Tag Archives: Veranstaltung

Aktuelle Nachrichten Computer/Internet/IT Pressemitteilungen

NRW im Industrie 4.0-Fieber: 28.03.2019 in Moers (NRW)

Moers – 7. Februar 2019: Jedes Jahr bringt neue Digitalisierungs-Themen, Impulse und Erkenntnisse aus der Praxis mit sich. Der kostenlose Impulsnachmittag dient Unternehmen bereits seit Jahren als eine Plattform zum Ideenaustausch und zum Sammeln neuer Digitalisierungs-Impulse.

Digitalisierung und die Industrie 4.0 sind die Themen, die in den nächsten Jahren die Entwicklung von Unternehmen vorantreiben werden. Es ist jedoch mühsam, immer über alle Themen auf dem neuesten Stand zu bleiben. Der Impulsnachmittag 2019 nimmt den Unternehmen genau diese Aufgabe ab. In den abwechslungsreichen Vorträgen werden die für die Industrie relevanten Themen genau beleuchtet und mit Praxisbeispielen hinterlegt. In den Pausen können die Teilnehmer zusätzlich die neuen Technologien in die Hand nehmen und diese live erleben.

Kostenlose Teilnahme für Unternehmen
Die Anmeldung und Teilnahme ist für Unternehmen kostenlos, jedoch ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Dadurch wird ein reger Austausch gewährleistet und es kann auf individuelle Fragen eingegangen werden. Interessierte Unternehmen sollten daher die Gelegenheit nutzen und sich zu der Veranstaltung noch heute online anmelden.
Alles über die neuen Technologien zu wissen, ist eine Sache, diese aber selbst auszuprobieren – ein ganz besonderes Erlebnis. Inspirieren lassen können sich die Besucher des Impulsnachmittages von den verschiedenen Augmented Reality, Virtual Reality oder Internet of Things (IoT) Anwendungen auf AR/VR-Brillen oder Tablets anhand ausgesuchter Industriebeispiele. Damit ist der Impulsnachmittag einzigartig und bietet vielseitige Ideen, die direkt an eigenen Industrie 4.0-Projekten umgesetzt werden können.

Eine volle Ladung an Digitalisierungs-Impulsen
Mit einem umfangreichen Programm bietet der Impulsnachmittag 2019 den Besuchern die Möglichkeit, sich an einem Nachmittag komprimiert über die Themenbereiche Digitalisierung, IoT, Augmented Reality und Virtual Reality zu informieren. Die einzelnen Vorträge geben dabei nicht nur eine Übersicht über die relevanten Themen, sondern beleuchten diese auch aus der Sicht der Industrie. Unterschiedliche Technologien werden mit ihren Vor- und Nachteilen vorgestellt und mit Praxisbeispielen hinterlegt.

Industrie 4.0 Technologien zum Anfassen
Alles über die neuen Technologien zu wissen, ist eine Sache, diese aber selbst auszuprobieren – ein ganz besonderes Erlebnis. Inspirieren lassen können sich die Besucher des Impulsnachmittages von den verschiedenen Augmented Reality, Virtual Reality oder Internet of Things (IoT) Anwendungen auf AR/VR-Brillen oder Tablets anhand ausgesuchter Industriebeispiele. Damit ist der Impulsnachmittag einzigartig und bietet vielseitige Ideen, die direkt an eigenen Industrie 4.0-Projekten umgesetzt werden können.

>> Industrie 4.0 Impulsnachmittag: Programm und kostenlose Anmeldung

Über CAD Schroer
CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Seit über 30 Jahren betreut CAD Schroer Kunden aus den Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™, M4 ISO und M4 P&ID FX, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen.

Im Produkt- und Dienstleistungsportfolio von CAD Schroer befinden sich zudem Lösungen für die erweiterte (AR) und virtuelle (VR) Realität. Dabei erarbeitet CAD Schroer gemeinsam mit seinen Kunden immersive Augmented und Virtual Reality (AR & VR) Lösungen basierend auf vorhandenen 3D CAD-Daten. Das Ergebnis sind immersive AR- und VR-Apps, mit denen sich die Produkte in einer beeindruckenden Weise präsentieren lassen. CAD Schroer Apps werden auch für Workshops und Teambesprechungen während der Planung eingesetzt, um die Planungsdaten in virtuellen Besprechungsräumen im Detail zu betrachten. Die Wartung nutzt AR/VR-Apps, die den Service erleichtern und damit die Produktivität steigern.

Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.

CAD Schroer ist zusätzlich ein autorisierter PTC-Partner in den Bereichen Entwicklung, Schulung, Service und Vertrieb. Durch seine kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter bietet der Software-Entwickler einen hohen Mehrwert für die komplette Bandbreite an Lösungen und Dienstleistungen im PTC-Produktumfeld.
Kontakt
CAD Schroer GmbH
Fritz-Peters-Straße 11
47447 Moers

Website: www.cad-schroer.de
Email: marketing@cad-schroer.de

Telefon:
Deutschland: +49 2841 9184 0
Schweiz: +41 43 495 32 92
England: +44 1223 850 942
Frankreich: +33 141 94 51 40
Italien: +39 02 4979 8666
USA: +1 866-SCHROER (866-724-7637)

Pressemitteilungen

Ivalua NOW 2019 zeigt Innovationen, die die Welt der Beschaffung verändern

Führende Veranstaltung für Fachkräfte in Beschaffung und Supply Chain präsentiert die jüngsten Innovationen rund um Künstliche Intelligenz und versammelt führende Köpfe der Branche.

Frankfurt am Main – 29. Januar 2019 – Ivalua, ein weltweit führender Anbieter von Cloud-basierten Spend-Management-Lösungen, stellte heute das Programm für die Ivalua NOW 2019 vor. Die jährliche Veranstaltung findet in diesem Jahr vom 10. bis 12. April im Carrousel du Louvre in Paris und vom 29. April bis 1. Mai in USA im Hotel Renaissance Chicago Downtown statt. Erwartet werden wieder über 1.000 Führungskräfte aus den Bereichen Beschaffung, Supply Chain und Finanzwesen.

Die diesjährige Ivalua NOW steht unter dem Motto „Art of Procurement“. Sie wird insbesondere technologische Innovationen und neue Erkenntnisse präsentieren. Führungskräfte können auf dieser Grundlage ihren Bereich erfolgreich weiterentwickeln und den Wertbeitrag für ihr Unternehmen heute und morgen maximieren.

Zu den Highlights gehören eine Reihe neuer Anwendungen von Künstlicher Intelligenz (KI) für die digitale Transformation der Beschaffung. Sie werden den Einkauf in Unternehmen so einfach gestalten wie das private Online-Shopping und den Anwendern sofort verwertbare Erkenntnisse liefern.

Weitere Programmhöhepunkte:

* Nancy Giordano, eine der weltweit führenden Zukunftsforscherinnen, spricht in ihrer Keynote über die bevorstehenden technologischen Veränderungen und wie Führungskräfte ihre Unternehmen steuern sollten, um auf den Märkten von morgen erfolgreich zu sein.

* Duncan Jones, Vice President und Principal Analyst bei Forrester, stellt die Ergebnisse einer neuen Studie zu den Schlüsselfaktoren einer erfolgreichen Transformation im Einkauf vor.

* Experten für die Personalbeschaffung werden erläutern, wie die Suche, das Anstellen und die Bindung von Talenten gelingt, um das volle Potenzial der Beschaffung zu erschließen.

* Die Ivalua Kunden Baylor Scott & White Health, Chassis Brakes International, Covea, Michelin, Total und weitere Unternehmen berichten über ihre Erfahrungen.

* In Dutzenden von Breakout-Sessions werden Vordenker der Branche und Führungskräfte aus Unternehmen wie Deutsche Telekom, Maxim Healthcare Services, Shared Services Canada, Strabag und viele mehr darlegen, wie sie ihre Beschaffungs- und Lieferkettenorganisationen schnell und erfolgreich transformiert haben und weiter transformieren.

Passend zum Motto der Veranstaltung bietet das Pariser Programm auch eine abendliche, private Führung im Louvre.

Fachkräfte aus den Bereichen Beschaffung, Finanzen und Supply Chain können sich ab sofort online kostenlos für die Ivalua NOW Paris registrieren.

David Khuat-Duy, Corporate CEO von Ivalua: „Dem Einkauf kommt aktuell eine hohe Bedeutung zu, den Wettbewerbsvorteil eines Unternehmens auszubauen. Die Ivalua NOW ist daher die führende Branchenveranstaltung. Denn im Mittelpunkt stehen unsere Kunden und ihre Leistungen. Sie zeigen, wie sie ihre Abteilungen erfolgreich transformiert haben. Wir freuen uns, mit ihnen gemeinsam diesen Erfolg zu feiern und die neuesten Innovationen zu präsentieren, um sie auch in Zukunft zu unterstützen.“

Ivalua ist die Plattform zur Stärkung der unternehmensweiten Beschaffung. Sie ist von Gartner und anderen Analysten als Leader anerkannt, und mehr als 300 Unternehmen setzen die Source-to-Pay Suite bereits weltweit ein. Sie steuern damit ein Einkaufsvolumen für direkte und indirekte Ausgaben von über 500 Milliarden US-Dollar. Mitarbeiter und Lieferanten arbeiten gerne mit Ivalua, denn die Plattform mit dem breiten und tiefgreifenden Funktionsumfang ist sehr benutzerfreundlich. Außerdem lässt sie sich in sehr kurzer Zeit implementieren. Dank ihrer hohen Flexibilität erfüllt Ivalua auch individuelle sowie sich ändernde Anforderungen. Dies spiegelt sich in einer Kundenbindungsrate von über 98 Prozent wider. Weitere Informationen zu den vielfältigen Möglichkeiten von Ivalua finden sich unter www.ivalua.com

Firmenkontakt
Ivalua
Fanny Lucas
Schumannstraße 27
60325 Frankfurt
+49 (0)69 – 5050 2726 2
flu@ivalua.com
http://www.ivalua.com

Pressekontakt
campaignery – Petra Spitzfaden
Petra Spitzfaden
Agilolfingerplatz 9
81543 München
+49 (0) 89 61 46 90 93
ivalua@campaignery.com
http://www.campaignery.com

Pressemitteilungen

Heldts Hotel in Eckernförde: Der Winter ist da!

Eckernförde im Winter 2018: Verbringen Sie gemütliche Winter-Nächte in Heldts Hotel, den Apartments im Kaffeehaus Heldt, Hugos Haus oder Berthas Haus.

Heldts Hotel in Eckernförde: Der Winter ist da!

Auch wenn der Herbst noch recht sommerlich war, so ist es mittlerweile nicht mehr zu übersehen: Eckernförde ist in Weihnachtsstimmung! Die Einkaufsstraßen und die historische Altstadt sind stimmungsvoll weihnachtlich beleuchtet und begrüßen die Besucher von nah und fern mit prächtig geschmückten Schaufenstern und vielen weihnachtlichen Aktionen. Die Luft duftet nach Weihnachten und der beliebte Eckernförder Weihnachtsmarkt ist wieder einmal mehr der zentrale Treffpunkt für Weihnachts-Fans, kulinarische Genießer und fröhliche Einkaufsbummler.

Die ganze Stadt hat für große und kleine Besucher auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Weihnachtsprogramm zusammengestellt und sorgt noch über den Jahreswechsel hinaus für beste winterliche Unterhaltung.

Einige Veranstaltungsempfehlungen für die kalten Monate haben wir im Folgenden zusammengestellt:

– Eckernförder Weihnachtsmarkt
Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Eckernförde ist bereits gestartet und hat bis zum 30. Dezember 2018 geöffnet. An den drei Weihnachtstagen (24.12. bis 26.12.) bleibt der Markt geschlossen. Es wird täglich ein buntes Weihnachtsprogramm für Jung und Alt geboten. Jetzt neu mit dabei: die Eisstockbahn.

– Eckernförder Antik-, Kunst- und Kitschmarkt
Der Antik-Markt in der Stadthalle Eckernförde ist bei Händlern und Besuchern längst über die Region hinaus bekannt. Bis zum März finden Besucher hier einmal im Monat ein breites Angebot an Möbeln, Büchern, Glas, Porzellan, Schmuck, Münzen, Silber und vielem mehr. Der Dezember-Termin ist der 16. Dezember 2018, ab 9:00 Uhr.

– Verkaufsoffene Sonn- und Feiertage
Eckernförde ist nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel, sondern hat auch einen sehr guten Ruf als sympathische Einkaufsstadt. So ist es kein Wunder, dass zahlreiche Eckernförder Geschäfte in der Innenstadt auch rund um die Feiertage zum Bummeln einladen.

Immer in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr:

Sonntag, 23.12.2018
Mittwoch, 26.12.2018
Sonntag, 30.12.2018
Dienstag, 01.01.2019
Sonntag, 06.01.2019

Am Sonntag, dem 06.01.2018 startet dann auch der berühmte Eckernförder Fischmarkt ins neue Jahr (09:00 bis 18:00 Uhr).

– Gesundheitstage Eckernförde
Um auch im neuen Jahr gesund zu bleiben, empfehlen sich die 6. Eckernförder Gesundheitstage am 23. und 24. Februar 2019 in der Eckernförder Stadthalle. Hier geht es um Sport, Gesundheit, Balance und aktives Leben – vom Kind bis zum Senior.

– Don“t Stop The Music – 26.02.2019 um 20:00 Uhr
Don“t Stop The Music – The Evolution Of Dance ist eine atemberaubende Tanzshow mit den besten Songs der vergangenen Jahrzehnte. Musik und Tanzkunst auf höchstem Niveau in der Eckernförder Stadthalle. Das sollte man sich nicht entgehen lassen.

– A Tribute to ABBA – The Original Show – 24.03.2018 um 18:00 Uhr
Die international gefeierte Show gilt als eine der besten Abba-Shows der Welt. Freuen Sie sich in der Stadthalle Eckernförde auf eine Reise in die goldene Zeit der Plateauschuhe, der Glitzeroutfits und Pop-Evergreens.

Immer herzlich willkommen …

Welche Jahreszeit auch für den Besuch in Eckernförde bevorzugt wird, man kann sich immer sicher sein, dass es viel zu erleben gibt und – dass man sehr gut übernachten kann. Übrigens ist ein Übernachtungs-Gutschein mit einem wunderbaren Eckernförde-Tag ebenfalls ein sehr beliebtes Weihnachtsgeschenk.

Das moderne familiengeführte Heldts Hotel lädt zu einer guten und erholsamen Nacht ein. Es ist zentral gelegen und die Gäste können direkt aus den hellen, familienfreundlichen Apartments mit Küchenzeile, in einen ereignisreichen Eckernförde-Tag starten.

Im Herzen der Altstadt, in unmittelbarer Nähe zu dem traditionellen Kaffeehaus Heldt, stehen mit den Apartments im Kaffeehaus Heldt und Hugos Haus weitere gemütliche Übernachtungsmöglichkeiten in verschiedenen Größen zur Verfügung und freuen sich auf die Besucher.

Gleich gegenüber von Heldts Hotel steht für Reisende in Berthas Haus eine weitere Ferienwohnung für den angenehmen Aufenthalt in Eckernförde bereit. In dem schönen roten Backsteinhaus in der Berliner Straße erwartet die Gäste ein stilvoll eingerichtetes Apartment mit drei Zimmern – für die ganze Familie.

Wir wünschen Ihnen eine fröhliche Weihnachtszeit und einen schönen Winter!

Heldts Hotel ist ein modernes und zentral gelegenes Apartment-Hotel mit Bistro in Eckernförde. Jedes Apartment ist individuell gestaltet und mit einem großzügigen Wohn- und Essbereich, Bad und Küchenzeile ausgestattet. Im Erdgeschoss steht ein behindertenfreundliches Apartment zur Verfügung. Ein hoteleigener Parkplatz ist vorhanden.

Hugos Haus, die Apartments im Kaffeehaus Heldt und Berthas Haus beherbergen charmante Ferienwohnungen und Apartments in Eckernförde – in direkter Nachbarschaft zum Strand und zum Hafen. Die geschmackvoll eingerichteten Apartments sind mit einer Küchenzeile ausgestattet. In den hellen, freundlichen Räumen mit Holzfußboden und norddeutschem Flair fühlen sich Besucher auf Anhieb wohl.

Kontakt
Heldts Hotel
Armin Heldt
Berliner Straße 10
24340 Eckernförde
04351 – 88 94 130
04351 – 88 94 131
info@heldts-hotel.de
https://www.heldts-hotel.de

Pressemitteilungen

KulturKonzepte – die neue Veranstaltungsagentur in Münster

Organisierte Kreativität

KulturKonzepte - die neue Veranstaltungsagentur in Münster

Die Idee
Die KulturKonzepte GmbH & Co. KG bietet kreative Veranstaltungen und Events aus einer Hand. Ziel ist es, Kreativität und Organisation mit maßgeschneiderten Konzepten zu vereinen. Im Fokus steht dabei die Konzeptionierung und Durchführung von neuen Veranstaltungsformaten. Auf diese Weise soll die Kulturlandschaft durch einzigartige und innovative Events bereichert werden.

Das Netzwerk
Hinter den KulturKonzepten steht ein starkes Netzwerk, das man mieten kann. Neben eigenen Veranstaltungsformaten vermitteln die Agentur gezielt kreative Dienstleistungen für den Endkunden. Dank eines breiten Spektrums in den Bereichen musikalischer Abendgestaltung, technischem Know-How und Moderation können individuelle Lösungen angeboten werden.

Für die Geschäftsführung sind Hendrik Hilgert und Mathias Witte bestellt.

Das Selbstverständnis
Das kreative Schaffen ist spontan, unkonventionell und ungeordnet. Es bedeutet Konzepte neu zu denken und mit bestehenden Regeln zu brechen. Es ist eine stetige Neuerfindung, für die es Freiraum braucht.

Jedoch brauchen neuen Ideen Organisation, damit sie erlebbar werden und ein Ereignis entsteht, das geteilt werden kann. Spontane Neuerfindung und strukturiertes Vorgehen gehören zusammen, damit besondere Momente entstehen können.

Kreativität und Organisation sind ein ungleiches Paar, das mit maßgeschneiderten Konzepten zusammengeführt wird. Die KulturKonzepte stellen insbesondere neue Ideen in den Mittelpunkt und schaffen darüber neuartige Events.

Auf diese Weise gestalten die KulturKonzepte einzigartige und innovative Veranstaltungen.

Die KulturKonzepte GmbH & Co. KG bietet kreative Veranstaltungen und Events aus einer Hand.

Kontakt
KulturKonzepte GmbH & Co. KG
Hendrik Hilgert
Hamburger Straße 8
48155 Münster
0251 50 85 30 70
info@kulturkonzepte.info
http://kulturkonzepte.info

Gesellschaft/Politik Pressemitteilungen Veranstaltungen/Events

Impulsgeber für den Mittelstand

Nürnberg – Mittelständische und familiengeführte Unternehmen aus der Metropolregion Nürnberg sind durch ihren weltweiten Erfolg für die regionale Wirtschaft unersetzlich. Bereits zum 9. Mal bietet der Nürnberger Unternehmer-Kongress mit 17. Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft am 21. Januar 2019 eine Plattform für die Vernetzung regionaler Unternehmer.

Überzeugendes Programm zum Nürnberger Unternehmer-Kongress mit Neujahrsempfang. (Bild: SMIC!)
Überzeugendes Programm zum Nürnberger Unternehmer-Kongress mit Neujahrsempfang. (Bild: SMIC!)

In der alltäglichen Routine fällt uns der Blick über den Tellerrand oft etwas schwer. Der Jahreswechsel ist eine gute Gelegenheit, einen Moment inne zu halten und sein Handeln zu überdenken. Der Austausch mit Gleichgesinnten ist dabei von enormer Bedeutung. Der Nürnberger Unternehmer-Kongress bietet die ideale Plattform für die Kommunikation.

Veranstalterin Sabine Michel, SMIC! Events & Marketing, präsentiert auch im kommenden Jahr den rund 350 erwarteten Teilnehmern ein erstklassiges Programm. Referenten wie Niels Rossow, kaufmännischer Vorstand des 1. FC Nürnberg, und Walter Kohl, Autor und Sohn des Alt-Bundeskanzlers Helmut Kohl, geben den Zuhörern einen interessanten Einblick in ihren Unternehmensalltag.

In sechs Gesprächskreisen diskutieren zudem Experten aus Theorie und Praxis zu tagesaktuellen Themen und Herausforderungen. Unter dem Titel „Hackerangriffe – sind Sie das nächste Ziel?“ erklärt Marco Witzgall, Teamleiter CyberSecurity bei MR Datentechnik Vertriebs- und Service GmbH, gemeinsam mit Marco di Filippo, Senior CyberSecurity Engineer bei whitelisthackers UG, welche Gefahrenquellen sich in jedem Unternehmen befinden und wie leicht es anderen fällt, sich in das firmeninterne Netzwerk zu hacken und auf sensible Daten zuzugreifen.

Natalie Golob, Teamleiterin bei der ARD.ZDF medienakademie, und Dr. Kathrin Degmair, Leiterin des Studio Franken, erläutern im Gesprächskreis „Nach dem Change ist vor dem Change“ die Herausforderung, das eigene Team von Veränderungen zu überzeugen.

Zum zweiten Mal gestaltet Dietrich Tergau, Patentanwalt und Partner bei TERGAU & WALKENHORST, einen Gesprächskreis zum Thema Patentrecht. Unter dem Titel „30 Jahre Wissensvorsprung – was tun, damit uns niemand einholt?“ zeigt er am Beispiel von Carsten Angermeyer, Geschäftsführender Gesellschafter von PTM mechatronics GmbH, welche Bedeutung Patent-, Schutz- und Markenrechte für die Sicherung des Know-hows haben und wie man diese sinnvoll einsetzt.

„Digitale Personalabteilung zum Anfassen“ ist das Thema von Peter A. Vorgel, CEO der output.ag, und Thomas Schneider, CFO der inovoo GmbH. Anschaulich erläutern die Referenten, wie digitale Prozesse langwierige und fehleranfällige Prozesse vereinfachen können.

Ein Thema, das in jedem Unternehmen irgendwann ansteht, ist die Unternehmensnachfolge. Diesem widmen sich unter dem Titel „Game Changer – Herausforderungen in der Unternehmensnachfolge“ widmen sich Klaus Heinrich, Geschäftsführender Gesellschafter von Schaffer & Collegen, und Marc Städtler, Geschäftsführer der Konrad Städtler GmbH.

Den letzten Gesprächskreis belegt, wie in den Jahren zuvor, Andreas C. Fürsattel, Geschäftsführer von BEITRAINING, der mit Frank Langenscheidt, Prokurist bei HMP Medizintechnik, über die „Strategische Führungskräfteentwicklung durch nachhaltige Prozesse“ spricht.

Im Anschluss an den Nürnberger Unternehmer-Kongress findet im NCC Ost der NürnbergMesse traditionell der 17. Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft statt. Schirmherr Prof. Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie e.V., eröffnet den Empfang mit einem Grußwort. Rund 900 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft begrüßen gemeinsam das neue Jahr und nutzen die Gelegenheit zu fundiertem Gedankenaustausch.

Nach einem Impulsvortrag von Albert Klein, Vorsitzender der Geschäftsführung des BAUR Versand, verleiht Sabine Michel gemeinsam mit Dirk Helmbrecht, VR Bank Nürnberg, Tilmann Orth, Mazars Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, sowie Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, den Netzwerkpreis „Gemeinsam sind wir stark“ an den diesjährigen Preisträger. Seit 2014 wird der Preis an Institutionen oder Personen verliehen, die sich für die Metropolregion Nürnberg besonders engagieren. Zu den Preisträgern der letzten Jahre zählen regionale Persönlichkeiten wie Prof. Dr. Erich R. Reinhard, Medical Valley e.V., Prof. Dr.-Ing. Albert Heuberger, Fraunhofer IIS, Dipl.-Ing. Burkhard Witte, VDI Verein Deutscher Ingenieure – Bezirksverein Nürnberg, und Benjamin Bauer, Zollhof – Tech Incubator.

Nahbar. Erfolgreich. Authentisch.

Seit Jahren begleiten die Hauptsponsoren VR Bank Nürnberg, Mazars Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, UnternehmerClub ORANGE sowie erstmals die ARD.ZDF medienakademie die Jahresauftaktveranstaltung, die zu den größten ihrer Art in der Metropolregion Nürnberg zählt und seinen Teilnehmern echte Impulse und Kontakte auf höchstem Niveau bietet.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Programm und Anmeldung finden Sie online unter www.unternehmer-kongress.de

SMIC! Events & Marketing GmbH mit Sitz in Nürnberg arbeitet seit 2007 erfolgreich als inhabergeführte Full-Service-Agentur. Ob Consulting, online, offline oder live – mit unkonventionellen Ideen, Kreativität und Leidenschaft holt das kompetente Team das
Beste aus Ihrem Marketing und geht dafür auch mal ungewohnte Wege. Konzeption und Umsetzung von Marketingmaßnahmen, klassische wie digitale Werbung, Web-Design und Programmierung, Social Media sind nur ein Teil des Agentur-Portfolios für nachhaltige innovative Kommunikationslösungen und wirkungsvolle Events.

Gesellschaft/Politik Pressemitteilungen Veranstaltungen/Events

Heimsieg für die Tullnau-Kickers

Nürnberg – Bolzen für den guten Zweck, hieß es beim gestrigen 5. Unternehmer-Benefiz-Kicker-Cup in der VR Bank Nürnberg. So sammelte der UnternehmerClub ORANGE eine Spendensumme von 2.800 Euro zugunsten der United Kiltrunners e.V. aus Fürth.

Die Teams erspielten für United Kiltrunners e.V. 2.800 Euro. (Bild: SMIC! Events & Marketing GmbH)
Die Teams erspielten für United Kiltrunners e.V. 2.800 Euro. (Bild: SMIC!

Allein der Anblick des größten Kickers der Welt wirkt beeindruckend. Mit seinen 12,26 Metern erstreckt er sich fast über die gesamte Breite des Eingangsfoyers der VR Bank Nürnberg am Tullnaupark.

Sechs Mannschaften à 20 Spieler kickerten am Donnerstag, den 15. November, um den Wanderpokal des UnternehmerClub ORANGE. Team ORANGE forderte bereits zum 5. Mal die Teams von VR Bank Nürnberg und Mazars, beide Hauptsponsoren des UnternehmerClub ORANGE, heraus. Neu im Turnier waren die Mannschaften des Förderkreis GNM, Bayern Innovativ und Post SV.

Nach einer spannenden Vorrunde standen sich im Finale die Tullnau Kickers und Bayern Innovativ gegenüber. Am Ende ging der Gastgeber als klarer Sieger hervor und Dirk Helmbrecht freute sich, zum zweiten Mal den Wanderpokal entgegennehmen zu dürfen.

Neben dem Sport stand am gestrigen Abend allerdings der Benefiz- Gedanke im Vordergrund. Sämtliche Startgelder, die von den Teilnehmern durch großzügige Spenden aufgestockt wurden, gingen an das Projekt United Kiltrunners e.V. aus Fürth. Eine stolze Spendensumme von 2.800 Euro durfte Initiatorin Sabine Michel am Ende des Abends verkünden.

Die Fürther Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Mitmenschen bei alltäglichen Herausforderungen zu helfen. Ganz besonders ist dabei das Rikscha-Projekt, bei dem mit vereinseigenen E-Rikschas Senioren aus ihren Heimen zu Spazierfahrten abgeholt werden.

„Ich bin überwältigt und freue mich, diese Rekordsumme an die United Kiltrunners übergeben zu dürfen“, sagt Sabine Michel abschließend. „Die Verantwortlichen des Projekts leisten echt tolle Arbeit. Ich hoffe, mit dieser Summe können sie sich weitere E-Rikschas anschaffen.“

Der UnternehmerClub ORANGE sieht sich als Plattform für die mittelständischen Unternehmer in der Region und fördert den Austausch zwischen den Entscheidern. Initiatorin Sabine Michel legt dabei viel Wert auf Veranstaltungen und Aktionen in angenehmer Atmosphäre, die den Grundstein für erfolgreiches Netzwerken bilden.

Pressemitteilungen

Top oder Flop? Profitipps für erfolgreiche Events

Top oder Flop? Profitipps für erfolgreiche Events

Erfolgreiches Event mit der Referentenagentur 5 Sterne Redner

Bei der Planung einer Veranstaltung gibt es mehr zu beachten als man denkt. Heinrich Kürzeder, Inhaber der Referentenagentur 5 Sterne Redner, stellt seit mehr als 20 Jahren außergewöhnliche Events auf die Beine und vermittelt faszinierende Redner für unvergessliche Momente. Als Veranstaltungsprofi kennt er die entscheidenden Kniffe, die ein Event zum Erfolg werden lassen – egal ob Messe, Tagung oder Unternehmensjubiläum.

Entscheidend ist es zunächst genügend Zeit einzuplanen, um alle Vorbereitungen in Ruhe treffen zu können. „Je nachdem ob ein Duzend oder mehrere Tausend Teilnehmer zu einer Veranstaltung eingeladen werden sollen, ist es ratsam zwischen drei und zwölf Monaten vor dem Event mit der Organisation zu beginnen.“, erklärt Heinrich Kürzeder. Nicht nur die begehrtesten Locations, auch die besten Redner, sind schnell ausgebucht. Kompromisse, wenn sie geschickt ausgewählt und gestaltet werden, können zwar auch begeistern, doch der Weg dorthin fordert extra Zeit und Nerven.

Im Idealfall ist man rechtzeitig dran, um Wunschspeaker und -location zu wählen. Hierbei gibt es noch etwas Wichtiges zu beachten: „Der Veranstaltungsort sollte im besten Fall zum Charakter des Events sowie auch zum Thema des Vortrages passen.“, rät der Inhaber von 5 Sterne Redner. Beispielsweise ist es ein besonderes Highlight die Teambuilding-Rede eines Profiseglers wie Dominik Neidhart an einem Gewässer stattfinden zu lassen oder die Keynote über Rhetorik von Winfried Bürzle in einem historischen Theatersaal. Bei der Suche nach geeigneten Locations hilft die Rednervermittlung gerne mit ihrer langjährigen Expertise weiter.

Aber es ist nicht nur die Location und der Showact, der entscheidend ist für den Erfolg eines Events. Teilnehmer erinnern sich vor allem auch an die netten, überraschenden oder hilfreichen Kleinigkeiten. Hier ist es ratsam Fragen wie folgende zu bedenken: Wie findet der Gast zur Location? Wie ist der Service? Was nimmt der Gast vom Event mit nach Hause? Heinrich Kürzeder beschreibt hierzu folgendes Beispiel: „Wenn auf einem Event ein Zukunftsforscher spricht, dann ist es eine originelle Idee Gummibärchen mit dem Logo des Gastgebers aus dem 3D-Drucker als Aufmerksamkeit auf den Tischen zu verteilen.“

Bei all den Möglichkeiten und Ideen, gehört es zu den Grundregeln guter Eventplanung das Budget genau zu kennen und nicht aus den Augen zu verlieren. Wer einen guten Speaker auf seiner Veranstaltung auftreten lassen möchte, muss mit 2.500 Euro aufwärts rechnen. Bekanntere Gastreferenten sind für Honorare um die 10.000 Euro buchbar. Wer einen Star oder prominenten Redner möchte, muss mit Spitzensätzen bis über 50.000 Euro rechnen. Zum Honorar hinzukommen immer noch Reisekosten und Mehrwertsteuer.

Genauso wichtig wie die Budgetplanung ist auch der Veranstaltungsablauf. Hier gibt Heinrich Kürzeder folgenden Profitipp: „Dauert ein Vortrag zu lange, leidet der Spannungsbogen, ist er zu kurz, der Inhalt.“ Ein gelungener Vortrag, der das Publikum erreicht und begeistert, dauert in etwa eine Stunde. Es gibt Vorträge, die sich bestens als Warm Upper zum Auftakt einer Veranstaltung eignen oder auch solche die sich ideal mit dem Mittagessen oder Abenddinner verbinden lassen. Neben der klassischen Keynote bieten viele Redner auch Showacts an.

Damit ein Event kein Flop wird, gibt es vieles für die Organisatoren zu beachten. Eine erfahrene Redneragentur oder ein Eventplaner können einem hier mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sie bringen viel Erfahrung mit und kennen ihre Redner genau. In einem persönlichen Gespräch kann so die individuell beste Lösung gefunden werden – für unvergessliche und einzigartige Top-Events.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation.Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze, Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Kristina Biller
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Pressemitteilungen

Gemagebühren 2019 per Android-APP berechnen

Der aktuelle Musik-Event Gebühren Rechner jetzt verfügbar.

Gemagebühren 2019 per Android-APP berechnen

Screenshot Lizenzrechner

Veranstalter, die populäre Musik für Ihren Event nutzen, müssen die Musiknutzung bei der lokalen Verwertungsgesellschaft lizenzieren lassen. Das ist in Deutschland die GEMA, welche die Einnahmen an die entsprechenden Rechteinhaber (Urheber) der Musik verteilt.

Um eine gerechte Verteilung zu etablieren gibt es bei der GEMA komplizierte Lizenzverträge für jede Art der Musiknutzung. Selbst der einfache Fall einer Veranstaltung in einem geschlossenen Raum mit Live-Musik wird zum Buch mit sieben Siegeln. Für einen Veranstalter, der eine Rentabilitätsberechnung einer Veranstaltung durchführt ist das ein Graus.

Der Verband Deutscher Musikschaffender (VDM) und der Verband der Deutschen Discotheken-, Event- & Gastro-Unternehmern (DDU) hat in Zusammenarbeit mit der Musik & Medien Agentur Starkens eine kostenlose und einfache Android-App entwickelt, die jedem Veranstalter eine grobe und vor allem schnelle Einschätzung der GEMA-Gebühren für den Tarif U-V errechnet. Hierzu sind die Quadratmeter des Raumes und der maximale Eintrittspreis als Angabe notwendig.

Die App steht im Google Play Store unter dem Namen „Musik-Event Gebühren Rechner“ – (Link zum Playstore) kostenlos zur Verfügung.

Natürlich deckt die Mobile-App keinerlei Sonderfälle, wie z.B. GVL-, mechanische-, Zeit-Aufschläge oder Rabatte ab, da für die genaue Berechnung weitaus umfangreichere Daten notwendig wären. Bei einer genauen Berechnung und Beratung zum Thema GEMA oder GVL helfen die Verbände ihren Mitgliedern gerne.

„Jedes Mitglied der Verbände, die seit 2002 einen Rahmenvertrag mit der GEMA geschlossen haben, erhält 20% Rabatt auf die Lizenzgebühren der Verwertungsgesellschaft. Das gilt sowohl für Veranstalter, Clubs, Discotheken und Gastronomen als auch für Label z.B. bei CD-Vervielfältigungen.“, erklärt der Gründer und Leiter der Rechtsabteilung, Klaus Quirini.

Zur Berechnung der genauen Gebühren stellen die Verbände einen Rechner in ihrem Mitgliederbereich zur Verfügung. Die Bedienung des Rechners und weitere Hintergründe zur Musikbranche werden Verwertern z.B. Veranstaltern und Plattenfirmen sowie Musikschaffenden zu denen Komponisten, Textdichter, Musiker und Interpreten gehören, im Rahmen der Mitgliedschaft dieser Verbände genauestens erklärt.

Weitere Informationen oder Kontakte erhalten Sie über die Webseiten VDMplus.de oder DDU.de oder über Facebook

Der Verband Deutscher Musikschaffender ( www.VDMplus.de) ist ein Zusammenschluss von Produzenten, Musikverlagen, Tonträgerfirmen, Komponisten, Textdichtern, Musikern, Managern, Künstlern und vertritt seit 1974 die Interessen Musikschaffender in Deutschland. Seit Jahrzehnten gründen und betreiben, an der Musikwirtschaft interessierte Künstler, Urheber und Musiker, durch das Coaching der VDM-Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen, erfolgreich Musikverlage und Musiklabel. VDM-Mitglieder lernen das Business von der einfachsten Promotionarbeit bis hin zu komplizierten Vertragsausarbeitungen kennen. Ein umfassender Einblick für Neugründer und Profis über die Hintergründe in der Musikbranche ist eines der Kernthemen im VDM.

Kontakt
Verband Deutscher Musikschaffender (VDM)
Helga Quirini
Josefsallee 12
52078 Aachen
0241 9209277
h.quirini@vdmplus.de
http://www.vdmplus.de

Pressemitteilungen

Eine Tätigkeit mit Zukunftsperspektive: Bausachverständige/-r

Eine Tätigkeit mit Zukunftsperspektive: Bausachverständige/-r

Eine Tätigkeit mit Zukunftsperspektive: Bausachverständige/-r

AkadIng – Akademie der Ingenieure

Als Fort- und Weiterbildungsinstitut im Bau- und Planungswesen ist die Akademie der Ingenieure „am Puls der Zeit“. Sie beobachten Trends in der Baubranche und haben einen Blick für aktuelle und künftige Entwicklungen. Ihre Erfahrungen, der enge Austausch mit den Experten und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Architekten- und Ingenieurkammern ermöglichen es, die Bedarfe des Arbeitsmarktes einzuschätzen. Diese Erfahrungen möchte die AkadIng gerne teilen, damit Sie Ihren individuellen Karriereweg bestimmen können.

In diesem Newsletter möchte die Akademie der Ingenieure das Aufgabengebiet von Sachverständigen näher bringen. Was zeichnet dieses Tätigkeitsfeld aus? Welche Themengebiete gibt es und wie kann Sie die AkadIng auf Ihrem Weg zum Sachverständigen und danach begleiten?

Lesenswert ist außerdem die Rubrik „Neue Veranstaltungen“. Dort werden Ihnen die aktuellsten Angebote vorgestellt, die die AkadIng speziell auf die Bedürfnisse im Bau- und Planungswesen zugeschnitten hat.

Als verlässlicher und kompetenter Partner für Fort- und Weiterbildung im Bauwesen ist die Akademie der Ingenieure für Sie da – bundesweit, persönlich, praxisnah.

Sachverständigenwesen

Juristen sind in der Lage, Gesetzestexte zu deuten und entsprechend anzuwenden. Sobald es jedoch um die Bewertung von technischen Fragestellungen geht, geraten Juristen häufig an Ihre Grenzen. Ihnen fehlen die entsprechenden Fachkenntnisse, um einen Rechtsstreit vollumfassend beurteilen zu können. Bei der Bewertung von Immobilien oder z. B. bei der Feststellung und Bewertung von Schäden an Gebäuden werden Sachverständige daher als unabhängige Dritte einbezogen. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Rechtssprechung und können mit Ihrem Gutachten Einfluss auf das Ergebnis eines Urteils nehmen.

Das Tätigkeitsprofil des Sachverständigen geht heute häufig über die reine Begutachtung hinaus. Er tritt verstärkt als Berater und Streitschlichter auf. Für die Akademie der Ingenieure ist daher klar: Die Tätigkeit des Sachverständigen ist eine Profession mit ausgeprägter Zukunftsperspektive.

SCHRITT FÜR SCHRITT

Die AkadIng empfiehlt den Besuch von Tagesseminaren innerhalb von Sachverständigen-Lehrgängen. Diese vermitteln Ihnen einen ersten Eindruck über das Tätigkeitsfeld und bieten eine gute Entscheidungsgrundlage.

Für Entschlossene bieten wir zahlreiche Lehrgänge in unterschiedlichen Fachbereichen an.

Erfahrene können Ihre Kenntnisse stetig „up to date“ halten und Vertiefungsseminare besuchen. Ergänzend werden in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen angeboten, die Ihren Berufsalltag erleichtern. Außerden unterstützt die AkadIng Sie mit speziellen Vorbereitungskursen auf Ihre Prüfung zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen!

SPEZIALISIERUNGSMÖGLICHKEITEN

Je nachdem welchen Karriereweg Sie bestreiten möchten, bietet die Tätigkeit des Gutachters zahlreiche Alternativen. Mögliche Spezialisierungen bzw. Tätigkeitsschwerpunkte können sein:

– Sachverständige/-r für Schäden an Gebäuden
– Sachverständige/-r für die Analyse und Sanierung von Schimmelpilzschäden
– Sachverständige/-r für Energieeffizienz
– Sachverständige/-r für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken
– Sachverständige/-r für Schall- und Wärmeschutz
– Sachverständigenlehrgänge zum Brandschutz

NEUE UND AKTUELLE THEMEN – SEIEN SIE DER KONKURRENZ EINEN SCHRITT VORAUS!

ERFOLGREICH DEN BERUFALLTAG MEISTERN! FACHSPRACHENTRAINING FÜR ZUGEWANDERTE FACHKRÄFTE IM BAU- UND PLANUNGSWESEN

Dieses Training schließt sprachliche Lücken und gibt den zugewanderten Fachkräften das nötige Rüst- und Handwerkszeug, um den Berufsalltag im Unternehmen oder auf der Baustelle erfolgreich zu meistern.

Der Lehrgang wird im Blended-Learning Verfahren angeboten und ist damit speziell auf die Bedürfnisse von berufstätigen Personen abgestimmt: anwendungsorientierte Präsenzphasen und E-Learning-Komponenten unterstützen nicht nur den Spracherwerb, sondern fördern gleichzeitig die digitalen Kompetenzen.

ERFOLGREICH MANAGEN UND FÜHREN – ERFOLGSCHANCEN ANALYSIEREN UND ZIELORIENTIERT REALISIEREN

Dieses Seminar wurde von der Akademie der Ingenieure speziell für kleine, mittlere und alle Büros entwickelt, die auf die Überholspur wechseln wollen. Mit effizeintem Markenaufbau und FÜhrungsstrategien, die begeistern – Personal und Kostenmanagement inklusive.

Gerald Hübsch zählt bundesweit zu den besten Trainern im Bereich FÜrhung und Leadership. Dipl. Ing. (FH) Arch. Reinhard Grossmann bringt seine jahrelange Erfahrung als Berater für Marketing, Organisation und der strategischen Ausrichtung ein.

VERTIEFUNGSSEMINAR GEBÄUDETECHNIK
WÄRMEERZEUGUNG, -VERTEILUNG UND -ÜBERGABE

Der Energiebedarf von effizienten Gebäuden ist sehr gering und sinkt ggfs. mit weiteren EnEV-Novellierungen künftig noch weiter. Dies hat Konsequenzen für die Konzeption der TGA, insbesondere im Hinblick auf die langfristige Sinnhaftigkeit. Das Seminar benennt die wesentlichen Randdaten für den wirtschaftlichen und ökologischen Betrieb der üblichen Konzepte (Kessel, Wärmepumpe usw.). Darüber hinaus werden Hinweise gegeben, inwieweit EnEV-Nachweise die korrekte TGA-Planung ersetzen, ergänzen oder auch kontraproduktiv unterlaufen. Zu guter letzt gibt es Hinweise für nicht TGA-Fachplaner zur notwendigen Dokumentation und Abnahme der Anlagen, v. a. bezüglich der späteren Prüfbarkeit öffentlich-rechtlicher Nachweise.

PRAXISSEMINAR: DIE NEUEN HOMOGENBEREICHE ALS ERSATZ FÜR DIE BODEN- UND FELSKLASSEN

Was hat sich verändert?
– was ist neu gegenüber den alten Definitionen?
– Vorgaben der ATV und der VOB/C an Homogenbereiche
– Einteilung der Homogenbereiche durch den Geotechnischen Gutachter
– Was muss der geotechnische Bericht enthalten?
– Wie wirken Planer und Fachplaner an der Einteilung der Homogenbereiche mit?
– Berücksichtigung von Homogenbereichen in Ausschreibungen und Leistungsverzeichnissen
– Auswirkungen für Bauunternehmen
– Beispiele aus der Praxis

Akademie der Ingenieure – AkadIng Überwachungsaudit: Check

Qualität ist für die Akademie der Ingenieure ein zentraler Bestandteil unserer Strategie. Dass die AkadIng ein umfassendes Qualitätsmanagement betreibt, wurde im Jahr 2017 mit folgenden Zertifizierungen bescheinigt:

Internationale Zertifizierung nach ISO 9001: Die DIN EN ISO 9001 ist eine Norm aus der Gesamtreihe DIN EN ISO 9000 ff. Sie ist ein weltweit anerkannter Standard, der Anforderungen an ein wirksames Qualitätsmanagement in einem Unternehmen definiert.

Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV): Inhalt der Verordnung ist die Festlegung der Voraussetzungen und des Verfahrens zur Akkreditierung von fachkundigen Stellen und zur Zulassung von Trägern und Maßnahmen der Arbeitsförderung nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch.

Im September 2018 wurde die AkadIng auf Herz und Nieren geprüft, ob sie diese Auszeichnung auch tatsächlich verdient haben. Das erfreuliche Ergebnis: Die stetigen Verbesserungsmaßnahmen wurden positiv bewertet!

Die Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH ist Ihr starker Partner in allen Bereichen der Fort- und Weiterbildung, organisatorischen Aufgaben, Veranstaltungsmanagement und visionärer Zielverfolgung und garantiert höchste Standards in den Bereichen Service, Kundenorientierung und Dienstleistung.

Unser Bildungsangebot richtet sich primär an alle mit dem Bauwesen in Verbindung stehenden Akteure. Dies sind insbesondere Ingenieure, Architekten, kommunale Verwaltungen, Bauunternehmen und das Baufachhandwerk. Für diese Berufsgruppen im Speziellen – aber auch für andere – bieten wir alle gegenwärtig aktuellen und zukunftsorientierten Themen an.

Die Lernziele sind dabei stets vom größtmöglichen Praxisnutzen geprägt.

Da alle unsere Referenten über langjährige Erfahrung als „Wissensvermittler“ verfügen, sind alle Bildungsmaßnahmen didaktisch und pädagogisch hochwertig aufgebaut.

Firmenkontakt
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Reinhold Theimel
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
0711 79 48 22 21
info@akademie-der-ingenieure.de
http://www.akademie-der-ingenieure.de

Pressekontakt
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Reinhold Theimel
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
0711 79 48 22 21
akading@lenk-webservice.de
http://www.akademie-der-ingenieure.de

Pressemitteilungen

Yyán hege – Sie verstehen nur Chinesisch?

Yyán hege – Sie verstehen nur Chinesisch?

Yyán hege - Sie verstehen nur Chinesisch?

AkadIng – Akademie der Ingenieure

Yyán hege – Sie verstehen nur Chinesisch?

Genauso muss es zugewanderten Fachkräften gehen, die der deutschen Fachsprache im Bau- und Planungswesen ausgesetzt sind. Fachsprache ist schwerer zu erlernen als Alltagssprache, da es kaum zielführende Wörterbücher oder Wortschatz-Sammlungen gibt. Zwar können Mitarbeitende im „Learning by Doing“-Verfahren ihre Deutschkenntnisse stetig verbessern, es gibt aber auch einfachere Methoden, um Fachkräfte beim Erlenen der Fachsprache zu unterstützen:

Melden Sie Ihre Mitarbeitenden zum neuesten Lehrgang „Fachsprachentraining für zugewanderte Fachkräfte im Bau- und Planungswesen“ an. Dieses Training schließt sprachliche Lücken und gibt den zugewanderten Fachkräften das nötige Rüst- und Handwerkszeug, um den Berufsalltag im Unternehmen oder auf der Baustelle erfolgreich zu meistern.

Der Lehrgang wird im Blended-Learning Verfahren angeboten und ist damit speziell auf die Bedürfnisse von berufstätigen Personen abgestimmt: anwendungsorientierte Präsenzphasen und E-Learning-Komponenten unterstützen nicht nur den Spracherwerb, sondern fördern gleichzeitig die digitalen Kompetenzen.

Yyán hege – „Sprache qualifiziert“

AkadIng – Akademie der Ingenieure

Die Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH ist Ihr starker Partner in allen Bereichen der Fort- und Weiterbildung, organisatorischen Aufgaben, Veranstaltungsmanagement und visionärer Zielverfolgung und garantiert höchste Standards in den Bereichen Service, Kundenorientierung und Dienstleistung.

Unser Bildungsangebot richtet sich primär an alle mit dem Bauwesen in Verbindung stehenden Akteure. Dies sind insbesondere Ingenieure, Architekten, kommunale Verwaltungen, Bauunternehmen und das Baufachhandwerk. Für diese Berufsgruppen im Speziellen – aber auch für andere – bieten wir alle gegenwärtig aktuellen und zukunftsorientierten Themen an.

Die Lernziele sind dabei stets vom größtmöglichen Praxisnutzen geprägt.

Da alle unsere Referenten über langjährige Erfahrung als „Wissensvermittler“ verfügen, sind alle Bildungsmaßnahmen didaktisch und pädagogisch hochwertig aufgebaut.

Firmenkontakt
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Reinhold Theimel
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
0711 79 48 22 21
info@akademie-der-ingenieure.de
http://www.akademie-der-ingenieure.de

Pressekontakt
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Reinhold Theimel
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
0711 79 48 22 21
akading@lenk-webservice.de
http://www.akademie-der-ingenieure.de