Der Perfektionismus

Unter Perfektionismus versteht man das übersteigerte Streben nach Vollkommenheit oder Perfektion. Traditionell wurde der Perfektionismus mit pathologischen Eigenschaften in Zusammenhang gebracht.   Perfektionisten setzen sich und ihre Umwelt unter Druck – dabei sind Menschen, die Fehler machen, beruflich erfolgreicher. Auch kann man Probleme durchaus überanalysieren – auch das ist eine Form von Detailversessenheit. Wir Autoren […]

Unterstützende Glaubenssätze

Unser Wohlbefinden lässt sich durchaus beeinflussen – so können beispielsweise unterstützende Glaubenssätze (darunter sind tief verankerte Überzeugungen eines Menschen zu verstehen) Stressverursacher entschärfen.   Zitat von Albert Schweitzer: „Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.“   PSYCHOLOGIE: Von der Entstehung Ihrer Persönlichkeit bis hin […]

Marion Meier, Im Teuto versteckt und überlebt

Dr. Sommers Bielefelder Jahre als Martin Goldstein 1927 – 1947 Eine berührende, kaum bekannte Biographie über den Mann, der hinter dem bekannten Sexualpädagogen Dr. Sommer aus der BRAVO steckte Marion Meier, Im Teuto versteckt und überlebt Das geheime Leben des Dr. Sommer Für Generationen von Teenagern ebnete er den Weg in eine befreite, selbstverständliche Sexualität: […]

Im rauen Gegenwind – ein Ostfriesland-Roman von Meike Janssen

Im hnb-verlag Berlin erscheint in diesen Tagen der Roman „Im rauen Gegenwind“ der Autorin Meike Janssen. Darin erzählt sie, wie eine junge Frau in ihre ostfriesische Heimat zurückkehrt und sich dort mit ihrer belastenden Vergangenheit auseinandersetzen kann. Eigentlich ist Mareke nur für eine Familienfeier aus Berlin in ihre ostfriesische Heimat zurückgekehrt, die ihr längst fremd […]

Internationale Konferenz in Minsk: Ein Beitrag zur Aufarbeitung der Verbrechen in Trostenez

„Der Vernichtungsort Trostenez in der europäischen Erinnerung“ heißt der Titel einer internationalen Konferenz in Minsk vom 20. bis 24. März 2013, zu der das IBB Dortmund neben Historikern auch interessierte Laien einlädt. Stand der Forschung und Pläne für eine Gedenkstätte Trostenez war der größte Vernichtungsort in Belarus während der deutschen Besatzungszeit von 1941 bis 1944. […]

Internationale Konferenz in Minsk: Ein Beitrag zur Aufarbeitung der Verbrechen in Trostenez

„Der Vernichtungsort Trostenez in der europäischen Erinnerung“ heißt der Titel einer internationalen Konferenz in Minsk vom 20. bis 24. März 2013, zu der das IBB Dortmund neben Historikern auch interessierte Laien einlädt. Stand der Forschung und Pläne für eine Gedenkstätte Trostenez war der größte Vernichtungsort in Belarus während der deutschen Besatzungszeit von 1941 bis 1944. […]

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen