Tag Archives: Udo Goebel

Pressemitteilungen

Geld falsch investiert?

Wenn Geld anlegen in die Hose geht, zeigt Investment-Experte Udo Goebel, wie Menschen ihre aufkommende Skepsis überwinden und wieder Vertrauen in Geldanlagen gewinnen können

Geld falsch investiert?

Zu viel Geld verbrannt? Investment-Experte Udo Goebel weiß, wie Sie das vermeiden können

„Ich habe schon sehr viel ausprobiert, um mein Geld sicher und mit Aussicht auf Profit anzulegen, bin dabei aber immer auf die Nase gefallen.“ Diese Erfahrung haben schon viele gemacht. Nach der Ansicht von Investment-Experte Udo Goebel zu viele: „Das tut nicht nur für den Moment weh. Einige haben unter anderem durch Gutgläubigkeit ihre kompletten Ersparnisse verloren. Und auch ihr Vertrauen in seriöse Geldanlagen.“ Vermögen weg, Vertrauen weg, was nun?

„Sie werden ohne Risiko, mit wenig Aufwand eine hohe Rendite erzielen …, wer Versprechen dieser Art glaubt, macht bereits den ersten Fehler und sollte lieber die Finger von Investments lassen“, so Udo Goebel. Die meisten seiner Kunden sind gebrannte Kinder und haben durch das Einlassen auf unseriöse oder unrealistische Investments Unsummen an Geld verloren. „Dann haben wir noch das Problem mit der Erwartungshaltung. Menschen investieren Geld und wachen am nächsten Tag mit der festen Überzeugung auf: „Jetzt bin ich Investor, mache gleich richtig viel Geld und niemals Verluste“.“

So funktioniert das leider nicht. Von heute auf morgen schon mal gar nicht – und das ist auch völlig natürlich. Wie beim Erlernen eines Berufs braucht es für das Erlernen von erfolgreichen Investments Zeit. Zeit für Erfahrung, Wissensaufbau und Strategieentwicklung. „So geht es nicht nur Neu-Investoren. Auch die, die schon lange im Geschäft sind, haben diese Lernkurve durchmachen müssen und müssen es von Fall zu Fall auch immer wieder.“

So auch Udo Goebel. Heute weiß er genau, wovon er spricht und was er tut, wenn es um passives Einkommen geht. Menschen, die mit einem Investitionswunsch zu ihm kommen, können von seiner Erfahrung profitieren sowie Lernschleifen umgehen und bekommen realistisch aufgezeigt, was möglich ist. „Denn ich kann oftmals schon vorher erkennen, was in einem bestimmten Zeitpunkt passieren wird – und damit auch, was zu tun ist. Work smart – not hard“, schließt Udo Goebel mit seinem Credo.

Mehr Informationen zu Udo Goebel – smart success und gewinnbringenden Investments finden Sie unter: www.provestment.de

Investment-Experte Udo Goebel – smart success – zeigt Menschen, wie sie passives Einkommen aufbauen können und damit aus dem Hamsterrad des mehr Arbeit gleich mehr Geld herauskommen. Nach vielen Jahren im Business Passives Einkommen hat er sich Wissen angeeignet und Strategien entwickelt, seine eigenen Investments anzureichern. Lernschleifen, die er machen musste, können seine Kunden heute umgehen, denn mit ihm erfahren sie ihren individuellen Weg zu finanzieller Freiheit. Absolute Diskretion ist für ihn selbstverständlich. Sein Credo: Work smart, not hard!

Kontakt
Udo M. Goebel – smart success
Udo M. Goebel
Förster-Busch-Str. 8
34346 Hann. Münden
05545-950367
info@provestment.de
http://www.provestment.de

Pressemitteilungen

IDS Dentaltechnik zeigt, wie Patienten wirklich verblüfft werden

08/15 Beratungsgespräch – nicht mit IDS: Hier steigern Patienten ihren Dental-IQ, um endlich selbst Entscheidungen für ihre Zähne treffen zu können

IDS Dentaltechnik zeigt, wie Patienten wirklich verblüfft werden

08/15 Beratungsgespräch – nicht mit IDS

Patienten gehen zu ihrem regelmäßigen Routinebesuch bei ihrem Zahnarzt: Ganz vorbildlich machen sie das zwei Mal im Jahr, putzen sich täglich morgens und abends die Zähne, benutzen sogar Zahnseide plus Mundspülung. Der Traum eines jeden Zahnarztes. Und doch ist niemand von uns davor geschützt, dass es zu Problemen oder notwendigen Behandlungen kommen kann. „Für die meisten Patienten haben Zahnärzte fix die passende Lösung parat. Wie die das schaffen, ohne oftmals auch nur einen Satz mit dem Patienten über sein Anliegen, seine Vorstellungen und seine Sorgen zu wechseln, ist mir bis heute ein Mysterium“, so Udo Goebel, Zahntechnikermeister und Inhaber der IDS Dentaltechnik.

IDS Dentaltechnik macht das anders: Das Labor fertigt für ein Informationsgespräch ein Modell von Ober- und Unterkiefer sowie ein großformatiges Foto der Zähne des Patienten an. „So hautnah und visuell ist der Patient in den seltensten Fällen mit seinen Zähnen konfrontiert worden. Das kann sehr emotional werden. Aber es führt dazu, dass der Patient eine Ahnung von dem Inneren seines Mundes bekommt und anfängt, zu erzählen“, so Udo Goebel. „Und wir von IDS kommen mit Hinhören an die Idee, welche der Patient von seinen Zähnen, seiner Gesundheit und seiner Zukunft hat.“

Im Fokus steht also erzählen lassen und hinhören. Indem Patienten erzählen können, was ihnen auf dem Herzen liegt, wird mit diesen Informationen die Lösung für ihr Anliegen gefunden und Patienten werden in einen Zustand versetzt, aus dem sie selbst entscheiden können, was sie wollen. Natürlich ist die medizinische Indikation immer die wichtigste Grundlage für ein derartiges Gespräch. Und hier werden zwischen dem behandelnden Zahnarzt und Herrn Goebel, immer alle wichtigen Informationen bereits im Vorfeld eines solchen Gespräches ausgetauscht. Berücksichtigt werden in den Patienten-Informationsgesprächen natürlich auch die Aspekte wie Ästhetik, Langlebigkeit, Funktion und Hochwertigkeit, aber auch der finanzielle Rahmen findet seinen Platz.

So ein Gespräch hat Seltenheitsgarantie und würde mit Sicherheit positiv verblüffen. Udo Goebel empfiehlt: „Es geht um Ihre Zähne: Setzen Sie sich für sie ein und fragen Sie nach einem Informationsgespräch dieser Art.“

Informationen für Zahnärzte sowie für Patienten zu IDS Dentaltechnik gibt es unter: www.ids-dentaltechnik.de Auf dem Blog der Seite finden Sie mehr zum Thema Verblüffen mit einem Beratungsgespräch der IDS.

IDS Dentaltechnik unter der Geschäftsführung von Zahntechnikermeister Udo Goebel ist ein zertifiziertes Meisterlabor für hochwertigen Zahnersatz, das gewohnte Strukturen bricht. Neben Top Qualität im Zahnersatz – was für IDS Selbstverständlichkeit ist – bietet das Dentaltechnik-Labor Leistungen für Zahnärzte wie für Patienten an, die in einer Branche, die sich überwiegend mit dem Reparieren bzw. Ausbessern von kranken Zähnen beschäftigt, eher ungewöhnlich ist: Zähne gesund erhalten und mit ihnen alt werden. IDS ist außerdem zertifiziertes Fachlabor für Implantat-Prothetik, Funktionsdiagnostik, ästhetische Vollkeramik-Restauration sowie CSP Prothetik. Hinter allem steckt nur ein Ziel: Jeder soll das bekommen, was langfristig für ihn das Beste ist – nicht mehr, aber auch nicht weniger!

Kontakt
IDS Dentaltechnik GmbH
Udo Göbel
Theodor-Heuss-Str. 8
34346 Hann. Münden
05545-1818
05545-1814
info@ids-dentaltechnik.de
http://www.ids-dentaltechnik.de

Pressemitteilungen

Zu wenig Geld?

Investment-Experte Udo Goebel gibt Tipps, wie jeder durch Planung und Disziplin dem ewigen Loch in der Tasche entkommen kann

Zu wenig Geld?

Zu wenig Geld? Investment-Experte Udo Goebel gibt Tipps zum Vermögensaufbau

„Ich habe zu wenig Geld, ich kann mir nichts leisten“, ist eine oft getroffene Aussage in unserer Gesellschaft. Der Grund dessen liegt sicherlich in der unterschiedlichen Einkommenssituation. „Doch auch wer 10.000 Euro im Monat zur Verfügung hat, kann das Empfinden haben, sich nichts leisten zu können. Es liegt schlichtweg an den bestehenden Verpflichtungen auf der einen Seite und der Gewichtung der Prioritäten auf der anderen Seite“, weiß Investment-Experte Udo Goebel. Er berät Menschen darin, ihr Geld gewinnbringend zu investieren – und hat für jede Einkommensklasse Tipps, wie man am Ende des Monats mehr Geld zur Verfügung haben kann.

Um erst einmal zu verstehen, warum selbst Gutverdiener bemängeln, zu wenig Geld zu haben, muss man verstehen, dass jeder Mensch Prioritäten anders setzt. Während der eine einen Großteil seines monatlichen Einkommens für beispielsweise neue Outfits ausgibt, ist das einem anderen überhaupt nicht wichtig. Der Trendbewusste hat dann selbst bei gutem Verdienst immer wieder den Eindruck, sich nichts leisten zu können. Also sollte irgendwie Vermögen aufgebaut werden. Doch wie, wenn das Geld hinten und vorne nicht reicht?

„Es ist alles eine Sache der Planung“, erklärt Goebel die für viele ausweglos scheinende Situation. „Wer sich mal jeden Tag aufschreibt, was er wofür ausgibt, sieht schnell die Ausgabefallen. Also muss man zuallererst einmal damit beginnen, sein Budget aufzuteilen.“

Investment-Experte Udo Goebel rät, das monatlich zur Verfügung stehende Gehalt fest zuzuteilen und damit auch einen Betrag festzulegen, der regelmäßig für den Vermögensaufbau angereichert wird.

„Ohne Disziplin geht das nicht“, weiß Goebel, der seinen Kunden nicht nur rät, für den Vermögensaufbau Geld zur Seite zu legen, sondern auch für die persönliche Fortbildung. „Am besten richtet man sich ein separates Konto ein, auf das ein festgelegter Betrag sofort nach Buchung des Gehalts umgelagert wird. So ist das Geld zwar nicht weg, aber auch nicht mehr präsent zur Verfügung.“

Egal, was es für den Einzelnen bedeutet, sich was leisten zu können, es steht nur eine Sache dahinter: Man muss sich Geld zurücklegen, um es realisieren zu können.

Mehr Informationen zu Udo Goebel smart success finden Sie unter: www.provestment.de

Investment-Experte Udo Goebel – smart success – zeigt Menschen, wie sie passives Einkommen aufbauen können und damit aus dem Hamsterrad des mehr Arbeit gleich mehr Geld herauskommen. Nach vielen Jahren im Business Passives Einkommen hat er sich Wissen angeeignet und Strategien entwickelt, seine eigenen Investments anzureichern. Lernschleifen, die er machen musste, können seine Kunden heute umgehen, denn mit ihm erfahren sie ihren individuellen Weg zu finanzieller Freiheit. Absolute Diskretion ist für ihn selbstverständlich. Sein Credo: Work smart, not hard!

Kontakt
Udo M. Goebel – smart success
Udo M. Goebel
Förster-Busch-Str. 8
34346 Hann. Münden
05545-950367
info@provestment.de
http://www.provestment.de

Pressemitteilungen

IDS Dentaltechnik bricht gewohnte Strukturen im Zahnersatzbereich

Wie ein Dentaltechnik Meister-Labor Zahnärzte und Patienten verblüfft

IDS Dentaltechnik bricht gewohnte Strukturen im Zahnersatzbereich

Wie ein Dentaltechnik Meister-Labor Zahnärzte und Patienten verblüfft

Natürlich steht für ein Dentaltechnik-Labor Qualität an oberster Stelle und Zahnärzte wie Patienten erwarten hochwertigen Zahnersatz. Ungewöhnlich wird es dann, wenn ein Dentaltechnik-Labor darüber hinaus gewohnte Muster bricht und Dinge über Zahngesundheit preisgibt, die sowohl Zahnärzte wie auch Patienten so noch nicht kannten. IDS Dentaltechnik ist so ein Labor und schreibt sich auf die Fahnenstange: IDS – wenn“s noch besser werden soll. Jetzt zeigen die Experten im Zahnersatzbereich, wie alle davon profitieren können.

„Wir haben unsere Sache gut gemacht, wenn Patienten sagen können: Ich habe jetzt genau das für meine Zähne erreicht, was ich wollte – und Zahnärzte sagen können: Wir können jetzt genau das für unsere Patienten bieten, was für sie am wichtigsten ist“, so Zahntechnikermeister und Inhaber der IDS Dentaltechnik Udo Goebel. Er ist sich sicher, dass Zahnärzte nicht nur die Qualität von IDS schätzen werden, sondern auch das, was sein Dentaltechnik-Labor darüber hinaus noch deren Patienten bietet.

IDS ist kein klassisches Dentaltechnik-Labor. Wo der Wettbewerb darauf zielt, möglichst viel Umsatz mit Zahnersatz zu machen, ist es IDS wichtig, Zahnärzten zu zeigen, wie sie ihre Patienten in deren Zahngesundheit noch besser unterstützen und begleiten können. „Hier brechen wir definitiv gewohnte Strukturen, doch wir leben unseren Vorsatz: Jeder Mensch soll das Recht darauf haben, seine Zähne gesund zu erhalten. Dafür sorgen wir“, erklärt Udo Goebel das Konzept von IDS.

Wie das alles funktioniert, erfahren Zahnärzte auf der neuen Website der IDS Dentaltechnik. Patienten finden dort ebenso einen Bereich, wo sie sich direkt Informationen abrufen und ihren Zahnarzt darauf ansprechen können.

Informationen für Zahnärzte sowie für Patienten zu IDS Dentaltechnik unter: www.ids-dentaltechnik.de

IDS Dentaltechnik unter der Geschäftsführung von Zahntechnikermeister Udo Goebel ist ein zertifiziertes Meisterlabor für hochwertigen Zahnersatz, das gewohnte Strukturen bricht. Neben Top Qualität im Zahnersatz – was für IDS Selbstverständlichkeit ist – bietet das Dentaltechnik-Labor Leistungen für Zahnärzte wie für Patienten an, die in einer Branche, die sich überwiegend mit dem Reparieren bzw. Ausbessern von kranken Zähnen beschäftigt, eher ungewöhnlich ist: Zähne gesund erhalten und mit ihnen alt werden. IDS ist außerdem zertifiziertes Fachlabor für Implantat-Prothetik, Funktionsdiagnostik, ästhetische Vollkeramik-Restauration sowie CSP Prothetik. Hinter allem steckt nur ein Ziel: Jeder soll das bekommen, was langfristig für ihn das Beste ist – nicht mehr, aber auch nicht weniger!

Kontakt
IDS Dentaltechnik GmbH
Udo Goebel
Theodor-Heuss-Str. 8
34346 Hann. Münden
05545-1818
05545-1814
info@ids-dentaltechnik.de
http://www.ids-dentaltechnik.de