Wien Info Blog und Tipps

Wien – eine Stadt der stolzen Paläste und ruhigen Parks, ein Zuhause für Kaiser und Kunst, Strauss, Sissi, Würste, Schnitzel und Sachertorte.

Sehenswürdigkeiten
Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und Museen mit unabhängigen Tipps von einem Einheimischen. Entdecken Sie, was Sie tun und wo Sie bleiben können. Sehen Sie, was Sie zu Weihnachten erwartet, finden Sie sich in der Umgebung zurecht oder erhalten Sie Antworten auf typische Besucherfragen. Auf unserer Wien Info Blog und Tipps finden Sie Fotos, Rezensionen, Beschreibungen, Insidertipps und Links zu relevanten Websites. Und wenn Sie sicher gehen möchten, dass Sie die Hotspots erreichen, lesen Sie die Beste Sehenswürdigkeiten in Wien oder eine Sightseeing-Bustour. Bevor Sie Wien besuchen, können Sie sich auf dieser Seite orientieren und planen: Wiens genaue Lage, Wetter, Hotels, Flüge, Karten, Verkehrsmittel, Stadtkarten, Restaurants, lokales WLAN und mehr. Sie können es auch als Inspiration nutzen: 24 Stunden in Wien verbringen, mit Kindern umgehen, jüdisches Wien, Halal-Urlaub dort und weitere Tipps.

Es ist nicht zu leugnen, dass Wien für einen Monarchen geeignet ist. Die österreichische Hauptstadt strotzt vor den irdischen Freuden der Menschheit: atemberaubende kuchenähnliche Architektur, weitläufige barocke Boulevards, reiche Vollweine, die aus den umliegenden Hügeln gepflückt und gepresst werden, und genug museale Meisterwerke, die Sie bewundern können, bis Ihre Krone fällt.

Aber mit all diesen königlichen Eleganzen, die die Besucher verderben wollen, kann es für Touristenmassen schwer sein, die Stadt wie bei einem königlichen Besuch zu sehen. Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie die Stadt verantwortungsbewusst besuchen: wann Sie die größten Sehenswürdigkeiten mit den kleinsten Menschenmassen sehen müssen; wie man die besten Weine findet; die besten lokalen Unternehmen, in denen Sie Ihr Geld ausgeben können; und einige Gerichte mit niedrigem Einfluss und hohem Geschmack zum Probieren.

Wien verfügt über eines der effizientesten und am besten vernetzten beste öffentlichen Verkehrssysteme der Welt. Mit nicht mehr als sieben Minuten Wartezeit zwischen den meisten Zügen, Straßenbahnen und Bussen an jeder Haltestelle und erschwinglichen Wochenkarten, die Ihnen Zugang zu allen Linien ermöglichen, ist der öffentliche Verkehr eine der besten Möglichkeiten, das Wohnen und Leben in Wien zu erleben.

Die U-Bahnlinien verkehren an Wochenenden rund um die Uhr. Eine praktische App von Wiener Linien hilft Ihnen, von A nach B zu navigieren. Die historischen roten Straßenbahnen sind besonders atmosphärisch, wenn Sie eine Runde auf der Ringstraße verbringen möchten.

Teilen Sie diesen Presseartikel