Tag Archives: zu Hause

Pressemitteilungen

WHD unterstützt Architekten, Elektroinstallateure, Grosshändler und Planer mit digitalem Tool zur Konzeption individueller Audio-Lösungen

WHD unterstützt Architekten, Elektroinstallateure, Grosshändler und Planer mit digitalem Tool zur Konzeption individueller Audio-Lösungen

(Mynewsdesk) Neben der Entwicklung eigener Audio-Lösungen unterstützt WHD aus Deisslingen ab sofort Elektriker und Architekten auch online: http://planer.whd.de. Mit dem Online-Projektplaner werden vom privaten Haus über Restaurants, Hotels bis zur öffentlichen Einrichtung Angaben strukturiert abgefragt, sodass der Nutzer innerhalb von wenigen Minuten alle Angaben zu seinem Projekt machen kann. Im Anschluss werden die Daten an WHD übermittelt und von einem erfahrenen WHD-Mitarbeiter sorgfältig geplant. Als Ergebnis erhält der Nutzer innerhalb von 48 Stunden einen individuellen Verdrahtungsplan, Geräteaufstellung und auf Wunsch ein Beratungsgespräch am Telefon mit dem persönlichen Ansprechpartner.

„Im Zuge der Digitalisierung haben wir uns die Frage gestellt, welche Prozesse wir unseren Kunden und Partnern online als Werkzeug an die Hand geben können – so starten wir mit dem Projektplaner und weitere sinnvolle Angebote mit Mehrwert werden folgen.“

– Stefan Huber, Geschäftsführer WHD

Der Projektplaner von WHD kann auch sehr einfach mobil genutzt werden

Projekte können im Projektplaner komfortabel in mehrere Zonen und einen Außenbereich eingeteilt werden. Gleichzeitig informiert eine Auswahl der zu integrierenden Audio-Lösungen über aktuelle Möglichkeiten und auch vollständig unsichtbare Soundsysteme von WHD können direkt mit eingeplant werden.

„Wir haben im ersten Monat bereits über 80 Anfragen mit unserem Projektplaner erfolgreich bedient und merken, dass neben der Zeitersparnis für den Nutzer auch Planungsfehler vermieden werden.“ 

– Gordon Herzner, Mitarbeiter WHD Abteilung Projektierung

Der WHD-Projektplaner kann ganz einfach auch mobil von unterwegs auf dem Handy bedient werden. Mit dem Projektplaner unterstreicht WHD seine Kompetenz im Projektgeschäft und in der Projektplanung und stärkt die Zusammenarbeit mit Elektroinstallateuren, Grosshändlern, Architekten und Planern durch die optimale Unterstützung bei der Planung individueller Beschallungs-Lösungen, wobei auch private Bauherren, Modernisierer und Renovierer in den Genuss der Planung durch WHD kommen.

http://planer.whd.de

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im WHD

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/0bqjdz

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/whd-unterstuetzt-architekten-elektroinstallateure-grosshaendler-und-planer-mit-digitalem-tool-zur-konzeption-individueller-audio-loesungen-50605

: http://whd.de

WHD ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit 90jähriger Geschichte und einem einzigartigen Team aus 50 Spezialisten. Mit Erfahrung und Herzblut wird Technik und Emotion miteinander verbunden, um faszinierende und innovative Audio-Lösungen ‚Made in Germany‘ in der Schwarzwald-Region zu entwickeln. Das Unterhaltungselektronik-Portfolio von WHD reicht von hochwertigen Hifi-Lautsprechern für zu Hause über innovative Audio-Lösungen für Unternehmen bis hin zu höchst speziellen Industrielösungen. Dabei vereint WHD die gesamte Wertschöpfungskette vom Konzept bis hin zur Produktentwicklung, Produktion und Service. Verkauf und Vertrieb werden auch auch im E-Commerce unterstützt. Weitere Informationen:  www.whd.de: https://whd.de

Firmenkontakt
WHD
Karin Schüle-Oredic
Bismarckstraße 19
78652 Deisslingen
+49 (0) 74 20 / 8 89-900
k.schuele-oredic@whd.de
http://www.themenportal.de/wirtschaft/whd-unterstuetzt-architekten-elektroinstallateure-grosshaendler-und-planer-mit-digitalem-tool-zur-konzeption-ind

Pressekontakt
WHD
Karin Schüle-Oredic
Bismarckstraße 19
78652 Deisslingen
+49 (0) 74 20 / 8 89-900
k.schuele-oredic@whd.de
http://shortpr.com/0bqjdz

Pressemitteilungen

Die 11 häufigsten gestellten Fragen zur 24-Stunden-Betreuung und Pflege daheim und Ihre Antworten

24h-Pflege:Alle Fragen und Antworten auf einen Blick

Die 11 häufigsten gestellten Fragen zur 24-Stunden-Betreuung und Pflege daheim und Ihre Antworten

Jacura 24 Stunden Pflege Agentur

1.) Welche Leistungen übernimmt eine 24-Stunden-Betreuungskraft?

Die 24-Stunden-Betreuungskraft wohnt mit Ihnen gemeinsam im Haus/ in der Wohnung. So ist die Betreuungskraft sozusagen jederzeit für Sie erreichbar.

Die Betreuungskraft übernimmt alle anfallenden Tätigkeiten im Haushalt sowie alle erforderlichen Pflegeleistungen. Im Vorfeld wird eine genaue Bedarfsanalyse durchgeführt. So weiß die 24-Stunde-Betreuungskraft genau welche Tätigkeiten anfallen.

Wenn Sie es wünschen, können wir Ihnen Betreuungskräfte vermitteln, die einen Abschluss zur examinierten Pflegefachkraft vorweisen können.

Empfehlenswert ist eine Zusammenarbeit mit einem ambulanten Pflegedienst; besonders zur Übernahme der medizinischen Tätigkeiten (z.B. Insulininjektionen und Tabletten stellen).

2.) Wie wird eine 24-Stunden-Betreuungskraft untergebracht?

Um die Privatsphäre der 24-Stunden-Betreuungskraft gewährleisten zu können, sollte ein Zimmer sowie ein Badezimmer (zur Mitbenutzung) zur Verfügung stehen. Ausreichende Erholungsmöglichkeiten und Freizeit für die Betreuungskraft muss gewährleistet sein.

Um den Kontakt zu der Familie in der Heimat aufrechterhalten zu können, bietet es sich an der Betreuungskraft die Möglichkeit von Telefonaten zu geben (1 – 2 mal wöchentlich). Durch eine Telefonflatrate oder eine Call-by-Call-Vorwahl können die Kosten hierfür sehr gering gehalten werden (ca. 5€/Monat).

3.) Welche Arbeitszeiten haben 24-Stunden-Betreuungskräfte?

Die individuelle Arbeitszeit können Sie mit der Betreuungskraft absprechen. Selbstverständlich müssen ausreichend Pausen- und Erholungszeiten sichergestellt werden. Es wird allgemeinhin von einer 24 Stunden Pflege gesprochen, jedoch sind die Betreuungskräfte tatsächlich nicht rund um die Uhr im Einsatz.

Als Vorteil anzusehen ist es, dass die 24-Stunden-Betreuungskraft immer in unmittelbarer Nähe der pflegebedürftigen Person ist, und so in der Regel rufbereit ist (bspw. im Notfall).

4.) Was ist bezüglich der Sprachkenntnisse der 24-Stunden-Betreuungskräfte zu beachten?

Die Kommunikation zwischen der pflegebedürftigen Person und der 24-Stunden-Betreuungskraft ist sehr wichtig.

Wir achten daher darauf, dass wir nur Betreuungskräfte vermitteln, die mindestens Grundkenntnisse in der deutschen Sprache vorweisen können.

Die Betreuungskräfte werden in ihrem Bewerbungsverfahren hinsichtlich der Deutschkenntnisse überprüft und in verschiedene Kategorien eingestuft.

Nicht immer ist es notwendig, dass eine Betreuungskraft gute Deutschkenntnisse vorweisen kann. Häufig ist es auch wichtiger, dass die Betreuungskraft gute pflegerische Kenntnisse und Erfahrungen mit einem bestimmten Krankheitsbild hat.

Die Auswahl der erforderlichen Sprachkenntnisse ist individuell zu treffen. Wir beraten Sie gerne hierzu.

5.) Welche Kosten entstehen bei dem Einsatz einer 24-Stunden-Betreuungskraft?

Die anfallenden Kosten für den Einsatz einer 24-Stunden-Betreuungskraft werden individuell bestimmt.

Hierbei ist folgendes zu berücksichtigen:

Die Sprachkenntnisse der 24-Stunden-Betreuungskraft
Die persönliche, fachliche und berufliche Qualifikation der 24-Stunden-Betreuungskraft
Die individuellen Pflegestufe der pflegebedürftigen Person
Der tatsächliche Arbeitsaufwand.

Deutsche Pflegekräfte kosten ca. 2.700€ – 5.600€ monatlich.
Für eine 24-Stunden-Betreuungskraft aus Osteuropa fallen ca. 1.900€ – 2.500€ monatlich an.

6.) Sind die 24-Stunden-Betreuungskräfte krankenversichert? Ist die Beschäftigung einer Betreuungskraft aus Osteuropa legal?

Es ist zu beachten, dass die jeweilige 24-Stunden-Betreuungskraft sozialversicherungspflichtig bei einem polnischen Partnerunternehmen angestellt ist.

Den Nachweis hierüber liefert die A1-Bescheinigung.

Es kommt immer wieder vor, dass Betreuungskräfte aus Osteuropa diesen Nachweis nicht erbringen können. Ein Hinweis auf eine nicht-sozialversicherungspflichtige und somit illegale Tätigkeit sind deutlich geringere Preise.

Bei einer Beschäftigung einer nicht-sozialversicherungspflichtig angestellten Betreuungskraft können erhebliche Folgen, wie z.B. Bußgeld, Haftstrafe und das Nachzahlen von Sozialabgaben, entstehen.

Alle von uns vermittelten 24-Stunden-Betreuungskräfte sind legal bei einem unserer Partnerunternehmen angestellt. Die Sozialabgaben werden entsprechend abgeführt.

7.) Habe ich die Garantie, dass die 24-Stunden-Betreuung funktioniert?
Eine solche Garantie kann Ihnen leider niemand geben.

Wir geben Ihnen jedoch die Garantie, dass wir jederzeit bemüht sind, eine Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen entsprechende Betreuungskraft auszuwählen. Wir sind jederzeit Ihr Ansprechpartner, wenn eine Unzufriedenheit auftreten sollte.

Durch eine genaue Bedarfsanalyse im Vorfeld kann der reibungslose Ablauf vor Betreuungsbeginn optimiert werden.

Ebenfalls können Sie durch das Beachten folgender Punkte das Zusammenleben und-arbeiten mit der 24-Stunden-Betreuungskraft erfolgreich beeinflussen:

Geben Sie der Betreuungskraft, die Möglichkeit ihre Privatsphäre zu haben
Ermöglichen Sie der Betreuungskraft den Kontakt zu der Familie aufrecht zu erhalten, z.B. durch Telefonate
Behandeln Sie die Betreuungskraft stets respektvoll
Weisen Sie die Betreuungskraft gerade zu Beginn der Tätigkeit und die häuslichen Gegebenheiten und die zu erfüllenden Tätigkeiten ein.

8.) Wie lange bleibt eine 24-Stunden-Betreuungskraft im Einsatz?
Eine 24-Stunden-Betreuungskraft bleibt in der Regel 2 Monate bei Ihnen im Einsatz. Nach dieser Zeit findet ein Wechsel der Betreuungskräfte statt. Die Pflegerin wird von der nachfolgenden Pflegerin abgelöst. Bei jedem Wechsel findet zwischen den beiden Kräften eine Übergabe statt, so dass die weitere Versorgung gewährleistet ist. Hierzu sind meist beide Betreuungskräfte einen Tag gemeinsam anwesend (es findet jedoch keine doppelte Berechnung statt).

Die Pflegerinnen reisen entweder mit einem Minibus direkt zu Ihnen an bzw. ab oder werden am nächsten größeren Bahnhof/Busbahnhof abgeholt.

Sollten alle beteiligten Personen damit einverstanden sein, so wechseln sich 2 feste Betreuungskräfte mit ihren Einsätzen bei Ihnen ab. Hier besteht der Vorteil, dass die Betreuungskräfte und die pflegebedürftige Person sich gegenseitig kennen und die Arbeitsabläufe eingespielt sind.

Aus folgenden Gründen ist ein Wechsel der Betreuungskräfte nach 2 Monaten sinnvoll:

Die Betreuungskraft kann sich nach dem Einsatz erholen
Die Betreuungskräfte haben häufig Familie im Heimatland
Die Motivation für den nächsten Einsatz steigt deutlich an.

9.) Kann das Pflegepersonal ausgewählt werden?

Die Auswahl der für Sie passenden Betreuungskraft ist sehr wichtig für das Funktionieren des Einsatzes bei Ihnen.

Wir wählen gemeinsam mit unseren Partnerunternehmen nach den gewünschten Kriterien die Betreuungskräfte aus. Nur wenn alle Kriterien erfüllt sind, schlagen wir ihnen diese Betreuungskraft vor.

Sollte es vorkommen, dass Sie mit den von uns vorgeschlagenen Betreuungskräften nicht einverstanden sind, so werden wir Ihnen selbstverständlich weitere Angebote unterbreiten, bis Sie zufrieden sind.

10.) Ist eine Kostenerstattung durch die Pflegekasse möglich?

Da ausländische Pflege- und Betreuungsdienste keine Kooperationsverträge mit den deutschen Pflegekassen haben, wird die 24-Stunden-Betreuung durch osteuropäische Kräfte nicht von der Pflegekasse übernommen. Aus Sicht der Pflegekassen wird die von uns vermittelte Tätigkeit so gewertet, als ob Sie die Pflege selbst durchführen.

Sie haben aber die Möglichkeit, das Pflegegeld (Geld für selbstbeschaffene Pflege) zu beantragen.

11.) Wie ist der Ablauf der Zusammenarbeit mit uns?

Sie kontaktieren uns telefonisch oder füllen auf unserer Homepage online den Fragebogen aus.Wir unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Sind Sie einverstanden, wählen wir gemeinsam mit unseren polnischen Partneragenturen geeignete Betreuungskräfte für Sie aus und unterbreiten Ihnen die Vorschläge
Sie entscheiden sich für die Zusammenarbeit mit uns und der ausgewählten Betreuungskraft (vorher entstehen keinerlei Kosten für Sie)

Der Dienstleitungsvertrag, in dem Beginn und Dauer der Tätigkeit sowie die anfallenden Kosten festgehalten sind, wird unterschrieben

Wir danken Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit und hoffen, Ihre Fragen sind beantwortet. Gerne beraten wir Sie auch telefonisch unverbindlich! Wir freuen uns über den Austausch mit Ihnen.

Jacura ist eine Vermittlungsagentur für 24h-Betreuung, die professionelle Beratung im Rahmen der Vermittlung einer 24h-Betreuungskraft für die häusliche Seniorenbetreuung anbietet. Gegründet wurde die Agentur durch erfahrene Pflege-Experten, unter anderem durch die examinierte Altenpflegerin und Pflegedienstleiterin Katja Holsing.

Firmenkontakt
Jacura UG (haftungsbeschränkt)
Katja Holsing
Tichelbrink 31
32584 Löhne
05731
8660280
info@jacura.de
http://www.jacura.de

Pressekontakt
Dirk Lickschat Digital Vertriebs- und Marketingberatung
Dirk Lickschat
Am Bach 35
33829 Borgholzhausen
05425-6090572
service@dlick.de
http://www.dlick.de

Pressemitteilungen

Akustikbilder für zu Hause oder Büro – was bringen sie?

Akustikbilder für zu Hause oder Büro - was bringen sie?

Akustikbilder für zu Hause, Motiv „Four“ von Claudia Drossert, Raum: shutterstock / Tr1sha

Was bringen Akustikbilder?

Immer mehr Menschen interessieren sich für Produkte, um die Raumakustik effektiv zu verbessern. Das kommt von der modernen und offen gestalteten Architektur und der stetigen Zunahme von Lärm im Alltag. Akustikbilder erscheinen als gute Möglichkeit, die Akustik zu verbessern. Doch was bringen Akustikbilder und worauf gilt es zu achten?

Akustikbilder für zu Hause – was ist das?

Bei einem Akustikbild handelt es sich um ein spezielles Wandbild, das neben einem dekorativen Zweck vor allem die Akustik im Raum verbessert. Diese Bilder sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich und passen für zu Hause ebenso wie für Geschäftsräume oder öffentliche Einrichtungen. Schallabsorbierende Bilder gewährleisten eine hervorragende Schalldämmung und sind gleichzeitig ein schönes Gestaltungsmittel. Ganz egal für welche Räume – es gibt Akustikbilder in unterschiedlichen Varianten, Größen und Designs.

Wie funktionieren Akustikbilder?

Schallabsorbierende Bilder verbessern die Raumakustik merklich, wenn sie in der richtigen Größe und am richtigen Platz aufgehängt werden. Der innenliegende Dämmstoff absorbiert die Schallwellen und wandelt diese in Wärmeenergie um. Räume jeder Art lassen sich durch Akustikbilder akustisch verbessern. Sinnvoll ist der Einsatz zum Beispiel in Wohnzimmern, Besprechungsräumen, Büros sowie in Heimkinos und Veranstaltungsräumen. Ein Kauf ist eine Investition in angenehme Räume zum leben, arbeiten und entspannen.

Ihre volle Wirkung entfalten die schallabsorbierenden Bilder in Räumen, in denen viel gesprochen wird. Akustikbilder verringern den Nachhall und sorgen für eine deutlich bessere Sprachverständlichkeit. Die Schallübertragung in angrenzende Räume wird ebenfalls reduziert und die Konzentrationsfähigkeit somit erhöht. Der Einsatz von Akustikbildern hat Einfluss auf den Geräuschpegel – Lärm wird reduziert.

Aufbau und Materialien von Akustikbildern

Akustikbilder sind in verschiedenen Bautiefen und aus verschiedenen Materialien erhältlich. Die Bautiefe hat Einfluss auf den Frequenzbereich der absorbiert wird. Die menschliche Sprache umfasst den Frequenzbereich zwischen 250 Hz bis 3 kHz. Neben der Bautiefe spielt vor allem der verwendete Dämmstoff eine wichtige Rolle. Viele Hersteller verwenden Schaumstoffe in verschiedenen Bautiefen. freiraum Akustik verwendet einen ökologischen Dämmstoff der Absorberklasse A, der seine optimale Wirkung bei 50 mm Bautiefe entfaltet und über 90 Prozent der Schallwellen absorbiert.

Gestaltungsmöglichkeiten von Akustikbildern

Neben der Schalldämmung überzeugen Akustikbilder durch die Gestaltungsmöglichkeiten. Einige Hersteller bedrucken den Dämmstoff direkt und andere bedrucken ein darüber liegendes Textil. Die Druckqualität und die Farbauswahl schwankt von Hersteller zu Hersteller stark. freiraum Akustik bedruckt eine austauschbare Textilbespannung hochauflösend und in allen cmyk-Farben.

Für welches Motiv der Kunde sich bei einem Akustikbild entscheidet, bleibt dem eigenen Geschmack überlassen. Am Markt gibt es zahlreiche dekorative Motive. freiraum Akustik bietet hochwertige Kunstmotive zu fairen Preisen und realisiert gerne individuelle Kundenmotive in Größen nach Wahl.

Interessenten haben die Möglichkeit, sich bei freiraum Akustik kostenlos und unverbindlich den Absorberbedarf berechnen zu lassen. Dazu einfach Grundriss und Fotos der Räume mit einer Kurzbeschreibung der Problemstellung an info@freiraumakustik.de senden.


Webseite freiraum Akustik

freiraum Akustik ist Spezialanbieter für professionelle Akustiklösungen. Akustik Raumteiler, schallabsorbierende Akustikbilder, Tischabsorber und Deckensegel – alle Produkte aus ökologischen Materialien der Absorberklasse A. Maßanfertigung in Deutschland, vor Ort Beratungen und Montageservice auf Anfrage. Seit 2004 hat das Unternehmen über >400 Unternehmen bei der Verbesserung der Raumakustik und der künstlerischen Raumgestaltung beraten.

Kontakt
freiraum Akustik – freiraum Agentur GmbH
Lisa O\’connor
Hauptstraße 64
69117 Heidelberg
062216582604
info@freiraumakustik.de
https://www.freiraumakustik.de

Pressemitteilungen

Ankommen

Deine Yogapraxis für Zuhause

Ankommen

Cover

ANKOMMEN BEI SICH SELBST: YOGA ALS TÄGLICHE KRAFTQUELLE

Wer sehnt sich nicht danach, das beschwingte Gefühl, das sich nach einer Yogastunde so wohltuend in Körper und Geist breitmacht, auch zu Hause immer wieder zu erleben? Egal, aus welchem Grund man mit einer regelmäßigen Yogapraxis beginnen möchte, und egal, welche Hindernisse manchmal auf der Bremse stehen – Annika Isterling zeigt behutsam den Weg in eine Home Practice, die uns mehr Verbundenheit mit uns selbst schenkt. Mit diesem Praxisbuch baut sie eine tragfähige Brücke, um Yoga in den Alltag zu integrieren. Wie stellt man eine Yoga-Einheit sinnvoll zusammen, angepasst an die aktuellen eigenen Bedürfnisse? Mit den Tipps der Autorin wird es ganz leicht, aus der Klaviatur der Möglichkeiten eine individuelle Praxis zu kreieren. Alle Typen von Yogahaltungen werden mit ihren Besonderheiten vorgestellt, gefolgt von einer Fülle an bebilderten Anleitungen. Meditationen und Pranayama-Übungen runden dieses einfühlsam und humorvoll geschriebene Buch ebenso ab, wie die Ermutigung, Yoga auch über die Matte hinaus zu spüren und dem Leben mit Offenheit und Vertrauen zu begegnen.

Über die Autorin
Annika Isterling arbeitet seit ihrem 19. Lebensjahr als Model, u.a. in New York und Paris, und gründete 2005 mit Yo2- the Yoga Lab das erste Anusara-Yogastudio in Norddeutschland. Zurzeit schreibt sie für verschiedene Blogs, Zeitschriften (Happinez, Healthy Living, Fit for Fun), unterrichtet Yogakurse in diversen Studios, als Personal Trainer im Einzelunterricht und bietet Yogaretreats an. Die Autorin ist Mutter zweier Kinder und weiß um die Herausforderung, die eigene Yogapraxis auch in den Alltag einzubinden.
www.annikaisterling

Über das Buch
Annika Isterling
Ankommen
220 Seiten, 29,95€
Erscheinungstermin: April 2017
ISBN: 978-3-95883-091-2

Mit seinen zeitlosen, existenziellen Themen erschließt der Theseus-Verlag die Welt des Buddhismus und der fernöstlichen Spiritualität – immer für ein europäisches Publikum aufbereitet – als ein Angebot der Orientierung und Hilfe in schweren Zeiten. Ziele und Wege können klarer gesehen und LeserInnen zum Wesentliche, zu sich selbst geführt werden. Auch fern-östliche Bewegungsmeditationen, Entspannungstechniken und Übungswege für Körper und Geist, wie Yoga und Thai Chi, gehören zum Themenspektrum von Theseus.
Zu den bekanntesten Autoren des Theseus Verlags zählen der Dalai Lama und Thich Nhat Hanh.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Theseus
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Pressemitteilungen

Home Office – was Selbstständige wissen müssen

Alles über die günstige Alternative zum Büro-Arbeitsplatz

Home Office - was Selbstständige wissen müssen

Arbeiten im Home Office

Berlin, 10.08.2016 – Der Start in die Selbstständigkeit ist mit hohen Kosten verbunden: Da sind auf der einen Seite die Ausgaben, die anfallen, um die eigene Unternehmung zum Laufen zu bringen und auf der anderen Seite muss Geld für den Lebensunterhalt ausgegeben werden. Das bedeutet, dass man sich nicht nur ganz besonders ins Zeug legen, sondern auch jeden Cent zweimal umdrehen muss, um sich selbst und das Business zu finanzieren. Entsprechend sinnvoll ist es, frühzeitig nach Sparpotenzialen Ausschau zu halten. Wer erst einmal von zu Hause im Home Office arbeitet, statt gleich in die Miete für Büroräume zu investieren, kann eine Menge Geld sparen. Es gibt hier jedoch auch einiges zu beachten. Die wichtigsten Informationen rund ums Arbeiten im Home Office haben die Immobilienexperten der plusForta GmbH (kautionsfrei.de) zusammengefasst.

Mit einem heimischen Arbeitsplatz Steuern sparen
Selbst wenn ein Home Office einen Umzug in eine größere Wohnung erforderlich macht, sind die Kosten dafür in der Regel günstiger als eine Gewerbeimmobilie anzumieten. Hierbei ist jedoch auf ein paar Dinge zu achten, damit auch das Finanzamt den Arbeitsplatz als solchen anerkennt und sich pro Jahr einige tausend Euro sparen lassen. Der Raum muss den Mittelpunkt der beruflichen Betätigung des Steuerpflichtigen bilden. Ferner darf es sich bei dem Arbeitszimmer nicht um ein Durchgangszimmer handeln, es muss durch eine Tür von den Privaträumen abgegrenzt sein. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, spricht von steuerlicher Seite nichts dagegen, die Aufwendungen dafür als Werbungskosten geltend zu machen.

Vermieter muss teilgewerblicher Nutzung zustimmen
Es genügt allerdings nicht, allein die steuerlichen Rahmenbedingungen abzuklären, sondern es ist außerdem zwingend erforderlich, sich vom Vermieter das Einverständnis zur teilgewerblichen Nutzung der Wohnung einzuholen. Eine erste Idee davon, ob der Vermieter eine derartige Nutzungsform akzeptiert, ergibt sich aus dem Mietvertrag. Schließt dieser gewerbliche Aktivitäten aus, führt kein Weg daran vorbei, mit dem Vermieter das Gespräch zu suchen. Sieht die gewerbliche Nutzung Büroarbeiten vor, die ohne eine Vielzahl von Kundenbesuchen und damit einhergehende Parkplatzprobleme auskommen, haben Vermieter in der Regel keine Einwände. Das bedeutet jedoch nicht, dass man am nächsten Tag direkt ein überdimensionales Werbeschild mit dem Firmennamen anbringen darf. Auch derartige Werbemaßnahmen bedürfen der Zustimmung des Vermieters beziehungsweise können von ihm abgelehnt werden.

Mitarbeiter gehören nicht ins Home Office
Bei einer erfolgreichen Gründung ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Einstellung von Mitarbeitern ansteht. Hierbei ist allerdings Vorsicht geboten, denn steuerlich ist dies nicht erlaubt und aus Vermietersicht bedarf es einer extra Erlaubnis. Wenn es soweit ist, sollte man also darüber nachdenken, ob es an der Zeit für „externe“ Räumlichkeiten ist oder der Mitarbeiter nicht auch von seinem Zuhause aus die Arbeit erledigen kann.

Disziplin: Damit der Fernseher nicht von der Arbeit ablenkt
Führt der Weg zum Kühlschrank an einem Wäscheberg oder am Fernseher vorbei, ist die Verlockung groß, sich entweder dem Haushalt oder heimischen Freizeitaktivitäten zu widmen. Dann kann mangelnde Disziplin, besonders
in der Anfangszeit, in der sich noch keine festen Strukturen etabliert haben, dazu führen, dass die eigene Arbeit liegenbleibt. So fatal sich dieses Verhalten auf den Start in die Selbstständigkeit auswirkt, so schlimm ist es auch für den Gründer, wenn sich aufgrund der räumlichen Nähe Privatleben und Berufliches immer mehr miteinander vermischen. Die Arbeit wird zum Privatleben und einen Feierabend gibt es nicht mehr. Selbst der kreativste und leistungsfähigste Geist braucht Ruhepausen. Werden diese nicht eingehalten, ist es nur eine Frage der Zeit, bis der überambitionierte Gründer einen Burn-out erleidet.

Robert Litwak, Geschäftsführer und Mitgründer der plusForta GmbH (kautionsfrei.de), kennt die Tücken der Gründung im Home Office: „Als Existenzgründer gibt es niemanden mehr, der die Arbeit vorgibt oder zu Disziplin aufruft. Diese Leistungen muss man ab sofort selbst erbringen. Wichtig ist es, sich selbst Arbeitszeiten zu setzen und die Arbeit nach Möglichkeit auch nur in dem dafür vorgesehenen Raum zu erledigen. So lässt sich das Berufliche vom Privaten abgrenzen und man kann sich nach getaner Arbeit auf einen entspannten Feierabend freuen.“

Über kautionsfrei.de:
kautionsfrei.de (plusForta GmbH) gehört zu den marktführenden Anbietern von Mietkautionsbürgschaften in Deutschland. Durch die Mietkautionsbürgschaft entfällt die Hinterlegung der Barkaution. Dadurch wird der Mieter finanziell entlastet und die Entscheidung für eine neue Mietwohnung erleichtert. Außerdem erhält der Vermieter eine höhere Sicherheit, als mit der herkömmlichen Mietkaution, bei gleichzeitiger Reduzierung des Verwaltungsaufwandes. Die teure und umständliche Bonitätsprüfung übernimmt die plusForta GmbH (kautionsfrei.de).
2008 wurde die plusForta GmbH von der SchneiderGolling & Cie. Beteiligungsgesellschaft mbH und der Capitol Immobilien GmbH in Düsseldorf gegründet. Mit über 2.000 namhaften Kooperationspartnern der Immobilien-, Finanz- und Versicherungsbranche ist das Unternehmen bundesweit vernetzt.

Firmenkontakt
plusForta GmbH
Robert Litwak
Talstraße 24
40217 Düsseldorf

presse@kautionsfrei.de
http://www.kautionsfrei.de

Pressekontakt
m3 PR
Maren Fliegner
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
030 / 23 45 66 75
info@m3-pr.de
http://www.m3-pr.de

Pressemitteilungen

Jetzt auf DVD: „Women“s Health: BIKINI-FIT in 30 Tagen“ von und mit Julia Schuppel

In nur 30 Tagen zum Beachbody?

Jetzt auf DVD: "Women"s Health: BIKINI-FIT in 30 Tagen" von und mit Julia Schuppel

Women’s Health – BIKINI FIT in 30 Tagen von und mit Julia Schuppel (Bildquelle: UPMC GmbH – Fotograf Moncho Gil)

Mit dem neuen Power-Workout aus der erfolgreichen Women“s Health-Reihe ist das kein Problem! Das hocheffektive Programm mit einem Mix aus Fatburning und Bodyshaping macht „schneller schlanker“ – für eine sexy Bikinifigur mit Wow-Effekt.

Powertraining für zu Hause und unterwegs

„BIKINI-FIT in 30 Tagen“: Das funktioniert mit Julia Schuppels clever durchdachtem Women“s Health-Programm für den ganzen Körper. Die perfekt ausgewogenen Workout-Einheiten kommen ganz ohne Geräte aus und ermöglichen so ein unkompliziertes Training zu Hause und unterwegs.

Die Schwerpunkte des Workouts im Überblick:

– Hochintensives Fatburning für die Strandfigur

– Sanft kräftigendes Bodyshaping für den ganzen Körper

– Straffende Wirkung auf Bauch, Beine, Po und Arme

– Verbesserung der Mobilität und Beweglichkeit

Das Programm ist in vier Übungsblöcke aufgeteilt, die Woche für Woche stufenweise aufeinander aufbauen – immer inklusive Warm-up und Cool-down. Ab der vierten Woche kann das Komplettprogramm trainiert werden.

Zusätzlicher Motivationskick gefällig? Wer möchte, kann die einzelnen Blöcke auch beliebig selbst kombinieren und so für noch mehr Spaß und Abwechslung beim Training sorgen.

Auf zum Traumkörper – in nur 30 Tagen!

Dass Julia Schuppel nicht nur Group Fitness Trainerin, sondern auch Dance-Profi ist, zeigt sich an ihrer schwung-vollen und aufgeschlossenen Art.

Topmotiviert präsentiert sie das BIKINI-FIT-Programm und sorgt dabei nicht nur für schnell sichtbare Trainingserfolge, sondern auch für viel gute Stimmung auf dem Weg zur Strandfigur.

Women’s Health ist das neuartige Lifestyle-Magazin für Frauen, das seine Leserinnen auf Augenhöhe anspricht und sich um ihr Leben kümmert, anstatt um das von Stars und Sternchen. Women’s Health steckt voller positiver Ideen, Informationen und Inspirationen für Frauen, die einfach mehr erreichen wollen.
Lebendig, authentisch und selbstbewusst. So begeistert Women’s Health bereits mehr als 21 Millionen Frauen in 28 Ländern, mit Informationen und Anregungen zu Fitness, Ernährung, Gesundheit, Beauty, Partnerschaft und vielem mehr.

Technische Daten
Sprache: Deutsch
Bildformat: 16:9
Länder-Code: Alle (0)
Tonformat: DD 2.0
Laufzeit: ca. 60 Min.
Disc-Type: DVD 5

Die DVD ist im Handel oder über www.fitnessRAUM-shop.de erhältlich.

Die UPMC GmbH produziert und vermarktet seit vielen Jahren sehr erfolgreich hochwertige Fitness-DVDs. Sie haben bereits mit Kunden und Zeitschriften wie Fit For Fun, Vital, BRIGITTE, Weight Watchers, Women’s Health und dem GU-Verlag zusammen gearbeitet. Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.upmc.de oder unter www.fitnessRAUM.de, dem Online-Fitness-Studio mit über 700 Kursen.

Firmenkontakt
Unit Production Media Company GmbH
Christiane Haase
Kirchstr. 18
69115 Heidelberg
06221-868 11-21
ch@upmc.de
http://www.fitnessraum-shop.de

Pressekontakt
Christiane Haase
Christiane Haase
Uzèsring 45
69198 Schriesheim
06203-954609
christiane.haase@cjhaase.de
http://www.cjhaase.de

Pressemitteilungen

mars MGM Verlag launcht neues Magazin DekoLust

Am morgigen Dienstag launcht der mars MGM Verlag seine nächste LandSpiegel Spin-off-Ausgabe. DekoLust – Schöner leben mit Inspirationen und Ideen. Am liebsten selbstgemacht.

mars MGM Verlag launcht neues Magazin DekoLust

DekoLust 02-2015 Florale Deko-Ideen, Schrit für Schritt

DekoLust ist ein neuartiges DIY-Magazinformat für leicht nachmachbare, aber anspruchsvolle Gestaltungsideen mit möglichst natürlichen Materialien aus Natur, Garten und Haushalt für ein schönes Zuhause. DekoLust breitet seinen LeserInnen einen Fächer von schönen und nachhaltigen Ideen rund um die Themen Wohnen, Deko, Garten und Genuss aus. Mit gewohnt opulenter Optik und anregenden Bildstrecken lädt das Schwesterheft vom LandSpiegel zum Träumen und Nachmachen ein. „Im Garten“, „Zu Hause“, „Mit Gästen“ und „Unterwegs“ bilden dabei die vier Ressorts der regulären Ausgaben. Das Magazin richtet sich an kreative Menschen, die an schönen, natürlichen, gesunden und nachhaltigen Dingen des Lebens interessiert sind, ihr Umfeld aktiv selbst gestalten möchten und es schätzen, handwerklich tätig zu sein. Dank unkomplizierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen gelingt auch Ungeübten jede Dekoidee garantiert mühelos.
Die erste Sonderausgabe der DekoLust widmet sich dem Thema „BlumenZauber durchs ganze Jahr“. Liebevoll und kreativ verarbeitete Dekorationen aus Schnittblumen, Zimmerpflanzen und vielen anderen passenden Materialien setzen zu jeder Gelegenheit und passend zu jeder Jahreszeit die besonderen Blickfänge in Wohnung, Haus und Garten. Floraler Türschmuck grüßt Ihre Gäste und eine originelle Tischdekoration macht ein einfaches Abendessen zum festlichen Dinner. Florale Kleinigkeiten und Blumensträuße sind immer ein passendes Geschenk. Ob für das Menü zu zweit oder die große Gartenparty, die zauberhaften Dekoideen von Meisterflorist Jürgen Herold machen sofort Lust, sie nachzuarbeiten.
Die Zielgruppe sind kreative und freizeitaktive LeserInnen 30+, denen es nicht nur um Wohnen zum Schlafen und Essen geht, sondern um ein gemütliches und einladendes Zuhause. Die Gestaltung von eigenen, kreativen Dekoobjekten bereitet ihnen Freude, ist für sie ein wichtiger Teil der Freizeitgestaltung und des eigenen Anspruchs. Ihre Interessen umfassen neben Dekorieren, Kochen und Gärtnern auch die Gebiete Wellness, Reisen und Genuss.
DekoLust erreicht seine Zielgruppe sowohl über den Einzelhandel als auch über einen qualifizierten Sondervertrieb. Die Druckauflage beträgt ca. 80.000 Exemplare. Davon gehen ca. 60.000 in den Zeitschrifteneinzelhandel und der Rest an ausgesuchte Sondervertriebsstellen. Der Vertrieb liegt bei der VU Verlagsunion in Walluf. DekoLust erscheint den Jahreszeiten folgend alle drei Monate plus eine Sonderausgabe, wird im Schnitt 100 Seiten umfassen und kostet 4,95 Euro.
Bei vertrieblichen Fragen wenden Sie sich bitte an Dieter Schwengler unter Telefon
06123 620-18 60 oder per E-Mail unter dieter.schwengler@verlagsunion.de.

Über LandSpiegels DeloLust:
DekoLust – Schöner leben mit Inspirationen und Ideen. Am liebsten selbstgemacht.
DekoLust breitet seinen LeserInnen einen Fächer von schönen und nachhaltigen Ideen rund um die Themen Wohnen, Deko, Garten und Genuss aus. Mit gewohnt opulenter Optik und tollen Bildstrecken lädt das Schwesterheft vom LandSpiegel zum Träumen und Nachmachen ein. Im Garten, zu Hause, mit Gästen und Unterwegs bilden dabei die vier Ressorts. Modern, schlicht, traditionell oder verspielt die Inhalte. Wir informieren über aktuelle Trends für drinnen und draußen. Entführen in Wellness-Oasen, verraten natürliche Schönheitsrezepte und nach haltige Beauty-Tipps. Dekorieren festliche Tafeln zu unter-schiedlichsten Anlässen und zeigen wie einfach Freunde, Familie und Gäste mit leckeren Gaumenfreuden verwöhnt werden können. Zeigen, wie man mit wenig Aufwand das eigene Zuhause schön und wirkungsvoll umdekorieren kann. Geben Tipps und Tricks für schöne Dinge, die nicht viel kosten. Zeigen traumhafte schöne Dekorationen zum Selbermachen Schritt für Schritt. Garten-Tipps, Reisereportagen und saisonale Rezepte runden den Themenbereich ab. DekoLust inspiriert und steckt voller kreativer Ideen für ein zauberhaftes Zuhause.
Zielgruppe
Kreative LeserInnen 30+ die Freude am kreativen Gestalten haben. Trendbewusst und konsumaktiv. Sie sind gut situiert und gebildet, legen Wert auf Qualität, Tradition, Wertigkeit und Solidität. Ihre Interessen umfassen neben Dekorieren, Kochen und Gärtnern auch die Gebiete Wellness, Reisen Genuss.

DekoLust erscheint den Jahreszeiten folgend alle drei Monate plus eine Sonderausgabe, wird im Schnitt 100 Seiten umfassen und kostet 4,95 Euro.
LandSpiegel im Web: http://landspiegel.de

Übrigens:
Wir berichten nicht nur oft und gerne über Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Ökologie, wir leben sie auch! Wir drucken unsere Magazine aus Überzeugung ausschließlich auf Papier, das äußerst umweltfreundlich ist. UWS-Papiere werden im Gegensatz zu herkömmlichem Recyclingpapier ohne De-Inking und Bleiche hergestellt. Es ist besonders umweltfreundlich und in der Ökobilanz jedem anderen Papier weit überlegen. Das Ergebnis hierbei ist eine herausragende ökologische Positionierung mit einem einzigartig niedrigen CO2 Fußabdruck. Zertifizierungen unabhängiger Organisationen wie TCF, FSC und PEFC, das Europäische Umweltzeichen schaffen hier klare Verhältnisse. Produktion nach ISO 14001 und 9001 Standard.

Firmenkontakt
LANDSPIEGEL – Magazin
Pressekontakt Magazine
Postfach 3260
53615 Rheinbreitbach
02224-96 711 76
presse@landspiegel.de
http://www.landspiegel.de

Pressekontakt
LANDSPIEGEL-Magazin
Pressekontakt Magazine
Postfach 3260
53615 Rheinbreitbach
02224-96 711 76
presse@landspiegel.de
http://www.landspiegel.de

Pressemitteilungen

Ausdauertraining zu Hause

Wenn schlechte Witterungsverhältnisse auftreten und Sie trotzdem nicht auf Ihr regelmäßiges Ausdauertraining verzichten möchten, können Sie dies auch zu Hause ausüben. Der Blog www.crosstrainer-shop24.de informiert Sie über verschiedene Möglichkeiten, die Sie in Ihren eigenen vier Wänden nutzen können. Egal, ob Sie sich für einen Crosstrainer, einen Stepper oder ein Laufband entscheiden.

Ausdauertraining zu Hause

crosstrainer-shop24.de

Abnehmen mit Ausdauertraining ist auf jeden Fall möglich.

Das richtige Gerät

Jeder hat unterschiedliche Anforderungen an sein Ausdauertraining, so dass auch jeder ein anderes Trainingsgerät bevorzugt. Wer gerne lange Strecken joggt, entscheidet sich eventuell für ein Laufband. Es gibt einige Informationen ein Laufband zu kaufen , die Sie beachten sollten. Wenn Ihr Fitnesszustand bereits sehr gut ist und Sie hoch gesteckte Ziele verfolgen, sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass das Laufband eine ausreichende Lauffläche bietet und einen Motor mit genügend Leistung besitzt. Falls Sie nur hobbymäßig Sport treiben möchten, reicht auch ein kleineres Gerät mit weniger Leistung aus. Wenn Sie sich für ein günstigeres Modell entscheiden, müssen Sie mit einer relativ geringen Lebensdauer rechnen. Sie benötigen, neben dem Laufband, auch ordentliche Laufschuhe. Der Laufgurt des Geräts muss mindestens eine Breite von 45 cm und eine Länge von 130 cm aufweisen. Sie können sich ebenfalls einen Crosstrainer kaufen. Diese Geräte eignen sich auch gut für das Ausdauertraining zu Hause. Sie besitzen meist unterschiedliche Programme mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. So können Sie Ihre Fitness gut unterstützen. Außerdem können Sie einen Stepper kaufen, um den täglichen Sport in den eigenen vier Wänden zu vollziehen. Vor dem Kauf sollten Sie zum Beispiel im Internet vergleichen, denn es gibt zahlreiche Anbieter, die Stepper und Laufbänder verkaufen. Es gibt ganz günstige Geräte. Aber man findet auch Geräte, die mehrere Tausend Euro kosten. Je nachdem welche Anforderungen Sie an Ihr Fitnessgerät stellen, kann ein Gerät aus dem unteren Preissegment ausreichend sein.

Bessere Fitness

Abnehmen mit Ausdauertrainung ist möglich, wenn Sie es richtig machen. Das Wichtigste ist, dass Sie regelmäßig trainieren. Wenn Sie gerade mit dem Training anfangen, empfiehlt es sich, dass Sie pro Woche dreimal Sport treiben. Dabei sollte eine Trainingseinheit ungefähr eine halbe Stunde dauern. Nach und Nach sollten Sie die Dauer und auch die Intensität des Trainings langsam steigern. Überprüfen Sie während Ihres Trainings Ihren Puls. Seien Sie sich bewusst, dass Sie länger trainieren können, wenn Ihr Puls niedriger ist. Es findet eine höhere Verbrennung von Kalorien statt, wenn Sie beispielsweise 30 Minuten auf dem Laufband bei laufen anstatt nur 10 Minuten, weil Sie zu schnell laufen. Bildquelle:kein externes Copyright

Gute Arbeit abliefern – Gute Werbung machen

Seit 2001 hat sich die in Mönchengladbach ansässige inhabergeführte Agentur (http://www.gute-werbung-machen.de)
dieser Maxime verschrieben und die Kunden des Agenturteams zeigen mit jedem Folgeauftrag die Richtigkeit der Vorgehensweise.

Allen Mitarbeitern macht gute Werbung einmfach Spass und freuen sich mit jedem Kunden wenn die Ziele erreicht
worden sind.

Basis des Erfolgs ist das Bemühen aller stets auch ein wenig Abseits links und rechts vom Auftragsdenken
Lösungen zu entwickeln und die paar Prozentpunkte besser zu sein als andere.

Erstkontakt:
www.gute-werbung-machen.de

rc:com – Agentur für frische Kommunikation
Markus Coenen
Von Galen Strasse 150
41236 Mönchengladbach
0700 48474847
pr@gute-werbung-machen.de
http://www.rc-com.de

Pressemitteilungen

Online 2014 | Pflegebetten günstig noch einfacher bei HMMso Seniorenbett.org kaufen.

Gesunden Schlaf genießen – für viele Senioren Gesundheitswunsch Nummer Eins. Denn nicht selten dreht sich der Alltag bewegungseingeschänkter Menschen – oft von heute auf morgen – um das Thema Pflegebett. So wichtig physiologisch optimierter Komfort für nächtliche Regeneration ist, so groß die Zweifel: Kann ich mir ein Pflegebett leisten, das funktionstechnisch mit einem Krankenbett mithalten kann?

Online 2014 | Pflegebetten günstig noch einfacher bei HMMso Seniorenbett.org kaufen.

Pflegebett Arminia, bei HMMso Seniorenbett.org

Gesunden Schlaf genießen – für viele Senioren Gesundheitswunsch Nummer Eins. Denn nicht selten dreht sich der Alltag bewegungseingeschänkter Menschen – oft von heute auf morgen – um das Thema Pflegebett. So wichtig physiologisch optimierter Komfort für nächtliche Regeneration ist, so groß die Zweifel: Kann ich mir ein Pflegebett leisten, das funktionstechnisch mit einem Krankenbett mithalten kann? Sven Oppel, Chef des Online-Spezialisten HMMso Seniorenbett.org aus Schleswig-Holstein, tritt den Beweis an und präsentiert sein laufend wachsendes Sortiment bezahlbarer Marken-Pflegebetten plus Pflegebettzubehör in frischem Gewand.

Seniorenbett.org: Preisfairness Made by HMMso

Mehr denn je ist Oppel überzeugt: „Ein gebrauchtes Pflegebett oder Krankenbett ist ein halbherziger und unnötiger Kompromiss, den niemand eingehen muss. Auch dann nicht, wenn sich die Krankenkasse nur begrenzt an den Kosten beteiligt.“ Und will zeigen, dass multifunktionale Seniorenbetten Made in Germany kein Vermögen kosten. Tatsächlich zeigen Preisvergleiche mit dem Fachhandel vor Ort: Der Kauf im Netz kommt insgesamt günstiger. So sind unter der differenzierten Auswahl an Pflegebetten des deutschen Traditionsherstellers Burmeier fortlaufend viele preisgesenkte Produkte. Warum so preiswert? Direktlieferung in Originalverpackung spart Geld. „Am Versand verdienen ist unter unserem Niveau,“ erklärt Hilfsmittelmanager und Seniorenbettberater Oppel. Eine Philosophie der Preisfairness, die nicht nur Bettsysteme, sondern auch das breitgefächerte Angebot an Spezialmatratzen wie Antidekubitus-Konzepten, Nachtschränken und Pflegebettzubehör einschließt – bis zu Möbelprogrammen für Senioren-Residenzen.

Wohnlich, funktional, rundum gut umsorgt

Bei Behinderung und Krankheit gewinnt ein funktionales Pflegebett an Bedeutung. Wohnliche Seniorenbetten vom Marktführer Burmeier versprechen, sich auf jede Mobilitätseinschränkung einzustellen. Angefangen bei Basisausführungen ohne Pflegefunktionen, die wie das eigene Bett per Zusatztechnik später nachgerüstet werden können. Schon ein eingefügter, elektrischer Hebepflegerahmen als Aufstehhilfe unterstützt Beine und Rücken – eine deutliche Verbesserung. Auch, wer sein vertrautes Bett gegen ein technisch durchdachtes, reinigungsfreundliches Pflegebett tauscht, muss auf die Behaglichkeit formschönen Wohndesigns nicht verzichten. Einzel- und Doppelbettlösungen mit viel Naturholz von Bettrahmen bis Seitengitter passen zum gewachsenen Mobiliar, inklusive Nachtschrank und Bettleuchten.

Daneben bietet seniorenbett.org zahlreiche Sonderlösungen wie unterfahrbare Niedrigeinstiegsbetten für Rollstuhlfahrer oder XXL-Krankenbetten mit drehbarer Liegefläche. Krankenbetten, die die Bedürfnisse des Pflegepersonals im Blick haben und nicht zuletzt den Rücken entlasten. Ausnahmslos alle Komponenten, von Liegehöhe bis Oberschenkel- und Rückenlehne sind elektromotorisch verstellbar, ohne dass dies unangenehm ins Auge springt. Weil die elektromotorischen Allrounder auch für Senioren leicht zu bedienen sind, fördern sie maximale Selbstständigkeit. Sicher sind sie sowieso: Burmeier hat sich das serienmäßige 24-Volt-Antriebssystem mit Schaltnetzteil patentrechtlich schützen lassen, alle spannungsführenden Bauteile liegen außerhalb. Ein Wohnmöbelprogramm, für das Sven Oppel auch Pflegeheime interessiert:“Viele Einrichtungen stehen unter immensem Preisdruck, eine preisgünstige Lösung spart Investitionskosten.“

Alles für die professionelle Pflege – Matratzen und Pflegezubehör

Ein Pflegebett gewinnt durch das richtige Pflegebettzubehör, das sich ständig weiterentwickelt – von der Inkontinenzbettwäsche über verstellbare Betttische bis zum Pflegenotruf, der sich vom Bett auslösen lässt. Dazu greifen unzählige Sanitätsprodukte wie Haarwaschbecken, Transfer- und Lagerungshilfen oder mobile Aktivlifter dem Pflegepersonal helfend unter die Arme. Basis ergonomisch sinnvoller Lagerung ist eine Pflegebettmatratze, die sich jeder Körperposition anpasst, ein gesundes Bettklima garantiert und dabei allen Sicherheitsstandards professioneller Pflege gerecht wird. Doch Inhaber Oppel rät davon ab, die Matratze im Sack zu kaufen: „Ob eine Matratze wirklich bequem ist, also richtig stützt und entlastet, lässt sich beim Probeschlafen am besten herausfinden.“ Seniorenbett.org liefert sie bis auf den Lattenrost, bereit, sich vier Wochen einem unverbindlichen Test zu unterziehen. Auf der Website steht ein entsprechender Anforderungsbogen als PDF zum Download zur Verfügung.

Serviceziel: Guten Schlaf persönlich nehmen

Bei Seniorenbett.org ist man überzeugt: Jeder findet sein Wohlfühlbett – und wird deshalb bei der Suche danach nicht allein gelassen. Interessierte können sich den kompletten Bettenkatalog „Zu Hause sein, wo man sich wohlfühlt“ kostenlos per Post schicken lassen oder herunterladen, um in aller Ruhe zu vergleichen. Auf seniorenbett.org betrachten Kunden ihr Lieblingsbett von allen Seiten in Aktion und erfahren, wie es von anderen bewertet wurde. Wie gewohnt, beraten Reha-Experte Oppel und sein Team auch weiterhin persönlich am Telefon. „Wir haben keine Angst vor gut informierten Angehörigen, die mit Detailfragen zu uns kommen“, betont Sven Oppel. Schließlich realisiert nur ein Pflegebett, das perfekt zum Senior passt, maximale Beschwerdefreiheit. Ergänzend hält ein spezieller Pflegebett-Blog zu Themen rund um die Pflegebedürftigkeit auf dem Laufenden. Mitarbeiter von Seniorenbett.org wissen, wovon sie reden: Schließlich verfügen sie über 15 Jahre Erfahrung mit der Vor-Ort-Versorgung Betroffener – und lassen den Kunden auch nach dem Kauf nicht allein.

Die Entscheidung ist gefallen? Das Neue trifft in drei bis vier Tagen überall im Bundesgebiet ein. Und wenn ich mir die Montage nicht zutraue? Fachhändler Oppel: „Eigentlich ist sie ganz einfach, denn unsere Pflegebetten bestehen aus einer überschaubaren Anzahl robuster Einzelkomponenten, die per Stecksystem montiert werden. Natürlich schicken wir gern einen Rehatechniker, der das Seniorenbett im Schlafzimmer aufbaut und in die Nutzung einweist.“

Bildrechte: Burmeier Bildquelle:Burmeier

HMMso Sanitätshaus, preiswerter Online – Bettenverkauf

Kontakt
HMMso Seniorenbett
Sven Oppel
in de Krümm 9
22880 Wedel
04103 9654104
info@hseniorenbett.org
http://www.seniorenbett.org

Pressekontakt:
HMMso Sanitätshaus
Sven Oppel
in de Krümm 9
22880 Wedel
04103 9654104
info@handicap.shop.eu
http://www.handicap.shop.eu

Pressemitteilungen

Europaweite Vermittlungen bei Pflegekräfte aus Polen

Nach Deutschland nun auch Vermittlungen in die Nachbarländer

Europaweite Vermittlungen bei Pflegekräfte aus Polen

Vermittlung von polnischen Pflegekräften und Haushaltshilfen aus Polen

Berlin, 21.06.2013 – Pflegekräfte aus Polen vermittelt professionelle polnische Pflegekräfte und Haushaltshilfen aus Polen deutschlandweit. Aber nicht nur deutschlandweit, auch immer mehr Vermittlungen in die Nachbarländer können jetzt verzeichnet werden.

Die polnischen Pflegekräfte und Haushaltshilfen aus Polen entlasten die Angehörigen des Pflegebedürftigen ungemein. Die private Vollzeitpflege der osteuropäischen Pflegekräfte ermöglicht dem Senior ein selbstbestimmtes Leben und würdevolles Altern im eigenen Zuhause. www.Pflegekraefte-aus-Polen.de als kostengünstige Alternative zum Altenheim.

Die Vermittlung von Mitarbeitern aus Gesundheitsberufen im gewerblichen Bedarf deckt die Firma LokalPoint, zu der www.Pflegekraefte-aus-Polen.de gehört, über die Personalagentur www.Cee-Connect.de ab.

„Pflegekräfte aus Polen“ wurde von Thomas Hery in Berlin gegründet und ist ein Dienstleistungsunternehmen der LokalPoint entelligence media Ltd. & Co. KG, die seit 11 Jahren eigene und kundenbezogene Projekte im Internet betreut.

www.Pflegekraefte-aus-Polen.de wurde als Antwort auf den gegenwärtigen Pflegekräftmangel in Deutschland gegründet und greift bei seinen Vermittlertätigkeiten auf einen umfangreichen Personalpool polnischer Pflegekräfte und polnischer Haushaltshilfen zurück. Ziel ist es, dem Kunden aus Deutschland die Hilfe für die häusliche Umgebung zu vermitteln, die bestmöglich zu seinen individuellen Bedürfnissen passt.

Kontakt:
Pflegekräfte aus Polen
Vanessa Hoven
Brodauer Straße 37
12621 Berlin
030 – 340 600 27 38
VanessaHoven@pkpl.eu
http://www.pflegekraefte-aus-polen.de