atrexx startet günstige Breitbanddienste via Ka-Band Satellit Hylas 2

Attraktive Preise auf Basis der iDirect Evolution Plattform öffnen Unternehmen die Tür zum globalen Markt

Remagen, 21 Mai 2013 – atrexx Ltd. & Co. KG, ein spezialisierter deutscher Provider von hochwertigen Telekommunikations- und Broadcast-Dienstleistungen via Satellit, erweitert sein Angebot um eine neue Service-Plattform für Libyen und Afghanistan. Zwei Ka-Band Spot Beams des kürzlich gestarteten Satelliten Hylas 2 von Avanti Communications auf 31 Grad Ost strahlen die 2way2sat Dienste von atrexx ab. Diese Services beinhalten einen schnellen Flatrate-Zugriff auf das Internet und die Möglichkeit von Voice-over-IP (VoIP) Kommunikation.

“Mit dem Aufkommen des Ka-Bands können wir sowohl Dienste mit gemeinsam genutzter als auch solche mit dedizierter Bandbreite zu einem viel niedrigeren Preis als bei der bisherigen Ku-Band Technologie anbieten”, erklärt Miriam Zude, Senior Key Account Manager bei atrexx. “Bei einem Standard-Service spart ein Kunde bis zu 55% der monatlichen Kosten, bei einem Premium-Service sind es bis zu 67%.”

Im Ka-Band kann eine viel kleinere Antenne die exzellente Verfügbarkeit der Breitbandanbindung gewährleisten.
Die Antenne ist von der Größe her vergleichbar mit einer herkömmlichen Satelliten-TV Empfangsantenne. Zusammen mit dem neuen Satellitenmodem iDirect Evolution X1 ergeben sich deutlich niedrigere Anschaffungskosten für die Hardware.

Wie in anderen aufstrebenden Ländern der Welt ist in Libyen und in Afghanistan der Zugang zu schnellem Internet sehr unterschiedlich. Satellitentechnologie bietet die Möglichkeit einer Breitbandverbindung ohne Notwendigkeit von Kabel oder Glasfaser, deren Verlegung in ländlichen Gebieten oder in die Wüste zu teuer ist.

Für kleine und mittlere Unternehmen bieten die neuen Dienste auch eine Chance, sich auf dem globalen Markt zu präsentieren und somit die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Kunden können aus verschiedenen Service-Paketen mit Bandbreiten von 256 kit/s bis 2048 kbit/s wählen. Alle Services werden ohne Volumenbegrenzung angeboten; die Vertragslaufzeit beträgt in der Regel einen Monat mit automatischer Verlängerung. Darüber hinaus beantwortet atrexx spezielle Wünsche für höhere Datenraten mit individuellen Angeboten.

Dank DVB-S2 bietet die iDirect Evolution Plattform 30 Prozent mehr Bandbreiteneffizienz im Outbound-Kanal.
Darüber hinaus passt Adaptive Coding und Modulation (ACM) den Outbound dynamisch für jede einzelne Remote Station an und optimiert ihn. Das Resultat ist eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen Regendämpfung, die insbesondere im Ka-Band wichtig ist, und ein zusätzlicher Bandbreitengewinn von bis zu 50 Prozent bei klarem Himmel.

Frau Zude schlussfolgerte: “Wir sind sicher, dass die neuen Breitband-Produkte via Ka-Band Satellit dazu beitragen werden, die digitale Kluft zwischen städtischen Regionen einerseits und ländlichen oder Wüstenregionen andererseits zu schließen.”

Hintergrundinformationen zu atrexx

Die Dienstleistungen von atrexx werden weltweit angeboten, mit Schwerpunkt auf dem Mittleren Osten, Asien, Afrika, Südamerika und Europa. Zu atrexx’ aktuellen Kunden zählen Gewerbe und Industrieunternehmen sowie staatliche Institutionen und militärische Einheiten in mehr als 35 Ländern. Fachleute mit hoher Expertise und Berater mit langjähriger Erfahrung unterstützen Kunden bei der Planung und Realisierung anspruchsvoller Projekte. Als Komplettanbieter liefert atrexx auch technisch ausgefeilte Hardware für VSAT, mobile Satellitenbreitbanddienste, WiMAX und Broadcast-Dienste ab Logistikzentrum in Deutschland.

atrexx unterhält ein Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001:2008, das durch DQS und IQNet zertifiziert wurde. Zusätzlich bietet atrexx’ Marktplatz Käufern und Verkäufern eine neutrale und unabhängige Plattform unter der Portalsite www.atrexx.com. Registrierte Nutzer können freie Kapazitäten und andere Ressourcen, wie z.B. Produktionsequipment oder Uplink-Einrichtungen, anbieten oder solche Ressourcen nachfragen.

Kontakt:
atrexx Ltd. & Co. KG
Miriam Zude
Bonner Straße 10
53424 Remagen
+49 2228 9120-0
press@atrexx.com
http://www.atrexx.com