Tag Archives: Tyrannosaurus Rex

Pressemitteilungen

Das Original T. rex Skelett ab 23. Juni 2017 in Salzburg auf Welttournee

Sensationsfund von Tyrannosaurus Rex Skelett auf Gut Aiderbichl in Henndorf/Salzburg (AT) von 23. Juni bis 16. Oktober 2017 zu besichtigen

Das Original T. rex Skelett ab 23. Juni 2017 in Salzburg auf Welttournee

Original T. rex Skelett in Salzburg (Bildquelle: www.keindl-hoenig.com)

In enger Zusammenarbeit mit dem Naturalis Biodiversity Center in Leiden (NL) kommt eines der bislang besterhaltenen Skelette eines Tyrannosaurus rex, das je geborgen wurde, ins Salzburger Land und ist auf Gut Aiderbichl täglich von 9:00 bis 18:00 zu bestaunen.

Diese Weltsensation wurde 2013 entdeckt und nun in jahrelanger Arbeit ausgehoben und präpariert. In den Niederlanden wird ein eigenes Museumsgebäude für das Skelett errichtet. Während der Bauarbeiten bereist das Skelett die Welt: Salzburg/Henndorf, Barcelona, Paris und Macao (China), danach sind Stationen in den USA in Planung.

Rund um den Sensationsfund werden alt und jung darüber hinaus in einem Parcours mit 12 interaktiven Stationen in die Welt der Dinosaurier entführt und erleben hautnah mit allen Sinnen, wie die Urzeit-Giganten lebten.

Urzeitgiganten bewegen groß und klein

Ein weiteres Highlight bildet die Dinosaurier-Ausstellung „Dinosaurs-Live“: Originalgetreu nachgebildete, animierte Dinosaurier bewegen sich in Lebensgröße und geben so Einblicke in die Welt der Urzeitriesen! Die ersten Giganten reisen ab 23. Juni zusammen mit dem T. rex nach Salzburg. Ab 16. Oktober bis 7. Jänner 2018 ist die gesamte Vielfalt der animierten Dinosaurier zu sehen.

Veranstaltungsinformation

Wann: ab 23. Juni 2017 bis 16. Oktober 2017 tgl. von 9:00 – 17:00
Wo: Gut Aiderbichl, Berg 20, 5302 Henndorf bei Salzburg (AT)

Ticketinfo: https://www.trex-salzburg.at/

Gut Aiderbichl hilft Tieren in Not – sei es, weil sie geschlachtet werden sollten, vernachlässigt oder ausgesetzt wurden oder in der Wildbahn nicht überleben könnten. Auf dem Bauerndorf und seinen Außenhöfen genießen mehr als 1.000 gerettete Tiere ihr wiedergefundenes Lebensglück. Michael Aufhauser und sein Team haben dabei eine wichtige Botschaft: das Verständnis für Schwächere, insbesondere Tiere, zu fördern.

Kontakt
Gut Aiderbichl
Sonja Großmann
Johannes-Filzer-Straße 5
5020 Salzburg
+43 (0)662 62 53 95
sonja.grossmann@gut-aiderbichl.com
http://www.gut-aiderbichl.com/

Pressemitteilungen

T.Rex „Scotty“ wird Wahrzeichen Saskatchewans

T.Rex "Scotty" wird Wahrzeichen Saskatchewans

T.Rex „Scotty“ im T.Rex Discovery Center in Eastend (Bildquelle: Tourism Saskatchewan & Paul Austring)

Die Menschen in Saskatchewan haben gewählt: Der größte Dinosaurier der Region, T.Rex „Scotty“, wird Wahrzeichen der Provinz. Das Auswahlverfahren der „Provincial Fossil Campaign“ wurde vom Ministerium für Parks, Kultur und Sport in Zusammenarbeit mit dem Royal Saskatchewan Museum durchgeführt. Insgesamt wurden seit November 2015 14.208 Stimmen abgegeben, von denen 35% auf „Scotty“ fielen. „Mein besonderer Dank gilt den Bürgern, die unsere Kampagne unterstützt haben sowie dem Royal Saskatchewan Museum“, so Mark Docherty, Minister für Parks, Kultur und Sport. „T.Rex „Scotty“ ist der erste und einzige Dinosaurier in ganz Kanada, der zum Symbol einer Provinz ernannt wurde und wird ein wunderbares Wahrzeichen Saskatchewans sein.“

Erste Knochenfragmente des 65 Millionen Jahre alten Tyrannosaurus Rex wurden im Jahr 1991 in der Region rund um das hügelige Frenchman River Valley nahe dem Städtchen Eastend im Südwesten Saskatchewans gefunden. Die Region ist seit langem als „Dino-Friedhof“ bekannt. Vor zwei Milliarden Jahren war die Landschaft hier von tropischen Riesenwäldern, hohen Bergen, Vulkanen und einem gigantischen Binnenmeer geprägt und bot damit beste Lebensbedingungen für die damaligen Land- und Meerestiere. Im Laufe der Jahrmillionen haben sich hier daher enorme Fossilienfunde angesammelt. Im Jahr 1994 begannen die Paläontologen des Royal Saskatchewan Museums mit den Ausgrabungen von „Scotty“. Über 6.000 Personen besuchten in diesem Jahr die Grabungsstätte. Mittlerweile bilden „Scottys“ Überreste eines der am vollständigsten erhaltenen T.Rex-Skelette weltweit. Im Jahr 2013 wurden die Knochen des Dinos in Ontario nachgebildet und zu einem vollständig montierten Skelett mit stolzen 6 m Höhe und 12 m Länge zusammengebaut, das heute im T.Rex Discovery Centre in Eastend begutachtet werden kann.

Weitere Infos unter www.royalsaskmuseum.ca sowie www.tourismsaskatchewan.com

Tourism Saskatchewan ist die regionale, touristische Provinzvertretung (das Fremdenverkehrsamt). Sie entwickelt und fördert den Tourismus in und nach Saskatchewan. Das Ziel von Tourism Saskatchewan ist es, Exporterträge zu steigern und das Interesse der Menschen an Saskatchewan zu wecken.

Kontakt
Tourism Saskatchewan c/o Denkzauber GmbH
Michaela Arnold
Neustadt 13
47809 Krefeld
02151-5124669
02151-5124668
michaela@denkzauber.de
http://www.denkzauber.de