Tag Archives: tv

Pressemitteilungen

Tegernseer Küchendirektor triumphiert in SAT.1 Koch-Show

Tegernseer Küchendirektor triumphiert in SAT.1 Koch-Show.

Franz-Josef Unterlechner gewinnt für das Bachmair Weissach Spa & Resort die Show „Top Chef Germany“ 2019

Rottach-Egern, Juni 2019 – die Kochsendung „Top Chef Germany“ hat einen strahlenden Gewinner: Franz-Josef Unterlechner, Küchendirektor des Bachmair Weissach Spa & Resort, setzte sich im Finale am 12. Juni 2019 gegen insgesamt elf deutsche Spitzenköche durch. Der anspruchsvollen Jury um Starkoch Witzigmann schmeckte sein gegrilltes Milchlamm mit konvierter Aubergine, Bohnen und orientalischem Coucous am besten.
In „Top Chef Germany“ müssen die Kandidaten, allesamt absolute Vollprofis, in jeder Sendung unterschiedliche Herausforderungen meistern. Anschließend stellten sie sich dem Urteil der Jury um „Jahrhundertkoch“ Eckart Witzigmann. Die Sendung unterscheidet sich von allen anderen Kochshows: Hier treten ausschließlich Profis gegeneinander an, keine Hobbyköche oder gar Z-Promis. In den USA läuft „Top Chef“ bereits seit 2006 und wurde mehrfach mit einem Prime-Time-Emmy ausgezeichnet. In Frankreich brachte das Format schon mehrere Sterneköche hervor.
Franz-Josef Unterlechner erhält als frisch gebackener „Top Chef Germany“ 50.000 Euro und ein ausführliches Porträt im Food-Magazin „Der Feinschmecker“.

Das Sieger-Menü:
Vorspeise: Rote Garnele, Avocado-Apfel-Tartar mit Gewürzkarotten-Sud und Krustentier Gelee
Hauptgang: Gegrilltes Milchlamm mit konvierter Aubergine, Bohnen, orientalischer Coucous und Raita, Purple Curry
Dessert: Getränkter Savarin, mit Himbeeren, Sauerrahmeis und Basilikum-Öl

Roadmap zum Sieg, das waren die Gerichte der einzelnen Shows:
– Kalbbries, Erbsen-Lado-Ravioli Sherry Sud und knuspriger Belota Schinken
– 3erlei vom Huhn (Backhendl mit Avocado-Mango Salat und Sauerrahm Dip, Geschmortes Huhn mit Gelbe Linsen und Curry, Hähnchenbrust gebraten, Blumenkohl, Kapern, Rosinen)
– Meeresfrüchte Salat (Garnelen, Jakobsmuscheln, Fenchel, Safran Vinaigrette)
– Gefülltes Kalbsfilet mit Kalbsbries, Kräutertopfen, Holunderbuttermilch
– Pochierter Drachenkopf, Artischocken-Spinat-Fetakäse Gemüse, gegrillter Tomatensalat und Gewürzjoghurt

Zu Franz-Josef Unterlechner:
Seit November 2018 bereichert der Spitzenkoch das Tegernseer Tal: Franz-Josef Unterlechner ist neuer Küchendirektor im Hotel Bachmair Weissach. Dort übernimmt der 33-Jährige die Verantwortung für das gesamte gastronomische Angebot – vom traditionsreichen Gasthof zur Weissach, der japanischen MIZU Sushi-Bar, der gemütlichen Kreuther Fondue Stube, dem Berghotel Altes Wallberghaus, dem Thai Stüberl (Hotel Bussi Baby) bis hin zum Bankettbereich der größten Veranstaltungslocation im Voralpenland – der Bachmair Weissach Arena. Franz-Josef Unterlechner wechselt nach insgesamt acht Jahren im Hotel Königshof in das Luxushotel am Tegernsee. Erklärtes Ziel für Unterlechner ist es, „fundamental ehrlich“ zu kochen und den Gästen so Glücksmomente zu bescheren. „Ich möchte zeigen, wie kulinarischer Feinsinn schmeckt.“

Franz-Josef Unterlechner kommt aus der Sterne-Gastronomie und kocht seit 15 Jahren auf höchstem Gourmet-Niveau.
Gelernt hat der junge Koch im Lenbach bei Ali Güngörmü, bekannt aus der TV-Sendung Küchenschlacht. Anschließend standen für Unterlechner prägende Stationen im Königshof an der Seite von Martin Fauster und anschließend bei Christian Jürgens am Tegernsee auf dem Programm. Dort erkochte Unterlechner dessen dritten Michelin-Stern mit. „Als relativ junger Koch bin ich glücklich über die Chance, mein ganzes Können, Wissen und meine Erfahrung im Hotel Bachmair Weissach einbringen zu können. Die Gäste werden das garantiert schmecken“, lacht Unterlechner.

Den neuen Küchendirektor treiben „klare Linien mit Feinsinn“, die er im Hotel Bachmair Weissach überall wiederfindet. „Wer regional kocht, der kann auch saisonal und somit Vielfalt. Ich behaupte aus allem etwas machen zu können.“: Beispiele für seine Küche sind pochierte Hechtnockerln mit Erbsen und Morcheln.

Honorarfreie Bilder stellen wir unter http://bit.ly/FJU_Food zum Download bereit. Für die (Themen-)Recherche, Interview- und Fototermine laden wir nach individueller Absprache gerne in unser Haus ein.

Peter Sechehaye Public Relations
Gabriel Kolar
Stollbergstr. 11
80539 München
Tel: 089 – 27272620
Fax: 089 – 27272621
gabriel.kolar@sechehaye.com
www.sechehaye.com

Das Design Hotel Bachmair Weissach in Rottach-Egern am Tegernsee präsentiert sich als Ort, an dem Tradition und Glamour raffiniert miteinander interagieren: die 146 Gästezimmer des Hauses bestechen durch dezenten Luxus und moderner Eleganz, gepaart mit bayerischer Herzenswärme. Den Charme des Hauses machen seine schlichte Eleganz und bayerische Tradition aus, die sich zu einem lässigen Ambiente verbinden – nicht nur in den Zimmern, sondern auch in der Lobby, der Tagesbar, in den Eventräumen und im Frühstückspavillon. Mit seinen großzügigen Bars und Lounges, Gastronomie- und Tagungsangeboten sowie Spa und Sportangeboten vermittelt das Hotel Bachmair Weissach die entspannte Atmosphäre eines Countryclubs.

www.bachmair-weissach.com

Firmenkontakt
Bachmair Weissach Spa & Resort
Katja Mankel
Wiesseer Straße 1
83700 Weißach (Rottach-Egern)
(0) 8022 – 278 – 525
Katja.Mankel@bachmair-weissach.com
http://www.bachmair-weissach.com/

Pressekontakt
Peter Sechehaye PR
Gabriel Kolar
Stollbergstr 11
80539 München
01707609597
gabriel.kolar@sechehaye.com
http://www.sechehaye.com

Bildquelle: Bachmair Weissach Spa & Resort

Pressemitteilungen

70 Jahre SOS-Kinderdörfer weltweit: Dokumentationssender PLANET zeigt im Juni Erfolgsgeschichten ehemaliger SOS-Kinder

(Mynewsdesk) Landshut / München, 04.06.2019 – „Jedem Kind ein liebevolles Zuhause“ – das war das Leitmotiv von Hermann Gmeiner, der 1949 das erste SOS-Kinderdorf der Welt in Imst in Tirol gründete. Mittlerweile sind die SOS-Kinderdörfer weltweit mit über 570 SOS-Kinderdörfern und zahlreichen Projekten in 136 Ländern tätig – eine Erfolgsgeschichte. Der Dokumentationssender PLANET will diese wichtige Arbeit unterstützen und zeigt zum 70-jährigen Jubiläum vom 10. bis zum 16. Juni 2019 eine Sonderprogrammierung über Erfolgsgeschichten ehemaliger SOS-Kinder und die historische Entwicklung der SOS-Kinderdörfer weltweit. Damit setzen PLANET und die Hilfsorganisation ihre erfolgreiche Kooperation, die seit 2012 besteht, auch in diesem Jahr mit der Reihe „SOS TV“ fort. Die Kurz- und Langdokumentationen wurden von SOS-Kinderdörfer weltweit in Zusammenarbeit mit renommierten Regisseuren produziert und werden zum Teil das erste Mal im Fernsehen ausgestrahlt.

Vom SOS-Kinderdorf auf die Bühne

Als deutsche Erstausstrahlung sind zwei Filme über junge Männer aus Bosnien zu sehen, die als Schauspieler und Tänzer Karriere gemacht haben. Rijad ist im SOS-Kinderdorf Gra?anica in Bosnien aufgewachsen. Durch SOS konnte er sich seinen Traum vom Schauspielen erfüllen. Er studierte Jahre an der Akademie für darstellende Kunst und dreht heute Filme mit Stars wie Penelope Cruz. Aber er möchte etwas von der Hilfe zurückgeben, die er als Kind erfahren hat („Das Leben eine Bühne – Der bosnische Schauspieler und SOS-Kind Rijad Gvozden“).

Admir Kalkan arbeitet seit über vier Jahren am bosnischen Nationaltheater in Sarajevo als Balletttänzer. Er ist der einzige Bosnier und mit 25 Jahren das jüngste Mitglied der Truppe. Seine Vergangenheit hat ihn viel gelehrt: Er ist im SOS-Kinderdorf Sarajevo aufgewachsen, nachdem er als Sozialwaise einige Zeit im Waisenhaus verbracht hatte („Sein Tanz ins Leben – Admir Kalkan aus dem SOS-Kinderdorf in Sarajevo“).

Arzt, Architektin und Unternehmerin

In einer Kurzfilmreihe vom 10. bis zum 14. Juni lernen wir u.a. Ariful kennen, der in Bangladesch in einem SOS-Kinderdorf aufwuchs und heute als Arzt arbeitet. Wir treffen Dominga aus Panama, die mit fünf Jahren ausgesetzt wurde, im SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause fand und heute als erfolgreiche Architektin arbeitet. Außerdem begegnen wir Tenina aus Swasiland, die, als ihre Eltern starben, schon mit acht Jahren zum Arbeiten gezwungen war. Dann kam sie in ein SOS-Kinderdorf,

konnte erfolgreich studieren und schließlich Geschäftsfrau werden. Außerdem reisen wir nach Nigeria, wo Jugendliche zu Landwirten ausgebildet werden und nach Ägypten zu einer Tanzgruppe für Kinder.

Ein Blick in die Geschichte

Zum Jubiläum zeigt PLANET zudem zwei Dokumentarfilme, die den Blick auf die bewegte Geschichte der Hilfsorganisation und ihre großen Persönlichkeiten richten. Als Präsident der SOS-Kinderdörfer reiste Helmut Kutin in viele Länder. Die Filmemacherin Elisabeth Mayer begleitete den Mann, der 26 Jahre lang an der Spitze der SOS-Kinderdörfer stand, auf seinen beiden letzten großen Reisen. Mayer kehrte mit ihm zudem auch an die Orte seiner Kindheit zurück („Helmut Kutin – kein Kind will eine Nummer sein“).

1949 verwirklicht Hermann Gmeiner mit dem Bau des ersten Kinderdorfes in Imst seine Idee: Eine Familie für die Kinder, denen der Krieg sie genommen hat. Trotz Kritik entstehen schnell mehr Dörfer. 1950 gibt es bereits tausend regelmäßige Spender und 1965 wird das erste außereuropäische Kinderdorf in Südkorea eingeweiht. Im Laufe der Zeit werden die SOS-Kinderdörfer zu einem weltweiten Werk der Versöhnung und der Verständigung („Stille Revolutionen – Die Geschichte der SOS-Kinderdörfer“).

„Kinder brauchen ein liebevolles und verlässliches Zuhause, Zugang zu Bildung und die Stärkung ihres Selbstvertrauens. Die Dokumentationen auf PLANET zeigen anschaulich, wie Kinder sich entwickeln können und welche Chancen sie im Leben haben, wenn ihnen all das gegeben wird“, sagt Dr. Wilfried Vyslozil, Vorstandsvorsitzender der SOS-Kinderdörfer weltweit in München. „Wir freuen uns, dass wir den Zuschauern von PLANET unsere spannenden Geschichten präsentieren können, die zeigen, dass Hilfe sich lohnt.“

„SOS TV“: Die Programme im Überblick:

Kurzfilmreihe (Deutsche Erstausstrahlung)Nigeria – Ausbildung zum Landwirt – 10.06.2019, 20.00 Uhr

Ägypten – Eine Tanzgruppe für Kinder – 11.06.2019, 20.00 Uhr

Ariful – Als Kind verschleppt, heute Arzt – 12.06.2019, 20.00 Uhr

Dominga – Architektin in Panama – 13.06.2019, 20.00 Uhr

Tenina – Mit Selbstvertrauen zum Erfolg – 13.06.2019, 20.00 Uhr

Das Leben eine Bühne – Der bosnische Schauspieler und SOS-Kind Rijad Gvozden (Deutsche Erstausstrahlung) – 15.06.2019, 20.15 Uhr

Sein Tanz ins Leben – Admir Kalkan aus dem SOS-Kinderdorf in Sarajevo (Deutsche Erstausstrahlung) – 16.06.2019, 20.15 Uhr

Helmut Kutin – kein Kind will eine Nummer sein – 15.06.2019, 20.50 Uhr

Stille Revolutionen – Die Geschichte der SOS-Kinderdörfer – 16.06.2019, 20.50 Uhr

Trailer: 

https://www.youtube.com/watch?v=_7TN_LFzsfQ

Bildmaterial und Screener können Sie gerne bei uns anfordern. 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Christine Kehrer

Head of TV/Video

SOS-Kinderdörfer weltweit

Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e.V.

Ridlerstraße 55, 80339 München

Tel.: +49/89/179 14-262

christine.kehrer@sos-kd.org

Katja Kirste
HV Fernsehbetriebs GmbH
Adelmannstr. 2
84036 Landshut
Tel.: +49 179 79322 31
kk_extern@highview.com

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SOS-Kinderdörfer weltweit

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich aus privaten Spenden finanziert. Sie ist heute mit mehr als 575 Kinderdörfern und rund 2.000 weiteren SOS-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 135 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Firmenkontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/70-jahre-sos-kinderdoerfer-weltweit-dokumentationssender-planet-zeigt-im-juni-erfolgsgeschichten-ehemaliger-s

Pressekontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://shortpr.com/fx59oz

Pressemitteilungen

SOS Kinderdörfer weltweit und Fix&Foxi TV wünschen allen Kindern dieser Welt einen ausgefuchsten internationalen Kindertag!

(Mynewsdesk) München – Zum internationalen Kindertag am 1. Juni 2019 feiert der Kinder- und Familiensender „Fix&Foxi“ TV in Kooperation mit der Hilfsorganisation SOS- Kinderdörfer weltweit alle Kinder dieser Welt. Zu diesem besonderen Anlass zeigt „Fix&Foxi“ TV neue und inspirierende Kurzreportagen über das Leben in unterschiedlichen SOS-Kinderdörfern aus nah und fern.

Der preisgekrönte Sender „Fix&Foxi“ TV (welcher unter anderem mit dem Eutelsat TV Award als bester Kindersender 2016 ausgezeichnet wurde) wird von den liebenswerten und berühmten Zwillingsfüchsen moderiert und bietet eine Mischung aus 2d, CGI animierten und Live-Action-Shows mit klassischen Charakteren, Premieren und brandneue Shows an, die Kinder von 3-13 Jahren, Jugendliche und die ganze Familie gleichermaßen genießen können.

„Fix&Foxi“ TV wird dieses Jahr gemeinsam mit den SOS-Kinderdörfern weltweit zum internationalen Kindertag am 1. Juni 2019 wieder ein Zeichen für alle Kinder dieser Welt setzen: An diesem Sendetag werden die Zuschauer von „Fix&Foxi“ TV die SOS-Kinder auf eine Reise durch Kontinente begleiten, atemberaubende Landschaften bewundern, spannende Traditionen entdecken und bereichernde Fremdkulturen kennenlernen.

Gleichzeitig sollen die filmischen Reisen aber auch an die Millionen Kinder weltweit erinnern, die immer noch ohne elementare Rechte und ohne über Stimme aufwachsen. Um dieses Ziel zu verstärken, haben die SOS-Kinderdörfer anlässlich ihres 70. Geburtstags unter dem Motto #GiveKidsAVoice eine Onlinekampagne gestartet (Erfahren Sie hier, was hinter dieser Forderung steckt: www.givekidsavoice.de)

Die Kurzreportagen zeigen bewegende, faszinierende Bilder von Kindern, die heute bei den SOS-Kinderdörfern aufwachsen, weil sie eines eint: Ihre leiblichen Eltern können oder wollen sich nicht um sie kümmern. So zeigt unter anderem Miro, wie der Alltag im SOS-Kinderdorf in Sarajevo aussieht, wie er mit seiner Familie zusammenlebt und was er gerade in der Schule lernt. Im SOS-Kinderdorf in Bogotá nimmt gerne Mario an Bildungsprojekten von SOS teil: er lernt gerade, wie Nachrichten im Kinderfernsehen gemacht werden. Der 10-jährige Pablo zeigt uns sein Dorf in Bolivien und seine Leidenschaft für südamerikanische Volkstänze. Danach geht es nach Jamaika weiter: bei der Eröffnung vom SOS-Kinderdorf Barrett Town war sogar Country-Legende Johnny Cash anwesend. Er widmete damals den Kindern seinen Song „The Ballad of Annie Palmer“, dessen Verkaufserlöse dem Kinderdorf zugutekamen. Die einmaligen Geschichten der Kinder zeigen den positiven Zusammenhalt und das wundervolle Miteinander in den SOS-Kinderdörfern auf der ganzen Welt!

„Zum internationalen Kindertag ist es uns ein wichtiges Anliegen, das unermüdliche Engagement von SOS Kinderdörfer Weltweit zu zelebrieren und wir freuen uns über unsere langjährige, wundervolle Zusammenarbeit. Mahatma Gandhi sagte mal „Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen“ – wir sollten, wie ich finde, auch nie aufhören“ sagt Laurence Robinet, Chief Broadcast Officer der Your Family Entertainment AG.

„Viele Jungen und Mädchen auf dieser Welt führen kein normales Leben, kennen nichts als Unsicherheit, Verlust, Armut, sind ihrer elementarsten Rechte beraubt. Die von Fix&Foxi“ TV und den SOS- Kinderdörfer gezeigten Filme, machen auf dieses Übel aufmerksam, zeigen aber vor allem, wie sich die Schicksale dieser Kinder ins Positiven wandeln, wenn man sich ihnen liebevoll annimmt“, sagt Dr. Wilfried Vyslozil, Vorstandsvorsitzender der SOS-Kinderdörfer weltweit in München.

Über SOS-Kinderdörfer

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich über private Spenden finanziert. Heute ist die Organisation mit über 560 Kinderdörfern und mehr als 1.900 weiteren SOS-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 134 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Über die Your Family Entertainment AG

Die Your Family Entertainment AG mit Sitz in München (kurz: YFE) hat eine langjährige Expertise im TV-Markt. YFE ist Produzent und Lizenzhändler von qualitativ hochwertigen Unterhaltungsprogrammen für Kinder und die ganze Familie. Das Unternehmen verfügt über eine der größten senderunabhängigen Programmbibliotheken für Kinder- und Familienunterhaltung in Europa. Zum Programmstock gehören bekannte und beliebte Serien wie „Enid Blyton“, „Fix&Foxi“, „Urmel“ oder „Altair“. Das Unternehmen war Gründungsgesellschafter des ersten deutschen Privatsenders Sat.1 im Jahre 1984, hat zum Aufbau des Kinder-Vormittagsprogramms bei Super RTL beigetragen und ist Gründungsmitglied des Verbandes Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT). Seit 2007 betreibt die YFE erfolgreich preisgekrönte Pay-TV-Sender, die im Dezember 2014 in „Fix&Foxi“ umbenannt wurden und sich weltweit etabliert haben. Die Sender sind sowohl in der DACH-Region wie auch in Afrika dem Nahen Osten und Amerika verfügbar. Der im September 2012 in Betrieb genommene Free-TV Sender „RiC“ ist in der DACH-Region frei empfangbar. Darüber hinaus betreibt die YFE über 20 Mobil-TV-Sender auf der TV-Plattform von Hutchison 3. Geleitet wird YFE durch den Vorstand Dr. Stefan Piëch (WKN: A161N1, ISIN: DE000A161N14, Kürzel: RTV).

Kontakt SOS-Kinderdörfer weltweit

Christine Kehrer Ansprechpartnerin TV
Tel.: +49 (89) 17914-262
E-Mail: christine.kehrer@sos-kd.org

  www.sos-kinderdoerfer.de

Kontakt Your Family Entertainment AG

Laurence Robinet

Chief Broadcast Officer

Your Family Entertainment AG

Nordendstr. 64

80801 München

Tel.: +49 (0) 89 99 72 71-0

Fax: +49 (0) 89 99 72 71-91

E-Mail: laurence.robinet@yfe.tv

www.yfe.tv

www.fixundfoxi.tv

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SOS-Kinderdörfer weltweit

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich aus privaten Spenden finanziert. Sie ist heute mit mehr als 575 Kinderdörfern und rund 2.000 weiteren SOS-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 135 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Firmenkontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/sos-kinderdoerfer-weltweit-und-fix-foxi-tv-wuenschen-allen-kindern-dieser-welt-einen-ausgefuchsten-internatio

Pressekontakt
SOS-Kinderdörfer weltweit
Louay Yassin
Ridlerstr. 55
80339 München
089 17914 259
louay.yassin@sos-kd.org
http://shortpr.com/cpfrwg

Pressemitteilungen

‚Goodbye Deutschland‘- Star Björn Gunnar Lefnaer finanziert Krankenstation in Indien

Der deutsche Unternehmer ist auch Namensgeber bei seinem neuen philanthropischen Coup

Stuttgart/1.04.2019: Der Stuttgarter Unternehmer Björn Gunnar Lefnaer, bekannt aus dem TV-Format „Goodbye Deutschland“ auf VOX, finanziert eine Notfall-Krankenstation im Bundesstaat Mizoram im Nordosten Indiens. Initiiert wurde das Bauprojekt von der indischen Sängerin Lalhmingliani Schäfer, die mit Benefizkonzerten in Stuttgart-Vaihingen Spenden sammelte und unter ihrem Künstlernamen Mimi 2017 den Deutschen Rock- und Pop-Preis gewann. Ihr gemeinnütziger, eingetragener Verein Mimi e.V. Medical Improvement Mizoran India möchte rasch ein kleines Krankenhaus in ihrer ehemaligen Heimat bauen, um die karge, medizinische Versorgung im Dorf Darlawng zu verbessern.

Eine gute Sache braucht gutes Geld
Immer mehr Menschen in Deutschland entschließen sich ihr Vermögen einer bereits bestehenden gemeinnützigen Organisation oder Stiftung zu vermachen.
Björn Gunnar Lefnaer begrüßt diese Aktion sehr und finanziert das herausragende Bauprojekt. Lefnaer: „Ich habe mit dem TV-Format eine große Fangemeinde aufgebaut und werde immer noch darauf angesprochen. Lalhmingliani hat mich von ihrem Vorhaben überzeugt und ich freue mich dieses Projekt zu fördern.“
Die Krankenstation wird nach seinem Namen benannt und die medizinische Versorgung der Dorfbewohner sicherstellen. Lefnaer begutachtet in regelmäßigen Abständen den Fortschritt des Baus. Ohne die Gewinnung von Spenden, Sponsorengeldern und Fördermitteln wären viele gemeinnützige Projekte nicht möglich. Das weiß auch Lefnaer der schon weitere Pläne in diese Richtung schmiedet: „Ich werde mich vor allem auf die Förderung von Wissenschaft und Forschung sowie im Bereich Gesundheitswesen zukünftig vermehrt konzentrieren.“

Björn Gunnar Lefnaer ist geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Württembergische Allplastik in Herrenberg/Stuttgart, das er 1992 von seinem Vater Otto Lefnaer übernahm. Sein Kern-Produkt ist der patentierte Blitzbinder in seinen mannigfaltigen Ausführungen sowie eine große Auswahl an Kabelbindern. Geliefert wird weltweit an derzeit etwa 15.000 Kunden in allen Branchen.
www.bjoern-gunnar-lefnaer.de

NEWSBROKER® ist eine inhabergeführte und unabhängige Agentur für Public Relations. Seit 2003 präsentieren wir unsere Leistungspalette unter dem als Marke international registrierten Agenturnamen NEWSBROKER®.

Funktionierende Kommunikation setzt voraus, dass eine Botschaft vom Empfänger überhaupt aufgenommen wird. Heute werden die Redaktionen der Medien täglich von hunderten Pressemeldungen überschwemmt. Um wahrgenommen zu werden, müssen medientaugliche Nachrichten kommuniziert werden. Genau das ist die Kernkompetenz von NEWSBROKER®: Wir machen Ihre Information zur Nachricht. Damit erreichen wir schnell und effizient unser Ziel: Meinungen in Ihrem Sinne zu gestalten.

NEWSBROKER® bietet Ihnen ausgewiesenes Fachwissen in den Kompetenzfeldern:
-Marken- und Produktkommunikation
-Unternehmenskommunikation
-Produktplatzierung in Filmen/Serien und Musikvideos
-Event-Konzeption, Organisation und Ausrichtung

Wir verfügen über fundierte Erfahrungen in den Branchen:
-Gesundheitswesen und Nachhaltigkeit
-Medien und Entertainment
-Lifestyle und Living

Kontakt
NEWSBROKER® Public Relations e.U.
Petra Steinke
Krafft-Ebing Gasse 36
1140 Wien
004314164159
steinke@newsbroker.com
http://www.newsbroker.com

Bildquelle: @ Björn Gunnar Lefnaer

Pressemitteilungen

Neuer Serienverlag geht online

Snackable Books – Die mit den Serien von Drehbuchautoren

Snackable Books Die mit den Serien. Von Drehbuchautoren.
Pressemitteilung 04.02.2019
Am 10.2.2019 startet mit Snackable Books während der Berlinale ein eBook-Verlag für Reihen und Serien von Drehbuchautoren. Als erster Titel steht die Tragikomödie „Wie dein falsches Bild von mir“ von Felix Mennen auf dem Programm. Erzählt wird die Story des 40jährigen Autors Lucas, der 30.000 EUR Drehbuchförderung erhält und im Folgenden die Film- und TV-Landschaft vor allem von ihren schlimmsten Seiten kennenlernt.
Was ist Snackable Books?
Ausschlaggebend für die Idee zu Snackable Books war die Tatsache, dass deutsche Drehbuchautoren zahlreiche innovative Reihen- und Serienkonzepte entwickeln, die nie produziert werden. Allzu oft verlässt den Senderverantwortlichen auf den letzten Metern der Mut – und produziert wird mal wieder das Übliche.
Snackable Books ist die Plattform, auf der sich gestandene Drehbuchautoren austoben und ihre Stoffe einer breiten Öffentlichkeit in Form von eBooks präsentieren können. Als dem Verlag mit „Wie dein falsches Bild von mir“ ein Stoff ins Haus flatterte, der die Mechanismen im deutschen Film- und TV Business aus Sicht eines Autors zum Thema hat, war klar, dass das der erste Titel sein muss. Es folgen zeitnah weitere Titel in den Genres Thriller, Crime und History.
Worum geht es in „Wie dein falsches Bild von mir“?
Wenig Haare, kaum Geld, kein Sex und eine Nachbarin, die ihn am liebsten zum Ersatzvater für ihren Terroristensohn machen würde. Der 40jährige Autor Lucas überlegt gerade im Supermarkt, ob er sich die Markenfischstäbchen leisten kann, als die Filmförderungsanstalt anruft und ihm 30.000 EUR für sein Drehbuch „Die Leipzig Verschwörung“ zusagt. Was sich wie ein Lottogewinn anfühlt, markiert den Beginn einer Odyssee durch die Filmbranche, in der Lucas von einem Wahnsinnigen an den nächsten gerät – aber immerhin hat er mal wieder Sex.
Wer ist Felix Mennen?
Felix Mennen, 1971 in Bonn geboren, lebt seit 1995 als Autor in Berlin. Nach mehreren brotlosen Romanveröffentlichungen gab er 2006 sein Debut als Drehbuchautor mit dem Polizeiruf 110 „Gefährliches Vertrauen“. In der Folge schrieb er an die hundert Drehbücher für Anna und die Liebe, Dahoam is Dahoam, Die Draufgänger und Soko München – um nur einige zu nennen.
Weitere Infos, Rezensionsexemplare und Interviewtermine mit den Verlegern oder Autoren können hier angefordert werden: stories@snackablebooks.com
SNACKABLE BOOKS Die mit den Serien.

Kastanienallee 10 10435 Berlin +49 30 25 96 46 13
web: www.snackablebooks.com blog: https://www.snackablebooks.com/blog/ mail: stories@snackablebooks.com
Ansprechpartner:
Marco Klingspohn und Marcus Meyer

Serienverlag

Kontakt
Snackable Books
Marco Klingspohn
Kastanienallee 10
10435 Berlin
03025964613
stories@snackablebooks.com
http://www.snackablebooks.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

START DER HAUPTRUNDE DER 26. HANDBALL-WM:ALLE SPIELE UND ALLE TORE ALLER MANNSCHAFTEN IM FERNSEHEN KOSTENLOS AUSSCHLIESSLICH BEI WAIPU.TV

waipu.tv zeigt als einzige TV-Plattform alle Spiele und alle Tore der Handball WM kostenlos live. In Zusammenarbeit mit SPORTDEUTSCHLAND.TV sind auf waipu.tv parallel 3x TV Event Kanäle zur Handball-WM verfügbar.

Handballfans können auch während der Hauptrunde über waipu.tv alle Spiele der deutschen Mannschaft sowie alle Begegnungen aller anderen Teams im Fernsehen verfolgen. Spiele der DHB-Auswahl sind dabei über ARD und ZDF, alle weiteren Begegnungen über die exklusiven waipu.tv Eventkanäle in Zusammenarbeit mit SPORTDEUTSCHLAND.TV verfügbar.

Die erste Hürde ist genommen: Die Handball Nationalmannschaft hat sich nach einer hart umkämpften Vorrunde gegen Korea, Brasilien, Russland, Frankreich und Serbien für die Hauptrunde qualifiziert und trifft in der Lanxess Arena in Köln auf Island oder Mazedonien. Mit dem Weltmeister Frankreich, Portugal oder Spanien sind weiterhin hochkarätige Teams im Rennen um den Titel der 26. Handball-Weltmeisterschaft der Männer.

Mit waipu.tv können Handballfans die Ausscheidungsspiele der deutschen Mannschaft (über ARD und ZDF) und auch alle Begegnungen aller anderen Teams live auf dem TV Gerät in bester HD Qualität geniessen. Und natürlich auch auf dem Laptop, Tablet oder Smartphone unterwegs. Sowohl die Eventkanäle in Zusammenarbeit mit SPORTDEUTSCHLAND.TV als auch ARD und ZDF sind dabei ohne Aufpreis über waipu.tv verfügbar.

Damit ist waipu.tv die einzige TV-Plattform, bei der Sportbegeisterte alle Spiele und alle Tore der 26. IHF-Weltmeisterschaft der Männer kostenlos live im TV erleben können. Zusätzlich finden Zuschauer und Fans bei waipu.tv Highlights und News zu den WM-Spielen in der SPORTDEUTSCHLAND.TV Mediathek.

Alle weiteren Informationen zur Handball-WM auf waipu.tv sind hierunter verfügbar: https://www.waipu.tv/handball-wm/

Die EXARING AG entwickelt die erste voll integrierte Plattform für IP-Entertainment Services in Deutschland. Gestützt auf über 12.000 Kilometer eigene Glasfaser-Infrastruktur erreicht die Plattform über 23 Millionen Haushalte in Lichtgeschwindigkeit.

Deutsche Haushalte finden über die EXARING-Plattform vielfältigste IP-Entertainment-Angebote. Eines der ersten Produktangebote auf der Plattform ist Next-Generation-IPTV – waipu.tv. Mit waipu.tv verschwindet die Set-Top-Box aus dem Wohnzimmer und die Steuerung erfolgt bequem über das Smartphone direkt auf dem Fernsehgerät.

Die EXARING AG wurde 2013 in München gegründet und ist eine Beteiligung der freenet Group. Gründer und Vorstandsvorsitzender ist Christoph Bellmer. Weitere Infos unter www.exaring.de

Firmenkontakt
EXARING AG
Bettina Bellmer
Leopoldstraße 236
80807 München
089 211 871 37
exaring@schwartzpr.de
http://www.exaring.de

Pressekontakt
Schwartz Public Relations
Alexander Seiche
Sendlingerstraße 42A
80331 München
089 211 871 37
as@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de

Bildquelle: Copyright: waipu.tv

Pressemitteilungen

auvisio Stereo-Soundbar MSX-400.bt, 100 Watt

Klasse Sound für TV oder Stream vom Smartphone

auvisio Stereo-Soundbar MSX-400.bt, 100 Watt

auvisio Stereo-Soundbar MSX-400.bt mit Bluetooth, AUX-In und USB Audioplayer, 100 Watt, www.pearl.de

– Starke 100 Watt Musik-Spitzenleistung
– 2 Audio-Eingänge für TV, DVD-Player, PC u.v.m.
– Bluetooth für kabellose Musik-Übertragung
– Integrierter MP3- und WMA-Player

Toller Sound für den Flachbild-TV: Die kompakte Stereo-Soundbar von auvisio anschließen und
Blockbuster & Co. in vollem Klang genießen. Mit bis zu 100 Watt Musik-Spitzenleistung!

Über Kabel und auch kabellos: Dank zwei analoger Anschlüsse verbindet man den Lautsprecher
z.B. mit Fernseher und Sat-Receiver oder Spielekonsole. Per Bluetooth streamt man seine
Lieblings-Musik von Smartphone und Tablet.

Mit integriertem Audio-Player: Musik im MP3- und WMA-Format kann man auch vom USB-Speicherstick
wiedergeben. So bleiben beim Musikhören keine Wünsche offen!

Für ein echtes Heimkino-Erlebnis: Die Soundbar lässt sich direkt unter dem TV-Gerät, auf dem
Regal etc. platzieren. Mit nur 76 mm Höhe findet sie locker Platz und bietet beispielsweise bei
Filmabenden beste Soundqualität.

– Kompakte Stereo-Soundbar MSX-400.bt zum Aufstellen unter dem TV-Gerät
– 2 analoge Audio-Anschlüsse für Verbindung mit TV, Sat-Receiver, DVD-Player, PC u.v.m.
– Bluetooth 4.2 für kabellose Musik-Übertragung von Smartphone und Bluetooth-fähigen
Audiogeräten, bis zu 10 m Reichweite
– Integrierter Audioplayer für Musik von USB-Stick bis 16 GB (bitte dazu bestellen), Formate:
MP3, WMA
– Ausgangsleistung (RMS): 2x 25 Watt, Musik-Spitzenleistung: 100 Watt
– Wiedergabe-Frequenzbereich: 80 – 20.000 Hz
– Equalizer mit 4 Voreinstellungen: Musik, Film, Nachrichten und 3D-Simulation
– Einfache Bedienung über 4 Tasten an der Soundbar oder per Fernbedienung
– Anschlüsse: 2x AUX-In (3,5-mm-Klinkenbuchse), USB-Buchse Typ A
– Stromversorgung Soundbar: 230 Volt (Eurostecker), Fernbedienung: 2 Batterien Typ AAA /
Micro (bitte dazu bestellen)
– Farbe: schwarz
– Maße: 75,2 x 7,6 x 8,7 cm, Gewicht: 1,42 kg
– Soundbar inklusive Fernbedienung, Audiokabel (2x 3,5-mm-Klinkenstecker) und deutscher
Anleitung

Preis: 59,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 99,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1752-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1752-1261.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Pressemitteilungen

Weshalb läuft bei den Italienern zu Hause immer der TV?

Weshalb läuft bei den Italienern zu Hause immer der TV?

Fernsehen anno dazumal (Bildquelle: pixabay.com)

Am 3. Januar 1953 fiel der Startschuss für eine grossen Liebe, die bis heute andauert. Die RAI (Radiotelevisione italiana) hat am besagten Datum offiziell ihre Sendetätigkeit aufgenommen. Für die Italiener bleibt der Fernseher die Hauptfreizeitbeschäftigung und auch die neuen digitalen Konkurrenzinstrumente können ihm bis anhin den Rang nicht streitig machen. Die Statistiken besagen, dass täglich 92% der Italiener im Durchschnitt 270 Minuten fernsehen.

In Italien ist heute das klassische Familiengefüge in die Schieflage geraten, die Geburtenrate eine der tiefsten im industrialisierten Westen und die Anzahl alleinlebender Menschen, v.a. Ältere, steigt kontinuierlich an. So wundert es nicht, dass ein laufender Fernseher, die beste Möglichkeit darstellt, sich Gesellschaft zu verschaffen.

Auch beobachte ich ein zunehmendes Misstrauen in den zwischenmenschlichen Beziehungen und so werden die Fernsehmoderatoren(innen) und Talkmaster(innen) zu Freunden oder erweiterter Familie. Dieses Gefühl wird noch verstärkt durch die Wahl der Sendungsnamen in italienischer Sprache, wie Mezzogiorno in famiglia, Uno mattina in famiglia oder Sabato in famiglia, die Familie thront da erhaben bereits im Sendungstitel! Die jeweiligen Stars werden beim Vornamen genannt, z.B. Barbara (D“Urso), Maria (De Filippi), Milly (Carlucci) oder Carlo (Conti), eben wie gute Freunde!
Seit ihrer Gründung hat das Fernsehen den Verdienst gehabt, Italien sowohl sprachlich wie auch kulturell zu vereinen. Heute hat das Medium mehr einen gesellschaftlichen Verdienst, dass sich die Menschen weniger einsam fühlen.

Gut läuft der Fernseher nicht während der Schule im Unterricht – und bei mir kommen ohnehin Sie als Kursteilnehmende zu Wort! Auch solche landeskundlichen Informationen gehören zu den Kursinhalten unseren Italienischkursen und zwar bereits auf Anfängerniveau, denn das Wissen über Land und Leute gehört in unseren vielseitigen und lebhaften Italienischkursen auf allen Stufen (A0: Anfängerkurs – A2/B1: Fortgeschrittene – C2: Muttersprachenniveau) von Anfang an einfach dazu.

Möchten Sie Italienisch lernen oder Ihre bestehenden Italienischkenntnisse vertiefen? Dies gepaart mit spannenden Einblicken in eine gelebte italianità? Dies alles vermittelt von einer authentischen und kompetenten Kursleiterin in der Sprachschule L’italiano da Rosina in Winterthur. Besuchen Sie unsere Kurs-Seite auf http://www.darosina.ch/italienisch-kurse/, rufen Sie uns an auf 052 233 98 41 oder kontaktieren Sie uns via E-Mail info@darosina.ch für eine kostenlose Gratislektion.

L’italiano da Rosina ist eine Sprachschule für Italienisch in Winterthur. Kleine Klassen und abwechslungsreiche Kursinhalte zeichnen diese Italienischsprachschule aus. Überzeugen Sie sich selbst – kontaktieren Sie uns unverbindlich für eine Gratis-Probelektion.

Kontakt
L\’italiano da Rosina
Rosina Scelzo
Tösstalstrasse 261
8405 Winterthur
+41 52 233 98 41
info@darosina.ch
http://www.darosina.ch

Pressemitteilungen

auvisio 2.1-Soundbar MSX-230.sb mit externem Subwoofer

Sorgt für besten Sound mit 40 Watt

auvisio 2.1-Soundbar MSX-230.sb mit externem Subwoofer

2.1-Soundbar MSX-230.sb von auvisio mit externem Subwoofer für PC und TV, Bluetooth, www.pearl.de

– Kabelloses Musik-Streaming von Smartphone und Tablet
– Passt dank kompakter Maße nahezu überall hin
– Großer, beleuchteter Lautstärke-Drehregler

Bester Sound für den TV: Ab jetzt Filme und Musik genießen mit sattem Klang und klaren Höhen.
Der externe Subwoofer sorgt für einen kraftvollen Bass. Mit bis zu 40 Watt Musik-Spitzenleistung bringt man so Kino-Feeling in das Wohnzimmer.

Ideal auch für den Computer: Diese kompakte Soundbar von auvisio passt locker unter den Monitor.
So genießt man den Sound von PC-Spielen in bester Klangqualität.

Beim Musikhören bleiben keine Wünsche offen: Die Lieblings-Musik kabellos per Bluetooth streamen vom Smartphone und Tablet-PC.
Oder man verbindet die Audiogeräte einfach per Klinkenkabel.

– Kompakte Soundbar MSX-230.sb
– Ideal für Fernseher, Computer, Notebook u.v.m.
– Bluetooth 2.1 für kabelloses Musik-Streaming von Smartphone und Bluetooth-fähigen Audiogeräten, bis 10 m Reichweite
– Soundbar mit integriertem Klinkenkabel: für Verbindung mit Audiogeräten ohne Bluetooth
– Ausgangsleistung: 8 Watt RMS (Lautsprecher: 2x 1,5 Watt, Subwoofer: 5 Watt), Musik-Spitzenleistung: 40 Watt
– Frequenzbereich: 20 – 20.000 Hz
– Einfache Bedienung über Lautstärke-Drehregler, Bass-Drehregler, Modus-Taste und Ein/Aus-Schalter
– Farbige Beleuchtung am Lautstärke-Drehregler für Modus-Anzeige
– Stromversorgung: 230 Volt (Eurostecker)
– Maße Soundbar: 470 x 74 x 67 mm, Subwoofer: 171 x 220 x 170 mm, Gesamtgewicht: 1,8 kg
– Soundbar inklusive Subwoofer, Netzkabel und deutscher Anleitung

Preis: 36,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 79,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1757-625
Produktlink: https://www.pearl.de/a-ZX1757-1261.shtml

Die PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit mehr als 13 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich sowie Schwesterfirmen in der Schweiz, Frankreich und über eine Onlinevermarktungsfirma in China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Zwei große Versandlager und Spezial-Versandzentren in Nordhessen und Südniedersachsen ermöglichen aus der Mitte Deutschlands eine schnelle Belieferung der Kunden. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Aktuelle Nachrichten Pressemitteilungen

Global TV Market 2018 by Manufacturers, Regions, Type and Application, Forecast to 2023

“arcognizance.com” has added latest research report on “Global TV Market”, This report helps to analyze top manufacturers, regions, revenue, price, and also covers Industry sales channel, distributors, traders, dealers, Research Findings and Conclusion, appendix and data source.

Television (TV) is a telecommunication medium used for transmitting moving images in monochrome (black and white), or in colour, and in two or three dimensions and sound. The term can refer to a television set, a television program, or the medium of television transmission. Television is a mass medium for advertising, entertainment and news.

Scope of the Report:

This report focuses on the TV in global market, especially in North America, Europe and Asia-Pacific, South America, Middle East and Africa. This report categorizes the market based on manufacturers, regions, type and application.

Download PDF Sample of TV Market@ http://www.arcognizance.com/enquiry-sample/113880

It has been observed that the integration of innovative features in TVs such as internet connectivity, USB ports, 3D support, and other applications, is increasingly encouraging customers to purchases new TVs. Vendors are focusing on improving the audio-visual experience of consumers by introducing new technologies such as HD, 3D, and 4K UHD, which, in turn, is expected to drive the global TV market’s growth.

The worldwide market for TV is expected to grow at a CAGR of roughly xx% over the next five years, will reach xx million US$ in 2023, from xx million US$ in 2017.

Market Segment by Manufacturers, this report covers

  • Hisense
  • LG Electronics
  • Panasonic
  • Samsung Electronics
  • Sony

Browse the Complete Report with TOC@ http://www.arcognizance.com/report/global-tv-market-2018-by-manufacturers-regions-type-and-application-forecast-to-2023

Market Segment by Regions, regional analysis covers

  • North America (United States, Canada and Mexico)
  • Europe (Germany, France, UK, Russia and Italy)
  • Asia-Pacific (China, Japan, Korea, India and Southeast Asia)
  • South America (Brazil, Argentina, Colombia etc.)
  • Middle East and Africa (Saudi Arabia, UAE, Egypt, Nigeria and South Africa)

Market Segment by Type, covers

  • 2D TV
  • 3D TV

Market Segment by Applications, can be divided into

  • Online Retail
  • Offline Retail

Place Purchase Order@ http://www.arcognizance.com/purchase/113880

There are 15 Chapters to deeply display the global TV market.

Chapter 1, to describe TV Introduction, product scope, market overview, market opportunities, market risk, market driving force;

Chapter 2, to analyze the top manufacturers of TV, with sales, revenue, and price of TV, in 2016 and 2017;

Chapter 3, to display the competitive situation among the top manufacturers, with sales, revenue and market share in 2016 and 2017;

Chapter 4, to show the global market by regions, with sales, revenue and market share of TV, for each region, from 2013 to 2018;

Chapter 5, 6, 7, 8 and 9, to analyze the market by countries, by type, by application and by manufacturers, with sales, revenue and market share by key countries in these regions;

Chapter 10 and 11, to show the market by type and application, with sales market share and growth rate by type, application, from 2013 to 2018;

Chapter 12, TV market forecast, by regions, type and application, with sales and revenue, from 2018 to 2023;

Chapter 13, 14 and 15, to describe TV sales channel, distributors, traders, dealers, Research Findings and Conclusion, appendix and data source

Table of Content:

Chapter One: Market Overview

Chapter Two: Manufacturers Profiles

Chapter Three: Global TV Sales, Revenue, Market Share and Competition by Manufacturer (2016-2017)

Chapter Four: Global TV Market Analysis by Regions

Chapter Five: North America TV by Countries

Chapter Six: Europe TV by Countries

Chapter Seven: Asia-Pacific TV by Countries

Chapter Eight: South America TV by Countries

Chapter Nine: Middle East and Africa TV by Countries

Chapter Ten: Global TV Market Segment by Type

Chapter Eleven: Global TV Market Segment by Application

Chapter Twelve: TV Market Forecast (2018-2023)

Chapter Thirteen: Sales Channel, Distributors, Traders and Dealers

Chapter Fourteen: Research Findings and Conclusion

Chapter Fifteen: Appendix

List of Tables and Figures

List of Tables and Figures

Figure TV Picture

Table Product Specifications of TV

Figure Global Sales Market Share of TV by Types in 2017

Table TV Types for Major Manufacturers

Figure 2D TV Picture

Figure 3D TV Picture

Figure TV Sales Market Share by Applications in 2017

Figure Online Retail Picture

Figure Offline Retail Picture

Figure United States TV Revenue (Value) and Growth Rate (2013-2023)

Figure Canada TV Revenue (Value) and Growth Rate (2013-2023)

Figure Mexico TV Revenue (Value) and Growth Rate (2013-2023), continued…

About Us:

ARCognizance is an initiation in this new era of “analysis @ thought.” We are on a mission to replace the conventional research programs and give way to the latest methods and information for the organizations. We have created this hub of analytical research papers where you can get an access to the latest and the best research papers coming out from some reliable and budding research houses. After the advent of “new analytics“ based on the data collection facilities of big data, the face of „business research facilities“ has changed drastically.

Contact Us:
Matt Wilson
Manager – Global Sales
Analytical Research Cognizance
100 Church Street, 8th floor
Manhattan, New york, 10007
+1 (646) 434-7969, +91 90967 44448
sales@arcognizance.com
http://www.arcognizance.com/