Lassen Sie Ihre Biografie von einem Profi schreiben

Früher war es nur den Prominenten oder öffentlich bekannten Personen vorbehalten, ihre Lebensgeschichte in einem Buch zu veröffentlichen. Heute kann und sollte jeder seine Biografie schreiben.

Wenn Prominente und öffentlich bekannte Persönlichkeiten ihre Lebensgeschichte veröffentlichen wollen, dann setzten sie sich in der Regel nicht selber hin und schreiben Seite für Seite. Sie holen sich professionelle Hilfe und lassen ihr Lebensbuch von einem Ghostwriter verfassen. Das ist auch ratsam, denn es gibt weitaus einfacher Dinge, als Biographien zu erstellen. Außerdem spart es eine Menge wertvolle Zeit, wenn man einen externen Profi an der Seite hat. Auch die Buchverlage legen bei Prominenten mittlerweile großen Wert darauf, dass sie ihre Biografie von einem versierten Ghostwriter schreiben lassen. Schließlich müssen sie die Bücher veröffentlichen und vermarkten. Sie tragen das unternehmerische Risiko und wissen genau, dass die Leser immer anspruchsvoller werden. Autobiografisches Material in eine angenehm lesbare Form zu bringen, ist eine Spezialität der Ghostwriter. Und genau darauf kommt es an. Leser wollen unterhalten werden und das erreicht ein Verlag nur, wenn er gut und interessant formulierte Texte veröffentlichen kann.

Es gibt noch mehr Gründe, warum es sinnvoll ist, die eigene Biografie von einem Ghostwriter schreiben zu lassen. Autobiografisches Material zu sammeln, sichten und daraus eine spannende und interessante Geschichte zu machen ist eine Sache für sich. Biographien und Memoiren erzählen schließlich eine ganze Lebensgeschichte. Eine Menge Stoff also, die in so ein Lebensbuch hineingehört. Das alles zusammenzutragen will gekonnt sein. Und daraus auch noch eine Geschichte zu machen, die lang genug ist, um alles zu erzählen und so kurz wie möglich, um nicht zu langweilen, ist schwer. Deshalb empfiehlt es sich, die Biografie von einem biographisch versierten Ghostwriter schreiben zu lassen. Der weiß wie das geht, wo er anfangen muss und vor allem, was in das Lebensbuch hinein kommt und was man weglassen kann. Erfahrene Texter, die schon eine Vielzahl an Biographien verfasst haben, verfügen über genügend Erfahrung und wissen genau, worauf es ankommt.

Privatpersonen können ihre Biografie auch von Profis schreiben lassen

Was macht eine Privatperson, die ihr Lebensbuch verfassen und veröffentlichen möchte? Genau dasselbe, wie die Promis. Ghostwriter schreiben nicht nur die Biographien der Reichen und Schönen. „Nicht nur von Prof. Dr. Lisa Müller, sondern genauso gerne von Lieschen Müller aus der Zwei-Zimmer-Wohnung von nebenan!“ sagte Alexander Natter. Der Star Ghostwriter hat sich mit seiner Agentur Scriviamo als so genannte Biographiewerkstatt etabliert. Von ihm und seinen Kolleginnen und Kollegen kann jeder seine Biografie schreiben lassen, der ein interessantes Leben erlebt hat oder noch in vollen Zügen dabei ist. Die Ghostwriter einer Biographiewerkstatt wie Scriviamo sind ausgebildet, autobiografisches Material in schöne, wohl klingende Worte zu fassen. „Bei uns werden Texter zu Biographen ausgebildet und dafür suchen wir immer wieder neue Lebensgeschichten“ erklärt Alexander Natter.

Wer eine bewegte Lebensgeschichte hat, der kann bei Scriviamo sehr günstig seine Biografie schreiben lassen. Bereits für 3.500 Euro bekommt man sein eigenes kleines Lebensbuch. Ein unvergängliches und einzigartiges Werk, das die eigenen Erinnerungen bewahrt. Für sich selbst und für die Familie. Weitere Informationen zum Thema Biographien finden Interessierte im Internet auf der Website der Agentur Scriviamo.

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Peter Constantin
Pressestelle Agentur ScriviamoTelefon: 09129/2964184
eMail: presse@scriviamo.de

Teilen Sie diesen Presseartikel