Tag Archives: Wellness

Pressemitteilungen

Almar Jesolo Resort zelebriert Sport, Entspannung und Luxus am Meer

Das moderne und elegante Almar Jesolo Resort & Spa in Lido di Jesolo bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für Sport, Natur- und Wellnesserlebnisse.

Almar Jesolo Resort zelebriert Sport, Entspannung und Luxus am Meer

Das Almar Jesolo Resort

An Venedigs glitzerndem Strand Lido di Jesolo gelegen, bietet das elegante Almar Jesolo Resort & Spa unvergessliche Sport- und Wellnesserlebnisse in direktem Kontakt mit der Natur. Die angebotenen Open-Air Aktivitäten werden dabei durch speziell angepasste Massagen und Behandlungen ergänzt, die den Geist und Körper reaktivieren und Muskelverspannungen lösen. Unterstützt wird das Sport- und Wellnessangebot mit den exklusiven Produkten aus der Almablu Sportlinie. Auf diese Weise können sich Gäste rundum wohlfühlen.

Angebote für Meeresliebhaber:
Es gibt zahlreiche Angebote für Gäste, die das Meer bevorzugen, wie zum Beispiel Kanufahren oder Stand Up Paddling (SUP). Nicht zu verpassen sind die Beachvolleyball- und Fußballturniere sowie ein Lauf bei Sonnenuntergang entlang des 15 km langen Strandes. Ein weiteres Angebot ist die Mietung eines Segelbootes, um einen Tag vor der Küste zu verbringen. In diesem Jahr sponsert das Almar Jesolo Resort die legendäre Venice Hospitality Challenge am 20. Oktober. Dieses Segelevent, bei dem elf Maxi Yachten mit den berühmtesten Unternehmen der venezianischen Hotellerie gepaart werden, spiegelt die Prinzipien des Resorts wider: Sportlichkeit, Luxus und Lifestyle.

Nach dem Wassersport empfiehlt sich einen Aufenthalt im Almablu Spa, um eine „Die Liebkosungen des Meeres“ Behandlung zu genießen, wie zum Beispiel die Gesichtsmassage „Die Wellen“ (25min): Die angenehme Stimulation bestimmter Gesichts-Punkte nach chinesischer Medizin verschafft sofortige Lebendigkeit und Entspannung. Oder die Körperbehandlung „Umarmung des Meeres“ (50min): Eine sanfte Abfolge von Strichen, die an die angenehme Bewegung der Meereswellen erinnern, den Körper umhüllen und in tiefe Entspannung begleiten.

Angebote für Golfliebhaber:
Dank der Vereinbarungen mit renommierten Clubs können die Gäste von Almar Jesolo in eleganten, von Natur umgebenen Orten Golf spielen: Der Jesolo Golf Club ist nur fünf Kilometer vom Resort entfernt und bietet eine Fläche von 900.000 Quadratmetern, 18 Löchern und 72 PAR. Der Golf Club Pra ‚delle Torri di Caorle offeriert einen eindrucksvollen 18-Loch-Platz für Anfänger und der Golf Club Villa Condulmer sorgt für eine traumhafte Erfahrung zwischen Eleganz und Tradition mit 5900 mt, 18 Löchern und 71 PAR.

Wieder zurück, werden die Gäste durch die Spa Almablu Therapeuten mit Körper- und Gesichtsbehandlungen für Golfer verwöhnt. Die auf den Rücken konzentrierte Energiemassage „Atme den Green“ (50 min) löst Muskelverspannungen auf und regeneriert körpereigene Energien. Die Gesichtsbehandlung „Die Stärke des Windes“ (50 min), schützt dank der intensiven Wirkung der Vitamine A, C, E und F die Haut vor äußeren Einflüssen, wie Sonneneinstrahlung sowie Wetterbedingungen und beugt Hautalterung vor.

Angebote für Fahrradliebhaber:
Fahrradtouren ermöglichen es auch die weniger bekannten Gebiete der Küste zu entdecken. Das Resort bietet fünf Routen, aufgeteilt nach Länge und Schwierigkeitsgrad. Gäste des Resorts können auf diese Weise in Kontakt mit der Seele des Landes treten, wo die Natur schon immer an erster Stelle kam. Das Almar Jesolo Resort wurde unter anderem aufgrund seiner bemerkenswerten Lage in den Luxury Bike Hotel Kreis aufgenommen – eine Auswahl der besten fahrradfreundlichen Hotels mit hoher Reichweite.

Radfahrer können die Behandlung „Der Himmel und das Meer“ (80 min) erleben, welche stark entlastend an Rücken und Beinen wirkt sowie Entzündungen vorbeugt. Eine spezielle Umhüllung hilft zudem, Muskeln zu entspannen und verleiht dem Körper ein angenehmes Gefühl der Leichtigkeit.

Almar Jesolo Resort & SPA, eröffnet im Jahr 2014, liegt in der ruhigeren Gegend von Jesolo, nicht weit vom Herzen der Stadt und nur 50 Minuten von Venedig entfernt. Das Resort zeichnet sich durch sein zeitgemäßes Design, tadellosen Service, moderne Technologie und Liebe zum Detail aus. Das Resort umfasst 12.000 Quadratmeter und verfügt über 197 Zimmer und Suiten mit großen Balkonen und Terrassen mit Blick auf das Meer und den Garten. Das mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnete Almablu Spa macht das Resort zu einer Ikone des Wohlbefindens und beinhaltet einen auf drei Temperaturen beheizbaren 70-Meter-Außenpool, verschiedene Arten von Saunen, Dampfbäder, Erlebnisduschen, Entspannungsbereiche und Hydromassagen mit Meerblick. Die neun Kabinen und das exklusive Private Spa sind das Herz von Almablu, ein idealer Ort, um sich mit exklusiven Behandlungen verwöhnen zu lassen, die von den traditionellen orientalischen Techniken der klassischen chinesischen Medizin inspiriert sind, um Körper und Geist neue Vitalität und außergewöhnliche Harmonie zu verleihen. Ein ausgezeichnetes kulinarisches Angebot wird an verschiedenen Orten für jeden Moment des Tages angeboten: von der Vielfalt der Frühstücksmenüs bis zur innovativen Küche des Mediterra Restaurant – geöffnet zum Mittag- und Abendessen – inspiriert von mediterraner gastronomischer Kultur. Die vielseitige Lightblue Bar serviert auf der Terrasse direkt am kristallklaren Pool ein leichtes Mittagessen, einen Snack oder einen bunten Salat. Die The River Lounge Bar steht den Gästen den ganzen Tag über mit einem kultivierten und eleganten Angebot zur Verfügung. Das Resort verfügt über ein Auditorium (maximale Kapazität von 530 Personen), das in drei Räume unterteilt werden kann und dank der neuesten technologischen Ausstattung und Systeme in jedem Raum ideal für die Ausrichtung von Geschäftsveranstaltungen ist.

Firmenkontakt
Almar Jesolo Resort & Spa
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
https://www.almarjesolo.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
082190780450
office@bprc.de
http://www.bprc.de

Pressemitteilungen

Urlaubsstimmung beim Sommerfest von Whirlpools World

Infos, Action und jede Menge Spaß in Europas größter Wellness-Ausstellung

Urlaubsstimmung beim Sommerfest von Whirlpools World

Aqua-Queen Vera Seyler läutete beim Sommerfest von Whirlpools World die neue Casting-Runde ein.

Herrlicher Sonnenschein, ein interessiertes Publikum und ein buntes Rahmenprogramm mit Whirlpool-Verlosung als Höhepunkt: Das Sommerfest bei Whirlpools World in Deißlingen-Lauffen war ein gelungener Mix aus Information und Unterhaltung. Wer davon träumt, seinen Garten in eine Wohlfühl-Oase zu verwandeln, fand in der großzügigen Freilandausstellung jede Menge Anregungen und unter den attraktiven Sommerfest-Angeboten die passenden Optionen.

Trotz Fußball-WM und einiger Parallelveranstaltungen war vor allem am Sonntag ordentlich was los: Insgesamt rund 3000 Besucher waren in Europas größte Wellness-Ausstellung gekommen, um sich zu informieren und von den Wellness-Experten beraten zu lassen: Was ist bei der Aufstellung eines Whirlpools zu beachten? Kann er versenkt eingebaut werden? Wie unterscheiden sich die Modelle? Bei über 150 verschiedenen Whirlpools, dazu Swim-Spas, Saunen und Infrarotkabinen, gab es einiges zu entdecken. Ein Bummel durch die Außenanlagen, wo die Sonnenstrahlen verheißungsvoll im Wasser der Pools glitzerten, ließ Urlaubsstimmung aufkommen.

Vor allem die bis zu elf Meter langen Swim-Spas beeindruckten die Besucher mit ihren vielfältigen Möglichkeiten: Aquagymnastik, Wasserübungen, Schwimmtraining und Erholung – hier ist alles möglich. Eine neue Dimension von Aquafitness präsentierte Martin Oberloher von SportpoolTV: Ein Sport- und Fitnessprogramm mit individuellen Trainingseinheiten unter Anleitung professioneller Instruktoren, das den eigenen Pool in einen Jungbrunnen verwandelt.

Sportlich ging es auch in der 1100 Quadratmeter großen Eventhalle zu, wo zwei Tanzgruppen von „Bliems Bunte Bühne“ mit Hip-Hop und Musical Dance begeisterten. Dabei sorgten die Mädels nicht nur auf dem Tanzparkett für Action, sondern auch beim spontanen Bad im größten Swim-Spa der Freilandausstellung von Whirlpools World. Dank einer überdimensionalen, sechs Mal neun Meter großen Leinwand kamen die Fußballfans unter den Besuchern ebenfalls auf ihre Kosten.

Um Spaß, Urlaubsfeeling und coole Fotos ging es beim Aqua-Queen-Casting mit Nik Herb, bei dem sich die Teilnehmerinnen für das Finale bei der internationalen Fachmesse „interbad“ vom 23. bis 26. Oktober in Stuttgart qualifizieren konnten. Der Siegerin winkt eine Traumreise nach Spanien als Hauptpreis. Wer dabei sein möchte, kann sich noch per E-Mail bewerben: Einfach Foto und Kontaktdaten an info@aqua-queen.de senden. Den Startschuss zur neuen Casting-Runde gab die amtierende Aqua-Queen Vera Seyler, die bei einem Fotoshooting am Samstag die Blicke auf sich zog.

Sommerzeit ist natürlich Grillzeit. Und manchem stieg sicher schon beim Anblick der hochwertigen Grills von Broil King das Aroma von saftigen Steaks und leckeren Würstchen in die Nase. Entsprechend groß war die Teilnahme an einem Gewinnspiel, das Whirlpools World in Kooperation mit der Messe Stuttgart veranstaltete. Dabei wurde das Modell Monarch 390 verlost. Heiß begehrt waren außerdem die Karten für die Messen CMT, Retro Classics, Familie & Heim und für die interbad, die die Messe Stuttgart für das Glücksrad zur Verfügung gestellt hatte.

Höhepunkt war am Sonntagnachmittag die mit Spannung erwartete Verlosung eines Whirlpools im Wert von 19.999 Euro. Aufgrund der riesigen Resonanz des dazugehörigen Facebook-Gewinnspiels von Whirlpools World betrug die Chance, diesen tollen Preis zu ergattern, etwa 1:144.000. Der Hauptgewinner kann sich nun auf Wellness der Extraklasse und entspannende Hydromassagen im eigenen Garten freuen.

Mit über 150 verschiedenen Whirlpools bietet Whirlpools World aus Deißlingen-Lauffen bei Rottweil Europas größte Wellness-Ausstellung. Auf mehr als 5.000 m² befindet sich hier eine große Auswahl unterschiedlicher Whirlpool- und Swim-Spa-Modelle führender Hersteller, die teilweise in Deutschland exklusiv nur bei Whirlpools World erhältlich sind.
Des Weiteren führt Whirlpools World Saunen, Infrarotkabinen, Whirlpool-Ersatzteile sowie ein umfangreiches Angebot an Zubehör und Accessoires. Whirlpools World ist auch mit Ausstellungen in Stuttgart und in Teulada, Spanien, vertreten.

Firmenkontakt
Whirlpools World
Margit Rowley
Römerstraße 158
78652 Deißlingen-Lauffen
+49 (0)7420/939791-441
m.rowley@whirlcare.com
https://www.whirlpools-world.de/

Pressekontakt
Whirlcare Industries
Margit Rowley
Römerstraße 160
78652 Deißlingen-Lauffen
07420/939791-442
m.rowley@whirlcare.com
https://www.whirlcare.de/

Pressemitteilungen

Spa by Night

Massagen im Mondlicht im JW Marriott Venice Resort & Spa

Spa by Night

(Bildquelle: @JW Marriott Venice Resort & Spa)

Die Isola delle Rose, auf der sich das JW Marriott Venice Resort & Spa befindet, ist eine grüne Oase zum Wohlfühlen. Nachts liegt die Insel vor Venedig unter einem gold-funkelnden Sternenfirmament. Gäste können dieses Leuchten beim „Spa by Night“ bestaunen.

Umgeben von der sanften Wärme des GOCO Spa, genießt der Gast bei einer Spa-Behandlung das nächtliche Wellness-Erlebnis in Vorbereitung auf den Schlaf mit Blick auf die schimmernde Lagune.

„Spa by Night umfasst“:
-Willkommens Fuß Ritual
-Zugang zu den Spa-Einrichtungen
-Musikalische Unterhaltung durch virtuose Melodien eines Geigers
-Aperitif mit Canapes von Federico Belluco, Sternekochs des Dopolavoro Restaurants
-30 Minuten leichte Turnübungen mit Technogym-Trainer
-20 Minuten Wellness-Behandlung nach Wahl

Das preisgekrönte GOCO Spa im JW Marriott Venice ist das größte Spa Venedigs und befindet sich in einem Gebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert. Es verfügt über acht Behandlungsräume, Blick auf die Lagune, eine Spa-Suite, eine Sauna, eine Bio-Sauna, ein Hamam-Dampfbad, einen Fitnessbereich und einen beheizten Innenpool, der sich durch bewegliche Glaswände zum Außenpool öffnet. Traditionelle Spa-Elemente verbinden sich hier mit modernen Komponenten und helfen den Gästen dabei in ungestörter Atmosphäre zu regenerieren. Das GOCO Spa ist für die Destination einzigartig, weil es umgeben von viel Grün und zahlreichen Olivenbäume liegt, aus deren goldenem Elixier auch ein eigenes Öl für Anwendungen im Spa gewonnen wird. Die Gärten der Insel werden daher gerne auch für individuelle Yogastunden genutzt.

Tagsüber lockt eine Vielzahl an Aktivitäten die Urlauber in die Stadt, vom Besuch der Murano-Glasmanufaktur über einen Ausflug zum Weingut Sant’Erasmo bis hin zur Erkundung eines Squero – ein einzigartiger Ort in Venedig, an dem Gondeln gebaut werden. Im Atelier von Antonia Sautter, einer der Kostümdesignerinnen Venedigs, kommen auch Modeinteressierte auf ihre Kosten. Ein regelmäßiger Boot-Shuttleservice bringt Gäste innerhalb weniger Minuten zum Markusplatz, an den Puls der Stadt.

JW Marriott ist Teil des Luxusportfolios von Marriott International und vereint wunderschöne Hotels und einzigartige Resorts in den wichtigsten Destinationen der Welt. Die eleganten Hotels sind ausgerichtet auf die kultivierten und anspruchsvollen Reisenden von heute und bieten zurückhaltenden Luxus in einer warmen authentischen Atmosphäre, der allen Ansprüchen genügt. Aktuell gibt es 70 JW Marriott Hotels in 26 Ländern – bis 2020 wird das Portfolio auf über 100 Hotels in mehr als 30 Ländern ausgebaut. Mehr Informationen online oder über Instagram, Twitter oder Facebook und #experiencejwm.
Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) gehört zu den führenden Hotelgruppen weltweit und betreibt derzeit über 4.100 Hotelanlagen in 79 Staaten und Territorien. Im Finanzjahr 2014 verzeichnete das Unternehmen mit Hauptsitz in Bethesda, Maryland/USA Einnahmen in Höhe von knapp 14 Milliarden US-Dollar. Im Portfolio befinden sich 19 unterschiedlich positionierte Marken. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de Aktuelle Unternehmens-News und Hintergrundinformationen zu Marriott International, Inc. unter www.marriottnewscenter.com

Kontakt
JW Marriott Venice Resort & Spa
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 18
+49 (0)89 130 121 77
swarnke-rehm@prco.com
http://www.jwvenice.com

Pressemitteilungen

Sven Hannawald erhält Ehrenaward des Burnout-Netzwerks

Sven Hannawald erhält Ehrenaward des Burnout-Netzwerks

v.l.n.r Patrick Wind, Wirtschaftssenatorin Ulrike Ditz, Sven Hannawald, Dr.Johannes Zwick

Skisprung-Legende Sven Hannawald erhielt den Ehrenaward des „Burnout-Netzwerk“ für sein herausragendes Engagement, seinen bemerkenswerten Mut, sich zu outen und sich in der Burnout- & Stressprävention zu engagieren. Gemeinsam mit Ihrem Geschäftspartner Patrick Wind überreichte Wirtschaftssenatorin Ulrike Ditz den Ehren-Award vor einem begeisterten Publikum.

Dr. Johannes Zwick, Aufsichtsratsvorsitzender der Johannesbad Unternehmensgruppe ehrte in seiner Laudatio Sven Hannawald als herausragendes Vorbild, da er sich als ehemaliger Profisportler offen zu seinem Burnout bekennt gibt er vielen Betroffenen Mut sich in diesen schwierigen Zeiten professionelle Hilfe zu suchen.

Hannawald leitete ein, er habe „kein Problem, über Probleme zu sprechen“. Er blickte kurz zurück auf seine Kindheit, auf die Sportart Skispringen, die er von Kindheit an liebte, aber eben auch auf den Druck, der immer höher wurde. „Es gibt wohl auch im Skisprung-Zirkus eine hohe Dunkelziffer“, meinte er. Für sich wisse er aber, den richtigen Weg gegangen zu sein. Perfektionist sei er noch immer. „Ich habe aber gelernt zu sagen: Für heute ist das Thema durch“.

Wirtschaftssenatorin Ulrike Ditz: “ Für uns war die beeindruckende Stärke und die bewundernswerte Tatsache, dass Sven Hannawald seine persönlichen Erfahrungen zu seiner Berufung gemacht hat und diese in Form von Seminaren als Unternehmensberater weitergibt sowie damit Hilfe in einem derart wichtigen Thema leistet, ein Grund, ihm unseren Ehren-Award zu verleihen und freuen uns das Sven Hannawald Ehrenmitglied im Burnout-Netzwerk ist. Derzeit gibt es laut WHO 13 Millionen Burnout Betroffene, laut Statistik ist jeder 3. verhaltensauffällig und jeder 5. betroffen.

Patrick Wind: Die Gesundheit sollte immer an erster Stelle stehen und Herr Hannawald ist ein leuchtendes Beispiel dafür, dass man selbst nach einem Burnout wieder großartiges leisten kann. Er gibt damit einer Vielzahl an Betroffenen Hoffnung. Für uns war es ein besonderes Anliegen unseren Ehrenaward einem faszinierenden Menschen zu überreichen, der mit seiner Lebensgeschichte, sowie seiner Hingabe eine wahre Inspiration für unsere Gesellschaft ist und uns mit seiner Erfahrung ein Leitbild für ein gesundheitsorientiertes Leben ist.

Wirtschaftssenatorin Ulrike Ditz (Geschäftsleitung des Burnout-Netzwerk)
Patrick Wind (Geschäftsleitung des Burnout-Netzwerk)
Dr. Johannes Zwick. (Aufsichtsratsvorsitzender der Johannesbad Unternehmensgruppe)
Johannesbad Unternehmensgruppe: Die Johannesbad Unternehmensgruppe ist mit 11 Standorten und 2000 Mitarbeitern führend in dem Thema „Burnout“
Sven Hannawald (Olympia- & erster Grand Slam Sieger der Vierschanzentournee 2002)

Photograph: Enrico Saller

Das Burnout-Netzwerk ist ein Zusammenschluss von über 200 Gesundheitsdienstleistern und Hotels im Gesundheitstourismus. Im Burnout-Netzwerk finden gesundheitsorientierte Menschen einen kompetenten Ansprechpartner auf Ihre Fragen. Über digitale Plattformen aber auch über Veranstaltungen wie Seminare, Workshops & Fachvorträge können sich Betroffene und Interessierte informieren.

Firmenkontakt
Burnout-Netzwerk
Ulrike Ditz
Münchener Straße 1
86899 Landsberg am Lech
+498191973119
info@burnout-netzwerk.de
http://www.burnoutnetzwerk.de

Pressekontakt
Ulrike Ditz & Patrick Wind GbR
Ulrike Ditz
Münchener Straße 1
86899 Landsberg am Lech
+498191973119
info@burnout-netzwerk.de
http://www.burnoutnetzwerk.de

Pressemitteilungen

1. Mecklenburger Heilertag und Equinale Pferdefilmfestival Sommer Fest

22.-24. Juni findet man Filme, Pferde, Wellness, Spass auf Schloss Neuhoff

1. Mecklenburger Heilertag und Equinale Pferdefilmfestival Sommer Fest

Equinale Pferde Sommer Fest & 1. Mecklenburger Heilertage

Equinale PferdeSommerfest & HealingDays auf Schloss Neuhoff in Mecklenburg
Equinale &Healingdays – 1. Mecklenburger Heilertage
Neuhof/Bibow 22.-24. Juni 2018

„Mit dem Filmfestival Equinale möchten wir das Bewusstsein für ein
Miteinander zwischen Menschen und Pferd bzw. Mensch und Natur in den
Mittelpunkt stellen.
Wie können wir eine gute Beziehung zueinander entwickeln?Wie
gestalten wir eine starke Bindung, die von Vertrauen und Geben und
Nehmen gekennzeichnet ist? Die Filme zeigen eine große Bandbreite von
unterschiedlichen Sichtweisen und „Erfolgsrezepten“ auf. Sie klären auf,
lassen den Rezipienten mitfühlen und vielleicht ein neues Verständnis für
Pferde entwickeln.“
Wellness,Freude, Gesundheit und natürlich Pferde auf dem Equinale Pferde
Sommer Fest

Den Auftakt macht am Freitagabend die PferdeKino Nacht im Schloss
Neuhoff in Neuhof/Bibow, mit Filmen über Mustangs, Abenteuerritten quer
durch Amerika, in der Hauptrolle mit Lola und Equinale Gewinnerin Marie
Bäumer und ein Film über die erste und einzige Jockeyfrau beim berühmten Palio, ein Pferderennen durch die
italienische Stadt Siena.

1.Mecklenburger Heilertage – HealingDays vom 23.-24.Juni 2018
Zum ersten Mal finden auf Schloss Neuhoff die Equinale Healingdays vom 23.-24.Juni statt.
Wie findet sich das Thema Film und alternative Heilmethoden?
Nunja, Pferdemenschen und Filmleute sind Querdenker und offen für naturnahe, sanfte
Methoden.
Wenn das Tier glücklich und gesund ist, ist es auch der Mensch und umgekehrt.
Als Tierhalter geht man eine Symbiose mit den tierischen Lebewesen ein, oft ist es sogar das Tier, welches die
Krankheit seines Besitzer/in übernehmen – übernimmt.
In der heutigen lauten Zeit von Stress und Umweltverschmutzung ist es wichtig auf sich selbst und auf sein
Tier zu schauen. Sich Raum schaffen für Ruhe, Freude und Gesundheit – manchmal ist dies aber eben nur mit
Hilfe von verschiedenen Therapeuten/innen möglich.
Deshalb haben wir uns entschlossen, Entertainment und Gesundheit auf eine Plattform bzw. Event zu setzen.

Wir möchten ihnen gerne die verschiedenen Vortragenden, die aus ganz Deutschland und sogar aus Österreich
anreisen, vorstellen. Anja Jochims widmet sich dem Thema Naturessenzen und Magnetfeldtherapie, welche für
Mensch und Tier gleichermaßen einsetzbar sind. Claudia Burmeister vom Schloss Badow (NWM) präsentiert
uns in einem anschaulichen Vortrag am Publikum, welchen sie mit großer Resonanz auf der Hanse Pferd
2018 in Hamburg präsentiert hat, wie man mit ihrer Methode die Wirbelsäule gerade richten kann.

Aus Österreich kommen die „Ausseer Wassermänner“. Günther Erhart erfrischt uns mit aufbereiteten Wasser
aus dem AKVOMED Hauswasseraufbereiter und Johanna Köberl erklärt uns die Anwendung des CADUMED
Therapiestift. Wasserversorgung für Turnierpferde auf dem Turnier kann man bei der Firma Equitwist
ausstesten.
Aus Bayern kommt Nicole Truckenbrodt, die live am Pferd die wohltuende Wirkung des
KlangPferdeCoaching demonstriert. Norddeutschland ist gut Vertreten mit dem Gesundheitsnetzwerk
Nord(Hamburg) von Sven Sprich & Janet Hamann. Josefin Kelja (Mecklenburg) präsentiert uns einen Film mit
anschließender Fragerunde zum Thema „Die Geistige Aufrichtung®“

Pferdeshowprogramm für die ganze Familie
Das Pferdeliveprogramm für die ganze Familie startet am Samstag mit Horseagility/Freiarbeit der
Prignitz Ponys Positiv. Beim Ausprobierparcours kann man mit dem eigenen Pferd diese neue Pferdesportart,
unter Anleitung der Agilitytrainerin Dagmar Fahnauer , ausprobieren.

Die spannende Pferdeshow mit Jutta Perau von der Pferd und Coach Akademie (Horst), Wunderfriese
Nero (Dalberg), Init. Schloss Neuhoff Nachwuchsteam,
I.G. Boulonnaise – Verena Nebel(Güstrow), die
französische Pferderassen ist dem ein oder anderen noch bekannt aus der Dokuserie mit „Knochenbrecher“
Tamme Hanken und Equinale Nachwuchspreis Gewinnerin Michelle Schmalz(Rumohr), rundet dieses Event mit
„echten Pferden“ ab.
Im Gutshaus warten künstlerische und kulinarische Köstlichkeiten auf die Besucher. Die Bilder von Lois
Rottonara (IT), Judith Horvath (Mecklenburg) und Fotografien von Madlen Klösges, Monique Meschkat, Rick
Metzner, Berith Seibod und Petra Wlosik können bewundert und erworben werden.

Equinale Pferde Filme am laufenden Band von Freitag bis Sonntag – mit dem Highlight am Samstagabend, der
Dokumentation über den Dressur Wunderhengst Totilas.

Weitere Aussteller sind das Tierheim Roggendorf, die Künstlerin Amina Appelt aus Bad Doberan, Geccospirit
Gartendekoration uvm..
Das gesamte Programm mit Filmen und Zeitablauf finden sie auf www.equinale.com

Über die Equinale
Die Equinale® ist das erste deutschsprachige Pferdefilmfestival . Die Premiere erfolgte 2016 in
Mecklenburg-Vorpommern. Die Schwesternveranstaltung ist das in den USA bereits etablierte EQUUS –
Filmfestival. Bei der Equinale® werden Pferdefilme aus aller Welt und verschiedenster Kategorien sowie
diverse Kunstwerke und Fotografien rund ums Pferd vorgestellt und von einer Jury bewertet. Weitere
Informationen zur Equinale® sind auf Equinale abrufbar.
Ziele:
Mit dem Filmfestival möchten wir das Bewusstsein für ein Miteinander zwischen Menschen und Pferd bzw.
Mensch und Natur in den Mittelpunkt stellen. Wie können wir eine gute Beziehung zueinander entwickeln? Wie
gestalten wir eine starke Bindung, die von Vertrauen und Geben und Nehmen gekennzeichnet ist? Die Filme
zeigen eine große Bandbreite von unterschiedlichen Sichtweisen und „Erfolgsrezepten“ auf. Sie klären auf,
lassen den Rezipienten mitfühlen und vielleicht ein neues Verständnis für Pferde entwickeln.
Veranstalter: Initiative Schloss Neuhoff e.V., Lütte Werder 9, 19417 Neuhof/Bibow
Vorschau 2019 Filmeinreichungen für die Equinale 2019 sind ab sofort auf der internat. Filmfestival Plattform
Filmfreeway möglich.

Init. Schloss Neuhoff e.V.
Frau Pils
Lütte Werder 9
19417 Neuhof/Bibow
info@equinale.de

Kunst, Kultur und Reitsportverein

Kontakt
Initiative Schloß Neuhoff e.V.
Nile Pils
lütte werder 9
19417 Neuhof
038482229952
info@equinale.de
https://www.equinale.de/webshop/

Pressemitteilungen

Wellness für die ganze Gruppe bei beautystyle

Egal ob ein Tag mit Freundinnen oder eine Firmenveranstaltung

Wellness für die ganze Gruppe bei beautystyle

(Bildquelle: Fotolia)

Wer kennt es nicht – tägliches Arbeiten, Familienverpflichtungen, Treffen mit Freunden. Manchmal hat man einfach nur Stress pur und sehnt sich nach einer wohltuenden und entspannten Auszeit. Aber nicht alleine, sondern am besten als Gruppe mit Freundinnen oder Kolleginnen. Gemeinsam erlebt man einen unvergesslichen Beautytag.

Der Freundinnen-Tag bzw. das Wellnessgruppenpaket startet zur Einstimmung mit einem Beautycocktail. Es folgt ein gemeinsames Gesichtstreatment mit einer Reinigung, einem Enzympeeling, einer Lifting Ampulle und einer Maske. Während der Einwirkphase werden die Hände mit einem Handpeeling und einer anschließenden Packung gepflegt. Zur Stärkung gibt es leckere Snacks und einen Cappuccino zum Genießen. Im Anschluss folgen die Gestaltung eines Make-ups und ein Haarstyling von unseren Beautyexpertinnen.

Für die bleibende Erinnerung erhalten alle Teilnehmer ein kleines Give-away und ein Erlebnisfoto.

Die Beautyexpertin Andrea Reindl-Krüger gründete 1996 die Firma beautystyle Andrea Reindl. Hier findet man alles zum Thema Beauty unter einem Dach vereint: Farb-Typ-Imageberatung, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und Mode.
Welches Beautythema auch immer, beautystyle Andrea Reindl hat für alle Themen eine Antwort.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de

Pressemitteilungen

Die neue Vitality Academy im LUX* Bodrum verspricht einen gesünderen, glücklicheren Sommer

Die neue Vitality Academy im LUX* Bodrum verspricht einen gesünderen, glücklicheren Sommer

Beste Aussichten zum Wohlfühlen (Bildquelle: @LUX* Resorts & Hotels)

München/Bodrum, 6. Juni 2018. Wer sagt, dass die Bikinifigur schon vor dem Urlaub definiert sein muss? Oft braucht es Zeit und Muße für eine Ernährungsumstellung oder die Entscheidung für einen gesünderen, fitteren Lebensstil – und die hat man vor allem im Urlaub. Mit der Vitality Academy greift das LUX* Bodrum an der malerischen türkischen Riviera diesen Trend zu einem bewussteren Urlaub für Körper und Seele auf und bietet mit seiner Lage in den olivgrünen Hügeln der Halbinsel und mit Blick auf die Ägäis das ideale Umfeld zum Auspowern, Durchatmen und sich verwöhnen lassen.

Maßgeschneidertes Wohlbefinden für jeden Gast
Das durchdachte Programm verbindet Elemente modernen Wohlbefindens mit traditionellen Methoden der Schönheitspflege und inneren Balance. Die Vitality Academy basiert auf drei Säulen: traditionelle Medizin, kombiniert mit maßgeschneiderten Trainingseinheiten und Wellnessbehandlungen, Schönheitspflege auf natürlicher Basis oder mittels kosmetischer Eingriffe und Ernährung, ob bewusstes Essen oder Gewichtsabnahme – ganz abhängig von der persönlichen Zielsetzung.

Die Basis ist eine gründliche Anamnese, auf die ein individuell maßgeschneidertes Programm folgt. Die Anwendungen reichen von Aromatherapie, über therapeutische Massagen, Tiefenentspannung, traditionelles chinesisches Schröpfen, Blutreinigung und Musiktherapie bis hin zu Halo- und Phytotherapie. Im Bereich Schönheit reicht die Bandbreite von klassischer Pflege wie Masken und Peelings bis zu innovativen Technologien wie Ozon- oder Mesotherapie. Zudem kümmert sich im Resort ein Team aus Experten um kosmetische Eingriffe wie Botox, Faltenunterspritzung oder Zellerneuerung. Individuell definierte Trainingseinheiten im modernen Fitnessstudio oder der umliegenden Natur sowie ein Ernährungscoaching runden das Programm auf Wunsch ab.
Die Academy wird von einem Team erfahrener Heilpraktiker geleitet, die ein Programm auf Basis der individuellen Bedürfnisse und Ziele jedes Gastes entwickeln. Das holistische Konzept stützt sich auf integrative Medizin, eine Methodik und Denkschule, die den Patienten in den Mittelpunkt stellt, und berücksichtigt die gesamte Bandbreite physischer, emotionaler, mentaler, sozialer, spiritueller und ökologischer Einflüsse auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen.
„Das Großartige an der Academy ist, dass, auch wenn man schon in guter Form ist, sie immer noch die Chance bietet, neue Möglichkeiten zu entdecken und das Beste aus sich raus zu holen. Wir wollen Ihnen helfen, herauszufinden, was für Sie ganz persönlich am besten funktioniert“, erklärt Hakan Oral, General Manager des LUX* Bodrum und führt fort: „Sicher werden Sie sich immer noch verwöhnen lassen wollen. Wer kann einem Hotelfrühstück widerstehen? Cocktails am Pool oder Late-Night-Roomservice? Nicht einmal die frommsten Wellness-Krieger. Dennoch dreht sich der Trend im Luxus-Segment in Richtung dessen, was ich gerne „Wellness Fernweh“ nenne – das heißt, den Wunsch loszulassen, aber nicht bis zu dem Punkt, an dem man seine persönlichen Vorsätze schleifen lässt.“

Bewusster Genuss
Die Zeiten, in denen Fitnessstudios in Hotels nur über ein, zwei alte Laufbänder verfügten, sind vorbei. LUX* Bodrum ist ein Hotel der neuen Generation, welches Gastfreundschaft auf frische Art definiert. Hier erwartet den Gast ein voll ausgestattetes Fitnessstudio mit den neuesten Innovationen, Lebensmittel direkt vom Bauernhof, Minibars mit lokalen Produkten, stilvolle Zimmer mit modernster Technologie, ein beeindruckendes Spa und perfekter Service als oberste Prämisse. Das Hotel verfügt sogar über seine eigene Kaffeemarke – Cafe LUX*.

Einzige Pflicht: Wohlfühlen
LUX* Bodrum ist jedoch nicht mit einem Medical Resort zu verwechseln. In dem Lifestyle Hotel gibt es nur ein Muss – Wohlfühlen – und das fällt angesichts der traumhaften Umgebung und des abwechslungsreichen Angebots leicht. Die Lage des sonnenverwöhnten Hideaways in den grünen Hügeln der türkischen Riviera macht es zu einem magischen Zufluchtsort, auch über den Sommer hinaus. LUX* Bodrum hat in diesem Jahr bis Ende Oktober geöffnet – doch früh buchen lohnt sich. Bei Buchung eines Zimmers, einer Suite oder eine Villa bis zum 30. Juni 2018, erhalten Gäste 40% Rabatt auf ihren Aufenthalt bis einschließlich 31. Oktober 2018.

Für weitere Presseinformationen:
PRCO Germany GmbH
Anna Koppe
Tel.: 089-130 121 19
E-Mail: akoppe@prco.com

LUX* Resorts & Hotels sind eine Kollektion von Premium Resorts und Hotels, die einen anderen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist. Die Resorts sollen die Gäste inspirieren, überraschen und erfreuen, in dem sie unverwechselbare und einfallsreiche Urlaubserlebnisse vermitteln, bei denen die Gäste das Inselleben zelebrieren und unbeschwert das Leben genießen können. Das LUX* Portfolio umfasst: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius, das LUX* South Ari Atoll, das LUX* Tea Horse Road Lijiang und Benzilan in China, das LUX* Saint Gilles auf La Reunion sowie das LUX* Bodrum an der türkischen Ägäis. In einem LUX* Resort zählt jeder Augenblick. Dort wird Gewöhnliches ungewöhnlich. Ein Aufenthalt im LUX* Resort ist eine Auszeit, aus der man gekräftigt und inspiriert wieder dem Alltag begegnen kann. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt berechenbar…die LUX* Resorts sind simpler und frischer und zeigen ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, das an der Börse von Mauritius gehandelt wird, und sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean. Sie gehören zu den Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen. Drei weitere Resorts der Gruppe werden von LUX* gemanagt: das Tamassa, Bel Ombre / Mauritus, das Merville Beach, Grand Baie / Mauritus und das Hotel Le Recif / Ile de La Reunion sowie die Ile des Deux Cocos / Mauritus, ein privates Inselparadies.

Kontakt
LUX* Resorts & Hotels
Anna Koppe
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 19
akoppe@prco.com
http://www.luxresorts.com.

Pressemitteilungen

Ayurveda an heißen Tagen

Ayurveda an heißen Tagen

Das Rosenschloss in Gundelfingen

Es ist Frühjahr, ein außergewöhnlich warmes Frühjahr, und mit Riesenschritten geht es schon auf den längsten Tag des Jahres zu.
Der Wonnemonat Mai hat dieses Jahr mit viel Sonne beschenkt – es waren die wärmsten Durchschnittswerte seit vielen Jahren.

Grund genug, einige Empfehlungen zusammenzustellen, wie man sich optimal auf die warme Jahreszeit einstellt. Und das geht ganz leicht mit Ayurveda, denn Ayurveda hat ein sehr ausgeklügeltes Dosha-System. Es zeigt sich in der menschlichen Konstitution, in den Jahreszeiten, in den Lebensphasen des Menschen – einfach in allem, was es auf der Welt gibt.

Vata, Pitta und Kapha sind die Bioenergien, die sich darin ausdrücken.
Vata ist das Bewegungs-Prinzip, es hat u.a. die Eigenschaften kalt, trocken und windig. Vata sind die Jahreszeiten Herbst und Winter zugeordnet – der Herbst mit seinen Stürmen und der „bitterkalte“ Winter. Der letzte Winter hatte einige Zeit genau diese Qualität.
Kapha hat als Eigenschaften nass und kalt, der Spätwinter mit seinem Tauwetter und das beginnende Frühjahr sind ihm zugeordnet.

…und trockene Wärme, so wie sie jetzt vorherrscht, ist Pitta zugeordnet. Pitta ist hauptsächlich im Sommer und im goldenen Herbst zu entdecken.
Ayurveda erleichtert es uns, sich auf diese warme Phase einstellen.

Ernährung:
Das Essen sollte jetzt nicht zu schwer und zu scharf sein. Hier eignen sich vor allem leichte Mahlzeiten mit kühlenden Gewürzen wie Pfefferminze, Zitronenmelisse, und Koriander.
Warme Getränke
Viele neigen dazu, im Sommer kalte Getränke zu sich zu nehmen, oft sogar mit Eiswürfeln. Das schwächt aber die Verdauung, die ohnehin in dieser Jahreszeit durch Zuviel Hitze im Außen in Mitleidenschaft gezogen ist.

Warme Getränke, Tees oder Ingwerwasser mit Zitrone sind hier viel sinnvoller. Sie erhalten gesund und fit. Bei den Tees sind die eben aufgeführten Kräuter sehr hilfreich, um Pitta auszugleichen.

Aktivitäten:
Weniger ist jetzt mehr – vor allem um die Mittagszeit. Nicht umsonst gibt es in der „hitzigen“ Mittagssonne im Süden die Siesta. Aktiv werden die Menschen im sonnigen Süden bzw. in Ländern mit heißen Klima erst wieder gegen Abend.
Davon sollten wir uns etwas abschauen. Denn in der Hitze kann es schnell zu Ungleichgewichten kommen, vor allem wenn man der prallen Sonne ausgesetzt ist.

Ayurveda-Wellness:
Im Rosenschloss in Gundelfingen an der Donau gibt es noch eine besondere Variante, um die heiße Jahreszeit auszugleichen und zu genießen.
Hierfür sind die Rosen-Wellness-Angebote von Ayurveda Pur im Rosenschloss genau das Richtige. Rose hat eine kühlende Wirkung und bietet so wunderschöne, sommerliche Wellness-Erlebnisse, und das ist ganz wichtig, diese Rosenbehandlungen wirken sich gleichzeitig positiv auf die Gesundheit aus.
Unsere Rosenverwöhn-Angebote laden zum Träumen und Genießen ein:

Ayurveda-Rosen-Behandlungen

…wie alles begann.
Als engagierte Pitta-Frau gab es für mich arbeitsmäßig kaum Grenzen, beschäftigte mich aber seit Jahren schon mit dem Thema Ayurveda.

…und so spürte ich 2013 – es wird wieder einmal Zeit, eine Pause einzulegen um zu regenerieren und nicht nur Urlaub zu machen. Ich wollte ein Burnout vermeiden, also musste ich konsequent etwas für meine Gesundheit tun. Mein Wunsch, eine Pancha Karma Kur für die Wiederherstellung meiner Kräfte zu nutzen, wurde von meinem Mann intensiv unterstützt.

So waren wir bald auf dem Weg nach Sri Lanka – und was ich dort erleben durfte, das war für mich eine tiefgreifende Erfahrung. Nach einigen Tagen stand daher für mich fest, die freistehenden und im Moment ungenutzten Räumlichkeiten im Rosenschloss – die sollten bald eine Ayurveda-Oase beherbergen.
Schon im Urlaub auf der Sonnenliege in Sri Lanka entstand das Konzept – Ayurveda Pur im Rosenschloss.
In der Hauptsache genoss ich die ayurvedischen Behandlungen. Es war wunderbar. Und ich bin sicher nur mit Ayurveda kann ich so schnell eine positive Kehrtwende meines Gesundheitszustandes erreichen. Nur warum muss ich dafür 20 Stunden Flug auf mich nehmen und einen heftigen Klimawechsel??

Nach Deutschland zurückgekehrt wurde das Konzept intensiv beraten und dann in die Tat umgesetzt.
Heute freuen wir uns über Gäste aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie alle sind begeistert vom besonderen Ambiente im Rosenschloss, der persönlichen Betreuung und den schnellen und tiefgreifenden Prozessen, die durch die Ayurveda-Medizin initiiert werden.
Immer mehr Menschen möchten gesund alt werden und dazu kann Ayurveda Pur im Rosenschloss einen Beitrag leisten.
Zwei erfahrene Heilpraktiker leiten unsere Ayurveda-Abteilung im Rosenschloss und arbeiten intensiv mit unserem qualifizierten Gästehausteam zusammen. Die durchweg positiven Rückmeldungen bestätigen die Zufriedenheit unserer Gäste. Das zeigt uns, dass unsere Entscheidung, das Bildungszentrum für Floristen durch Ayurveda Pur zu ergänzen, richtig war.

Seit November 2014 hat die Ayurvedaschule von Wolfgang Neutzler ebenfalls ihren Sitz im Rosenschloss. Damit wurde der für berufliche Bildung bekannte Landkreis Dillingen, noch durch eine weitere Bildungs-Institution bereichert. Diese Entscheidung fiel auch, weil das Bildungszentrum in Gundelfingen ganz zentral liegt. Die Autobahn- und Zuganbindungen zu den Ballungszentren München, Stuttgart, Nürnberg, Würzburg, Ulm und Regensburg sind optimal.

Firmenkontakt
FDF-Bayern GmbH
Barbara Storb
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894-0
09073 95894-44
mail@ayurveda-rosenschloss.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur der Ayurvedaschule
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894–0
09073 95894–44
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://schule-fuer-ayurveda.de

Pressemitteilungen

Die Freibadsaison ist eröffnet. Dhünn Automaten eröffnen ihr Erfrischungsangebot dazu

Ihr kennt das bestimmt noch aus den eigenen Kindertagen: Die Wartezeit an der kombinierten Pommes-, Getränke-, und Eistheke wirkt in der prallen Sonne unendlich lang und die ersehnte Erfrischung oder die nötige Stärkung lassen schon mal 30 bis 45 min auf sich warten.

Das überlastete Personal switcht bei 35° im Schatten brutal zwischen der heißen Friteuse, der Eistruhe und dem Zapfhahn hin und her und gerät, anstelle der Badegäste oft ganz schön ins schwimmen. Blöd auch wenn man sich für die heißen Steine und den Pommesmatsch in der Warteschlange keine Badeschlappen angezogen hat. Doch selbst die neusten „Adiletten“ gestalten die Wartezeit nicht wirklich angenehmer und der Badegast geht im durchschnitt ja nicht bloß einmal am Tag zum Schwimmbad-Kiosk.

Umso größer die Familie, desto schneller ist der schöne Badeausflug wieder vermiest, vor allem wenn Vati vergessen hat die Kühlakkus für die geplante Kühltasche aufzuladen, um das selbst mitgebrachte Picknick genießbar zu halten.

Wie besonders anstrengend das alles, vor allem an den überfüllten Tagen ist, wenn das Natursee-Becken schon wieder zu kippen droht und die einzige Erfrischung, nebst Nahrung, nur unter großen Strapazen zu bekommen ist kennt wohl jeder Städter, der nicht Wasserscheu ist.

Wie entspannend und entzerrend mittlerweile aber eine kleine Automatenreihe für Getränke, Süßwaren und Eis sein kann, zeigen aktuelle Erfahrungsberichte aus vielen, modernen Badeanstalten und Thermalbädern, wo eben solche gut bestückten „Vending“ Automaten aufgestellt werden. Somit wird die Heiße Theke und der Restaurantbetrieb erfolgreich von den Süßen und kalten Snacks getrennt. Seit der Kiosk-Bereich durch unkomplizierte Selbstbedienungs-Automaten ergänzt wurde, vereinfacht sich die Abwicklung und erhöhen sich sogar die Umsätze.

Solche Veränderungen passieren natürlich zuerst im exklusiveren Saunaparadies mit Thermal & Wellness Oase, oder in Modernen Sport,- und Wasserparks, weil die Betreiber dem Freizeitgast gerne etwas mehr verwöhnen wollen als anderorts. Nicht zuletzt rechnet es sich aber auch für die Buchhaltung am Ende des Jahres, da der Konsum durch die Verfügbarkeit der Automaten angeregt und vereinfacht wird. Auch wirkt sich die Entlastung im Arbeitsprozess schonend auf die Mitarbeiter aus, anstatt Sie durch die heiße Servicewüste zu jagen wie ein durstiges Kamel, erweitern diese Automaten das Serviceangebot in den Freizeitanlagen und Erlebnisparks, aber ersetzen NICHT die menschlichen Servicekräfte.

Der Service an der heißen Pommes-Theke und im Restaurantbereich hat, nach wie vor, Kundschaft in reger Frequenz zu bedienen und natürlich gibt es zum Essen, auch wie gewohnt, ein Kaltgetränk aus dem Kühlschrank und/oder noch ein Eis zum Nachtisch. Geht es aber um die Anforderung im Dauerbetrieb, rechnet sich die maschinelle Hilfe und macht den Aufenthalt, sowie die Arbeit im Freizeitbad für Alle Seiten deutlich erholsamer.

Auch für die städtisch geführten Schwimmbäder, die solche Investitionen eher scheuen ist das Konzept der Erweiterung des Angebots durch Erfrischungsautomaten mit Allwetter-, und Vandalismus-Schutz durchaus eine gründliche Überlegung Wert. Denn oft ist es so, dass durch die kurzen Wartezeiten und die schnelle Verfügbarkeit der Waren der Umsatz erhöht wird und viel mehr Snackwaren in kürzester Zeit ausgegeben und konsumiert werden können.

Vom Nichtschwimmer bis zum Turmspringer – Zufriedenheit auf allen Ebenen ist das Ergebnis

Eine Gesamtübersicht aller Heißgetränkeautomaten, Kaffeeautomaten, Kaltgetränkeautomaten, Colaautomaten, Frischeautomaten, Warenautomaten, Essensautomaten, Süßwarenautomaten, Kombiautomaten, Vendingautomaten, Verkaufsautomaten, Spiralautomaten finden Sie auf der neuen Website der Dhünn Automaten GmbH

ABOUT

1882 erfolgt die Gründung des traditionellen Familienunternehmens Dhünn Automaten in Köln-Mülheim, das seinem Standort bis heute treu geblieben ist. Mittlerweile ist der alt eingesessene Dienstleistungsbetrieb in der 4. Generation erfolgreich unterwegs.

Vor über 130 Jahren wird mit der Schnapsbrennerei Dhünn der Grundstein gelegt. Vom eigenen Spirituosenhandel der Firma Dhünn werden diverse Gaststätten beliefert werden, ebenso wie zahlreiche Kioske, die die Firma Dhünn damals zum Teil selber betrieb.

Mit der Expansion des Zigarettengeschäfts im 2. Weltkrieg und über den anschliessenden Aufbau von Zigarettenautomaten entwickelt sich der Betrieb schließlich Anfang der 1980er Jahre zum klassischen Automaten-Full-Service. In zeitgemäßen Unternehmensanpassungen, etwa durch die Aufgabe von Nebengeschäften und den Verkauf der Sparte für Zigarettenautomaten, erfolgt Ende der 90er Jahre die Spezialisierung aufs Kerngeschäft mit Vending-Automaten.

Die Firma Dhünn bietet das Aufstellen und den Betrieb (Operating) von diversen Automaten zur betrieblichen Verpflegung, wie etwa Kaffeeautomaten und Getränkeautomaten für Cola, Limo, Säfte und Mineralwasser, Automaten für Snacks und Süßwaren sowie Automaten für Sandwiches, frische Brötchen und Salate.

Bei der Befüllung, bietet die DHÜNN Automaten GmbH Ihren Kunden eine breite sorgfältig ausgewählte Produktpalette von höchster Qualität. Süßwaren von führenden Herstellern wie Mars (Mars, Snickers, Balisto, Bounty, Twix), Nestle (Kit Kat, Lion, Kit Kat Chunky, Nuts), Bahlsen (Chips, Pick Up), Alfred Ritter (Ritter Sport), Intersnack (Ringli, Chips), Wrigleys oder Haribo. Kaltgetränke der Marktführer Coca Cola und Pepsi, sowie Rhodius Mineralquellen. Füllprodukte im Heißgetränkesektor (Kaffeeautomaten) von führenden europäische Markenhersteller wie Nestle, Jacobs, Westhoff, Eurogran und Polar Cup

Das Unternehmen Dhünn Automaten GmbH beschäftigt etwa 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Innen- und Aussendienst, im technischen Dienst sowie in der Verwaltung.

KONTAKT

Dhünn Automaten GmbH
Heinrich-Rohlmann-Straße 2b
50829 Köln

Tel: 0221-617631
Fax: 0221-628634

Email: service(at)dhuenn.de
Web: https://www.dhuenn.com

Pressemitteilungen

Das 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof

Das 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof

Wie ein funkelnder Bergkristall, idyllisch eingebettet inmitten der Kitzbüheler Bergwelt präsentiert sich Der Lärchenhof seinen Gästen. Nur 16 km von der legendären Wintersportstadt Kitzbühel und rund 50 km von Salzburg entfernt, ist das beliebte Ferienparadies bequem zu erreichen. Schon die Auffahrt durch das großzügige Areal vermittelt einen ersten Eindruck von der Angebotsvielfalt: Sport- und Fitnessbegeisterte werden hier ebenso glücklich wie Golf- und Tennisfans. Wer eine erholsame Auszeit sucht, findet Ruhe und Kraft im großzügigen Wellness- und Beautybereich. Sich regenerieren mit Tiroler Gastfreundschaft und Top-Gastronomie, dafür sorgen der Eigentümer Martin Unterrainer und sein engagiertes Team. Der Lärchenhof begeistert zu jeder Jahreszeit.

Ankommen und sich wohlfühlen. Der Lärchenhof heißt seine Gäste mit besonderer Lebensqualität willkommen: Die insgesamt 127 gemütlichen Zimmer und Suiten in unterschiedlichen Stilen bieten idealen Komfort zur Erholung. Alle Einrichtungen des Hauses wie Restaurants, Wellness, Fitness oder Beauty sind unterirdisch verbunden und somit bequem erreichbar, was gerade bei winterlichen Temperaturen von Gästen geschätzt wird.

Erfrischender Quell. Das Herzstück des Lärchenhofs und unerschöpflicher Energiequell ist die großzügige Wellness-Welt, die mit ihren 3.500 m² Pool- und Saunalandschaften jeden Wunsch erfüllt. Ob Biosauna (60°C), Dampfsauna, 90°C-Sauna, Tecaldarium (40°C), Salzsauna (70°C) oder die Erlebnissauna mit Eisgrotte und Videowall, hier finden Körper, Geist und Seele tiefe Ruhe und neue Kraft. Das erfahrene Beauty-Team behandelt mit erstklassigen Pflegeprodukten von Maria Galland und Ligne St. Barth und bietet ein Wohlfühlprogramm aus Beauty- und Bodytreatments, das westliche wie östliche Behandlungen umschließt.
Ein besonderes Highlight: Die 30 m lange Rolltreppe führt zum Panorama-Saunagarten, dort eröffnet sich eine atemberaubende Kulisse mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge und Wälder.
NEU: haki®-Methode. Die preisgekrönte haki®-Methode, entwickelt vom renommierten Therapeuten Harald Kitz, ist ein ganzheitliches und maßgeschneidertes Behandlungskonzept speziell für kopflastige und gestresste Menschen von heute.
Die mehrfach ausgezeichnete Behandlungsmethode konzentriert sich auf die Bereiche Schulter, Nacken und Kopf und bewirkt so, dass der Druck auf diesen Bereichen erleichtert wird und der Körper wieder zu Kraft und in die richtige Stimmung kommt. Drei Übungen, die der Gast durchführen kann, unterstützen die Nachhaltigkeit, damit das gesunde Gefühl nach der Behandlung lang erhalten bleibt. Eine einzigartige Behandlung mit höchster Qualität für Sie!
Golfer-Herzen schlagen höher. Am legendären, hauseigenen Golf & Countryclub Lärchenhof erfreuen sich Anfänger und Anspruchsvolle an besten Bedingungen und der Betreuung durch Top-Pros. 9 aufregende Bahnen (9 Loch Par 72) und ein neu gestalteter, in Österreich einzigartiger Short-Game-Park inklusive 6-Loch-Akademieplatz (6 Loch Par 72) sorgen für Begeisterung. Spieler können sich in Sachen Schläger & Schwung im eigenen Fittingcenter ausstatten lassen und die neuesten Golf-Kollektionen gibt es gleich nebenan im gut sortierten Proshop. Wer hier abschlägt, genießt Rundum-Service und ein schönes Spiel im herrlichen Panorama der Kitzbüheler Bergwelt.

Spiel, Satz, Sieg. Wer lieber mit der gelben Filzkugel am Ball bleibt, den erwarten 3 Hallen-, 3 Sand- und 2 Hard-Court-Tennisplätze sowie die renommierte Tennisakademie unter der Leitung von Top-Trainer Daniel Hübner-Schluifer. Der renommierte Tennisprofi betreut unter anderem die Kaderspieler, ist höchstmöglich lizensiert (A-Trainer DTB, ÖTV Trainer, Kinesiologe).
Auf Entdeckungsreise in der Kinderwelt. Spieleburg, Puppenküche, Kletterwand oder Kinderkino – im Kinderclub warten jede Menge Spaß, Unterhaltung und Abenteuer. Kinder ab 3 Jahren und Jugendliche finden auf über 300 m² phantasievoll gestalteter Fläche alles, was Augen zum Leuchten bringt. Die Kinderanimateure sorgen für Spaß und Abwechslung, denn es wird geschickt gebastelt, farbenfroh gemalt und eine zauberhafte Märchenstunde genossen. Mit neuen Freunden an der frischen Luft austoben, heißt es am Spielplatz inmitten der abenteuerlichen Naturkulisse.
Die Sportkanonen von morgen kommen beim Kindergolfen, Tennisspielen, am Minigolfplatz, als Robin Hood mit Pfeil und Bogen oder in der Biathlonanlage auf ihre Rechnung. Tischfußball, Tischtennis und viele Spiele finden die Teens richtig cool. Im Winter lockt der Tiroler Schneezauber zum Skifahren, Rodeln und Langlaufen.
Für besondere Begeisterung sorgt der Streichelzoo auf der Hundsbichl Alm direkt gegenüber dem Lärchenhof. Am besten einmal hautnah bei der Tierfütterung dabei sein – Hasen streicheln, Esel, Ziegen, Alpakas und Schafe füttern und dem Pony einen Apfel vorbeibringen, das ist ein großes Vergnügen und ein schönes Erlebnis, das Kindern lange in Erinnerung bleibt!
Kinderbetreuung jeweils Montag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag von 9 – 17 Uhr und Freitag von 9 – 21 Uhr.

Authentisch auf der Hundsbichl Alm. Einkehren und gesellig zusammensitzen heißt es auf der traditionellen Hundsbichl Alm. Ob mit einer gemütlichen Schlenderei, einem zügigen Fußmarsch oder einer romantischen Pferdekutschenfahrt, über den Panoramaweg kommt man auf der gegenüberliegenden Bergseite zur Hundsbichl Alm, die mit allerlei Überraschungen zum Verweilen einlädt: ein liebevoll gestalteter Bauernladen mit ausgewählten Köstlichkeiten, eine gemütliche Stube und einen Streichelzoo, der vor allem die kleinen Gäste hellauf begeistert.
Gerne sitzt man, wie auf Tiroler Almen üblich, vor der Hütte in der Sonne, genießt ein Gläschen Wein oder einen Schnaps und die herrliche Aussicht auf den Lärchenhof eingebettet im Bergpanorama. Wer ein Stück Tirol als Souvenir mitnehmen will, findet im Bauernladen die passende Tiroler Spezialität wie Speck, Käse, Schnäpse oder Schokolade aus der Region.
NEU: Almhütten-Suite am Hundsbichl – Wohnkomfort auf ca. 58 m². Die gemütliche Almhütten-Suite für Frischverliebte, Romantiker und Pferdeliebhaber direkt bei der Lärchenhof Hundsbichl Alm ist im alpinen Chalet-Stil mit regionalen Materialien eingerichtet und liegt ca. 1,5 km vom Lärchenhof entfernt. Die Almhütten-Suite besteht aus einem Schlafzimmer, einem Ess-Wohnbereich mit Ausziehcouch und kleiner Küche, Effektfeuer, TV und W-LAN (kostenfrei), Badezimmer und extra WC. Vom Sonnenbalkon bietet sich ein herrlicher Blick auf den Lärchenhof und die wunderschöne Kitzbüheler Bergwelt.

Lukullische Genüsse für jeden Geschmack. Wahre Gaumenfreuden zaubert das engagierte Lärchenhof Küchen und Serviceteam und bietet dabei Feinschmeckern wie Fitnessbewussten die passende Auswahl aus österreichischer Vollwertküche mit ausgesuchten Zutaten von regionalen Anbietern und bewährten Lieferanten.
Wer den Lärchenhof kennt, der weiß: „Einmal Lärchenhof, immer Lärchenhof“
www.laerchenhof-tirol.at

Wellness Hotel

Firmenkontakt
Hotel Der Lärchenhof
Melissa Mathé
Lärchenweg 11
6383 Erpfendorf
+43 (0) 5352 8138 – 0
info@laerchenhof-tirol.at
http://www.laerchenhof-tirol.at

Pressekontakt
CONNECTIONS PR
Pedro da Silva
Rotwandstr. 18
82049 Pullach i. Isartal
+49 (0) 89 20935440
info@connectionspr.de
http://www.connectionspr.de