Category Archives: Fotografie/Grafik

Computer/Internet/IT Fotografie/Grafik Pressemitteilungen Shopping/Handel

Shopmacher fokussiert sich auf Weiterentwicklung von eCommerce-Plattformen

Thomas Gottheil gründet Frontastic

Der eCommerce-Anbieter Shopmacher verfolgt weiter seine Neupositionierung zum Spezialisten für die datengetriebene Weiterentwicklung von eCommerce-Plattformen. Aus dem ehemaligen Shopserienfertiger mit hoher Frequenz von Set-ups neuer Webshops wird ein Dienstleistungsunternehmen, das sich künftig stärker auf die kontinuierlicheund nachhaltige Weiterentwicklung von Enterprise eCommerce-Lösungen konzentrieren wird.

Personelle Veränderungen im Shopmacher-Management

Mit dieser strategischen Neuausrichtung gehen personelle Änderungen auf der Führungsebene bei Shopmacher einher, die von Thomas Gottheil Ende 2015 eingeleitet wurden. André Roitzsch fungiert bereits seit Anfang 2016 neben Thomas Gottheil als Geschäftsführer bei Shopmacher. Mit Felix Gaksch für die Kundenbeziehungen, Manuel Ludvigsen-Diekmann für die Technik & Skalierung sowie Dirk Jäger für den Ausbau der agilen Organisation wurde das Management-Team sukzessive und konsequent auf die Neupositionierung ausgerichtet.

Zum Jahreswechsel wird Thomas Gottheil aus der Geschäftsführung von Shopmacher ausscheiden, dem Unternehmen aber als Berater und Gesellschafter in bisherigem Umfang eng verbunden bleiben. André Roitzsch übernimmt zum Januar 2018 die alleinige Geschäftsführung.

Thomas Gottheil gründet Frontastic

Thomas Gottheil wird mit dem Start-up Frontastic mit einem komplett neuen Team – aktuelle SHOPMACHER werden nicht beteiligt sein – durchstarten und sich in dieser neuen Unternehmung dem Schwerpunkt Produktentwicklung widmen. Frontastic wird angelegt sein als das erste „Frontend-as-a-Service“ am Markt und Softwareservices für bestehende eCommerce-Plattformen sowie Erweiterungen für API-basierte Services anbieten.

Enge Verbundenheit bleibt bestehen

„Als Gesellschafter und Berater werde ich Shopmacher selbstverständlich eng verbunden bleiben“, sagt Thomas Gottheil. Shopmacher-Chef André Roitzsch ergänzt: „Shopmacher wird auch künftig noch neue Enterprise eCommerce-Plattformen bauen, sich aber noch stärker als bisher auf Dienstleistungen rund um die Weiterentwicklung dieser Plattformen konzentrieren.“

 

SHOPMACHER ist Spezialist für Enterprise eCommerce-Plattformen. In den vergangenen zehn Jahren ist das Unternehmen mit Sitz in Gescher aus der münsterländischen Provinz heraus zu einem der Top-15-eCommerce-Unternehmen in Deutschland gewachsen. Aktuell realisieren rund 70 Mitarbeiter in Gescher und Ho-Chi-Minh-Stadt intelligente Enterprise eCommerce-Lösungen für mittelständische und größere Online-Händler. Shopmacher vertritt die Philosophie, Online-Händler mit kontinuierlichen, schrittweisen und messbaren Shopverbesserungen stets am Puls der ständig und schnell wechselnden Anforderungen im eCommerce zu halten – und darüber hinaus.

Aktuelle Nachrichten Familie/Kinder Fotografie/Grafik Freizeit/Hobby Gesellschaft/Politik Mode/Lifestyle Regional/Lokal Veranstaltungen/Events

Zum letzten Mal in diesem Jahr: Beliebte Fotoaktion bei Ehring Markenmöbel

Homberg/Efze. Nach den vielen erfolgreichen Veranstaltungen findet am 25. und 26. Oktober erneut eine Kinderschritte-Fotoaktion im Hause Ehring Markenmöbel statt. An diesen Terminen können Eltern wieder professionelle Fotos in Studioqualität von ihrem Nachwuchs schießen lassen.

Bei den Fotoshootings wird auf Accessoires, wie Fototapeten oder mitgebrachte Requisiten, verzichtet. Der Fokus liegt einzig auf dem Kind das während der Sitzung zu viel Spaß und einem trotzdem authentischem Verhalten vor der Kamera animiert wird. Das spiegelt sich in den Ergebnissen wieder und hat die Kinderschritte-Aktion zu einem bundesweiten Erfolg gemacht.

Jeder Teilnehmer zahlt einen Beitrag von nur fünf Euro pro Kind. Auf Wunsch wird auch in diesem Jahr wieder ein spezielles Kinderschritte-Jahresfoto geschossen. Diese Bilder ermöglichen mit den Jahren einen Rückblick auf die Entwicklung des Kindes.

Die Bilder werden nach dem Shooting professionell bearbeitet. Die Kunden können sich die Fotos in einem persönlichen und geschützten Bereich online anschauen und in Ruhe entscheiden, welche Aufnahmen sie kaufen möchten. Die Bestellung erfolgt dann bequem online, per Mail oder Telefon. Die gekauften Dateien können anschließend bereits nach 15 Minuten heruntergeladen werden.

Zu jeder bestellten Farbaufnahme gibt es kostenlos auch die Ausführungen Schwarzweiß und Sepia als separate Dateien dazu. Selbstverständlich können auch professionelle Fachlaborabzüge, Fotoaufkleber, erstklassige Leinwandabdrucke und mehr bestellt werden.

Die Kinderschritte-Aktion findet am 25. und 26. Oktober bei der Ehring GmbH, in der Ludwig-Erhard-Straße 10, 34576 Homberg/Efze, statt.

Link zur Anmeldung: https://www.ehring-shop.de/blog/Tschiiies-Neue-Kinderschritte-Fotoaktion-im-Oktober/b-114/  oder: http://www.kinderschritte.com/aktion.html?&cHash=94df3b96efd262d50c51f2c6e282ef55&tx_connects_pi1%5Baction%5D=show&tx_connects_pi1%5Bcontroller%5D=Events&tx_connects_pi1%5Bevent%5D=1349

 

Fotografie/Grafik

Verwenden Sie Forex für große Fotodrucke

Das richtige Material für Ihre Wandabzüge zu finden, ist eine Priorität die ganze Zeit, aber die wahre Herausforderung kommt aus herauszufinden, welche die bestmögliche Option ist, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie ein Material benötigen, das robust und dennoch sehr leicht ist, werden Sie sehen, dass Qualität Forex Fotodrucke rechts Ihre Gasse sein wird.

Nicht nur das bietet Ihnen eine wunderbare Erfahrung als Ganzes, aber die gesamte Erfahrung ist so konzipiert, dass sie unübertroffen ist und die Ergebnisse werden unglaublich sein. Viele Profis empfehlen Ihnen, auf Forex zu drucken, wenn Sie ein sehr großes Format benötigen. Wie wir oben erwähnt haben, ist dieser Druckprozess unglaublich und es ist verpflichtet, vor ein wirklich beeindruckendes Ergebnis zu bringen. Solange Sie diese Druckmethode verwenden und einige erstaunliche Forex-Fotodrucke erstellen, werden Sie feststellen, dass die Ergebnisse immer unübertroffen sind.

Plus, die Forex Fotodrucke sind nicht so teuer, in der Tat sind sie einige der billigsten Druckpreise, die Sie dort herausfinden können. Dies zeigt, dass der Gesamtwert, den Sie erhalten, ist unübertroffen und Ihre Erfahrung wird eine unglaubliche sein, was ist das wichtigste, um ehrlich zu sein.

forex druck

Eine andere Sache im Auge zu behalten ist hier die Tatsache, dass, wenn Sie auf Forex drucken, haben Sie 5 verschiedene Formate. Sie haben Qualität Forex Fotodrucke im Hochformat, quadratisch, mehrfach, nach Maß und Landschaftsmodus. Alle diese sind entworfen, um Ihre Fotos professionell zu präsentieren, und Sie sind verpflichtet, die Gesamtergebnisse, die hier geteilt werden. Denken Sie einfach alles und erinnern Sie sich, mit Hilfe von diesen Fotodrucken auf Forex, können Sie leicht bringen vor ein paar hervorragende Ergebnisse und das Ergebnis kann geradezu erstaunlich die ganze Zeit.

Alle Forex-Fotodrucke sind sehr einfach auf jede Art von Wand montieren. Das macht sie zu einem unglaublichen Produkt und einer der besten Wanddekorationen auf dem Markt. Während es ein bisschen schwierig sein kann, die Ergebnisse zu bekommen, die Sie wollen, sind Sie definitiv zu schätzen die schiere Wert und beeindruckende Reihe von Visuals, die Sie von dieser Art von Produkt erhalten.

Darüber hinaus, sobald Sie auf Forex drucken, werden Sie in der Lage, eine lebendige Farbe in einem matten Fisch die ganze Zeit zu bekommen. Das ist sehr praktisch und es wird Ihnen immer ein einzigartiges und entzückendes Erlebnis bieten.

Unsere Firma bietet qualitativ hochwertige Forex-Fotodrucke über eine dedizierte Online-Software. Wenn du auf Forex auf der höchsten Qualität auf dem Markt drucken willst, musst du nur das richtige Bild auswählen, es zum Drucken vorbereiten und es dann unseren Weg schicken.

Der ganze Prozess ist einfach und man kann einige tolle Fotodrucke ohne viel Aufwand haben. Wenn Sie wirklich hohe Qualität forex Fotodrucke benötigen, informieren Sie uns einfach und wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Anfrage. Eines ist sicher, der Wert ist unübertroffen und Sie werden sicherlich die hervorragenden Ergebnisse schätzen, die wir liefern!

Computer/Internet/IT Fotografie/Grafik Marketing/Werbung Pressemitteilungen

Der neue CAR-SIGNER® erscheint September 2017

Der neue CAR-SIGNER® erscheint September 2017

Online Fahrzeugbeschriftung und 3D-Präsentation mit neuen Funktionen

Zur Veröffentlichung des neuen CAR-SPECIAL® V.24 von creativ collection® erscheint auch der neue CAR-SIGNER®. Das Online-Gestaltungstool wurde mit zahlreichen neuen Funktionen ausgestattet und speziell für Werbetechniker weiterentwickelt. Die Nutzung ist für Abonnenten des CAR-SPECIAL® V.24 kostenlos.

Mit CAR-SPECIAL® und CAR-SIGNER® können Profi-Fahrzeugbeschrifter innerhalb kürzester Zeit individuelle Designs erstellen, Logos hochladen und Fahrzeuge nach eigenen Ideen entwerfen. Die neue Benutzeroberfläche des CAR-SIGNER® ist intuitiv bedienbar und erfordert keine speziellen Programmkenntnisse. Dank der Integration von Vektorgrafiken und CAR-Decos gestaltet sich der Einstieg problemlos und lädt zum Experimentieren ein.

Werbung auf Fahrzeugen noch schneller gestalten

Das reine Online-Tool ist als Responsive-Design konzipiert und beweist uneingeschränkte Bedienerfreundlichkeit auf allen mobilen Geräten. Die Anwendung ist somit auf allen Plattformen verfügbar. Entwürfe können am Computer gespeichert und später auf dem Tablett-PC per Touch-Screen weiterbearbeitet werden.

Es ist von Vorteil wenn man seinen Entwurf beim Beschriften oder bei der Kundenpräsentation in digitaler Form griffbereit hat. Designs können spontan und direkt am Auto beurteilt und verändert werden. Der Gestaltungsprozess wird dadurch greifbarer und wird mehr in die praktische Arbeit am Fahrzeug einbezogen. So kommt man sicher und schnell zum gewünschten Ergebnis.

Der responive Aufbau des CAR-SIGNER® ermöglicht Gestaltung auf allen Endgeräten

Präsentation mit CAR-3D

Mit CAR-SIGNER® fertig gestaltete Fahrzeuge lassen sich in CAR-3D von allen Seiten betrachten. So werden aus zweidimensionalen Fahrzeugzeichnungen, per Mausklick, virtuelle Erlebnisse und eignen sich hervorragend zur Präsentation. Eigene Hintergründe können in die 3D-Präsentation geladen werden. Am Bildschirm kann man das virtuelle Fahrzeug auf den Firmenparkplatz des Kunden stellen. Das schafft Eindruck und wirkt verkaufsfördernd. Die Entwürfe können gespeichert, jederzeit im CAR-SIGNER® verändert aber auch als PDF gedruckt und als Link verschickt werden.

CAR-SIGNER® bietet 2D- und 3D-Präsentation

Es ist sogar möglich das Programm auf der eigenen Homepage seinen Kunden zur Verfügung zu stellen und Designvorstellungen und Kundenwünsche lassen sich leichter kommunizieren. Einen Testzugang für diese Zusatzleistung kann per E-Mail angefordert werden.

Mitte September geht der neue CAR-SIGNER® zusammen mit dem Erscheinen des CAR-SPECIAL® V.24 online.

 

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie auch über unsere Presseseite: http://www.ccvision.de/de/presse/car-signer_201708

Wir versorgen Sie gerne auch mit weiterführenden Informationen, eine Anfrage per E-Mail reicht aus. Der Abdruck oder die Verwendung mit Quellenangabe sind honorarfrei. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie uns über Ihre Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten. Bei Online-Texten reicht uns ein Link, ansonsten freuen wir uns über ein Belegexemplar, einen Scan, oder über ein PDF.

Weitere Informationen, auch über das komplette Programm der
creativ collection Verlag GmbH, finden Sie unter: www.ccvision.de

Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Monika Rost

 

creativ collection Verlag GmbH
Basler Landstr. 61
79111 Freiburg
Tel.: 0761 – 47924-0
Fax: 0761 – 47924-11
mrost(at)ccvision.de

www.ccvision.de

Fotografie/Grafik Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Reisen/Tourismus Shopping/Handel Sport/Fitness

Taschenlampen Preis- Leistungssieger 2017: NEXTORCH

Die NEXTORCH Deutschland GmbH bringt pünktlich zur dunkleren Jahreszeit eine neue LED-Taschenlampe auf den Markt, die jetzt schon als Preis- Leitungssieger gehandelt wird.
E51 ist der Name dieser Neuentwicklung im Bereich mobiler Beleuchtung und mit dieser neuen Taschenlampe setzt die NEXTORCH Deutschland GmbH neue Maßstäbe.
Thomas Nachtigal von der NEXTORCH Deutschland GmbH freut sich, dass die NEXTORCH E51 Ende August lieferbar ist:

„ Die neue NEXTORCH® E51 hat einen Endkundenpreis von 59,00€ und liefert aber Werte einer hundert Euro Taschenlampe ab: 1000 echte ANSI Lumen Lichtleistung, bis 2 Meter Tauchtiefe 100% wasserdicht, absolut stoßfest und das Gehäuse ist aus einem Stück gefrästes Luftfahrt Aluminium mit einer Hart-Mantel-Anodisierung nach militärischen Standards. Dazu liefern wir einen hochwertigen Lithium-Ionen-Akku, der über einen integrierten USB-Anschluss aufgeladen wird.“

Testsieger in Preis-Leistungsvergleich: NEXTORCH E51
NEXTORCH E51 – viel Taschenlampe für wenig Geld. Der Preis-Leistungssieger

Die Fakten sprechen also ganz eindeutig für die E51, die neben der üppigen Ausstattung auch noch 5 Jahre Garantie hat. Warum bietet die NEXTORCH Deutschland GmbH jetzt eine 1000 Lumen Taschenlampe Ende 2017 so günstig an?
Thomas Nachtigal: „Ganz einfach – die E51 ist eine Entwicklung für das Militär, die wir in hunderttausendfacher Stückzahl herstellen. Die Entwicklungskosten für diese LED-Taschenlampe sind also längst gedeckt. Die zivile Version der E51 unterscheidet sich nur in Farbe vom Militär-Model und das es für die Zivil-Version natürlich eine Verpackung und eine Gebrauchsanweisung gibt. So können wir als Marken-Hersteller eine 1000 Lumen Taschenlampe für 59,00€ inklusive Akku liefern.“

wasserdicht bis 2 Meter Tiefe - Tauchlampe von Nextorch
100% Wasserdicht bis 2 Meter Tauchtiefe: Taschenlampe E51 von NEXTORCH

Der Fachhandel hat die E51 Taschelampe schon in großen Stückzahlen bei der NEXTORCH Deutschland GmbH vorbestellt und dort geht es Ende August mit der Auslieferung endlich los.

Thomas Nachtigal freut sich jetzt schon auf die Auslieferung:
„Die neue NEXTORCH E51 ist ein echtes Schnäppchen mit Luxus-Ausstattung. Die verbaute LED dieser Taschenlampe z.B . ist eine CREE® XP-L V6 LED, so sind 1000 Lumen Leuchtkraft garantiert. Diese CREE® XP-L V6 LED schafft 1150 Lumen, aber wir messen unsere Taschenlampen nach dem ANSI-Standard immer im Lichtstrom. Der Reflektor und das Linsenglas “schlucken” ja immer etwas Leistung – deswegen erreicht man mit dieser LED am Ende auch echte, garantierte 1000 Lumen im Lichtstrom.

1000 Lume Taschenlampe Preis-Leistungssieger NEXTORCH 2017
Viel Taschenlampe für wenig Geld: NEXTORCH E51 – 1000 Lumen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neue E51 LED-Taschenlampe von der NEXTORCH Deutschland GmbH ist erstaunlich handlich geraten, sie wiegt gerade mal 77 Gramm und ist etwa 13 Zentimeter lang. Über den patentierten Schaler der E51 LED-Taschenlampe lässt sie sich kinderleicht dimmen und im Verteidigungs-Fall oder zur Positions-Markierung hat sie noch einen Stroboskop-Blitz.

Der Taschenlampen-Hersteller NEXTORCH Deutschland GmbH aus Haan in NRW setzt außerdem auf Nachhaltigkeit und will keine Wegwerf-Artikel auf den Markt bringen. Thomas Nachtigal:
„Neben der 5 Jahre Garantie auf die einwandfreie Funktionalität unserer Taschenlampen ist auch sicher, dass die Ersatzteilversorgung für unsere Taschenlampen für 15 Jahre garantiert ist. So muss man nichts weg werfen, wenn z.B. der Schalter nach 10 oder 12 Jahren mal ausfallen sollte.“

Mit USB-Anschluss - die NEXTORCH E51 LED-Taschenlampe
Inklusive Akku und USB-Anschluss- NEXORCH E51 Taschenlampe

 

 

 

 

 

 

TECHNISCHE DATEN NEXTORCH E51

• LED: CREE® XP-L V6 LED
• Leistung: Momentan-Licht / 1000lm / 270lm / 25lm / Strobe
• Laufzeit: – / 2h30min / 5h / 55h / –
• Akku: 1 * 2600 mAh NEXTORCH® 18650 Akku
• Leuchtweite: 200m
• Material: Luftfahrt Aluminium 6061-T6, Hart-Mantel-Anodisierung nach Mil-Spec Type III
• Durchmesser: 131mm (Länge) * 27mm (Kopfdurchmesser) * 22mm (Körperdurchmesser)
• Gewicht: 77g
• Schlagfestigkeit: 1m
• Wasserbeständigkeit: IPX-8, 2m
• Farbe: Schwarz, leicht mattiert
• Garantiezeit: 5 Jahre / 2 Jahre Garantie auf den Akku
• Ersatzteilversorgung: 15 Jahre garantiert.

LIEFERUMFANG:

1. E51
2. Deutsche Beschreibung
3. Handschlaufe
4. 2600 mAh NEXTORCH® 18650 Akku
5. USB-Ladekabel

Preis: Nur 59,00€ 

KONTAKT ZUM HERSTELLER:

NEXTORCH Deutschland GmbH
Schallbruch 14
D-42781 Haan

Telefonnummer: +49.(0)2129. 91099-34
Web: www.nextorch.de

 

Arbeit/Beruf Bildung/Schule Fotografie/Grafik Pressemitteilungen Shopping/Handel

LASERSHOW AM SCHLÜSSELBUND

Nextorch ist Hersteller hochwertiger LED-Taschenlampen und LED-Kopflampen. Das Unternehmen hat schon durch zahlreiche Erfindungen rund um die mobile Beleuchtung für Aufsehen gesorgt und zahlreiche Preise gewonnen. Nextorch ist sogar dreimaliger Gewinner des Red Dot Award!

Jetzt zeigt Nextorch dass man sogar bei den Schlüsselanhänger-Leuchten vieles optimieren kann und präsentiert das GL20 Schlüsselbund-Licht. Thomas Nachtigal von Nextorch Deutschland freut sich ganz besonders, dass die lange Zeit des Wartens nun vorbei ist: „Die Entwicklung des neuen GL20 Schlüsselbund-LED-Licht hat ganze drei Jahre gedauert! Immer wenn Prototypen fertig waren, haben wir etwas gefunden, was verbessert werden kann. Jetzt endlich haben wir die optimale Schlüsselbund-LED-Lampe serienreif und lieferbar!

Stoßfestes udn wasserdichtes LED-Schlüsselbund-Licht
Wasserdicht, stoßfest, mit USB, Akku und Laser: Nextorch GL20

Das neue Nextorch GL20 ist in der Tat außergewöhnlich und steckt voller Hightech. So ist das neue GL20 von Nextorch mit Original Nichia LEDs ausgestattet. Thomas Nachtigal erklärt warum: „Nichia LED haben ihren Preis, aber sie sind extrem sparsam, sehr hell und haben eine angenehme Lichtfarbe. Die Sparsamkeit ist natürlich gut für die Laufzeit des Akkus.“ Tatsächlich ist das Nextorch Schlüsselbund-Licht mit einem hochwertigen Akku ausgestattet und dieser kann über einen integrierten USB-Port nahezu überall aufgeladen werden. Die verbauten Nichia LEDs liefern eine beeindruckende Leuchtleistung von 60 ANSI-Lumen ab – „das ist mehr als so manche Baumarkt-Taschenlampe“, weiß Thomas Nachtigal aus Erfahrung. Die sichtbare Leuchtweite des GL20 Schlüsselbund-LED-Licht beträgt erstaunliche, geprüfte und bestätigte 18 Meter!

Fast 20 Meter Leuchtweite!
Mehr Leuchtweite als Taschenlampen: Nextorch GL20

Das neue Nextorch GL20 hat zu den beiden Hochleistungs-Marken-LEDs auch noch einen Laser eingebaut, „natürlich mit ordentlicher Zulassung“, betont Thomas Nachtigal. Der integrierte, rote Laserpointer ist z.B. bei Präsentationen sehr nützlich. Das helle, rote Laserlicht ist auch in hellem Umfeld sehr gut sichtbar. Der Laserstrahl des GL20 ist sogar auf dem Fernseher oder auf PC- oder Notebook-Bildschirmen perfekt zu erkennen. Trotz der vielen Funktionen und dem starken Akku ist das neue GL20 Schlüsselbund-LED-Licht mit Laserpointer erstaunlich klein. Dank dieser kleinen und handlichen Größe passt das GL20 bequem in jede Hosentasche.

USB-Aufladenmöglichkeit
Mit integrierten USB-Port!

Typisch für Nextorch: Das GL20 ist wasserfest und darf auch mal runterfallen, es erfüllt die Kriterien des internationalen IPX4 Standard.

Direktlink zum Nextorch GL20 

Kontakt:

NEXTORCH DEUTSCHLAND
Thomas Nachtigal
Freiheitstr. 9
D-40822 Mettmann
Fon +49.(0)2129. 91099-34
Fax +49.(0)2129. 91099-36;
tn@nextorch.de
www.nextorch.de

Heller als Taschenlampen
60 LUMEN und DREI Farben

 

Aktuelle Nachrichten Fotografie/Grafik Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Sport/Fitness

TASCHENLAMPEN VON NEXTORCH DEUTSCHLAND

Nextorch stellt seit 2005 LED-Taschenlampen und LED-Kopflampen her und was als bescheidene Lampen-Produktion für Polizei- und Militär-Einheiten begann, ist inzwischen zu einem Global-Player herangewachsen.

Taschenlampenhersteller Nextorch
TASCHENLAMPEN-HERSTELLER NEXTORCH

In Europa werden die Taschenlampen, Signallichter und Stirnlampen von Deutschland aus vertrieben. In Erkrath, NRW ist die Europazentrale von Nextorch. Peter Koch ist hier der Geschäftsführer und er blickt positiv in Zukunft seines Unternehmens:

„Als wir vor etwa 10 Jahren anfingen wurden wir teilweise belächelt, weil wir im Bereich Taschenlampen-Technologie völlig neue Wege gegangen sind, die heute von anderen Herstellern allerdings kopiert werden.

Ich kann mich noch genau an unsere erste LED-Taschenlampe mit USB-Anschluss zum Aufladen und programmieren der Modi erinnern, für das Model wurden wir ausgelacht. Heute baut jeder namhafte Taschenlampen-Hersteller USB-Anschlüsse an seine Taschen – oder Stirnlampen.

Wir sind unserer Zeit eben immer etwas voraus. Dieser Vorsprung hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind, ein Weltkonzern mit über 70 eigenen Produktdesignern.“

Nextorch, der Taschenlampen-Produzent, der als erster USB-Anschlüsse an Taschenlampen gebaut hat.
Nextorch war einer der ersten Taschenlampen-Hersteller, der USB-Anschlüsse verbaut hat.

Den enormen Vorsprung hat das Unternehmen Nextorch also seinem Erfindungsreichtum zu verdanken.

Aber Nextorch spielt nicht nur in Sachen Innovation ganz vorne mit. Auch im Bereich Qualität setzt der Hersteller von Taschenlampen, Kopflampen und Signallichtern neue Maßstäbe. Geschäftsleiter Peter Koch:

„ Wenn wir eine LED-Taschenlampe oder eine LED-Stirnlampe anbieten, auf der 1.100 ANSI-Lumen steht, dann ist das so. Unsere Angaben sind nach strengen Richtlinien geprüft und von unabhängiger Stelle mehrfach bestätigt worden. Bei Nextorch LED-Lampen wird die Leuchtleistung nach einem genormten Standard im Lichtstrom gemessen und nicht anhand der verbauten LED und der Elektronik, bzw. der Batterie einfach mal geschätzt. Deswegen haben wir auch so viele Kunden im Behörden-Bereich, auf Nextorch ist in jeder Beziehung verlass.“

Nextorch war mit der erste Taschenlampen-Hersteller vom USB-Taschenlampen mit USB-Ladefunktion
Aufladen über USB, Nextorch war einer der ersten Hersteller, der diese Möglichkeit anbot.

Für den Fachhandel ist Nextorch im Bereich mobiler LED-Beleuchtungstechnik wie Taschenlampen, Signal-Lampen und eben der Kopflampen der ebenfalls der optimale Partner. Geschäftsführer Peter Koch: „Wir bieten unseren Kunden im Bereich Taschenlampen, Kopflampen und Signal-Beleuchtung komplette Lösungen, die ganz individuell auf unsere Ansprechpartner zugschnitten werden. In unserem Bereich ist noch viel Potential für ein gesundes Wachstum und unser Ziel ist es, gewinnorientierte Stabilität zu garantieren.

USB-Stirnlampe mit USB-Auflademöglichkeit
LED-Kopflampe mit Akku und USB-Ladefunktion.

Kurze Lieferzeiten, oder Dropshipping sind dank unserer Lagerhaltung für uns selbstverständlich. Wir können unseren Partnern stabile Margen zusichern, die ihr Geschäft sicher planbar machen. Nextorch-Käufer sind im Übrigen überdurchschnittlich zufriedene Kunden: Einer Umfrage nach wollen etwas mehr als neun von zehn Nextorch-Käufern unserer Marke treu bleiben und sie auch weiterempfehlen. Aber darauf ruhen wir uns nicht aus – unser Ziel sind 10 von 10 Kunden!“

Für die kommenden Jahre hat sich Nextorch viel vorgenommen und man wird sicher noch einiges von dem sympathischen Taschenlampenhersteller aus Erkrath hören, laut Peter Koch sind gerade einige hochspannende Prototypen in der Erprobungsphase, die den Taschenlampen-Markt wieder ganz neu beleben werden. Peter Koch: „Ich darf nichts verraten, aber im Bereich der LED-Taschenlampen und der LED-Kopflampen warten noch ein paar Revolutionen auf unsere Kundschaft!“

KONTAKT:

Nextorch Deutschland /  Freiheitstr. 9 / D-40822 Mettmann / www.nextorch.de / info@nextorch.de / Telefon: 02129. 91099-34

Computer/Internet/IT Energie/Natur/Umwelt Film/Fernsehen Fotografie/Grafik Kunst/Kultur Medien/Entertainment Musik/Kino/DVD Pressemitteilungen Rat und Hilfe Telekommunikation

RDX von Overland-Tandberg für professionelle MAC-Umgebungen

Zum kostenlosen Download: RDX-Software für MAC-Umgebungen von Overland-Tandberg (Q: Tandberg Data)

Dortmund, 8. Mai 2017. Overland-Tandberg™, der Markenname für Datensicherungslösungen von Overland Storage und Tandberg Data, bietet ab sofort eine RDX-Software für MAC-Umgebungen zum kostenlosen Download und unmittelbaren Einsatz. Die Software ermöglicht eine nahtlose Integration des Wechselplattensystems RDX in die datenintensiven Workflows im Desktop-Publishing (DTP) und bei Grafik-, Video- oder Broadcast-Produktionen, die häufig in MAC-Umgebungen ablaufen.

Das seit Jahren wegen seiner hohen Sicherheitsstandards und Zuverlässigkeit geschätzte RDX-System für Langzeit-Speicherung, Archivierung und Backup, das sich in Windows-Umgebungen zum De-facto-Standard für die Datensicherung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) entwickelt hat, öffnet mit seinem jüngsten Release seine Vorzüge nun auch den Anwendern in der Mac-Welt. RDX lässt sich einfach per Plug-and-play an einen MAC-Computer anschließen, der das System als Standard-Festplatte erkennt und mit MAC Time-Machine zur Sicherung oder anderen Datenmanagement-Anwendungen nutzen kann.

„Wegen der ständig steigenden Kapazitätsbedürfnisse und der zunehmenden Komplexität bei der Video-Nachbearbeitung benötigen Anwender dringend Speichersysteme, die einfach zu bedienen, zuverlässig und robust sind. Durch die jetzt verfügbare Software für den MAC kann RDX nahtlos in diese Workflow-Umgebungen integriert werden“, sagt Dr. Marc M. Batschkus, Marketing & Business Development bei Archiware.

Hochkapazitive Speicherlösung für datenintensive Anwendungsfelder im Kreativbereich

Die RDX-Software für MAC von Overland-Tandberg™ bietet Kreativarbeitern beispielweise im Grafik-Design-Bereich, beim Desktop Publishing (DTP) oder bei Video-Produktionen, wo häufig mit Mac-Maschinen gearbeitet wird, den Zugang zu einer bewährten und zuverlässigen Speicher- und Archiv-Lösung für ihre meist sehr datenintensiven Anwendungen. Außerdem bietet das System eine schnelle und elegante Alternative für den Transport und die Übermittlung großer Datenmengen, die gerade bei Nutzern von Cloud-Speichern bezüglich Zeit und Kosten eine große Herausforderung darstellt.

„RDX ist seit 10 Jahren als Standard-Backup-System etabliert. Bei Retrospect freuen wir uns sehr, dass RDX jetzt mit voller Funktionalität auch auf macOS eingesetzt werden kann, und die Anwender die Vorzüge der RDX-Features nutzen können. Dazu gehört die Medien-Rotation, um den Schutz der Daten mit Retrospects Backup & Recovery-Lösungen zu optimieren“, sagt Jean-Christian Dumas, Vice President Worldwide Sales bei Retrospect Inc.

Erst kürzlich konnte Overland-Tandberg den 10. Jahrestag seiner patentierten RDX-Technologie feiern, die durch permanente Weiterentwicklungen an der Spitze der technologischen Entwicklung im Bereich der Datensicherung steht. RDX ist ein Wechselplattensystem für kostengünstige Backup-, Archivierungs- und Disaster Recovery-Szenarien in professionellen Anwendungsumgebungen. Dabei verbindet die Technologie die Vorzüge von Bandspeichern (sichere Transportierbarkeit, hohe Zuverlässigkeit) mit denen von Festplatten bzw. Solid State Disks (höchste Geschwindigkeiten, einfachste Bedienung). Die robusten RDX-Medien sind schockgeprüft, überstehen einen Fall aus einem Meter Höhe auf Betonboden, sind geschützt gegen elektrostatische Entladungen und für Archivierungszeiten von mehr als 10 Jahren konzipiert.

Hugo Bergmann, als Direktor für die RDX Storage-Produktlinien verantwortlich: „Wir sind sehr froh, dass wir nun die RDX-Utility für MAC-Umgebungen in unserem gesamten Produktportfolio anbieten können. Ihre einfache Bedienbarkeit und Integration setzt die RDX-Tradition fort, unkomplizierte, aber hoch zuverlässige und leistungsstarke Lösungen für Anwendungsbedürfnisse jeder Größenordnung anzubieten: vom Kleinunternehmer bis zum Großkonzern.“

Verfügbarkeit:
Die ‚RDX Utility for MAC‘-Software steht ab sofort für alle RDX-Lösungen von Overland-Tandberg einschließlich RDX QuikStor Laufwerken und RDX QuikStation Appliances kostenlos zum Download bereit.

Weitere Informationen zum Einsatz von RDX in MAC-Umgebungen unter http://www.tandbergdata.com/us/index.cfm/solutions/backup-and-archiving-for-mac/. Allgemeine Informationen: www.10YearsRDX.tandbergdata.com

Über die Overland-Tandberg Storage Group:

Overland-Tandberg™ ist die gemeinsame Marke von Overland Storage und Tandberg Data. Die beiden Tochterunternehmen der Sphere 3D (NASDAQ: ANY) blicken addiert auf eine über 100-jährige Geschichte zurück. Overland-Tandberg bietet Datenmanagementlösungen für Backup und Archivierung in lokalen Systemumgebungen, Rechenzentren sowie hybriden oder kompletten Cloud-Umgebungen über sein weltweites Reseller-Netzwerk. Weitere Informationen unter www.tandbergdata.com und www.overlandstorage.com sowie über Twitter unter @overlandstorage und @tandbergdata.

Unternehmenskontakt:
Tandberg Data GmbH, Feldstraße 81, D-44141 Dortmund
Anja Scholl, Channel Marketing Manager EMEA Overland-Tandberg Data Storage Group
Tel: +49-231-5436-227, E-Mail: anja.scholl@tandbergdata.com

Pressekontakt:
Konzept PR GmbH, Leonhardsberg 3, 86150 Augsburg
Michael Baumann, Tel: +49-821-34300-16, E-Mail: m.baumann@konzept-pr.de

Computer/Internet/IT Fotografie/Grafik Pressemitteilungen

HCL bietet dreistufiges IoT Reifegrad-Framework

München – 09. März 2017 – Der Geschäftsbereich IoT WoRKS von HCL Technologies (HCL) stellt ein Internet of Things (IoT) Framework für Unternehmen bereit. Es wurde als Executive Scholar Exchange (ESE) unter dem Titel „IoT Reifegrad: Überbrückung der Lücke zwischen Geräten und Nutzen“ im MIT Sloan Management Review veröffentlicht. Mit dem Framework erhalten große Unternehmen eine Roadmap zur Einführung IoT-basierter Geschäftsprozesse. Zudem zeigt es, wie Unternehmen den Wert ihrer Investitionen erhöhen können. Dies geschieht anhand von drei Stufen der IoT-Reife:

  • Level 1: Prozesseffizienz durch IoT-fähige Daten
  • Level 2: Aufbau neuer Einnahmequellen
  • Level 3: Geschäftstransformation auf Basis von IoT-datengesteuerten Erkenntnissen

Der Executive Scholar Exchange beschreibt, welche Kernanforderungen die unterschiedlichen Reifegrad-Stufen an eine IoT-Plattform stellen. Diese lässt sich in bestehende IT- und OT-Systeme integrieren, um Daten aus allen beteiligten Assets zu zentralisieren sowie für Stakeholder sichtbar zu machen. So können sie bessere und schnellere Entscheidungen treffen. Darüber hinaus bietet das Framework die Flexibilität, die Services an neue Geschäftsanforderungen anzupassen.

„Der Prozess, durch das IoT einen Mehrwert zu erzielen, lässt sich mit einfachen Mitteln starten, die bereits neue Horizonte für Unternehmen öffnen. Die volle IoT-Reife hängt von der unternehmensübergreifenden Strategie ab, neue Einnahmequellen zu identifizieren, Innovationen zu entwickeln, in neue Technologien zu investieren und entsprechende Kompetenzen aufzubauen“, sagt Stephanie L. Woerner, Wissenschaftlerin am MIT Sloan Center for Information Systems Research. „Die Verpflichtung, diesen Weg vollständig zu gehen, hängt von der Bereitschaft der Organisation ab, Bedrohungen in neue Chancen zu verwandeln. Angesichts der sich ändernden Branchentrends müssen Unternehmen neue Einnahmequellen finden und sich auf Innovationen konzentrieren. Zudem müssen sie in Partnerschaften und Akquisitionen investieren, wenn fehlende Kompetenzen in einem speziellen Bereich auftreten, sowie die organisatorische Basis sicherstellen.“

„Viele Unternehmen mussten Einbrüche bei anwenderbasierten IoT-Projekten verzeichnen, allerdings haben auch nur sehr wenige transformative Programme genutzt. Aber nur so können Unternehmen die IoT-Ziele hinsichtlich einer höheren Effizienz, profitabler Geschäftsmodelle und Wettbewerbsvorteile erreichen“, erklärt Sukamal Banerjee, Corporate Vice President and Global Head – IoT WoRKS bei HCL Technologies. „Dabei gibt es vier Schlüsselkomponenten bei der Auswahl der richtigen IoT-Plattform: Sicherheit, Datenanalyse, Skalierbarkeit und Agilität.“

Der ESE gibt Einblicke in die kürzlich abgeschlossene weltweite IoT-Umfrage 2017, die von HCL in Auftrag gegeben wurde. Sie stellt die Herausforderungen von IoT-Erstanwendern dar. Unternehmen erfahren, wie sie IoT-Daten mit mobilen Apps und Echtzeit-Analytik verknüpfen können, um schnellere Entscheidungen zu treffen und die Umsatzerlöse zu steigern. Das Dokument bietet eine Blaupause, wie sie Geschäftsprozesse vorantreiben können. Den vollständigen Bericht lesen Sie hier.

 

Über IoT WoRKS

IoT WoRKS by HCL, der IoT-Geschäftsbereich des globalen IT-Service-Unternehmen, ist Vorreiter im Bereich IoT. Der Geschäftsbereich ermöglicht es Unternehmen, die besten IoT-Lösungen der Branche einzusetzen, um die Rendite aus ihren Asset-Investitionen zu maximieren und neue Services zu schaffen, die messbare Geschäftsergebnisse liefern. HCL bietet End-to-End-Services für Organisationen in den drei Phasen Define, Build & Run, um Unternehmen bei der Entwicklung von IoT-Programmen zu unterstützen, IoT-Systeme zu entwickeln und umzusetzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: iotworks@hcl.com

 

Über HCL Technologies 

HCL Technologies ist ein führendes globales IT-Service-Unternehmen, das gemeinsam mit seinen Kunden daran arbeitet, den Kern ihres Geschäfts zu beeinflussen und neu zu definieren. Das Unternehmen ist seit seinem Börsengang im Jahr 1999 und der Notierung im Jahr 2000 international präsent, betreibt heute Niederlassungen in 32 Ländern und verzeichnet einen konsolidierten Umsatz von 6,4 Milliarden US-Dollar (zum 30. Juni 2016, 12-Monats-Basis). Für das Unternehmen des 21. Jahrhunderts konzentriert sich HCL auf die Transformation von Geschäftsmodellen auf der Basis von Innovation und Wertschöpfung und bietet ein integriertes Portfolio verschiedener Services wie BEYONDigital, IoT WoRKS, Engineering Services Outsourcing und Next-Generation ITO, vor allem für integrierte Infrastruktur-Services, Anwendungsservices und Business-Services. HCL nutzt DryICE, seine Automations- und Orchestrierungsplattform der dritten Generation, ein weltweites Netzwerk integrierter Innovations-Labs und globale Kapazitäten, um ganzheitliche Multi-Service-Angebote in vertikalen Schlüsselbranchen wie Finanzdienstleistung, Produktion, Telekommunikation, Medien, Verlagswesen und Unterhaltung, Handel und Verbrauchsgüter, Biowissenschaften und Gesundheitswesen, Öl und Gas, Energie- und Versorgungswirtschaft, Reise, Transport und Logistik sowie im öffentlichen Sektor bereitzustellen. Mit 107.968 Experten verschiedener Nationalitäten erzielt HCL Technologies für seinen Kunden einen echten Mehrwert, indem es „Beziehungen über den Vertrag hinaus“ führt. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte: www.hcltech.com/de.

 

Medienkontakt:

Fink & Fuchs AG

Luisa Martens

Tel: 089 – 58 97 87 21

E-Mail: luisa.martens@finkfuchs.de

Fotografie/Grafik Marketing/Werbung Shopping/Handel Veranstaltungen/Events

Google Cardboard Marketing – so funktioniert es

VR Brille Cardboard

GOOGLE CARDBOARD MARKETING – SO FUNKTIONIERT ES

Google Cardboards ist nicht nur etwas für Nerds und waschechte Gamer. Das Projekt, das 2015 gestartet ist, erweist sich als massentauglich: So konnte Google im Jahr 2015 bereits eine Millionen Cardboard verzeichnen, die im Umlauf waren. Anfang des folgenden Jahres, im Januar 2016, wuchs diese Zahl auf über fünf Millionen an und nahm im weiteren Verlauf des Jahres um über zehn Millionen zu. Die Anzahl an Google Cardboard steigt beträchtlich.

Google Cardboard ist ein Massen-medium und vor allem intuitiv

Google CardBoard Verkaufszahlen

Damit mischt Google ganz vorne an der Front des Virtual Reality Marketings mit. Vergleichsweise kommt die Samsung Gear 2016 auf rund zwei Millionen Exemplare und die Oculus Rift sowie die HTC Vive auf rund 200.000 Stück. Diese Anbieter stellen die hauptsächliche Konkurrenz der Sparte dar, sodass Google Cardboards hier ganz klar an der Spitze liegt.
Der Grund dafür? Laut Hersteller und Fachleute liegt es an seiner grundsätzlichen Eigenschaft: Google Cardboards ist intuitiv und damit absolut benutzerfreundlich. Während die Konkurrenz eher anspruchsvolle Gamer hinsichtlich des Klientels im Blick hat, setzt Google – wie seit jeher – auf Massentauglichkeit und Benutzerfreundlichkeit.
Wer auf effizientes Virtual Reality-Marketing setzen möchte, sollte also Google Cardboard als entsprechende Option in Betracht ziehen – denn hier handelt es sich um ein Massenmedium, das sich für jede Alters- und Nutzerschicht eignet. Hier kann der Unternehmer also gezielt die breite Masse erreichen, um neue Kunden anzuwerben.
Ein weiterer Grund für seine Popularität dürfte auch das Preis-Leistungs-Verhältnis des Cardboards darstellen. Keine andere VR-Brille ist so kostengünstig wie Google Cardboard.
Das Anwendungsprinzip von Google Cardboard gestaltet sich spielend einfach: Das Smartphone wird in die einfache Karton-Halterung gelegt und zack – ist die eigene VR Brille betriebsfähig. Google setzt an dem Punkt an, an dem Nintendo bereits vor etlichen Jahren Geschäftsgeschichte geschrieben haben: Simplizität, Massentauglichkeit und Kundennähe.
Sony und Microsoft erhalten hinsichtlich ihrer Qualität zwar durchweg positive Resonanz, doch wird diese nur von einer wesentlich geringeren Anzahl von Nutzern aktiv genutzt – meist handelt es sich dabei um Privatpersonen.

Virtual Reality Marketing – immer up-to-date

Marketing Agenturen wissen derzeit noch häufig nichts mit dem neuen Medium Virtual Reality anzufangen. Doch in einem Zeitalter weltweiter Vernetzung und beständiger technischer Innovation verändert sich auch die Wirtschaft und mit ihr die aktuellen Anforderungen an den Markt. Wer also up-to-date liegen und dabei weiter auf der Erfolgsroute fahren möchte, passt sich an – und macht sich vor allem die neuen Möglichkeiten zu Nutze.
Virtual Reality Marketing bietet viele Vorteile und öffnet neue Türen und Tore. Doch um davon profitieren zu können, muss die virtuelle Realität erst einmal begriffen werden. Hier muss eine praxisnahe Auseinandersetzung mit dem Thema erfolgen. Wer erfolgreich Marketing-Konzepte für das Google Cardboard entwerfen möchte, muss das Virtual Reality-Gefühl, das auch bei den späteren Betrachtern entstehen soll, nachempfinden. Dies ist nur mit einer praktischen Auseinandersetzung mit Google Cardboard möglich. Diejenigen, die an Marketing-Entscheidungen beteiligt sind, müssen verstehen und erfahren, was Virtual Reality bedeutet und wie es sich anfühlt, diese zu erleben.
Wer Virtual Reality-Marketing betreiben möchte, muss dieses Gefühl zunächst jedoch erst einmal – unter dem Aspekt des Mehrwerts – kreieren. Mehrwert liegt vor, wenn der Nutzer langfristig interessiert bleibt. Welche Aspekte den Mehrwert nun kreieren ist selbstverständlich Aufgabenbereich der an den Marketing-Entscheidungen Beteiligten. Hier muss immer im Auge behalten werden, dass es sich bei Google Cardboard um ein intuitives Massenmedium handelt, dass sich im Grunde für jede Person eignet. Diese breite Zielgruppe muss daher auch beim Entwurf der entsprechenden VR-Marketing-Strategie fokussiert werden.

Google Cardboard – tauch‘ ein in virtuelle Welten

Mit Google Cardboard lassen sich in Kombination mit dem Smartphone 3D-Filme und Animationen und 360 Grad Panorama-Rundgänge genießen. Das massentaugliche VR-Medium wurde bisher in allen großen deutschen Computermagazinen (c’t, PC Magazin, connect, Android Magazin u.a.) vorgestellt und ermöglicht es dem Betrachter, in die virtuelle Realität einzutauchen.
Beim Google Cardboard gibt es verschiedene Modelle, unter denen der Käufer wählen kann. Das Google-zertifizierte „WWFC“ steht für „Works with Google Cardboard“ und bedeutet, dass alle Google Cardboard-Apps verwendet werden können.

Virtual Reality im eigenen Unternehmen

Ein Aspekt, dem sich Unternehmer und Unternehmen in Hinblick auf das neue Medium VR stellen müssen, ist es, das eigene Unternehmen virtuell erlebbar zu machen. Dabei kann die Google Street View Technologie genutzt werden. Die Aktualität birgt momentan viel Potential sich von der Konkurrenz positiv abzugrenzen.

Die Einbindung von VR-Erlebnissen in die firmeneigene Strategie ist zeitgemäß und doch wird sich von vielen Unternehmen noch nicht genutzt.

Dabei ist die Technologie vielseitig einsetzbar: Unter anderem können damit beispielsweise Musikkonzerte, Fashion Shows und andere Events beworben werden – doch auch Messerundgänge, 360 Grad Probefahrten, Produktpräsentationen und vieles mehr bieten sich zu Marketingzwecken an. Welches Erlebnis auch vermittelt werden soll, nichts kann ein Live-Erlebnis derzeit so stark suggerieren wie die Virtual Reality-Technik.

Das wichtigste Kriterium dürfte für Firmen und Hersteller jedoch der Punkt der Massentauglichkeit sein. Das Google Cardboard ist günstig, einfach und schnell in der Herstellung und lässt sich individuell bedrucken oder alternativ mit Aufklebern versehen. Dadurch lässt sich das Cardboard personalisieren und trägt damit den Fachausdruck Branded Google Cardboard. Dies bietet sich natürlich ideal für Firmen und Unternehmen zu Marketingzwecken an.

Habt Mut zum Ausprobieren und Erlebt die Welt anders!

Google Cardboard® – Ihr Smartphone für 3D und 360° Rundgänge genießen Sie damit spannende Ausflüge in die virtuelle Realität. Infos unter www.business-view.photo oder Freecall Germany  0800 – 6647335

Über Business View Photo Ag

Die Business View Photo Ag, wurde 2015 gegründet, die Hauptkompetenz liegt in der Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Organisation im B2B-Bereich für B2B Kunden insbesondere Content Marketing, Social Media Management und Google Maps Street View Panoramarundgänge – von innen ansehen. Mit unseren Partnern, sind wir der europaweite Ansprechpartner, wenn es darum geht, Sie im Internet sichtbar zu machen. Ein kernprodukt, Google Street View|Trusted ist eine 360°-Tour durch Ihr Unternehmen. Von Google geschulte und zertifizierte Fotografen setzen Ihre Räume optimal in Szene, um den maximalen erfolg zu garntieren. Der Google Rundgang kann auch in Ihre Homepage und bei Facebook eingebunden werden, und natürlich auch in 3D mit dem Google Cardboard betrachtet werden.

Infos unter www.business-view.photo oder Freecall Germany  0800 – 6647335

Kontakt:

Detlev Molitor
Nordstr. 9a
D-44536 Lünen
Telefon +49 (0) 231 9105385
E-Mail: detlev.molitor@business-view.photo
URI: https://business-view.photo/?p=10304

 

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Zusätzliche Informationen

Was die Business View Photo Ag für Sie tuen kann

  • Erstellung von Google Street View|Trustet (Google von innen ansehen) Rundgänge
  • Erstellung von 360° Videos
  • CardBoards als GiveAway Bedruckt, Unbedruckt, Aufkleber, QR-Code
  • Pressemeldung, -fotografie und Presseverteilung
  • Messepersonal, Hausmesse Personal für Technik & mehr
  • Verleihung Tageweise, Wochenende, Woche für Events HTC Vive