1. Norddeutscher VVS-Vereinskongress macht fit fürs Ehrenamt

Neben zahlreichen Experten wird auch Professor Geckle von redmark zum 1. Norddeutschen VVS-Vereinskongress in Hamburg erwartet

(München/Planegg, 4. November 2009) – “Impulse für Ihren Vereinserfolg” – unter diesem Motto steht der 1. Norddeutsche VVS-Vereinskongress, zu dem Veranstalter Rolf Höfling am 21.11.2009 nach Hamburg einlädt. Nach dem großen Erfolg des 1. VVS-Rhein-Main-Kongresses, der im März in Frankfurt stattfand, sind wieder zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Vereinen aufgerufen, ihr Engagement – sei es im sozialen oder kulturellen Umfeld, sei es im Sport- oder Naturschutzverein – mit dem nötigen Fachwissen zu unterfüttern. Denn gerade wer sich unentgeltlich einsetzt, wünscht sich, dass seine Arbeit von Erfolg gekrönt ist.

Das Programm des Kongresses verspricht Vielfalt und Kompetenz. Sieben Referenten, darunter der Herausgeber von “redmark der verein”, Professor Gerhard Geckle, halten Vorträge zu brisanten Themen. Zur “Haftung des Vorstands” etwa, seit der Vereinsreform im September stark im Gespräch, referiert Rechtsanwältin Andrea Hofedank-Thomé, zum sensiblen Thema “Datenschutz im Verein” Rechtsanwalt Michael Goetz. Jürgen Hering, Geschäftsführer des Breitensportvereins Sportspaß, zeigt auf, wie Vereine mit Gesundheitsangeboten punkten können. Auf die Teilnehmer warten außerdem Vorträge zu allgemeinen Vereinsaufgaben wie Kostencontrolling oder Öffentlichkeitsarbeit.

Als Highlight präsentieren Prof. Geckle und Steuerberater Ulrich Goetze in ihrem gemeinsamen Vortrag “Das Vereinsjahr 2010” alle wichtigen Änderungen im Vereins- bzw. Vereinssteuerrecht. Ihr zweiter Vortrag dreht sich um die richtige “Vergütungspraxis im Verein”. Prof. Geckle wird außerdem im abschließenden Forum mit anderen Referenten dem Publikum Rede und Antwort stehen.

Das Rahmenprogramm bildet eine Vereinsmesse, auf der Sponsoren und Aussteller ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen rund um die Vereinsführung präsentieren. redmark verein tritt nicht nur als Hauptsponsor auf, sondern wird hier auch seine Angebote zur Vereinssoftware und zur Vereinsführung zu einem Sonderpreis anbieten.

Weitere Informationen und Unterlagen bei: Vereins- und Verbands-Service, Rolf Höfling, Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt. Tel. 069-6700-303, E-Mail: info@vvs-frankfurt.de oder im Internet unter www.vvs-frankfurt.de.

Unter dem Label redmark Verein hat sich die Haufe Mediengruppe mit ihrem hochwertigen Angebot zur Vereinsführung als kompetenter Partner der Vereine und Verbände etabliert. Die Haufe Mediengruppe ist eines der führenden deutschen Medienunternehmen für hochwertige Fachinformationen und leistungsstarke Anwendersoftware in den Bereichen Wirtschaft, Recht, Steuern. Rund 1.000 Mitarbeiter betreuen mehr als 800 Produkte sowie jährlich 150 Neuerscheinungen. Zu den Marken der Haufe Mediengruppe gehören: Haufe, LEXWARE, redmark, VCW.
redmark verein
Gesine Anderson
Fraunhoferstrasse 5
82152 Planegg
089/89517106
0761/36 83 900
http://redmark.de/verein

Pressekontakt:
Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co. KG
Alexandra Rudolf
Hindenburgstr. 64
79102
Freiburg
pressestelle@haufe.de
0761/3683-940
http://redmark-presse.de/verein