Tag Archives: Trikots

Pressemitteilungen

Trikots für junge Sporttalente im Kreis Olpe

Jetzt melden: Bigge Energie stattet heimische Jugendmannschaften aus

Trikots für junge Sporttalente im Kreis Olpe

Zehn Trikotsätze für Jugendsportmannschaften stellt Bigge Energie zur Verfügung. (Bildquelle: BIGGE ENERGIE)

Wenn einer für den anderen mitläuft und selbstlos den Ball passt, gemeinsam verloren und gewonnen wird, dann wird echter Teamgeist spürbar. Gerade für Jugendmannschaften ist das ein besonderes und für die kleinen Sportler ein prägendes Erlebnis. Natürlich gehören für das echte Wir-Gefühl auch die passenden Mannschaftstrikots dazu. Deshalb unterstützt Bigge Energie jetzt weitere Vereine aus der Region. Zehn Trikotsätze für Feldmannschaften junger Nachwuchs-Sportler für nur 199 Euro Selbstbeteiligung pro Team werden vom Energieversorger zur Verfügung gestellt. Also am besten gleich Kontakt aufnehmen. Zu jedem Trikotsatz gibt es auch eine große Gruppentasche mit dazu.

Die Extraportion Teamgeist gibt es natürlich nicht nur für Fußballvereine. Auch die Betreuer von Volleyball-, Basketball- oder Handballnachwuchs-Teams sind herzlich dazu eingeladen, sich zu informieren – bei Thomas Rath von Bigge Energie. Hier geht es zu den Kontaktdaten.

BIGGE ENERGIE
BIGGE ENERGIE ist der heimische Energieversorger für Strom und Erdgas rund um die Bigge. Gleich nebenan, mit zuverlässigem Service vor Ort – ehrlich, bodenständig und zukunftsorientiert – bringt BIGGE ENERGIE Strom und Gas in die Bigge-Region mit ihren Kommunen Attendorn, Drolshagen, Finnentrop, Kirchhundem, Lennestadt, Olpe und Wenden.
www.bigge-energie.de

Firmenkontakt
BIGGE ENERGIE
BIGGE ENERGIE
In der Wüste 8
57462 Olpe
02761 896 – 2700
0 27 61 896-3333
biggeblick@bigge-energie.de
https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html

Pressekontakt
BIGGE ENERGIE
Stefan Köhler
In der Wüste 8
57462 Olpe
0271 770016-16
0271 770016-29
biggeblick@bigge-energie.de
https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html

Pressemitteilungen

Trikots für mehr Integration: Mainversand unterstützt Projekt Skyline Soccer der SG Bornheim

Trikots für mehr Integration: Mainversand unterstützt Projekt Skyline Soccer der SG Bornheim

Mainversand-Sales-Manager Thomas Schäfer (links) mit Jürgen Holzapfel (Mitte) und Ulrich Fliess. (Bildquelle: @Mainversand)

Frankfurt, 14. Juli 2017 -Das Fußballprojekt Skyline Soccer der SG Bornheim 1945 e. V. Grün-Weiss bringt Flüchtlinge und ausländische Mitbürger zusammen. Weil die Mannschaften für den Integrationscup in der Frankfurter Innenstadt dringend neue Trikots benötigten, sponserte der regionale Zustelldienst Mainversand einen kompletten Trikotsatz.

„Das Vorhaben, junge Flüchtlinge und Menschen mit Migrationshintergrund über die auf der ganzen Welt beliebte Sportart Fußball besser zu integrieren, finde ich extrem sinnvoll und unterstützenswert“, sagte Mainversand-Sales-Manager Thomas Schäfer bei der Übergabe der Trikots an die beiden Skyline-Soccer-Initiatoren Jürgen Holzapfel und Ulrich Fliess in der Geschäftsstelle des SG Bornheim in Frankfurt. „Sport verbindet Menschen über Grenzen, Kulturen und Religionen hinweg und fördert Identität und Zusammengehörigkeit von Gemeinschaften. Über die Trikots werden sich unsere Jugendlich sicher sehr freuen“, so die beiden Gründer.

Der gesponserte Trikotsatz besteht aus zehn Trikots, Hosen und Stutzen sowie einem Torwartpullover der Firma Jako. Das erste Mal zum Einsatz kommen die Trikots am 16. Juli, wenn auf dem Frankfurter Roßmarkt mit dem Integrationscup ein großes Fußballturnier stattfindet.

Für das Engagement im Bereich Integration bekam das Projekt Skyline Soccer 2016 den Schlappekicker-Preis der Frankfurter Rundschau.

Die Mainversand GmbH betreibt für Unternehmen, Behörden, Ämter und Institutionen die Zustellung von Briefen und Einschreiben im Großraum Frankfurt/Main, Offenbach und Limburg. Insgesamt 1.700 Zusteller aus dem Post- und Zeitungslogistiknetzwerk garantieren eine pünktliche, zuverlässige und kostengünstige Briefdienstleistung. Überregionale Briefe werden über Kooperationspartner deutschlandweit zugestellt. Mainversand ist damit eine attraktive Alternative zur Deutschen Post AG im Rhein-Main-Gebiet.
Hinter dem Unternehmen steht mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Fiege Logistik Gruppe eine starke regionale Infrastruktur.

Firmenkontakt
Mainversand
Hans-Peter Petto
Hellerhofstraße 2–4
60327 Frankfurt am Main
+49 69 7591 3775
+49 69 7591 3773
info@mainversand.de
http://www.mainversand.de

Pressekontakt
BALLCOM GmbH
Heike Fauser
Frankfurter Str. 20
61350 Heusenstamm
06104 669813
06104 668919
hf@ballcom.de
http://www.ballcom.de

Pressemitteilungen

Zehn Bambini-Fußballmannschaften freuen sich über Mainversand-Fußballtrikots

Sponsoring für die kleinsten Spieler

Zehn Bambini-Fußballmannschaften freuen sich über Mainversand-Fußballtrikots

FSV-Spieler Patrick Ochs (links) mit Mainversand-Geschäftsführer Hans-Peter Petto. (Bildquelle: Mainversand)

Frankfurt, 13. Juli 2017: Sie haben sich mächtig ins Zeug gelegt, um die Begeisterung für ihren Fußballverein in Szene zu setzen: Zahlreiche Bambini-Mannschaften aus dem Rhein-Main-Gebiet nahmen an dem Video-Wettbewerb teil, zu dem der regionale Zustelldienst Mainversand aufgerufen hatte und bei dem die Kleinen die Chance hatten, jeweils einen Trikotsatz zu gewinnen. DFB-Pokalsieger Patrick Ochs vom FSV-Frankfurt und eine Jury aus Mainversand-Mitarbeitern haben nun die Sieger des Wettbewerbs gekürt.

In einem Mannschafts-Video sollten die Bambinis ihren Schlachtruf oder ihren Mannschaftsspruch skandieren. Gefragt waren dabei Witz und Kreativität. „Die eingereichten Videos waren herrlich und mir geht natürlich das Herz auf, wenn ich sehe, wie engagiert schon die Kleinen in Sachen Fußball sind“, sagte Patrick Ochs beim offiziellen Fototermin im Frankfurter Volksbank-Stadion. „An begeistertem Nachwuchs scheint es in der Rhein-Main-Region definitiv nicht zu fehlen.“ Hans-Peter Petto erklärte: „Wir hoffen, dass die neuen Trikots die Bambini-Mannschaften noch stärker zusammenschweißen und sie mit vollem Elan in die nächste Saison starten.“
Mainversand, die neue rote Post in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet, hat sich vor allem das Sponsoring von (Sport-) Vereinen aus der Region auf die Fahne geschrieben.

Folgende Vereine können sich über einen Gutschein für einen Trikotsatz der Marke Jako freuen, den sie bei Sport Kurz in Heusenstamm einlösen:

DJK Zeilsheim

FC Teutonia 07 e.V. Hausen

JSG Schöneck – F2 Mannschaft

SV Viktoria Waldaschaff 1928 e. V.

SG Riederwald

SG Wiking 1903 e.V. Offenbach

SV 1916 Wehrden e.V.

SV 1920 Reichelsheim e.V.

TSV 1908 Richen e.V.

FC Dietzenbach

Die Mainversand GmbH betreibt für Unternehmen, Behörden, Ämter und Institutionen die Zustellung von Briefen und Einschreiben im Großraum Frankfurt/Main, Offenbach und Limburg. Insgesamt 1.700 Zusteller aus dem Post- und Zeitungslogistiknetzwerk garantieren eine pünktliche, zuverlässige und kostengünstige Briefdienstleistung. Überregionale Briefe werden über Kooperationspartner deutschlandweit zugestellt. Mainversand ist damit eine attraktive Alternative zur Deutschen Post AG im Rhein-Main-Gebiet.
Hinter dem Unternehmen steht mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Fiege Logistik Gruppe eine starke regionale Infrastruktur.

Firmenkontakt
Mainversand
Hans-Peter Petto
Hellerhofstraße 2–4
60327 Frankfurt am Main
+49 69 7591 3775
+49 69 7591 3773
info@mainversand.de
http://www.mainversand.de

Pressekontakt
BALLCOM GmbH
Heike Fauser
Frankfurter Str. 20
61350 Heusenstamm
06104 669813
06104 668919
hf@ballcom.de
http://www.ballcom.de

Pressemitteilungen

Für einheitliches Auftreten: Mainversand sponsert Trikotsätze für Kinderheim-Jugendmannschaft

Für einheitliches Auftreten: Mainversand sponsert Trikotsätze für Kinderheim-Jugendmannschaft

Bei der Übergabe: Mainversand-Geschäftsführer Hans-Peter Petto und Yvonne Chaluppa (Bildquelle: @Mainversand)

Frankfurt/Main, 3. Juli 2017. Ein eigenes Fußball-Trikot stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Mannschaft und signalisiert deutlich: Wir kämpfen gemeinsam. Das wissen auch die Spieler der Jungendmannschaft des Theresien Kinder- und Jugendhilfezentrums e. V. in Offenbach. Das Kinderheim erhält seit langem Spenden des Traditionsvereins der Kickers Offenbach. Auch in diesem Jahr spendete der OFC fünf Dauerkarten an die Kinder, damit ein regelmäßiges Ausflugsziel gesichert ist. Eine Trikotspende, wie sie in diesem Jahr auf dem Wunschzettel des Heimes stand, war dem OFC aber aus finanzieller Hinsicht zusätzlich nicht möglich. Daher wurde ein weiterer Sponsor gesucht und in Mainversand gefunden. Die rote Post in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet sponsert zwei komplette Trikotsätze an das Kinderheim, bestehend aus je zehn Trikots, Hosen und Stutzen sowie einem Torwartpullover. Mainversand-Geschäftsführer Hans-Peter Petto überreichte einen entsprechenden Gutschein an die ehrenamtliche OFC-Mitarbeiterin Yvonne Chaluppa. „Als offizieller Logistikpartner des OFC setzen wir uns natürlich sehr gern für diese Sache ein“, so Petto. „Generell unterstützen wir mit Vorliebe lokale Vereine.“

Die Mainversand GmbH betreibt für Unternehmen, Behörden, Ämter und Institutionen die Zustellung von Briefen und Einschreiben im Großraum Frankfurt/Main, Offenbach und Limburg. Insgesamt 1.700 Zusteller aus dem Post- und Zeitungslogistiknetzwerk garantieren eine pünktliche, zuverlässige und kostengünstige Briefdienstleistung. Überregionale Briefe werden über Kooperationspartner deutschlandweit zugestellt. Mainversand ist damit eine attraktive Alternative zur Deutschen Post AG im Rhein-Main-Gebiet.
Hinter dem Unternehmen steht mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Fiege Logistik Gruppe eine starke regionale Infrastruktur.

Firmenkontakt
Mainversand
Hans-Peter Petto
Hellerhofstraße 2–4
60327 Frankfurt am Main
+49 69 7591 3775
+49 69 7591 3773
info@mainversand.de
http://www.mainversand.de

Pressekontakt
BALLCOM GmbH
Heike Fauser
Frankfurter Str. 20
61350 Heusenstamm
06104 669813
06104 668919
hf@ballcom.de
http://www.ballcom.de

Pressemitteilungen

Mainversand sponsert Fußballtrikots für Bambini-Mannschaften

Frankfurts rote Post unterstützt die kleinsten Herausforderer

Mainversand sponsert Fußballtrikots für Bambini-Mannschaften

(Bildquelle: Mainversand/Andreas Nadler)

Leistung und Engagement verdienen von Anfang an Unterstützung. Mainversand als sportbegeistertes Unternehmen fördert daher schon die Jüngsten. Bei einem spannenden Wettbewerb können nun auch Bambini-Mannschaften zehn komplette Fußballtrikotsätze gewinnen.

Mainversand, die neue rote Post in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet, sucht junge, aufgeweckte Herausforderer: Bambini-Mannschaften, die sich als Nachwuchsprofis verstehen. „Mit den Trikots wollen wir für mehr Spaß beim Sport sorgen, das Zusammengehörigkeitsgefühl stärken, Teamwork fördern und den jungen Fußballteams zum Erfolg verhelfen“, sagt Mainversand-Geschäftsführer Hans-Peter Petto.

Mainversand vergibt rund zehn vollständige Trikotsätze der Marke JAKO. Alle aktiven Fußballmannschaften der Bambinis im Rhein-Main-Gebiet können sich ab sofort bis zum 1. Juni 2017 bewerben. Die Aufgabe: Erstellen eines Mannschafts-Videos, in dem die Bambini ihren Schlachtruf oder ihren Mannschaftsspruch skandieren. Gefragt sind dabei Witz und Kreativität – und gerne auch die Hilfe des Trainers oder anderer Unterstützer. Bei der Gestaltung des Videos sind keine Grenzen gesetzt. Der gemeinsame Schlachtruf kann ebenso kurz vor dem Spieleinsatz in der Umkleidekabine inszeniert werden oder auch mit Fan-Unterstützung auf dem Platz.

Das Bewerbungsvideo muss spätestens bis zum 1. Juni 2017 per E-Mail an trikots@mainversand.de gesendet werden, natürlich mit vollständiger Absenderangabe und Namen des Vereins. Die Videos werden auf www.facebook.com/mainversand veröffentlicht.
Nach Ablauf der Teilnahmefrist entscheidet dann eine Jury aus Mitarbeitern von Mainversand und einem prominenten Fußballer über die Vergabe der Preise. Die zehn Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Die Trikotsätze bestehen aus jeweils 10 Trikots, Hosen und Stutzen sowie einem Torwartpullover der Firma JAKO. Die Farben der Trikots mit dem Mainversand-Logo können frei gewählt werden. Das Logo ist auf dem Trikot vorne zu sehen, der Vereinsname mit der jeweiligen Spielernummer steht auf dem Rücken. Die zehn ausgewählten Vereine erhalten einen Gutschein, der beim Mainversand-Partner Sport Kurz in Heusenstamm gegen die Trikotsätze eingelöst werden kann.

MAINVERSAND sorgt dafür, dass jeden Tag über 100.000 Briefsendungen in den richtigen Briefkästen landen. Firmenkunden schätzen die Qualität und Zuverlässigkeit bei Abholung, Transport, Sortierung, Versand und Zustellung. Die MAINVERSAND GmbH betreibt für Unternehmen, Behörden, Ämter und Institutionen die Zustellung von Briefen und Einschreiben im Großraum Frankfurt/Main, Offenbach und Limburg.
Mit insgesamt 1.700 Zustellern aus unserem Post- und Zeitungslogistiknetzwerk wird eine pünktliche, zuverlässige und darüber hinaus auch kostengünstige Briefdienstleistung garantiert. Überregionale Briefe werden über Kooperationspartner deutschlandweit zugestellt. MAINVERSAND ist damit eine attraktive Alternative zur Deutschen Post AG im Rhein-Main-Gebiet.

Firmenkontakt
Mainversand
Hans-Peter Petto
Hellerhofstraße 2–4
60327 Frankfurt am Main
+49 69 7591 3775
+49 69 7591 3773
info@mainversand.de
http://www.mainversand.de

Pressekontakt
BALLCOM GmbH
Heike Fauser
Frankfurter Str. 20
61350 Heusenstamm
06104 669813
06104 668919
hf@ballcom.de
http://www.ballcom.de

Pressemitteilungen

TSV-Heusenstamm kickt jetzt in Mainversand-Trikots

Frankfurts rote Post sponsert Fußballtrikots für Jugendmannschaft

TSV-Heusenstamm kickt jetzt in Mainversand-Trikots

(Bildquelle: @Mainversand/Andreas Nadler)

Frankfurt, 21. April 2017 – Große Freude bei den jungen Fußball-Kickern des TSV-Heusenstamm: Die D-Junioren-Mannschaft spielt ab sofort in neuen Trikots. Mainversand, die rote Post im Rhein-Main-Gebiet, sponserte vor kurzem einen komplett neuen Trikotsatz. Die Vereinsfarben blau-weiß sind natürlich geblieben – vorne das Mainversand-Logo und am Rücken Spielername und Nummer. „Es ist sehr schön, dass ein regionales Unternehmen unseren Verein unterstützt und damit das Aushängeschild ist für unsere Jugendabteilung mit 17 Jugendmannschaften. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Aktionen“, sagt Eugen Kern, Vorsitzender TSV Heusenstamm.
Für Mainversand-Geschäftsführer, Hans-Peter Petto, war das Sponsoring eine Selbstverständlichkeit. „Als regionales Unternehmen fördern wir ganz bewusst die Vereine in unserem Gebiet und es ist uns ein großes Anliegen, insbesondere die kleineren Vereine zu unterstützen und somit für mehr Spaß und Freude am Sport sorgen zu können.“

MAINVERSAND sorgt dafür, dass jeden Tag über 100.000 Briefsendungen in den richtigen Briefkästen landen. Firmenkunden schätzen die Qualität und Zuverlässigkeit bei Abholung, Transport, Sortierung, Versand und Zustellung. Die MAINVERSAND GmbH betreibt für Unternehmen, Behörden, Ämter und Institutionen die Zustellung von Briefen und Einschreiben im Großraum Frankfurt/Main, Offenbach und Limburg.
Mit insgesamt 1.700 Zustellern aus unserem Post- und Zeitungslogistiknetzwerk wird eine pünktliche, zuverlässige und darüber hinaus auch kostengünstige Briefdienstleistung garantiert. Überregionale Briefe werden über Kooperationspartner deutschlandweit zugestellt. MAINVERSAND ist damit eine attraktive Alternative zur Deutschen Post AG im Rhein-Main-Gebiet.

Firmenkontakt
Mainversand
Hans-Peter Petto
Hellerhofstraße 2–4
60327 Frankfurt am Main
+49 69 7591 3775
+49 69 7591 3773
info@mainversand.de
http://www.mainversand.de

Pressekontakt
BALLCOM GmbH
Heike Fauser
Frankfurter Str. 20
61350 Heusenstamm
06104 669813
06104 668919
hf@ballcom.de
http://www.ballcom.de

Pressemitteilungen

Gewalt? Nicht mit uns! – Hansa-Hauptsponsor Kurzurlaub.de verzichtet im Spiel gegen Dresden auf Trikotwerbung

Gewalt? Nicht mit uns! - Hansa-Hauptsponsor Kurzurlaub.de verzichtet im Spiel gegen Dresden auf Trikotwerbung

(Mynewsdesk) Nach den jüngsten Gewaltausbrüchen rund um das Spiel Hansa Rostock gegen den 1. FC Magdeburg verzichtet der Hansa-Hauptsponsor Kurzurlaub.de im kommenden Heimspiel gegen Dynamo Dresden auf seine Werbefläche auf dem Trikot der Hansa-Spieler. „Was sich vor und während der Begegnung mit dem 1. FC Magdeburg abspielte, kann man so nicht hinnehmen. Auch wir als Sponsor nicht. Da gilt es Zeichen zu setzen!“ sagt Geschäftsführer Henry Leitmann von Kurzurlaub.de.

Beim letzten Ost-Klassiker kam es zu massiven Auseinandersetzungen. Magdeburger Fans hatten auf einem Stadionvorplatz Rostock-Anhänger angegriffen und während der 90 Minuten Spielzeit kam es mehrfach zum Einsatz von Pyrotechnik. Zudem flogen aus beiden Blöcken Leuchtspurgeschosse auf die gegnerische Tribüne. „Hier waren Menschenleben in Gefahr. Das hat mit Fußball überhaupt nichts zu tun! Deshalb wollten wir gegen Dresden im nächsten Risikospiel nicht nur unsere Stadionpräsenz deutlich einschränken sondern ein richtiges Zeichen setzen. Auf dem Trikot wird eine klare Botschaft zu lesen sein. Gewalt? Nicht mit uns!“ so Leitmann, der als Hauptsponsor bei den Heimspielen meist selbst im Stadion ist und wie er sagt, ansonsten gern die tolle Stimmung genießt.

Bei Hansa Rostock und dem DFB fand die Idee großen Anklang, beide haben der ungewöhnlichen Maßnahme umgehend zugestimmt. Dazu Michael Dahlmann, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock: „Durch die Vorkommnisse während und rund um das Heimspiel gegen Magdeburg ist es einigen Unverbesserlichen leider gelungen, unserem Verein einen extremen Imageschaden zuzufügen. Insofern ist es gut zu wissen, dass nicht nur wir als Verein, deutlich machen, dass Gewalt beim F.C. Hansa nichts zu suchen hat, sondern auch unser Hauptsponsor sich mit dieser tollen Aktion noch einmal klar positioniert. Dass ein Sponsor auf seine Werbefläche verzichtet, ist nicht selbstverständlich und zeigt auf ein Neues, dass wir mit kurzurlaub.de einen großartigen Partner an unserer Seite haben, der auch in unangenehmen Situationen mit uns voll auf Kurs ist und auf einer Welle schwimmt.“ 

Die Trikots der Spieler werden anschließend versteigert. Den kompletten Versteigerungserlös wird Kurzurlaub.de Gewaltpräventionsprojekten im Rahmen des Programms „Hansa Rostock und ich“ zu Gute kommen lassen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub oHG .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/32c0hr

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sport/gewalt-nicht-mit-uns-hansa-hauptsponsor-kurzurlaub-de-verzichtet-im-spiel-gegen-dresden-auf-trikotwerbung-30871

Die Super Urlaub oHG ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Kontakt
Super Urlaub oHG
Mario Kuska
Graf-Schack-Allee 8
19053 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/32c0hr

Pressemitteilungen

Neu Nike Langarm Trikots bei 11teamsports

Neue Triktos begeistern immer – egal ob im Kinder-, Jugend- oder Erwachsenenbereich. Über einen neuen Trikotsatz freut sich jedes Team und jeder Spieler!
Gerade jetzt wo die Tage wieder kürzer werden und es wieder nass und kalt wird, wäre ein neuer Langarmtrikotsatz doch eine schöne Überraschung für das nächste Spiel, oder nicht? So sinken zwar die Außentemperaturen, die Motivation aber steigt mit Sicherheit!
Demnach sollten Vereine, Betreuer oder Mannschaften einfach mal bei Onlinehändler 11teamsports, der zu den größten Teamsporthändlern im deutschsprachigen Raum gehört, vorbei schauen und sich selbst von der großen Auswahl verschiedener Langarmtrikots überzeugen oder direkt ein konkretes Angebot einfordern.
Die Markenvielfalt bei eleven teamsports läuft über adidas, Puma, Jako, erima, Hummel, Joma und Nike, wobei vor allem letztere im Trikotbereich zu den Topsellern gehört.
Mit den gängigsten Farben und vielen verschienden Ausführungen und Designs überzeugt Nike beispielsweise durch das beliebte Nike Victory Langarmtrikot, das Nike Hoop III oder auch das Nike Park V Trikot, welches sowohl im Onlineshop von eleven teamsports wie auch stationär in Crailsheim oder Lahr gleich in sage und schreibe ELF verschiedenen Farben sowie auch in Kindergrößen erhältlich ist!
Auch wenn man auf den ersten Blick zunächst keine Gemeinsamkeiten erkennt, überzeugen doch beinahe alle hier angebotenen Fußballtrikots durch ihr hochwertiges, atmungsaktives und feuchtigkeitsregulierendes Material, durch welches man sich in jeder Minute des Spiels sozusagen pudelwohl fühlt. Dank dieser speziellen Materialfunktionen eignen sich die bei 11teamspotrs angebotenen Nike Langarm Trikots nicht nur für das nächste Spiel, sondern genauso auch für den Einsatz im Training.

Wer sich bereits für ein bestimmtes Trikot entschieden hat, sollte sich am besten auch gleich Gedanken über eine mögliche Veredelung des neuen Trikotsatzes machen, da eleven teamsports auch das möglich macht, so dass die Triktos wenn gewünscht, quasi fix und fertig angeliefert werden und dem ersten Einsatz nichts im Weg steht!
Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.11teamsports.de/fussballbekleidung/textilien/trikots/langarm/nike-langarm/

Die eleven teamsports GmbH zählt in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu den führenden Online-Händlern im Bereich Teamsport und Fußball. Aber auch im Offline-Betrieb legt 11teamsports richtig los. Bis 2015 sind fünf neue Ladengeschäfte geplant. Dabei werden ganz neue Wege eingeschlagen, um dem Ziel „der beste Fußballladen der Welt“ gerecht zu werden. Mit digitalen & interaktiven Medien und einem sensationellen Sortiment wird den Endkonsumenten ein ganz neues Einkauferlebnis präsentiert. Vor allem das 3D Einkauferlebnis wird ständig weiter ausgebaut werden. Durch die Verknüpfung der realen und digitalen Welt wird zudem der in den letzten Jahren spürbaren Einkaufsflaute im deutschsprachigen stationären Einzelhandel entgegengesteuert. So konnten die jeweiligen Vorteile der verschieden Einkaufarten optimal kombiniert werden. Ganz getreu nach dem Motto: „Der beste Fußballladen der Welt!“

Kontakt:
eleven teamsports GmbH
Christian Schab
Hofäckerstraße 6/1
74564 Crailsheim
07951 / 319 75 73
presse@11teamsports.de
http://www.11teamsports.de

Pressemitteilungen

Die neuen Jako Trikots bei 11teamsports

Jeder Fußballer braucht ein Trikot – und das nicht nur für das nächste Match, sondern genauso auch für das wöchentliche Training. Es gibt wohl keinen Fußballer, der nicht wenigstens ein Trikot in seinem Kleiderschrank hat. Die Nachfrage ist also hoch, das Angebot demnach auch. Und zwar so groß, dass man den Trikots unter www.11teamsports.de sogar eine eigene Kategorie, die zunächst in Kurz- und Langarm sowie Sets gegliedert und danach sogar nach Marken (Nike, adidas, Puma, Jako, erima, Umbro und Hummel) unterteilt ist. Dadurch kann jeder Kunde die Suche mit nur wenigen Klicks für sich entsprechend eingrenzen und sich anschließen an dem immer noch unglaublich breiten Angebot erfreuen.

Das aus dem württembergischen stammenden Sportartikelunternehmen Jako hat sich in den letzten Jahren zu einem ebenbürdigen Konkurrenten in der Sportartikelbranche entwickelt und kann sich seit ein paar Jahren sogar durch Clubs wie Eintracht Frankfurt, Hannover 96 oder dem FC Augsburg glänzen.
Auch bei eleven teamsports setzt man im Teamsportbereich neben den Giganten adidas und Nike unter anderem auch sehr stark auf die Marke Jako. Für den Trikotbereich bedeutet das beispielsweise, dass sie hier derzeit ca. 150 verschiedene Modelle anbieten, zwischen denen sich Damen, Herren und Kinder entscheiden können. Neben Design, Passform und Größe unterscheiden sich die Trikots hauptsächlich auch in ihren Farben, so dass die typischen Vereinsfarben blau, rot, gelb, grün, weiss und schwarz auf jeden Fall abgedeckt sind. So gibt es beispielsweise das Active, das Joker oder auch das neue Boca Trikot von Jako sowohl als Kurz- wie auch als Langarmvariante in den bereits genannten Farben.

Natürlich gibt es bei 11teamsports zu den Trikots auch die farblich passenden Shorts und Stutzen online oder auch stationär zu bestellen, so dass man als Mannschaft schon bald mit einem komplett neuen Outfit auflaufen kann.
Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.11teamsports.de/fussballbekleidung/textilien/trikots/kurzarm/jako-kurzarm/

Die eleven teamsports GmbH zählt in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu den führenden Online-Händlern im Bereich Teamsport und Fußball. Aber auch im Offline-Betrieb legt 11teamsports richtig los. Bis 2015 sind fünf neue Ladengeschäfte geplant. Dabei werden ganz neue Wege eingeschlagen, um dem Ziel „der beste Fußballladen der Welt“ gerecht zu werden. Mit digitalen & interaktiven Medien und einem sensationellen Sortiment wird den Endkonsumenten ein ganz neues Einkauferlebnis präsentiert. Vor allem das 3D Einkauferlebnis wird ständig weiter ausgebaut werden. Durch die Verknüpfung der realen und digitalen Welt wird zudem der in den letzten Jahren spürbaren Einkaufsflaute im deutschsprachigen stationären Einzelhandel entgegengesteuert. So konnten die jeweiligen Vorteile der verschieden Einkaufarten optimal kombiniert werden. Ganz getreu nach dem Motto: „Der beste Fußballladen der Welt!“

Kontakt:
eleven teamsports GmbH
Christian Schab
Hofäckerstraße 6/1
74564 Crailsheim
07951 / 319 75 73
presse@11teamsports.de
http://www.11teamsports.de