Tag Archives: Hotels im Allgäu

Pressemitteilungen

Mit Oberstdorf Resort die Allgäuer Tradition hautnah spüren!

Wenn die Hirten ihre Kleidung gegen ihre Lederhosen tauschen und ihre Hüte mit frischen Blumen dekorieren, die Kühe prachtvoll geschmückt sind und das Kuhglocken-Geläut bis ins Dorf hinein zu hören ist, dann können sich die Gäste von Oberstdorf Resort gemeinsam mit den Mitarbeitern der Hotelgruppe auf einen ganz besonderen Tag freuen. Herzlich Willkommen im Allgäuer Herbst!

Selbst für Einheimische ist es nicht alltäglich wenn die Alpenhirten mit geschmücktem Kranzrind voran stolzieren, denn wenn die Kühe geschmückt sind und vom Hochgebirge ins Tal getrieben werden, dann ist Viehscheid. Und das wird gefeiert.

Jedes Jahr im Frühling verabschieden sich die weiblichen Jungtiere von ihren Bauern und werden von den Hirten auf die satt grünen Bergweiden der Allgäuer Alpen geführt. Dort oben wachsen die Tiere heran und eignen sich dank des rauen Klimas in den Bergen und den saftigen Wiesen ein dickes Fell an. Nach rund 100 Tagen werden sie dann im September zurück ins Tal getrieben.

Die große Freude über die gesunde Heimkehr der Herde nehmen die Bauern zum Anlass um zu feiern und schlüpfen in ihre schönste Tracht. Als Zeichen dafür, dass alle Tiere den Alpsommer gesund und gut überstanden haben, wird das schönste Tier der Herde mit üppigem Kopfschmuck und Kränzen gekrönt. Bei der Ankunft in Oberstdorf durchläuft dann jede Herde einen Verschlag in dem sie „geschieden“, also vom Oberhirten getrennt werden und zurück zu ihren Bauern kommen. Traditionell wird der Name des Besitzers laut ausgerufen, der schon bereitsteht um sein Vieh in Empfang zu nehmen.
Dieses Highlight ist für Allgäu-Liebhaber, Familien und Wanderer ein schöner Anlass den Spätsommer in den Bergen zu genießen. Die Zeit ist ideal, schließlich sind die Temperaturen angenehm warm aber nicht zu heiß und alle Bergbahnen in Oberstdorf und im Kleinwalsertal haben geöffnet.

Passend zu dem kulturellen Ereignis bietet das 4-Sterne Hotel Mohren die „Viehscheidwoche“ an. Gäste besuchen gemeinsam mit den Mitarbeitern des Hauses das spektakuläre Treiben und erfahren währenddessen viel über das regionale Brauchtum. Und beim Volksfest wird schon mal mit dem Hoteldirektor André Brandt bei zünftiger Musik angestoßen.

Aber auch in den anderen Oberstdorf Resort Häusern ist das Allgäu hautnah zu spüren. So spielen zum Beispiel in der Küche des 4-Sterne Hotel Oberstdorf die Themen Allgäuer Tradition und regionaler Genuss eine große Rolle. Selbst gesammelte Teeblüten, Holunder-Limonade aus eigener Produktion, hausgemachte Allgäuer Rosenblüten-Marmeladen, Brennnesselpesto oder frischer Schafsjoghurt runden die Speisekarte ab.

So richtig urig wird´s auf der Wannenkopfhütte auf 1.350 m. Hier oben heißt es nämlich „alle Fünfe gerade sein lassen“. Bei zünftiger Live-Musik wird zusammengerückt und echte Allgäuer Kässpatzen aus der Riesenpfanne geschlemmt. Die Hüttenzimmer im Allgäuer Charme sind einfach aber urgemütlich und traditionell eingerichtet und der Sternenhimmel über der Hütte bietet unvergessliche Urlaubsmomente.

Top-Tipp Mohren-Viehscheidwoche: 7 Übernachtungen inkl. Genießer-Halbpension mit Frühstücksbuffet und 5-Gang-Wahlmenü, gemeinsamen Ausflug zum Oberstdorfer Viehscheid, täglich gratis Bergbahnkarten, täglich gepackter Leih-Wanderrucksack, gratis Teilnahem am Familienferienferienprogramm u.v.m. ab 649,- pro Person.

Oberstdorf Resort ist eine Hotelgruppe in Oberstdorf mit sieben unterschiedlichen Häusern im Allgäu. Von der urigen Wannenkopfhütte auf 1.350 m über Ferienwohnungen mitten in der Allgäuer Natur bis hin zum 4-Sterne Wellness und dem renommierten 4-Sterne Hotel Mohren bietet das Unternehmen Urlaubserlebnisse mit Qualitätsgarantie.
Oberstdorf Event GmbH
Katja Leveringhaus
An der Breitach 3
87538 Fischen
pr@oberstdorf-event.de
+49 (0)8322-97850
http://www.oberstdorf-resort.de