Tag Archives: Website

Pressemitteilungen

NewTec mit neuem Webauftritt

Der Safety- und Security-Spezialist präsentiert sich frischer, nutzerfreundlicher und informativer

Pfaffenhofen a. d. Roth, 9. April 2019. NewTec, Spezialist für sicherheitsrelevante elektronische Systeme, präsentiert sich seinen Kunden, Partnern und Interessenten mit einer komplett neu gestalteten Webseite. Der neue Webauftritt bietet Internet-Besuchern einen aktuellen, informativen Überblick über die Kompetenzen des Unternehmens in den Bereichen Systementwicklung, funktionale Sicherheit (Safety), Embedded Security und strategische Beratung für den digitalen Wandel. Dank der deutlich vereinfachten Seitenstruktur sowie einer komfortablen Nutzerführung gelangt man mit wenigen Klicks gezielt zu den gewünschten Informationen.
Neben einem umfassenden Einblick in das Portfolio des Unternehmens bietet die gemeinsam mit der Berliner Kommunikationsagentur unlimited communications entwickelte und umgesetzte Webpräsenz auch Hintergrundinformationen, Anwendungsszenarien und Case-Studies sowie aktuelle Infos zu allen Themen rund um NewTecs Kernkompetenzen. „Vor dem Relaunch bot sich unseren Besuchern ein überholtes Bild von NewTec“, so Matthias Wolbert, Leiter Vertrieb und Marketing und Mitglied der Geschäftsführung. „Jetzt bekommt man einen wirklich aktuellen Eindruck von uns. Das ist wichtig, denn NewTec hat sich in den letzten Jahren sehr dynamisch entwickelt: vom reinen Systementwicklungs-Dienstleister zum kompetenten Entwicklungspartner mit einzigartiger Expertise in innovativen Technologien, funktionaler Sicherheit, IT-Sicherheit und den Erfolgsfaktoren von Change-Prozessen.“
Der neue Webauftritt orientiert sich mit seiner klaren Struktur und seinem modernen, aufgeräumten Erscheinungsbild an modernen Web-Trends und aktuellen Nutzergewohnheiten. Er trägt damit unter anderem der Tatsache Rechnung, dass immer mehr Besucher mit mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones auf die Seiten zugreifen. Und da selbst die beste Website nicht alle Fragen erschöpfend und individuell beantworten kann, gibt es für jedes Thema eine direkte Kontaktmöglichkeit zum kompetenten NewTec-Ansprechpartner. Neben der derzeitigen deutschen Version wird gegenwärtig auch eine englischsprachige online gestellt. „Und natürlich“, sagt Matthias Wolbert, „wird es auch einen Blog geben. Immer mal wieder vorbeischauen lohnt sich also.“

NewTec ist ein führender Spezialist für Functional Safety und Embedded Security in den Bereichen Medizintechnik, Industrie sowie Automotive & Transport. Das Unternehmen begleitet seine Kunden bei ihrer digitalen Transformation, berät sie in Sicherheitsfragen und unterstützt sie bei der Entwicklung und Einführung neuer Geschäftsmodelle und innovativer Produkte.
NewTec bietet umfassende Leistungen und Lösungen für den gesamten Produkt-Lebenszyklus: ganzheitliche Technologieberatung, Know-how-Transfer und Safety- und Security-Konzepte, maßgeschneiderte Hard- und Software-Entwicklung, Cloud-Lösungen, Plattformen und sofort einsatzfertige Lösungen für sichere Produktentwicklungen sowie Unterstützung bei Markteinführung und Zulassung.
Gegründet 1986, verfügt NewTec über mehr als drei Jahrzehnte Projekt-Erfahrung bei der Umsetzung komplexer Sicherheitsanforderungen. Das Unternehmen beschäftigt heute über 190 Mitarbeiter an sechs Standorten in Pfaffenhofen a. d. Roth, Bremen, Freiburg, Mannheim, Friedrichshafen und Taipeh/Taiwan.

Firmenkontakt
NewTec GmbH
Katja Neun
Buchenweg 3
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth
+49 7302 9611-721
+49 7302 9611-99
katja.neun@newtec.de
http://www.newtec.de

Pressekontakt
unlimited communications marketing gmbh berlin
Ernst Nill
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin
+49 30 280078 20
+49 30 280078 11
enill@ucm.de
https://www.ucm.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Männer sind anders krank

Hans Lakowski hilft als Mentor und Heilpraktiker

Männer sind anders krank und leiden anders als Frauen. Das ist kein Klischee und nicht der Beginn einer schlechten Comedy-Nummer. Stattdessen ist das für viele Männer bitterernst und sie haben oft das Gefühl gebrandmarkt und der Krankheit ausgeliefert zu sein.

Heilpraktiker Hans Lakowski hat sich auf dieses Thema spezialisiert. Er sagt, dass gerade im Bereich Depression und Burnout Männer und Frauen anders leiden und auch dementsprechend eine andere Therapie brauchen. Das liegt vor allem daran, dass Männer einen anderen Denkansatz haben, anders an Probleme herangehen und anders mit sich und anderen sprechen.

Für die beauftragte Internet-Agentur 0711-Netz bestand die Herausforderung beim Website-Relaunch mit WordPress diesen Ansatz zu vermitteln. Eine gute Positionierung bei den Suchmaschinen war ein zentraler Punkt, denn Männer mit den entsprechenden Problemen gibt es reichlich, aber es hilft natürlich nichts, wenn sie bei ihrer Suche nicht auf die Lösungsansätze von Hans Lakowski stossen.

Die Aufteilung der umfangreichen Informationen musste gelöst werden, ohne die Seite zu überfrachten. Die Entwicklung eines schönen, modernen Responsive Designs sollte das Ganze abrunden und dabei helfen das Ziel der Seite zu erreichen – Beratungstermine in seiner Praxis in Leipzig zu generieren. Dafür wurde u.a. die Möglichkeit eingebunden, eine Video-Sprechstunde über Patientus zu buchen. Zusammen mit dem Tool der Arzt-Empfehlungsplattform Jameda, ist auf diese Weise gewährleistet, dass die potentiellen Klienten des Heilpraktikers ganz einfach den Erstkontakt online durchführen können und diesen auch online bewerten können.

Eine letzte Herausforderung stand noch bevor, als es darum ging die zahlreichen Blogbeiträge auf die neue Seite zu übernehmen. Schliesslich war und ist Hans Lakowski ein fleissiger Schreiber von wertvollen Inhalten, die von seinen Lesern gerne genutzt werden. Content Marketing funktioniert für ihn sehr gut durch Anfragen neuer Patienten und für die Patienten durch die wertvollen Informationen, die sie erhalten. Mehrere hundert Beiträge hatten sich schon angesammelt und der Übertrag, inklusive der Anpassungsarbeiten war nicht zu unterschätzen. Umso mehr freut es alle, dass der Übertrag geklappt hat und nun eine neue optisch und funktionell deutlich aufgewertete Website auf die Besucher wartet.

Die neue Website ist online unter:
https://www.heilpraktiker-lakowski.de/

Thomas Issler ist seit mehr als 18 Jahren erfolgreicher Internet Unternehmer. Als Fachinformatiker für Systemintegration kennt er die Technik und die betriebswirtschaftliche Seite. Seine wahre Liebe gilt jedoch dem Internet-Marketing.

Bei Macromedia in München gewann Thomas Issler Einblicke in die Arbeitsweise von großen Internet Agenturen. Wie man eine kleine Internet Agentur zu einem etablierten Unternehmen entwickelt, zeigte er mit dem Aufbau seiner im Jahr 2000 gegründeten Firma 0711-Netz, die heute Büros in Stuttgart und München unterhält.

Die reichhaltigen Praxis-Erfahrungen wurden in seinem Internet Marketing College zu einem eigenen effizienten Schulungskonzept gebündelt. Gemeinsam mit seinem Trainerteam vermittelt Thomas Issler wertvolles Internet-Marketing und Technik Wissen.

In zahlreichen Vorträgen und Seminaren hat Thomas Issler das Publikum mit seinen charmanten und humorvollen Reden gefesselt. Dabei glänzt er durch sein Fachwissen und die spontane Art das Publikum einzubeziehen. Komplizierte Inhalte werden durch Fußball Analogien allgemeinverständlich dargestellt und begeistern immer wieder das Publikum.

Zusätzlich arbeitet Thomas Issler als Buchautor und veröffentlicht Fachartikel für diverse Verlage.

Kontakt
0711-Netz
Thomas Issler
Parlerstrasse 4
70192 Stuttgart
0711-2591718
0711-2591720
info@0711-netz.de
http://www.0711-netz.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Suche Werbeagentur in Kassel oder Werbeagentur Kassel…

Werbeagentur Kassel – damit die Werbung auffällt.

Mit diesen oder ähnlichen Suchbegriffen gehen Unternehmen bei Google auf die Suche nach einem Partner, der sich mit Werbung in Kassel und Umgebung auskennt. Denn Werbung ist von jeher für Unternehmen von großer Wichtigkeit. Eine durchdachte Werbestrategie egal ob im Internet, mit Werbeanzeigen in der Zeitung oder auf Fahrzeugen hat ihre Wirkung noch nie verfehlt! Grundsätzlich geht es darum, die Bekanntheit des Unternehmens oder bestimmter Produkte und Dienstleistungen anschaulich in Szene zu setzen, bestimmte Botschaften zu transportieren und beim Betrachter eine Handlung auszulösen.

Nordhessen mit dem Ballungsraum Kassel verfügt über eine hohe Dichte an Werbeagenturen. Manche Agenturen sind spezialisiert auf Außenwerbung/ Lichtreklame, andere nennen sich Werbeagentur, treten aber wie Marketingberatungen auf, entwickeln Strategien und liefern passende Inhalte. Wieder andere „Kreativschmieden“ arbeiten als Werbeagentur mit dem Schwerpunkt „Online“, oder als spezialisierte SEO-Agentur, Social-Media-Agentur oder PR-Agentur in Kassel und Umgebung. Um die Werbeagenturen herum tummeln sich zahlreiche Freelancer mit unterschiedlichen Spezialisierungen. Freelancer verfügen über einen Kostenvorteil gegenüber Agenturen, weil sie zumeist ohne große Büroflächen auskommen und ihre Betriebskosten niedrig halten können. Andererseits können Freelancer nicht das umfassende Marketing- und Werbe-Know-how abdecken, das eine Werbeagentur mit mehreren Mitarbeitern bietet. Eine Werbeagentur verfügt zudem über den großen Vorteil, dass auch bei Personalengpässen durch Krankheit oder während der Urlaubszeit die Räder niemals stillstehen und die Kundenaufträge bedient werden.

MAXMARK ist eine Werbeagentur in Kassel mit Spezialisierung auf die Internet-Werbung

Das Internet – längst ein Spiegelbild unserer Gesellschaft – zeigt uns täglich, stündlich, ja sogar in jeder Sekunde, was es Neues gibt, was „angesagt“ ist und welche Trends es gibt. Der Mensch liebt Neuigkeiten in jeder Form. Diese Informationen müssen schnell greifbar und erfassbar sein. Hierbei kommt es auf die richtige Darbietung der Informationen an.

MAXMARK hat sich auf folgende Themen spezialisiert:
-Webdesign, Website-Entwicklung
-Suchmaschinenoptimierung (SEO)
-Social-Media-Maßnahmen
-Online-PR
-Erklärvideos, Expose-Videos und Imagefilme

Bei all diesen Marketingdisziplinen stehen der „rote Faden“ und die Wiedererkennung des Unternehmens an oberster Stelle, damit die Maßnahmen wie aus einer Hand wirken und nicht unkoordiniert verpuffen.

Content-Marketing für die eigene Webpräsenz – nicht nur in Kassel

Bilder, Grafiken und Videos wirken unterstützend zu den Textinhalten, weil sie schneller wahrgenommen werden und bei geschickter Auswahl die Botschaften an den Websitebesucher in wenigen Sekunden übermitteln. Es ist somit relevant, welche Inhalte auf einer Website, einem Blog oder in den sozialen Medien ausgespielt werden. Hierbei sollte man auf die angesprochenen Zielgruppen achten; denn nicht jedes Bild-, Video- oder Textformat ist für jede Zielgruppe gleichermaßen geeignet. Im Folgenden wurden Tipps zusammengestellt, wie sich Content geschickt darstellen lässt.

Problem: Lange Texte schrecken ab

Lange Texte sind für viele Internetnutzer eher uninteressant, weil oft die Zeit fehlt, sich zu einem Thema ausführlich zu informieren. Kurze knappe Infos werden daher bevorzugt wahrgenommen. Es ist somit wichtig, die richtige Dosierung zwischen Erst- und Zweitinformation zu wählen. Die Erstinformation als Aufmacher liefert dem Betrachter einen schnellen Überblick. Möchte er mehr erfahren, kann er z.B. durch einen Button „Mehr lesen“ zum ausführlichen Artikel mit Detailinformationen gelangen. Solche „verdeckten Informationen“, die erst beim Klicken sichtbar werden, können als sog. Ausklappbox dargestellt oder auf Unterseiten platziert werden. In beiden Fällen sind die Texte für Google gut sichtbar und insbesondere auf Smartphones für die Nutzer eine visuell ansprechende Form der Darstellung.

Problem: Schlechte Auffindbarkeit in den Suchmaschinen

Bei den Werbeagenturen im Raum Kassel, die sich auf das Internet spezialisiert haben, sind die meisten Agenturen im Webdesign und der Programmierung zuhause. Eine Werbeagentur wie z.B. MAXMARK bietet neben der Website-Entwicklung auch eine fundierte Suchmaschinenoptimierung (SEO) an. Sowohl bei der lokalen Suche (Local SEO) als auch bei der überregionalen Auffindbarkeit unterstützt die Kasseler Werbeagentur seine Kunden, um in Google & Co. auf die oberen Ergebnisplätze zu gelangen.
Auch hier spielt Content eine zentrale Rolle: Texte sind so zu formulieren und innerhalb der Website darzustellen, dass Suchmaschinen diese Texte gut lesen und ihren Mehrwert erfassen können. Darüber hinaus werden beschreibende Texte für Bilder und Grafiken verwendet, um den Suchmaschinen die Bedeutung des jeweiligen Themas auf den Websites näherzubringen.
Mehr entdecken: www.maxmark.de/suchmaschinenoptimierung

Problem: Social-Media-Maßnahmen werden nicht durchdacht und falsch umgesetzt

Wer einen oder mehrere Social Media Kanäle betreibt, der weiß, dass dies mit einer gewissen Arbeit verbunden ist: Sich immer wieder in das Gedächtnis der Social-Media-Nutzer zu rufen bedeutet, sich stetig um passende Beiträge zu bemühen. Im beruflichen Alltag geht dies jedoch meistens unter mit der Folge, dass sich über die Social-Media-Kanäle keine nennenswerten Fangruppen aufbauen lassen. Als Social-Media-Agentur führt MAXMARK mit seinen Kunden eine strategische Mediaplanung durch, legt Zielgruppen und Ziele fest und übernimmt die Steuerung der ausgewählten Media-Kanäle. Hierzu erhalten die Kunden regelmäßig eine Erinnerung, dass sie neue Informationen und Bilder bzw. Videos zur Verfügung stellen, die von MAXMARK aufbereitet und gepostet werden. Je nach Themenfeld übernimmt die Kasseler Werbeagentur die Erstellung von Texten und steuert diese in die entsprechenden Kanäle ein.
Mehr entdecken: www.maxmark.de/social-media

Erklärvideos, Expose-Videos und Imagefilme bei der Werbeagentur MAXMARK produzieren lassen

Komplexe Produkte oder Sachverhalte sind mit Texten oft umständlich zu erklären. Dafür eignen sich kurze Videos. Sie können sowohl auf der eigenen Firmen-Website eingebaut werden als auch in den sozialen Medien hochgeladen und geteilt werden. Sollen z.B. neue Produkte bekanntgemacht werden, lassen sich mit Hilfe eines Erklärvideos besondere Eigenschaften auf einfache Weise erklären. Eine günstige Form der Videoentwicklung ist die Produktion eines Expose-Videos: Hierbei werden verschiedene Fotos mit passenden Texten und ansprechender Musik kombiniert und in einer „modernen Diashow“ präsentiert. Das wirkt kurzweilig und transportiert die gewünschten Informationen in kürzester Zeit. Bei der Produktion von Videos gibt es in Kassel eine Reihe von Werbeagenturen, die sich darauf spezialisiert haben. Bei der Werbeagentur MAXMARK werden die dort produzierten Videos gleich für die jeweiligen Online-Kanäle optimiert und hochgeladen.

Werbeagentur für kleine und mittelständische Unternehmen in und um Kassel

Die Werbeexperten der Werbeagentur MAXMARK – www.maxmark.de kümmern sich für ihre Kunden um den gesamten Werbeauftritt im Internet. Handwerksbetriebe, Hausbauunternehmen, Firmen aus der Gesundheitsbranche, Gastronomie/ Hotellerie und verschiedene Finanzdienstleister vertrauen auf die umfassende Betreuung im Onlinebereich. Dabei werden auch Werbeflyer, Infobroschüren und Geschäftspapiere entwickelt, damit die gesamte Markenkommunikation „aus einem Guss“ ist.

Als Werbeagentur in Kassel entwickeln wir gemeinsam mit unserem Team neue Marketingideen und kümmern uns um die Wünsche unserer Kunden. Angefangen bei der Website-Entwicklung über die Suchmaschinen-Optimierung und Social Media-Maßnahmen bis hin zur laufenden technischen Betreuung und dem Server-Hosting: Als Agentur für Online-Kommunikation liegt unser Fokus auf der Betreuung im Onlinebereich. Denn nichts ist so spannend wie der technische Fortschritt.

Kontakt
MAXMARK
Maximilian Ziller
Ellenbacher Straße 11
34123 Kassel
01728251450
ziller@maxmark.de
http://maxmark.de/

Bildquelle: Fotolia

Pressemitteilungen

Ab sofort: Direkter Zugang zur PackEx B2B App

Neuer Webauftritt

Worms, 1. April 2019 – Die PackEx GmbH hat ihre Website weiterentwickelt. Neben Änderungen in Usability und Steuerung ist vor allem eines neu: der direkte Zugang zur PackEx B2B App. Damit können sich Kunden ab sofort auf der PackEx Website per Mausklick registrieren und innerhalb von 72 Stunden Standardfaltschachteln in kleinen Losgrößen ordern.

Mit dem neuen Webauftritt wird PackEx besonders userfreundlich. Nutzer haben ab sofort über die Website direkten Zugang zur PackEx B2B App. Dort können sie individuelle Standardfaltschachteln in kleinen Losgrößen eigenständig gestalten, konfigurieren und Muster ordern. „Wir haben die Pilotphase erfolgreich abgeschlossen und sind bereit, den Markt zu bedienen“, sagt Marco Dembowski, Head of Business Development & Corporate Communications. Ein weiteres Novum ist die Optimierung des Userinterface Designs der App. Um auch dieses intuitiver und benutzerfreundlicher zu gestalten, hat PackEx während der Pilotphase umfangreiche Market Insights eingeholt. Marco Dembowski dazu: „Bei der Entwicklung solcher und künftiger Maßnahmen orientieren wir uns an den Anforderungen des Markts und den Bedürfnissen unserer Kunden“. Als nächsten Schritt plant das Unternehmen die Realisierung von „PACK MAG“, einem Blog mit News, Trends und Wissenswertem aus der Verpackungsindustrie. „Bis zum nächsten Web-Relaunch soll dieser initiiert werden“, gibt Dembowski als Ausblick.

Die PackEx GmbH basiert auf einem innovativen Businesskonzept: Das Unternehmen fertigt Standardfaltschachteln branchenoffen und volldigitalisiert in allen Produktionsstufen. Dabei hat sich PackEx auf Kleinserien von 1 bis 5.000 Stück spezialisiert. Kunden profitieren von zahlreichen Benefits wie kürzeren Produktionszeiten, einem erheblich schnelleren Marktzugang sowie entfallenden Lagerkosten.
Für PackEx Kunden ist die Bestellung via PackEx B2B App das Highlight des volldigitalisierten Produktionszyklus. Mit dieser Web-to-Pack-Lösung setzt das Unternehmen einem Paradigmenwechsel in der Druckbranche: Anstelle der Einzelfertigung eines Auftrags ermöglicht die Web-to-Pack-Lösung eine individuelle Massenproduktion durch Standardisierung und Automation. „Wir agieren dadurch schneller, flexibler und wesentlich agiler“, erklärt Dembowski.

Die PackEx GmbH ist eine Tochtergesellschaft der August Faller GmbH & Co. KG. Mit branchenoffenem Ansatz produziert sie Standardfaltschachteln volldigitalisiert und ressourcenschonend. Dabei hat sich PackEx auf Kleinserien von 1 bis 5.000 Stück spezialisiert. Ihr innovatives Geschäftsmodell kennzeichnet sich in erster Linie durch den Einsatz eines neu entwickelten Laserverfahrens, eines automatisierten Produktions-Workflows und die Anwendung modernster Offset- und Digital-Druckverfahren im 7-Farb-Modus zur Realisierung von Sonderfarben nach Pantone 7 Plus Series. Das Packaging-Unternehmen bietet seinen Kunden damit zahlreiche Benefits wie einen deutlich schnelleren Marktzugang, geringere Gesamtbetriebskosten und neue Möglichkeiten im Produktmanagement. Derzeit werden am Firmenstandort Worms 20 Mitarbeiter beschäftigt.

Firmenkontakt
PackEx GmbH
Emely Meister
Mittelrheinstraße 23a
67550 Worms
06242 8370-921
e.meister@packex.com
https://packex.com/

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Annette Weber
Gaisbergstr. 16
69115 Heidelberg
06221-58787-33
annette.weber@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Neue Website von Jörg Mosler ist online

Internet-Agentur 0711-Netz erstellt neue WordPress-Website

Jörg Mosler, mehrfacher Nummer 1 Amazon-Bestseller-Autor und die Nummer 1 als Redner im deutschsprachigen Handwerk, hatte eine starke Website mit einem gut gepflegten Blog.

Trotz dieser guten Voraussetzungen war nach der Besprechung des Konzepts mit Thomas Issler Ende 2018 schnell klar, dass eine komplette Neuerstellung sinnvoll ist. Die vorherige Website wurde mit dem etwas weniger flexiblen Content Management System Joomla erstellt und der Blog lief parallel dazu auf WordPress. Auch Jörg Moslers erfolgreicher Workerscast-Podcast sollte noch besser in die neue Website integriert werden. Dazu sollten der Newsletter und die Kontaktmöglichkeiten prominent angebracht sein. Das alles in ein System und eine Oberfläche zu bringen, war eine der Aufgaben der Internet-Agentur 0711-Netz (Stuttgart und München). Zusätzlich gab es beim Relaunch eine optische Modernisierung mit einer neuen Struktur und einer komfortableren neuen Benutzerführung.

Bereits Mitte Januar war der erste Entwurf auf der Entwicklungsumgebung online. Parallel dazu liefen die vorige Website und der Blog natürlich weiter. Nach einigen Optimierungen gab es kurz vor der Freischaltung der neuen Website eine letzte Herausforderung, als es darum ging die zahlreichen Blogbeiträge auf die neue Seite zu übernehmen. Auch das hat perfekt geklappt, die Blogbeiträge sind unter denselben Pfaden erreichbar, was sehr wichtig für die Suchmaschinenoptimierung ist. Eine weitere Suchmaschinenoptimierung wurde ebenfalls durchgeführt.

Einen ausführlichen Überblick über den Projektablauf gibt es unter:
https://thomas-issler.com/joerg-mosler-website-relaunch/

Thomas Issler ist Inhaber der Internet-Agentur 0711-Netz sowie vom Internet Marketing College. Sein Wissen gibt er zusätzlich als Speaker und Autor weiter. Als Fachinformatiker für Systemintegration kennt er die Technik und die betriebswirtschaftliche Seite. Seine wahre Liebe gilt jedoch dem Internet-Marketing. Sein Ziel ist es kleine und mittelständische Unternehmen bei der Kundenakquise über das Internet zu unterstützen.

Kontakt
Thomas Issler
Thomas Issler
Parlerstr. 4
70192 Stuttgart
0711-2591718
thomas@thomas-issler.com
http://www.thomas-issler.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

AGRAVIS Raiffeisen AG: Neue Konzern-Website ist online

Die neue “ agravis.de“ ist online. Das Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen mit Konzernzentralen in Hannover und Münster hat in den vergangenen Monaten seine Website neu aufgestellt.

Die neue „agravis.de“ geht zielgruppengerecht auf die Bedürfnisse von Interessenten und Kunden ein und bietet ihnen relevante Mehrwerte an. Bestehende Inhalte des bisherigen Auftrittes wurden mit Blick auf den Kundennutzen neu aufbereitet, zusätzlicher Content kam hinzu. So sind zum Beispiel nun auch die Agrarzentren der AGRAVIS integraler Bestandteil des gemeinsamen Netzauftritts.
Die Website wird in den kommenden Monaten ständig weiterentwickelt, um den Kundennutzen weiter zu erhöhen.

www.agravis.de

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Segmenten Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie und Raiffeisen-Märkte einschließlich Baustoffhandlungen sowie im Projektbau. Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit über 6.500 Mitarbeitern 6,4 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster. www.agravis.de

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Anhänger Berger lässt sich nicht abhängen

Fellbacher Unternehmen mit neuer Website online

Anhänger Berger lässt sich nicht abhängen

Anhänger Berger geht mit neuer Website online

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Dieser alte Spruch wird immer aktueller, je schneller sich die Umstände verändern. Wer heute eine Entwicklung verschläft oder einen Trend in seiner Branche ignoriert, wird schnell von neuen Anbietern überholt. Das gilt vor allem dann, wenn die Geschäfte hervorragend laufen. Viele Unternehmer neigen dann dazu, Investitionen in ihre Geschäftsstrukturen und Außenwirkung zu vernachlässigen.

„Eigentlich wissen wir gerade sowieso kaum wo wir anfangen sollen“, bestätigte auch Anja Patzelt von Anhänger Berger, die zusammen mit ihrem Sohn hauptsächlich für den Relaunch ihrer Website verantwortlich war. „Trotzdem weiß man natürlich nicht, wie lange das so bleibt und wie schnell man dann wieder froh um funktionierende Marketing-Strukturen ist.“ Und damit hat sie natürlich Recht, denn wenn die Geschäfte erst einmal schlechter laufen, ist es meist mühsam erfolgreiches Marketing neu aufzubauen.

Anhänger Berger ging einen anderen Weg. Gemeinsam mit Thomas Issler wurde eine Online-Strategie entwickelt. Dabei wurde schnell klar, wie wichtig es ist, den Verkauf und die Vermietung der Anhänger im Raum Fellbach und Stuttgart in den Vordergrund zu stellen und auch die Besonderheiten, wie die eigene Werkstatt, die Service-Plus Angebote und die hohe Verfügbarkeit von Ersatzteilen für die potentiellen Kunden übersichtlich darzustellen

Die Umsetzung der WordPress-Website und der Online-Marketing-Maßnahmen erfolgte durch die Stuttgarter Internet-Agentur 0711-Netz.

Anhänger Berger besteht seit Mitte des 20. Jahrhunderts. Begonnen hat die Geschichte mit einem Landproduktehandel, aus dem sich später eine Spedition und Silospedition entwickelt hat. Der Gründer, Ernst Berger, hatte immer ein gutes Gespür für die Bedürfnisse eines sich verändernden Marktes. Ab den 1960er Jahren entwickelte und patentierte er pneumatische Förderanlagen für staubförmige Güter. Da diese Förderanlagen mobil betrieben wurden, wurde parallel zur Firma BERGER Silo + Förderanlagen die Firma BERGER Anhänger gegründet, zunächst als reiner WESTFALIA-Stützpunkthändler. Mit den Jahren hat sich das Know-How und die Produktpalette auf alle Bereiche der Anhängertechnik ausgeweitet und etabliert .So hat sich das Unternehmen in Fellbach über die Jahre sehr gut entwickelt und ist bestens am Markt positioniert.

Die neue Anhänger Berger Website ist online unter:
https://www.anhaenger-berger.de/

Thomas Issler ist seit mehr als 18 Jahren erfolgreicher Internet Unternehmer. Als Fachinformatiker für Systemintegration kennt er die Technik und die betriebswirtschaftliche Seite. Seine wahre Liebe gilt jedoch dem Internet-Marketing.

Bei Macromedia in München gewann Thomas Issler Einblicke in die Arbeitsweise von großen Internet Agenturen. Wie man eine kleine Internet Agentur zu einem etablierten Unternehmen entwickelt, zeigte er mit dem Aufbau seiner im Jahr 2000 gegründeten Firma 0711-Netz, die heute Büros in Stuttgart und München unterhält.

Die reichhaltigen Praxis-Erfahrungen wurden in seinem Internet Marketing College zu einem eigenen effizienten Schulungskonzept gebündelt. Gemeinsam mit seinem Trainerteam vermittelt Thomas Issler wertvolles Internet-Marketing und Technik Wissen.

In zahlreichen Vorträgen und Seminaren hat Thomas Issler das Publikum mit seinen charmanten und humorvollen Reden gefesselt. Dabei glänzt er durch sein Fachwissen und die spontane Art das Publikum einzubeziehen. Komplizierte Inhalte werden durch Fußball Analogien allgemeinverständlich dargestellt und begeistern immer wieder das Publikum.

Zusätzlich arbeitet Thomas Issler als Buchautor und veröffentlicht Fachartikel für diverse Verlage.

Kontakt
0711-Netz
Thomas Issler
Parlerstrasse 4
70192 Stuttgart
0711-2591718
0711-2591720
info@0711-netz.de
http://www.0711-netz.de

Pressemitteilungen

Gold für OffTEC Trainings- und Entwicklungscluster:

Neue komfortable Website gewinnt TYPO3-Award

Gold für OffTEC Trainings- und Entwicklungscluster:

Kirsten Voss, Wiechmann Voss GmbH; Klaus Loesmann, GF OffTEC GmbH; Alex Hitzler, GF visionbites GmbH

Der Jubel zieht sich durch ganz Deutschland – von der Nordsee bis nach Bayern. „Das ist einfach großartig“, freut sich Klaus Loesmann, kaufmännischer Geschäftsführer des europaweit führenden Trainingscenters für die Windenergie-Branche OffTEC. Das in Enge-Sande ansässige Unternehmen gewann den internationalen Award in Gold für die beste Website des Jahres 2017-2018 in der Kategorie Small and Medium Business (SMB). Heute feiert Loesmann diesen Meilenstein der Unternehmenskommunikation mit seinen Agenturen Wiechmann Voss GmbH, Hamburg, und visionbites GmbH, München, die das Konzept, Text und Design entwickelten sowie die Programmierung realisierten.

Gold für OffTEC – Respect the Elements
Die Awards werden seit 2015 für besonders „kreative und nutzerfreundliche Websites“ von der TYPO3-Association verliehen. Das Who“s who der internationalen TYPO3-Community feierte im Berliner Admiralitätspalast die besten Projekte, die mit dem freien Content-Management-System TYPO3 CMS realisiert wurden. Der neu entwickelte OffTEC Internetauftritt „Respect the Elements“ spiegelt das Selbstverständnis des Unternehmens als hochqualifizierter, technisch herausragenden Anbieter von Sicherheitstrainings durch spannendes Design und technische Raffinesse wider. Das umfangreiche Kursmodul der Website macht es OffTEC-Kunden und Interessenten möglich, alle Sicherheits- und Technologie-Trainings für die unterschiedlichsten Anforderungen zu recherchieren, reservieren und zu buchen. OffTEC, das in Europa einzigartige Ausbildungszentrum mit Sitz im nordfriesischen Enge-Sande, ist auf realitätsnahe Sicherheits- und Rettungsschulungen sowie Technikqualifikationen rund um die Windkraft und maritime Branche spezialisiert. 150 km nördlich von Hamburg gelegen, bietet OffTEC Trainings in allen vier Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde in allen Schwierigkeitsstufen an einem Ort.

Über Wiechmann Voss und visionbites
Die Hamburger PR- und Marketing-Agentur Wiechmann Voss realisiert gemeinsam mit der Münchner Internetagentur visionbites technisch anspruchsvolle Weblösungen für Industrie und Erneuerbare Energien. Wiechmann Voss, für Konzeption, Text und Design, Umsetzung und Content verantwortlich, entwickelt mit visionbites die digitalen Projekte in Frameworks wie Laravel, TYPO3, Kirby oder from Scratch mit PHP, MySQL und JavaScript. Im Mittelpunkt steht für die Agentur-Partner immer eine perfekt abgestimmte digitale Lösung für den Kunden, basierend auf der jeweiligen Marketingstrategie. https://www.wiechmannvoss.de

Das Offshore Trainings- und Entwicklungs-Cluster (OffTEC) bietet seit 2011 umfassende Qualifikationen unter nahezu realen Bedingungen für das Fachpersonal der Windenergie- und Maritimen-Branche – alles an einem Ort. Im europaweit größten Aus- und Fortbildungszentrum im nordfriesischen Enge-Sande werden alle relevanten Sicherheits- und Techniktrainings mit den Schwerpunkten auf Sicherheit und Rettung sowie Windenergieanlagentechnik an Land und im Meer durchgeführt. OffTEC verfügt unter anderem über ein hochmodernes Maritimes Trainings-Centrum, Brandschutz- und Technik-Trainings-Centren, einen Windpark für Höhensicherheits- und Höhenrettungstrainings sowie über ein eigenes Gästehaus für 36 Personen. Das Unternehmen bietet damit als erster seiner Branche echten Full Service. Das Ausbildungsangebot umfasst vielfältige Schulungsmöglichkeiten nach gängigen und internationalen Standards, angepasst an die individuellen Kundenanforderungen. OffTEC ist zertifizierter Anbieter aller Sicherheitstrainings des Standards der Global Wind Organisation (GWO). http://www.offtec.de

Firmenkontakt
OffTEC Base GmbH & Co. KG
Kerrin Hansen
Lecker Str. 7
25917 Enge-Sande
Fon: +49 4662 89127-0
k.hansen@offtec.de
http://www.offtec.de

Pressekontakt
Wiechmann Voss GmbH
Kirsten Voss
Eppendorfer Weg 93A
20259 Hamburg
040 47193600
k.voss@wiechmannvoss.de
http://www.wiechmannvoss.de

Pressemitteilungen

Expertennetzwerk Wegesrand erklärt Künstliche Intelligenz

Projekt „KInsights!“ auf Digitalgipfel der Bundesregierung vorgestellt

Berlin, 04. Dezember 2018. Künstliche Intelligenz, da sind sich alle Experten einig, wird unsere Welt in den kommenden Jahren auf drastische Weise verändern. Doch obwohl KI-Anwendungen längst Alltag und Arbeitswelt durchdringen, gibt es bei Verbrauchern jede Menge Wissenslücken, Fehleinschätzungen und offene Fragen.
Abhilfe schaffen will hier das Projekt KInsights! der Bundesinitiative „Deutschland sicher im Netz e.V.“, das am 4. Dezember 2018 auf dem Digital-Gipfel der Bundesregierung in Nürnberg im Beisein von Bundesinnenminister Horst Seehofer vorgestellt worden ist. Konzept, Gestaltung und technische Umsetzung der explorativen Website lagen in den Händen des Expertennetzwerkes Wegesrand aus Mönchengladbach und Berlin um CEO Thorsten Unger und Interaktivspezialistin Anne Sauer.
„Unser Ansatz ist, zielgruppenübergreifend Verständnis für Künstliche Intelligenz zu stärken. Das Angebot richtet sich sowohl an Verbraucher als auch an Anwender“, so Anne Sauer. Die Experten für Wissensvermittlung von Wegesrand haben daher einen spielerischen Ansatz mit 13 konkreten Anwendungsszenarien gewählt, die unterschiedliche Fragestellungen um die Themen Wissenschaft, Datenschutz oder Ethik beleuchten.
„KI ist in der Praxis bereits gang und gäbe – von Chatbots, über persönliche Assistenten bis hin zur intelligenten Verkehrssteuerung, wird aber oft noch als, z.B. arbeitsplatzvernichtendes, Schreckgespenst wahrgenommen. Was fehlt, ist eine breite, allgemein verständliche Aufklärung über Nutzen und Vorteile, aber auch Risiken der Künstlichen Intelligenz“, sagt Thorsten Unger. „Das Verhältnis zu KI in weiten Teilen der deutschen Bevölkerung ist durchaus amibivalent und schwankt zwischen Befürwortung und vagen Ängsten“. KInsights! sei ein konkreter und motivierender Beitrag zum Diskurs und lade Verbraucher und Anwender dazu ein, sich mit diesem Zukunftsthema auseinanderzusetzen.

Das Projekt
KInsights! ist aus der Fokusgruppe IT-Sicherheit und Künstliche Intelligenz der Gipfelplattform Sicherheit, Schutz und Vertrauen für Gesellschaft und Wirtschaft des Digital-Gipfels der Bundesregierung entstanden. Im Verbund mit „Deutschland sicher im Netz“ und dem Bankenverband wirken neben Wegesrand zahlreiche weitere Partner im Projekt mit, darunter Deloitte, Deutsche Telekom, Ericsson, Microsoft, SecuNet und Siemens. Begleitet wird das Angebot vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Das Angebot findet sich unter der Webseite www.kinsights.de.

Wegesrand-Gruppe
Das Experten-Netzwerk Wegesrand hilft Unternehmen vor dem Hintergrund der Digitalisierung, ihre Innovationspotentiale zu entdecken, zu kanalisieren, zu bewerten und zu erschließen. Interdisziplinäre Expertenteams steuern den kompletten Innovationsprozess, von der Technologie bis zu den rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen. Zur Wegesrand-Gruppe gehört ein Verbund an Beteiligungen, der unterschiedliche Gewerke innerhalb der digitalen Medienerstellung abdeckt, u.a. Serious Games, Gamification, Games und IP-Development. Wegesrand hält Beteiligungen unter anderem an IJsfontein, Unger & Fiedler, Target Games und an IndieAdvisor & Company. www.wegesrand.net

Das Experten-Netzwerk Wegesrand hilft Unternehmen vor dem Hintergrund der Digitalisierung, ihre Innovationspotentiale zu entdecken, zu kanalisieren, zu bewerten und zu erschließen. Interdisziplinäre Expertenteams steuern den kompletten Innovationsprozess, von der Technologie bis zu den rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen. Zur Wegesrand-Gruppe gehört ein Verbund an Beteiligungen, der unterschiedliche Gewerke innerhalb der digitalen Medienerstellung abdeckt, u.a. Serious Games, Gamification, Games und IP-Development. Wegesrand hält Beteiligungen unter anderem an IJsfontein, Unger & Fiedler, Target Games und an IndieAdvisor & Company.

Firmenkontakt
Wegesrand GmbH & Co.KG
Thorsten Unger
August-Pieper-Straße 10
41061 Mönchengladbach
+49 2161 9620294
t.unger@wegesrand.net
http://www.wegesrand.net

Pressekontakt
brandvorwerk-pr
Susanne Tenzler-Heusler
Brandvorwerkstraße 34c
04275 Leipzig
+491733786601
s.tenzler-heusler@wegesrand.net
http://www.brandvorwerk-pr.de