Tag Archives: Windows Phone 8

Pressemitteilungen

GeoMeterPro – erste Windows-Phone-8-App mit Outdooractive-Karten

Kooperation mit Alpstein Tourismus GmbH komplettiert Kartenangebot für Outdoor-Sportler

GeoMeterPro - erste Windows-Phone-8-App mit Outdooractive-Karten

Outdooraktive Wilder Kaiser

Gangelt, 31.7.2014: Mit GeoMeterPro steht im Bereich Navigation des Windows-Phone-Stores eine App zur Verfügung, die das Herz von Freizeitsportlern höher schlagen lässt. Die GPS-Anwendung punktet durch Funktionen wie Navigation im Gelände, aktive Tracknavigation mit Sprachausgabe, Planung und Aufnahme von Routen, eine Favoritenverwaltung und die Verfügbarkeit verschiedener Karten, sowohl online als auch offline. Durch die Kooperation sind jetzt die Outdooractive-Karten für die Anwender der App ab Windows-Phone-8 nutzbar.

Eine App mit vielen Möglichkeiten
Mit der Entwicklung der GPS-App GeoMeterPro vor drei Jahren hat vsappware den Nerv vieler Menschen getroffen, die in ihrer Freizeit als Wanderer, Biker, Segler oder auch mit Fahrrad, Auto, Gleitschirm und Flugzeug unterwegs sind. Sie alle benötigen verlässliches Kartenmaterial zur Planung ihrer Routen und zur Orientierung im Gelände. Die App bietet daher auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmte kostenlose Karten wie OpenCycleMap, OSM Mapnik, 4umaps, HikeBike und weitere an. Dem Wunsch zahlreicher ambitionierter Anwender, die die Outdooractive-Karten bereits vom iPhone- und Android-System kennen und nun ein Windows-Phone nutzen, kommt GeoMeterPro nun entgegen.

Outdooractive-Karten komplettieren die App
Im Frühjahr vereinbarten die Alpstein Tourismus GmbH und vsappware im Rahmen einer Partnerschaft, dass die professionellen Outdooractive-Karten in einer Sommer- und Winterversion mit verschiedenen Layern über die Windows-Phone-App erworben werden können. Damit ist GeoMeterPro nach Aussagen von vsappware „die erste App für Windows-Phones, die mit dem hochwertigen Kartenmaterial der Allgäuer Spezialisten aufwarten kann“. Kilian Müller, verantwortlich für mobile Anwendungen bei der Alpstein Tourismus GmbH dazu: „Wir freuen uns, dass durch die Kooperationsvereinbarung mit vsappware, nun auch die Nutzer der Windows-Phone-Plattform die Outdoor-Karten aus unserem Hause einsetzen können.“

Vorteile der Tracking-App
Die Outdooractive-Karten punkten vor allem im Online- oder Offline-Einsatz bei Outdoor-Profis. „Die Orientierung im Gelände ist mit dem erstklassigen Outdooractive-Kartenmaterial für viele verschiedene Sportarten und spezifische Anforderungen nun noch komfortabler geworden. Mich persönlich überzeugt insbesondere der sehr hohe Informationsgehalt der Karten. Und was auf anderen Kartenquellen nicht immer gegeben ist: Die Outdooractive-Karten haben eine sehr gute Lesbarkeit, speziell auf den Displays der Smartphones. Des Weiteren sind die Overlays mit Wander- und Radwegen sehr interessant. Derzeit ein Novum für Windows-Phone sind außerdem die Winterkarten mit Skipisten als Overlay sowie die Möglichkeit, den Routenplaner von Outdooractive zu nutzen, der als Highlight sogar Höheninformationen zu den berechneten Strecken liefert“, so Volker Stuth, der Entwickler der App GeoMeterPro.

Weitere Informationen:
Die Windows-Phone-App GeoMeterPro steht im Bereich „Reisen und Navigation“ im Windows-Phone-Store zur Verfügung. Eine kostenlose Testversion ist abrufbar.
http://www.windowsphone.com/de-de/store/app/geometerpro/41df5071-147f-e011-986b-78e7d1fa76f8

Hinter dem Portal outdooractive steht die Alpstein Tourismus GmbH & Co. KG, ein Ingenieurbüro, das sich seit über 15 Jahren als Full-Service-Tourismusdienstleister etabliert hat. Ein motiviertes und in Sachen Outdoor begeistertes Team, das die eigene Philosophie lebt, steht hinter allen neuen Entwicklungen und Inhalten, die outdooractive.com so einzigartig machen.
http://www.outdooractive.com
http://www.alpstein-tourismus.com
Bildquelle:kein externes Copyright

„vsappware“ entwickelt seit 2011 Applikationen für den Windows Phone Marketplace. Mit „GeoMeter“ ist für alle Sportbegeisterten eine Basisversion im Bereich Sport verfügbar. „GeoMeterPro“ richtet sich an Outdoor-Profis und ist im Bereich Reisen und Navigation des Marketplace erhältlich.

Volker Stuth
Volker Stuth
Im Hönzel 55
52538 Gangelt
+49 157 85 41 30 98
vsappware@online.de
http://www.vsappware.de

Pressemitteilungen

Mobil im Bilde: sphinx open online 3.0 der in-GmbH für Windows Phone 8 ab sofort verfügbar

Bereitstellung von Informationen wie z.B. Produktionsdaten über Mobile Devices – jetzt mit allen marktgängigen Betriebssystemen

Mobil im Bilde: sphinx open online 3.0 der in-GmbH für Windows Phone 8 ab sofort verfügbar

sphinx open online 3.0 der in-GmbH

Konstanz, 03. Juni 2014 – Schnell, jederzeit und an jedem Ort entscheidungsrelevante Produktionsdaten oder den Management-Leitstand einsehen. sphinx open online der in-integrierte informationssysteme GmbH ist eine Cloud-basierte Plattform zur Visualisierung und Steuerung von Daten, die aus standardisierten Quellen wie GLT, MES etc. gewonnen werden. So können Verantwortliche im Sinne der Industrie 4.0 mobil und just-in-time (re)agieren. Ab sofort unterstützt die Lösung auch Windows Phone 8 und damit alle gängigen mobilen Betriebssysteme. Der Client ist unter anderem hier abrufbar.

Die Echtzeitvisualisierung und Steuerung missionskritischer Daten über sphinx open online ermöglicht kurze Reaktionszeiten und unterstützt Entscheidungsprozesse im Produktions- und Service-Umfeld. Durch die Cloud-Fähigkeit der Lösung erhalten Manager, Controller, Disponenten und Servicekräfte die entsprechende Flexibilität und Mobility, die sie in Zeiten des „Internet of Things“ benötigen. Die Datenbereitstellung und Steuerung erfolgen dabei unter anderem via Smartphone über einen zentralen Server. Um hier die Durchgängigkeit über alle marktüblichen Betriebssysteme zu gewährleisten, ist sphinx open online ab sofort neben Apples iOS und Android auch auf Windows Phone 8 verfügbar.

Mobil flexibel: Ob bei Wartung, Störfall oder Optimierung
Somit ist eine native Windows Phone 8-Implementierung mit Notifications im Windows Look & Feel gegeben. Die Visualisierung von Daten aus verschiedenen Quellen ist frei gestaltbar für die Touch-Bedienung auf jedem Mobile Device. Dabei ist die Lösung nutzbar für diverse Anwendungen ohne Programmierung und neuen App-Rollout. Weitere Vorteile liegen in Sicherheitsfaktoren wie Zugangsberechtigungen und integrierter Datenverschlüsselung sowie bedarfsgerechter Eingriffs- und Steuerungsmöglichkeiten. Die Adhoc-Meldung über wichtige Ereignisse und Grenzwertverletzungen inklusive Quittierung geben Verantwortlichen ein wertvolles Tool an die Hand, um jederzeit die richtigen Entscheidungen treffen zu können.

Hochauflösendes Bildmaterial erhalten Sie bei: ds@punctum-pr.de

Zeichenzahl: 2.373 Bildquelle:kein externes Copyright

Die in-integrierte informationssysteme GmbH mit Sitz in Konstanz ist seit 25 Jahren auf integrierte, transparente und optimierte Geschäftsprozesse spezialisiert. So gliedert sich das Portfolio auf Basis innovativer IT-Lösungen in den Geschäftsbereichen „Managementleitsysteme & Mobile Solutions“ sowie „Collaborative Solutions & Business Apps“.

Geschäftsbereich „Managementleitsysteme & Mobile Solutions“:
Die in-GmbH bietet Softwarelösungen zur Visualisierung und Optimierung von Überwachungs- und Steuerungsaufgaben – basierend auf dem einfach integrierbaren Produkt sphinx open. Mit sphinx open online wird eine Software-Plattform aus der Cloud inklusive Visualisierungsfunktion in 3D angeboten, die mobile Anwender optimal unterstützt. Mit dem Produkt- und Leistungsspektrum dieses Geschäftsbereiches zählt die in-GmbH namhafte Hersteller von Leitstands-Software, Anlagen- und Maschinenbauer, Anlagenbetreiber, Anbieter von mobilen Diensten und Smart Home zu ihren Kunden.

Geschäftsbereich „Collaborative Solutions und Business Apps“:
Die „Collaborative Solutions“ der in-GmbH leisten einen essenziellen Beitrag zur Arbeitsumgebung der Zukunft. Auf Basis marktführender Standardplattformen wie SharePoint und Business-Apps übernimmt der Spezialist die Analyse, Konzeption, Realisierung und Einführung von Lösungen für die optimale Zusammenarbeit und Wissensarbeit. Der Kundenstamm besteht aus mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen unterschiedlicher Branchen wie Automotive, Luft- und Raumfahrt, Anlagen- und Maschinenbau sowie produzierende Unternehmen.

in-integrierte informationssysteme GmbH
Manja Wagner
Am Seerhein 8
78467 Konstanz
+49 (0)7531-8145-0
manja.wagner@in-gmbh.de
http://www.in-gmbh.de

punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0 211 9717977-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Pressemitteilungen

sphinx open online 3.0 der in-GmbH geht mit Unterstützung von Windows Phone 8 an den Start

Produktionsdaten und Management-Leitstand auch aus der Cloud künftig Betriebssystem-übergreifend über Mobile Devices abrufbar

sphinx open online 3.0 der in-GmbH geht mit Unterstützung von Windows Phone 8 an den Start

sphinx open online: Plattform zur Visualisierung und Steuerung von Informationen

Konstanz, 03. Februar 2014 – sphinx open online hat sich als Plattform (SaaS) für die Echtzeitvisualisierung und Steuerung missionskritischer Daten etabliert. Die in-integrierte informationssysteme GmbH macht mit dem für Februar angekündigten Release 3.0 den Client auch für Windows Phone 8 verfügbar. Die Lösung unterstützt damit neben Apples iOS und Android alle marktgängigen mobilen Betriebssysteme über einen zentralen Service. Über diesen können vorhandene Businessanwendungen angebunden werden. Unternehmen erhalten somit eine Plattform zur Optimierung von mobilen Prozessen im Sinne des Konzepts „Industrie 4.0“. Die App in der Demoversion für Windows Phone 8 steht hier zum Download bereit.

sphinx open online ist eine Plattform zur Visualisierung und Steuerung von Informationen, die über standardisierte Quellen wie Datenbanken; BUS-, ERP-, MES- und SCADA-Systeme erschlossen werden. Manager, Controller, Disponenten und Servicekräfte setzen die Lösung zur Optimierung ihrer Arbeitsabläufe ein. Mit dem Release 3.0 unterstützt das Produkt neben der browserbasierten Oberfläche mobile Devices mit Windows Phone 8, Apple iOS und Android über einen zentralen Server.

Die App für Windows Phone 8 dient als einer der Clients, um auf den Service sphinx open online zugreifen zu können. Derzeit steht eine Demo-Version zu Testzwecken zur Verfügung.

Damit bietet die in-GmbH eine im Markt einzigartige Plattform als SaaS für die mobile Informationsversorgung von Management und Service in Unternehmen.

Vorteile von sphinx open online mit Windows Phone 8-Unterstützung in der Übersicht:
– Sicher durch Zugangsberechtigungen und integrierte Datenverschlüsselung
– Native Windows Phone 8-Implementierung mit Notifications, Windows Look & Feel
– Visualisierung frei gestaltbar für die Touchbedienung auf jedem mobile Device
– Adhoc-Meldung wichtiger Ereignisse und Grenzwertverletzungen mit Quittierung
– Nutzbar für diverse Anwendungen ohne Programmierung und neuen App-Rollout
– Visualisierung von Daten aus diversen Quellen für attraktives Benutzererlebnis
– Eingriffs- und Steuerungsmöglichkeiten, wenn gewünscht und erlaubt
– Basiert auf sphinx open online für optimale mobile Informationsversorgung

Hochauflösendes Bildmaterial erhalten Sie bei: ds@punctum-pr.de

Zeichenzahl: 2.429

Die in-integrierte informationssysteme GmbH mit Sitz in Konstanz ist seit 25 Jahren auf integrierte, transparente und optimierte Geschäftsprozesse spezialisiert. So gliedert sich das Portfolio auf Basis innovativer IT-Lösungen in den Geschäftsbereichen „Managementleitsysteme & Mobile Solutions“ sowie „Collaborative Solutions & Business Apps“.

Geschäftsbereich „Managementleitsysteme & Mobile Solutions“:
Die in-GmbH bietet Softwarelösungen zur Visualisierung und Optimierung von Überwachungs- und Steuerungsaufgaben – basierend auf dem einfach integrierbaren Produkt sphinx open. Mit sphinx open online wird eine Software-Plattform aus der Cloud inklusive Visualisierungsfunktion in 3D angeboten, die mobile Anwender optimal unterstützt. Mit dem Produkt- und Leistungsspektrum dieses Geschäftsbereiches zählt die in-GmbH namhafte Hersteller von Leitstands-Software, Anlagen- und Maschinenbauer, Anlagenbetreiber, Anbieter von mobilen Diensten und Smart Home zu ihren Kunden.

Geschäftsbereich „Collaborative Solutions und Business Apps“:
Die „Collaborative Solutions“ der in-GmbH leisten einen essenziellen Beitrag zur Arbeitsumgebung der Zukunft. Auf Basis marktführender Standardplattformen wie SharePoint und Business-Apps übernimmt der Spezialist die Analyse, Konzeption, Realisierung und Einführung von Lösungen für die optimale Zusammenarbeit und Wissensarbeit. Der Kundenstamm besteht aus mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen unterschiedlicher Branchen wie Automotive, Luft- und Raumfahrt, Anlagen- und Maschinenbau sowie produzierende Unternehmen.

Kontakt
in-integrierte informationssysteme GmbH
Manja Wagner
Am Seerhein 8
78467 Konstanz
+49 (0)7531-8145-0
manja.wagner@in-gmbh.de
http://www.in-gmbh.de

Pressekontakt:
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Oberländer Ufer 190
50968 Köln
+49 (0)221 5481657-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Pressemitteilungen

QNAP Qfile-App: smarte NAS-Verwaltung mit Windows Phone 8

QNAP Qfile-App: smarte NAS-Verwaltung mit Windows Phone 8

Neben Android- und iOS-Geräten, QNAP Qfile-App ab sofort für Windows Phone 8-Nutzer

Taipeh, München, 14. Januar 2014 – QNAP Systems, Inc., Experte für NAS-Systeme, bietet ab sofort seine App Qfile auch für mobile Endgeräte mit Windows Phone 8 an. Neben Android- und iOS-Anwendern können jetzt auch Nutzer von Windows Phone 8 über die kostenlose App Dateien auf ihrem QNAP Turbo NAS extern abrufen, verwalten und teilen sowie Dateien von ihren Mobilgeräten unterwegs direkt hochladen. Qfile von QNAP steht ab sofort im Windows Phone Store unter http://goo.gl/DsxkDK zum kostenfreien Download bereit.

Mit der ersten Windows Phone 8-App Qfile bietet QNAP dem Nutzer verbesserten Zugriff auf sein QNAP Turbo NAS. „Qfile ist eine großartige App zur einfachen Verwaltung der Funktionen eines Turbo NAS. Nutzer mit Windows Phone 8-Geräten können umfassend von den externen Zugriffs-, Verwaltungs- und Freigabeoptionen zur Verbesserung ihres digitalen Lebensstils profitieren“, so Jason Hsu, Produktmanager von QNAP.

Qfile, die kostenlose App von QNAP, gewährt dem Anwender externen Zugriff auf sein Turbo NAS. So kann er Dateien auf dem Turbo NAS einfach abrufen, verwalten und teilen sowie Dateien von unterwegs direkt von seinem Smartphone hochladen.

Verfügbarkeit

QNAP Qfile ist ab sofort unter http://goo.gl/DsxkDK als kostenloser Download im Windows Phone Store verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://bit.ly/Kxs9e6.

Bildrechte: QNAP

Über QNAP

QNAP (Quality Network Appliance Provider) Systems, Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von hochleistungsfähigen NAS-Systemen, NVR-Videoüberwachungslösungen und Digital Signage. 2004 gegründet, hat sich QNAP mit Hauptsitz in Taipeh als Anbieter kompletter Netzwerklösungen sowohl im Unternehmensbereich als auch bei privaten Nutzern im internationalen Markt etabliert. Einfache Bedienung, stabiler Betrieb, professionelles Speichermanagement, Multimedia-Anwendungsmöglichkeiten, skalierbare Speichersysteme und absolute Zuverlässigkeit sprechen für sich. QNAP Produkte steigern maßgeblich die betriebliche Effizienz und sind als Allround-Netzwerklösungen äußerst beliebt.

Weitere Informationen:
http://www.qnap.de
http://forum.qnapclub.de

Kontakt
QNAP Munich
Mathias Fürlinger
Kochelseestrasse 8
81371 München
+49 (0)89/38156- 2992
mathias@qnap.com
http://www.qnap.com

Pressekontakt:
epr – elsaesser public relations
Sophia Druwe Cornelie Elsässer
Schaezlerstraße 38
86152 Augsburg
+49 (0)821/4508-7919
sd@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Pressemitteilungen

TeamViewer präsentiert erstmals App für Windows Phone 8

Neue App ermöglicht Fernzugriff von Windows Phones auf Computer

TeamViewer präsentiert erstmals App für Windows Phone 8

TeamViewer für Windows Phone 8

Göppingen, 11.06.2013 – TeamViewer ( www.teamviewer.com ), führender Anbieter von Software für Fernwartung und Online Meetings, gibt die Veröffentlichung der neuen TeamViewer App für Windows Phone 8 bekannt. Bei der App handelt es sich um die erste TeamViewer Fernwartungs-App für Windows Phones.

Mit der neuen App können Nutzer von Windows Phone 8 mit ihrem Gerät einfach und sicher von überall aus auf ihre Windows-, Mac- oder Linux-Computer zugreifen. TeamViewer für Windows Phone 8 ist für ausgehende Fernwartungs-Sitzungen ausgelegt und wurde speziell an die Benutzeroberfläche des Betriebssystems Windows Phone 8 angepasst.

Wie bei allen TeamViewer-Produkten, ermöglicht auch die neue App eine plattformübergreifende Nutzung, die gleichsam für private und geschäftliche Nutzer attraktiv ist. Neben dem schnellen Fernzugriff bietet TeamViewer für Windows Phone 8 Benutzern eine Reihe von interessanten Funktionen:

– Unterstützung verschiedener Gesten für eine intuitiveund präzise Fernsteuerung, darunter Pinch-to-Zoom, Scrollen mit zwei Fingern und Drag & Drop.

– Bei der Fernsteuerung von Windows 8 PCs können spezielle Windows 8 Kommandos genutzt werden, etwa das Öffnen der Charms-Leiste oder der einfache Zugriff auf die Tastenkombination Ctrl+Alt+Del zum Aufrufen des Task-Managers.

– Integrierte Computer- & Kontakte-Liste: Der Online-Status von bestehenden Kontakten ist jederzeit sichtbar und eine Verbindung kann schnell aufgebaut werden.

– Reboot-Funktion: Entfernte Computer oder Server können von überall aus neu gestartet werden.

– Unterstützung von Multi-Monitor-Betrieb: Sind an dem entfernten Rechner mehrere Bildschirme angeschlossen, so kann bei der Fernsteuerung bequem zwischen diesen umgeschaltet werden.

– Sichere Verbindung: Der bewährte TeamViewer-Sicherheitsstandard mit 256 Bit AES Session Encoding und 1024 Bit RSA Key Exchange sorgt auch bei TeamViewer für Windows Phone 8 für größtmöglichen Datenschutz.

– Kostenfrei für private Anwender.

„Wir freuen uns, unseren Anwendern unsere erste Fernsteuerungs-App für Windows Phones präsentieren zu können“, sagt Kornelius Brunner, Head of Product Management bei TeamViewer. „Die Nachfrage nach dieser Lösung war sehr groß und wir haben viele Anfragen zu erhalten. Mit der Neuentwicklung setzen wir unseren erfolgreichen Weg fort, unseren Kunden leistungsstarke und hochfunktionale Softwarelösungen für Fernzugriff und Online Meetings zur Verfügung zu stellen.“

Preise und Verfügbarkeit:
TeamViewer für Windows Phone 8 steht ab sofort im Windows Phone Store zum Download bereit: http://www.teamviewer.com/link/?url=418759

Für private Anwender, die die App nicht geschäftlich einsetzen, ist TeamViewer für Windows Phone 8 kostenfrei. Für professionelle Nutzer ist die App in das TeamViewer-Lizenzmodell integriert. Sie ist Bestandteil der Lizenzen Premium und Corporate. Sitzungen können ohne weitere Kosten aufgebaut werden, wenn eine TeamViewer 8 Premium oder Corporate Lizenz vorhanden ist. Weitere Informationen zu Lizenzen und Preisen finden sich unter http://www.teamviewer.com/licensing.

Systemvoraussetzungen:
TeamViewer für Windows Phone 8 ist für mobile Geräte mit dem Betriebssystem Windows Phone 8 vorgesehen.

© 2013 TeamViewer GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Mac, Mac OS und Retina sind Handelsmarken der Apple Inc. in den USA und anderen Ländern.
Windows und Microsoft Outlook sind eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und anderen Ländern.
Linux® ist eine eingetragene Marke von Linus Torvalds in den USA und anderen Ländern.
Android ist eine Handelsmarke der Google Inc.

Über TeamViewer:
Die deutsche TeamViewer GmbH mit Sitz im baden-württembergischen Göppingen wurde 2005 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt sich ausschließlich mit Entwicklung und Vertrieb von Systemen für den Online-Support und die webbasierte Zusammenarbeit. Kernprodukt ist die Fernwartungssoftware TeamViewer, die in über 30 Sprachen verfügbar ist.
www.teamviewer.com

Kontakt
TeamViewer GmbH
Magdalena Brzakala
Kuhnbergstr. 16
73037 Göppingen
07161-60692-410
press@teamviewer.com
http://www.teamviewer.com

Pressekontakt:
FX Kommunikation / Felix Hansel PR-Beratung
Felix Hansel
Stuhlbergerstr. 3
80999 München
089-6230-3490
hansel@fx-kommunikation.de
http://www.fx-kommunikation.de

Pressemitteilungen

Ausgezeichnete mobile Bilderkennung DeepView für Windows Phone 8

Ihr Smartphone als Tor zur Welt: DeepView ist die mehrfach ausgezeichnete mobile Bilderkennungsapp und bietet echte Mehrwerte! Nach iPhone, iPad und Android-Geräten ist die Erfolgsapp jetzt endlich auch für Windows Phone 8 erhätlich.

Ausgezeichnete mobile Bilderkennung DeepView für Windows Phone 8

Mobile Bilderkennung DeepView für Windows Phone 8

Das Prinzip: Augmented Reality!

Die Funktionsweise der App ist so genial wie einfach: Kinoplakate, Zeitschriftenartikel, Bluray-Cover oder andere verknüpfte Inhalte fotografieren und DeepView liefert das zugehörige Video, weiterführende Informationen oder andere multimediale Inhalte.
Die Technik dahinter ist eine spezielle Form der Augmented Reality. Bei der sog. Erweiterten Realität erfolgt über ein mobiles Endgerät eine Verknüpfung von realen und digitalen Objekten. Der Gewinner ist hierbei klar der Nutzer. Jedes beliebige Bild kann auf diese Weise mit der umfassenden Informationsvielfalt des Internets verbunden werden. Es lassen sich Webseiten, digitale Video-, Audio- oder Textdateien hinterlegen.

Multimediale Vielfalt in der Hand

Ein Modeplakat mit einem Gutscheincode, eine Konzertanzeige, die gleich die Karten-bestellung ermöglicht oder ein Kinoplakat, das Trailer und Filminfos bietet: Mit DeepView eröffnen sich viele neue Wege Informationskanäle für Nutzer, aber auch neue Vertriebsmöglichkeiten für Verlage, Einzelhandel und Werbewirtschaft. „DeepView“ operiert dabei gänzlich ohne QR-Codes, Wasserzeichen oder verwandte Techniken. Die Anwendung ermöglicht es dem Nutzer, sich mit nur einem Klick zusätzliche Produkt-, Veranstaltungs- oder andere Informationen direkt auf sein Smartphone zu holen.

Gewinner des IQ Innovationspreis 2011 und Best of Innovationspreis IT 2012

Die App überzeugt dabei nicht nur Nutzer und Unternehmen, sondern konnte bereits zwei Auszeichnungen bei renommierten Innovationspreisen erobern und vor den hochkarätig besetzten Fachjurys gegen starke Konkurrenz bestehen.

Viele Unternehmen setzen bereits erfolgreich auf unsere App – werden Sie der Nächste!

Die IronShark GmbH, gegründet 2002, ist ein IT-Unternehmen mit Sitz in Jena, Deutschland, welches sich auf die Entwicklung und den Betrieb von E-Commerce-Plattformen, strategisch-konzeptionelles und operatives Online Marketing (SEO, SEA, SMM, CRO, Consulting) sowie auf die Entwicklung mobiler Apps spezialisiert hat. Die IronShark GmbH ist mit der App „DeepView“ bereits erfolgreich auf dem weltweiten Markt angekommen.

Kontakt:
IronShark GmbH
Patrick Krippendorf
Leutragraben 1
07743 Jena
036415733760
krippendorf@ironshark.de
http://www.ironshark.de

Pressemitteilungen

HUAWEI Ascend W1, der perfekte Einstieg

Windows Phone 8 von HUAWEI ab sofort verfügbar

Düsseldorf, 28. März 2013 – Das muss kacheln, wenn HUAWEI, einer der weltweit führenden Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT), sein erstes Windows Phone auf den Markt bringt. Mit dem HUAWEI Ascend W1 bietet HUAWEI die perfekte Kombination aus seiner benutzer-freundlichen Design-Philosophie und der Windows Phone 8 Software. Und auch die Ausstattung lässt keine Wünsche offen – egal, ob im Business- oder Freizeitbereich. Das HUAWEI Ascend W1 ist ab sofort bei mobilcom-debitel erhältlich.

HUAWEIs Erstes

Einen gelungenen Einstieg in die Welt der Windows Phones feiert HUAWEI mit seinem HUAWEI Ascend W1. Das Smartphone verfügt über einen 10,2 cm (4 Zoll) großen IPS LCD Touchscreen mit OGS (One Glass Solution) Technologie, die für brillante Darstellung bei allen Lichtverhältnissen sorgt. Angetrieben wird das Windows Phone von einem flotten 1,2 GHz Dual-Core Prozessor und damit der auch lange durchhält, hat HUAWEI einen 1.950 mAh Akku verbaut, der bis zu 470 Stunden Standby- und 10,5 Stunden Gesprächszeit erlaubt. So ist das HUAWEI Ascend W1 das ausdauerndste unter allen Smartphones seiner Klasse . Wichtige Momente hält die 5 Megapixel Hauptkamera fest und für Videochats oder Selbstporträts steht die Frontkamera bereit. Apps können nach Belieben aus dem Windows Store heruntergeladen werden und sollte der Speicher mit 4 GB ROM einmal voll sein, lässt er sich ganz einfach via microSD™ Karte um bis zu 32 GB erweitern.

Immer auf dem neuesten Stand

Das Leben ändert sich schnell und das HUAWEI Ascend W1 ist immer up-to-date, denn auf dem Windows Phone 8 Startbildschirm lassen sich die Live-Kacheln den persönlichen Interessen anpassen. Ganz oben steht, was wichtig ist und sobald etwas passiert, werden die Live-Kacheln in Echtzeit aktualisiert. Die dynamische Displaysperre sorgt zudem dafür, die wichtigsten Fotos und Updates stets im Blick zu haben – selbst wenn das Smartphone gesperrt ist. Und dank Microsoft® Mobile Office kann alles ohne Umschweife on-the-go erledigt werden.

Preis und Verfügbarkeit
Das HUAWEI Ascend W1 ist ab sofort in Deutschland in den rund 550 Shops von mobilcom-debitel sowie im Fachhandel in den Farben Schwarz und Blau zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von EUR 219 verfügbar.

Über HUAWEI:
HUAWEI ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Durch das kontinuierliche Engagement im Hinblick auf kundenorientierte Innovationen sowie durch starke Partnerschaften schafft HUAWEI in Bereichen wie Telekommunikationsnetzwerken, Endgeräten und Cloud Computing Vorteile über die gesamte Wertschöpfungskette. Mit einer klaren Mission: wettbewerbsfähige Lösungen und Services von maximalem Nutzen für Betreiber von Telekommunikationsnetzen, Unternehmen und Kunden anzubieten. So kommen Produkte und Lösungen von HUAWEI in über 140 Ländern rund um den Globus zum Einsatz – und stehen damit mehr als einem Drittel der Weltbevölkerung zur Verfügung.

Kontakt
HUAWEI Technologies GmbH
Lars-Christian Weisswange
Am Seestern 24
40547 Düsseldorf
089 4161 566 51
huawei@animoagency.de
http://www.huaweidevice.com/de/

Pressekontakt:
animo
Kathrin Widmayr
Pilotystraße 4
80538 München
089 4161 56651
kathrinwidmayr@animoagency.de
http://www.animoagency.com/

Pressemitteilungen

Sprachsteuerung bei Handys ist noch ausbaufähig

COMPUTER BILD testet die Spracherkennungen Siri (Apple), S-Voice (Samsung) und Windows Phone 8 (Microsoft) / Standardbefehle funktionieren / Kein Programm überzeugt völlig

Sprachsteuerung bei Handys ist noch ausbaufähig

Wer heute per Smartphone SMS versenden oder aktuelle Wetterinfos abrufen will, kann das auch über die eingebaute Spracherkennung erledigen – vorausgesetzt, das Handy versteht die Befehle. Ein Test der Fachzeitschrift COMPUTER BILD zeigt, was die drei Sprachsteuerungen Siri, S-Voice und Windows Phone 8 im Alltag leisten und wo es hapert (Heft 4/2013, ab Samstag erhältlich).

Den COMPUTER BILD-Testsieg holte Siri von Apple (Testergebnis: 2,94). Das Programm kommt mit Hintergrund-Geräuschen besser klar als seine Konkurrenten. Es erkennt in lauter Umgebung 85 Prozent der Wörter, bei leiser Umgebung sogar 90 Prozent. Zudem versteht Siri Umschreibungen: So reagiert die Sprachsteuerung auf die Frage „Kann ich heute einen Schneemann bauen?“ richtig, indem sie den Wetterbericht abruft. SMS diktieren und senden klappt gut. Mit fremdsprachigen Begriffen und Telefonbuchkontakten hat Siri jedoch Schwierigkeiten.

Samsungs S-Voice (Testergebnis: 3,50) erkennt Standardbefehle wie alle Kandidaten recht ordentlich, etwa zum Anrufen und Diktieren von SMS. Die Spracherkennung ist bei leiser Umgebung mit 95 Prozent spitze, bei lauter Umgebung jedoch deutlich schlechter als mit Siri – dann erkennt S-Voice nur magere 50 Prozent der Wörter.

Windows Phone 8 von Microsoft belegt abgeschlagen den letzten Platz (Testergebnis: 4,70). Zwar liest es als einziges Programm SMS ohne Tastendruck vor, doch wie S-Voice erkennt auch Windows Phone 8 keine Umschreibungen und greift lediglich auf Schlüsselwörter zurück. Versteht es eine Frage nicht, schlägt es sofort die Suche im Internet vor. Sowohl das Verständnis bei leiser als auch bei lauter Umgebung sind mit 45 beziehungsweise 30 Prozent schlecht. Insgesamt ist der Funktionsumfang der Sprachsteuerung deutlich eingeschränkter als bei Samsung und Apple.

Alle getesteten Spracherkennungen sind gegenwärtig noch nicht alltagstauglich: Die Sprachsteuerungen lassen sich innerhalb vieler Apps nicht nutzen. Und bis auf wenige Befehle funktioniert die Erkennung bei allen drei Testkandidaten nur mit Internetverbindung.

Mehr zu Smartphones auch unter www.computerbild.de/mobiltelefone

Bildrechte: COMPUTER BILD

COMPUTER BILD ist die auflagenstärkste deutsche Computerzeitschrift und die meistverkaufte in ganz Europa. Alle 14 Tage informiert COMPUTER BILD über Aktuelles rund um Computer, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Mit Tests, Fakten und inklusive DVD oder CD-ROM bietet sie sowohl Einsteigern als auch Profis praxisorientiertes Wissen und umfassenden Service.

Kontakt:
COMPUTER BILD
René Jochum
Jurastraße 8
70565 Stuttgart
+49 (711) 978 93-35
computerbild@postamt.cc
http://www.computerbild.de

Pressekontakt:
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
René Jochum
Jurastraße 8
70565 Stuttgart
+49 (711) 978 93-35
computerbild@postamt.cc
http://www.communicationconsultants.de

Pressemitteilungen

Vibrant Mosaic unterstützt Windows Phone 8 Online-Kampagne

35 Prozent Engagement-Rate erreicht / Vibrant Mosaic platziert multiple dynamische Inhalte direkt im Werbeformat

Vibrant Mosaic unterstützt Windows Phone 8 Online-Kampagne

Vibrant Mosaic unterstützt Windows Phone 8 Online-Kampagne

Hamburg, 8. Januar 2013 – Microsoft setzt als erstes Unternehmen in Deutschland für die Online-Kampagne zum neuen Windows Phone 8 auf Vibrant Mosaic. Das Besondere dieses neuen Full-Screen-Werbeformats: Einzelne Kacheln werden in Echtzeit mit Marken- und Social-Media-Inhalten bestückt. Internetnutzer entdecken die Marke dadurch spielerisch und setzen sich intensiver mit der Markenbotschaft auseinander. Allein in den ersten Wochen sahen sich die Nutzer die Kampagnen-Inhalte zum neuen Smartphone auf Vibrant Mosaic im Durchschnitt 10,5 Sekunden lang an.

Im Zentrum der Online-Kampagne, die von Universal McCann konzipiert und umgesetzt wurde, steht die Platzierung des Werbeformats Vibrant Mosaic auf inhaltlich passenden Websites. Nach Mouse-over durch den User expandiert das Werbeformat und es erscheinen einzelne Kacheln auf halbtransparentem Hintergrund mit Anzeigenmotiven, Facebook- und Twitter-Feeds sowie Videofilmen. Die kontextuelle Platzierung ist Teil einer umfangreichen Werbe-Kampagne zum Windows Phone 8 über alle Kanäle, einschließlich Print, Poster und TV. Ziel ist es, die Sichtbarkeit der Marke bei hochwertigen Zielgruppen zu steigern und das Engagement zu erhöhen. Eine große Online-Reichweite und ein relevantes Anzeigenumfeld werden durch das kontextuelle Targeting von Vibrant garantiert. Seit Kampagnen-Start Mitte November wurde bereits eine Engagement-Rate von über 35 Prozent erreicht.

„Das neue Vibrant Mosaic-Format setzt das neue Windows Phone 8 ideal in Szene“, erklärt Marlén Rös, Director Client Services bei Universal McCann in München. „Eines der großen Vertriebsargumente für das neue Smartphone sind die Live-Tiles, die sich automatisch aktualisieren. Diese Funktionalität lässt sich am besten demonstrieren, indem direkt im Anzeigenformat ebenfalls Inhalte in Echtzeit aus verschiedenen Quellen angezeigt werden. Vibrant Mosaic ist zurzeit das einzige Format im Markt, das dies ermöglicht.“

Genau für eine solche Markeninszenierung wurde Vibrant Mosaic entwickelt. Jochen Urban, Geschäftsführer der Vibrant Media Deutschland GmbH, unterstreicht die Wirkung dieses neuen Formates: „Markenunternehmen müssen ihre Produkte online so präsentieren, dass sie die Kunden mit relevanten und vor allem unterhaltsamen Inhalten ansprechen.“ Eine einfache Display-Anzeige erziele nicht die erforderliche Aufmerksamkeit und könne komplexere Produkte oft nicht ausreichend erklären, so Urban weiter. „Für diese Produkte ist Videowerbung schon ein richtiger Schritt. Doch erst durch die Kombination aller Inhalte, die eine Marke im Netz bereitstellt, wird die komplette Markenbotschaft vermittelt. Vibrant Mosaic bietet diese Option in einem einzigen Werbeformat. Die Marke kann gleichzeitig über Text, Bild, Video und Social-Media-Streams dargestellt werden und – vielleicht noch wichtiger – der Nutzer kann selbst wählen, mit welchen Inhalten er in welcher Reihenfolge interagieren möchte. Dies e Präsentationsfläche erreicht daher hervorragende Engagement-Werte. In diesem Fall ist jeder dritte User mit der Mouse über die Anzeige gefahren oder hat diese angeklickt. Solche Werte sind online selten.“

Bildrechte: Vibrant Media

Vibrant ist der weltweit führende Anbieter von kontextuellen Werbelösungen, die es werbetreibenden Unternehmen ermöglichen, Markeninhalte und Werbung plattformübergreifend auf Text- und Bildinventar zu platzieren. Vibrants Werbeformate sind dabei user-iniitiert und das ausgereifte kontextuelle Targeting garantiert höchstmögliche Relevanz. Mit über 850 hochwertigen Partner-Websites in Deutschland erreicht das Unternehmen laut comScore jeden Monat mehr als 34 Millionen Unique User (weltweit über 300 Millionen Unique User). Vibrant arbeitet für Top-Marken wie VW, Microsoft, L“Oréal, Unilever oder Universal Pictures. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 in London gegründet und unterhält heute Büros in New York, San Francisco, Detroit, Chicago, Los Angeles, Boston, Atlanta, London, Paris, Hamburg, München und Düsseldorf. Weitere Informationen finden Sie auf www.vibrantmedia.de, www.facebook.com/vibrantmedia oder twitter.com/vibrantmediaDE.

Kontakt:
Vibrant Media
Jochen Urban
Neuer Wall 59
20354 Hamburg
040 380 819 0
kontakt@vibrantmedia.com
http://www.vibrantmedia.de

Pressekontakt:
Agentur Frau Wenk+++
Andreas Gutjahr
Willy-Brandt-Str. 45
20457 Hamburg
04043218651
vibrant@frauwenk.de
http://www.frauwenk.de

Pressemitteilungen

HUAWEI heißt Windows Phone 8 willkommen

Mit dem Ausbau der Microsoft-Partnerschaft strebt HUAWEI verstärkt seine Führungsposition auf dem globalen Smartphone-Markt an

München, 22. Juni 2012 – HUAWEI, einer der weltweit führenden Anbieter von Informations- und Kommunikations-Technologie (ICT), baut seine Partnerschaft mit der Microsoft Corp. aus – und entwickelt sein erstes Windows Phone. Mit dem Smartphone, basierend auf Windows 8, erweitert HUAWEI das Portfolio rund um die beliebte Ascend-Familie und unterstützt Microsoft, das Betriebssystem einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Damit gehört HUAWEI zu den wenigen, weltweit ausgewählten Anbietern, die das Betriebssystem Windows 8 für ihre Smartphones verwenden dürfen.

„Das Jahr 2012 entwickelt sich zu einem sehr erfolgreichen Jahr für HUAWEI. Und wir werden es fulminant beenden – mit der Einführung unseres ersten Windows Phones. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Microsoft, die es uns ermöglicht, unseren Kunden ein größeres Portfolio an HUAWEI Smartphones anbieten zu können“, freut sich Shao Yang, Chief Marketing Officer HUAWEI Device.

„Es ist fantastisch, HUAWEI in der Windows Phone Familie begrüßen zu dürfen. Als einzige Smartphones mit Live Tiles verbinden Windows Phones all die Dinge, die Nutzern wichtig sind“, erklärt Terry Myerson, Corporate Vice President Windows Phone Division bei Microsoft. „Dank HUAWEIs beeindruckender globaler Präsenz, haben wir mit HUAWEI als Partner nun die Möglichkeit, Windows Phone 8 weltweit einer größeren Zielgruppe näher zu bringen.“

Das erste Windows Phone von HUAWEI soll zunächst in Europa, China und den Vereinigten Staaten verfügbar sein – gefolgt von weiteren Märkten. Durch zahlreiche Aktivitäten, in Zusammenarbeit mit den Key-Mobilfunkbetreibern, wird eine weltweite Vermarktung angestrebt.

Über HUAWEI:
HUAWEI ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Durch das kontinuierliche Engagement im Hinblick auf kundenorientierte Innovationen sowie durch starke Partnerschaften schafft HUAWEI in Bereichen wie Telekommunikationsnetzwerken, Endgeräten und Cloud Computing Vorteile über die gesamte Wertschöpfungskette. Mit einer klaren Mission: wettbewerbsfähige Lösungen und Services von maximalem Nutzen für Betreiber von Telekommunikationsnetzen, Unternehmen und Kunden anzubieten. So kommen Produkte und Lösungen von HUAWEI in über 140 Ländern rund um den Globus zum Einsatz – und stehen damit mehr als einem Drittel der Weltbevölkerung zur Verfügung.

HUAWEI Technologies GmbH
Lars-Christian Weisswange
Am Seestern 24
40547 Düsseldorf
089 4161 566 52

http://www.huawei.com/de/
huawei@animoagency.de

Pressekontakt:
animo
Kathrin Widmayr
Pilotystraße 4
80538 München
kathrinwidmayr@animoagency.de
089 4161 56651
http://www.animoagency.com/