Pokemon Go Plus – Jetzt auch mit Autocatch

Pokemon-Go-Plus_cr Pokemon Go Plus - Jetzt auch mit Autocatch

Pokemon Go Plus, das ist der neue Helfer in der Pokemon Go Welt, der das Leben angehender und erfahrener Pokemon Trainer erleichtert. Das kleine Gadget ist sehr kompakt und passt in jede Hosentasche. Alternativ kann es mithilfe des Armbands am Handgelenk getragen werden und ist nach der Verbindung mit dem Smartphone sofort einsatzbereit. Per Knopfdruck können Pokestops gedreht und Pokemons gefangen werden, ohne das Handy verwenden zu müssen.

Befindet sich ein Pokemon in der Nähe, schlägt es automatisch Alarm und zeigt auf dem Smartphone um welches Pokemon es sich handelt. Nun kann der Pokemon-Trainer entscheiden, ob er einen Poke Ball werfen möchte, um das Pokemon zu fangen. Eine weitere Nachricht auf dem Smartphone informiert im Anschluss über Erfolg bzw. Misserfolg der Fang-Aktion.

Die Autocatch Funkion

Die neueste Version vom Pokemon Go Plus Gadget wurde um die Funktion „Autocatch“ erweitert. Sobald sich ein Pokemon in unmittelbarer Nähe befindet, schlägt es nicht nur Alarm, sondern erlaubt es, das Pokemon automatisch zu fangen. Somit ist keine weitere Aktion nötig und das Sammeln erfolgt ganz automatisch.

Die Autocatch-Funktion ist dabei über einen Schalter ganz einfach ein- und abschaltbar. Im manuellen Modus werden dann, wie gewohnt, Benachrichtigungen versandt, wenn sich Pokestops oder Pokemons in der Nähe befinden. Mit der Autocatch Funktion ist es endlich möglich, Pokemon Go zu spielen und gleichzeitig andere Dinge zu erledigen, ohne ständig auf das Smartphone schauen zu müssen.

Mehr auf: https://pkm.store/pages/pokemon-go-plus