Tag Archives: Urlaub

Reisen/Tourismus

Last Minute Sylt für die Herbstferien buchen

Last Minute Sylt – einfach mal weg! – Die Herbstferien haben in manchen Bundesländern schon angefangen, die übrigen folgen spätestens Ende der Woche.  Wer weg will, aber noch nichts gebucht hat, könnte bei dem schönen Wetter die Herbstferien auf Sylt verbringen und einfach mal Last Minute Sylt buchen. Eine Ferienwohnung last Minute auf Sylt zu finden ist eigentlich kein Problem: Beispielsweise über die Appartementvermittlung Sylt von der König Appartement Sylt GmbH. Im goldenen Oktober einen Sylturlaub mit ausgedehnten Strandspaziergängen, einkehren und in einem der exklusiven  Restaurants auf Sylt (wie etwa  Landhaus Stricker in Tinnum, KAI3 in Hörnum oder Grand SPA Resort A-ROSA Sylt ) speisen und es sich dann in der Ferienwohnung auf  Sylt gemütlich machen

Ferienwohnung Sylt Last Minute

Sylt Lastminute Angebote finden interessierte Urlauber unter: http://www.sylturlaub-koenig.de/Informationen/Last-Minute-Sylt

Für eingefleischte Sylt Fans sind manche der angebotenen Ferienwohnungen der König Appartement sylt vermietungen westerland alte Bekannte mit schönen Namen wie Dansk FerienhausHaus Alster (Ludwig-Borstelmann-Wai 2, Keitum),  Residenz Bismarck (Riel Sylt) in der Bismarckstr 5a, Westerland oder die Villa Aegir sowie das Haus Neptun Sylt. Wer als Gruppe anreist, sollte das pro 8 Haus (Ferienhauser 8 Personen) ausprobieren – Verfügbarkeiten checken Sie direkt online unter http://www.sylturlaub-koenig.de

Damit die Sylt Ferien auch gelingen wenn man seine Sylter Ferienwohnungen last minute bucht, sollte man einen Erfahrenen ortsansässigen Anbieter wie die Sylter Appartement Vermietung König wählen, die seit bald 40 Jahren im Geschäft ist.

Über König Appartement Sylt

Seit 1980 macht die König Appartement-Vermietung auf Sylt sowohl Urlauber als auch Eigentümer glücklich. Mit ihrem hervorragenden Netzwerk verfügt die König Appartement Sylt über die notwendige Kompetenz, um für die Vermieter der Sylter Ferienwohnungen das optimale Ergebnis zu erzielen.

König Appartement Sylt bietet ihren Kunden reibungslose Ferienvermietung, Ertragsoptimierung für die Sylter Immobilien ihrer Kunden und Full-Service für Gäste und Eigentümer

König Appartement Sylt bietet mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Vermietung von AppartementsFerienhäusern und Ferienwohnungen Sylt, ein freundliches und eingespieltes Team, Zuverlässige Reinigungskräfte, Tausende zufriedene Stammgäste, Monatliche Abrechnung der  Mieteinnahmen aus den Sylter Ferienwohnungen.

Sylt Appartement König ist eine Tochterfirma von König Immobilien Sylt, der ältesten Maklerfirma auf Sylt (seit 1962) mit vielen zufriedenen Kunden. Das Familienunternehmen wird in dritter Generation von Carin König und Sohn Ole König geführt.

Kontakt

König Appartement Sylt GmbH
Wilhelmstr. 7
25980 Sylt OT Westerland
Tel: 04651 – 9959 220
Fax: 04651 – 9959 230
E-Mail: urlaub@koenig-sylt.de
Web: http://www.sylturlaub-koenig.de

Facebook: https://de-de.facebook.com/koenigappartementsylt

SEO Agentur Sylt – da Agency

 

Pressemitteilungen

Aufregende Nächte in Navarra

Aufregende Nächte in Navarra

Aire Bardenas (Bildquelle: Hotel Aire Bardenas)

Die nordspanische Region Navarra verspricht bei einem Aufenthalt nicht nur jede Menge Vielfalt, Tradition, Kultur, Natur und gute Küche sondern auch einzigartige Hotels, die jedem Aufenthalt das gewisse Etwas verleihen. Erlebnisreiche Tage enden nicht beim Eintreffen der Dunkelheit sondern gehen in Baumhäusern, Höhlen, Türmen oder Kapseln in besondere Nächte über.

Hoch oben in den Wipfel des Baumes – Übernachten im Baumhaus
Weit oben in den Baumwipfeln in Gesellschaft der Vögel und mit einem atemberaubenden Ausblick zu übernachten ist in Navarra in gleich zwei Baumwipfel-Hotels möglich.

Das Hotel Jakue mit dem ersten Baumhaushotel Spaniens befindet sich direkt am berühmten Jakobsweg im mittelalterlichen Örtchen Puente la Reina. Die Baumhäuser verfügen über alle Annehmlichkeiten, um sich hoch oben im Geäst wohl zu fühlen. Wer sich nach einem anstrengenden Wandertag auf dem berühmten Pilgerpfad noch dazu aufraffen kann, hoch ins Geäst zu steigen wird dies sicher nicht bereuen.
http://www.jakue.com

Eine weitere Möglichkeit für eine Nacht in den Bäumen bietet das Hotel Basoa Suites in Lizaso im Tal von Ultzama südlich von Pamplona. Das kleine Hotel mitten in den Wipfeln verfügt über fünf Baumhäuser für je zwei Personen, die minimalistisch gehalten sind und dabei mit Liebe zum Detail und Nähe zur Natur beeindrucken.
www.basoasuites.com

Wer nicht ganz schwindelfrei ist und trotzdem besondere Übernachtungen erleben möchte bevorzugt vielleicht die Höhlen in Valtierra.

Zurück in die Steinzeit – Übernachten in Höhlen
Weiter südlich in Navarra, nämlich in Valtierra können sich Gäste bei einer Nacht in der Höhle in die Steinzeit zurück versetzen lassen. Die Höhlen sind im Sommer angenehm kühl und im Winter gemütlich warm, der Wohlfühlfaktor ist damit das ganze Jahr über garantiert. Die freundlich und gemütlich eingerichteten Höhlen befinden sich am Eingang zum Naturpark Bardenas Reales und sind so ein idealer Ausgangspunkt für Abenteuer mit dem Rad oder zu Fuß in Navarras Wüstenlandschaft. Die Anlage verfügt über acht Höhlenhäuser und kann insgesamt 52 Personen beherbergen.
www.lasbardenas.com

Das Mittelalter ruft – herrschaftlich nächtigen im Turm
Eine weitere Möglichkeit außergewöhnlich zu übernachten und dabei eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert vorzunehmen bietet das Hotel Rural de Uriz. Das kleine Dorf Uriz besticht mit seiner mittelalterlichen Architektur. Passend dazu befindet sich das Hotel Rural in einem alten Verteidigungsturm, welcher 1949 zum Kulturgut erklärt wurde. Durch die Lage von Uriz, nur 14 Kilometer von Roncesvalles, dem Startpunkt des Jakobsweges entfernt, zieht das Dorf jede Menge Pilger an und sorgt für einen fulminanten Start der Pilgertour. Hier sieht man förmlich Rapunzel ihr Haar herunterlassen und hört das Hufgeklapper des Ritters in seiner schimmernden Rüstung.
www.hoteltorredeuriz.com/en

Zurück in die Zukunft – Übernachten in Schlafkapseln
Wer einen futuristischen Stil bevorzugt, dem sei das Hotel Aire de Bardenas in Tudela ans Herz gelegt. Umgeben von der Weite der Wüstenregion Bardenas Reales ist das Hotel ein wahrer Designschatz. Ein besonderes Highlight sind neben den privaten Jacuzzis auf den Terrassen die Schlafblasen. Die kleinen Zimmer innerhalb einer Kapsel verfügen über ein großes Sichtfenster und sind dadurch perfekt geeignet für sanfte Träume unter dem Sternenhimmel.
www.airebardenas.com

Navarra im Norden Spaniens ist das Land der Vielfalt, der Tradition und der guten Küche. Die schroffen Gipfel der Pyrenäen gehen über in die lieblichen Täler von La Ribera und die wüstenähnlichen Formationen der Bardenas Reales. Pilgergeist auf dem Jakobsweg trifft auf Unternehmungslust in der Natur und ausgeprägte Feierfreude zu San Fermín und während den zahllosen traditionellen Festen in der Region. Historische Burgen und Klöster entführen in die Vergangenheit während die exquisite Küche mit hervorragenden Weinen, köstlichen Gemüsesorten und einzigartigen Pinchos die Geschmacksnerven wieder in die Gegenwart bringt.
Weitere Informationen unter www.turismo.navarra.es

Kontakt
fame creative lab
Isabell Böck
Hanauer Landstr. 146
60314 Frankfurt
069 24 75 61 82
navarra@fame-creativelab.com
http://www.fame-creativelab.com

Pressemitteilungen

Die neue Bett+Bike App für Radfahrer

Die neue Bett+Bike App für Radfahrer

Bett+Bike App

Wir haben unsere Bett+Bike APP für Sie optimiert und angepasst. Ab sofort finden Sie alle Informationen zu Bett+Bike zertifizierten, fahrradfreundlichen Gastbetrieben in unserer mobilen APP. Wer per Rad unterwegs ist, findet jetzt auch unterwegs schnell und unkompliziert alles rund um den Urlaub auf zwei Rädern.

Die verbesserte App ist speziell für die Nutzung unterwegs konzipiert und ermittelt den Standort des Radlers, sodass ihm die im Umkreis verfügbaren Bett+Bike Unterkünfte angezeigt werden, einschließlich Angaben über die bis zur Herberge zu fahrenden (Rest-) Kilometer. Die Suche funktioniert europaweit auch in Dänemark, Belgien, Luxemburg und Österreich. Informationen zu über 6000 Hotels, Pensionen, Hostels, Ferienwohnungen, und Campingplätzen sind verfügbar und so unterwegs für den Radler eine unverzichtbare Orientierungs- und Planungshilfe.

Die zur Verfügung stehenden Daten sind tagesaktuell. Verschiedene Suchfunktionen nach Ort, Radweg oder touristischer Region ergänzen die App auf sinnvolle Weise, sodass sie ganz individuell und auf die Reise abgestimmt genutzt werden kann. Ob Sie nach der nächsten Etappe ihrer Tour eine minimalistische Einkehr für die Nacht mit stärkendem Frühstück suchen oder ein gemütliches Zimmer in einem rustikalen Hotel finden wollen – mit der Bett+Bike App stehen Ihnen rund um die Uhr und überall eine Fülle an Optionen zur Verfügung.

Alle Informationen zur Bett+Bike APP finden Sie auf unserer Webseite: www.bettundbike.de/app/

Sie sind nicht nur im Alltag gerne mit dem Fahrrad unterwegs, sondern Sie möchten auch im Urlaub die Welt auf zwei Rädern entdecken? Sie wollen während Ihrer Radtour in besonders schönen Unterkünften übernachten, welche auf die Bedürfnisse von Radfahrern eingestellt sind? Sie suchen Radwege und Tourenvorschläge in Deutschland und Europa? Sie planen eine oder mehrere Tagesradtouren an Ihrem Urlaubsort? Sie suchen überhaupt und grundsätzlich Ideen für eine Radreise?

Dann sind Sie genau richtig bei BETT+BIKE!

Firmenkontakt
ADFC Bett+Bike Service GmbH
Wolfram Hinnenthal
Mohrenstraße 69
10117 Berlin
030 2091498-0
030 2091498-55
kontakt@bettundbike.de
http://www.bettundbike.de

Pressekontakt
april agentur GbR
Benjamin Blust
Stierstraße 8
12159 Berlin
03029030031
stump@aprilagentur.de
http://aprilagentur.de

Pressemitteilungen

„Gut vorbereitet in die Unterwasserwelt“ – Verbraucherinformation der ERV

Worauf Tauchurlauber bei der Planung und beim ersten Tauchgang achten sollten

"Gut vorbereitet in die Unterwasserwelt" - Verbraucherinformation der ERV

Ein Tauchurlaub kann ein beeindruckendes Erlebnis sein.
Quelle: ERGO Group

Schwerelos inmitten bunter Fische: Tauchen ist ein beeindruckendes Erlebnis. Doch vor einem gelungenen und sicheren Tauchurlaub steht eine sorgfältige Vorbereitung. Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV, gibt Tipps zur Planung und erklärt, was es während der Reise zu beachten gilt.

Voraussetzung: Tauchkurs

Wer im Urlaub tauchen möchte, benötigt eine entsprechende Ausbildung. Tauchschulen gibt es sowohl in Deutschland als auch in den meisten Urlaubsländern. Wer die Ausbildung im Urlaub plant, sollte sich vorab über die Qualität der Tauchschulen vor Ort informieren, empfiehlt Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV. Denn um mögliche gesundheitliche Gefahren beim Tauchen zu vermeiden, ist eine gute und gründliche Ausbildung wichtig. Bei den Kursen geht es nicht nur um das Beherrschen der Ausrüstung, sondern auch um die Verhaltens- und Kommunikationsregeln unter Wasser. Professionelle Anbieter sind beispielsweise im Verband deutscher Sporttaucher ( www.vdst.de) organisiert, der in Deutschland und weltweit Kurse anbietet. Internationale Organisationen wie CMAS ( www.cmas.org), PADI ( www.padi.com) oder SSI ( www.divessi.com) helfen ebenfalls bei der Wahl eines seriösen Anbieters.

Nah oder fern: Auswahl des Urlaubsortes

Gerade Tauchanfänger sollten sich die Wahl des Reiselandes gut überlegen. „Es gibt viele Tauchgebiete mit einer beeindruckenden Unterwasserwelt, aber besonders Einsteiger sollten darauf achten, dass die Gewässer eher flach und angenehm temperiert sind“, so die ERV Reiseexpertin. Das Great Barrier Reef vor der Küste Australiens ist für den ersten Tauchgang zum Beispiel perfekt geeignet. Auch das Rote Meer oder die Malediven versprechen ein unvergessliches Taucherlebnis. Wer eine weite Anreise für den ersten Tauchgang vermeiden möchte, der findet beispielsweise auch in Österreich, in Kroatien, auf den Balearen oder den griechischen Inseln gute Bedingungen. Hier empfehlen sich aber eher die Sommermonate, selbst in Griechenland kann es im Winter recht kühl werden.

Tauglichkeitsuntersuchung

Tauchen ist eine physische und mentale Belastungsprobe. Daher sollte nur derjenige tauchen, der körperlich fit ist. Für Menschen, die unter Asthma, Herz-Kreislauferkrankungen, Epilepsie oder Diabetes leiden, könnte ein Tauchgang kritisch sein. Zukünftige Taucher sollten sich deshalb noch vor der Planung des ersten Tauchurlaubes einer sogenannten Tauglichkeitsuntersuchung unterziehen. Zwar verlangen nicht alle Tauchschulen einen entsprechenden Nachweis, dennoch ist die Untersuchung empfehlenswert. Zu ihr gehören unter anderem ein Ruhe-EKG und ein Lungenfunktionstest. Wer sich vorab informieren möchte, welche Vorerkrankungen Tauchen schwierig machen, findet auf der Webseite der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin ( www.gtuem.org) nähere Angaben. Dort gibt es auch eine Liste mit Ärzten in Deutschland, die eine Tauglichkeitsuntersuchung durchführen. Ansonsten ist der Hausarzt der richtige Ansprechpartner.

Nichts überstürzen

Am Urlaubsort angekommen und gleich los zum ersten Tauchgang? „Gerade Tauchanfänger sollten es ruhig angehen lassen“, so Birgit Dreyer: Sie empfiehlt, sich zunächst an das Tauchrevier und die Tauchschule zu gewöhnen und, wer ohne Tauchpartner unterwegs ist, den „Dive Buddy“ kennenzulernen. Wer bereits in Deutschland seinen Tauchschein erworben hat, darf zwar ohne Tauchlehrer tauchen. Doch gerade in fremden Gewässern ist es sinnvoll, die ersten Tauchgänge mit einem erfahrenen Tauchlehrer durchzuführen. Wichtig: Vor dem Rückflug zwingend eine Ruhepause einhalten. So kann die Sauerstoffsättigung im Körper wieder auf den Normalzustand kommen. Bei einem einzigen Tauchgang vor der Heimreise sollte die Pause 12 Stunden, bei mehreren Tauchgängen zwischen 36 und 48 Stunden liegen. „Besonders bei größeren oder kostspieligeren Reisen wie etwa einer Tauchreise ist es zudem ratsam, eine entsprechende Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Denn sollte etwas dazwischen kommen, bleibt der Urlauber sonst auf den meist recht hohen Stornokosten sitzen“, ergänzt Birgit Dreyer. Und für den Fall, dass während des Urlaubs etwas passiert, sollte auch eine Reisekrankenversicherung mit ins Gepäck.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 4.152

Weitere Ratgeberthemen finden Sie unter www.ergo.com/ratgeber Weitere Informationen zur Reiseversicherung finden Sie unter www.erv.de Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Folgen Sie der ERV auf Google+ und besuchen Sie das ERV Blog.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die „ERGO Group“ als Quelle an. Es darf nur in Verbindung mit der obenstehenden Verbraucherinformation verwendet werden.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die ERV
Die ERV (Europäische Reiseversicherung) versteht sich über ihre Kompetenz als Reiseversicherer hinaus als innovatives Dienstleistungsunternehmen. Die ERV hat über 100 Jahre Reiseschutz-Geschichte geschrieben und ist Marktführer unter den Reiseversicherern in Deutschland. Als einer der führenden Anbieter in Europa ist sie heute in über 20 Ländern vertreten. Mit ihrem internationalen Netzwerk sorgt die ERV dafür, dass ihre Kunden vor, während und nach einer Reise optimal betreut werden.
Die ERV ist der Spezialist für Reiseschutz der ERGO und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.erv.de

Firmenkontakt
ERV (Europäische Reiseversicherung AG)
Sabine Muth
Rosenheimer Straße 116
81669 München
089 4166-1553
sabine.muth@erv.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
Hartzkom
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 998461-16
erv@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Pressemitteilungen

#fromstegersbachwithlove – Vier herzlich herbstliche Tipps der Golf- & Thermenregion Stegersbach

#fromstegersbachwithlove - Vier herzlich herbstliche Tipps der Golf- & Thermenregion Stegersbach

Stausee Rauchwart im Herbst (Bildquelle: ©Golf-&Thermenregion Stegersbach_Christian Krammer)

Stegersbach/München, September 2017 – Die Natur befindet sich im Übergang: Einerseits goldoranges Licht, bunte Blätter und die wohltuende leichte Wärme der Sonnenstrahlen, andererseits spüren wir die kälter werdenden Tage – langsam kündigt sich der Herbst an. Ab sofort steht an erster Stelle: Körper und Seele verwöhnen. Schon der österreichische Lyriker Hugo von Hofmannsthal erkannte: „Es gibt eine Stille des Herbstes bis in die Farben hinein“. Die vier Hotels der Golf- & Thermenregion Stegersbach haben ein buntes Potpourri an Herbst-Tipps auf Lager, wie die nächste Jahreszeit optimal zum rundum Beauty- und Gesundheits-Retreat genutzt werden kann. Diese Tipps kommen von Herzen, stärken das Immunsystem, bauen den Körper auf und trotzen der anschleichenden Kälte.

Je besser wir uns vorbereiten, desto leichter fällt der Übergang in die kalte Jahreszeit. So wie die Tierwelt sich verhält, Vorräte anlegt und Winterbehausungen baut, genauso sollten wir uns auch im Herbst rüsten für die kalten Tage – ganz im Sinne der Natur. Damit das zum Teil eher trübe Wetter oder auch etwaige Erkältungsschübe im Winter unseren Geist und Körper nicht negativ beeinflussen, kann der farbenfrohe, bunte Herbst optimal zur Vorbereitung und Vorbeugung genutzt werden. Genau jetzt ist die richtige Zeit. Ein herbstlicher Besuch in der Golf- & Thermenregion Stegersbach lädt hier zum perfekten Einstieg ein, die Tipps sind aber auch à la „Bitte unbedingt Zuhause nachmachen“.

1. #Nestbau – es wird gemütlich
Schlafen ist gesund und erholsamer Schlaf besonders wichtig für die Regeneration. Weiche, wohlige Kissen und eine Matratze, auf der es sich besonders gut einschlummern lässt, empfiehlt das Thermenhotel PuchasPLUS****. Zwischen Baumwoll- und Leinenstoffen wird Geborgenheit und Wärme spürbar. Warum nicht auch im eigenen Heim auf ein besonderes Naturprodukt setzen? Zirbenholz, wie es im PuchasPLUS**** vorzufinden ist, hat hier den besonderen Energie-Effekt. Denn neben Kissen, Decke und Matratze spielt auch das Material des Bettes eine große Rolle. Die Zirbe steigert das Wohlbefinden, minimiert die Beschwerden der Wetterfühligkeit und beruhigt das Nervensystem. Nicht in einen trägen Winterschlaf fallen, sondern sich gesund und fit schlafen ist hier die Devise. Ein besonderer Tipp: ZIRBEN-WASSER, entspannt und beruhigt mit jedem Schluck – auch zu Hause. Legt man die handgedrechselte Zirbenkugel für ca. 20-30 Minuten oben auf die Wasserkaraffe mit Grander/Quell-Wasser, gibt sie Duft, Geschmack und die positiven Eigenschaften der Zirbe an das Wasser ab. Nach spätestens einer Stunde ist das Trinkwasser mit einem angenehmen Zirbengeschmack veredelt.

2. #Vorräte sammeln – Ernährung in Balance
Für ein intaktes Immunsystem hilft vorbeugendes Entgiften. Der Tipp des Falkensteiner Balance Resort***** lautet konkret: Metabolic Balance®, das vom Internisten Dr. Wolf Funfack gemeinsam mit renommierten Ernährungswissenschaftlern entwickelte Stoffwechselprogramm. Unabhängig vom Alter steigert das Programm Energie, Leistungsfähigkeit, allgemeine Fitness und unterstützt beim gesunden Abnehmen. Die Phasen-Diät ist ein Neustart für den Stoffwechsel und basiert auf einem ganz individuellen und persönlichen Ernährungsplan. Kulinarische Highlights mit Obst, Gemüse, aber auch Fleisch, Fisch oder Geflügel sorgen für einen Vitamin- und Nährstoff-Schub, der optimal den Weg zur metabolischen Balance ebnet. Ein Rezept-Tipp für Zuhause:

„Basensuppe von der roten Rübe mit Kren“
Zutaten: 500 gr. gekochte rote Rüben (rote Bete), 2 lt. Gemüsefond, 1 Zwiebel, 5 Knoblauchzehen, Kren (Meerrettich), Salz, Pfeffer, Muskat
Zubereitung: Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Gemüsefond in einem Topf leicht köcheln lassen. Die roten Rüben in kleine Würfel schneiden und kurz vor dem Mixen in den heißen Fond geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und gut mixen. Die Suppe passieren und mit Kren im Suppenteller anrichten. Tipp: Mit frischen Kräuter bestreuen schmeckt die Suppe noch aromatischer! Es kann auch Olivenöl verwendet werden aber erst nach der öl-freien Phase.

3. #Fokus auf die Sinne – Energie mit Ayurveda
Der Herbst duftet, leuchtet und ertönt in all seinen bunten Farben und Facetten. Schmecken, Riechen, Sehen und Hören – die natürlichen Sinne lassen sich besonders gut anregen mit Ayurveda. Das Hotel & Spa Larimar****S liefert mit der ayurvedischen Pflanzenheilkunde einen nachhaltigen Gesundheitsmehrwert. Ölgüsse, Ganzkörper- oder Teilkörper-Behandlungen können zu mehr Lebensenergie führen. Nicht ohne Grund heißt die Heilkunst übersetzt „Wissen vom Leben“. Dr. ind. Kukku Ramesh, indischer Ayurveda-Arzt im Larimar, kennt die wunderbare Wirkung der täglichen Routine im Ayurveda und erklärt: Damit können die Sinne gereinigt und geschärft werden. Unbedingt einmal ausprobieren: Ein ayurvedischer Start in den Morgen – ein großes Glas warmes Wasser mit etwas Zitrone in Ruhe trinken. Direkt nach dem Aufstehen wunderbar. Jetzt werden die Organe sanft geweckt und die Verdauung angeregt.

4. #Vom kalten ins warme Nass – aber bitte mit Honig
Man nehme: 1 TL Honig, 3 TL Sheabutter, 3 TL Mandelöl, 3 TL gelbes Bienenwachs und 3 Tropfen Jasminöl – heraus kommt ein Honigcreme-Dampfbad, das die ganze Familie genießen kann. Einmal abtauchen im warmen Duft sorgt für weiche Haut und eine positive Stimmung, auch wenn es draußen ungemütlich nasskalt und windig ist. Im Allegria Resort Stegersbach by Reiters**** und der Allegria Familientherme sorgen die warmen Thermalbecken für den optimalen Schutzfaktor im Hinblick auf das oft geschwächte Immunsystem. Das Stegersbacher Thermalwasser der Quelle „Thermal 1“ wirkt heilend auf Hautprobleme und Muskelverspannungen. Und mit dem Rezept der Honigcreme wird selbst die trockenste Haut schnell wieder streichelzart. Nicht nur in der Allegria Familientherme erlebbar – Zuhause nachmachen dringend empfohlen!

Orientiert an der Natur, die ohnehin eine ganz besondere Wechselwirkung zwischen Mensch und Landschaft schafft, können diese Tipps eine Basis für den ganz persönlichen goldenen Herbst liefern. Ein Aufenthalt in Stegersbach bedeutet Urlaub mit Tiefenwirkung und naturnaher Erholung. Die perfekte Urlaubskomposition um sich richtig auf die nächste Jahreszeit einzustimmen – in den Hotels und Freizeiteinrichtungen der Golf- & Thermenregion Stegersbach ist dies möglich. Und der Gastgeber zeigt sich herzlich herbstlich mit den aktuellen Angeboten. Eben ganz nach dem Motto #fromstegersbachwithlove.

Herzlich herbstliche Angebote der Golf- und Thermenregion Stegersbach

Hotel & Spa Larimar ****S
Ayurveda zum Kennenlernen
> 4 Tage/3 Nächte mit den Larimar-Inklusivleistungen
> 1 ayurvedische Puls-Analyse mit Gesundheitsberatung
> 1 Abhyanga Ganzkörperölmassage
> 1 Kizhi Kräuterstempelmassage
> Täglich Hatha-Yoga mit dem indischen Yogi
4 Tage/3 Nächte im Doppelzimmer pro Person ab 579 Euro
Ayurveda-Wellness-Pakete auch für 2, 5 oder 7 Nächte buchbar. Besonderes Highlight: Ein
hochspezialisiertes indisches Team kümmert sich vom 20. November 2017 bis 29. Juli 2018 um
das Wohlbefinden der Gäste.

Thermenhotel PuchasPLUS****
TOP-Herbst-Genuss
> 4 Tage/3 Nächte im XXL Zirbenzimmer
> All-inklusive super Frühstücksbuffet
> 1x Zirbenöl-Massage á 30 min
> 1x Genuss-Halbpension im Hotel
> 4x Thermeneintritt inkl. Saunawelt (am Anreisetag ab 12.00 Uhr, am Abreisetag bis 16.00 Uhr)
> 1/4 Kürbiskernöl und Salzkristall-Teelicht
4 Thermentage/3 Nächte im XXL Familienzimmer pro Person ab 289 Euro
5 Thermentage/4 Nächte im XXL Familienzimmer pro Person ab 339 Euro
6 Thermentage/5 Nächte im XXL Familienzimmer pro Person ab 414 Euro

Allegria Resort Stegersbach by Reiters****
> 4 Tage Leichtigkeit
> 4 Tage/3 Nächte im Doppelzimmer
> inklusive Vollpension PLUS und allen weiteren Allegria Inklusivleistungen
> Extra langes Thermenerlebnis in der Allegria Familientherme am Anreisetag ab 09.00 Uhr
über den Thermen-Haupteingang und am Abreisetag bis 22.00 Uhr
> 2.200 m² große Saunawelt
> Allegria Yin Yang Spa und Flüstertherme nur für Hotelgäste ab 15 Jahren
> Exklusive Tages-Greenfee-Vorzugspreise auf der eigenen 50-Loch Reiters
Golfschaukel/ Kinder bis 12 Jahre golfen gratis
> Im Familienserail genießen Sie mit Ihrer Familie (zwei Erwachsene und max. zwei Kinder) ein gemeinsames Dampfbad mit Honigcreme.
20 Minuten: 29 Euro (Mo-Fr) / 32 Euro (Sa, So & Feiertage) -nicht im Angebot enthalten-
Komplettpreisbeispiel pro Erwachsenen bei Doppelbelegung ab 294 Euro
Familien-Komplettpreisbeispiel für 2 Erwachsene & 1 Kind bis 2 Jahre ab 627 Euro
Kinderpreise gibt es bis 18 Jahre
Anreise Sonntag – Dienstag. Gültig für Aufenthalte bis 07. Januar 2018, ausgenommen
Feiertagstermine, Ferienzeiten, Weihnachten & Silvester.

Falkensteiner Balance Resort*****
METABOLIC BALANCE®
> 7 Übernachtungen in der gewählten Zimmerkategorie
> Individuell auf den Ernährungsplan abgestimmtes Frühstück, Mittag- und Abendessen.
> Body Impedanz Analyse
> Blutabnahme und Erstellung des individuellen Ernährungsplans
> Relax-Aktiv-Programm (z.B. Yoga, Acquagym, Nordic Walking etc.)
> Ärztliches Beratungsgespräch
> Praxisseminare zum Thema Ernährung, Gesundheit und Fitness
Kochworkshop
> Tee und Mineralwasser am Zimmer
> Professionelle rundum Betreuung und Nachbetreuung
> Zusätzliche SPA Pakete gegen Aufpreis für die Metabolic Balance®
Ernährungsumstellung
> Benützung des 2.700 m² großen Acquapura SPA, uvm.
7 Nächte pro Zimmer bei Doppelbelegung ab 1.606 Euro
Termine: 15.10.2017 und 26.11.2017
Info: Der neue, ausgebaute und renovierte Acquapura SPA inkl. SPA Bistro, Show-Kitchen und
Terrasse stehen ab dem 22. September 2017 zur Verfügung. Der zweite Infinity Pool, die neuen
Ruheräume und der Außensauna-Bereich ab 6. Oktober 2017.

Stegersbach – Anleitung zum Glücklichsein
Stegersbach, die Golf- und Thermenregion im Südburgenland, ist eine der modernsten Wellnessdestinationen Europas und das aus gutem Grund. Hier finden Erholungssuchende vier individuelle luxuriöse Thermenhotels der Viersterne-, Viersternesuperior- und Fünfsternekategorie. Alle vier Hotels verfügen über einen eigenen großzügigen Bade- & Spa-Bereich und einen direkten Zugang zur Familientherme Stegersbach. Dazu kommen viele bezaubernde kleine Gastgeberbetriebe und Österreichs größte Golfanlage. Im milden südburgenländischen Klima mit mediterranem Einfluss und bis zu 300 Sonnentagen im Jahr bedeutet Stegersbach Durchatmen, Genießen und Krafttanken!

Das Südburgenland ist das kleinste Anbaugebiet im Weinland Österreich, bietet aber eine Vielzahl an hervorragenden und spannenden Weinen, die sich durch ihre Qualität und Einzigartigkeit auszeichnen. Das Mikroklima und die mineralischen Böden ergeben für das Südburgenland typische Charaktere: elegante und spritzige Weißweine, kraftvolle und würzige Rotweine. Berühmt ist unter anderem der Blaufränkische, die rote Leitsorte mit dem Prädikat „Eisenberg DAC“ und der Uhudler aus dem Südburgenland – ein Wein, der aus Direktträger-Trauben gekeltert wird und mit seinem intensiven Bukett an Walderdbeeren erinnert.

Auch das Sportliche kommt in Stegersbach nicht zu kurz. Die Golfschaukel in Stegersbach ist Österreichs größtes Golfresort. Zwei 18-Loch-Plätze, ein Neun-Loch-Platz, ein Fünf-Loch-Funcourse und die Simon Tarr Golfacademy sind die Säulen des umfassenden Angebots der unvergleichlichen Golfanlage. Die 18-Loch-Kurse „Panorama“ und „Südburgenland“ begeistern Golfer jeder Spielstärke. Herausforderungen warten auf jeder Spielbahn in dieser wunderbaren Naturlandschaft, abseits von stark befahrenen Verkehrsrouten. Im saftigen Grün, umrandet von malerischen Bächen und Teichen und ständig begleitet von herrlichen südburgenländischen Mischwäldern, kann man intensiv an seinem Handicap arbeiten. Abschalten wird leicht gemacht, denn nur zwitschernde Vögel begleiten den leidenschaftlichen Golfspieler auf den Kursen der Golfschaukel Stegersbach.

Firmenkontakt
Golf- & Thermenregion Stegersbach
Sarah Rosenkranz
Thermenstraße 12
7551 Stegersbach
+43-3326/52 0 52
+43-3326/52 5 50
urlaub@stegersbach.at
http://www.stegersbach.at

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Laura Woolfenden
Westendstraße 147
80339 München
+49 (0)89-7 16 72 00 13
+49 (0)89-7 16 72 00 19
l.woolfenden@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Pressemitteilungen

Große Wander-Highlights im kleinen Paradies

Wo Ursprünglichkeit, Natur, Berge, Stauseen und Wälder zu Hause sind

Große Wander-Highlights im kleinen Paradies

Wanderwege so weit das Auge reicht: Im Ultental warten 600 Kilometer bestens markierte Routen. (Bildquelle: Foto: epr/Ultental/Frieder Blickle)

(epr) Sonne, Wald, Ruhe, Natur und Berge – das ist es, was ein Outdoor-Freund zum Glücklichsein braucht. Wenn der erste Anblick nach dem Aufstehen ein Gipfel ist, die Sonne am Mittag über einem kristallklaren Stausee steht und der Mond am Abend das beschauliche Bergdörfchen erhellt, dann sind Natur- und Wander-Liebhaber mit sich und der Welt zufrieden. Erschöpft und glücklich lassen sie einen aufregenden Wandertag ausklingen und fiebern gleichzeitig dem nächsten Morgen und der nächsten Tour entgegen.

Etwa 40 Kilometer Länge misst das Ultental in den Ortler-Alpen in Südtirol. Geographisch gesehen ist die 3.443 Meter hohe Hintere Eggenspitze der Höhepunkt, jedoch bietet das ursprüngliche Tal vor allem für Wanderfreunde endlos viele Highlights – so etwa über 600 Kilometer Wanderwege. Egal in welche Himmelsrichtung man geht, es gibt überall ein lohnenswertes Etappenziel. Die Gegend um das Dörfchen St. Gertraud gehört beispielsweise zum Nationalpark Stilfser Joch, einem der größten Schutzgebiete Norditaliens. Wer sich hier auf einen Streifzug durch die Natur begibt, hat gute Chancen, Steinböcke, Steinadler, Gämse oder Murmeltiere zu sehen. Ein beliebtes Ausflugsziel sind auch die drei Ultner Urlärchen, deren Alter auf ungefähr 2.000 Jahre geschätzt wird. Im Nationalparkhaus Lahnersäge, einem Jahrhunderte alten Sägewerk, das bis in die 80er Jahre noch genutzt wurde, ist das Besucherzentrum des Nationalparks untergebracht. Das Ultental gilt mit 44 kristallklaren Bergseen übrigens als eines der wasserreichsten Täler Südtirols. Diese Vielfalt bildet auch den Schwerpunkt auf dem Badlweg: Er verläuft entlang historischer Badeanstalten und einer Wasserfassung mit mineralstoffreichem Quellwasser. Ein Muss für jeden Fan bäuerlicher Kultur ist der Ultner Höfeweg. Er führt an uralten Bauernhöfen mit traditionellen Schindeldächern aus Holz vorbei, in denen die natürliche Gastfreundschaft noch gelebt wird. Ein weiteres Eldorado für Wanderer ist die Schwemmalm im Zentrum des Ultentals: Viele der familienfreundlichen markierten Wanderwege in luftiger Höhe führen zu urigen Almgasthöfen mit „Kas und Wein“-Verkostung. Zum Ausgangspunkt, der 2.100 Meter hoch gelegenen Bergstation, gelangen Ausflügler mit der Schwemmalmbahn. Weitere Informationen unter http://www.ultental.it

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Pressemitteilungen

Brückentage 2018: So holen Sie aus Ihrem Urlaub das Maximum heraus!

Machen Sie aus 32 freien Tagen 70 Tage Urlaub!

Brückentage 2018: So holen Sie aus Ihrem Urlaub das Maximum heraus!

Brückentage 2018

2018 wird dank der günstig liegenden Brückentage ein fantastisches Jahr für Arbeitnehmer. Wer den Urlaubsplan clever und rasch einreicht, kann bis zu 70 Tage freihaben.

NEUJAHRSBRÜCKE: aus 4 mach 9

Der 1.Januar fällt auf einen Montag. Nehmen Sie sich vom 2. bis 5.Januar frei, damit können Sie – das Wochenende im alten Jahr eingeschlossen ganze 9 Tage Freizeit ergattern.

OSTERBRÜCKE: aus 8 mach 16

Die längste Brücke bietet Ostern: für die meisten Arbeitnehmer ist von Karfreitag (30.März) bis zum Ostermontag (02.April) frei. Investieren Sie je 4 Urlaubstage vor und nach Ostern und maximieren Sie damit Ihre Freizeit auf ganze 16 Tage.

MAIBRÜCKE: aus 8 mach 16

Schon 3 Wochen nach der Osterbrücke bietet der Mai mit seinen Feiertagen (Tag der Arbeit/Christi Himmelfahrt) wieder die Möglichkeit aus 8 Urlaubstagen 16 freie Tage zu machen. Wenn Sie lediglich eine kurze Pause brauchen, liegen die Feiertage ideal: der Tag der Arbeit (1.Mai) fällt auf einen Dienstag, Christi Himmelfahrt (10.Mai) auf einen Donnerstag.

PFINGSTBRÜCKE: aus 4 mach 9

Ende Mai ergibt sich die Chance für die Pfingstbrücke – ideal für einen Urlaub am Meer. Der Pfingstmontag fällt auf den 21. Mai: nehmen Sie sich den Rest der Woche frei und erhalten Sie mit den Wochenenden davor und danach durchgängig 9 Tage frei.

BRÜCKE Tag der deutschen Einheit: aus 4 mach 9

Eine willkommene Arbeitspause bieten die Tage rund um den Tag der deutschen Einheit (3.Oktober), der 2018 auf einen Mittwoch fällt. Sie haben so die Chance mit 4 Urlaubstagen entweder ganze 9 Tage freizumachen oder mit 2 Urlaubstagen ein verlängertes Wochenende davor oder danach zu planen.

WEIHNACHTSBRÜCKE: aus 4 mach 11

Der 1. und 2. Weihnachtstag fallen mit Dienstag und Mittwoch mitten in die schönste Zeit des Jahres. Nehmen Sie sich den 24., 27., 28. Und 31. Dezember frei und verbringen Sie 11 Tage mit Ihrer Familie und Freunden.

REGIONALBRÜCKEN

Die oben angeführten gesetzlichen Feiertage gelten für alle Bundesländer in Deutschland. Viele Bundesländer bieten durch regionale Feiertage zusätzliche Möglichkeiten für weitere Urlaubsbrücken.

Auf kalender-2018.de finden Sie für Ihr Bundesland Kalenderübersichten, die Ihnen diese zusätzlichen Gelegenheiten ganz einfach aufzeigen.

Der Portalbetreiber Kalender Services (kalender-2018.de) bietet viele nützliche Informationen zum Kalenderjahr, zeigt die offiziellen Feiertage und Ferien, die in den 16 deutschen Bundesländern gelten und gibt wissenswerte Hintergrundinformationen zu den einzelnen Feiertagen, die vielfach nicht bekannt sind.

Kontakt
Kalender Services
Christoph Weissenbäck
Recincekgasse 3
1090 Wien
+4312760884
info@kalender-2018.de
https://kalender-2018.de

Pressemitteilungen

Traum Fincas und Ferienhäuser vom Marktführer Mallorca Fincavermietung

Traum Fincas und Ferienhäuser vom Marktführer Mallorca Fincavermietung

Jetzt ist die richtige Zeit, um sich für den nächsten Urlaub auf Mallorca eine passende Unterkunft zu suchen. Wer eine Finca oder ein Ferienhaus auf Mallorca buchen möchte, sollte sich jetzt umschauen und den Urlaub für die nächste Saison sichern. In allen Regionen auf der gesamten Insel Mallorca finden Sie Fincas und Ferienhäuser. Das Internetportal www.mallorca-fincavermietung.com bietet dem Urlauber eine große Auswahl von über 1000 Ferien Immobilien auf Mallorca. Es gibt viele unterschiedlichen Angebote, von 2 bis hin zu 20 Personen können Sie ein Ferienhaus oder eine Finca mieten. Auch die Ausstattungen sind sehr unterschiedlich. So kann der Gast wählen, ob er lieber eine moderne Finca mit hochwertiger Ausstattung oder eine landestypische Finca im rustikalen Stil buchen möchte. Auch bei den Ferienhäusern unterscheiden sich die Ferienimmobilien in der Ausstattung. Vom einfachen Chalet bis zur exklusiven, modernen Luxus Villa ist alles zu finden. Am exklusivsten sind die Ferienhäuser direkt am Meer. Diese haben teilweise sogar einen eigenen Meerzugang.

Die Insel Mallorca ist zu jeder Jahreszeit ein schönes Urlaubsdomizil. Auch zum Jahreswechsel kommen immer mehr Gäste, da durch die angenehmen Temperaturen ein ideales Klima herrscht. Im Frühjahr zur Mandelblüte, wenn die Insel in einem bunten Kleid aus weißen und rosa Blüten entsteht ist die Insel herrlich zu entdecken. Die Agentur www.mallorca-fincavermietung.com/luxus-fincas/ verfügt über exklusive Luxus Ferienhäuser, Fincas und Villen auf der Insel. Auch die Nebensaison wie Mai und Juni ist sehr schön mit angenehmen Temperaturen und vielen Sonnenstunden. Zu dieser Zeit ist die Insel noch nicht überlaufen und die Strände oftmals noch leer. Selbst in der Hochsaison wie Juli und August ist die Insel für den Finca Urlauber ein ideales Reiseziel. Auf einer Finca kann der Urlauber sich herrlich zurückziehen und die Ruhe auf dem Land genießen. Abseits vom Massentourismus kann man hier den Urlaub mit der Familie oder auch mit Freunden so richtig erleben. Am Pool entspannen oder mit den Kindern toben, alles was man möchte, kann man ungestört unternehmen.

Die Insel entdecken und kennen lernen. Die Individual Urlauber mieten in der Regel zu Ihrer gebuchten Unterkunft auch einen Mietwagen. Somit kann man auch herrlich die Insel erkunden. Es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten auf der gesamten Insel. So kann man diverse Klöster besichtigen wie das Kloster Lluc in Randa oder Sant Salvador in Felanitx. In Palma die Kathedrale und die Altstadt oder das Castell de Bellver. Wunderschön anzusehen die Steilküste entlang des Tramuntana Gebirges sowie die bekannte Schlucht vom Torrent de Parais. Auf der Webseite www.mallorca-fincavermietung.com/mallorca-fincas/ findet der Urlauber das passende Ferien Domizil auf der Balearen Insel. Auch sehr schön die Drachhöhlen von Porto Cristo „Cuevas del Drach“ mit einem unterirdischen See. Mallorca ist nicht nur Strandurlaub, nein, Mallorca bietet eine Abwechslungsreiche Kultur und Landschaft. Wer keine Ferienunterkunft wie ein Ferienhaus oder eine Finca mieten möchte, der findet auf Mallorca in vielen Regionen sehr schöne kleine Fincahotels. Auch diese gibt es vom Luxus Fincahotel bis zum einfachen Landgut in allen Ausstattungen und Preisklassen. Mallorca bietet viel und für jeden Geschmack die passende Ferienunterkunft.

Das Team von Mallorca Fincavermietung bietet Ihnen ein exklusives Angebot von über 1000 Ferien Unterkünften wie Fincas, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Landhotels und Fincahotels in allen Preisklassen auf Mallorca und Menorca an. Die ausführlichen Beschreibungen mit vielen Fotos machen das Aussuchen leicht. Sie können Ihren Individual Urlaub buchen und wählen zwischen Ferienhäuser mit privaten Pool, einer ruhigen preiswerten Finca, einer Ferienwohnung am Strand oder einem Landhotel mit Flair für Ihren erholsamen Urlaub auf der Insel. Selbstverständlich können Sie auch eine Luxus Villa mit Meerblick mieten oder ein gemütliches Fincahotel. Die große Auswahl von der schönen, typischen und günstigen Finca bis zum modernen exklusiven Luxus Ferienhaus mit privatem Pool machen einfach Spaß beim Auswählen. Schauen Sie auch auf unsere Webseite mit den vielen günstigen Last Minute Sonderangeboten für Ihren preiswerten Urlaub in Spanien.

Kontakt
Casas 1963 S.L.U.
Stefan Suttner
Avenida Alejandro Rosselló 23
07002 Palma de Mallorca
0034 971 800 249
info@mallorca-fincavermietung.com
http://www.mallorca-fincavermietung.com

Pressemitteilungen

Hotel-Neueröffnungen und Renovierungen nach Zielgebiet

Hotel-Neueröffnungen und Renovierungen nach Zielgebiet

Hotel Neueröffnung Renovierung

Auf der Suche nach Ihrem Wunschhotel für Ihre Reise? Neue oder gerade renovierte Hotel sind bei Geschäftsreisenden und Urlaubern gleichermassen gefragt und beliebt. Alles im Hotel ist frisch, unverbraucht und auf dem neuesten technischen Stand. Hinzu kommt in der Eröffnungsphase ein durchaus attraktives Preis-/Leistungsverhältnis, mit dem sich das neue Haus bei den Gästen bekannt macht. Hochmotiviertes Personal für Ihre Urlaubsreise und geschäftlichen Aufenthalt. Fühlen Sie sich als Gast wohl und genießen Sie modernsten Schlafkomfort, kombiniert mit modernster Technik in Ihrer Unterkunft.

Für Ihre erfolgreiche Hotelsuche sind Hotel Neueröffnungen und Wiedereröffnungen nach Renovierung bei travelinforum.nix-pauschalreise nach Ländern, Städten und Regionen und zusätzlich auch nach Kalenderjahren des Eröffnungstermins sortiert. Neueste Hoteltrends, Design- und Boutiquehotels. Die Neueröffnungen 2017 finden Sie gleich obenan. Mit einem aktuellen Kurzportrait und Hotelbild für Ihren ersten Eindruck und die Planung Ihrer Reise

Hotel-Juwele internationaler Hotelketten weltweit oder privat geführte Häuser in Deutschland, Europa, Asien, Australien und Amerika. Mit attraktiver Ausstattung und modernem Komfort. Neu möbliert, oft mit Wellness- und Spa-Bereich. Lounge, Hotelbar und Restaurant für einen angenehmen Aufenthalt. Von einfachen, frisch renovierten Hotels bis hin zum neuesten Luxusquartier mit Rooftop-Bar und Infinity-Pool. Hinweise auf kostenfreies WLAN WiFi, Parkmöglichkeiten oder interessante Sehenswürdigkeiten rund um das Hotel. Kürzlich eröffnet oder bald im neuen Glanz buchbar. Internationale Hotels an vielen Urlaubszielen und in Städten weltweit mit Eröffnungstermin.

Für Ihre optimierte Online-Hotelsuche. Das Angebot wird ergänzt durch Informationen zu Mietwagen ab Flughafen oder am Zielort, zu Fluggesellschaften und Kreuzfahrten. Die Auswahl und das Auffinden neuer und wiedereröffneter Hotels für Urlaub und Reise ist jetzt denkbar einfach.

Hotel Neueröffnungen weltweit nach Zielgebiet und Eröffnungstermin

travelinforum.nix-pauschalreise bietet Ihnen eine gezielte Auswahl neuer oder frisch renovierter Hotels weltweit. Selektierbar nach Ländern und Regionen. Mit Angabe der Eröffnungs- oder Renovierungstermine ausgewählter Hotels. Ständige Ergänzungen bieten Ihnen eine aktuelle Übersicht.

Kontakt
Manfred Döttger
Manfred Döttger
Am Neggenborn 125a
44892 Bochum
023468727315
m.doettger@plusgrip.de
https://travelinforum.nix-pauschalreise.de/

Pressemitteilungen Reisen/Tourismus Sport/Fitness

Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl im Salzburger Land: Das #1 Wintersport-Gebiet für aktive Familien und Freestyler

Schneesichere, variantenreiche Ski-Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden, kreative Wintersport-Angebote für sportliche Familien sowie ein Freestyle-Park auf internationalem Top-Niveau — all das bietet Ihnen der Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl im österreichischen Salzburger Land! Das Resort schafft den Drahtseilakt, unterschiedliche Zielgruppen äußerst erfolgreich anzusprechen.


Angebote für aktive Familien

Das Shuttleberg Team arbeitet nachhaltig daran, passende Wintersport-Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen zu entwickeln. Das kommt nicht von ungefähr — die meisten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben selbst Kinder, mit denen sie gemeinsam Wintersport betreiben. Zu entdecken gibt es auf dem Shuttleberg daher einen Mix aus kreativen Events, spielerischen und actionreichen Rennbahnen und Parklines, einfach zu fahrenden, breiten Pisten, ausgezeichneten Ski- und Snowboardschulen sowie familienfreundlichen Pausen-Möglichkeiten.

Auch bei Neuerungen stehen Familien im Fokus: Die neue Lumberjack Shuttle Sechser-Sesselbahn ist speziell auf Familien und Kinderskischulgruppen ausgerichtet. Am Einstieg erleichtert ein Förderband mit Hubpodest den Kleinsten das Aufsitzen und ein selbstverriegelnder Sicherheitsbügel garantiert eine gefahrlose Bergbeförderung.


Ein typischer Familien-Tag auf dem Shuttleberg

Während die Jüngsten auf dem Family Run lustige Stationen abklappern, kämpfen die älteren Kids auf der Zeitmess-Piste und der Speed-Strecke um die Bestzeit. Anspruchsvolle Wintersportler genießen unterdessen die kreuzungsfreien rot-schwarzen Pisten auf der Kleinarler Seite des Berges und die Jugend tobt sich im Absolut Park aus oder lernt in der Absolut School spielerisch erste Freestyle-Tricks. Zu Mittag trifft sich die ganze Familie auf einer der gastlichen Hütten oder im Sun House, wo die Kids im Kino lustige Filme anschauen oder sich am Fun Run vergnügen, während die Erwachsenen in gemütlichen Sonnenliegen entspannen.


Absolut Freestyle: Einzigartige Angebote für Snowboarder und Freeskier

Im Absolut Park, einem der größten Terrain Parks der Welt, warten auf einem Areal von über 1,5 Kilometern Länge zahlreiche perfekt geshapte Kicker, Boxen und Rails auf ambitionierte Freeskier und Snowboarder. Vom Jib Park, den Beginner, Medium und Pro Lines über Specials wie den Burton The Stash® Park und die neue Boarder- und Ski-Cross-Strecke finden Anfänger wie Profis vielseitige Obstacles für unterschiedliche Niveaus. Im Endausbau bietet der Absolut Park um die 100 Features, die jedes Jahr auf neue Weise kombiniert werden. 

Mehrere nationale und internationale Snowboard und Freeski Contests bestätigen die hohe Qualität des Absolut Parks. Um regelmäßig direktes Feedback zu erhalten, sponsert der Absolut Park eines der größten Freestyle-Teams weltweit — dieses setzt sich aus internationalen Top-Athleten, österreichischen Größen und lokalen Newcomern zusammen.

Zum Abschluss eines perfekten Tages trifft sich die Freestyle-Szene im Chill-House zum Video Schauen, Bouldern oder Skaten in der Mini Ramp.


Der Shuttleberg: Zugleich regional und international

Beim Bau der neuen Sesselbahn und des neuen Speicherteichs (2016) beschäftigte der Shuttleberg überwiegend Firmen aus der Region und trug damit direkt zur ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeit im Pongau bei. Die ökologische Nachhaltigkeit der Projekte wurde durch starke Ausgleichsmaßnahmen sichergestellt und ein Standort gewählt, der minimale Eingriffe in die Natur bedeutet.

Auch um die lokale Jugend bemüht sich die Bergbahn: Jedes Jahr bietet der Absolut Park spezielle Events für den lokalen Nachwuchs an, vom Schneesicherheitstraining (SAAC Camp) über Snowboard- und Freeski-Contests (Jib King und ZSAEP Experience) bis zu regelmäßigen Veranstaltungen für Kinder (Crazy Dolls Party, Clown Party, Osterhasen Party). Für Pistentourengeher, die meist aus der Region stammen, hat das Gebiet auf beiden Seiten des Berges gesicherte Aufstiegsspuren auf den Mooskopf geschaffen.

Der Shuttleberg ist ebenso international: Im Winter umfasst die Mannschaft mehr als 100 Mitarbeiter aus über 15 Nationen. Die verschiedenen Kulturen und Sprachen bereichern und beleben den Berg und fördern einen toleranten Umgang, gegenseitige Akzeptanz und Wertschätzung für das jeweils Andere. Die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht und Herkunft, ist im Shuttleberg Team selbstverständlich.

 

Top-Infrastruktur und einfache Erreichbarkeit
Der Shuttleberg hat in Flachauwinkl seine eigene Autobahnabfahrt (A10, Tauernautobahn) und in Kleinarl liegt die Talstation direkt am Ortseingang. Außerdem fahren die Skibusse im Dorf und aus den benachbarten Orten in kurzen Intervallen nach Flachauwinkl und Kleinarl.

Für Dezember 2018 ist zusätzlich eine Verbindungsbahn zwischen den Wintersportgebieten Wagrain-Flachau und Flachauwinkl-Kleinarl geplant. Die 3,1 km lange Zehner-Gondel wird in zwölfminütiger Fahrzeit ihr Ziel erreichen.


Neuigkeiten 2017/18 auf dem Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl

  • Lumberjack Shuttle: Im Dezember 2017 nimmt mit der Lumberjack Shuttle die bisher längste und schnellste Bahn ihren Betrieb auf dem Shuttleberg auf. Die kuppelbare Sechser-Sesselbahn auf der Kleinarler Seite des Shuttlebergs liegt direkt am Family Run. Sie ersetzt die beiden Schlepplifte Fürstwand und Schüttalm und eignet sich besonders für Anfänger, Familien und Skischulen.
  • Family Run App: Kids lieben den Family Run, eine einfach zu fahrende Piste mit lustigen Stationen. Um das „Abklappern“ der Crazy Dolls zu vereinfachen, gibt es nun neben dem klassischen Sammelpass eine Family Run App. Man muss nicht mehr die Handschuhe ausziehen und seine Kartonkarte stanzen, sondern kann sich an jeder Station automatisch mit dem Handy „einchecken“.
  • Zehn Jahre Crazy Dolls: Zum runden Geburtstag der Crazy Dolls stoßen noch vier weitere verrückte Tiere zu der lustigen Truppe dazu. 101 von ihnen sind auf dem Shuttleberg und auf der Shuttleberg Webseite kreuz und quer verteilt — inklusive einem neuen, drei Meter hohen „Lazy Luis“.
  • Zehn Jahre Absolut School: Kaum zu glauben, aber die Absolut School gibt es bereits seit zehn Jahren. Gefühlt ist sie keinen Tag gealtert und richtet ihren Fokus mit Kids Camps und top-ausgebildeten Lehrern nach wie vor auf den Freestyle-Nachwuchs.
  • Reality Map: Der Shuttleberg präsentiert diesen Winter eine Reality Map statt einem gemalten Bergpanorama. Diese innovativen Karten im Stil von Google Earth sind absolut realistisch und naturgetreu und alle wichtigen Informationen sind geographisch am richtigen Ort eingetragen.


Events 2017/18 auf dem Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl

14. Februar 2018: Mega Freeski- und Snowboard-Test
Wer über die Anschaffung neuer Wintersportgeräte nachdenkt und aktuelle Freeski- und Snowboard-Modelle testen möchte, ist beim Mega Freeski- und Snowboard-Test am Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl genau richtig. Das Ausleihen und Testen der Skier und Snowboards ist kostenlos, fachkundige Beratung ist inklusive und für eine Riesenauswahl ist gesorgt. Los geht’s um 10.00 Uhr vor dem Chill House am Shuttleberg.

10. – 11. März 2018: SAAC Basic Camp
Das SAAC Basic Camp ist ein dreitägiges Lawinencamp mit Theorie und Praxistraining für Backcountry-Fans. Infos dazu gibt es unter www.saac.at


Events für Kids

27. Dezember 2017: Crazy Dolls Party
Die verrückten Crazy Dolls feiern kurz nach Weihnachten ein lustiges Fest mit unterschiedlichen Stationen, einer coolen Rallye auf dem Berg und einer Party beim Sun House. Alle Kids bekommen obendrein eine Überraschung!

13. Februar 2018: Bunte Clown Party mit den ClownDoctors
Bereits legendär und immer wieder einen Besuch wert ist die lustige Clown Party am Shuttleberg, bei der die Salzburger ClownDoctors live auftreten.

28. März 2018: Osterhasen Party mit echten Skihasen
Bei der Osterhasen Party schnallen sich die Hasen Skis und Boards an, zudem warten eine Osternest-Suche, überlebensgroße Schneefiguren, eine spannende Rätselrallye und ein Crazy Shuttleberg Doll Stofftier auf alle Kids.

Jeden Dienstag: Kids Tag
Dienstags um 13.00 Uhr treffen sich motivierte Kinder oberhalb vom Sun House für den Kids Tag. Dann wird auf dem Fun Run um die Wette gefahren und am Ende gibt es für alle TeilnehmerInnen einen coolen Crazy Dolls Schlüsselanhänger.


Events für Freeskier und Snowboarder

5. – 6. Januar 2018: Jib King
Mit dem Jib King wird die neue Contest-Saison im Absolut Park eingeläutet. Auf den zahlreichen Obstacles im Jib Park können ambitionierte (Nachwuchs-)FreeskierInnen und SnowboarderInnen ihre besten Tricks zeigen und versuchen, sich den Titel des Jib Kings oder der Jib Queen zu sichern. Der Event ist offen für alle, die Anmeldung ist kostenlos und findet am Event-Tag vor Ort statt.

17. – 21. März 2018: Spring Battle
Als Teil der World Snowboard Tour und der Association of Freeskiing Professionals ist das Spring Battle im Absolut Park eine feste Größe im Kalender internationaler Top-Fahrer. Die exzellenten Bedingungen im Park, das innovative Format und das hohe Niveau locken jedes Jahr zahlreiche Pro-Snowboarder und -Freeskier aus der ganzen Welt nach Flachauwinkl.

Auch 2018 findet der Slopestyle Contest als Follow Cam Jam Session statt. Alle Teilnehmer haben mehrere Tage Zeit, ihren besten Run zu filmen und einzureichen. So können sie an ihren Tricks feilen und das beste aus dem Setup herausholen.

24. März 2018: ZSAEP Experience
Die ZSAEP Experience ist ein Freeski-Contest für Nachwuchsfahrer unter 18 Jahren, der auf der Medium Line im Absolut Park stattfindet. Die Anmeldung ist kostenlos und findet am Event-Tag im Chill-House beim Absolut Park statt.


Fakten & Infos 2017/18

Web
www.shuttleberg.com
www.absolutpark.com

Betriebszeiten
Kassa: täglich von 8.00 bis 17.00 Uhr

Seilbahn- & Liftanlagen:
Dezember bis Januar: 8.45 bis 16.00 Uhr
Februar bis Saisonende: 8.45 bis 16.15 Uhr

Skipass-Tarife: www.shuttleberg.com/de/ticket


Bildmaterial

Aktuelle Pressemitteilungen, Pressebilder und Videos vom Shuttleberg und vom Absolut Park können Sie die ganze Saison über unter diesen Links herunterladen:
bit.ly/shuttleberg-media
www.absolutpark.com/de/media
Bitte vergessen Sie bei Verwendung nicht, den Bild-Credit anzugeben.


Pressekontakt:

Barbara Mayer
E-Mail: media@shuttleberg.com