Tag Archives: Trauma

Bücher/Zeitschriften Pressemitteilungen

Eine zerstörte Kindheit, eine kaputte Sexualität, unverarbeitete Kriegstraumata machten aus ihm eine Killermaschine

„Das Monster oder der Schlächter von Darmstadt“ wird dich mitreißen in seine kranke Welt aus multiplen Persönlichkeiten, Morddrang und zerstörter Sexualität und zurücklassen in einem Wirrwarr aus Ekel, Spannung und Mitgefühl.

Der neue Roman von Dantse Dantse fesselt Leser an ihren Stuhl und lässt sie, wie in Trance weiterlesen. Die mörderische Schlacht von Dämon und Engel um die Seele eines psychopathischen Serial-Sex-Killers, basiert auf der wahren Fantasie eines kranken Ex-Soldaten. Seine erschreckenden Fantasien werden in dem Buch zur Wirklichkeit und das Geheimnis über die verschwundene Zeit, zwischen seinem 13. Und 18. Lebensjahr, wird gelüftet.

Die Erlebnisse im Krieg und seine gestörte Kindheit bzw. Jugend, ließen das Leben des Johnny Mackebrandt Walker in einem Scherbenhaufen zurück, den der Elitesoldat ohne fremde Hilfe nicht bewältigen kann. Durch eine innere Stimme zum Morden gezwungen, hinterlässt Johnny Walker eine blutige Spur, geleitet von Motiven, die nicht einmal er kennt. Unschuldige Opfer werden auf brutalste Weise umgebracht, um ihn zu seinem Lusthöhepunkt zu verhelfen, den er anders kaum erreichen kann. Doch der Schlüssel zu seiner psychischen Störung wird im Laufe des Buches, mit Hilfe eines Psychologen, aufgedeckt. Und je mehr es dem Ende zugeht, desto mehr steigt die Sympathie mit der brutalen und widerwärtigen Person, die man kennengelernt hat und nun anfängt zu verstehen. Ein Tanz zwischen Ungläubigkeit, Ekel, Verständnis und Mitgefühl beginnt, sobald man die erste Seite aufschlägt und ob man nun will oder nicht, man muss ihn zu Ende tanzen.

 

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt

www.indayi.de

info@indayi.de

 

Kunst/Kultur Pressemitteilungen

Am Abgrund des Lebens – „Hinter unserem Horizont: Die Macht einer grausamen Kindheit – kann Benjamin das zerstörerische Programm löschen? von Elias J. Connor (Buchvorstellung) – indayi edition

Die Macht einer grausamen Kindheit.

Bevormundende Eltern, eine herrische Schwester und eine böse Ahnung verfolgen Benjamin bis ins Erwachsenenalter. All das macht es ihm unmöglich, ein selbstständiges und geregeltes Leben zu führen. Begleitet von einer grausamen Kindheit und geplagt von Depressionen trifft er eine Entscheidung.

 

Neue Stadt, neues Glück? Wohl eher nicht!

Dass er Alkoholiker ist, wird ihm erst nach und nach bewusst. Ständig auf der Suche nach Anerkennung und Liebe, verliert er sich in der Vorstellung, mit seiner verheirateten Freundin ein neues Leben zu beginnen. Doch alles scheitert Benjamin steht am Abgrund seines Lebens.

 

Niedergeschmettert, depressiv und allein gelassen.

Der Alkohol und die Einsamkeit bestimmen seinen Alltag. Der Hass auf seine Eltern, besonders auf seine Mutter, flammt immer wieder in ihm auf. Doch der Grund dafür ist ihm noch nicht bewusst.

Immer wieder tauchen verschwommene Erinnerungen auf. Mit der Zeit gewinnen die Flashbacks an Farbe und werden immer klarer, bis sich das Bild plötzlich zusammensetzt – eine vergessene, verdrängte und grausame Kindheitserinnerung.

 

Ein Licht am Horizont – Crystal.

Sie ist seine engste Vertraute, die ihm in seinen dunkelsten Stunden beisteht, die er rettet und die versucht ihn zu retten.

 

Kein Mainstream Roman!

Die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte gibt durch die authentischen Schilderungen des Protagonisten, einen schonungslosen Einblick in das Leben eines Alkoholikers und dessen Gefühlswelt. Eine Geschichte, die Betroffenen Mut macht und eine Geschichte, die Außenstehenden einen neuen Blickwinkel verleiht.

 

Über den Autor:

Elias J. Connor, geboren am 24. Juni 1968, lebt in der Nähe von Köln. Gebürtig stammt er aus Frankfurt am Main, siedelte sich jedoch als junger Erwachsener im Rheinland an. Er studierte an der Fachhochschule Düsseldorf Soziale Arbeit. Dort sammelte er sehr viele Erfahrungen, die er besonders in seinen Sozialdramen verarbeiten konnte. Neben seiner Tätigkeit als Autor arbeitet er in einer größeren Firma sowohl in der Produktion als auch in der Hauswirtschaft, ist leidenschaftlicher Musiker, spielt Keyboard und malt gerne.

An die Schreiberei kam er bereits im Alter von 12 Jahren, als er DIE UNENDLICHE GESCHICHTE von Michael Ende gelesen hatte. Seitdem wusste er, er würde sich ebenfalls gerne eine Welt aus Worten erschaffen. Dies tat er jedoch nur im Verborgenen. Erst vor einigen Jahren hat ihn eine liebe Freundin auf die Idee gebracht, seine Geschichten einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. Seit 2014 veröffentlichte Elias J. Connor als Selfpublisher einige Werke in den Bereichen Drama, Fantasy und Thriller. 2018 kam sein erster Verlagsvertrag zustande. Die Drama-Serie HINTER UNSEREM HORIZONT zählt zu den wichtigsten und persönlichsten Werken, die Elias J. Connor schrieb.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition

Roßdörfer Str. 26

64287 Darmstadt

www.indayi.de

info(at)indayi.de

 

Bibliographische Angaben:

Erschienen 05. Juni 2019 bei indayi edition.

ISBN-10: 3947003457

ISBN-13: 978-3-947003-45-7

Taschenbuch, 320 Seiten, 18,99€.

Auch erhältlich als E-Book

Bücher/Zeitschriften Gesellschaft/Politik Medien/Entertainment Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Manipulation erkennen! – „Durchschaue dein Gegenüber – Sammelband“ von Dantse Dantse (Buchvorstellung) – indayi edition

Von Sexualität über Freundschaft bis Psychologie – Alles ist dabei!

Wie erkennst du, ob dein Partner dich wirklich liebt? Wie erkennst du, ob deine Freunde dich nur ausnutzen? Wie erkennst du, ob du heimlich beobachtet wirst? Dieses Buch liefert dir einige hilfreiche Tipps, wie du die wahren Gefühle und Absichten deiner Mitmenschen erkennen kannst. Sogar psychische Störungen lassen sich an Mimik und Gestik ablesen. So stärkst du deine Menschenkenntnis!

Wir manipulieren uns gegenseitig von Anfang an…

Es gibt für alles Signale!

Durchschaue nicht nur die Absichten deines Gegenübers, sondern erfahre auch, ob sie zu deinen passen. So verschwendest du nie wieder deine Zeit mit einem Partner, der nicht zu dir passt! Es ist sogar möglich, zu erkennen, wie gut dein Gesprächspartner im Bett ist oder ob er eine Persönlichkeitsstörung hat. Von Narzissmus, über Borderline, bis hin zu Depression – für alles gibt es Anzeichen. Der Körper schweigt nicht.

Schon der Umgang mit dem Smartphone verrät einiges…

Erkenne Energievampire!

Es gibt Menschen, sogenannte Energievampire, die dir nicht guttun. Manchmal passt ihr einfach nicht zusammen, manchmal aber wollen sie dich auch gezielt manipulieren. Sie sind Neider, Lügner oder Heuchler, vor allem aber auch Menschen, denen du im Alltag ständig begegnest. Deine Kollegen, deine Freunde, sogar deine Eltern könnten toxisch für dich sein.

Dein Sexualverhalten verrät eine Menge über dich…

Aber auch vor dem Sex zeigen sich schon Signale, die sehr aufschlussreich sein können. Vorlieben und Fetische, wie Sadomaso, aber auch Neigungen zur z.B. Polygamie kannst du an deinem Partner ablesen. Ebenso gibt es Anzeichen, die auf Homosexualität und vieles mehr hindeuten.

Du wirst stets wissen, wie deine Mitmenschen zu dir stehen, – ob sie dich belügen, dich ausnutzen, sich für dich schämen oder eifersüchtig sind – wenn du die Ratschläge in diesem Buch befolgst.

Selbstdiagnose leicht gemacht!

Das Buch hilft dir nicht nur dabei, deine Menschenkenntnis zu stärken, sondern es kann dir auch viel über dich selbst verraten. Du wirst erkennen, ob du dich zu viel Stress aussetzt, ob du Minderwertigkeitskomplexe oder Zwangsstörungen hast, an Kleptomanie, Alkoholismus oder Traumata leidest und vieles mehr.

Es hilft nicht nur dir, sondern auch deinen Mitmenschen!

Anhand der Körpersprache verraten wir unsere Schwächen, sowie unsere Stärken. Wir teilen Dinge mit, die wir vielleicht niemals aussprechen würden. Oft ist das deine einzige Möglichkeit zu erkennen, ob dein Kind gemobbt wird oder ob es psychische Störungen hat. Somit kannst du frühzeitig eingreifen.

Manipulation erkennen und nie wieder der Dumme sein.

 

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.
Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

Pressekontakt:
indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliographische Angaben:
Erschien am 05.03.2019 bei indayi edition.
ISBN-10: 3947003218
ISBN-13: 978-3947003211
Taschenbuch, 552 Seiten, 29,99€.
Auch erhältlich als E-Book

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

Bücher/Zeitschriften Medien/Entertainment Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Erkenne psychische Störungen! – „Durchschaue dein Gegenüber – Band 2“ von Dantse Dantse (Buchvorstellung) – indayi edition

Alles über Psychologie, Lebenshilfe und Persönlichkeitsstörungen!

Wie erkennst du, ob deine Kollegen über dich lästern? Wie erkennst du, ob du heimlich beobachtet wirst? Dieses Buch liefert dir einige hilfreiche Tipps, wie du die wahren Gefühle und Absichten deiner Mitmenschen erkennen kannst. So stärkst du deine Menschenkenntnis!

Wir manipulieren uns gegenseitig von Anfang an…

 

Der Körper schweigt nicht!

Wie eine Person drauf ist, lässt sich schon an ihrer Körpersprache erkennen. Es gibt klar Signale für alles. Von Persönlichkeitsstörungen, wie Borderline, Paranoia oder Narzissmus, über Depression, bis hin zu Zwangsstörungen – der Körper verrät sie alle!

Schon der Umgang mit dem Smartphone verrät einiges…

 

Erkenne Energievampire!

Es gibt Menschen, sogenannte Energievampire, die dir nicht guttun. Manchmal passt ihr einfach nicht zusammen, manchmal aber wollen sie dich auch gezielt manipulieren.

Sie sind Neider, Lügner oder Heuchler, vor allem aber auch Menschen, denen du im Alltag ständig begegnest. Deine Kollegen, deine Freunde, sogar deine Eltern könnten toxisch für dich sein.

Selbstdiagnose leicht gemacht!

Das Buch hilft dir nicht nur dabei, deine Menschenkenntnis zu stärken, sondern es kann dir auch viel über dich selbst verraten.

Du wirst erkennen, ob du dich zu viel Stress aussetzt, ob du Minderwertigkeitskomplexe oder Zwangsstörungen hast, an Kleptomanie, Alkoholismus oder Traumata leidest und vieles mehr.

Es hilft nicht nur dir, sondern auch deinen Mitmenschen!

Anhand der Körpersprache verraten wir unsere Schwächen, sowie unsere Stärken. Wir teilen Dinge mit, die wir vielleicht niemals aussprechen würden. Oft ist das deine einzige Möglichkeit zu erkennen, ob dein Kind gemobbt wird oder ob es psychische Störungen hat. Somit kannst du frühzeitig eingreifen.

Manipulation erkennen und nie wieder der Dumme sein.

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.
Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliographische Angaben:

Erschien am 01.03.2019 bei indayi edition.
ISBN-10: 3947003188
ISBN-13: 978-3947003181
Taschenbuch, 368 Seiten, 18,99€.
Auch erhältlich als E-Book

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

Pressemitteilungen

Was traumatisierte Kinder in der Schule wirklich brauchen

Was traumatisierte Kinder in der Schule wirklich brauchen

Jährlich werden mehr als 200.000 Kinder Opfer von Gewalt durch Erwachsene. Diese Kinder bringen ihre traumatischen Erfahrungen auch mit in die Schule. Der Schulunterricht für traumatisierte Kinder ist für Lehrkräfte deshalb eine komplexe Herausforderung. Das Buch Kinder als Opfer häuslicher Gewalt. Handlungsmöglichkeiten für Lehrkräfte, das im Juni 2018 bei ScienceFactory erschienen ist, bietet konkrete Handlungsansätze.

Häusliche Gewalt prägt und traumatisiert Kinder ein Leben lang. Natürlich zeigen sie deshalb auch in der Schule unterschiedliche problematische Verhaltensmuster. Oft sind die Lehrkräfte für diese Fälle nicht speziell ausgebildet. Die Publikation zeigt auf, wie Pädagogen aktiv werden können und welche Form der Unterstützung betroffene Kinder benötigen. Wie können Lehrkräfte mit betroffenen Kindern umgehen? Wie sieht ein angemessener Unterricht aus? Gibt es Möglichkeiten, sich dem Kind als Vertrauensperson anzubieten?

Handlungsansätze für Lehrkräfte

Panikattacken, Überregtheitszustände, Impulsausbrüche und Zerstörungswut sind nur einige der vielfältigen Verhaltensauffälligkeiten, die traumatisierte Kinder an den Tag legen. Durch fehlende Sicherheitserfahrungen kommt es bei den Kindern zu Bindungsstörungen. Schon kleinste Frustrationen oder Misserfolge rufen das bekannte Notfallmuster aus Kampf, Flucht und Dissoziation hervor. Dies geschieht natürlich nicht nur im privaten Umfeld, sondern kann auch im Schulalltag ausgelöst werden. Dafür bedarf es eines speziellen traumasensiblen Rahmens für den Schulalltag. Das Buch Kinder als Opfer häuslicher Gewalt. Handlungsmöglichkeiten für Lehrkräfte erklärt, wo in dieser Hinsicht noch Nachholbedarf besteht. Zudem liefert es praktische Hinweise für die Arbeit an Schulen und wichtige Informationen für eine systemische Präventionsarbeit.

Das Buch ist im Juni 2018 bei ScienceFactory erschienen (ISBN: 978-3-956-87363-8).

Direktlink zur Veröffentlichung: https://www.grin.com/document/412911/

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Der GRIN Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Kontakt
GRIN Verlag / Open Publishing GmbH
Sabrina Neidlinger
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
http://www.grin.com

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin Internationales Marketing/Werbung Pressemitteilungen

Global Vitrectomy Machines Market Size, Dynamics, Regional Share, Trends, Competitor Analysis 2013-2017 and Forecast 2018-2024

Global Vitrectomy Machines Market: By Product Type (Vitrectomy Machines, Vitrectomy Packs, Microscopic Illumination Equipment, Surgical Instruments, and Others), By Application (Retinal Detachment, Diabetic Retinopathy, Trauma, Macular Surgery, Pediatric Retinal Disorders, and Others), By End Users (Hospitals, Eye Clinics, and Others), and Geography – Market Estimation, Dynamics, Regional Share, Trends, Competitor Analysis 2013-2017 and Forecast 2018-2024

 

Global vitrectomy machines was valued at US $ XX Mn in 2017 and is expected to grow at XX% Compound Annual Growth Rate (CAGR) from 2018 to 2024

 

Market Outline: Vitrectomy Machines Market

The vitrectomy is a surgical procedure that is carried out by the specialist where the vitreous humor is located in order to provide a better access to the retina. This booklet describes various types of repairs such as the treatment of macular holes, removal of scar tissue, and repair of retinal detachments. In order to help retina hold in position after surgery, gas bubble or silicon oil, saline are injected.

 

Market Dynamics: Vitrectomy Machines Market

Increase in the prevalence of eye diseases in the geriatric population are majorly driving the growth of the vitrectomy machines market. The advancements in the technology is thus playing a significant role in the growth of the market. The growing awareness among the patient population is the adoption of new surgical procedures. However, the high cost of the surgical process, the lack of government support to the non-profitable organizations and poor healthcare policies in developing countries may be hindered by the growth of the vitrectomy machines market.

 

Free sample of this report is available upon request @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/vitrectomy-machines-market/#ulp-4H8Z4LpNMLEuOnnx

 

Market Scope: Vitrectomy Machines Market

Vitrectomy machines market is segmented based on product type, applications, and end user.

Based on the product type, the market is segmented into the following:

  • Vitrectomy Machines
  • Vitrectomy Packs
  • Microscopic Illumination Equipment
  • Surgical Instruments
  • Others

Based on the applications, the market is segmented into the following:

  • Retinal detachment
  • Diabetic retinopathy
  • trauma
  • Macular Surgery
  • Pediatric Retinal Disorders
  • Others

Based on the end user, the market is segmented into the following:

  • Hospitals
  • Eye Clinics
  • Others

 

Free TOC of this report is available upon request @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/vitrectomy-machines-market/#ulp-c654SbFYO64MsOhu

 

Regional Analysis: Vitrectomy Machines Market

Geographically, Global Vitrectomy Machinery is segmented into North America, Europe, Asia Pacific, Latin America, and Middle East and Africa. North America vitrectomy machines market driven by increase in the prevalence of eye diseases. Fraternity in the region is driving the market. Followed by North America is the European and Asia Pacific regions are dominating the market.

 

Competition Assessment: Vitrectomy Machines Market

Some of the players in the global vitrectomy machine market include:

  • IRIDEX Corporation (US)
  • Synergetics, Inc. (US)
  • Bausch & Lomb (US)
  • Optos PLC (UK)
  • Topcon Corporation (Japan)
  • Leica Microsystems GmbH (Germany)
  • Carl Zeiss Meditec AG (Germany)
  • Alcon, Inc. (US)

 

Ask Analyst for Full Information about this report @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/vitrectomy-machines-market/#ulp-14mlyhjMGhVjZqa3

 

Notable Market Developments: Vitrectomy Machines Market

  • In August 2017, Bausch + Lomb has launched the Stellaris Elite vision enhancement system for retinal surgery in the US

 

Get access to full summary @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/vitrectomy-machines-market/

 

About Precision Business Insights

Precision Business Insights is one of the leading market research and business consulting firms, which follows a holistic approach to solve the needs of the clients. We adopt and implement proven research methodologies to achieve better results. We help our clients by providing actionable insights and making better decisions. We provide consulting, syndicated and customized market research services based on our client needs.

Contact to Precision Business Insights,

Kemp House,

152 – 160 City Road,

London EC1V 2NX

Email: sales@precisionbusinessinsights.com

Toll Free (US): 1-866-598-1553

Website @ https://www.precisionbusinessinsights.co m

Aktuelle Nachrichten Auto/Verkehr Computer/Internet/IT Energie/Natur/Umwelt Essen/Trinken Finanzen/Wirtschaft Gesellschaft/Politik Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Reisen/Tourismus

Global Vitrectomy Machines Market – Market Estimation, Dynamics, Regional Share, Trends, Competitor Analysis 2013-2017 and Forecast 2018-2024

Global Vitrectomy Machines Market – Market Estimation, Dynamics, Regional Share, Trends, Competitor Analysis 2013-2017 and Forecast 2018-2024

 

Global Vitrectomy Machines Market: By Product Type (Vitrectomy Machines, Vitrectomy Packs, Microscopic Illumination Equipment, Surgical Instruments, and Others), By Application (Retinal Detachment, Diabetic Retinopathy, Trauma, Macular Surgery, Pediatric Retinal Disorders, and Others), By End User (Hospitals, Eye Clinics, and Others), and Geography – Market Estimation, Dynamics, Regional Share, Trends, Competitor Analysis 2013-2017 and Forecast 2018-2024

 

Global vitrectomy machines market was valued at US$ XX Mn in 2017 and expected to grow at XX% Compound Annual Growth Rate (CAGR) from 2018 to 2024

 

Market Outline: Vitrectomy Machines Market

Vitrectomy is a surgical procedure that is undertaken by the specialist where the vitreous humor gel that fills the eye cavity is removed in order to provide a better access to the retina. This allows various types of repairs such as treatment of macular holes, removal of scar tissue, and laser repair of retinal detachments. In order to help retina hold in position after the surgery, gas bubble or silicon oil, saline are injected.

 

Market Dynamics: Vitrectomy Machines Market

Increase in the prevalence of eyes diseases and rise in the geriatric population are majorly driving the growth of the vitrectomy machines market. The advancements in the technology is also playing a significant role in the growth of the market. The growing awareness among the patient population is enabling to adopt the new surgical procedures which is enhancing the vitrectomy machines market. However, the high cost of the surgical process, lack of government support to the non-profitable organizations and poor healthcare policies in developing countries may hinder the growth of the vitrectomy machines market.

 

Free sample of this report is available upon request @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/vitrectomy-machines-market/#ulp-4H8Z4LpNMLEuOnnx

 

Market Scope: Vitrectomy Machines Market

Vitrectomy machines market is segmented based on the product type, applications, and end user.

Based on the product type, the market is segmented into the following:

  • Vitrectomy Machines
  • Vitrectomy Packs
  • Microscopic Illumination Equipment
  • Surgical Instruments
  • Others

Based on the applications, the market is segmented into the following:

  • Retinal Detachment
  • Diabetic Retinopathy
  • Trauma
  • Macular Surgery
  • Pediatric Retinal Disorders
  • Others

Based on the end user, the market is segmented into the following:

  • Hospitals
  • Eye Clinics
  • Others

 

Free TOC of this report is available upon request @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/vitrectomy-machines-market/#ulp-c654SbFYO64MsOhu

 

Regional Analysis:  Vitrectomy Machines Market

Geographically, global vitrectomy machines market is segmented into North America, Europe, Asia Pacific, Latin America, and Middle East and Africa. North America vitrectomy machines market growth driven by increase in the prevalence of eye diseases. Cost-effectiveness of surgical procedures and the awareness about the surgical procedures among healthcare fraternity in the region is driving the market. Followed by North America is the European and Asia Pacific regions are dominating the market.

 

Competition Assessment: Vitrectomy Machines Market

Some of the players in the global vitrectomy machines market include:

  • IRIDEX Corporation (U.S)
  • Synergetics, Inc. (U.S)
  • Bausch & Lomb (U.S)
  • Optos PLC (UK)
  • Topcon Corporation (Japan)
  • Leica Microsystems GmbH (Germany)
  • Carl Zeiss Meditec AG (Germany)
  • Alcon, Inc. (U.S)

 

Ask Analyst for Full Information about this report @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/vitrectomy-machines-market/#ulp-14mlyhjMGhVjZqa3

 

Notable Market Developments: Vitrectomy Machines Market

  • In August 2017, Bausch + Lomb has launched the Stellaris Elite vision enhancement system for retinal surgery in the US

 

Get access to full summary @

https://www.precisionbusinessinsights.com/market-reports/vitrectomy-machines-market/

 

About Precision Business Insights

Precision Business Insights is one of the leading market research and business consulting firm, which follow a holistic approach to solve needs of the clients. We adopt and implement proven research methodologies to achieve better results. We help our clients by providing actionable insights and strategies to make better decisions. We provide consulting, syndicated and customised market research services based on our client needs.

Contact to Precision Business Insights,

Kemp House,

152 – 160 City Road,

London EC1V 2NX

Email: sales@precisionbusinessinsights.com

Toll Free (US):+1-866-598-1553

Website @https://www.precisionbusinessinsights.com

 

 

 

 

Pressemitteilungen

Ein Jahr nach dem Terroranschlag in Berlin: Seelische Wunden noch lange nicht geheilt

Viele Angehörige, Opfer und Helfer leiden noch immer an den Traumafolgestörungen

Ein Jahr nach dem Terroranschlag in Berlin: Seelische Wunden noch lange nicht geheilt

Für Angehörige und Verletzte ist es ein schwerer Gang. Ein Jahr nach dem Attentat auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin ist der Horror bei ihnen nach wie vor präsent und reißt gerade in diesen Tagen alte Wunden wieder auf. Viele leiden noch immer an den Folgen eines Psychotraumas.

Aber nicht nur Hinterbliebene und Opfer, die an jenem Abend Schreckliches erleben mussten, sind betroffen. Auch dutzende Polizisten und Feuerwehrleute sind traumatisiert. 28 Polizisten und 64 Feuerwehrleute haben ihrem Dienstherrn ein Trauma gemeldet. Dies geht aus der Antwort der Berliner Senatsinnenverwaltung auf eine Anfrage des SPD-Abgeordneten Tom Schreiber hervor. Insgesamt waren rund 390 Polizisten und 154 Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr am 19. Dezember 2016 am Breitscheidplatz im Einsatz.

Angehörige, Opfer und Helfer erleben einen solchen Terroranschlag auf sehr unterschiedliche Weise. Was am Ende bei vielen von Ihnen bleibt ist ein massives Gefühl der Ohnmacht und Hilflosigkeit. Wichtige Schutzmechanismen der Psyche greifen nicht mehr und es können Traumafolgestörungen entstehen, die eine wirksame psychotherapeutische Versorgung erfordern. Um posttraumatische Belastungsstörungen und andere Traumafolgestörungen effektiv diagnostizieren und behandeln zu können, müssen hinzugezogene Psychotherapeuten über fundierte Kenntnisse in der Psychotraumatologie und Psychotherapie dieser Störungen verfügen.

Für ärztliche und psychologische Psychotherapeuten gibt es zu Beginn des neuen Jahres die Möglichkeit, traumatherapeutische Methoden kennenzulernen und diese in vorhandene Ansätze aus der Verhaltenstherapie, der Tiefenpsychologie und anderen Psychotherapieverfahren wirkungsvoll einzubinden. Angeboten wird das Curriculum „Psychotraumatherapie mit EMDR“ von der Deutschen Psychologen Akademie und startet am 16. Februar 2018 in Berlin. Es umfasst sieben Fortbildungsmodule und basiert auf einem methodenintegrativen Konzept, das nach dem aktuellsten Stand der Entwicklung ausgearbeitet wurde. Es fördert auf besonders praxisbezogene Weise die therapeutischen Kompetenzen im Sinne einer schonenden, ressourcen- und zielorientierten psychotherapeutischen Behandlung von Erwachsenen mit Traumafolgestörungen.

Die Dozenten Dipl.-Psych. Christa Diegelmann, Dipl.-Psych. Margarete Isermann und Prof. Dr. Ulrich Sachsse verfügen über eine enorme Breite an Fachwissen und gehören zu den erfahrensten Experten in Deutschland. Das Curriculum ist Teil einer der größten Fort- und Weiterbildungsprogramme für Psychotherapeuten in Deutschland. Mehr Informationen finden Psychotherapeuten, Ärzte, Psychologen und Interessierte unter www.psychologenakademie.de Das Seminarprogramm kann als Katalog oder themenbezogen als Fachbereichsbroschüre über die Internetseite der Deutschen Psychologen Akademie kostenlos bestellt oder als Online-PDF heruntergeladen werden.

Ansprechpartnerin bei der Deutschen
Psychologen Akademie:
Steffi Baumgarten
Tel.: 030 – 20 91 66 314
E-Mail: s.baumgarten@psychologenakademie.de

Die Deutsche Psychologen Akademie mit Sitz in Berlin ist seit über 25 Jahren als Fort- und Weiterbildungsanbieter erfolgreich am Markt. Mit einem Angebot von rund 300 Seminaren nimmt die Bildungseinrichtung in Deutschland die Spitzenposition ein, wenn es um berufsbezogenen Wissenstranfer im Bereich der angewandten Psychologie geht. Das Angebot an Fort- und Weiterbildung sowie verschiedenste Zertifizierungsmöglichkeiten richtet sich in erster Linie an Psychologen, Psychotherapeuten, Ärzte sowie Berater und Coaches. Die Dozenten sind Psychologen, die als anerkannte Experten in Ihrem Fachgebiet über langjährige Praxiserfahrung und hervorragende Expertise verfügen.

Kontakt
Deutsche Psychologen Akademie
Meike Stöckl
Am Köllnischen Park 2
10179 Berlin
+49 30 209166-317
m.stoeckl@psychologenakademie.de
http://www.psychologenakademie.de

Pressemitteilungen

Posttraumatische Störungen belasten Lokführer schwer

Posttraumatische Störungen belasten Lokführer schwer

Die Durchsage „Unfall mit Personenschaden im Gleis“ ist nicht nur der Schrecken aller Bahnreisenden, sondern trauriger Alltag für Lokführer. Für viele Betroffene wird ein Bahnunfall mit Verletzten oder Toten zum Auslöser einer posttraumatischen Belastungsstörung. Der bei Studylab im GRIN Verlag erschienene Titel „Berufsrisiko Traumatisierung – Die verletzten Seelen der Lokführer“ zeigt in diesem Kontext die Gefahr von Traumafolgestörungen auf und untersucht einflussreiche Resilienzfaktoren bei der Verarbeitung der Ereignisse.

Für Lokführer ist es ein tägliches Berufsrisiko, machtlos und ungewollt in einen Personenunfall verwickelt zu werden. Sie bleiben mit der Aufgabe zurück, mit diesem Erlebnis zurechtzukommen. Schlimmstenfalls müssen sie den Gedanken überwinden, dass sie an der Tötung eines Menschen beteiligt waren. Die Autorin Tatjana Suda geht in ihrer Publikation den Fragen nach, inwiefern das Erleben eines Personenunfalles das Risiko birgt, an einer Traumafolgestörung zu erkranken und welche Faktoren dieses Risiko senken oder auch erhöhen können.

Vom Umgang mit Traumata

Neben einer Vorstellung der theoretischen Hintergründe zu Traumata, Traumafolgestörungen und Resilienz wird in „Berufsrisiko Traumatisierung – Die verletzten Seelen der Lokführer“ besonders auf die Akute Belastungsreaktion eingegangen. Diese gilt in der Internationalen Klassifikation psychischer Störungen (ICD-10) als unmittelbare Reaktion des menschlichen Organismus auf ein traumatisches Erlebnis. Außerdem wird die „traumatische Zange“ veranschaulicht, das Notfallprogramm des menschlichen Gehirns, um ein Trauma abzuwehren. Weiterhin werden der Stand der Forschung zu Traumafolgen durch Personenschäden im Zugverkehr beschrieben sowie einzelne Schutz- und Risikofaktoren für Betroffene aufgezeigt. Interviews mit vier Lokführern, die selbst einen Personenschaden miterlebt haben, ermöglichen einen tiefergehenden Einblick in die persönlichen Dimensionen des Themas.

Das Buch erscheint im November 2017 im GRIN Verlag (ISBN: 978-3-96095-124-7).

Direktlink zur Veröffentlichung: http://www.grin.com/de/e-book/374165/

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Der GRIN Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Kontakt
GRIN Verlag / Open Publishing GmbH
Elena Zharikova
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
http://www.grin.com

Gesundheit/Medizin Wissenschaft/Forschung

Vom Spektakel zur Traumabewältigung

Voodoo-Rituale sind mehr als nur Show. Sie erfüllen wichtige soziale und therapeutische Funktionen, wie Yvonne Schaffler mit Unterstützung des Wissenschaftsfonds FWF belegte. Die Kultur- und Sozialanthropologin erforschte Praktiken von Besessenheit in der Karibik.

 

Voodoo bedeutet Gott oder Geist. – Im dominikanischen Voodoo spricht man von „misterios“. Besessenheit durch derartige Wesen ist die Essenz der Voodoo-Religion. Angeheizt durch Hollywood-Klischees werden damit geheimnisvolle Riten und schaurige Geschichten verbunden. Doch das Konzept, von Geistern besessen zu sein, gibt es in vielen Religionen und Varianten bis heute. Nur der Umgang damit ist unterschiedlich. Während christliche oder muslimische Geistliche besitzergreifende Geister verbannen wollen, geht es im Voodoo um deren Akzeptanz und die Integration in das Leben.

„Viele Voodoo-Zentren erinnern etwa an katholische Kapellen: Zahlreiche Heiligenbilder, Blumen, Kerzen und andere Devotionalien formieren sich zu kleinen Altären. Oft sind diese allerdings in Privaträumen untergebracht“, erzählt Yvonne Schaffler von ihrer Feldforschung in der Dominikanischen Republik. Dort hat die Kultur- und Sozialanthropologin mit einem Hertha-Firnberg-Stipendium, das der Wissenschaftsfonds FWF an Nachwuchswissenschafterinnen vergibt, über mehrere Jahre den Prozess der Sozialisierung von Besessenheit erforscht. Welche Formen und Funktionen Besessenheit hat oder in welchen Lebensphasen sie auftritt, waren Fragen, die Schaffler beschäftigten.

Wichtige soziale Funktionen

Besessenheit ist ein zeitlich begrenzter Trancezustand, während dem Personen fühlen, dass externe Mächte wie Ahnen oder Gottheiten ihre Körper kontrollieren. Das kann bereits im Kindesalter auftreten. Danach können sich die „Besessenen“ oft nicht erinnern, was sie während der Trance (Dissoziation) gesagt oder getan haben. In mehr als 100 gefilmten Episoden hat Schaffler diese Erlebnisse, deren Abläufe und Riten dokumentiert. Zusätzlich hat sie die Lebensgeschichten von 19 Personen erfasst, die entweder als Voodoo-Praktizierende tätig sind oder ungewollt Besessenheit erleben. Die Praktizierenden erfüllen wichtige soziale Funktionen, wie die Anthropologin zeigen konnte. Sie haben als „Heiler“ und „Heilerinnen“ besondere Stellungen inne und bieten in spirituellen Zentren Dienstleistungen wie etwa Beratungssitzungen im Zustand von Besessenheit an. „Diese Position ermöglicht ihnen ein Zugewinn an (ökonomischer) Autonomie, an Status und sozialer Absicherung“, erklärt Schaffler.

Stress und Trauma

Die Gruppe der unfreiwillig Besessen empfindet die tranceartigen Zustände allerdings als Stress, da die Geister sie spontan und gegen ihren Willen kontaktieren. Oft drückt sich ihr Empfinden in desorganisiertem oder aggressivem Verhalten aus. „Ich habe festgestellt, dass davon Betroffene oft leidvolle Erfahrungen hinter sich haben, wie etwa häusliche Gewalt, Verlust von Bezugspersonen oder Diskriminierung“, berichtet die Wissenschafterin. Zudem zeigte sich, dass diese Personen auch zu körperlichen Symptomen wie Schlaflosigkeit oder Kopfschmerzen neigen. Auch traumatische Erfahrungen sind öfters Teil der Biografie der ungewollt Besessenen. Diesem Aspekt, der Verbindung von Besessenheit und Trauma, widmet sich die Forschung erst seit kurzem. Bis dato gibt es dazu vor allem Studien aus Bürgerkriegsgebieten in Afrika, die diesen Zusammenhang sichtbar machen. Schafflers Daten bestätigen diese Ergebnisse und liefern wichtige Erkenntnisse für die Erforschung von Trauma und Dissoziation.

Voodoo als Bewältigungsstrategie

Auch aus therapeutischer Sicht ist der Umgang mit unfreiwillig Besessenen potenziell interessant. So hat Schaffler festgestellt, dass ein feindlich gesinntes soziales Umfeld und Versuche, die „Dämonen“ rituell austreiben zu wollen, Leid und Stress der Betroffenen verstärken. Ein sogenannter Initiationsprozess hingegen kann als Bewältigungsstrategie dienen. Dabei werden wiederholt und unter professioneller Anleitung Zustände von Besessenheit eingeübt. „Dadurch wird zuvor unkontrollierte Trance strukturiert und kontrollierbar“, so Schaffler. Sowohl der individuelle Lebensverlauf als auch das soziale Umfeld prägen also die Wahrnehmung von oft nur schwer oder gar nicht beschreibaren persönlichen Erfahrungen und Verhaltensweisen.

Ähnlich wie in der Therapieform des „Psychodrama“, bei dem die Klientinnen und Klienten in Form einer Art psychodramatischer „Aufführung“ ihr Thema bearbeiten, werden im Voodoo-Kult körperliche Erfahrungen immer wieder durchlebt und dadurch aufgearbeitet. Besessenheit wird vermutlich auch deshalb in Afrika oder der Karibik nicht grundsätzlich als etwas gesehen, das verhindert werden muss. Sie ist vielmehr als Form des Kontakts zu den Geistern erwünscht und eröffnet verbesserte Möglichkeiten des Selbstausdrucks. Voodoo-Rituale konzentrieren sich grundsätzlich auf positive Energien und heilende Kräfte. „Man will mit den Geistern nicht auf schlechtem Fuß stehen“, weiß die Forscherin.

Spirituelle Praktiken im Aufwind

„Viele Rituale sind dementsprechend unterhaltsam, lustig und haben geradezu Party-Charakter“, schildert Yvonne Schaffler. Insbesondere in wirtschaftlich schwierigen Zeiten, wie sie die Dominikanische Republik aktuell erlebt, erfahren spirituelle Praktiken Aufwind. Rituale zur Heilung, zum Schutz oder anderer Anliegen sind denn auch kein Phänomen von Randgruppen. „Viele Praktizierende haben Klienten in New York“, berichtet Schaffler. Auch New Orleans ist beispielsweise ein Hotspot des Voodoo-Kults. Die populären Stoffpuppen gelten der Stadt als Schutzgeister. Die mit Nadeln bestückte Gruselpuppe, die einem Widersacher Schmerzen zufügen soll, ist eher die Ausnahme und vor allem ein Hollywood-Produkt. Es gibt in der Karibik zwar auch eine „schadensmagische“ Ausrichtung. Man spricht dann davon, dass jemand „mit beiden Händen arbeitet“, mit einer die heilt und mit einer die verhext. Diese Praxis wird aber alleine ausgeführt, an Orten fernab der Heimat.


Zur Person
Yvonne Schaffler (http://yvonne-schaffler.eu/) ist Kultur- und Sozialanthropologin mit Fokus auf Medizinanthropologie. Das Hertha-Firnberg-Projekt des FWF „Geistbesessenheit: Modi und Funktion“ (http://pf.fwf.ac.at/de/wissenschaft-konkret/project-finder/?search%5Bwhat%5D=yvonne+schaffler&search%5Bscience_discipline_id%
5D=&search%5Bpromotion_category_id%5D=&extended=1 ) (2011-2016) führte sie an der Medizinischen Universität Wien (MUW) durch. Neben ihrer Forschertätigkeit lehrt Schaffler an der MUW sowie der Sigmund Freud Privatuniversität in Wien und befindet sich in Ausbildung zur Psychotherapeutin.

Publikationen

Yvonne Schaffler: Treating „wild” spirit possession in the Dominican Republic: Parallels and Differences between Local and Euro-American Therapeutic Approaches, (http://www.agem-ethnomedizin.de/download/Curare_40_3_161-164_Inhalt+Editorial.pdf) in: Curare 40/3, 2017 (in Druck)

Cardeña, Etzel & Yvonne Schaffler: „He who has the spirits must work a lot: A Psycho-Anthropological Account of Spirit Possession in the Dominican Republic”, in: Ethos (submitted).

Yvonne Schaffler, Etzel Cardeña, Sophie Reijman, and Daniela Haluza: Traumatic Experience and Somatoform Dissociation among Spirit Possession Practitioners in the Dominican Republic (https://link.springer.com/article/10.1007/s11013-015-9472-5), in: Culture, Medicine and Psychiatry 40(1) 74-99, 2016

Yvonne Schaffler & Bernd Brabec de Mori: A Multi-Perspective Analysis of Videographic Data on the Performance of Spirit Possession in Dominican Vodou (http://hw.oeaw.ac.at/0xc1aa500e_0x0033cbcf.pdf), in: ÖAW (Ed.) International Forum on Audio-Visual Research. Jahrbuch des Phonogrammarchivs, 6. p. 100-125, 2015 (pdf)

 

Bild und Text ab Montag, 25. September 2017 ab 9.00 Uhr MEZ verfügbar unter: http://scilog.fwf.ac.at


Wissenschaftlicher Kontakt
Yvonne Schaffler, PhD
Salzachstraße 2/54
1200 Wien
T +43 / 650 / 9782711
yvonne.schaffler@meduniwien.ac.at
http://yvonne-schaffler.eu/

Der Wissenschaftsfonds FWF
Ingrid Ladner
Haus der Forschung
Sensengasse 1
1090 Wien
T +43 / 1 / 505 67 40 – 8117
E ingrid.ladner@fwf.ac.at
http://scilog.fwf.ac.at
http://www.fwf.ac.at

Versand
PR&D – Public Relations für Forschung & Bildung
Mariannengasse 8
1090 Wien
T +43 / 1 / 505 70 44
contact@prd.at
http://www.prd.at