ERIKS Deutschland autorisierter Vertriebspartner für GORE® Dichtungstechnik

Multi-Produkt-Spezialist baut Kooperation mit globalem Technologie-Unternehmen aus

November 2018. Ab sofort ist die ERIKS Deutschland GmbH autorisierter Gore-Distributor für GORE® Dichtungstechnik-Produkte. Bereits seit vielen Jahren arbeiten die beiden Unternehmen in zahlreichen Ländern erfolgreich zusammen. Durch die Distributionsvereinbarung intensiviert ERIKS jetzt seine Kooperation mit dem renommierten US-Hersteller, der unter anderem vielfältige Dichtungsbänder, Rohrleitungsdichtungen, Dichtungsplatten und Schnurdichtungen aus expandiertem PTFE anbietet.

Die Distributionsvereinbarung ist für beide Unternehmen ein wichtiger strategischer Schritt. Sie stärkt die langfristige Bindung zwischen GORE® und ERIKS. Die Auszeichnung als Vertriebspartner stellt für ERIKS eine besondere Anerkennung für die kontinuierlichen Investitionen in die marktorientierte Spezialisierung in Dichtungsprodukte dar.

Hani Rassem, Business-Unit-Manager von ERIKS: „Wir investieren weiterhin in engagierte Spezialisten, die in der Lage sind, die Ingenieure unserer Kunden zu beraten und ihnen die besten Dichtungsprodukte für ihre Anwendungen zu empfehlen. Mit GORE® in unserem Produktportfolio stärken wir unsere Position als Multi-Produkt-Spezialist zum Vorteil unserer Kunden!“

Insgesamt bedeutet die Distributionsvereinbarung eine Win-win-Situation. So erschließt ERIKS dem US-Unternehmen neue, interessante Kundensegmente, die normalerweise nicht so einfach erreichbar sind: „ERIKS verfügt über eine geografisch relativ große Vertriebsbasis innerhalb von Deutschland – mit Zugang zu vielen potentiellen Kunden, die derzeit mit den GORE® Dichtungen noch nicht vertraut sind. Wir glauben, dass wir mit dieser Partnerschaft auf dem deutschen Markt weiter wachsen können“, sagt Thomas Gaedeke, Channel Manager, W. L. Gore & Associates GmbH.

Über GORE®
W. L. Gore & Associates ist ein globales Unternehmen im Bereich der Materialwissenschaften, das sich zum Ziel setzt, Industrien und Leben zu verbessern. Seit der Gründung 1958 löst GORE® komplexe technische Herausforderungen in den anspruchsvollsten Umgebungen – von der Revolutionierung der Outdoorbekleidung mit dem GORE-TEX® Funktionstextil über neue medizintechnische Produkte, die Leben retten und verbessern, bis hin zu neuen Leistungsniveaus in der Raumfahrt, der pharmazeutischen Industrie, im Markt für mobile Elektronik und in anderen Branchen. Das Unternehmen ist für seine starke, teamorientierte Kultur bekannt und wird immer wieder vom Great Place to Work® Institute ausgezeichnet. GORE® hat seinen Sitz in Newark, Delaware, USA, und generiert einen Jahresumsatz von mehr als 3 Milliarden US-Dollar. www.gore.com

Teilen Sie diesen Presseartikel