Category Archives: Sport/Fitness

Gesundheit/Medizin Sport/Fitness

Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe beim Schwandorfer Charity Stadtlauf

Dr. Benedikt Pletzer lief allen anderen davon / Bei den Nordic Walkern erreichte Klinikmanager Andreas Neumann den dritten Platz

Team Asklepios Lindenlohe beim 14. Schwandorfer Charity Stadtlauf.

SCHWANDORF. Nach dem zweiten Rang 2018 gab es für Dr. Benedikt Pletzer beim 14. Schwandorfer Charity Stadtlauf 2019 den obersten Platz auf dem Siegerpodest. Bei tropischen Temperaturen überquerte der 36jährige Mediziner von der Asklepios Orthopädischen Klinik Lindenlohe nach 13 Minuten und 19 Sekunden die Ziellinie – knapp vier Sekunden vor dem Zweiten und mehr als eine halbe Minute vor dem Drittplatzierten.

Die sehr positive Bilanz des zwölfköpfigen Klinikteams machte Andreas Neumann komplett: Der Klinikmanager erreichte beim Asklepios Nordic Walking im 72 Teilnehmer starken Feld einen ausgezeichneten dritten Platz, und dies als Nordic Walking-Neuling.

Weil er leicht verletzt war, verzichtete Dr. Pletzer, der in der Endoprothetik-Abteilung von Professor Dr. Heiko Graichen arbeitet, auf den Hauptlauf, bei dem er im vergangenen Jahr Zweiter geworden war. Während die Temperaturen von deutlich über 30 Grad Celsius dem Großteil der 107 Läuferinnen und Läufer sichtlich stark zusetzten, wirkte der Mediziner am Ziel überraschend frisch.

Schließlich: Die Klinik war nicht nur mit zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Start, sondern beteiligte sich an der Veranstaltung auch mit einem sehr gut besuchten Informationsstand sowie als Sponsor und als Namensgeber des Asklepios Nordic Walking-Laufs. Der Reinerlös des Schwandorfer Charity Stadtlaufs setzt sich aus Startgebühren und Sponsoring zusammen und geht an gemeinnützige und caritative Einrichtungen in der Region.

**

Die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe
Als eine der größten Spezialkliniken für den Bewegungsapparat in Ostbayern, deren medizinisches Spektrum in vier chefärztlich geführten Abteilungen alle Bereiche der Orthopädie umfasst, hat sich die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe durch Ihre Qualität in der Region und weit über deren Grenzen hinaus einen ausgezeichneten Namen gemacht. So sind ihr Ärztlicher Direktor, Prof. Dr. Heiko Graichen, und die Klinik als Ganzes seit vielen Jahren auf der „Focus“ TOP-Liste vertreten.

Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe
Marius Aach / Geschäftsführer
Lindenlohe 18
D- 92421 Schwandorf
Tel.: +49 (0) 9431- 888-655
Fax: +49 (0) 9431 888 555-655
e-Mail: m.aach@asklepios.com
www.asklepios.com

Pressekontakt:
Bernhard Krebs
Tel.: +49 (9471) 604 77 84
Mobil: +49 (160) 94 74 13 65

Freizeit/Hobby Sport/Fitness

Wobbler, Twister & Co. – Kunstköder für das Raubfischangeln vom Fachhändler

Wo das Angeln mit lebenden Köderfischen verboten ist, haben Kunstköder ihren großen Auftritt und ziehen die großen Fänge an Land. Kunstköder haben sich hierzulande fest etabliert und gehören in jede gut sortierte Anglertasche. Dementsprechend vielfältig ist auch das Sortiment an Kunstködern für das Raubfischangeln im Onlineshop des Fachhändlers Angel Domäne. Regelmäßig können sich hier Freunde von Zander, Hecht & Co. auf neue Modelle freuen.

 

Für jeden Zielfisch den passenden Kunstköder

Egal in welchem Gewässer oder auf welchen Zielfisch geangelt werden soll, lässt sich bei Angel Domäne der passende Köder auswählen. Die übersichtliche und gut strukturierte Kategorisierung hilft dabei, den schnellen Überblick zu bewahren. Allein für das Angeln auf Hecht, können Angler hier aus einer Vielzahl an Ködermodellen wählen, beispielsweise Spinner und Spinnerbaits. Diese gehören zu den Klassikern unter den Kunstködern und senden starke Vibrationen aus, die der Angler über die Rute gut spüren kann. Spinner sind auch oberflächennah gut zu führen. Sehr beliebt beim Hechtangeln sind auch Wobbler, die einfach in gleichmäßigem Tempo eingekurbelt werden. Angel Domäne führt Wobbler in einer großen Auswahl an Farben und Varianten. Zum Hechtangeln kann u.a. auch noch auf Jerkbaits zurückgegriffen werden, die sich insbesondere für Tempowechsel anbieten und sich auch durch ihre Langlebigkeit auszeichnen.

 

Auch Meeresangler kommen auf ihre Kosten

Neben der stetig wachsenden Auswahl an Kunstködern für das Raubfischangeln, führt Angel Domäne auch ein entsprechendes Sortiment für die Meeresangler unter den Kunden. Wer sich nicht sicher sein sollte, welche Köderart für den anvisierten Zielfisch oder das gewählte Gewässer die beste sein sollte, kann sich durch den kompetenten Kundenservice von Angel Domäne beraten lassen.

 

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
https://www.angel-domaene.de/kunstkoeder/raubfisch-kunstkoeder—96_342.html

 

Kurzprofil:

Das Sortiment auf angel-domaene.de umfasst beinah 15.000 Produkte und richtet sich sowohl an Angel-Profis, wie auch -Anfänger. Die Produkte sind in verschiedenen Preiskategorien erhältlich, sodass sich für jedes Budget eine passende Ausrüstung zusammenstellen lässt. Mit über 27 Jahren Erfahrung im Bereich Angelsport, bietet Angel Domäne zudem eine umfassende und kompetente Beratung.

Unternehmensinformation:
Angel Domäne
H&G GmbH & Co. KG
Zum Osterfeld 18
37688 Beverungen
Peter Held, Elmar Gockeln
Tel.: +49 (0) 5273 / 36 77 9 0

Freizeit/Hobby Sport/Fitness

Mit Angel Domäne zum Profi beim Karpfenangeln werden

Karpfen erfreuen sich bei Anglern einer großen Beliebtheit. Beim Fang ist der prachtvolle Kämpfer eine gern angenommene Herausforderung, zudem sind Karpfen nicht selten auch in kapitaler Größe anzutreffen. Und natürlich wird der Karpfen auch als Speisefisch sehr geschätzt, nicht nur an Weihnachten. Noch einmal so gut schmeckt es, wenn der schmackhaft zubereitete Fisch selbst gefangen wurde. Um das Karpfenangeln von Anfang an professionell ausgestattet angehen zu können, stellt der Fachhändler von Angel Domäne die passende Ausrüstung zur Verfügung.

 

Eigenes Zielfischprogramm für den beliebten Friedfisch

Damit Karpfenfreunde gar nicht erst lange nach dem richtigen Equipment für ihren Lieblingssport suchen müssen, hat Angel Domäne eine eigene Kategorie mit dem entsprechenden Zielfischprogramm eingerichtet, in der alles an Zubehör rund um den Karpfen zu finden ist. Dazu gehören neben Ruten, Schnur, Kescher und Haken natürlich auch die passenden Köder. Sehr bewährt beim Karpfenangeln haben sich Boilies, die Angel Domäne in unterschiedlichen Packungsgrößen von 50 Gramm bis 10 Kilogramm führt. Auch Vielangler können sich so entsprechend ausstatten. Wer hausgemachte Bolies herstellen will, findet bei Angel Domäne die dafür notwendigen Boilie-Rollen. So lassen sich Boilies mit eigens ausgewählten Inhaltsstoffen herstellen, die bei dem jeweiligen Gewässer die beste Fängigkeit bieten.

 

Auch Hecht, Zander & Co. kommen nicht zu kurz

Steht ein anderer Zielfisch auf dem Programm, werden Angler auch hierfür bei Angel Domäne fündig. Das reguläre Sortiment umfasst ein breit aufgestelltes Angebot, das stets durch regelmäßig wechselnde Sonderangebote sowie Produktneuzugänge abgerundet wird.

 

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
https://www.angel-domaene.de/zielfischprogramme/karpfenangeln—17_393.html

 

Kurzprofil:

Das Sortiment auf angel-domaene.de umfasst beinah 15.000 Produkte und richtet sich sowohl an Angel-Profis, wie auch -Anfänger. Die Produkte sind in verschiedenen Preiskategorien erhältlich, sodass sich für jedes Budget eine passende Ausrüstung zusammenstellen lässt. Mit über 27 Jahren Erfahrung im Bereich Angelsport, bietet Angel Domäne zudem eine umfassende und kompetente Beratung.

Unternehmensinformation:
Angel Domäne
H&G GmbH & Co. KG
Zum Osterfeld 18
37688 Beverungen
Peter Held, Elmar Gockeln
Tel.: +49 (0) 5273 / 36 77 9 0

Aktuelle Nachrichten Familie/Kinder Gesellschaft/Politik Gesundheit/Medizin Mode/Lifestyle Pressemitteilungen Sport/Fitness Veranstaltungen/Events Vereine/Verbände

100.000 Euro Spendenrekord bei der 13. INITIATIVE DO IT Golf Charity

Im Golfclub Hohenpähl wurde Charity Geschichte geschrieben

Planegg, 01. Juli 2019

Brillantes Rekordergebnis – bei der 13. INITIATIVE DO IT Golf Charity wurden 100.000 Euro zugunsten Schwacher, Bedürftiger und in Not Geratener sowie zur Förderung der Forschung im Kampf gegen Krebserkrankungen bei Kindern erpitcht und erputtet.

Unter dem Titel „GOLF GOES BACK TO THE ROOTS“ fand bereits zum 13. Mal am 29. Juni 2019 die INITIATIVE DO IT Golf Charity statt, in diesem Jahr auf den bestens gepflegten Fairways und Greens des Golfclubs Hohenpähl – dort, wo die INITIATIVE DO IT Golf Charity Geschichte im Jahr 2007 begann.

Gäste und Sponsoren hatten zugunsten der INITIATIVE DO IT und der von der ALR Treuhand in Zusammenarbeit mit dem Rotary-Club München Blutenburg geförderten Cura Placida – Stiftung für krebskranke Kinder – stolze 100.000 Euro Reinerlös erspielt. Damit steigt der Gesamtreinerlös der Spendensumme auf grandiose 872.000 Euro*, seit der Premiere im Jahr 2007.

Exakt um 21.25 Uhr verkündeten Ottmar Flach (Vorstandsvorsitzender der INITIATIVE DO IT e.V.) und Stefan Denk (Partner ALR Treuhand) freudestrahlend die Rekord Spendensumme und lösten damit stürmischen Beifall bei den Gästen aus.

„Ich bin überglücklich und sehr dankbar, dass wir mit gemeinsamer Kraft, Leidenschaft und Engagement diese einzigartige Spendensumme von 100.000 Euro erreicht haben. Das Benefizergebnis unterstreicht die Bedeutung von bürgerschaftlichem Engagement. Nicht zuletzt senden wir damit sehr starke, positive Botschaften aus Pähl. Es gibt nichts Schöneres, als mit dem Gefühl nach Hause zu gehen, dass an einem Abend so viel Gutes getan wurde. Ich danke allen Sponsoren, Partnern und Teilnehmern, denn ohne sie hätten wir diese Rekord Spendensumme nie erreicht“, erklärte Ottmar Flach, Vorstandsvorsitzender der INITIATIVE DO IT e.V. „Über die Jahre hat sich hier eine tolle Gemeinschaft gebildet, die sich darauf freut, einmal im Jahr zum freundschaftlich-entspannten Spiel zusammenzukommen. Es sind auch immer wieder neue Gäste dabei, die sich sofort integrieren und sich bestens aufgehoben fühlen“, ergänzt Ottmar Flach.

Der Reinerlös kommt den Hilfebedürftigen der INITIATIVE DO IT e.V. über die Projekte „Herrschinger Tafel“, „Eine bessere Basis für Schüler“, „Kinder in Nepal“ und „Förderung von Ganztagsklassen“ sowie der gemeinnützigen Stiftung Cura Placida, Stiftung für krebskranke Kinder, zu Gute.

Auch wenn der Charity-Gedanke im Vordergrund stand, war auch das Golfturnier selbst ein voller Erfolg. Der Tag versprach gleich von Beginn an, ein Besonderer zu werden. Es herrschte Kaiserwetter, die ideale Voraussetzung für die diesjährige INITIATIVE DO IT Golf Charity.

58 Golfbegeisterte, Freunde und Bekannte der INITIATIVE DO IT e.V. gingen nach einem herzhaften Frühstück gestärkt unter dem Motto „GOLF GOES BACK TO THE ROOTS“ an den Start, um für den guten Zweck abzuschlagen.

Gespielt wurde erneut ein Texas Scramble. 15 Flights gingen um 12.00 Uhr an den Start. Die Teilnehmer kamen aus 28 verschiedenen Golfclubs, unter anderem aus Kanada, Südkorea, Japan und den USA. Die größte Entfernung legten mit 9.406 km zwei Teilnehmer aus Tokio zurück.

Die Ergebnisse des Turniers zeugen einmal mehr vom hohen Niveau unserer Golfer: Der Flight mit Michael Denk (GC Tutzing), Christoph Littke (GC Konstanz), Michael Nusser und Moritz Nusser (beide GC Tutzing) wurde souveräner Brutto-Sieger mit 41 Punkten und schaffte damit nach 2016 und 2017 bereits den dritten Turniererfolg.

In der Netto-Wertung holte sich mit 66 Punkten der Flight Anne Eyb-Reuter (GC München-Eichenried), Regina Goerges-Radina (GC Urslautal), Marion Heitmüller (GC Starnberg) und Rosemarie Schlegtendal (GC Olching) den Sieg.

Der Sonderpreis Nearest-to-the Pin(guin) ging mit 2,50m an Christian Flach. Die Sonderwertung Longest Drive konnte bei den Herren mit 206m Klaus Eichler (GC Gerhelm) für sich entscheiden. Bei den Damen ließ Elisabeth Lörcher vom GC Wörthsee mit 171m alle Konkurrentinnen hinter sich.

„Beide haben wir gleichzeitig im Jahre 2007 auf dem wunderschönen Golfplatz hier in Hohenpähl unsere Turnierserien begonnen. Daher war es für uns alle ein gemeinsames „BACK TO THE ROOTS“ – und was für eines! Ganz besonders bedanken möchte ich mich bei Ralf und Ronny Büschl, die seit vielen Jahren die Kinderkrebsforschung aktiv unterstützen und mit einer Spende von 50.000 € in diesem Jahr wesentlich zum Gesamterfolg beigetragen haben.“, kommentierte Stefan Denk, Mitveranstalter. „Es war eine ausgezeichnete Idee, vor zehn Jahren unsere beiden Turniere zu Gunsten der INITIATIVE DO IT und der Kinderkrebsforschung zu einer gemeinsamen Charity zu fusionieren. Bei unserem Turnier haben sich viele neue Gemeinschaften gefunden und ein Gefühl der Freundschaft und Zusammengehörigkeit hat sich eingestellt. Hier begegnet man sich von Jahr zu Jahr immer wieder gerne. Cura Placida – der Name ist zugleich Programm der von uns geförderten Stiftung: Cura Placida bedeutet „Sanfte Heilung“. Zwölf Jahre Förderung der Kinderkrebsforschung zeigen deutliche Fortschritte in der Entwicklung schonender Behandlungsmethoden für eine sanfte Heilung. Die Forschungsbemühungen weiter durch privates Engagement zu unterstützen ist dringend erforderlich – denn große Pharmakonzerne haben hieran kein Interesse. Wir danken allen Förderern und Spendern von ganzem Herzen für ihre großzügige Hilfe. Nur dank ihrer Mithilfe können wir gemeinsam mit dem Rotary-Club München Blutenburg die Stiftung Cura Placida weiter signifikant unterstützen“, so Stefan Denk weiter.

Im Rahmen der Abendveranstaltung wurde als Hauptpreis eine 3-tägige Golf-Reise für zwei Personen ins VierSterne Genusshotel Tirolensis nach Tisens/Südtirol verlost. Ein großes Dankeschön geht an alle Sponsoren.

Wir freuen uns, dass die INITIATIVE DO IT Golf Charity sich so großer Beliebtheit erfreut. Aufgrund des sensationellen Erfolges und des positiven Feedbacks der Sponsoren wird es auch im nächsten Jahr eine Neuauflage dieses Benefiz-Golf-Events geben.

*= resultierend aus selbst eingeworbenen Mitteln und weiteren Zuschüssen anderer Institutionen.

Sport/Fitness

Down Memory Lane: Cricket World Cup Controversial Moments

Cricket is often called the Gentleman’s game, but like any other sport, cricket has seen its fair share of controversy. With the 2019 ICC World Cup well on its way, let’s take a stroll down memory lane and recall some rather strange moments in the history of the biggest competition in cricket

Australia and West Indies Forfeit Games (1996 World Cup)
Sri Lanka was co-hosting the 1996 World with neighbours India and Pakistan. On 31st January 1996, the Central Bank in Colombo was bombed by the LTTE. It was among the most devastating terrorist attacks in the country’s history, killing 91 and injuring a whopping 1400. Despite the Sri Lankan government insistence of being given maximum security and the ICC determining it to be safe to travel to the island nation, Australia and West Indies refused to send their teams. After much deliberation, the ICC decided to reward Sri Lanka points for both games, which were to be played against the aforementioned sides. Consequently, the Asian team qualified for quarter-finals and went on the beat the Aussies in the final.

Aussie Spinner Slapped with Ban (2003 World Cup)
Legendary Australian bowler Shane Warne was handed a 12-month ban just a day before the commencement of the 2003 ICC World Cup for testing positive for a prescription drug called Moduretic, which could be used as a masking agent for steroids. Warne had previously dished out a Man-of-the-Match performance in the 1999 ICC World Cup final against Pakistan, and was an integral member of the Australian line-up that was looking to retain their title. The then 33-year-old denied using the banned substance, and flew back home to undergo further tests. The Sample B that he provided also tested positive for the banned substance, thus cutting short his dream of playing in the tournament held in South Africa. Despite his absence, Australia went on to win the competition.

Mysterious Death of Pakistan Coach (2007 World Cup)
On 18 March 2007, just a day after Pakistan’s elimination from the 2007 ICC World Cup at the hands of Ireland, coach Bob Woolmer was found dead on the 12th floor of the Pegasus Hotel. The 58-year-old’s death was surrounded by mystery and the Jamaican Police launched a murder investigation based on a report by the pathologist indicating that Woolmer died from asphyxiation due to manual strangulation. The players and the supporting staff were severely questioned, and a few conspiracy theories even emerged. Later, an official statement was released stating the cause of death was natural.

DRS Saves Bell (2011 World Cup)
Hosts India took on England at M Chinnaswamy Stadium in Bengaluru in what turned out to be an edge-of-the-seat thriller. Master Blaster Sachin Tendulkar’s 120 powered the Men in Blue to a massive 338. England got off to a strong start before controversy struck. Yuvraj Singh trapped Ian Bell in front but umpire Billy Bowden deemed Bell not-out. India reviewed the decision. The DRS review showed the ball was in line and hitting the stumps. Seeing this on the big screen, Bell walked off but was stopped by fourth umpire Aleem Dar, perplexing the Indians. The Englishman returned to the crease. The umpires explained that Bell was more than 2.5 metres down the track when the ball made impact. With that amount of distance, Hawkeye was considered less accurate. In such a event, the umpire has the choice to either stick to his original decision or side with technology. Bowden didn’t change his decision and Bell stayed put (He was batting at 16 at the time and went on to score 69 runs). England went on to reach India’s total, but couldn’t get over the line. Thrillingly, the match ended in a tie.

Opportunities to win are endless on Fairplay 999 — India’s safest and most reliable platform for cricket betting. Find cricket odds, place bets on multiple games and win with your team!

Mode/Lifestyle Sport/Fitness

Die besten Möglichkeiten, um Bauchfett zu verlieren

Haben Sie Probleme, Ihr Bauchfett zu verlieren? Wenn ja, müssen Sie verstehen, dass Sie in dieser Herausforderung nicht allein sind. Millionen von Menschen auf der Welt verbringen viele Stunden damit, herauszufinden, wie sie ihr Bauchfett am besten loswerden und einen flachen Bauch bekommen können, aber das war schon immer schwierig. Wenn Sie vor einer solchen Herausforderung stehen, ist dieser Artikel ideal für Sie, da er Sie durch die verschiedenen Ursachen von Bauchfett und die besten Lösungen zur Erreichung eines flachen Magens führt.

Ursachen von Bauchfett

Bauchfett ist einfach die Fettschicht um den Bauch. Dieses Fett kann Sie unter anderem einem Risiko für Diabetes, Bluthochdruck, Herzkrankheiten, Krebsinfektionen und Asthma aussetzen.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum man das Bauchfett gewinnen kann. Dies kann unter anderem schlechte Ernährung, mangelnde Körperübungen und Stress sein. Wir werden diese Ursachen kurz besprechen, um Ihnen zu helfen, zu verstehen, was Sie dazu gebracht haben könnte, dieses Bauchfett zu bekommen.

• schlechte Ernährung
Der Verzehr hoher Mengen an Kohlenhydraten und zuckerhaltigen Lebensmitteln kann zu einer Gewichtszunahme führen, insbesondere wenn Sie nicht trainieren. Dieser Zustand kann auch die Stoffwechselfunktionen des Körpers beeinträchtigen und somit die Fähigkeit des Körpers verringern, überschüssiges Fett zu verbrennen.

• Übung
Wenn Sie nicht trainieren, wird Ihr Körper nicht in der Lage sein, die überschüssigen Kalorien loszuwerden.

•Schlechter Schlaf
Wenn Sie nicht in der Lage sind, einen guten Schlaf zu bekommen, kann sich das Bauchfett entwickeln.

Zur flat belly fix besuchen sie: https://www.foodfitforfun.com

Wie man das Bauchfett verliert zur flat belly fix
1. Verbesserte Ernährung
Erwägen Sie eine richtige Ernährung, um Ihr Bauchfett zu verlieren. Vermeiden Sie zuckerhaltige Lebensmittel und hohe Mengen an Kohlenhydraten und erhöhen Sie stattdessen Ihren Proteinkonsum. Dies wird Ihnen nicht nur helfen, Ihr Bauchfett loszuwerden, sondern auch Ihre allgemeine Gesundheit verbessern.

2. Reduzieren Sie den Alkoholkonsum
Alkoholkonsum kann aufgrund des Zuckergehalts in den Alkoholbestandteilen stark zur Gewichtszunahme beitragen. Wenn Sie Ihr Bauchfett verlieren müssen, ist es Zeit, alle alkoholischen Getränke zu vermeiden.

3. Richtige Körperübungen
Wenn Sie sich im Alltag ganz dem Training Ihres Körpers unterwerfen, können Sie gute Ergebnisse beim Abnehmen Ihres Körperfetts erzielen. Sie können die Herz-Kreislauf-Übung in Betracht ziehen, um Ihr Bauchfett leicht zu verbrennen.

4. Stress abbauen
Wie bereits erwähnt, kann Stress in hohem Maße zur Gewichtszunahme beitragen und die Produktion des Cortisolhormons fördern, das den Appetit steigert. Wenn Sie daher Mittel finden, um dies zu vermeiden, sind Sie in der Lage, Ihr Bauchfett leicht zu verlieren. Sie können sich mit Übungen, Meditationen und auch mit Terminen beschäftigen.

5. Holen Sie sich einen guten Schlaf
Ein guter Schlaf verbessert nicht nur Ihre allgemeine Gesundheit, sondern hilft Ihnen auch, etwas Gewicht zu verlieren, was auch den Verlust Ihres Bauchfetts einschließt.

Ich verstehe, dass Sie sich wirklich darauf freuen, einen flachen Bauch zu bekommen, aber nicht erreicht werden können, wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen. Übermäßiges Bauchfett kann auch eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen hervorrufen. Daher ist es sehr wichtig, es loszuwerden.

Freizeit/Hobby Sport/Fitness

Alles rund ums Raubfischangeln vom Fachhändler Angel Domäne

Die Räuber der Wasserwelt stellen für viele Angler eine besondere Herausforderung dar und haben ihren ganz eigenen Reiz, durch den sich auch erfahrene Angler herausgefordert fühlen. Ob Zander, Hecht oder Barsch, wer seine Angeltour möglichst erfolgreich angehen will, benötigt ein auf die Räuber abgestimmtes Equipment, das den Ansprüchen des jeweiligen Zielfisches gerecht wird. Alles rund ums Raubfischangeln bietet der Profi-Shop Angel Domäne, der dem Raubfischangeln eine eigene Produktkategorie widmet.

 

Das Angeln auf kapitale Raubfischfänge erfreut sich großer Beliebtheit

Viele Angler spezialisieren sich auf eine bestimmte Fangtechnik oder widmen sich bevorzugt einem bestimmten Zielfisch. Das Raubfischangeln begeistert dabei sowohl Anfänger als auch echte Angel-Profis. Bei Raubfischen einen guten Fang zu machen, ist eine besondere Herausforderung, die Grundvoraussetzung dafür ist das richtige Equipment, angefangen bei der Angelrute, über die Angelrolle bis zur passenden Montage. Auch die Wahl des richtigen Köders spielt eine wichtige Rolle. Die Köderauswahl bei Angel Domäne umfasst dabei zahlreiche Gummifische in verschiedensten Farben und Ausführungen. Kunstköder sind zum Angeln auf Raubfische immer eine gute Wahl. Dank der umfangreichen Auswahl kann hier jeder Angler seinen Favoriten wählen.

 

Ein bestimmtes Zielfischprogramm auswählen

Angel Domäne bietet auch die Möglichkeit, gezielt nach Equipment für das Angeln auf einen bestimmten Raubfisch Ausschau zu halten. Hierfür lohnt ein Blick in die Kategorie der Zielfischprogramme, um zwischen Hecht, Zander, Barsch & Co. auszuwählen. Insbesondere Anglern, die sich auf einen bestimmten Zielfisch spezialisiert haben, wird das Auffinden geeigneter Produkte so einfacher gemacht.

 

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
https://www.angel-domaene.de/zielfischprogramme/raubfischangeln—17_676.html

 

Kurzprofil:

Das Sortiment auf angel-domaene.de umfasst beinah 15.000 Produkte und richtet sich sowohl an Angel-Profis, wie auch -Anfänger. Die Produkte sind in verschiedenen Preiskategorien erhältlich, sodass sich für jedes Budget eine passende Ausrüstung zusammenstellen lässt. Mit über 27 Jahren Erfahrung im Bereich Angelsport, bietet Angel Domäne zudem eine umfassende und kompetente Beratung.

Unternehmensinformation:
Angel Domäne
H&G GmbH & Co. KG
Zum Osterfeld 18
37688 Beverungen
Peter Held, Elmar Gockeln
Tel.: +49 (0) 5273 / 36 77 9 0

Freizeit/Hobby Sport/Fitness

Produkte rund ums Meeresangeln vom Fachhändler Angel Domäne

Das Angeln an der Küste erfreut sich einer zunehmenden Beliebtheit. Meeresangeln wird häufig auch gern mit einem Angeltrip ins Ausland kombiniert, etwa nach Norwegen, Island oder Dänemark. Aber auch an Nord- und Ostsee lässt sich dieses besondere Angelerlebnis genießen. Damit es auch mit dem kapitalen Fang klappt, sollte in eine entsprechende Ausrüstung zum Meeresangeln investiert werden, wie sie vom Fachhändler Angel Domäne angeboten wird.

 

Qualitatives Meereszubehör, das sich in der Praxis bewährt hat

Angel Domäne führt eine Vielzahl an Salzwasser Angelprodukten im Sortiment, die sich durch Zuverlässigkeit und Funktionalität auszeichnen. Bei der Auswahl der individuell passenden Produkte kommt es vor allem auf die jeweilige Angelmethode und den Zielfisch an. Angel Domäne führt hierfür u.a. verschiedene Pilker, Ruten, Haken, Bleie und Rollen. Und auch die beim Meeresangeln immer beliebter werdenden Gummifische sind im Sortiment vertreten. Auch komplette Meeresangeln Sets sind verfügbar, wie beispielsweise das PENN Norwegen Set mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten, das sich ideal für das Fischen vom Boot aus eignet und durch Korrosionsschutz die gewünschte Langlebigkeit bietet. Wer sich erstmalig für das Meeresangeln ausstatten will, ist auch mit dem World Champion Brandungsset gut beraten, das u.a. mit einer 4,20m langen Rute und einem Brandungshalter kommt.

 

Auch an die passende Kleidung denken

Die See kann mitunter rau sein und damit eine ungemütliche Wetterlage das Angelerlebnis nicht beeinflusst, sollte auch an eine angemessene Kleidung beim Meeresangeln gedacht werden, die gegen Kälte und Nässe schützen muss. Angel Domäne führt daher auch eine Auswahl an Angelbekleidung, die auf die Ansprüche beim Meeresangeln abgestimmt ist, darunter Thermobekleidung, Schwimmwesten und Schwimmanzüge.

 

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
https://www.angel-domaene.de/zielfischprogramme/meeresangeln—17_662.html

 

Kurzprofil:

Das Sortiment auf angel-domaene.de umfasst beinah 15.000 Produkte und richtet sich sowohl an Angel-Profis, wie auch -Anfänger. Die Produkte sind in verschiedenen Preiskategorien erhältlich, sodass sich für jedes Budget eine passende Ausrüstung zusammenstellen lässt. Mit über 27 Jahren Erfahrung im Bereich Angelsport, bietet Angel Domäne zudem eine umfassende und kompetente Beratung.

Unternehmensinformation:
Angel Domäne
H&G GmbH & Co. KG
Zum Osterfeld 18
37688 Beverungen
Peter Held, Elmar Gockeln
Tel.: +49 (0) 5273 / 36 77 9 0

Sport/Fitness

Einführung von Starpro – EINE MARKE, DIE BEREIT IST, DEUTSCHLAND ZU ÜBERNEHMEN

Starpro, eine erstklassige Marke für Sportartikel aus den Bereichen Boxen, MMA und Fitness, kündigt nach einem erfolgreichen Start in Großbritannien und Amerika die Einführung in Deutschland an. Starpro bietet Kunden jeder Kategorie und möchte Sie mit dem inspirierenden Slogan “Träume, strebe, und Gewinne” motivieren, sportliche Höchstleistungen zu erbringen! Lassen Sie Unmöglichkeiten zu Gewissheiten werden. Lassen Sie Ihr Sportflugzeug auf einer Reise starten, die Sie noch nie zuvor erlebt haben.

Starpro ist eine führende Kampfsportmarke mit einer jahrzehntelangen Tradition darin, den Athleten die beste Kampf-, Fitness- und Schutzausrüstung zu bieten. Mit dem Konzept „Sicherheit geht vor“ haben sie sich stets vor allem auf den Schutz, den Komfort und die Leistung ihrer Produkte konzentriert. Ihre Vision ist es, den Kampf als Mainstream-Sport und Lebensstandard zu fördern. Die Marke selbst sowie die Produkte haben sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, um die Sicherheit und Kundenzufriedenheit der Verbraucher zu gewährleisten.

Starpro – Wie hat es angefangen?

Anfänglich war Starpro Produktionspartner einiger der besten und fortschrittlichsten Kampfsportmarken der Welt. Es gab jedoch immer eine Lücke zum Endverbraucher, da diese nur für andere bekannte Marken hergestellt wurden. Aus diesem Grund hat die Marke im Jahr 2016 beschlossen, sich direkt mit dem Endverbraucher in Verbindung zu setzen und ein eigenes Sortiment an Boxhandschuhen, Kampftrainingsgeräten und Schutzausrüstungen auf den Markt zu bringen. Von unserem Design über die Produktion bis hin zur Verpackung und Lieferung war alles für den Endverbraucher gedacht. Während ihrer gesamten Reise haben sich ihre Produkte durch ständige Innovationen in Technologie und Herstellungsverfahren, die auf den Vorlieben der Verbraucher beruhen, zur Perfektion entwickelt. Das Endziel ist es, die bestmögliche Sicherheit und den bestmöglichen Schutz der Athleten zu erreichen und gleichzeitig ihre Fähigkeiten und Leistungen zu verbessern.

Bisher bot Starpro seine Produkte den Kunden nur über Drittanbieter, Wiederverkäufer und Einzelhändler an. Jetzt hat sich das Unternehmen endlich entschlossen, sich auch dem Amazon-Markt anzuschließen. Dies ist ein Schritt in Richtung direkter Kontaktaufnahme mit dem Endverbraucher, um dessen Bedürfnisse und Erwartungen für das ultimative Erlebnis besser zu verstehen. Starpro hat kürzlich 3 einzigartige, erstklassige Sortimente auf den Markt gebracht, darunter insgesamt 8 verschiedene Produkte bei Amazon Deutschland. Diese Produkte umfassen Boxhandschuhe, MMA-Grappling-Handschuhe, Boxbandagen, Trainingshandschuhe und Kopfschutz für Box-, Kickbox- und MMA-Athleten.

 

Starpro setzt auf kontinuierliche Innovation und strebt nach Perfektion. Kundenzufriedenheit hat oberste Priorität. Sie verwenden hochmoderne Technologien und innovative Herstellungsverfahren, um den Sicherheits-, Qualitäts- und Leistungsstandard jedes ihrer Produkte zu gewährleisten. Ihr Weg zur Perfektion war nicht einfach und dennoch stellen sie die beste verfügbare Kampf- und Schutzausrüstung auf dem Markt her.

 

Warum sollten Sie Starpro wählen?

Das gesamte Portfolio von Starpro ist voll von vielen verschiedenen Produkten, die die Aufmerksamkeit von Liebhabern von Kampfsportarten verdienen, sei es Boxen, MMA oder Kampfkunst. Als Beweis für seine Qualität und Vielfalt für professionelle und aufstrebende Boxer teilen wir jedoch nur Informationen über 2 Produkte, damit Sie einen Eindruck davon bekommen, was als Nächstes kommt. Wir halten den Rest gerne für Überraschungen, die von all Ihren Kämpfern entdeckt, gekauft und geschätzt werden.

Starpro Fusion Boxhandschuh ist das epische Endergebnis der S-Flex Impact-, Wonder Fit- und Fusionstechnologien. Dadurch ist es knitterfrei und die Polsterung ist gleichmäßig verteilt. Das Ergebnis ist ein intensiveres und längeres Training ohne Verletzungsrisiken. Die Polsterung aus Spritzgussschaum macht den Handschuh stoßfest und sorgt für ein sicheres Spielen. Speziell entwickelt, um mühelos eine Faust beim Biegen zu schlagen, verspricht es Beständigkeit.

Es kombiniert japanisches Leder – Thermobindung, Chronosthermo-Bindung und gebogenes Armband. Die fokussierten Fingerkonstruktionsmöglichkeiten geben den Fingern mehr Raum mit einer idealen Flexibilität. Die wasserdurchlässige, feuchtigkeitsableitende Netzhandfläche hält die Handschuhe kühl und trocken, sodass sie länger getragen werden können. Gleichzeitig macht der Cut-n-Cut-Patch diese Handschuhe zuverlässiger. Das Polyesterschaumgewebe ist durch die Fusionstechnologie stoßgeschützt, um Verletzungen und blaue Flecken in vollem Umfang zu vermeiden. Die fokussierte Fusionskonstruktion schützt auch vor Abriebverletzungen. Dies wird durch die S-Flex Impact-Technologie verbessert, die den Stoß über die gesamte Handschuhoberfläche verteilt. Es ist starr an der Manschette, um vor Verletzungen am Handgelenk zu schützen. Dies minimiert die Auswirkungen auf das Handgelenk und schützt es vor Verstauchungen und Luxationen.

Pro-Handschuhe werden aus kastanienbraunem, gemahlenem, weichem Leder und schwarzem, gemahlenem MG-247-Mikrofasermaterial hergestellt. Sie eignen sich aufgrund ihrer einzigartigen handgeformten, mehrlagigen Schaumstoffpolsterung besonders für das Training und Sparring. Auf diese Weise wird die Kraft auf die Faust verteilt und das Handgelenk stabilisiert, indem die interne Polsterung den Aufprall von Stößen abfedert. Die Innenseite ist mit weichem Glanz und Polyesterschaumstoff mit sublimierter Manschette ausgekleidet. Der Schutz Ihrer Hände und Ihres Handgelenks wird durch eine breite, stoßabsorbierende, zweiteilige Schaumstoffpolsterung sichergestellt. Die anatomisch geformten Starpro Pro-Handschuhe bieten eine dicke zweiteilige Polsterung, die Ihre Hände in Haken und Stößen schützt. Die Knöchel sind mit einer ausgeprägten Masse überzogen, die Faust und Daumen bedeckt. Diese Handschuhe sind für Sportler des Box- und Kontaktsports einwandfrei.

Reisen/Tourismus Sport/Fitness

VELA HOTELS mit eigenem Beach Polo-Team am Start

Hotelbetreiber auch beim 10. German Beach Polo Championship im Einsatz

Das VELA HOTELS Beach Polo-Team mit Stefan Ader. (Foto: Thomas Strunck)

RÜGEN/BERLIN. Es gibt nicht wenige Hotelmarken und Hotels, die als Sponsor für Sportvereine auftreten. Weit seltener kommt es vor, dass eine Hotelgruppe eine eigene Sportmannschaft stellt. Und einzigartig ist es, dass der Hotelbetreiber VELA HOTELS beim Beach Polo mit einem eigenen Team an den Start geht. Für Vorstand Stefan Ader ist die Partnerschaft von VELA HOTELS und dem Veranstalter Baltic Polo Events (BPE) „ein konsequenter Schritt, denn mit unserem Hotel Kurhaus Sellin und dem LOEV im Ostseebad Binz sind wir auf Rügen genau dort, wo hervorragendes Beach Polo geboten wird“.

„VELA steht für modernen Lifestyle und eine ungezwungene Atmosphäre mit Stil, für Strand, Wind und die Ostsee“, so Ader weiter: „Alles Dinge, die auch für Beach Polo gelten.“ Es war deshalb nur eine Frage der Zeit, bis der Kontakt mit dem BPE Geschäftsführer Thomas Strunck auch handfeste Folgen hatte – und VELA HOTELS zum Saisonstart in Berlin bei den Oster-Chukka ein eigenes Team stellte, das sogar den ersten Platz belegte.

Von 3. bis 6. Oktober findet im Ostseebad Sellin die 10. German Beach Polo Championship statt – für das VELA HOTELS-Team nicht nur wegen der Teilnahme mit einem eigenen Team ein Höhepunkt im Jahreslauf, sondern auch, „weil wir bei dieser Großveranstaltung zusätzlich das Catering übernehmen“. Spätestens dann kann sich jeder davon überzeugen, dass Beach Polo und Hotellerie ausgesprochen gut zusammenpassen und es Hotelfachleute in Sachen „Ausdauer, Flexibilität, Finesse und Einsatz durchaus mit Polo-Athleten aufnehmen können“.

**

Über die VELA HOTELS AG

Ende 2018 hat die PRIMUS Immobilien AG, ein seit 1993 in Berlin sowie Brandenburg erfolgreiches Projektentwicklungsunternehmen, als 100prozentige Tochter die VELA HOTELS AG ins Leben gerufen. Vorstand des Hotelbetreibers sind Stefan Ader und Franz-Josef Marxen. Die VELA HOTELS-Projekte bzw. Hotels sind aktuell: Hotel Kurhaus Sellin; Hotel Bernstein Prerow , LOEV Binz (Abschluss des kompletten Umbaus 09/2020); Abschluss des kompletten Umbaus BREEZE Suitenhotel, Goethequartier Ahlbeck, Usedom (Eröffnung 09/2021), Suiten Resort Boltenhagen: (Baubeginn Q4/2019); Suitenhotel Göhren auf Rügen (Baubeginn Q4/2019)

Pressekontakt:

Viola Kaser
VELA Hotels AG
Karl-Marx-Straße 26
12529 Schönefeld
T: +49 (0) 30 – 8 63 20 73 11
E-Mail: kaser@velahotels.de