Tag Archives: Wellness

Pressemitteilungen

Alles Kombucha, Moxa und Suminagashi?

Urlaub mit Lerneffekt bei den LUX* Expertenworkshops

Alles Kombucha, Moxa und Suminagashi?

Mauritius/München, 22. März 2017 Normalen Urlaub kann jeder, Neues erlernen ist der Luxus von heute – auch auf Reisen. Statt ausschließlich zwischen Spa und Strand zu tingeln, steigt bei immer mehr Reisenden das Bedürfnis mit nachhaltigen Erlebnissen und neu erworbenen Erkenntnissen im Gepäck zurückzukommen. LUX* Resorts & Hotels reagiert auf diesen Trend mit einer Serie von außergewöhnlichen Workshops – von der Herstellung von Wellnessdrinks, über Einblicke in die Chinesische Medizin und die tibetische Klangtherapie bis zur Japanischen Buchbindekunst. Die Hotelgruppe mit Sitz unter anderem auf Mauritius, La Reunion und den Malediven hat dazu Experten aus aller Welt zusammengerufen.

Klingt gut! – Tibetische Klangtherapie für Einsteiger
Der Klangtherapie liegt die fernöstliche Vorstellung zugrunde, dass der Mensch aus Klang entstanden ist und somit sein ureigenes Schwingungsmuster besitzt. Tatsächlich ist die Klangmassage eine sehr wirkungsvolle Entspannungsmethode, bei der durch den Einsatz von Klangschalen Spannungen gelöst, die Selbstheilungskräfte mobilisiert und schöpferische Energien freigesetzt werden. Die amerikanische Klangtherapeutin Phoebe Joel lehrt die Workshop-Teilnehmer durch Balance und Erdung der eigenen Energie auf ihre innere Stimme zu hören und dadurch Zugang zur persönlichen Intuition zu finden und das Selbstbewusstsein zu stärken.

Termine:
LUX* South Ari Atoll, Malediven: 26., 27. und 28. August 2017
LUX* Belle Mare, Mauritius: 01., 02. und 03. September 2017
LUX* Le Morne, Mauritius: 04., 05. und 06. September 2017

Shake it – Kombucha & Co in Eigenproduktion
Kombucha, der Wellness Drink aus China gilt schon lange als Zauberwaffe für eine gesunde Verdauung und ein starkes Immunsystem. In einem zweistündigen Kurs erlernen die Teilnehmer die Kunst des Fermentierens sowie die positiven Eigenschaften von Rote Beete Kwass, Master Tonic und Rejuvelac. Geleitet wird der Workshop von Expertin Gillian Kozichi, eine Pionierin auf dem Gebiet der Fermentierung – ein Prozess, bei dem Lebensmittel und Getränke durch den Einsatz von Pilzen heilende, probiotische Eigenschaften entwickeln. Die Australierin gibt in ihrer Heimat Sydney erfolgreich Kurse rund um das Thema Fermentierung – im Oktober 2017 vermittelt sie ihr Wissen an die Gäste der LUX* Resorts auf den Malediven und Mauritius.

Termine:
LUX* South Ari Atoll, Malediven: 10.,11. und 12. Oktober 2017
LUX* Belle Mare, Mauritius: 15., 16. und 17.Oktober 2017
LUX* Le Morne, Mauritius: 18., 19. und 20. Oktober 2017

Moxa to go – Chinesische Heilverfahren für zuhause
Im November 2017 geht bei LUX* Resorts & Hotels der (Moxa)Punk ab! Dr Giles Sadler von „The Moxa Punk“, kombiniert in seiner in Fitzroy, Australien ansässigen Therapieklinik erfolgreich traditionelle chinesische Heilverfahren wie Akupunktur, Moxibustion und Schröpfen mit Elementen aus dem Tai Chi und Qigong sowie dem Einsatz chinesischer Kräuter und gibt sein Wissen bald auf den Malediven und Mauritius weiter. Während einige Techniken den Profis überlassen bleiben sollten, sind andere Methoden wie Gua Sha (das Schaben der Haut) oder das Schröpfen auch gut für den eigenen Einsatz zu Hause geeignet.

Termine:
LUX* South Ari Atoll, Malediven: 10.,11. und 12. November 2017
LUX* Belle Mare, Mauritius: 15., 16. und 17. November 2017
LUX* Le Morne, Mauritius: 18., 19. und 20. November 2017

Sinnliches Handwerk – japanische Buchbindekunst
Wer schon mal in Zeiten unserer Massenproduktion an der Herstellung eines selbstgebundenen Buches aus handgefertigtem Papier beteiligt war, der weiß was Entschleunigung bedeutet. Bücher in traditioneller japanischer Weise gebunden, sind wahre Kunstwerke und die Herstellung ein rundherum sinnlicher Prozess. Michelle Lackenby vermittelt ihr Wissen über dieses uralte Handwerk im Dezember 2017 nun auch an die LUX* Gäste auf Mauritius und den Malediven weiter. Neben kunstvollen Bindetechniken werden auch Einblicke in das Suminagashi, die traditionelle japanische Marmorierungstechnik von Papier gegeben.

Termine:
LUX* South Ari Atoll, Malediven: 10.,11. und 12. November 2017
LUX* Belle Mare, Mauritius: 15., 16. und 17. November 2017
LUX* Le Morne, Mauritius: 18., 19. und 20. November 2017
LUX* Grand Gaube, Mauritius: 21., 22., 23. Dezember 2017

Preise für alle Workshops:
40 US Dollar pro Workshop-Sitzung (zweistündig) in den Mauritius Resorts, sowie 60 US Dollar pro Workshop im Malediven Resort.

LUX* Resorts & Hotels sind eine Kollektion von Premium Resorts und Hotels, die einen anderen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist. Die Resorts sollen die Gäste inspirieren, überraschen und erfreuen, in dem sie unverwechselbare und einfallsreiche Urlaubserlebnisse vermitteln, bei denen die Gäste das Inselleben zelebrieren und unbeschwert das Leben genießen können. Das LUX* Portfolio umfasst: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius, das LUX* South Ari Atoll, das LUX* Tea Horse Road Lijiang und Benzilan sowie das LUX* Saint Gilles. In einem LUX* Resort zählt jeder Augenblick. Dort wird Gewöhnliches ungewöhnlich. Ein Aufenthalt im LUX* Resort ist eine Auszeit, aus der man gekräftigt und inspiriert wieder dem Alltag begegnen kann. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt berechenbar…die LUX* Resorts sind simpler und frischer und zeigen ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, das an der Börse von Mauritius gehandelt wird, und sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean. Sie gehören zu den Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen. Drei weitere Resorts der Gruppe werden von LUX* gemanagt: das Tamassa, Bel Ombre / Mauritus, das Merville Beach, Grand Baie / Mauritus und das Hotel Le Recif / Ile de La Reunion sowie die Ile des Deux Cocos / Mauritus, ein privates Inselparadies.

Kontakt
LUX* Resorts & Hotels
Anna Koppe
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 19
akoppe@prco.com
http://www.luxresorts.com.

Reisen/Tourismus

Wellnessurlaub 2017: Das neue Highlight für Gestresste

Wenn es draußen noch kalt und grau ist, dann ist das die beste Gelegenheit, sich der Planung für die schönsten Wochen des Jahres zu widmen. Vorfreude ist schließlich die schönste Freude, und wer sich jetzt schon mit Urlaubsplänen beschäftigt, hat noch genügend Zeit, sich richtig auf die verdiente Auszeit zu freuen. Reiseexperten stellen derzeit übrigens einen neuen Trend fest. Wellnessreisen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Sie haben einen großen Vorteil: Schon ein kurzer Urlaub genügt, um sich wieder rundherum erholt zu fühlen. Wichtig ist, dass man das Angebot findet, das perfekt zu den individuellen Wünschen passt. Was einen Wellnessurlaub ganz genau ausmacht, erfährt man auf http://urlaubsheld.de/wellnessurlaub

 

Frühzeitige Planung erhöht die Auswahl

Wer sich schon jetzt mit der Urlaubsplanung beschäftigt, genießt die Vorfreude natürlich besonders lange. Schon deshalb ist es eine gute Empfehlung, das graue und kalte Wochenende zu nutzen, um sich den Kopf über Urlaubspläne zu zerbrechen, um im Internet zu recherchieren und um Angebote zu vergleichen. Wer sich beeilt, erhält vielleicht noch den einen oder anderen Frühbucherrabatt, den viele Anbieter jetzt einräumen. Der finanzielle Aspekt ist aber nicht allein ausschlaggebend, warum man sich jetzt schon mit der Planung beschäftigen sollte. Viele Ziele sind jetzt noch nicht ausgebucht, so dass man noch die breite Auswahl zur Verfügung hat. Das gilt besonders für die hochfrequentierten Zeiten wie die Oster- und Sommerferien. Wer sich hier für besonders beliebte Ziele in Spanien, Italien oder Kroatien entscheidet, sollte nicht mehr allzu viel Zeit verlieren, damit man am Ende noch den Zeitraum und das Ziel findet, das den perfekten Urlaub verspricht. Eine rechtzeitige Planung und Buchung empfiehlt sich auch für Wellnessreisen, denn sie sind zunehmend gefragt.

 

Wellness steht bei Berufstätigen im Fokus

Es sind vor allem die gestressten Berufstätigen, die an einer Auszeit mit Wellnesscharakter interessiert sind. Ein Wellnessurlaub bietet sich bevorzugt für Menschen an, die allein oder als Paar verreisen. Für den Familienurlaub mit Kindern kommt ein solcher Urlaub in Frage, wenn man genügend Auswahl vor Ort für andere Aktivitäten hat. Wer beispielsweise einen Club auswählt, kann die Kinder problemlos in den Kinderclub zum Spielen mit den anderen Kleinen schicken und sich selbst im Wellnesstempel verwöhnen lassen. Wenn man allerdings selbst auf den Nachwuchs aufpassen muss und die ganze Zeit mit ihm verbringen möchte, kommt ein Wellnessurlaub kaum in Frage. Er könnte sich zu aufreibenden Angelegenheit für alle Beteiligten entwickeln, wenn die Kleinen aktiv am Strand toben wollen und die Großen sich im Wellnessbereich verwöhnen lassen wollen. Doch gerade für erholungsbedürftige Berufstätige kommt eine Wellnessurlaub gut in Frage.

 

Tiefe Erholung schon nach kurzer Zeit

Der größte Vorteil eines Wellnessurlaubs liegt wohl darin, dass man schon nach wenigen Tagen sehr erholt sein kann. Es genügt also schon eine kurze Auszeit, um wieder fit und entspannt in den Arbeitsalltag zu starten. Wichtig ist allerdings, dass das Urlaubsziel und die Anwendungen genau zum persönlichen Bedarf passen. Deshalb sollte man das Reiseziel und das Hotel so auswählen, dass die individuellen Wünsche perfekt erfüllt sind. Dann hat man gute Chancen, auch bei einer kurzen Auszeit erholt und gut gelaunt aus dem Wellnessurlaub zurückzukehren.

 

Und das ist der Wellnesstipp von Mimi von Urlaubsheld:

„Wer übers Wochenende einfach mal raus aus der Stadt will und die perfekte Location sucht, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen, dem empfehle ich die polnische Ostseeküste. Die raue, weite Ostsee, Natur pur und fabelhaftes Essen bewirken Entspannung und Erholung. Bei ausgedehnten Spaziergängen am Wasser und in der Natur kann man sich so richtig fallen lassen. Und das Beste daran, die polnische Ostseeküste ist noch nicht allzu überlaufen und ein wahres Schnäppchen im Vergleich zu der deutschen Ost- und Nordsee.“

Pressemitteilungen

Alpbacherhof: Gesund &Fit im Frühling

Alpbacherhof: Gesund &Fit im Frühling

Natur & Spa Resort Der Alpbacherhof****S – Schwebeliegen Wellness (Bildquelle: ©Natur & Spa Resort Der Alpbacherhof****S)

München/Alpbach, März 2017 – Jeder kennt es, das Thermometer steigt das erste Mal über die magischen 10°C und verführt die Menschen zu einem Ausflug in die Berge. Die Wanderwege locken mit ersten Schneeglöckchen, Vogelgezwitscher und kräftigen Sonnenstrahlen. Geist und Seele erwachen aus dem Winterschlaf und sehnen sich nach Wiederbelebung. Das einzige Problem: die Couch ist in den letzten Wochen zum Dreh- und Angelpunkt des Lebens geworden. Der Alpbacherhof liefert mit seinem Urlaubspaket „Gesund & Fit“ im Frühling die richtige Lösung. Das Natur & Spa Resort liegt im Herzen von Alpbach, Tirol – dem schönsten „Blumendorf Österreichs“ – und begeistert durch Tradition, Herzlichkeit sowie einem vielfältigen Sport- und Wellnessprogramm.

Die ersten kräftigen Sonnenstrahlen des Jahres bahnen sich ihren Weg in die Bergtäler und die noch eben weiß getünchten Hänge weichen farbenfrohen Wanderwegen: die Wandersaison ist eingeläutet. Besonders bezaubernd ist zu dieser Jahreszeit die Region Alpbachtal Seenland. Über 900km markierte Wander- und Spazierwege laden ein – angefangen bei den grünen Grasbergen vom Alpbachtal bis hin zu den schroffen Gipfeln im Rofangebirge – ausgezeichnet mit dem Österreichischen Wandergütesiegel. Inmitten imposanter Tiroler Berge, malerischer Wiesen und sprudelnder Gewässer, hat Der Alpbacherhof****s einen wahrhaft schönen Fleck auf Erden zum Verweilen auserkoren. Maria und Lois Margreiter sind Gastgeber aus Leidenschaft und haben sich der Liebe zum Genuss verschrieben. In Sachen Kulinarik zählen die Hoteliers auf Partner der Region und bescheren ihren Gästen mit Almbutter und Bergkäse aus der Alpbachtaler Heumilchkäserei und Milch und Joghurt aus der Erlebnis-Sennerei-Mayrhofen eine wahre Gaumenfreude. Dass die Hausherren neben regionalen Anbietern auch Wild aus der eigenen Jagd beziehen, lässt jedes Gourmetherz höherschlagen.

Die Region rund um den Alpbacherhof****s zeichnet sich durch ihre unverfälschte Natur, ein märchenhaftes Panorama und einer Reihe von Wanderrouten ab, die direkt vom Hotel starten. Es besteht die Möglichkeit Rucksäcke, Teleskopstöcke, Wanderkarten und Regenschirme unentgeltlich zu leihen. Wer kein Wanderer ist und sich trotzdem gerne sportlich betätigt, wird von der Programmvielfalt keinesfalls enttäuscht. Wählen kann der Gast unter anderem zwischen E-Biken oder Mountainbiken, Schwimmen, Golfen und Tennis. Für etwas mutigere Kandidaten gibt es außerdem die Option sich beim Rafting, Wildwasserschwimmen, Paragleiten und Fallschirmspringen auszuprobieren.

Auch für diejenigen, die über Nacht den ersten Muskelkater verspüren oder ihren Urlaub gerne etwas gemütlicher verbringen, hat das Resort die perfekte Lösung zur Hand: der Natur-Spa des Alpbacherhofs****s. Auf einer Fläche von 1000m2 lässt der Natur-Spa des Superior-Hauses – edles Design gepaart mit liebevoller Ausstattung – keine Wünsche offen und bietet traumhafte Erholung für Geist und Seele.

Mit dem Paket „Gesund & Fit“ im Frühling bietet Der Alpbacherhof****s eine abwechslungsreiche Aktiv-Pauschale, um Körper und Geist nach den langen Wintermonaten zu revitalisieren. Neben vier Übernachtungen, inklusive der -Verwöhnpension – bestehend aus Schlemmerfrühstück, Nachmittagsjause und 6-Gang-Gourmetmenü – beinhaltet das Paket auch eine Wellnesstasche samt Kuschelbademantel, Frotteepantoffeln und Badetüchern, die Nutzung des hauseigenen Wellnessbereichs und persönliche „Extras“ wie: Begrüßungsgetränk, tägliche Morgenpost und atemberaubende Aussichten auf malerische Berglandschaften. Das Angebot kostet ab 406,- Euro pro Person im „Doppelzimmer Alpbach“ für vier Tage und ist buchbar unter: http://www.alpbacherhof.at/de/y57/pauschalen/gesund-und-fit-im-fruehling.html

Informationen zum Paket „Gesund & Fit“ im Frühling
Die Programmplanung sieht wie folgt aus:
Sonntag: Anreise, am Abend Kennenlernen mit Carina, Besprechung für die kommenden Tage bei einem Begrüßungsgetränk
Montag: Rhythmische Bewegungen oder Dynamische Wanderung mit SMOVEY®s
Dienstag: Kraft tanken in unserem Wellnessgarten (dynamische Übungen mit Klangstäben)
Mittwoch: Naturfitness-Parcours
Wellnessbehandlung: 1 Sportmassage
Begleitet werden Sie von Carina Margreiter, ausgebildete Fitnesstrainerin. Das Programm wird je nach Wetter angepasst, bleibt aber im Wesen gleich.

Allgemeine Informationen zum Natur & Spa Resort – Der Alpbacherhof****s

Das Natur und Spa Hotel Der Alpbacherhof****s ist ein 4-Sterne-Superior Haus im Herzen von Alpbach, im malerischen Alpbachtal und vereint Herzlichkeit mit moderner Tradition. Seit der Übernahme im Jahre 2008 setzt die Inhaberfamilie Margreiter auf Qualität, Bodenständigkeit und Tiroler Gemütlichkeit. Das familiengeführte Hotel zeichnet sich ebenfalls durch Leidenschaft und Klasse aus. Mit dem Umbau im Sommer 2016 hat das Hotel sein Angebot um traumhaft neue Zimmer und Suiten erweitert. Die neuartigen Wohnräume begeistern durch moderne Wohnatmosphäre. Alle Zimmer verfügen über Zirbenholz-Elemente, angenehme Stoffe und edle Accessoires. Darüber hinaus begeistert das Haus durch seinen großzügigen Natur-Spa und vereint auf 1.000 m² Fläche 11 Bade-, Relax-, und Sauna-Attraktionen, darunter eine Zirben-Bio-Sauna, ein Kräuterdampfbad und ein großzügiges Panoramahallenbad mit Schwimmschleuse zu dem ganzjährig beheizten Außenpool. In der Beauty- & Relaxlounge des Alpbacherhofs vereinen sich edles Design und die liebevolle Ausstattung des Hotels mit erlesenen Wellnessanwendungen. Das fachlich hochqualifizierte Team verwöhnt die Gäste mit einem vielfältigen Angebot von Behandlungen, Massagen, Kosmetikanwendungen und Wohlfühlpaketen, die auf die Elemente der Natur: Erde, Wasser, Luft und Feuer – abgestimmt sind. Getreu dem Motto von Familie Margreiter „Wer sein Zuhause liebt, teilt es gerne“ findet sich Lebenslust und Charme in allen Elementen des Alpbacherhofs wieder.

Die Umgebung des Hotels lädt zum Aktivsein oder auch zum Verweilen ein. Wander- und Fahrradtouren können in verschiedenen Schwierigkeitsabstufungen gefunden werden und reichen von den grünen Grasbergen im Alpbachtal bis hin zum schroffen Gipfel im Rofan. Auch Schwimmer, Tennisspieler, Reiter, Paragleiter und Golfer werden in der Umgebung fündig. Alpbach – ein in Tradition eingebetteter Ort – wurde aufgrund des einheitlichen Baustils zum „schönsten Dorf Österreichs“ gewählt sowie zum „schönsten Blumendorf Europas“. Wer den Urlaub weniger aktiv verbringen möchte, kann sich dem Natur-Spa widmen und sich von der im Zimmerpreis inkludierten -Verwöhnpension beeindrucken lassen. Kulinarisch setzt die Küchenbrigade des Hauses auf heimische Produkte und verzaubert seine Gäste mit einem schmackhaften Frühstücksbuffet, Leckereien für zwischendurch und einem 6-Gang-Gourmetmenü.

Und das Urlaubs-PLUS: Mit der Alpbachtal Seenland Card können alle Gäste des Hotels Alpbacherhof Badeseen, Museen, Bergbahnen und vieles mehr kostenlos nutzen.

Weitere Informationen unter www.alpbacherhof.at

Firmenkontakt
Natur & Spa Resort Der Alpbacherhof****S
Brigitte Mayer
Alpbach 279
6236 Alpbach
0043 5336 5237

hotel@alpbacherhof.at
http://www.alpbacherhof.at

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147/RGB
80339 München
089 – 716 7200 10
089 – 716 7200 19
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Pressemitteilungen

Babybad mal anders!

Kinderwunsch-Badezusatz „Vita Et Natura Moorbad“ als fruchtbarkeitsfördernde Entspannungstherapie für zu Hause

Babybad mal anders!

Die Kräuter- und Kinderwunschexperten der Münchner Manufaktur Vita Et Natura erweitern ihr Sortiment um den Badezusatz Vita Et Natura Moorbad. Das Bad enthält wirksame Bestandteile aus dem Moor, die Frauen bei unerfülltem Kinderwunsch unterstützen.

Schwangerschaft dank Tiefenwärme und Ausgleich
Eintauchen und dabei seelisch abtauchen: Warmes Badewasser und die damit verbundene Entspannung sind altbewährte Minifluchten aus dem Alltag. Dies gilt auch, wenn ungewollte Kinderlosigkeit die Gedanken beherrscht und die Sehnsucht mit Stress und Unruhezuständen einhergeht. In dieser Situation verbinden Badezusätze aus Moor das Angenehme mit dem Anregenden und können den weiblichen Körper auf den Weg zum Wunschkind führen. Dabei ist die heilsame Wirkkraft des Moores durch verschiedene Studien wissenschaftlich belegt . Eine zentrale Rolle spielt hier die sehr gute Wärmeentwicklung des Torfes, durch die dem Körper siebenmal mehr Wärme zugeführt wird als in einem normalen Wannenbad. Eine Tiefenwärme, die Eierstöcke sowie Gebärmutter intensiv durchblutet und sich so positiv auf die Fruchtbarkeit auswirken kann. Parallel greift das Moorbad regulierend auf den Hormonhaushalt ein, wie jüngste naturheilkundliche Untersuchungen bestätigen. Ist der Zyklus unregelmäßig und bleibt der Eisprung aus, können die im Torf enthaltenen Wirkstoffe schwangerschaftserschwerende Hormone senken und schwangerschaftsbegünstigende Hormonspiegel wie zum Beispiel den Östrogenspiegel anheben. Auch die in bestimmten Moorarten erhöht vorkommenden natürlichen Substanzen wie Fulvin- und Ulminsäure spielen bei diesem gesundheitsfördernden Bad ein Rolle: Sie gelangen über das heiße Bad in den Körper und entfalten hier ihre hormonregulierende Wirkung.
Frauen mit spätem Kinderwunsch oder erfolgloser reproduktionsmedizinischer Behandlung finden in Moorbädern eine sanfte Alternative, um sich ihrem Kinderwunsch doch noch zu nähern. Emotionaler Stress, der Schwangerschaften im Weg steht, wird im warmen Wasser abgebaut, während Ruhemomente und befreiende Gespräche neue Weichen stellen.

Das Naturheilprodukt mit Vergangenheit
Das Vita Et Natura Moorbad besteht aus einer konzentrierten Moorzubereitung mit angereicherten Huminsäuren. Dieses Naturprodukt entsteht über Jahrtausende bei der Zersetzung moorbewohnender Pflanzen aus abgestorbenem Pflanzenmaterial durch natürliche und biologische Umsetzung. Huminsäuren wirken neben den oben beschriebenen Eigenschaften entzündungshemmend und treffen in diesem Badezusatz auf pflegendes Panthenol sowie wertvolle ätherische Öle.

Vita Et Natura Moorbad
Inhalt: 500 ml
Preis: 17,90 Euro
Bezugsquelle: http://www.vitaetnatura.de

Vita Et Natura wurde 2010 von Irene Hernando gegründet. Das Münchner Unternehmen fokussiert sich auf naturbelassene, handgemachte Kräutertees in höchster Bio-Qualität. Die Teemanufaktur verwendet nur ausgesuchte Kräuter aus kontrolliert ökologischem Anbau. Inspiration für die Bio-Mischungen bezieht Vita Et Natura aus der jahrhundertealten Tradition des Kräutertees und den anerkannten Rezepturen. Im Zentrum stehen dabei besondere Kräutermischungen für Kinderwunsch- und Umstandstees. Um den Leitgedanken einer natürlichen Empfängnis und einer Schwangerschaft im Einklang mit der Natur zu unterstützen, bietet der Online-Shop ebenso Accessoires zur Teezubereitung, Nahrungsergänzungsmittel, Heimtests und Naturkosmetik an. Weitere Informationen auf www.vitaetnatura.de

Firmenkontakt
Vita Et Natura GmbH
Irene Hernando Guevara
Gabelsbergerstr. 59 / 2.RGB
80333 München
089 41225611
089 41225612
info@vitaetnatura.com
http://www.vitaetnatura.de

Pressekontakt
Borgmeier Media Gruppe
Tanja Deilecke
Rothenbaumchaussee 5
20148 Hamburg
0404130960
04041309620
deilecke@borgmeier.de
http://www.borgmeier.de

Pressemitteilungen

Top in Form dank E 2000 Fitness & Entspannung im Duett

Swim Spa für den Garten – ohne Baumaßnahmen

Top in Form dank E 2000  Fitness & Entspannung im Duett

Swim Spa E2000

Top in Form dank E 2000
Fitness & Entspannung im Duett

Buxtehude, xx.xx.2017 – Abnehmen, Muskeln aufbauen, Kondition verbessern: Schwimmen und Laufen sind ein perfektes Ganzkörper-Workout – das ist nicht neu. Ganz neu aber sind Aquawalking und Aquajogging in einem Pool mit Gegenstrom und Unterwasser-Laufband.

Ein Pool ist cool
Grundsätzlich werden im Wasser alle Muskelgruppen mobilisiert, ohne dass die Gelenke, Sehnen und Bänder über Gebühr belastet werden. Ganz nebenbei strafft der Wasserwiderstand die Haut, weil er wie eine leichte Ganzkörpermassage wirkt, die sich auch auf Herz und Kreislauf positiv auswirkt. Zudem wird beim Schwimmen und Aquajogging der Fettstoffwechsel angekurbelt, so dass der Körper viele Kalorien verbrennt. Eine halbe Stunde Schwimmen oder Aquatraining entspricht in etwa einer Stunde Workout an Land. Das liegt unter anderem am Wasserwiderstand und der Anpassung der Körper- an die Wassertemperatur, für die der Körper ebenfalls eine Menge Kalorien verbraucht. Wer sich also ein schonendes Training wünscht, mit dem er fit wird und vielleicht auch ein paar Kilo los wird, sollte regelmäßig ins Wasser springen – am besten in den eigenen Swim Spa.
Tipp: Wer nach dem Sport statt Kohlehydraten Eiweiß zu sich nimmt, macht alles richtig, denn Eiweiß füttert die Muskeln.

Swim & relax
Mit dem innovativen SwimSpa E2000 aus dem Hause HotSpring® lässt sich der Traum vom privaten Schwimm- und Aquatraining auch im kleinsten Garten realisieren. Ausgestattet mit einem Unterwasser-Laufband (optional), erfüllt er alle Anforderungen: vom Freizeit- bis zum Hochleistungssport.

Aber auch Therapie und Wellness kommen nicht zu kurz. Denn weil auf Anspannung möglichst immer Entspannung folgen sollte, ist der E2000 Swim Spa mit einem abgeteilten Whirlpool-Bereich ausgestattet. Bei angenehm warmen Wassertemperaturen und sanfter Massage kommt die Entspannung für Körper und Geist wie von selbst.

Effizienter Umgang mit Wasser und Energie
Schwimmen, laufen, trainieren und anschließend entspannen – noch nie war es einfacher, Fitness und Entspannung im eigenen Garten auf so kleinem Raum zu kombinieren. Der E2000 ist winterfest und kann ganzjährig genutzt werden. Dabei lassen sich die Temperaturen im Schwimm- und im Whirlpool-Bereich unabhängig voneinander nach Wunsch einstellen. Trotzdem sind die Betriebskosten mit denen herkömmlicher Whirlpools vergleichbar, denn mit der isolierten Außenverkleidung und der Isolierabdeckung (optional), bleibt die Wärme im System und das Wasser bleibt sauber.

Die Wasserpflegesysteme erfordern nur wenig Aufwand und ein kompletter Wasserwechsel wird nur ein- bis zweimal im Jahr notwendig. Ob mit oder ohne Laufband – der Swim Spa lässt sich auf den meisten ebenerdigen Flächen ohne weitere Baumaßnahmen aufstellen. Stromanschluss und ein (Garten)-Schlauch zum Befüllen reichen aus, um ganz privat und jederzeit mit dem persönlichen Aqua-Fitnessprogramm im eigenen Garten zu beginnen.

HotSpring Whirlpool – Whirlpools für Haus und Garten
seit 1987 in Deutschland mit eigenen Filialen und vielen Vertriebspartnern bundesweit.

Kontakt
WHIRLPOOL Import GmbH
Angelika Pink
Carl-Zeiss-Sr. 1
21614 Buxtehude
04161502746
ap@hotspring.de
http://www.hotspring.de

Pressemitteilungen

ISH 2017: Trend-Blick zum Messeauftakt – Schwerpunkt Bad-Design

ISH 2017 Messestart für die SHK-Branche

ISH 2017: Trend-Blick zum Messeauftakt - Schwerpunkt Bad-Design

ISH 2017 – Trendblick Bad-Design

Die Weltleitmesse ISH hat begonnen, über 2.400 Aussteller stellen ihre Neuheiten in den SHK-Bereichen Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Energietechnik vor. Besonderes Augenmerk liegt auch auf der Bad-Ausstatter-Branche mit ihren neuen Trendprodukten für das private Bad. Der Trend-Blick zum Messeauftakt gibt einen ersten Einblick in das Bad von Morgen.

Kaldewei mit neuen Designer-Kooperationen und Digitalisierung

Auf 750 m2 präsentiert Kaldewei ganzheitliche Badlösungen mit einer Symbiose aus Design und Technologie. Außerdem arbeitet der Hersteller jetzt zusammen mit den renommierten Designern Werner Aisslinger sowie Tina Bunyaprasit und stellt zwei ihrer Designkonzepte aus Kaldewei Stahl-Email vor.

Bei Waschtischen nimmt Kaldewei eine Sortimentserweiterung um fast 80 Modelle und Varianten vor. Die Bandbreite reicht von großzügigen Doppelwaschtischen bis Handwaschtisch für Gästebäder, von der filigranen Waschtisch-Schale bis zum Klassiker. Mit Classic Duo Oval bringt Kaldewei zudem den Archetyp der freistehenden Badewanne zurück ins moderne Bad. Ebenfalls fugenlos zeigt sich das Duschkonzept Nexsys mit emaillierter Duschfläche.

KWC perfektioniert Armaturen auf heute technisch machbare Funktionalität

Vor genau 60 Jahren hat KWC mit der ersten 1-Loch Küchenarmatur inklusive ausziehbarer Schlauchbrause das Arbeiten rund um die Spüle revolutioniert. Mit KWC Concept K01 zeigt der Hersteller seine Typologie der Zukunft: Mit nur einer Hand – ob Links- oder Rechtshänder – lassen sich künftig alle Funktionen bequem steuern. Die komplette Wassernutzung erfolgt dabei direkt über die Brause. Mit luminqua zeigt KWC zudem eine Armatur mit beleuchtetem Wasserstrahl. coolfix hilft dagegen beim Energiesparen. In der meist gebrauchten Mittelstellung des Bedienungshebels fließt Kaltwasser. Erst bei Linksdrehung wird warmes Wasser und damit Energie verbraucht.

Geberit setzt Schwerpunkt auf Design und einfachere Verbauung

Durch den Zusammenschluss von Geberit und Keramag positioniert der Hersteller seine Installationstechnik verstärkt im designorientierten Segment. Zu den Highlights gehört die bodenebene Duschfläche Setaplano aus hochwertigem Mineralwerkstoff mit sanfter Oberfläche. Dank Einbaurahmen und intelligenter Systemtechnik lässt sich diese wie das Geberit Vorwandsystem einfach und sicher installieren. Handwerker und Planer profitieren damit von reduzierten Montagezeiten und einer höheren Effizienz auf der Baustelle. Präsentiert werden zudem die neue Komplettbadserie Keramag Acanto, neue Dusch-WCs und berührungslose Armaturen.

Grohe zeigt mit Sensia Arena neue Dusch-WC Generation

Das in Kürze in Deutschland verfügbare Modell soll ein Höchstmaß an Hygiene, Komfort und Wohlgefühl bereitstellen. Die randlose Gestaltung des Dusch-WCs unterstützt optimal den Wasserfluss, der mit hoher Saugwirkung und Wirkungsgrad jeder Stelle des Beckens erreicht. Unterstützt wird das Verfahren durch eine besonders glatte und effiziente antibakterielle Beschichtung. Zwei Brausearme mit separater Lady-Dusche sorgen für die zuverlässige und dabei sanfte, persönliche Reinigung bei konstant angenehm temperierter Wasserthemeratur. Bedient wird das Dusch-WC per Fernbedienung oder App mit speicherbarem Nutzerprofil. Eine automatische Geruchsabsaugung sowie LED-Beleuchtung für die Nachtnutzung erweitern die intelligente Funktionalität.

Roth Werke präsentiert neue Duschabtrennung mit Modellvielfalt bei Pendel- und Schiebetüren

Die Buchenauer Roth Werke sind spezialisiert auf Duschabtrennungen für jegliche Formen von Nischen-, Eck- und Viertelkreislösungen. Mit dem Programm Limaya zeigt der Hersteller vielfältige, auch barrierefreie Modelle mit Pendel- und Schiebetüren. Aufgrund der werkseitigen Vormontage ist die Glasdusche einfach und schnell montiert. Die Duschabtrennungen gibt es zudem mit Einscheibensicherheitsglas und wasserabweisender Oberflächenbeschichtung. Das Sortiment richtet sich an preisbewusste Kunden.

Der ISH Trend-Blick wurde zusammengestellt von dem internationalen Trendscout Torsten Müller ( www.design-bad.com) in Unterstützung mit Jetzt-PR.de.

.

Firmenkontakt
JETZT-PR.de
Wilhelm Fuchs
Kanonierstr. 6
40476 Düsseldorf
0211-749585161
ish@jetzt-pr.de
http://www.jetzt-pr.de

Pressekontakt
JETZT-PR.de
Wilhelm Fuchs
Kanonierstr. 6
40476 Düsseldorf
0211-749585161
pr@jetzt-pr.de
http://www.jetzt-pr.de

Pressemitteilungen

Du bist Heilung

Mit Yoga, Ernährung und Achtsamkeit dem Krebs ganzheitlich begegnen

Du bist Heilung

Cover

DU KANNST DIR HELFEN

Die Erkrankung an Krebs ist für viele Menschen Angst einflößend, vor allem die Aussicht auf eine aggressive Chemotherapie. Betroffenen zweifeln, ob sie die Krankheit wirklich besiegen können. Das Buch des Yoga- und Wellnesstrainers Ashish Mehta – selbst ein positives Hoffnungswerkzeug gegen die lähmende Furcht – zeigt auf, wie Betroffene ihre Selbstheilungskräfte stärken und aktivieren können. Alternative Methoden wie die Kombination von Yoga, Akupressur, Meditation, Selbstdialog und Ernährung haben – neben der medizinischen – eine große Bedeutung beim Kampf gegen die Krankheit, denn Krebs ist auch eine Blockade, der durch Rückbesinnung auf uraltes Wissen begegnet werden kann. Ermutigende Heilungsansätze und viele praktische Tipps, Übungen und Rezepte geben Betroffenen und Angehörigen Zuversicht und bieten Alternativmediziners, Ärzten und Therapeuten einen ganzheitlichen Ansatz. Es lohnt sich, die Verantwortung für das eigene Leben wieder voll und ganz zu übernehmen.

Über den Autor
Ashish Mehta wurde 1974 in Indien geboren und wuchs in einer spirituellen Familie auf. Bereits mit 11 Jahren begann er mit dem Yoga-Unterricht. In Indien arbeitete er neben der Schauspielerei als „Energy worker“ und begleitete Menschen auf ihrer spirituellen Reise. Heute lebt und arbeitet er in Deutschland und beschäftigt sich seit ungefähr 10 Jahren mit der Forschung in der alternativen Krebstherapie.

Über das Buch
Ashish Mehta
Du bist Heilung
180 Seiten | 16,95 €
Erscheinungstermin: März 2017
ISBN: 978-3-95883-142-1

Wie das Gold (lat. Aurum) der Alchemisten, das dem Verlag seinen Namen gab, steht das Aurum-Programm für bleibende Werte und Veränderung. Unser Anliegen ist, verschiedene Weisheitstraditionen, wie christliche Mystik, Buddhismus und alte fernöstliche sowie westlichen Lehren, zu interpretieren und in frischer, undogmatischer Art zugänglich zu machen, um Ihnen Inspiration für Ihre ganz persönliche Suche und Ihren individuellen Weg zu sein. Neben spirituellen Büchern finden Sie eine Reihe zum Thema Hormontherapie (Anne Hild) sowie Titel zum Thema ganzheitlichen Gesundheit – Schwerpunkte sind chinesische Medizin, indisches Ayurveda, Yoga und alternative, europäische Entwicklungen. Bücher über Kreativität zeigen außerdem, wie wir unsere Schöpferkraft freisetzen, in den Alltag integrieren und als ganz natürlichen Teil unserer Spiritualität erleben.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Aurum
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressemitteilungen

Nach Bergheim Umzug: Asporta HD bekommt originalen Hatlex-Bereich

Im Rahmen des Umzuges der Asporta Heidelberg Bergheim GmbH gab das Unternehmen bereits bekannt, dass der zweite Heidelberger Standort vergrößert werde. Nun verkündete Asporta offiziell, in welche Richtung die Erweiterung gehe.

Nach Bergheim Umzug: Asporta HD bekommt originalen Hatlex-Bereich

Am 15. März ist es soweit: Das bei den Mitgliedern beliebte Asporta Studio in Heidelberg Bergheim wechselt seine Räumlichkeiten. Im gleichen Zug erweitert das Unternehmen den zweiten Heidelberger Standort. Nun ist bekannt, in welcher Form diese Erweiterung stattfinden wird. Das Unternehmen vergrößere die Trainingsfläche mit einem originalen Hatlex-Bereich. „Purste Vorfreude“, „freu mich drauf“ und „Hammer!“ stellten die ersten Reaktionen der Asporta Mitglieder nach der Bekanntgabe in den sozialen Netzwerken dar. Unternehmenssprecher Christian Stiskal freut sich über die positiven Resonanzen: „Mit der Erweiterung treffen wir genau den Nerv der Zeit. Crossfit erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit in der Fitnessszene und so möchten wir unseren Mitgliedern selbstverständlich auch die Möglichkeit dazu bieten.“
Der Umbau soll nach Unternehmenseigenen Angaben bereits am 15. März abgeschlossen sein.

Crossfit ist fester Bestandteil der Fitnessszene und stellt eine eigene Trainingsmethode dar, welche auf funktionellen Übungen basiert. Das Ziel von Crossfittraining ist eine ausgewogene Entwicklung der Atlethen in den Bereichen Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Balance, Koordination und Genauigkeit. Es vereint Gewichtheben, Turnen, Sprinten und Eigengewichtsübungen miteinander.

Unterdessen möchte auch die Geschäftsführerin der P. J. Landfried GmbH sich nochmals bei der Asporta Führung bedanken. In einem offiziellen Schreiben heißt es „Ich bedanke mich bei dem Asporta-Team nicht nur für die jahrelange, sehr gute Zusammenarbeit. Besonders hervorheben möchte ich ihre Bereitschaft, während der Baumaßnahmen des International Welcome Centers auf einen Teil der gemieteten Außenfläche zu verzichten und diese großzügig der Glückskinderwelt (Kindergarten) zur Verfügung zu stellen.“

Hintergrundinformationen zum Fitnessunternehmen Asporta:
Die Asporta Gruppe wurde im Jahre 2007 von den beiden Geschäftsführern Athanasios Mastrogiannopoulos und Marco Schlosser gegründet. Ihren Hauptsitz hat das Unternehmen aktuell in Bruchsal. Asporta bietet Dienstleistungen im Bereich Fitness, Group-Fitness und Wellness an und legt bei der Unternehmensphilosophie vorrangig Wert auf die Gesundheit ihrer Mitglieder. Aktuelle Standorte sind die Clubs Asporta Bruchsal, Asporta Bretten, Asporta München, Asporta Heidelberg (2x) und Asporta Pforzheim. Hinzukommen das Frauenstudio ‚Lady M‘ in Öhringen und das Partnerstudio ‚Via Vital‘ in Schwetzingen.

Unternehmenshomepage
Facebook

Das Unternehmen rund um die Asporta Fitness & Health Clubs bietet Fitness und Wellness im Premium-Segment. Neben den klassischen Produkten (Fitness, Wellness und Kurse) steht hier vor allem die Gesundheit und Erholung im Vordergrund. und bietet den Mitgliedern somit einen Ort, um aus dem Alltag auszubrechen.

Das Unternehmen ist bevorzugt regional im Rhein-Neckar-Gebiet vertreten, besitzt jedoch auch einzelne Standorte außerhalb der Region.

Kontakt
Asporta Bruchsal GmbH
Timo Kern
Stegwiesenstraße 6
76646 Bruchsal
07251 85033
online@asporta.de
http://www.asporta.de

Pressemitteilungen

Das Berghotel Maibrunn läutet anlässlich des 50-Jährigen Jubiläums die „Jubi-Wochen“ ein und verzückt mit einem Package der Sonderklasse

Das Berghotel Maibrunn läutet anlässlich des 50-Jährigen Jubiläums die "Jubi-Wochen" ein und verzückt mit einem Package der Sonderklasse

(Bildquelle: Alpenkorb Berghotel Maibrunn (c) Ydo Sol)

München/Sankt Englmar, 2. März 2017 – Die letzten Tage weißer Winterlandschaften sind gezählt und der Frühling wird mit den ersten Plusgraden spürbarer. Die Natur erwacht aus ihrem ausgedehnten Winterschlaf und zarte Knospen sprießen. Schneeglöckchen und Krokus soweit das Auge reicht. Frühlingsaromen – Moos und Erde, gepaart mit frischen Gräsern und betörenden Blumenbouquets – kitzeln die Nase und lockern das Gemüt. Auch die Frühlingssonne wirkt Wunder und zaubert ein Lächeln auf Gesichter. Der perfekte Zeitpunkt, um dem Arbeitsplatz Ade zu sagen und dem 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn einen Besuch abzustatten. Gemeinsam mit Inhaberfamilie Miedaner kann in diesem Jahr nicht nur der Frühlingsanfang, sondern auch das 50-jährige Bestehen des Hauses gefeiert werden. Anlässlich des Jubiläums haben sich die Gastgeber ein ganz besonderes Schmankerl überlegt und möchten ihre Gäste mit den „Jubi-Wochen“, gültig von 5.März bis 31. Mai 2017, in ihr modernes Traditionshaus einladen.

Zwischen der im Osten Bayerns verlaufenden Donau und dem Fluss „Regen“ an der tschechisch-österreichischen Grenze findet sich ein wahrhaft mystischer und beeindruckender Fleck auf Erden: der Bayerische Wald. Zusammen mit angrenzenden Wäldern bezeichnet er das größte Waldgebiet Mitteleuropas und verzaubert nicht nur durch seine Baumvielfalt, sondern durch tiefe Schluchten, hohe Berge und einer authentischen, ungezügelten Natur. Wanderliebhaber können sich auf über 125km ausgeschilderter Wanderwege freuen, etliche nur wenige Fußminuten vom Berghotel Maibrunn entfernt.

Die Urlaubsregion St. Englmar punktet aber auch mit einem gekennzeichneten Mountainbikenetz von über 300km. Die Trails führen vermehrt über Feld-, Wald- und Wiesenwege und meiden bewusst den Asphalt. Gemütliche Radler kommen in dieser Region ebenfalls nicht zu kurz und profitieren von der Vielfalt an Touren, die mit 25-50km etwas kürzer sind. Andere Sportarten, die sich in der Region rund um das Berghotel Maibrunn anbieten, sind unter anderem auch Golfen und Tennis.

Wer sich nach lockeren Freizeitaktivitäten sehnt oder aber gemeinsam mit Kindern im Urlaub ist, sollte das hauseigene Wildgehege unter die Lupe nehmen. Gastgeberin Anna Miedaner kennt sich als Jägerin bestens mit den Bedürfnissen von Rotwild aus. Erspähen kann der Gast auch eine Rarität der Tierwelt: zwei schneeweiße Hirsche, die weltweit zu den letzten 150 ihrer Art zählen. Auch die zum Hause gehörende 200 Jahre alte Hirschalmhütte weiß ihre Gäste mit Gemütlichkeit und Romantik zu imponieren.

Doch wo bleibt bei all diesen Aktivitäten eine entsprechende Auszeit? Auch in Punkto Wellness hat das 4-Sterne-Superior-Haus seine Finger am Puls der Zeit. Das moderne SPA Bergoase lädt zum Verweilen ein und verspricht Erholung für die vom Wandern und Biken strapazierten Muskeln. Das luxuriöse Spa lässt keine Wünsche offen und bietet neben Bergkräutersauna, Leuchtdampfbad und Panoramasanarium auch abwechslungsreiche Wellnessbehandlungen aus aller Welt mit einem innovativen Hautpflegeprodukt aus Amerika: Skin Ceuticals.

Wer den Frühlingsbeginn mit der Vielfalt an Aktivitäten im Bayerischen Wald erleben möchte, dem seien die Jubi-Wochen empfohlen. Sie umfassen neben dem Schlemmerfrühstück und der Nachmittagsjause (süß und deftig) die Genießer-Halbpension am Abend sowie den freien Zugang zum Spa Bergoase. Das Angebot gibt es zu einem FIX-Preis von 588,- Euro pro Person für sieben Tage im Wunschzimmer und ist buchbar unter:

http://www.berghotel-maibrunn.de/angebote/jubilaeumsangebote/

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen – einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald – und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Firmenkontakt
Berghotel Maibrunn
Josef Schedlbauer
Maibrunn 1
94379 Sankt Englmar
+49 (0)99-65 85 00
info@berghotel-maibrunn.de
http://www.berghotel-maibrunn.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147/Rgb
80339 München
+49 (0)89-716720018
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Pressemitteilungen

Die positive Kraft von Farben

Überraschend, smart, neu: Bei Steinhoff Haardesign und Kosmetik in Reutlingen wird die Standard-Berufsbekleidung durch ein individuelles Farbkonzept für jeden Stylisten abgelöst

Die positive Kraft von Farben

Mehr als nur ein Friseursalon zu sein – das ist der Anspruch von Steinhoff Haardesign und Kosmetik. Deshalb wird in dem Reutlinger Salon auch so manches völlig anders gemacht – und das mit konsequenter Professionalität. Den Salonleitern Astrid und Ralf Steinhoff geht es gemeinsam mit ihren 18 Mitarbeitern darum, dass aus jedem Friseurbesuch ein Wohlfühlerlebnis wird. Dabei stand eine zentrale Frage im Raum: Spiegeln sich die exklusiven Schönheitsdienstleistungen des Premiumsalons auch in der Anmutung des Teams? Und wie passen da weiße und eher uniforme Blusen, die die Stylisten tragen? Als Antwort wurde nun ein Konzept umgesetzt, das Seinesgleichen in der Branche sucht…

Sich nicht nur um Haare kümmern, sondern um den gesamten Menschen – das ist der Grundsatz bei Steinhoff. Zu dem breiten Spektrum an hochwertigen Schönheitsdienstleistungen gehören daher neben trendigen Haarschnitten und wohltuender Kopfhautpflege auch entspannende Wellness- und verwöhnende Kosmetikbehandlungen. „Den Kunden mit seinen Schönheitsbedürfnissen annehmen – dafür benötigen Stylisten eine eigene positive Ausstrahlung. Nur wer Lebensfreude spürt, kann diese auch vermitteln. Und wer in einem anspruchsvollen Friseur- und Beautysalon andere beraten, verwöhnen und betreuen will, sollte selbst mit bestem Beispiel voran gehen“, sagt Geschäftsführer Ralf Steinhoff, der gemeinsam mit seiner Frau Astrid den Salon leitet.

Menschen verschönern, sie strahlender und somit jünger wirken lassen

In diesem Zusammenhang kamen bei Steinhoffs verschiedene Fragen auf. Ralf Steinhoff erinnert sich: „Wie passen zu unserem Konzept und unserer Philosophie die weißen Blusen, die unsere Mitarbeiter tragen? Spiegeln sich unsere exklusiven Schönheitsdienstleistungen auch in der Anmutung des Teams? Und wie ernsthaft werden Typberatungen im Salon nachgefragt, wenn der Stylist selbst keine typgerechte Arbeitskleidung trägt? Wir haben uns diese Fragen ernsthaft gestellt. Bei dem Thema zeigte sich schnell, dass hier eine Änderung notwendig ist.“ Gemeinsam mit seiner Frau – ihres Zeichens ausgebildete Farb- und Stilberaterin – entstand so ein völlig neues Konzept. Die Kraft der Farben spielte dabei eine entscheidende Rolle.

Ist jemand ein warmer oder kalter Farbtyp? Mit welchen Farbnuancen lässt sich das optimieren? Welche Kleidung, welche Haarfarbe und welches Makeup braucht es, jemanden zu verschönern, ihn strahlender und somit jünger wirken zu lassen? Astrid Steinhoff: „Unsere Stylisten sollten selbst erfahren, wie ausdrucksstark sie mit ihren Farben wirken – und so mit bestem Beispiel voran gehen.“ Jedes Teammitglied erhielt eine ganzheitliche Farb- und Stilberatung durch eine externe und professionelle Beraterin. Nach 30 Stunden Beratungsmarathon wurde die Anmutung der Stylisten entsprechend angepasst.

Keine Standard-Berufsbekleidung mehr

Die weiße Berufsbekleidung ist in dem anspruchsvollen Friseur- und Beautysalon jetzt Vergangenheit. Ab sofort tragen die Stylisten keine Standard-Berufsbekleidung mehr, sondern eine maßgeschneiderte Bluse in der idealen Farbe – passend zum jeweiligen Farbtypus. Der kühle Farbtyp „Sommer“ trägt eine fliederfarbene Bluse, der „Winter“ ein kräftiges Pink und der Mischtyp ein Petrol. Bei den warmen Farbtypen entschieden sich die Stylisten für Apricot für den „Frühling“ und Weinrot für den „Herbst“.

Farbveränderung verständnisvoll begleiten

Überraschend, smart, neu: Das Farbkonzept kommt gut an, bei den Mitarbeitern und Kunden gleichermaßen. „Alle Stylisten freuen sich über ihre neue Wirkungskraft und das gute Gefühl dabei. Jeder kann seine Farben jetzt leben und ausstrahlen“, sagt Astrid Steinhoff. Das neue Selbstbewusstsein der Mitarbeiter fällt auch den Kunden auf, freut sich Ralf Steinhoff: „Unsere Stylisten werden immer wieder darauf angesprochen, warum sie jetzt unterschiedlich farbige Blusen tragen. So ergeben sich völlig neue Gesprächssituationen. Dank neuem Erfahrungshorizont und höchster Sensibilität beraten und begleiten unsere Mitarbeiter nun die Kunden optimal.“ Die Farbenlehre wird bei Steinhoffs nun als exklusive Schönheitsdienstleistung im Salonalltag umgesetzt. Und im Idealfall verlassen die Kunden dann nicht nur mit einem neuen Haarschnitt den Salon, sondern auch mit der typgerechten Haarfarbe.

Einige Mitarbeiter mit weißen Blusen gibt es bewusst immer noch im Salon: Die Auszubildenden werden in dem Konzept extra berücksichtigt. Sie sind sowohl im Team als auch für die Kunden als junge Talente gut erkennbar. Nach der Übernahme erhalten sie dann die maßangefertigte Bluse in der passenden Farbe.

Dieser moderne Betrieb in der Alten Feuerwache in Reutlingen gehört zu den schönsten La Biosthetique-Salons in Europa: Bei Steinhoff Haardesign und Kosmetik geht es vor allem darum, mehr als nur ein Friseursalon zu sein – und das seit mehr als 16 Jahren. Zu dem breiten Spektrum an ganzheitlichen und hochwertigen Schönheitsdienstleistungen gehören daher neben trendigen Haarschnitten und wohltuender Kopfhautpflege auch entspannende Wellness- und verwöhnende Kosmetikbehandlungen. Die Salonleiter Astrid und Ralf Steinhoff haben gemeinsam mit ihren 18 Mitarbeitern den Anspruch, dass aus jedem Friseurbesuch ein Wohlfühlerlebnis wird.

Firmenkontakt
Steinhoff Haardesign
Ralf Steinhoff
Lederstraße 78
72764 Reutlingen
07121 31 06 49
info@friseur-reutlingen.de
https://www.friseur-reutlingen.de/

Pressekontakt
Titania PR
Simone Richter
Rüderner Straße 46
73733 Esslingen
01709031182
richter@titania-pr.de
http://www.titania-pr.de