Wünnenberg
+49 (0) 2957 77 – 126
katharina.meschkat@karlie.de
http://www.karlie.de

Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-tiere.de

Pressemitteilungen

Buch: URSULA BOHM: „Wunder fallen nicht vom Himmel. Das Wunder bist Du!“

Buch: URSULA BOHM: „Wunder fallen nicht vom Himmel. Das Wunder bist Du!“

(NL/1257727692) Die Autorin tritt ihre Erlöse, die durch den Verkauf dieses Buches erzielt werden, vollständig an den Förderverein Tierhospiz Hof Elise e. V ab.

Im Herbst 2011 mit dem Tierschutzsonderpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet.

URSULA BOHM:
„Wunder fallen nicht vom Himmel.
Das Wunder bist Du!“
Hrsg: Ingolf Ludmann-Schneider 1. Auflage, 23. November 2011, Pax et Bonum Verlag Berlin
Buch, Softcover, ca. 150 S., 19×13,5cm ISBN: 978-3-943412-00-0, GLP: 14,50 EUR (D) Genre: Spiritualität, Lebenshilfe
Über das Buch:
Im November erscheint das Buch „Wunder fallen nicht vom Himmel. Das Wunder bist Du!“ von Ursula Bohm bei Pax et Bonum.
Bereits in jungen Jahren erkrankte die Autorin an einer schwereren Krankheit, deren zerstörerische Kraft ihr fast das Leben kostete. Doch dann passierte nach 28 qualvollen Jahren voller Armut und Leid etwas Wunderbares mit ihr. Sie erlebte eine Spontanremission. Von ihren Erlebnissen und ihren spirituellen Erkenntnissen erzählt sie in diesem autobiographischen Buch.
Der Klappentext:
Ursula Bohm nimmt uns mit in ihr Leben, das geprägt war von Armut, Grausamkeit und körperlichem Leid. Hineingeboren in eine Welt, die von Gewalt und Ignoranz beherrscht wurde, verlor sie dennoch nie ihren Glauben an Gott. Seine Liebe gab ihr immer wieder Kraft. Dann, in einer Nacht voller Schmerzen geschah ihr ein Wunder und ihr wurde eine Erkenntnis offenbart.
Die Autorin möchte nun ihr Wissen an den Leser weitergeben, ihm Mut zusprechen, ihm den Weg zu einem glücklichen Leben zeigen. Undogmatisch erklärt sie, wo Blockaden entstehen und wie sie gelöst werden können. Was macht das Denken mit unserer Seele, mit unserem Körper, mit unserem Glauben? Anhand von Beispielen wird veranschaulicht, wie wir Verdrängungsmechanismen umgehen, wie wir uns selbst heilen können und wie wir unsere unendliche geistige Schöpfungsenergie freisetzen.
Dieses Buch ist nicht nur die Autobiographie einer beeindruckenden und herzensguten Frau. Dieses Buch ist auch ein treuer Begleiter auf einem spirituellen Weg, eine Botschaft an alle Sinn-Suchenden und eine Aufforderung, das Leben in die eigene Hand zu nehmen.

Über die Autorin:
Ursula Bohm (*03.05.1952) ist eine der wenigen, die nicht nur redet sondern auch handelt. Seit fünf Jahren arbeitet sie ehrenamtlich für das Tierhospiz Hof Elise e.V., welches sie ins Leben gerufen hat und leitet. Ihr Engagement wurde im Herbst 2011 mit dem Tierschutzsonderpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet.

Produktinformationen:
„Wunder fallen nicht vom Himmel“ von Ursula Bohm erscheint bei Pax et Bonum, der neuen Buchreihe für Herz und Seele. Das Softcoverbuch umfasst ca. 150 Seiten und ist zum Preis von 14,50 Euro überall im Buchhandel erhältlich.
Die Autorin tritt ihre Erlöse, die durch den Verkauf dieses Buches erzielt werden, vollständig an den Förderverein Tierhospiz Hof Elise e. V ab.

Pax et Bonum kann man ins deutsche mit „Frieden und Wohlergehen“ übersetzen.

Dies war der traditionelle Gruß der Franziskaner und ihrer Anhänger. Im Laufe der Geschichte hat sich dieser Gruß in Verbindung mit Franziskus von Assisi seinen eigenen Weg in die Welt gebahnt und wird nun nicht nur von Franziskanern und deren Anhänger genutzt.

Genau wie der griechische Buchstabe Tau in Verbindung mit der Person Franziskus von Assisi steht ist „der Wunsch Tau__Kreuznach Frieden und Wohlergehen“ zu einem Zeichen des Heiligen und den Menschen, die seine Grundidee teilen geworden.

Unteranderem die Liebe zur Schöpfung. Also die Achtung und das Wertschätzen von „Allem“.

Die Edition, Pax et Bonum hat es ich zum Anliegen gemacht genau in diesem Sinne zu handeln . Unser Ziel ist es mit unseren Werken die Welt ein wenig Lebens- und Liebenswerter zu gestalten. Wir sehen uns nicht als religiöse Buchreihe sondern als überkonfessionelle und spirituelle Edition in der die Gesamtheit Platz finden soll.

So verbleiben wir mit Pax et Bonum

Ingolf Ludmann-Schneider

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pax-et-bonum.net.
Kontakt unter: redaktion@pax-et-bonum.net
Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.
Pax et Bonum Verlag Pax et Bonum e.K.
Ingolf Ludmann-Schneider
Paretzer Str 2
10713 Berlin
redaktion@pax-et-bonum.net

http://www.pax-et-bonum.net