Tag Archives: Webentwicklung

Pressemitteilungen

Explicatis rät: Eigene Website jetzt verschlüsseln!

HTTPS-Protokoll immer wichtiger – Google markiert unverschlüsselte Websites als unsicher – Vertrauen von Kunden und Besuchern stärken

Explicatis rät: Eigene Website jetzt verschlüsseln!

HTTPS verschlüsselte Webseiten sind sicher (Bildquelle: (c) Explicatis)

Köln, 25. Juli 2018 – Explicatis, IT-Beratung und Spezialist für Softwareentwicklung mit Kölner Wurzeln, rät dringend dazu, bisher unverschlüsselte Webseiten jetzt umzustellen. Gegenüber dem offenen Internet-Protokoll HTTP, bietet das HTTPS-Protokoll eine erhebliche Verbesserung der Sicherheit. Google dringt seit Jahren darauf, Internetbenutzer immer besser zu schützen. Deshalb zeigt der Google Browser Chrome ab der heute veröffentlichten Version 68 unverschlüsselte Webseiten als „Nicht sicher“ an. Bei solchen Seiten wird es zu einem starken Rückgang der Zugriffe führen. Das Vertrauen der Webseitenbesucher sollte durch eine sofortige Umstellung auf komplette Verschlüsselung erhalten und gestärkt werden. Explicatis unterstützt Unternehmen umfassend bei der Umstellung auf das HTTPS-Protokoll.

HTTPS ist sicherer – Explicatis unterstützt bei der Umstellung
Standard ist es schon länger, sensible Bereiche einer Website durch Verschlüsselung abzusichern. Erkennbar ist dies bei allen Browsern durch das Kürzel https vor der Webseitenadresse und einem Schlosssymbol. Zahlungsvorgänge, Benutzerdaten und Passwörter können dann nicht mehr – wie bei unverschlüsselten Webseiten – einfach abgegriffen werden. Immer stärker setzt sich aber die Strategie durch, Webseiten insgesamt zu verschlüsseln und so ein Mitlesen der Aufrufe durch unerwünschter Dritte von vorneherein auszuschließen.
Einen großen Schritt geht Google jetzt mit der neuesten Version seines Browser Chrome. Der zeigt ab sofort unverschlüsselte Seiten als „Nicht sicher“ an. Bisher musste man noch auf das (i) Symbol in der Adresszeile klicken um die Information zu erhalten, dass diese Webseite nicht sicher ist. Jetzt steht es im Klartext direkt vor der Adresse.
Internetnutzer, die über die technischen Hintergründe nicht informiert sind, werden von diesem Hinweis zunehmend abgeschreckt und unverschlüsselte Seiten weniger aufrufen als bisher. Vor allem, wenn auch die anderen Browserhersteller Google folgen werden – wie es zu erwarten ist.
Die Wichtigkeit einer Verschlüsselung sieht man auch daran, dass bereits Anfang des Jahres rund 81 der 100 Topseiten des WWW nur noch über https zu erreichen waren.*
Verschlüsselungszertifikate sind heute ohne Kosten verfügbar und es gibt keinen Grund, die eigene Website nicht zu verschlüsseln. Experten für die Entwicklung von Webanwendungen wie Explicatis unterstützen Unternehmen bei der Umstellung.

Sicherheit im Web geht vor
„Sicherheit wird immer wichtiger, dies gilt insbesondere für gewerbliche Webseiten“, so Rene Keller, Mitgründer und Geschäftsführer von Explicatis. „Mit unserem Knowhow und jahrelanger Erfahrung garantieren wir eine schnelle und unkomplizierte Umstellung auf komplette Verschlüsselung.“
„Als Mitglied der Allianz für Cybersicherheit setzen wir uns in allen Bereichen für eine Verbesserung der Sicherheit ein“, so Dr. Sascha Dahl, ebenfalls Mitgründer und Geschäftsführer. „Das Thema Verschlüsselung steht auf der Tagesordnung – vor allem im Internet.“
Weitere Informationen sind auf der Website von Explicatis unter www.explicatis.com zu finden.
*(Qu.: Google https://blog.chromium.org/2018/02/a-secure-web-is-here-to-stay.html, abgerufen am 24.7.2018)

Abb [Datei:HTTPS-Webseiten sind sicher.jpg]: So zeigt Chrome ab sofort sichere, voll verschlüsselte und unsichere, nicht verschlüsselte Webseiten an.

Über Explicatis GmbH
Die mehrfach ausgezeichnete Explicatis GmbH ist als IT-Beratung und Spezialist für Softwareentwicklung der ideale Partner bei der Digitalen Transformation. Als unabhängiger Dienstleister erarbeitet Explicatis maßgeschneiderte Lösungen von der IT-Strategie bis zur fertigen Software.
Das Explicatis-Team aus IT-Beratern und Softwareentwicklern steht für Praxiserfahrung, Technologiekompetenz und zertifizierte Qualität. Eingesetzt werden aktuelle und investitionssichere Technologien und Methoden für Client-/Server-, Web- und Mobile-Plattformen.
Explicatis ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Kölner Wurzeln und enger Verbindung zu den relevanten Universitäten der Region. Seit 1999 arbeitet Explicatis erfolgreich für Startups, den Mittelstand, nationale und internationale Unternehmen sowie öffentliche und private Organisationen.

Pressekontakt, weitere Informationen und Fotos:
Wolfram Schuchardt
Explicatis GmbH
Max-Planck-Str. 6 – 8
50858 Köln
Telefon: +49 2234 99303-23
Telefax: +49 2234 99303-99
Mobil: +49 157 75 74 00 46
wolfram.schuchardt@explicatis.com

Über Explicatis GmbH
Die mehrfach ausgezeichnete Explicatis GmbH ist als IT-Beratung und Spezialist für Softwareentwicklung der ideale Partner bei der Digitalen Transformation. Als unabhängiger Dienstleister erarbeitet Explicatis maßgeschneiderte Lösungen von der IT-Strategie bis zur fertigen Software.
Das Explicatis-Team aus IT-Beratern und Softwareentwicklern steht für Praxiserfahrung, Technologiekompetenz und zertifizierte Qualität. Eingesetzt werden aktuelle und investitionssichere Technologien und Methoden für Client-/Server-, Web- und Mobile-Plattformen.
Explicatis ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Kölner Wurzeln und enger Verbindung zu den relevanten Universitäten der Region. Seit 1999 arbeitet Explicatis erfolgreich für Startups, den Mittelstand, nationale und internationale Unternehmen sowie öffentliche und private Organisationen.

Kontakt
Explicatis GmbH
Wolfram Schuchardt
Max-Planck-Straße 6-8
50858 Köln
02234 99303-23
wolfram.schuchardt@explicatis.com
http://www.explicatis.com

Pressemitteilungen

Webdesign, Programmierung, Webapplikationen und Datenbankentwicklung aus Frankfurt und Karlsruhe

Seit 18 Jahren entwickelt die Internetagentur formativ.net Websites und Internetanwendungen für Unternehmen, Institutionen und Behörden. Neue Homepage mit vielen Einblicken in das Agenturleben.

Webdesign, Programmierung, Webapplikationen und Datenbankentwicklung aus Frankfurt und Karlsruhe

Neue Homepage der formativ.net Internetagentur mit vielen Einblicken ins Agenturleben

Frankfurt/Karlsruhe, 11. Juli 2018 – Bereits seit dem Jahr 2000 entwickelt die Internetagentur formativ.net Websites und Internetanwendungen für Unternehmen, Institutionen und Behörden. Darüber hinaus berät die Agentur ihre Kunden auch im Bereich Onlinemarketing und SEO und stellt professionelle Server-Infrastruktur im Internet, Domain-Management und E-Mail-Lösungen zur Verfügung. Nun präsentiert sich das Unternehmen mit Büros in Frankfurt am Main und Karlsruhe mit einer frischen Website und vielen Einblicken in das Agenturleben.

„Für das Erstellen einer individuellen professionellen Homepage, die beim Besucher Wirkung zeigt, suchmaschinenfreundlich ist und den modernen Anforderungen des Internet gerecht wird, z.B. bezüglich einer optimalen Darstellung auf den unterschiedlichsten Endgeräten, ist Erfahrung unerlässlich. Dies gilt im Besonderen für die Umsetzung komplexer Webapplikationen“, erklärt Sebastian Mohila, Gründer und Mitinhaber von formativ.net. „Ein weiterer sehr wichtiger Faktor für die erfolgreiche Umsetzung von Internetprojekten ist die Zusammenarbeit zwischen Kunde und Agentur. Bei der Gestaltung unserer neuen Homepage haben wir ganz bewusst eine sehr persönliche Darstellung mit vielen Fotos und Schnappschüssen aus unserem Agenturleben gewählt. Der Interessent erhält schon beim ersten Besuch der neuen Homepage einen guten Eindruck von unserem Agentur-Team.“

Die umfangreiche Erfahrung, die im Team um die beiden Geschäftsführer Sebastian Mohila und Holger Rückert versammelt ist, belegt ein Blick in die Referenzen. „Natürlich können wir auf der Website nur einen sehr kleinen Ausschnitt aus 18 Jahren Agenturarbeit darstellen. Und viele der umfangreicheren Datenbankprojekte können wir auch aus Datenschutzgründen nicht öffentlich präsentieren“, schränkt Sebastian Mohila ein. Der dargestellte Querschnitt zeige aber recht gut, auf welches Wissen Kunden bei einer Zusammenarbeit mit formativ.net zurückgreifen können. Ergänzt wird die Auflistung der Referenzen um einzelne Fallbeispiele aus dem Bereich Webentwicklung, bei denen Aufgabenstellung, Lösung und Vorgehensweise detailliert dargestellt werden.

Zu den Kunden von formativ.net gehören etliche namhafte Großunternehmen ebenso wie kleinere Unternehmen, Freiberufler, Mittelständler, Behörden und weitere Institutionen. Das Leistungsspektrum der Agentur reicht vom Webdesign und der Programmierung individueller Websites über die Entwicklung von anspruchsvollen Webapplikationen und Internetsoftware bis hin zur Vermarktung von Waren und Dienstleistungen im Internet durch Onlinemarketing und Suchmaschinenoptimierung. Professionelles Business Hosting und Unterstützung im Bereich Corporate Design, Markenbildung, Content und Print ergänzen ein umfassendes Leistungsangebot, das fast alle Bedürfnisse moderner Kommunikation im Internet abdeckt. In einzelnen Bereichen arbeitet die Agentur hierzu auch mit langjährigen externen Partnern zusammen.

„Gerade für kleinere Unternehmen übernehmen wir oftmals eine Rund-um-Betreuung im Internet. Für größere Unternehmen sind wir hingegen häufig als Spezialisten gefragt, z.B. wenn es um den Einsatz der CMS Joomla! und WordPress oder um die Umsetzung von komplexen Datenbankprojekten im Internet mittels PHP-Programmierung und MySQL geht“, erklärt Sebastian Mohila. „Hier haben wir sicherlich eine ganz besondere Expertise.“

Weitere Informationen zur formativ.net Internetagentur:
https://www.formativ.net

Webdesign Referenzen:
https://www.formativ.net/referenzen/

Datenbankentwicklung, Webapplikationen und Apps:
https://www.formativ.net/internetagentur/webentwicklung-apps/

Tag-It: Internetagentur, Webprogrammierung, Webdesigner, Webdesign Agentur Frankfurt, Onlineagentur Karlsruhe, Joomla, WordPress, Homepagedesign, PHP-Programmierung, PHP-Programmierer, Webentwicklung, Web Development, Applikationen, Apps, E-Commerce, CMS, Hosting, SEO, Onlinemarketing

Nach dem Motto: Wir machen Ihr Internet – bietet die Kommunikationsagentur formativ.net aus Frankfurt und Karlsruhe Webdesign, Internetseiten, Programmierung, Online-Shops, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online-Marketing, Pressearbeit, Text, Grafik, Multimedia, Hosting und Domains – kompetent aus einer Hand. Ein besonderer Schwerpunkt der Agentur ist das Erstellen von Internetauftritten auf Basis der Open Source CMS Joomla und WordPress sowie deren Erweiterung um dynamische Datenbankanwendungen mittels PHP und MySQL.

Kontakt
formativ.net oHG
Holger Rückert
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
069/24450434
presse@formativ.net
https://www.formativ.net

Pressemitteilungen

Aus der Garage ins Dachgeschoss – Bonner Start-up etabliert sich als Digitalisierungsexperte für Regionales

Alpha9 Marketing als Agentur für Webdesign für klein- und mittelständische Unternehmen gestartet, hat sich längst zu einem Digitalisierungsexperten für regionale Kontakte entwickelt. Für das weitere Wachstums werden aktuell Mitarbeiter gesucht.

Aus der Garage ins Dachgeschoss - Bonner Start-up etabliert sich als Digitalisierungsexperte für Regionales

Fabian Brüssel, Geschäftsführer der Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG (Bildquelle: @Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG)

Bonn, 21.6.2018 Verfolgt man die Presse, könnte man meinen, Start-ups seien eine völlig neue Entwicklung, die aktuell über Land und Region schwappen. Das dem nicht so ist, zeigt das Team von Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG. 2006 als Start-up von Fabian Brüssel gegründet, schreibt man inzwischen bereits das 12. erfolgreiche Geschäftsjahr in Folge und sucht aktuell aktiv neue Mitarbeiter, um das Wachstums begleiten zu können.
Das diese Entwicklung von Alpha9 Marketing bislang weitgehend im Verborgenen geschah, führt Brüssel vor allen Dingen darauf zurück, dass die aktuellen Gründungsinitiativen der Bundes- und Landesregierungen eine wahre Start-up Mania auslösen, die Start-ups momentan öffentlicher machen, als dies bislang der Fall war. Doch wie erfolgreich und langlebig die jeweiligen Geschäftsideen sein werden, wird die Zukunft zeigen.
Da sind Brüssel und seine 20 Kollegen bereits viele Schritte weiter. Das als „Garagenfirma“ gestartete Unternehmen arbeitet tagtäglich daran, Anbieter und Nachfrager in einer Region zusammen zu bringen. Brüssel ist wie die meisten seiner Kollegen ein Digital Native, doch bedeutet dies eben nicht zwangsläufig, nur im Internet zu konsumieren und weltweit Bestellungen auszulösen.
„Natürlich lässt sich durch die weltweite Digitalisierung mit einem Knopfdruck nahezu jedes Produkt weltweit bestellen, aber ist das auch sinnvoll?“, fragt Brüssel. Genau da setzen die Digitalisierungsexperten an. „Unser Fokus ist die Region. Wir wollen regionale Suchanfragen bedienen und vor allen Dingen klein- und mittelständische Kunden miteinander vernetzen. „Dies haben wir immer schon gemacht. Begonnen haben wir als Internetagentur für klein- und mittelständische Unternehmen sowie als Suchmaschinenoptimierer“, erläutert das Team.
Angetreten sind die Digital Natives von Alpha9 Marketing vor allen Dingen, um zu zeigen, dass Regionalität und Digitalisierung kein Widerspruch sind, sondern Hand in Hand gehen. „Der regionale Anbieter wird nicht durchs Internet verdrängt, sondern schlichtweg besser gefunden, wenn er sich entsprechend im Netz aufstellt“, schließt Brüssel, der aktuell auf dem Sprung ist, Mitglied im ITK-Ausschuss der IHK Bonn Rhein-Sieg zu werden.
Um dieses erfolgreiche Geschäftsmodell weiter auszubauen, werden aktuell neue Mitarbeiter gesucht, denen Regionalität ebenso wichtig ist wie Digitalisierung.

auskunft.de ist eine der führenden regionalen Suchmaschinen, die mit tagesaktuellen Daten arbeitet. Mit monatlich knapp 10 Mio. Seitenabrufen und 5.7 Mio. Besuchern (IVW geprüft) spielt die 2016 gelaunchte Plattform ganz oben mit.
auskunft.de setzt dabei auf eine eigene Crawling Technologie sowie verschiedene Machine Learning und heuristische Verfahren, um seinen Usern mit unterschiedlichen Verfahren rein auf Webanalyse basiertes Scoring zur Verfügung zu stellen. Aus diesem Grund crawlt auskunft.de wöchentlich über 100 Mio. Webseiten, um Änderungen auf den Unternehmensseiten unmittelbar umsetzen zu können. Die Suchmaschine ist somit nicht auf Angaben der Unternehmen selber angewiesen. Durch die Nutzung der zugrundgelegten innovativen Technologien lassen sich beispielsweise auch die Online Marketing sowie die Social Media Aktivitäten der eingetragenen Firmen analysieren und anzeigen.
Betrieben wird auskunft.de von Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG mit Sitz in Bonn, einem 2006 von Fabian Brüssel als Start-up gegründetem Technologiepartner für die Vermarktung klein- und mittelständischer Unternehmen im Internet. Brüssel brachte umfangreiche Erfahrungen aus den Bereichen Handel sowie Online Marketing ein und entwickelte Alpha9 Marketing zusammen mit langjährigen Mitarbeitern gezielt weiter. Mit dem strategischen Ausbau der Basistechnologie und der Verwendung einfacher Suchalgorithmen gelang es dem Bonner Team um Brüssel, auskunft.de zu einer der führenden deutschen Suchmaschine mit regionalem Fokus zu machen.
Durch den Einstieg eines regionalen Investors 2010 Investor konnte Alpha9 Marketing seine Geschäftstätigkeit deutlich ausbauen und seine Stammmannschaft verdoppeln. 2016 kamen weitere namhafte Investoren mit an Bord.

Firmenkontakt
Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG
Fabian Brüssel
Bornheimer Str. 129
53119 Bonn
022828629010
022828629069
presse@alpha9marketing.com
http://www.alpha9marketing.com

Pressekontakt
SCL – Strategy Communication Lötters
Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
0171 48 11 803
post@sc-loetters.de
http://www.sc-loetters.de

Aktuelle Nachrichten Computer/Internet/IT Marketing/Werbung

Aufstieg und Fall: Mehmet Karacas aufmerksamkeitsstarker Fallrückzieher als digitaler Experte mit analogem Weitblick

Er kann es sich leisten: Nach mehr als 10-jähriger Tätigkeit als Entwickler, Unternehmer, Agenturinhaber, WordPress-Spezialist, Gestalter und Marketingberater zieht Mehmet Karaca seine Kompetenzen zentral zusammen und tritt gleich mit einer vermeintlich negativer Assoziation in die Öffentlichkeit.

Aufstieg und Fall: Mehmet Karacas aufmerksamkeitsstarker Fallrückzieher als digitaler Experte mit analogem Weitblick
Mehmet Karaca wählt „Aufstieg und Fall“ als vermeintliche Negativ-Assoziation © Mehmet Karaca

Frankfurt/Offenbach am Main, 26.04.2018 – Mehmet Karaca springt schon seit frühester Jugend unverzagt über jeden Zaun, der sich ihm in den Weg stellt – völlig unabhängig, ob es sich um kulturelle oder technologische Barrieren handelt. Seine ersten Sporen in der digitalen Welt verdiente er sich als Vertriebsbeauftragter eines E-Commerce-Unternehmens, dann brachte er sich selbst die Entwicklung und Programmierung von Webseiten bei und spezialisierte sich schließlich auf das CMS WordPress. Das Aneignen anspruchsvoller Skills folgte fast immer auf „Unmöglich!“-Antworten seiner jeweiligen Ansprechpartner. „Ich akzeptiere grundsätzlich kein ‚Nein‘, wenn der Erfolg meiner Kunden auf dem Spiel steht,“ erläutert der Wahl-Offenbacher mit charmantem bayerischen Akzent. „Im Zweifel verschaffe ich mir selbst das Wissen und die Fähigkeiten, um die gewünschten Lösungen auch unabhängig und zur vollsten Zufriedenheit aller Beteiligten umsetzen zu können“.

Nachdem er sich als kreativer und technisch versierter Web-Gestalter und WordPress-Experte einen Namen gemacht hatte – Mehmet Karaca engagierte sich auch etliche Jahre ehrenamtlich in der WordPress-Entwickler-Community – musste er immer wieder feststellen, dass die von ihm realisierten Internet-Präsenzen nicht in eine übergreifende Markenstrategie eingebunden und auch die Inhalte nicht in einen holistischen Kontext gestellt wurden. Seinen Fokus richtete Karaca dann folgerichtig auf die Konzeption ganzheitlicher Unternehmens- und Personenmarken, greift aktuell für die einzelnen Aufgaben auf eigene Kompetenzen oder bewährte Partner zurück und behält gleichwohl immer die Fäden fest in der Hand. „Meine Klienten können sich immer an einen persönlichen Ansprechpartner wenden – und das Potential eines gewachsenen und hochprofessionellen Experten-Netzwerks nutzen.“

Auf die augenscheinlich eher negative Assoziation der Marke „Aufstieg & Fall“ angesprochen, lächelt Mehmet Karaca verschmitzt und erklärt direkt seinen Ansatz: „Der Name funktioniert erst einmal hervorragend als kommunikative Nagelprobe und erzeugt zahlreiche Nach- und Anfragen. Zweitens stellt sich mir so das Leben dar – wellenförmig und nicht im Vorwege zu verstehen. Zum Dritten sehe ich jeden Kunden und jeden Auftrag als wirklich einzigartigen Fall und gehe zielstrebig und mit einer ausgeprägten Profiler-Mentalität an die Sache.“ Parallel trägt er als Creative Director von IB-IT („Investment Banking Information Technology“) die Verantwortung für die ganzheitliche Markenentwicklung des Frankfurter Beratungs- und IT-Unternehmens.

Unter der URL „aufstieg-fall.de“ informiert Mehmet Karaca seine bestehenden und zukünftigen Kunden über die Hintergründe seines neuen Konzepts – aber auch seine zahlreichen Konkurrenten erfahren hier regelmäßig, wie er auch in Zukunft seine Wettbewerbsvorteile auszuspielen gedenkt.


Aufstieg & Fall – Digitale Markenentwicklung & Reflexion
Mehmet Karaca
Landgrafenstraße 16
63071 Offenbach am Main
Telefon: 0176 – 638 634 06
E-Mail: xyz@aufstieg-fall.de
Web: aufstieg-fall.de/


Digitale Markenentwicklung & Reflexion – heute unverzichtbar für Unternehmen und Personen, die ihre mediale Präsenz in der virtuellen und analogen Öffentlichkeit strategisch planen und erfolgreich umsetzen wollen. Mehmet Karaca setzt seine umfassende Expertise als Web-Gestalter/-Entwickler und erfahrener Markenexperte ein, um authentische Alleinstellungsmerkmale zu finden und in eine langfristige Markenstrategie einzubinden.

Pressemitteilungen

Sportlich, sportlich – coupling media launcht den Webauftritt vom Kreissportbund Herford

Sportlich, sportlich - coupling media launcht den Webauftritt vom Kreissportbund Herford

Online Marketing Agentur coupling media launcht neuen Internetauftritt des Kreissportbundes Herford

Pünktlich zum neuen Jahr launcht die coupling media GmbH den neuen Webauftritt vom Kreissportbund (KSB) Herford: www.ksb-herford.de
Modern, übersichtlich, gute Erreichbarkeit, schnelle Ladezeiten und zweisprachige Darstellung waren die Anforderungen an den neuen Auftritt, die komplett umgesetzt werden konnten.

Mit wenig Klicks zum passenden Sportangebot
Der Kreissportbund hat allen Sportinteressierten ein großes Sportangebot zu bieten. Damit jeder schnell und einfach das Angebot findet, das zu ihm oder ihr passt, gaben die Webexperten dem Auftritt ein neues, frisches Webdesign, eine optimierte Navigation und übersichtlichere Struktur.
Um allen Sporttreibenden, egal welcher Nationalität das große Sportangebot näherbringen zu können, wurde der Internetauftritt zweisprachig angelegt. Sobald der gesamte Content übersetzt ist, werden alle Inhalte des Kreissportbundes auch in englischer Sprache abrufbar sein.

Typo3 – Optimal für jede Anforderung und eine flexible Pflege
Die Fachleute aus der Design- und Technikabteilung der Online Marketing Agentur coupling media GmbH mit Sitz im Denkwerk Herford haben die neue Webseite im Contentmanagement-System Typo3 realisiert.
Mit dem flexiblen System konnten alle Wünsche und Anforderungen des KSB an die neue Webseite, erfolgreich umgesetzt werden. Durch die Typo3 Plattform kann die Contentpflege des neuen Internetauftritts leicht und schnell von einem Redaktionsteam des Kreissportbundes übernommen werden.

Webhosting auf lokalem Server
Um eine schnelle und permanente Erreichbarkeit der Seite garantieren zu können und um zügig und ohne großen Aufwand Veränderungen an der Seite vornehmen zu können, haben sich die Verantwortlichen für ein Hosting auf den Servern der coupling media GmbH entschieden.

Kontakt: www.coupling-media.de

coupling media, die Online Marketing Agentur aus Herford ist Ihr Partner für e-Business-Lösungen. Seit der Gründung in 2003 haben die Internetexperten ihr Portfolio stetig erweitert und optimiert, so dass Kunden hier individuelle und vor allem effektive Gesamtlösungen für ihre Online Kommunikation und Produktvermarktung erhalten. Stets orientiert an aktuellen Trends wird für den Kunden sein ganz persönlicher Marketing Mix erarbeitet. coupling media unterteilt seine Online Aktivitäten in die vier Geschäftsbereiche: Übergreifendes Online Marketing, Web-Entwicklung/Design, Suchmaschinen-Marketing/Optimierung und Affilliate-Marketing. Somit können den Kunden alle Online Marketing Wünsche aus einer Hand und genau aufeinander abgestimmt erfüllt werden.

Firmenkontakt
coupling media GmbH
Andrea Dittmar
Leopoldstraße 2-8
32051 Herford
+49(0)5221-34 25 6 – 0
+49(0)5221-34 25 6-28
info@coupling-media.de
http://www.coupling-media.de

Pressekontakt
coupling media GmbH
Christin Wehrmann
Leopoldstraße 2-8
32051 Herford
+49(0)5221-34 25 6 – 17
+49(0)5221-34 25 6-28
cw@coupling-media.de
http://www.coupling-media.de

Pressemitteilungen

Website-Relaunch bei Agentur medienworx

Alles neu bei medienworx

Website-Relaunch bei Agentur medienworx

Agentur-Website

Da unsere bisherige Webseite nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik entsprach, entschieden wir uns kurzerhand zu einem Relaunch. Nach etlichen Überstunden und Nachtschichten ist es vollbracht und eine neue, dem heutigen Stand der Technik entsprechende Website geht online.

Technisch wurde sie selbstverständlich komplett mit Contao 4 ungesetzt, mit eigens dafür programmierten Contao-Erweiterungen und selbst den Googlebot stören nun unsere, durch Ajax nachladenden Referenz-Seiten nicht mehr, sondern erfreut sich nun, diese auch indexieren zu dürfen ;-).

Sie benötigen auch Unterstützung bei der Konzeptionierung und Entwicklung eines gelungenen Internetauftrittes oder Ihres neuen Corporate-Designs? Die Agentur medienworx ist Ihr passender Partner dazu.

Der individuelle Internetauftritt für Ihr Business.

Gemeinsam erarbeiten wir passgenaue Lösungen für Ihre Branche und Ihr Unternehmen. Die Agentur medienworx erarbeitet den Internetauftritt, der die technischen Grundlagen mit einem Webdesign verbindet, das genau Ihre richtige Zielgruppe anspricht.

Das Entwickeln von E-Commerce Systemen ist einer der Schwerpunkte der Agentur medienworx, weshalb wir über ein breitgefächertes Expertenwissen verfügen, das auch dem Erfolg Ihres Internetauftritts zuträglich sein wird.

Agentur medienworx – Die Webagentur mit dem E-Commerce-Fokus

Wir gestalten Ihren E-Commerce-Auftritt für Ihr Business speziell nach Ihren Wünschen. Dabei fließt natürlich die langjährige Erfahrung unserer Spezialisten mit ein: Vom innovativen Konzept, der Erstellung und einwandfreien Kombination von Themes und Plugins, über die Anbindung an Wawi Systemen bis hin zur laufenden Social-Media-Betreuung bietet Ihnen die Agentur medienworx einen Full-Service rund um Ihren Internetauftritt.

Dabei bieten wir Ihnen mit einem transparenten Workflow eine professionelle und kosteneffektive Umsetzung. Durch ein professionelles Vorgehen wird eine konstante Qualitätssicherung garantiert. Mehr zu unseren Leistungen erfahren Sie auf unserer neuen Website.
Ihr medienworx Team

Die Agentur medienworx steht für qualitativ hochwertige Webentwicklung und transparente Dienstleistungen in Salzburg, Bayern und ganz Österreich. Wir bieten langjährige Erfahrung, modernste Technologien, sehr individuelle Kunden-Lösungen und bestmöglichsten Kundenservice.

Wir entwickeln und programmieren erfolgreiche Unternehmens-Websites und OnlineShops. Unser Kerngeschäft liegt in der Entwicklung von Shopware-OnlineShops und deren Anbindungen an andere Systeme. Bereits bestehende Webseiten bearbeiten wir zuverlässig und wir besitzen beste Erfahrungen mit vielen anderen Systemen und Plattformen.

Firmenkontakt
Agentur medienworx e.U.
Arthur Hoffmann
Warwitzstraße 9
5023 Salzburg
+43 662 261 260 262
office@medienworx.eu
https://medienworx.eu

Pressekontakt
Agentur medienworx e.U.
Arthur Hoffmann
Hauptstrasse 6
5112 Lamprechtshausen
+436641479140
arthur.hoffmann@medienworx.eu
https://medienworx.eu

Pressemitteilungen

TYPO3 Webseiten für die unterschiedlichsten Branchen

coupling media launcht gleich drei neue Webauftritte

TYPO3 Webseiten für die unterschiedlichsten Branchen

Drei Seiten im TYPO3 CMS für drei ganz unterschiedliche Branchen.

Eine Webseite, erstellt im TYPO3 Content Management System, wird den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht. Unternehmen der verschiedensten Branchen sind überzeugt von den Vorzügen des CMS-Systems. Die Web- und Online Marketing Agentur coupling media GmbH aus Herford hat jetzt gleich drei Webseiten für drei ganz unterschiedliche Unternehmen realisiert.

Hohe Flexibilität – bequeme Pflege

Das TYPO3 CMS zeichnet sich durch eine hohe Flexibilität aus. Dem Kunden können viele Anforderungen und Wünsche an das neue Webdesign erfüllt werden. Denn für die Umsetzung stehen zahlreiche Extensions und Plug-Ins zur Verfügung.

Ebenfalls die Contentpflege der TYPO3 Webseite ist sehr einfach zu handhaben. Diese kann von der Agentur oder dem Unternehmen selbst übernommen werden. Vorteil ist, dass jeder Redakteur eigens für ihn oder sie zugeschnittene Bearbeitungsrechte erhalten kann.

Drei Unternehmen – drei verschiedene TYPO3 Webseiten

Der Online-Spezialist coupling media hat jetzt gleich drei Webseiten im TYPO3 realisiert. Für den Handwerksbetrieb Fliesentechnik Berse GmbH ( www.fliesentechnik-berse.de), den Parkett-Fachhandel Parkett-Land Nerlich ( www.nerlich-parkettland.de) und die Unternehmerin und Personal- und Business Coach Petra Höher ( www.mehrmensch.de).

Alle drei Webseiten erhielten ein neues frisches, modernes Design, das ganz nach den Vorstellungen der Kunden erstellt wurde. Eine benutzerfreundliche Navigation führt die Interessenten in allen drei Fällen schnell zu den Informationen, nach denen gesucht wird. Aussagekräftige Texte und eine schnelle Kontaktmöglichkeit liefern den Besuchern zügig die nötigen Antworten. Selbstverständlich sind alle drei Seiten im mobile-optimierten Responsive Design erstellt. Der Parallax-Effekt auf der Seite www.mehrmensch.de, verleiht dieser ein hohes Maß an Abwechslung und Dynamik.

Für zwei der Unternehmen übernimmt die Agentur coupling media die Contentpflege. Eines der Unternehmen hat sich für die Contentpflege in Eigenregie entschieden.

Webseiten im TYPO3 sind so individuell wie die Firmen, die sie repräsentieren.

coupling media, die Online Marketing Agentur aus Herford ist Ihr Partner für e-Business-Lösungen. Seit der Gründung in 2003 haben die Internetexperten ihr Portfolio stetig erweitert und optimiert, so dass Kunden hier individuelle und vor allem effektive Gesamtlösungen für ihre Online Kommunikation und Produktvermarktung erhalten. Stets orientiert an aktuellen Trends wird für den Kunden sein ganz persönlicher Marketing Mix erarbeitet. coupling media unterteilt seine Online Aktivitäten in die vier Geschäftsbereiche: Übergreifendes Online Marketing, Web-Entwicklung/Design, Suchmaschinen-Marketing/Optimierung und Affilliate-Marketing. Somit können den Kunden alle Online Marketing Wünsche aus einer Hand und genau aufeinander abgestimmt erfüllt werden.

Firmenkontakt
coupling media GmbH
Andrea Dittmar
Leopoldstraße 2-8
32051 Herford
+49(0)5221-34 25 6 – 0
+49(0)5221-34 25 6-28
info@coupling-media.de
http://www.coupling-media.de

Pressekontakt
coupling media GmbH
Christin Wehrmann
Leopoldstraße 2-8
32051 Herford
+49(0)5221-34 25 6 – 17
+49(0)5221-34 25 6-28
cw@coupling-media.de
http://www.coupling-media.de

Pressemitteilungen

Webentwicklung: Komplexe Internetseiten auf Basis von PHP, Joomla und WordPress

Die Internetagentur formativ.net erstellt seit über 17 Jahren individuelle Internetlösungen und sucht im Bereich Webentwicklung PHP-Programmierer für Standort Karlsruhe.

Webentwicklung: Komplexe Internetseiten auf Basis von PHP, Joomla und WordPress

Verstärkung gesucht: PHP-Programmierer in der formativ.net Internetagentur, Büro Karlsruhe.

Frankfurt/Karlsruhe, 23. August 2017 – Die Internetagentur formativ.net ist spezialisiert auf die Umsetzung von anspruchsvollen Internetauftritten und Online-Portalen. Insbesondere beschäftigen sich die Webdesigner und Programmierer von formativ.net mit der Erweiterung der Content Management Systeme (CMS) Joomla und WordPress um individuelle Applikationen und Datenbankanwendungen. So kann Sie auch ganz spezielle Kundenanforderungen abdecken. formativ.net blickt inzwischen auf über 17 Jahre Agenturgeschichte zurück und sucht aktuell weitere Unterstützung im Bereich PHP-Entwicklung und Datenbankprogrammierung für den Standort Karlsruhe.

„Unseren neuen Kollegen erwarten spannende Projekte im Bereich Webentwicklung, ein tolles Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in unseren Agenturräumen im Herzen von Karlsruhe“, betont Sebastian Mohila, selbst PHP-Entwickler und Mitinhaber der Agentur, die Vorzüge der Arbeit bei formativ.net. Detaillierte Infos zur Stellenausschreibung finden Interessierte auf der Agentur-Homepage:

https://www.formativ.net/ueber-uns/stellenangebote.html

formativ.net ist eine Full-Service Agentur für Webdesign, Webentwicklung und Online-Marketing, SEO. Die Internetagentur hat Büros in Frankfurt am Main und Karlsruhe. Ein Schwerpunkt der Agentur liegt in der Erstellung von mittleren und größeren Internetauftritten mit den CMS Joomla und WordPress sowie die Programmierung und Erweiterung von Internetseiten um individuelle Datenbank- und Webapplikationen mittels PHP und MySQL. Zu den Kunden von formativ.net zählen zahlreiche Unternehmen, Verbände und öffentliche Institutionen.

„Mit modernen Content Management Systemen wie Joomla und WordPress lassen sich komfortabel professionelle Internetauftritte erstellen“, erklärt Sebastian Mohila. „Das Internet dient heutzutage jedoch nicht mehr nur als Präsentationsmedium, über das Unternehmen ihre Angebote auf einer mehr oder weniger statischen Homepage präsentieren. Immer mehr werden komplette Geschäftsprozesse digital über die Infrastruktur des Internet abgebildet: Sei es öffentlich, wie beispielsweise im Fall von Onlineshops, Buchungsplattformen etc. oder auch in geschlossenen Strukturen. So entwickeln wir für unsere Kunden beispielsweise individuelle, internetbasierende Software-Lösungen für die Auftrags- oder Personalverwaltung, das Projektmanagement, für den Bereich Logistik und Wertstoffentsorgung, die Datenanalyse oder das Immobilienmanagement. Hier stoßen die Standardfunktionen der CMS schnell an Grenzen, die wir durch eine individuelle PHP-Programmierung und Webentwicklung überwinden.“

Die tiefgreifende Spezialisierung auf Joomla und WordPress mit ihrer flexiblen quelloffenen Systemarchitektur ermöglicht es dem Team von formativ.net, die Vorteile der CMS-Tools mit eigener Entwicklung geschickt zu kombinieren. Auch komplexe Projektanforderungen lassen sich so erfolgreich mit verhältnismäßig geringem Aufwand realisieren. Die langjährige Erfahrung der Agentur unterstreicht nicht zuletzt ein Blick in die Kundenliste von formativ.net, in der sich neben kleinen und mittelständischen Unternehmen auch zahlreiche bekannte Namen und Marken, öffentliche Institutionen und Kommunen finden.

Tag-It: PHP-Programmierer gesucht, Stellenausschreibung PHP-Entwickler, Stellenangebot Datenbank-Programmierer, Backend-Programmierer, App-Entwicklung, Webentwicklung Onlineagentur, Webdesign Karlsruhe, Homepage erstellen, CMS, Datenbankentwicklung, Redaktionssystem, PHP, MySQL, Datenbankentwickler, Webdesigner, Internetprogrammierung, Internetagentur, Werbeagentur Frankfurt

Weitere Informationen zum Unternehmen:
https://www.formativ.net/

Nach dem Motto: Wir machen Ihr Internet – bietet die Kommunikationsagentur formativ.net aus Frankfurt und Karlsruhe Webdesign, Internetseiten, Programmierung, Online-Shops, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online-Marketing, Pressearbeit, Text, Grafik, Multimedia, Hosting und Domains – kompetent aus einer Hand. Ein besonderer Schwerpunkt der Agentur ist das Erstellen von Internetauftritten auf Basis der Open Source CMS Joomla und WordPress sowie deren Erweiterung um dynamische Datenbankanwendungen mittels PHP und MySQL.

Kontakt
formativ.net oHG
Holger Rückert
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
069/24450434
presse@formativ.net
http://www.formativ.net

Arbeit/Beruf Bildung/Schule

Webentwickler werden im Berufsförderungswerk Hamburg: Neues Angebot der beruflichen Rehabilitation

Neue berufliche Chance nach Unfall oder Krankheit in der Boombranche der Digitalen Wirtschaft

Zum 7. August 2017 startet das Berufsförderungswerk Hamburg die neue Qualifizierung „Webentwickler“. Dieses Angebot zur beruflichen Rehabilitation richtet sich an Menschen, die nach Unfall oder Krankheit eine neue Chance in der boomenden Internet-Wirtschaft suchen. So schreibt der Branchenverband Bitkom: „Die Nachfrage nach IT-Fachkräften bewegt sich auf Höchstniveau, und auch der Beschäftigungsstand ist so hoch wie nie“. Über 51.000 Stellen sind zu besetzen. Der Verband Webmasters Europe schreibt: „Die Gruppe der Web-Entwickler sowie Online-Marketing-Spezialisten teilen sich weiterhin die ersten Plätze bei der Anzahl der offenen Stellen.“ Dabei verstärke sich ein Trend: „Eine solide Ausbildung ist wichtiger denn je …  talentierte Quereinsteiger mit soliden Fachkenntnissen und Bewerber mit fundierter Berufserfahrung nach Quereinstieg“ haben Chancen.

Ingrid Betzner, Abteilungsleiterin Technische Qualifizierung und Vorbereitung im Berufsförderungswerk Hamburg: „Wir haben das Angebot Webentwickler neu konzipiert, weil wir gerade in Hamburg eine große Nachfrage nach Fachkräften haben, die auf Webentwicklung spezialisiert sind. Damit sind nicht nur ausreichend Praktika möglich, die im Rahmen der Qualifizierung für die Nähe zum Unternehmen und zur Praxis sorgen. Die Absolventen finden zudem einen Arbeitsmarkt der sich um sie bewerben wird. Portale, Marktplätze, E-Commerce und Content-Anbieter sowie Games-Hersteller suchen Fachkräfte“.

Webentwickler entwerfen und entwickeln – meist mit Webdesignern und Conceptern – webbasierte Softwarelösungen für unterschiedliche Endgeräte. Vor allem boomt der Bedarf an neuen Web-Apps. Die Qualifizierung ist daher auch „plattformunabhängig“: Sie ist zeitgemäß konzipiert, um Websites und Web-Apps trotz der Vielzahl  von Bildschirmauflösungen, Betriebssystemen und Browsern jeweils optimal in Design und Implementierung umzusetzen. Der Schwerpunkt der Qualifizierung liegt bei Entwurf, Gestaltung, Programmierung und Produktion von Internetauftritten.

Im ersten Halbjahr der 18-monatigen Qualifizierung stehen statische und dynamische Websites, Datenbanksysteme sowie die Datenbanksprache SQL auf dem Plan. Danach werden die Webentwickler praxisnah ausgebildet, indem sie branchentypische Lernaufträge übernehmen. Schwerpunkte sind die objektorientierte Programmierung, Design und Erstellung von Webanwendungen. Im Anschluss wird das Gelernte in der Praxis erprobt: In einem sechsmonatigen betrieblichen Praktikum in der Digitalwirtschaft.

Zur Qualifizierung gehören jedoch nicht nur Programmierung, Design und IT-Technologie. Der Lehrplan sieht auch vor, Kunden zu beraten, welches Design und welche Website den Anforderungen entsprechen, sei es auf E-Commerce-Plattformen oder beim Einsatz von Content-Management-Systemen. Betzner: Die Teilnehmer kommen oft aus ganz anderen Lebens- und Berufszusammenhängen und bringen Erfahrungen aus der Sicht der Nutzer mit. Daher sind sie in der Lage, auf Websites und Apps auch einmal anders zu blicken als die Nerds.“

Kontakte: Ingrid Betzner, Abteilungsleiterin Technische Qualifizierung und Vorbereitung im Berufsförderungswerk Hamburg 040 64581-1275, betzner@bfw-hamburg.de

Das Berufsförderungswerk Hamburg (188 Mitarbeiter, 850 Teilnehmer) bietet Leistungen zur beruflichen Umschulung und Wiedereingliederung von Erwachsenen, die ihren Beruf aufgrund Erkrankung, Unfalls, physischer oder psychischer Einschränkungen o.ä. nicht mehr ausüben können. Gesellschafterin: Freie und Hansestadt Hamburg. Kostenträger: Deutsche Rentenversicherung Bund, Deutsche Rentenversicherung Nord, die Gesetzlichen Unfallversicherungen (DGUV), Bundesagentur für Arbeit. Jens Mohr, Wolfgang Lerche, Geschäftsführer. WWW.bfw-hamburg.de, August-Krogmann-Straße 52, 22159 Hamburg

Pressemitteilungen

Ankündigung: Joomla User Group Karlsruhe trifft sich bei der formativ.net Internetagentur

Am Mittwoch, den 21. Juni, treffen sich wieder die Joomla! Interessierten aus der Region Karlsruhe zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch

Ankündigung: Joomla User Group Karlsruhe trifft sich bei der formativ.net Internetagentur

Veranstaltungshinweis: Treffen der Joomla! User Group in Karlsruhe am 21. Juni 2017

Karlsruhe, 09.06.2017 – Bereits zum 11. Mal trifft sich die Joomla! Community in der Region Karlsruhe zum Erfahrungsaustausch. Das Meetup findet dieses Mal bei der formativ.net Internetagentur in der Erbprinzenstraße 29a statt. Start ist um 18.30 Uhr am 21.06.2017. Joomla-Interessierte, Entwickler und Webdesigner sind herzlich eingeladen, am Treffen teilzunehmen. Weitere Informationen und Anmeldung gibt es auf der Website der Joomla! User Group Karlsruhe.

Das Content Management Joomla! gehört zu den beliebtesten Open Source CMS. Unzählige Internetseiten weltweit basieren auf dem Joomla! CMS. Regelmäßige Weiterentwicklung und Sicherheits-Updates, sehr flexible Einsatzmöglichkeiten und eine einfache Bedienung sind Gründe für den Einsatz von Joomla. Zudem ein ganz entscheidender Faktor: Eine lebendige Entwickler- und Anwender-Szene, die sich ganz nach dem Open Source Gedanken innerhalb der Community hilft.

Auf lokaler Ebene bilden die sogenannten Joomla! User Groups (JUGs) eine Plattform, auf der Joomla!-Interessierte ebenso professionelle Webdesigner und Entwickler, die mit Joomla! arbeiten, zusammenfinden und sich austauschen können.

Die JUG Karlsruhe bietet eine reale Community für alle Joomla! Interessieren in der Region Karlsruhe. Als auf joomla.de ( https://www.joomla.de/community/jugs) gelistete JUG bietet sie Treffen zum Austausch und zur Diskussion rund um die Themen Joomla!, Webdesign, Webentwicklung und Technik an. Durch ihre enge Vernetzung in der weltweiten Joomla! Community erfahren Mitglieder und Gäste hier nicht nur neuste Informationen „aus erster Hand“. Die Treffen der JUG bieten auch eine ideale Gelegenheit für Joomla!-Interessierte, Webmaster und Webentwickler, um neue Kontakte zu knüpfen und in fachlichen Austausch miteinander zu treten.

Weitere Infos und Anmeldung JUG-Treffen:
https://ka-jug.de/

Anfahrtsbeschreibung und Informationen zur formativ.net Internetagentur:
https://www.formativ.net

Tag-It: Joomla! CMS, JUG Karlsruhe, Content Management, Veranstaltungen, Webentwicklung, Programmierung, Webentwicklung, Webdesigner, Internetanwendungen, Webdesign, Content Management System, Internetseiten erstellen, Joomla Stammtisch

Nach dem Motto: Wir machen Ihr Internet – bietet die Kommunikationsagentur formativ.net aus Frankfurt und Karlsruhe Webdesign, Internetseiten, Programmierung, Online-Shops, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Online-Marketing, Pressearbeit, Text, Grafik, Multimedia, Hosting und Domains – kompetent aus einer Hand. Ein besonderer Schwerpunkt der Agentur ist das Erstellen von Internetauftritten auf Basis der Open Source CMS Joomla und WordPress sowie deren Erweiterung um dynamische Datenbankanwendungen mittels PHP und MySQL.

Kontakt
formativ.net oHG
Holger Rückert
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
069/24450434
presse@formativ.net
http://www.formativ.net