Tag Archives: Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Pressemitteilungen

Das perfekte Kinderglück im Familienurlaub

Themenspielwoche: Großer Spielspaß für kleine Gäste mit Klassikern und Neuheiten

Das perfekte Kinderglück im Familienurlaub

Das perfekte Kinderglück im Familienurlaub (Bildquelle: Vier Jahreszeiten am Schluchsee)

(Stuttgart/Schluchsee) – In der Themenspielwoche vom 31. Juli bis zum 7. August 2017 können die kleinen Gäste des Vier Jahreszeiten am Schluchsee das ganz große Spieleparadies mit Spielzeug-Innovationen der diesjährigen Nürnberger Spielwarenmesse erleben. Kinderfreundlichkeit ist im Vier Jahreszeiten am Schluchsee freilich kein kurzfristiger Trend, sondern lange – und vielfach ausgezeichnete – Tradition.

Sind die Kinder glücklich, freuen sich die Eltern – und alle gemeinsam erleben einen entspannten Sommerurlaub. Das Familienhotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee ist seit Jahrzehnten auf die Bedürfnisse von Eltern und Kindern eingestellt und wurde dafür schon mehrmals, gemeinsam mit der Gemeinde Schluchsee, als einer der 20 familienfreundlichsten Urlaubsorte in Baden-Württemberg ausgezeichnet. Das 450-Betten-Haus folgt dabei keinem kurzfristigen Marketingtrend, sondern führt eine gute Tradition konsequent fort: Vor 30 Jahren bescheinigte das Bundesfamilienministerium dem Hotel erstmals, besonders kinder- und familienfreundlich zu sein. „In dieser Zeit, als Kinder unter 14 Jahren in den meisten Hotels gar nicht willkommen waren, übernahmen wir eine Vorreiterrolle, die wir bis heute mit Hingabe pflegen“, erklärt Helmut W. Schweimler, geschäftsführender Gesellschafter.

Als wahrer „Pionier“ überrascht das Vier Jahreszeiten jedes Jahr mit neuen kreativen Aktionen, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern. So wird in diesem Sommer vom 31. Juli bis 7. August im Rahmen einer Themenspielwoche buchstäblich der „grüne Teppich“ ausgerollt: Das Hotel kooperiert mit namhaften Spielwarenherstellern wie BRIO Deutschland, Goliath, VTech und präsentiert ausgewählte Klassiker und Neuheiten der diesjährigen Weltleitmesse, der Spielwarenmesse Nürnberg, auf einem riesigen Rasenteppich sowie in mehreren Veranstaltungsräumen. „Bei der Auswahl haben wir konsequent darauf geachtet, dass das Spielzeug zu eigener Kreativität anregt und die Kinder nicht einfach nur passiv bespaßt werden“, erklärt Diane Hergarden, Mitglied der Geschäftsleitung. „Daher haben wir zusammen mit unseren erfahrenen Kinderbetreuern für unsere kleinen Gäste eine ganz spezielle Auswahl getroffen.“ Dazu gehören – unter anderem – die BRIO-Eisenbahn, der Super Sand von Goliath, das prämierte Spiel „Schweineschwarte“ und das Kidi Super Star Mikrofon von VTech mit Karaokefunktion.

Die berühmte BRIO-Eisenbahn ist ein echter Klassiker, den die meisten Eltern schon geliebt haben. Schon die Kleinsten können die unverwüstlichen Schienen zu einer ganz großen „BRIO WORLD“ zusammenbauen. Und wer sich gar nicht mehr von den kultigen Lokomotiven trennen kann, darf sich über eine von 100 Loks freuen, die das Hotel an die teilnehmenden Kinder verschenken wird.

Dass Sand nicht einfach nur Sand ist, beweist der niederländische Spielwaren-Hersteller Goliath. Sein Super Sand wurde als Top10 Spielzeug 2014 ausgezeichnet und erfreut sich seither größter Beliebtheit bei Kindern. Der Indoor-Sand fühlt sich an wie frisch vom Meer: Er trocknet nicht aus, ist weich und formbar. Während der Themenspielwoche können kreative Burgenbauer mit dem neuen Super Sand „Castle“ ganz eigene Welten erschaffen – und wieder platt machen. Susi Keßler, stellvertretende Leiterin der Gästebetreuer, ist begeistert: „Ich freue mich schon total auf das Sandburgenbauen mit den kleinen Gästen, das habe ich schon als Kind geliebt.“

VTech ist weltweit der führende Anbieter von altersgerechten, elektronischen Lernspielprodukten für Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren. Sein Kidi Super Star Mikrofon bringt aus kleinen Sängerinnen echte Stimmwunder hervor, denn die magische Stimm-Entfernung macht aus jedem Song – ob vorinstalliert oder von einem angeschlossenenMusikplayer abgespielt – eine Karaoke Version, zu der die kleinen „Stars“ selber singen können. Fleißig üben lohnt sich, denn am 4. und 5. August wird das Hotel einen Songcontest veranstalten, bei dem man mit einer Selfiecam seine coolen Moves und Gesangskünste aufnehmen kann. Das integrierte Stimmungslicht in wechselnden Farben wird für das richtige Konzert-Feeling sorgen.

Weitere Attraktionen sind ein großes Puzzle, das gemeinsam an einem Tisch über mehrere Tage hinweg zusammengesetzt werden darf, das prämierte Spiel Schweineschwarte, bei dem die Kids ein Schweinchen rund und glücklich füttern dürfen und viele weitere Strategie- und Gesellschaftsspiele. Begleitet wird die Themenspielwoche von verschiedenen Verlosungen, bei denen unter anderem eine coole Star Wars Uhr von VTech winkt. Würstchenstand und Eiswagen machen das Kinderglück perfekt.

Die Themenspielwoche findet vom 31. Juli bis zum 7. August 2017 im Vier Jahreszeiten am Schluchsee statt. Kinder, die nicht im Hotel übernachten, können ohne Anmeldung jeweils von 10-12 oder von 14-16 Uhr gegen einen Beitrag von 5 Euro in Begleitung eines Erwachsenen zwei Stunden lang teilnehmen.

Über das Vier Jahreszeiten am Schluchsee
Das von der Hetzel-Hotel Hochschwarzwald GmbH & Co. KG betriebene Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee liegt inmitten des Naturparks Südschwarzwald auf knapp 1.000 Meter Höhe. Das Ferienresort bietet 208 Zimmer, drei Restaurants sowie eine 4.000 Quadratmeter große Bade- und Saunalandschaft. Die Gäste können zwischen zahlreichen Sportangeboten wie Wandern, Tennis oder Wintersport wählen und außergewöhnliche Wellness- und Gourmetangebote genießen. Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee genießt seit über einem Jahrzehnt auch einen hervorragenden Ruf als Ayurveda-Kurzentrum.

Firmenkontakt
Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee/ Hauptverwaltung
Diane Hergarden
Hirschstraße 22
70173 Stuttgart
0711 606610-10
diane.hergarden@hhhvjz.de
http://www.vjz.de

Pressekontakt
Zeeb Kommunikation GmbH
Anja Pätzold
Hohenheimer Straße 58a
70184 Stuttgart
0711 – 60 70 719
info@zeeb.info
http://www.zeeb-kommunikation.de

Pressemitteilungen

„Manege frei“ im Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Spannende Zirkus-Workshops für Kinder

"Manege frei" im Vier Jahreszeiten am Schluchsee

In den Zirkus-Workshops im Vier Jahreszeiten am Schluchsee sind alle Kinder willkommen! (Bildquelle: Zirkus Abeba)

(Stuttgart/Schluchsee) – Hereinspaziert, hereinspaziert, diesen Sommer werden im Vier Jahreszeiten am Schluchsee Kinderträume wahr. Vom 18. bis 20. August können sich die Kinder aus dem Hotel und der Umgebung bei Workshops im Zirkus Abeba austoben. Das „artistische“ Wochenende ist für jedes Kind im Alter von sechs bis sechzehn Jahren geeignet.

Welches Kind hat nicht schon einmal davon geträumt, in der Manege Kunststücke zu zeigen und dafür bejubelt zu werden? Dieser Zirkustraum kann jetzt im Vier Jahreszeiten am Schluchsee leicht wahr werden: Ob groß oder klein, Draufgänger oder Klassenclown – in den Workshops des Freiburger Zirkus „Abeba“ sind alle Kinder von Herzen willkommen! Ob als Clown geschminkt, mit Bällen jonglierend, in schwindelerregenden Höhen auf dem Hochseil balancierend oder als geheimnisvoller Fakir verkleidet – hier können sie echte Zirkusluft schnuppern, hier ist alles möglich und der Spaß garantiert!

„Beim Zirkus Abeba kann jedes Kind auf seine individuelle Weise seine Stärken und Talente entdecken und lernen, neues Selbstbewusstsein und Motivation aus sich selbst zu schöpfen, es findet seinen Platz in der bunten Welt des Zirkus“, erklärt die Sozialpädagogin und Gründerin des Projektzirkus Bente Scheffold die Abeba-Idee. „Spielerisch werden Körperbewusstsein, Konzentrationsfähigkeit, Durchhaltewille und Geduld gefördert. Die Idee ist, den Kindern sowohl ein Gemeinschaftserlebnis der besonderen Art als auch einen Perspektivwechsel zu ermöglichen.“ Indem sie gewonnene Freiräume für persönliches Wachstum und neues Selbstvertrauen schafften, trage jedes einzelne Kind mit seiner individuellen Begabung zu einem großen Ganzen bei. „Wir vergleichen das mit Blütenblättern, die zusammen eine Blume bilden, daher auch der Name Abeba, der aus einer Sprache kommt, die in Äthiopien und Eritrea gesprochen wird und Blume bedeutet“, macht Bente Scheffold deutlich. „Besonders faszinierend finde ich, dass die Kinder und Jugendlichen immer wieder mit Spaß, Eigeninitiative und Kreativität über sich selbst hinauswachsen.“

Die erlebte Gemeinschaft spielt eine große Rolle. „Wir achten sehr auf die Harmonie innerhalb der Gruppen und fördern sie aktiv, jedes Kind leistet einen einzigartigen Beitrag, wir wollen dadurch vermitteln, dass jeder einzigartig, wichtig und unersetzbar ist“, so Bente Scheffold. Der Zirkus Abeba bietet den Kindern eine Oase, in der sie ihre Fähigkeiten ungestört, ohne Angst oder Scheu erproben und erweitern können. Schließlich sind sie in der Lage, das neu Erlernte in einer fulminanten Zirkus-Show vor Zuschauern zu präsentieren.

Beim Zirkuswochenende werden Workshops in Akrobatik, Leiterakrobatik, Hula Hoop und Jonglage angeboten, auch Auftritte als Fakire und Clowns sind sehr beliebt. Alle Kurse werden von geschulten Pädagogen, die den Kindern die Übungen zeigen und Hilfestellung leisten, geleitet bzw. begleitet. Dank des inklusiven Anspruchs werden tatsächlich alle Kinder, die mitmachen wollen auch aufgenommen.

„Wir legen großen Wert darauf, unseren Gästen immer wieder wirklich außergewöhnliche Angebote machen zu können“, erklärt Diane Hergarden, Mitglied der Geschäftsleitung des Vier Jahreszeiten am Schluchsee. „Der Zirkus Abeba bietet Kindern eine großartige Möglichkeit, in ihren Ferien etwas ganz Neues und Unvergessliches zu erleben.“

Die Workshops finden vom 18. bis zum 20. August 2016 immer vormittags von 10 bis 12 Uhr und nachmittags von 14 bis 16 Uhr auf dem Hotelgelände statt.

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis ca. 16 Jahren – Hotelgäste wie auch Kinder aus der Umgebung. Kinder, die nicht im Hotel übernachten, bezahlen einen Beitrag von 15 Euro pro Tag.

Am Samstag, dem 20. August, wird gegen 17 Uhr eine interaktive Mitmachshow stattfinden, zu der auch Familien und Freunde herzlich eingeladen sind.

Über das Vier Jahreszeiten am Schluchsee
Das von der Hetzel-Hotel Hochschwarzwald GmbH & Co. KG betriebene Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee liegt inmitten des Naturparks Südschwarzwald auf knapp 1.000 Meter Höhe. Das Ferienresort bietet 208 Zimmer, drei Restaurants sowie eine 4.000 Quadratmeter große Bade- und Saunalandschaft. Die Gäste können zwischen zahlreichen Sportangeboten wie Wandern, Tennis oder Wintersport wählen und außergewöhnliche Wellness- und Gourmetangebote genießen. Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee genießt seit über einem Jahrzehnt auch einen hervorragenden Ruf als Ayurveda-Kurzentrum.

Firmenkontakt
Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee/ Hauptverwaltung
Diane Hergarden
Hirschstraße 22
70173 Stuttgart
0711 606610-10
diane.hergarden@hhhvjz.de
http://www.vjz.de

Pressekontakt
Zeeb Kommunikation GmbH
Anja Pätzold
Hohenheimer Straße 58a
70184 Stuttgart
0711 – 60 70 719
info@zeeb.info
http://www.zeeb-kommunikation.de

Pressemitteilungen

Raubkatzen am Schluchsee

Wildes Wochenende mit dem „Gepardenmann“ Matto Barfuss im Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Raubkatzen am Schluchsee

Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee veranstaltet gemeinsam mit Matto Barfuss das Afrika- Wochenende (Bildquelle: Matto Barfuss)

Am 22. und 23. Juli wird es wild zugehen im Vier Jahreszeiten am Schluchsee : Zusammen mit dem als Gepardenmann bekannten Tierfilmer und Künstler Matto Barfuss gestaltet das Hotel ein „Afrika-Wochenende“, das in die afrikanische Wildnis entführt. Dazu gehören ein Katzenfest, ein Projekt rund um die künstlerische Gestaltung eines neuen Schulbuches für Botswana, exotisches Essen und eine Multivisions-Show, bei der Matto Barfuss die Gäste mit auf eine beeindruckende Reise zu den Gorillas im Kongo nimmt. Nicht nur die Hotelgäste sondern auch alle Kinder aus der Umgebung im Alter von sechs bis zwölf Jahren sind herzlich willkommen.

Wenn im Juli Löwen, Geparden und andere Raubkatzen durch das Vier Jahreszeiten am Schluchsee schleichen, friedlich miteinander spielen und sich über das Buffet mit afrikanischen Köstlichkeiten hermachen, muss sich keiner Sorgen machen: Hinter den Verkleidungen stecken die jüngsten Gäste, die derart kostümiert und geschminkt mit Matto Barfuss ein Katzenfest feiern. „Ich liebe Katzen, sie sind so unberechenbar, stur und fordern einen heraus, das entspricht auch meinem Charakter“, erklärt der Tierfilmer seine Faszination für die Großkatzen Afrikas.

Diese Faszination möchte er an diesem „wilden Juliwochenende“ an die Kinder weitergeben und sie mit seinen Geschichten rund um „seine“ Gepardenfamilie in der afrikanischen Steppe begeistern. Diese Raubkatzengruppe konnte er monatelang hautnah begleiten. „Ich habe ihre Verhaltensweise imitiert, damit die Tiere Vertrauen zu mir fassen. Wie stark dieses Band war, hat mir die Gepardenmama deutlich gezeigt, als sie mir ihre Jungen zum Aufpassen gab, während sie zur Jagd aufbrach“, erzählt der Tierfilmer.
Neben seiner Arbeit als Dokumentarfilmer und Tierschützer engagiert sich Matto Barfuss in verschiedenen Projekten und Vereinen für den Artenschutz in Afrika. Im Vier Jahreszeiten am Schluchsee befindet er sich damit in bester Gesellschaft, denn auch das Hotel engagiert sich seit langem in ehrenamtlichen Projekten. Gerade dem Geschäftsführenden Gesellschafter Helmut W. Schweimler liegt Afrika sehr am Herzen. Als Honorarkonsul des westafrikanischen Inselstaates Kap Verde setzt er sich ebenso konsequent wie erfolgreich für das arme Land ein. Im Sinne dieses Engagements werden Kinder während des „Afrika-Wochenendes“ Gelegenheit haben, selbst für das Projekt „Bildung für Artenschutz“ aktiv zu werden. Matto Barfuss beschreibt, wie das ablaufen wird: „Beim Katzenfest werde ich alle zu ehrenamtlichen Botschaftern für die Kinder in Afrika ernennen, mit dem Auftrag eine Seite für ein neues Buch zu gestalten.“ Dazu wird er typisch afrikanische Mal- und Zeichenutensilien wie Bambuspapier, Tee, Kaffee und Holzkohle bereitstellen. „Das soll ein bedeutendes Symbol für die Kinder in Afrika werden“, sagt Barfuss. Das gemeinnützige Projekt „Bildung für Artenschutz“ hat er ins Leben gerufen, um den afrikanischen Schulkindern in Botswana die Artenvielfalt im eigenen Land näher zu bringen und zu zeigen, wie schützenswert diese ist. Das neue Schulbuch für Botswana soll in einer Auflage von 10.000 Exemplaren kostenlos an Schulen verteilt werden.

Auch Abends soll echt afrikanisches „Feeling“ die Gäste mitreißen, wenn Matto Barfuss die Multivisions-Show „Matto Barfuss bei den Waldmenschen“ präsentiert. Beeindruckende Nahaufnahmen zeigen die berührende Geschichte von der Beziehung zwischen dem Tierschützer und einer Gorilla-Familie im Ostkongo. Das Land ist von Bürgerkriegen geprägt und die Affen leiden extrem unter den fortwährenden kriegerischen Auseinandersetzungen. Trotzdem ist es dem Tierfilmer gelungen, das Vertrauen der Waldmenschen zu gewinnen. „Das erste Treffen war wirklich mystisch, mitten im nebeligen Dschungel stand ich auf einmal dem Silberrücken gegenüber, wir schauten uns an und ich spürte dieselben Emotionen bei ihm wie bei mir, wir waren uns so ähnlich, dass es für mich eine Expedition in die Geschichte der Menschheit war.“ Neben den Gorillas werden auch atemberaubende Panoramaaufnahmen der unberührten Landschaft vorgeführt: gewaltige Bilder, die jeden Zuschauer in ihren Bann ziehen und ihm das Gefühl geben, selbst durch den Dschungel zu wandern und den ebenso imposanten wie sanften „Waldmenschen“ zum Anfassen nahe zu kommen.

Das Afrika-Wochenende am 22. und 23. Juli 2016 im Vier Jahreszeiten am Schluchsee soll ein Riesenspaß für alle Gäste werden. „Wir wollen, dass das Katzenfest die Kinder im Schwarzwald in die afrikanische Wildnis entführt, daher sind nicht nur die Hotelgäste sondern auch alle Kinder aus der Umgebung im Alter von sechs bis zwölf Jahren herzlich willkommen“, sagt Diane Hergarden, Mitglied der Geschäftsführung des Hotels.

Das Katzenfest findet am Samstag, den 23.07, von 13 bis 17 Uhr statt und kostet pro Kind inklusive Snacks 15 Euro. Die begleitenden Eltern können derweil im „Wildlife-Cafe“ einen Film von Matto Barfuss genießen. Die Multivisionsshow beginnt am Freitag, den 22.07, um 20.30 Uhr und kostet pro Person, die nicht im Hotel zu Gast sind, 15 Euro, Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt.

Über das Vier Jahreszeiten am Schluchsee
Das von der Hetzel-Hotel Hochschwarzwald GmbH & Co. KG betriebene Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee liegt inmitten des Naturparks Südschwarzwald auf knapp 1.000 Meter Höhe. Das Ferienresort bietet 208 Zimmer, drei Restaurants sowie eine 4.000 Quadratmeter große Bade- und Saunalandschaft. Die Gäste können zwischen zahlreichen Sportangeboten wie Wandern, Tennis oder Wintersport wählen und außergewöhnliche Wellness- und Gourmetangebote genießen. Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee genießt seit über einem Jahrzehnt auch einen hervorragenden Ruf als Ayurveda-Kurzentrum.

Firmenkontakt
Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee/ Hauptverwaltung
Diane Hergarden
Hirschstraße 22
70173 Stuttgart
0711 606610-10
diane.hergarden@hhhvjz.de
http://www.vjz.de

Pressekontakt
Zeeb Kommunikation GmbH
Anja Pätzold
Hohenheimer Straße 58a
70184 Stuttgart
0711 – 60 70 719
info@zeeb.info
http://www.zeeb-kommunikation.de

Pressemitteilungen

Körper und Seele im Gleichgewicht

Neue Termine für die Vortragsreihe „Gesundheit im 21. Jahrhundert“ im Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Körper und Seele im Gleichgewicht

Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee: Körper und Seele im Gleichgewicht (Bildquelle: Hetzel-Hotel Hochschwarzwald)

(Stuttgart/Schluchsee) – Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee führt die beliebte Vortragsreihe „Gesundheit im 21. Jahrhundert“ fort. Nicht nur Gäste, sondern alle Interessierten können an den kostenlosen Veranstaltungen teilnehmen. Sie erfahren, wie eine ausgewogene Lebensweise im Alltag funktioniert und wie Krankheiten vorgebeugt werden kann.

Im Rahmen dieser Serie von neun Veranstaltungen berichten Experten über neueste Erkenntnisse auf dem Gebiet der Gesundheitsvorsorge. Auf dem Themenplan für 2016 stehen ganzheitliche Methoden der Krankheitsvorbeugung sowie Angebote, die helfen, auch im Alltag Körper und Seele im Gleichgewicht zu halten. Wichtige Themen sind die Behandlung von Rückenschmerzen, Akupunktur ohne Nadeln und Tipps für ein gesundes Herz und vieles mehr. Die Referenten, Mediziner, Heilpraktiker, Therapeuten und Ernährungswissenschaftler, lassen ihr Publikum in kurzweiligen Impulsvorträgen an ihrem umfangreichen Erfahrungsschatz teilhaben und freuen sich über Fragen und rege Diskussionen.

Die Teilnahme ist kostenfrei und – auch für externe Gäste – ohne Voranmeldung möglich. Da Änderungen vorbehalten sind, ist es für alle Interessierten empfehlenswert, sich kurzfristig auf der Webseite des Hotels www.vjz.de zu informieren.

Termine

22. April 2016, 18 Uhr
Akupunktur ohne Nadeln – Steigern Sie Ihren körperlichen und seelischen Energiefluss
Wolfgang Maier, Stuttgart, Gesundheitscoach

20. Mai 2016, 18 Uhr
Von Herzen gesund – Neueste Erkenntnisse zur Gesundheit und Fitness von Herz und Gefäßen
Prof. Dr. Katharina Meyer, Rheinfelden/Schweiz, CARDIODYN mobile heart services

26. Mai 2016, 19 Uhr
Das Geheimnis der Lymphe
Dr. med. A.H. Barth, Britzingen, Arzt für Naturheilverfahren und Homöopathie

2. Juni 2016, 18 Uhr
Ganzheitlich entgiften – Detox mit Ayurveda
Gaby Sigg-Vieser, Freiburg, Homöopathin und Ayurveda-Spezialistin

22. Juli 2016, 18 Uhr
Aufrecht und mobil – Ursachen und nichtoperative Behandlungsmethoden von Rückenschmerzen
Dr. med. Gabriele Reich, Reha-Klinik Bad Boll, Allgemeinärztin, F.X. Mayr-Ärztin

27. August 2016, 16 Uhr
Selbstverantwortung für Körper und Seele übernehmen
Wolfgang Maier, Stuttgart, Gesundheitscoach

2. September 2016, 18 Uhr
Bewegung ist Leben – Die erstaunlichen Wirkungen von körperlicher Bewegung auf Körper, Geist und Seele
Prof. Dr. Katharina Meyer, Rheinfelden/Schweiz, CARDIODYN mobile heart services

15. Oktober 2016, 16 Uhr
Frauen- und Männergesundheit – welche Rolle spielen die Hormone?
Dr. med. Christine Wilson, Freiburg, Ärztin für Naturheilverfahren

17. November 2016, 19 Uhr
Welche Ernährung tut mir gut: Vegan? Vegetarisch? Mischkost?
Rosemarie Holzer, Britzingen, POTAMOS®, Naturküche

Über das Vier Jahreszeiten am Schluchsee
Das von der Hetzel-Hotel Hochschwarzwald GmbH & Co. KG betriebene Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee liegt inmitten des Naturparks Südschwarzwald auf knapp 1.000 Meter Höhe. Das Ferienresort bietet 208 Zimmer, drei Restaurants sowie eine 4.000 Quadratmeter große Bade- und Saunalandschaft. Die Gäste können zwischen zahlreichen Sportangeboten wie Wandern, Tennis oder Wintersport wählen und außergewöhnliche Wellness- und Gourmetangebote genießen. Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee genießt seit über einem Jahrzehnt auch einen hervorragenden Ruf als Ayurveda-Kurzentrum.

Firmenkontakt
Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee/ Hauptverwaltung
Diane Hergarden
Hirschstraße 22
70173 Stuttgart
0711 606610-10
diane.hergarden@hhhvjz.de
http://www.vjz.de

Pressekontakt
Zeeb Kommunikation GmbH
Anja Pätzold
Hohenheimer Straße 58a
70184 Stuttgart
0711 – 60 70 719
info@zeeb.info
http://www.zeeb-kommunikation.de

Pressemitteilungen

Lust auf Schwarzwald, on- und offline

Vier Jahreszeiten am Schluchsee: Neue Homepage und erfolgreicher CMT-Auftritt

Lust auf Schwarzwald, on- und offline

Vier Jahreszeiten am Schluchsee: Erfolgreicher CMT-Auftritt

(Stuttgart/Schluchsee) – Das Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee präsentierte sich erstmals gemeinsam mit der HTG Hochschwarzwald Tourismus GmbH auf der „Caravan – Motor – Touristik“ (CMT), der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, die am vergangenen Sonntag in Stuttgart zu Ende ging. Gleichzeitig startete die neu gestaltete Homepage des Vier Jahreszeiten am Schluchsee.

Pünktlich zum Start der CMT und als gelungener Einstieg in das neue Jahr ging die neue Homepage des Vier Jahreszeiten am Schluchsee online. „Schon der erste Kontakt mit dem Vier Jahreszeiten am Schluchsee soll so angenehm wie möglich sein, schließlich ist die Kundenfreundlichkeit eines unserer wichtigsten Argumente“, erklärt Diane Hergarden, Mitglied der Geschäftsleitung. „Die neue Homepage soll unwiderstehlich sein, Lust auf Urlaub in unserem Haus im Hochschwarzwald machen und gleichzeitig benutzerfreundlich, informativ und übersichtlich sein. Eine Vielzahl der Angebote sind nun auch online buchbar.“

Lust auf den Hochschwarzwald machte der 40 Quadratmeter große Gemeinschaftsstand des Vier Jahreszeiten am Schluchsee und der HTG Hochschwarzwald Tourismus GmbH allemal. 20 echte Tannen, der mit Holzhackschnitzeln ausgelegte Boden und die von der eigenen Schreinerwerkstatt des Hotels gebauten Holzelemente brachten den Besuchern den Schwarzwald mit Hilfe sinnlicher Eindrücke nahe. Hungrige Messegäste wurden mit Schwarzwälder Schinken, Gänseschmalzbroten und dem Hauswein des Vier Jahreszeiten am Schluchsee verwöhnt. Geschicklichkeitsspiele und das VJZ-Glücksrad, das mit attraktiven Gewinnen lockte, sorgten für zusätzlichen Andrang. „Wir freuen uns, dass der Gemeinschaftsstand auf der CMT so großen Zuspruch fand“, sagt Diane Hergarden. „Nur wenige Hotels aus dem Schwarzwald können sich den Luxus erlauben, über zehn Tage so aufwändig auf der Messe präsent zu sein.“ Damit das Ferienhotel auch international kein Geheimtipp bleibt, ist das Vier Jahreszeiten am Schluchsee auch auf den Ferienmessen in Utrecht, Zürich und Basel vertreten.
zk-akn

Bildrechte: VJZ / Helmut Ulrich

Über das Vier Jahreszeiten am Schluchsee
Das von der Hetzel-Hotel Hochschwarzwald GmbH & Co. KG betriebene Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee liegt inmitten des Naturparks Südschwarzwald auf knapp 1.000 Meter Höhe. Das Ferienresort bietet 208 Zimmer, drei Restaurants sowie eine 4.000 Quadratmeter große Bade- und Saunalandschaft. Die Gäste können zwischen zahlreichen Sportangeboten wie Wandern, Tennis oder Wintersport wählen und außergewöhnliche Wellness- und Gourmetangebote genießen.
Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee genießt seit über einem Jahrzehnt auch einen hervorragenden Ruf als Ayurveda-Kurzentrum.

Kontakt
Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee
Diane Hergarden
Hirschstraße 22
70173 Stuttgart
0711 606610-10
diane.hergarden@hhhvjz.de
http://www.vjz.de

Pressekontakt:
Zeeb Kommunikation GmbH
Anja Pätzold
Hohenheimer Straße 58a
70184 Stuttgart
0711 – 60 70 719
info@zeeb.info
http://www.zeeb-kommunikation.de