Tag Archives: Yin-Yang

Aktuelle Nachrichten Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Der Perfektionismus

Unter Perfektionismus versteht man das übersteigerte Streben nach Vollkommenheit oder Perfektion. Traditionell wurde der Perfektionismus mit pathologischen Eigenschaften in Zusammenhang gebracht.

 

Perfektionisten setzen sich und ihre Umwelt unter Druck – dabei sind Menschen, die Fehler machen, beruflich erfolgreicher. Auch kann man Probleme durchaus überanalysieren – auch das ist eine Form von Detailversessenheit.

Wir Autoren können aus Selbsterfahrung den Tipp geben, nicht alles 100 Prozent zu versuchen, oft reichen auch neunzig Prozent. Hören Sie auf, sich selbst zu zerfleischen, wenn etwas mal nicht geklappt hat wie erhofft.

Chronische Selbstzweifel ziehen runter und machen Sie mit jedem Mal unsicherer. Talente sind ungleich verteilt – jeder kann etwas und manche eben etwas mehr als andere.

Machen Sie das Beste aus Ihren eigenen Begabungen. Es wird kein Mensch von Ihnen Wunder erwarten. Es reicht, dass Sie versuchen, Ihre Sache gut zu machen.

Prof. Rainer Sachse (Diplompsychologe und Leiter des Instituts für Psychologische Psychotherapie in Bochum) sagt: „Zum Perfektionismus neigen sowohl Menschen mit narzisstischen Zügen „etwa Workaholics“, als auch Menschen mit zwanghaften Tendenzen wobei sich ihr Perfektionismus auf unterschiedliche Weise zeigt.“

Der Traum, ein perfektes Leben zu führen, führt oft zum Alptraum – man verliert sich beim Streben nach Perfektionismus in nichtigen Details. Wir wollen alle perfekt und fehlerfrei sein, aber der Perfektionismus hat seine Schattenseiten.

Bei mental gestressten Personen wird die Überlastung vom Kopf produziert und der Kopf läuft auf Hochtouren, aber leider nicht unbedingt für den richtigen Zweck. Die Perfektion wird über alles gestellt – der Kopf kontrolliert die Umgebung bis ins letzte Detail.

Man macht sich Vorwürfe, weil nicht jede Kleinigkeit stimmt und die Gedanken werden von diesem negativen Funktionsautomatismus völlig blockiert. Man sucht dann auch ständig nach Anerkennung der Anderen. Weil der Kopf immer gleich Schwarz sieht, überbewertet er das zu bewältigende Problem und erhöht so den Stress.

Umgangssprachlich spricht man dann: Aus einer Mücke einen Elefanten machen. Und weil der Kopf immer wieder suggeriert, dass er es nie schaffen wird, reagiert er schließlich zu spät und stresst sich noch mehr. Es ist ein Teufelskreis. Schon vor 30 Jahren erschien in der amerikanischen Zeitschrift „Psychology Today“ einer der ersten Artikel über Perfektionismus. Das Resümee des Autors David Burns zu den psychischen Folgen des Optimierungsstrebens war alles andere als positiv. Es ging um Ängste und zwanghaftes Verhalten, Depressionen und um eine erhöhte Wahrscheinlichkeit Selbstmord zu begehen. Die Liste von psychischen Erkrankungen der Perfektionismusforschung war lang. Ergänzt wurde diese Liste durch Essstörungen und sexuelle Funktionsstörungen, die zu schweren psychischen Beeinträchtigungen führen können. Die Forschung zu diesem Thema steht leider immer noch am Anfang, es gibt jedoch erste Hinweise, dass eine kognitive Verhaltenstherapie positive Effekte erzielen kann. Fehler sind menschlich und stehen jedem zu. Eine weiße Weste macht oft erst der Fleck darauf interessant und wer seinen Perfektionismus zügelt und Fehler zulässt, ist in der Regel sogar erfolgreicher. Außerdem können Ihnen Ihre Fehler neue Erkenntnisse liefern. Üben Sie sich also lieber in Gelassenheit.

Haben Sie realistische Erwartungen an sich selbst. Sie müssen nicht immer hundert Prozent geben, um Ihr Ziel zu erreichen. Versuchen Sie nicht alles selbst zu tun, sondern bitten Sie auch mal um Hilfe. Sie wirken dadurch auf andere sympathischer und kommen nebenbei mit Ihren Kollegen ins Gespräch. Stößt Ihre Arbeit auf Kritik, bleiben Sie gelassen. Perfektion gibt es eben nicht.

 

  • PSYCHOLOGIE KURZ UND KNAPP VERPACKT – Hilfreiches Wissen für die Seele

Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN-13: 9783732234929 – ISBN-10: 3732234924 für EUR 13,90

Alle Bücher sind auch als E-Book käuflich auf dem download-Portal von itunes.apple.com, verfügbar, sowie auch auf dem iPhone, iPad oder iPod touch. Überall im Handel erhältlich (auch in den USA, Kanada und Australien).

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2017 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Die Autorin hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher und ist in der „Die Gruppe 48 (Deutschsprachige Schriftsteller und Literaturkenner)“ Mitglied und Funktionsträger. Als Journalistin schreibt Schütz für Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Pressemitteilungen

Intime Momente wie Nähe und Geborgenheit

Die Sexualität ist ein Teil unserer Persönlichkeit und sie zeigt, ob wir mit unserem Körper im Einklang sind. Sowohl alle körperlichen und gefühlsorientierten Seiten einer Person als auch ihre Verhaltensweisen, die sie als Mensch auszeichnen, spiegeln sich in ihrer Sexualität wieder.

 

Der Sex gehört einfach zum Leben dazu – darum ist das Thema Sex schon lange kein Tabu-Thema mehr. Mit ihrer Sexualität setzen sich die Menschen immer mehr auseinander. Sex gilt lange nicht mehr als reines Fortpflanzungsmittel, schon der Psychologe Freud erkannte das. Nach der sexuellen Revolution der 1960er und 70er Jahre, sind wir heute der Sexualität immer und überall ausgeliefert. Es bekommen heute auch transsexuelle Männer Kinder – im Zeitalter der Postsexualität.

 

Das Sexualverhalten eines Menschen wurde geprägt durch:

  • Die Eltern
  • Frühkindliche Erfahrungen
  • Religiöse Vorstellungen
  • Soziale Herkunft
  • Kulturelle Herkunft
  • Eigene Überzeugung
  • Wertvorstellungen
  • Anschauungen hinsichtlich der Sexualität

 

In der Partnerschaft übernimmt Sex viele Funktionen. Er dient der Fortpflanzung, aber auch dem Lustgewinn, vermittelt Vitalität und Lebensfreude. Eine starke Basis für eine gute Partnerschaft ist eine Grundlage aus Emotionen.

Der führende Sexualtherapeut Dr. David Schnarch (Psychologe und Direktor des Marriage and Familiy Health Centre in Colorado) sagte in einem Interview: „Niemand ist komplett fertig entwickelt, wenn er eine Beziehung eingeht. Genau deswegen suchen wir uns ja einen Partner. Wenn wir uns selbst genügten, würden wir Single bleiben. Am Anfang einer Beziehung wird man von seinem Partner positiv gespiegelt. Das heißt, man bekommt ein positives Feedback zu seiner Person – das fühlt sich super an. Dieses Feedback lässt mit der Zeit nach, der Partner schätzt einen dann scheinbar nicht mehr so sehr. Das ist schwer zu ertragen und das Verlangen leidet.“ So seltsam es auch klingen mag: unser Gehirn ist unser größtes Sexorgan. Wir bekommen Lust, wenn wir uns verlockende sexuelle Phantasien machen.

Haben Sie oft ein schlechtes Gewissen, wenn Sie mal keinen Sex von Ihrem Partner wollen? Vielleicht hatten Sie keinen guten Tag, weil die Kinder anstrengend, oder die Chefs mies gelaunt waren. Dann sagen Sie nicht einfach, Sie hätten Kopfweh. Fragen Sie Ihren Partner stattdessen, ob er schon wusste, dass man nicht täglich Sex braucht, um glücklich zu sein.

 

In einer Sexpause sehen Psychologen kein großes Drama. Nur wenn es zum Dauerzustand wird, ist es ein Problem. Je nachdem, ob die Experten sich dem Phänomen Liebe eher von der soziologischen, der psychologischen oder der biomedizinischen Seite her nähern, glauben sie mehr oder weniger an die Macht der Hormone. Seit bekannt wurde, dass kreisende Botenstoffe in unserem Blut herumschwimmen, die unsere Stimmungen und Begehren beeinflussen, neigen wir dazu, alle möglichen zwischenmenschlichen Leiden und Freuden auf die Hormone zu schieben.

Im Laufe der Jahre finden sich viele Frauen damit ab, dass das Bedürfnis nach Sex immer mehr nachlässt. Oft belastet es die Beziehung. Sexualmediziner betrachten die mangelnde Libido eher als Störung denn als einen natürlichen Nebeneffekt des Alterns. Die Studie von Forschern der Universität von North Carolina unter 1189 Frauen jenseits der Wechseljahre hat gezeigt, dass sich diese Frauen generell schlechter fühlen als ihre sexuell aktiven Altersgenossinnen. Frauen mit geringem Bedürfnis nach Sex sind häufiger depressiv und leiden öfter unter Rückenschmerzen und Gedächtnisproblemen als sexuell aktive Frauen. Quelle: Focus – 22.01.2009 – Artikel: Sexualität/Wenig Lust macht krank.

 

Noch heute kann nicht jeder frei über Sex reden – selbst unter „beste Freundinnen“ wird dieses Thema vermieden. Dabei könnte es sehr hilfreich sein, zu wissen, dass man mit sexuellen Problemen nicht allein ist. Ein offenes Gespräch über Sex ist gut und hebt die Isolation auf, die wir alle empfinden. Während einer Beziehung spricht kaum einer über sexuelle Probleme – die erzählt man sich erst, wenn alles kaputt ist. Eine sexuelle Zufriedenheit in der Liebesbeziehung ist ein wichtiger Gradmesser für ihre Qualität. Intime Momente wie Nähe und Geborgenheit sind auch für Paare wichtig, die schon lange Jahre zusammen sind.

Ab wann eine Sexualstörung vorliegt, lässt sich nicht ohne weiteres sagen. Die Bandbreite der „normalen“ Sexualität ist groß – der Übergang zu einer sexuellen Störung fließend. Viele Faktoren beeinflussen das sexuelle Empfinden. Vor allem bei Frauen können Anspannung, Stress, Müdigkeit, Angst, Unsicherheit, körperliche Erkrankungen oder Probleme in der Partnerschaft dazu führen, dass sie die Lust am Sex verlieren. Wenn Sie mit diesem Problem nicht mehr alleine klar kommen und auch nicht mit Ihrem Partner darüber reden möchten, vertrauen Sie sich bitte Ihrem Arzt an.

 

Die Autorinnen Beuke und Schütz verstehen es, verstreutes „psychologisches Wissen“ einzusammeln, zu ordnen und in eine passende Form zu bringen. Sie schärfen Ihre Sinne und erklären, was Sie schon immer über sich selbst wissen wollten, von der Entstehung Ihrer Persönlichkeit bis hin zu Ihren Konflikten und deren Lösungen. Sie geben Ihnen die Möglichkeit, sich mit sich selbst auseinander zu setzen und beleuchten auch die Gründe für vielfältige Verhaltensweisen. Die dadurch erreichbare Selbsterkenntnis kann helfen, Ihre Probleme besser zu lösen. Wer Ursache und Wirkung seiner selbst erkennt, hat die Kraft sich zu ändern.

 

  • PSYCHOLOGIE KURZ UND KNAPP VERPACKT – Hilfreiches Wissen für die Seele

Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN-13: 9783732234929 – ISBN-10: 3732234924 für EUR 13,90

Alle Bücher sind auch als E-Book käuflich auf dem download-Portal von itunes.apple.com, verfügbar, sowie auch auf dem iPhone, iPad oder iPod touch. Überall im Handel erhältlich (auch in den USA, Kanada und Australien).

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2017 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Die Autorin hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher und ist in der „Die Gruppe 48 (Deutschsprachige Schriftsteller und Literaturkenner)“ Mitglied und Funktionsträger. Als Journalistin schreibt Schütz für Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Unterstützende Glaubenssätze

Unser Wohlbefinden lässt sich durchaus beeinflussen – so können beispielsweise unterstützende Glaubenssätze (darunter sind tief verankerte Überzeugungen eines Menschen zu verstehen) Stressverursacher entschärfen.

 

Zitat von Albert Schweitzer: „Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.“

 

PSYCHOLOGIE: Von der Entstehung Ihrer Persönlichkeit bis hin zu Ihren Konflikten!

Dieses Buch ist eine psychologische Grundlage. Es vermittelt viele interessante Informationen und gewinnbringende Selbsterkenntnis. Psychologisch erklären die Autorinnen Jutta Schütz & Sabine Beuke warum wir sind, wie wir sind, was wir ändern können und wie viel wir selbst lenken oder umlenken könnten, wenn wir uns durch dieses Buch auf die Sprünge helfen lassen.

Der psychologische Ratgeber ist geeignet für Menschen ohne psychologisches Vorwissen und kann in Lebenskrisen helfen. Es ist voll mit Wissen über das, was wir jeden Tag tun, jedoch oft ohne es zu wissen.

Die Autorinnen Jutta Schütz & Sabine Beuke verstehen es, verstreutes „psychologisches Wissen“ einzusammeln, zu ordnen und in eine passende Form zu bringen. Sie schärfen Ihre Sinne und erklären, was Sie schon immer über sich selbst wissen wollten, von der Entstehung Ihrer Persönlichkeit bis hin zu Ihren Konflikten und deren Lösungen. Sie geben Ihnen die Möglichkeit, sich mit sich selbst auseinander zu setzen und beleuchten auch die Gründe für vielfältige Verhaltensweisen. Die dadurch erreichbare Selbsterkenntnis kann helfen, Ihre Probleme besser zu lösen. Wer Ursache und Wirkung seiner selbst erkennt, hat die Kraft sich zu ändern.

 

  • PSYCHOLOGIE KURZ UND KNAPP VERPACKT – Hilfreiches Wissen für die Seele

Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN-13: 9783732234929 – ISBN-10: 3732234924 für EUR 13,90

Alle Bücher sind auch als E-Book käuflich auf dem download-Portal von itunes.apple.com, verfügbar, sowie auch auf dem iPhone, iPad oder iPod touch. Überall im Handel erhältlich (auch in den USA, Kanada und Australien).

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2017 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Die Autorin hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher und ist in der „Die Gruppe 48 (Deutschsprachige Schriftsteller und Literaturkenner)“ Mitglied und Funktionsträger. Als Journalistin schreibt Schütz für Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Pressemitteilungen

Zwillingsbodys mit bezaubernden Yin-Yang-Motiven erscheinen gemeinsam mit den Wiener Pandazwillingen

Zeitgleich mit der ersten Entdeckungstour der Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban bringt Zwillingsshop und Label zwillingslook.de erste Body-Kollektion für Zwillinge heraus – unter anderem mit gegengleichen bzw. entgegen gesetzten Panda-Zwillingen

Zwillingsbodys mit bezaubernden Yin-Yang-Motiven erscheinen gemeinsam mit den Wiener Pandazwillingen

Zwillingsbodys „Panda“ in Yin-Yang-Optik

Der Onlineshop für Zwillings-, Drillings-, Geschwister- und „Beste Freunde“-Mode zwillingslook.de hat ganz frisch eine neue Kollektion an Zwillingsbodys und -shirts heraus gebracht. Die neuen Sets von zwillingslook.de bestechen mit wunderbaren Motiven in Yin-Yang-Optik. Pandas, Vögelchen, Wale sowie gegengleiche Herzen. Aber auch niedliche Motive für Zwillingspärchen – zusammengehörige Bodys oder Shirts mit Kussmund und Schnurrbart, Minnie und Micky oder Schriftzug Twin Baby mit hervorgehobenem A oder B für den erst- bzw. zweitgeborenen Zwilling.

Wir freuen uns riesig, so zwillingslook.de-Inhaberin Dagmar Derck, pünktlich zum neuen Jahr und auf den Tag genau mit der ersten Entdeckungstour der Wiener Panda-Zwillinge die neue Kollektion präsentieren zu können. Welche Rolle die Panda-Zwillinge in diesem Zusammenhang spielen? „Eins unserer Zwillingsmädels ist riesiger Panda-Fan, sodass wir die Wiener Pandas, die Eltern von Fu Feng (glückliche Phönix) und Fu Ban (glückliche Hälfte, glücklicher Gefährte) im Frühsommer besucht haben. Hier entstand die Idee zu Panda-Bodys – gegengleich, entsprechend unserer Philosophie von zwillingslook.de. Der chinesische Bezug war mit den Pandas gegeben. Nahe lag da nun auch der Gedanke an Yin und Yang, Begriffe, die in der chinesischen Philosophie für einander entgegen gesetzte und dennoch aufeinander bezogene Kräfte oder Prinzipien stehen. Ähnlich wie die Beziehung zwischen Zwillingen eben – zum Teil gegensätzlich und dennoch ganz stark verbunden.“

So entwickelte zwillingslook.de in den letzten Monaten erste Motive einer neuen Body- und Shirt-Kollektion mit entsprechenden Yin-Yang-Drucken. Gegengleiche bzw. einander zugewandte Tier- und andere Motive. Sowie weitere Drucke für Zwillingspärchen, die ebenfalls Zusammengehörigkeit, zugleich aber auch Gegensätzlichkeit bzw. Unterschiede ausdrücken. Umgesetzt wurden die Ideen gemeinsam mit einem Günzburg Unternehmen. „Damit bleiben wir in der Region und eine unkomplizierte, zügige Abstimmung sowie ein flexibles Reagieren sind garantiert“, so Dagmar Derck, Geschäftsführerin von zwillingslook.de.

zwillingslook.de bietet ausgewählte, größtenteils zertifizierte Markenmode für Früh- und Neugeborene bis etwa Zehnjährige im ungleichen Doppel- oder Dreierpack: Ähnliches, Gegengleiches, Zusammenpassendes, Zusammengehöriges. Die Sets unterstreichen die Individualität der Kinder, betonen zugleich aber auch deren Zusammengehörigkeit.

Kontakt
zwillingslook.de
Dagmar Derck
Limbacher Str. 6
89359 Kleinkötz
08221/9648754
dagmar.derck@zwillingslook.de
http://www.zwillingslook.de

Pressemitteilungen

Mit „Muscheltraumraum“, Wasserbetten und Yin-Yang direkt ins Paradies

Das Strandhotel Heringsdorf auf Usedom jetzt mit neuem Wellnessbereich, mehr Zimmern und einer modernen Safari-Bar & Lounge

Mit "Muscheltraumraum", Wasserbetten und Yin-Yang direkt ins Paradies

Der neue Muscheltraumraum im Strandhotel Heringsdorf

Heringsdorf / Usedom, August 2013 – Im Paradies kann es nicht schöner sein!
Das 4 Sterne Strandhotel Heringsdorf hat seine Erweiterungs- und Verschönerungsphase abgeschlossen und bietet seinen Gästen nun weitere 16 Doppelzimmer und eine Suite. Viele Zimmer haben offene Bäder und einen traumhaften Blick direkt auf die Ostsee, auch aus den frei stehenden Badewannen. Insgesamt bietet das Hotel nun 89 Zimmer und eine Suite.

Einen atemberaubenden Seeblick bietet auch die Panorama-Sauna in der 4. Etage. Mit Ruheraum und Terrasse.
Im Muscheltraumraum, der neue Ruheraum des Hotels, liegt man unter einer überdimensionalen handgefertigten Muschel auf herrlich weichen Wasserbetten, die einen sanft ins Land der Träume geleiten und wunderbare Entspannung garantieren. Im neuen Paarbehandlungsraum kann man nun gemeinsam Massagen auf der Softpackliege genießen oder zu zweit ein Bad in der Yin-Yang-Wanne nehmen. Hier werden auch die „Wellness-Trios“ zelebriert, die man unbedingt einmal ausprobieren sollte.

Absolut einzigartig auf der Insel Usedom und dazu herrlich entspannend ist der 30 °C warme beheizte Sole-Außenpool des Strandhotels. Der Pool ist befüllt mit Heringsdorfer Sole und das Wasser tut einfach nur gut.
Neuer „In-Treff“ in Heringsdorf ist auf jeden Fall die außergewöhnlich gestaltete neue Bar des Hotels ganz im Safari-Stil. Hier herrschen kräftige Farben vor, exotische Geweihe hängen an den Wänden und man sollte keine Angst vor wilden Tieren haben…

Das Strandhotel Heringsdorf liegt nur 30 m vom Strand entfernt und überzeugt neben der idealen Seelage auch mit einem viel gelobten Restaurant, den gemütlichen Zimmern und mit dem Sole- Pool sowie dem neuen Wellnessbereich. Die Sindbad-Therme, die ebenfalls zum Hotel gehört, verfügt über einen Innen-Pool, und verschiedene Saunen. Im Strandhotel Heringsdorf findet man alles, was das Herz begehrt.

Die „Wellness-Trios“
Die Wellness TrioS des Strandhotels Heringsdorf sind drei perfekt aufeinander abgestimmte Behandlungen und sorgen für Entspannung auf höchstem Niveau.
Es gibt das Thalasso-Trio, das vornehmlich zur Behandlung von Atemwegserkrankungen sowie zur Entschlackung und Entgiftung eingesetzt wird. Eine Behandlung garantiert aber auch ein samtig feines, vitales, junges Hautbild. Mit Algenpackung, Rückenmassage und einem Meersalzbad fühlt man sich anschließend wie neu geboren.
Das Sole-Trio, mit den Stoffwechsel regulierenden Eigenschaften ist als absoluter Jungbrunnen für die Gesundheit bekannt. Aus 408 m Tiefe gefördert, ist die Heringsdorfer Sole eines der ortsgebundenen Heilmittel in den Seeheilbädern auf Usedom. Das Strandhotel Heringsdorf ist derzeit das einzige Hotel, das eine direkte Zuleitung besitzt. Solekompresse, Rückenmassage und Solebad sorgen für ein Gefühl wie auf Wolken…
Fango-Trio : Fango ist ein Mineralschlamm vulkanischen Ursprungs. Er wird eingesetzt zur Förderung der Durchblutung, zur Schmerzlinderung und Entspannung der Muskulatur insbesondere bei Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen. Die Fangopackung, die Teilkörpermassage und das anschließende Solebad lindern erfolgreich Schmerzen und entspannt die Muskulatur.
Anwendung eines Wellness-TrioS: Doppelbehandlung 75 min / 70 EUR pro Person
Einzelbehandlung 75 min / 89 EUR

Wer die Spezialitäten des Strandhotels Heringsdorf ausprobieren möchte, sollte eine „Usedomer Gesundheitswoche“ buchen.

Usedom-Gesundheitswoche
Das Gesundheitspaket kann ganz nach Gusto oder Anforderungen ausgewählt werden (Thalasso, Sole oder Fango) und das Strandhotel-Vitalprogramm sorgt außerdem dafür, dass man ordentlich in Bewegung bleibt. Ausreichend Zeit zum Genießen und zur Muße bleibt aber trotzdem. Nach einer Woche fährt man fit, vital und mit neuem Schwung wieder nach Hause.

Sieben Tage kosten pro Person im Doppelzimmer inklusive der folgenden Leistungen ab 841,- Euro:
-7 Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbüffet
-7 x 4-Gang-Wahlmenü
-1 x Leihfahrrad
-1 x Gesundheitspaket nach Wahl
-1 x Usedomkarte pro Zimmer
-Bademantel auf Ihrem Zimmer
-Sindbad-Therme mit Innen-Pool, verschiedenne Saunen und Ruhebereichen
-beheizter Sole-Außenpool mit Erholungsoase und Wärmebank
-Panoramasauna und Ruheraum mit Ostseeblick
-Fitnessraum mit hochwertigen Geräten
-im Wellnessbereich täglich frisches Obst, Wasser und verschiedene Sorten Tee
-Strandhotel Vitalprogramm: Nordic Walking, Wassergymnastik, Kneipplauf, Rückenschule
-abwechslungsreiches Gästeprogramm

Weitere attraktive Arrangements findet man unter www.strandhotel-heringsdorf.de

Usedom ist ein herrlicher Ort, um Urlaub zu machen: Hier kann man Rad fahren, am endlosen Strand spazieren gehen, die außergewöhnliche Bäderarchitektur bestaunen, Atem holen und Energie tanken und das herrlich ursprüngliche Hinterland entdecken.

Übrigens: Da Usedom für die meisten Menschen nicht direkt vor der Haustür liegt, kann man sich lange Anfahrtswege sparen und von zahlreichen Flughäfen, wie z. B. Stuttgart, München, Frankfurt a. M., Bremen, Köln/Bonn, Dortmund, Zürich, Bern und Wien bequem und in ca. anderthalb Stunden nach Heringsdorf fliegen. Das Hotel steht gern für weitere Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen und Buchung:
Strandhotel Heringsdorf / Usedom
Liehrstraße 10
17424 Seebad Heringsdorf / Usedom
Tel. 038378 / 2320, Fax 038378 / 30025
info@strandhotel-heringsdorf.de, www.strandhotel-heringsdorf.de

Pressekontakt:
PR Office Kommunikation für Hotellerie und Touristik
Bettina Häger-Teichmann,
Kommunikation für Hotellerie und Touristik,
Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,
Tel. 05234 / 2990, Fax 05234 / 690081,
bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

Bildrechte: Strandhotel Heringsdorf

Usedom ist ein herrlicher Ort, um Urlaub zu machen: Hier kann man Rad fahren, am endlosen Strand spazieren gehen, die außergewöhnliche Bäderarchitektur bestaunen, Atem holen und Energie tanken und das herrlich ursprüngliche Hinterland entdecken.Das Strandhotel Heringsdorf liegt nur 30 m vom Strand entfernt und überzeugt neben der idealen Seelage auch mit einem viel gelobten Restaurant, den gemütlichen Zimmern und mit dem Sole- Pool sowie dem neuen Wellnessbereich. Die Sindbad-Therme, die ebenfalls zum Hotel gehört, verfügt über einen Innen-Pool, und verschiedene Saunen. Im Strandhotel Heringsdorf findet man alles, was das Herz begehrt.

Kontakt
Strandhotel Heringsdorf
Karin Molik
Liehrstraße 10
17424 Seebad Heringsdorf / Usedom
038378 / 2320
info@strandhotel-heringsdorf.de
http://www.strandhotel-heringsdorf.de

Pressekontakt:
PR Office Kommunikation für Hotellerie und Kommunikation
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
http://www.pr-office.info