Tag Archives: UV-Desinfektion

Pressemitteilungen

Neue UV-Einheit von Heraeus Noblelight für die Entkeimung von Lebensmittelverpackungen

BlueLight® Hygienic System auf der ProFood Tech in Chicago vorgestellt

Das neue BlueLight® Hygienic System von Heraeus Noblelight ist eine modulare UVC-Entkeimungseinheit, die Lebensmittel- und Getränkeherstellern eine zuverlässige Oberflächenentkeimung von Lebensmittelverpackungen und im Vergleich zu herkömmlichen UV-Entkeimungssystemen bis zu 90 % Energieeinsparung bietet. Mit seiner hohen UV-Intensität ermöglicht das BlueLight Hygienic System höchste Fertigungsgeschwindigkeiten mit effektivster Keimtötung für Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS). Heraeus Noblelight hat dem nordamerikanischen Markt in diesem Jahr auf der ProFood Tech in Chicago das neue Entkeimungssystem präsentiert.

Zuverlässig längere Haltbarkeitsdauer, verringertes Produktrückrufrisiko
Das innovative Entkeimungssystem ist leicht zu reinigen und garantiert Sicherheit bei der Verarbeitung von Lebensmitteln (DIN ISO14159/EN 1672-2 und IP66). Lebensmittel- und Getränkeherstellern wird eine zuverlässig längere Haltbarkeitsdauer und ein verringertes Produktrückrufrisiko bei deutlich niedrigeren Herstellungskosten geboten.

Wie die anderen In-Line-UV-Sterilisations- und Desinfektionslösungen von Heraeus Noblelight für Verpackungen in der Lebensmittel-, Getränke- und Molkereiindustrie verwendet das BlueLight Hygienic System weder Chemikalien noch Wasser. Zudem bietet das System eine zuverlässige LOG3-Reduzierung der meisten Referenzkeime in der Lebensmittelindustrie (Aspergillus brasiliensis, Bakterien – Salmonellen, Kolibakterien, sowie Hefen und Schimmelsporen).

Einfache Integration, bereit für die Industrie 4.0
Das kompakte und modulare Design des BlueLight Hygienic Systems macht die Integration in bestehende und neue FFS-Verpackungsmaschinen und -Fertigungsbänder für Lebensmittel und Getränke zur Behandlung von Verpackungsoberflächen, wie Kappen, vorgeformte Ausgüsse, Verschlüsse, Becher, Deckel, Schalen, Siegelfolien und weiche Folien, einfach. Mit dem Touch-Display, das die intelligente automatisierte Kontrolle und Überwachung ermöglicht, ist das System bereit für die Industrie 4.0.

„Das Thema Lebensmittelsicherheit wird derzeit viel diskutiert. Der Einfluss von Produktionsanlagen auf die Qualität der Lebensmittelprodukte wird von den Herstellern sehr hoch bewertet. Mit dem neuen BlueLight Hygienic System erfüllen wir die derzeit geltenden Hygienestandards und bieten auch eine ausgezeichnete Entkeimungsleistung. Damit erzielen Kunden, die Abfüllmaschinen in der Lebensmittelindustrie betreiben, einen beträchtlichen Mehrwert“, erläutert Johannes Kraft, Sales and Product Manager bei Heraeus Noblelight.

Weitere Informationen über das Heraeus BlueLight® Hygienic System finden Sie auf www.heraeus-noblelight.com/bluelight

Heraeus ist ein weltweit führender Technologiekonzern mit Sitz in Hanau, Deutschland. Das familiengeführte Portfoliounternehmen wurde 1851 gegründet und ihre Wurzeln reichen bis zu einer Apotheke zurück, die von der Familie im Jahr 1660 eröffnet wurde. Heute sind Betriebe in den Sektoren Umwelt, Energie, Elektronik, Gesundheit, Mobilität und industrielle Anwendungen Teil des Heraeus-Konzerns.
Im Geschäftsjahr 2017 erzielte Heraeus einen Gesamtumsatz in Höhe von 21,8 Mrd. Euro. Mit etwa 13.000 Mitarbeitern in 40 Ländern steht das Unternehmen auf der FORTUNE Global 500-Liste und hält eine führende Position auf seinen globalen Absatzmärkten. Heraeus ist eines der zehn größten familiengeführten Unternehmen in Deutschland.
Mit fachlicher Kompetenz, unserer Verpflichtung zur Exzellenz und der Ausrichtung auf Innovation und eine unternehmerisch geprägte Führungskultur streben wir ständig danach, unsere Leistung zu verbessern. Wir schaffen hochwertige Lösungen für unsere Kunden und stärken nachhaltig ihre Wettbewerbsfähigkeit, indem wir einzigartige Materialkompetenz mit Technologieführerschaft verbinden.

Die Heraeus Noblelight GmbH mit Sitz in Hanau und Tochtergesellschaften in den USA, Großbritannien, Frankreich und China gehört zu den Markt- und Technologieführern bei der Herstellung von Speziallichtquellen und -systemen. Das Unternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt Infrarot- und Ultraviolett-Strahler, -Systeme und -Lösungen für Anwendungen in der industriellen Produktion, im Umweltschutz, in der Medizin und Kosmetik und in Forschung und Entwicklung sowie für analytische Messverfahren.

Kontakt
Heraeus Noblelight GmbH
Juliane Henze
Heraeusstraße 12-14
63450 Hanau
+ 49 (0) 6181 / 35 – 85 39
juliane.henze@heraeus.com
http://Heraeus-noblelight.com/bluelight

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Sichler Staubsauger-Roboter PCR-3550UV

Bürstet, saugt und macht den Boden durch UV-Desinfektion tiefenrein!

Sichler Staubsauger-Roboter PCR-3550UV

Sichler Staubsauger-Roboter mit Auto-Ladefunktion, Lichtschranke & UV, www.pearl.de

Dieser Roboter bürstet und saugt vollkommen selbstständig den Boden: die ganze Woche! Zusätzlich vermindert er Bakterien durch UV-Licht. Ist der Akku leer, geht er selber auftanken. Und soll er einen Bereich meiden, sperrt man ihn einfach mit der Lichtschranke aus.

Ob Stein, Parkett oder Fliesenboden: Der Reinigungs-Roboter von Sichler sorgt vollautomatisch für Sauberkeit in der ganzen Wohnung. Einmal eingeschaltet, hält er den Boden die ganze Woche in Schuss. Man muss sich um nichts kümmern: selbst seinen Akku geht er selbstständig laden.

Nicht nur sauber, sondern tiefenrein: Die UV-Lampe an der Unterseite des Reinigungs-Roboters vermindert sogar Bakterien auf dem Boden!

Selbst antike Vasen sind absolut sicher: 11 Sensoren lassen den mechanischen Putzteufel vollkommen berührungslos jedes Hindernis umfahren. Er erkennt sogar besonders dreckige Stellen und reinigt sie intensiver. Dazu ist er flach genug, um selbst unter Möbeln zu saugen, und gelangt so wirklich in jeden Winkel des Raumes.

Nur schnell die Küche putzen? Kein Problem: Eine Infrarot-Lichtschranke baut dem Putzroboter eine unsichtbare Wand in den Weg. So kann man den zu reinigenden Bereich nach eigenen Wünschen definieren.

Reinigungs- und Staubsauger-Roboter mit UV-Licht PCR-3550UV
UV-Licht vermindert Bakterien
Inklusive IR-Lichtschranke zur Begrenzung des Putzbereichs
Fährt selbständig in die Ladestation und putzt anschließend weiter
7-Tage-Putzplan programmierbar
Sensoren erkennen umliegenden Staub
Präzise Auto-Steuerung mit 11 Sensoren: erkennt Stufen, umfährt Hindernisse vollkommen berührungslos
Extra flaches Design: saugt auch unter Betten und Schränken
Effektives Reinigungssystem: saugt, bürstet und wischt viele Bodenarten
Verschiedene Reinigungs-Modi für unterschiedliche Raumgrößen
Umweltfreundlich, weil beutellos: abnehmbarer Staub-Behälter, 0,5 Liter
Stromversorgung des Roboters über NiMH-Akku mit 2000 mAh: rund 90 Minuten Laufzeit
Ladezeit zwischen den Saugvorgängen: 3,5 Stunden
Stromversorgung der Ladestation: 230 V (Netzteil enthalten)
Stromversorgung der Lichtschranke: 2 Batterien des Typs Mono (bitte separat bestellen)
Fernbedienung benötigt 2 Batterien des Typs AAA (nicht im Lieferumfang)
Lautstärke: 50 dB
Maße (Ø x H): 340 x 85 mm, 3400 g
Reinigungs-Roboter inklusive Ladestation, Lichtschranke, Fernbedienung, Akku, Netzteil, Filter, 4 Reinigungsbürsten, Bürste für den Staubbehälter, Staubtuch und deutscher Anleitung

Preis: 199,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 399,90 EUR
Bestell-Nr. NC-5725
Produktlink: http://www.pearl.de/a-NC5725-5407.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-Produkten. Mit über 8 Millionen Kunden, 20 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL ca. 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE oder TOUCHLET. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. www.pearl.de.

Kontakt:
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de