Category Archives: Arbeit/Beruf

Arbeit/Beruf Bildung/Schule Medien/Entertainment Pressemitteilungen Veranstaltungen/Events

25 Jahre Akademie der Deutschen Medien

Digital Media, Innovation und konsequente Weiterbildung

Die Akademie der Deutschen Medien feiert im Juni 2018 ihr 25-jähriges Jubiläum und präsentiert sich als führende Weiterbildungsakademie im deutschsprachigen Raum und starker Partner für die digitale Transformation.

Technologische Neuerungen und Innovationen, schnell wechselnde Kundenbedürfnisse und dynamische Märkte – die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt tiefgreifend. Vom inhabergeführten Mittelständler bis hin zum Großkonzern sind Unternehmen kontinuierlich gezwungen, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und agile Organisationsstrukturen einzuführen.

Die Akademie der Deutschen Medien bietet Lösungen für diese aktuellen Herausforderungen und befähigt Unternehmen und ihre Mitarbeiter, die Chancen von Digitalisierung und agilem Arbeiten bestmöglich für sich zu nutzen. Zu ihrem 25-jährigen Jubiläum präsentiert sie sich als führender Ansprechpartner für die systematische Weiterbildung rund um Medien, Marketing, Digital Change und Innovation. Das umfassende Qualifizierungsangebot – von Leadership- und Managementthemen bis zur Vermittlung von klassischem und insbesondere digitalem Medien-Know-how – ist in seiner Vielfalt einzigartig im deutschsprachigen Raum.

Über 4.000 Teilnehmer jährlich aus Medienhäusern, Agenturen, Unternehmen und öffentlichen Institutionen vertrauen auf die Expertise der Akademie, wenn es um die digitale Strategie, Entwicklung, Produktion und Vermarktung digitaler Medien sowie um Marken- und Unternehmenskommunikation geht. „Heute ist jede Organisation einer gewissen Größe ein Medienunternehmen in eigener Sache“, betont der Geschäftsführer Bernd Zanetti, „So bauen wir unser Programm in puncto digitale Medien, Transformation und Online Marketing kontinuierlich aus und haben mittlerweile rund 280 unterschiedliche Seminare im Angebot.“

Auch Helmut Graf, der neue Vorsitzende der Gesellschafterversammlung der Akademie und ehemalige Vorstand des VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, hebt diese positive Entwicklung hervor: „Mit dem wachsenden Themenspektrum werden laufend neue Zielgruppen erschlossen, die das Renommee der Akademie weit über die Verlags- und Medienbranche hinaus steigern. Damit sind die Entwicklung innovativer Weiterbildungskonzepte, Imageaufbau und Wachstum auch in Zukunft gesichert – denn die Zeiten der Konstanz sind vorbei.“

Mit dem digitalen Wandel wird der Bedarf an Qualifizierung weiterhin steigen. Die Zertifikatsprogramme der Akademie tragen diesem Umstand Rechnung und machen Fach- und Führungskräfte auch in Zukunft fit für die Anforderungen neuer Berufsbilder im digitalen Media-Business. „Wir verstehen uns mit unserem umfassenden Veranstaltungsangebot als Treiber der Digitalisierung“, so Bernd Zanetti, „und diesen Weg werden wir konsequent fortsetzen.“
Ansprechpartner

Bernd Zanetti
Geschäftsführer
Akademie der Deutschen Medien
Salvatorplatz 1, 80333 München
Tel. 089 291953-61
bernd.zanetti@medien-akademie.de
Dr. Johanna Platter
Programm Managerin
Akademie der Deutschen Medien
Salvatorplatz 1, 80333 München
Tel. 089 291953-56
johanna.platter@medien-akademie.de

Über die Akademie der Deutschen Medien
Die gemeinnützige Akademie der Deutschen Medien zählt mit rund 4.000 Teilnehmern pro Jahr zu den führenden Medienakademien im deutschsprachigen Raum. Mit ihrem Seminar- und Tagungsprogramm hat sie sich als zentraler Ansprechpartner für qualifizierte Weiterbildung rund um Medien, Medienmanagement, Digitalisierung, E-Business und Online-Marketing etabliert. Die Gesellschafter sind führende deutsche Medienunternehmen. www.medien-akademie.de

Arbeit/Beruf Energie/Natur/Umwelt Pressemitteilungen Regional/Lokal Veranstaltungen/Events Wissenschaft/Forschung

TechnoLab auf der SMT in Nürnberg: Mit FTIR-Spektroskopie und Hochleistungs-Mikroskopen kleinsten Defekten in der Mikroelektronik auf der Spur

Schadgastest nach IEC 60068-2-60 zur Prüfung elektronischer Baugruppen (Fotograf: Kai Abresch, www.kai-abresch.de)

Berlin/Nürnberg, 20. Juni 2018 – Vom 5. bis 7. Juni 2018 präsentierte der Berliner Dienstleister TechnoLab auf Europas führender Veranstaltung für Systemintegration in der Mikroelektronik, der SMT in Nürnberg, Neuerungen und bewährte Analyseverfahren für das Aufspüren von Fehlerursachen an Leiterplatten, elektronischen Baugruppen, Komponenten und Materialien.

Im Fokus standen mikroskopische Untersuchungen, die anhand eines Mikroskops Typ Leica DM2700 vor Ort an Stand 160 in Halle 4 an Beispielen demonstriert wurden. Zudem konnten sich Interessenten zu den Einsatzmöglichkeiten des FTIR-Spektrometers für die Materialidentifizierung und Fehleranalyse informieren.

Nahezu jede Industrie, die mit elektronischen Komponenten arbeitet, ist heute auf eine schnelle und effiziente Schadensanalytik angewiesen, um den finanziellen Gesamtschaden für das jeweilige Unternehmen durch die zeitnahe Bestimmung der Schadensursachen zu minimieren.

Im Zuge hochflexibler Innovationen ergeben sich für die Produktqualifizierung neue Herausforderungen an die Qualitätssicherung.

TechnoLab als langjähriger Experte auf den Gebieten Umweltsimulation und Analyse macht es sich zur Aufgabe, innovative Lösungen sowie eine individuelle Beratung für Qualifizierungsuntersuchungen anzubieten. Dabei werden entsprechende Normen und Bauteilspezifikationen angewendet und aktuellste Firmenstandards einbezogen.

Folgendes stand auf der SMT im Mittelpunkt:

  • Mikroskopische Testverfahren: Das zur Demonstration verwendete Mikroskop (Typ Leica DM2700) ist ein aufrechtes Materialmikroskop mit einer Vergrößerung bis 1000-fach. Ein entsprechendes Gerät verwendet TechnoLab zur Bewertung metallographischer Präparate. Angeschlossen ist eine Kamera MC190HD.
  • Fourier-Transform-Infrarot-Spektroskopie (FTIR): Für Interessenten werden Anwendungen der FTIR-Analyse und der FTIR-Mikroskopie zur Identifizierung organischer Materialien, wie z.B. Kunststoffteilen, Flüssigkeiten oder Rückständen, und zur Fehleranalyse an elektronischen Baugruppen und Komponenten vorgestellt.

„Je weiter die Miniaturisierung in der Elektronikbranche fortschreitet, desto schwieriger wird es, mit den gängigen Analyseverfahren Fehlerursachen zu identifizieren. Gerade sicherheitsrelevante Branchen wie Automotive und Aerospace sind auf zuverlässige Testsysteme aller Komponenten angewiesen. Diesen Ansprüchen dient unser Portfolio an Standard-Testverfahren und innovativen Methoden“, sagt Dipl.-Ing. Marco Kämpfert, einer der Geschäftsführer der Technolab GmbH.

Natürlich bietet das Berliner Testlabor auch bewährte Verfahren zur Untersuchung und Bewertung von Leiterplatten und Baugruppen an, zum Beispiel Testmethoden, die in der IPC-TM-650-Serie beschrieben sind. Bei Bedarf werden auch Normtests, z.B. aus der IEC 60068-2-Serie individuell angepasst, um aktuellsten Firmenstandards wie in Automotive (E-Mobility) gerecht werden zu können.

[Bildunterschriften: Schadgastest nach IEC 60068-2-60 zur Prüfung elektronischer Baugruppen.

Bzw.:

Prüfschrank mit integriertem Plexiglasbehälter zur Prüfung von elektronischen Baugruppen nach IEC 60068-2-60.

Bildnachweis: TechnoLab/Kai Abresch]

Über TechnoLab

TechnoLab ist einer der führenden Dienstleister im Bereich Umweltsimulation und Schadensanalytik. Das Unternehmen bietet Materialtests, Qualitätsprüfungen, Zertifizierungen nach ISO und DIN sowie Schadens-Analysen und unterstützt Entwickler bei der Optimierung ihres Fertigungsprozesses. Die Dienstleistungen kommen vor allem in der Elektronik-Industrie, der Elektronikfertigung, aber auch in vielen anderen innovativen Industriebereichen zum Einsatz. Die Umweltsimulationstests prüfen die Beständigkeit von Materialien, einzelnen Bauelementen, Baugruppen sowie ganzen Geräten und lassen sich kundenindividuell anpassen. Geprüft wird nach jeglichen chemisch-biologischen, physikalischen oder sonstigen Einwirkungen wie IP-Schutzarten, Temperaturwechsel/-schock, Korrosionsverträglichkeit oder Lichtechtheit.

Mehr unter www.technolab.de

Unternehmenskontakt:

TechnoLab GmbH, Wohlrabedamm 13, 13629 Berlin

Umweltsimulation:

Kris Karbinski, T: +49-(0)30- 3641105-21, F: +49-(0)30- 3641105-69. E-Mail: kris.karbinski@technolab.de

Analytik:

Lutz Bruderreck, T: +49-(0)30- 3641105-12, F: +49-(0)30- 3641105-69. E-Mail: lutz.bruderreck@technolab.de

 

Pressekontakt:

Konzept PR Gesellschaft für strategische Öffentlichkeitsarbeit mbH, Proviantbachstr. 1, 86153 Augsburg

Thomas K.J. Kraus: T: +49-821-34300-11, F: +49-821-34300-77, E-Mail: th.kraus@konzept-pr.de

Alexandra Linde, T: +49-821-34300-26, F: +49-821-34300-77, E-Mail: a.linde@konzept-pr.de

Arbeit/Beruf Auto/Verkehr Bildung/Schule

RELOGA Brummi-Fahrer jetzt auch auf großer Leinwand

Wer träumt nicht von einer Karriere beim Film? Aber reicht das Zeug zum Schauspieler? Anstrengende 24 Stunden Drehs, ständig Lampenfieber, der Angstschweiß in der Maske überschminkt, gefährliche Stunts selber drehen aber für die Liebesszenen mit der schönen Hauptdarstellerin wird ein Double engagiert !? Da gibt es Besseres!

Vielleicht suchst Du lieber was solides, mit geregelten Arbeitszeiten und pünktlichem Gehalt auf dem Konto? Die Reloga, bietet zur Zeit wieder freie Ausbildungsplätze zum Berufskraftfahrer in ihrem Unternehmen für den Raum Leverkusen, Bergisch Gladbach und Lindlar an.

Dass so ein Fernfahrer-Image durchaus leinwandtauglich ist, zeigten in der Vergangenheit nicht nur Hollywood Blockbuster wie “Over The Top”, oder der legendäre “Convoy” von Sam Packinpah, auch die ortsansässige Reloga Company hat neulich einen eindrucksvollen Trailer produzieren lassen, in dem sie leidenschaftlich für die Ausbildung zum Berufs-Trucker wirbt.
Ein Clip, der nicht nur junge Männer mit Affinität zu dicken Karren und Tempoverstößen anspricht – Selbst Ich denke gerade ernsthaft über eine Umschulung zum Berufskraftfahrer nach, und ich halte mich weder gerne auf der Überholspur auf, noch ignoriere ich die Tempolimits innerorts. Ich liebäuge aber zusätzlich auch noch mit folgendem Hintergedanken: Vielleicht spielt das nächste große Stallone Road Movie ja rund um Bergisch Gladbach und ich werde zufällig beim Tonne leeren von der Strasse weggescoutet.. Potenzial ist in jedem Fall vorhanden!

Bei der Reloga zu arbeiten ist also KEIN dreckiger Job.
Müllabfuhr, Abfallbeseitigung, Gütertransport- Ihr gutes Geschäft,
die Fahrer: ihr verlängerter Arm, ihre LKWs: Ein geliebter Arbeitsplatz,
das Führerhaus: Eine saubere Sache: “Alles stets picobello, wie im Wohnzimmer daheim.”
Sicher! Sauber! Schnell! Dreck am Stecken haben wohl andere!

Wenn Du also gerne auf Achse bist, aber trotzdem den Feierabend gerne zu Hause genießt, die Wochenenden lieber im Freizeitpark, statt auf Rastplätzen der deutschen Autobahnen verbringst, Du Spaß daran hast ein großes Kraftfahrzeug zu führen und Faszination für anspruchsvolle Technik mitbringst, wären die besten Voraussetzungen für Deine dreijährige Berufsausbildung bereits gegeben.
Einen Haupt,- oder Realschulabschluss solltest du mindestens erworben haben und Bock darauf, zukünftig Teil eines eingeschworenen Teams zu sein.
Melde dich bei der Reloga und mach deine Bewerbungsunterlagen parat:

personalabteilung@reloga.de
Tel.: 0214 / 86682 -34 oder -29
RELOGA GmbH, Robert-Blum-Straße 8, 51373 Leverkusen

Bei der Reloga packt zwar jeder mit an, aber auch wenn es im lokalen Unternehmen um Abfallentsorgung geht, so macht sich hier niemand wirklich die Hände schmutzig.
Du und die anderen Boys cruisen erhaben durch die bergische Landschaft und mit dem nötigen Sprit & Teamspirit sorgt ihr kollektiv für den fachgerechten Abtransport, der vom Kunden beladenen Wertstoff-Container.
Reloga´s moderner Fuhrpark ist mit Kränen und diversem High-Tech-Equipment ausgestattet und das Spielzeug für große Jungs will alles fachmännisch geführt werden.
Ein Führerschein der Klasse A sollte bei Dir vorhanden sein,
Die anfallenden Kosten für den Führerschein in der LKW Klasse übernimmt allerdings das Unternehmen für Dich.

Ok. Dass die Reloga Crew täglich “on the road” und “auf Tour” ist, macht sie nicht automatisch zu Rockstars, aber dass sie auch ohne Schauspielschule eine gute Figur auf der Großleinwand abgeben und dass der Job ein ehrlicher und die Ausbildung zum Berufskraftfahrer eine erstrebenswerte ist, davon überzeugt mich sowohl der kurzer Kino-Clip, sowie das Firmenprofil des lokal operierenden Betriebs direkt.

Interessierte Bewerber richten ihre Bewerbung bitte an:

personalabteilung@reloga.de
Tel.: 0214 / 86682 -34 oder -29

RELOGA GmbH
Abteilung Personal
Robert-Blum-Str.8
51373 Leverkusen
Web: https://www.reloga.de

Diese Stellenausschreibung ist zuerst erschienen auf:
https://www.reloga.de/jobs/ausbildung/

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. Radevormwald, Wermelskirchen,  OverathLindlarKürtenWipperfürth) bedient und mehrere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

FOLLOW

https://de-de.facebook.com/RELOGA.GmbH
https://google.com/+RelogaDe
Wertstoffhof Oberberg Süd
RELOGA GmbH – Betriebsstätte Oberberg, Lindlar
Reloga GmbH – Wertstoffhof Leichlingen
Reloga GmbH – Wertstoffhof Oberberg-Nord

Arbeit/Beruf Computer/Internet/IT Fotografie/Grafik Pressemitteilungen Telekommunikation

RDX-Laufwerke von Overland-Tandberg integrieren Hardware-Verschlüsselung rdx PowerEncrypt

Ab sofort mit rdx PowerEncrypt auf Hardware-Basis verschlüsselbar: Ausschnitt aus umfangreicher RDX-Produktpalette von Overland-Tandberg (Q: Overland-Tandberg)

Dortmund, SAN JOSÉ (Kalifornien), 20. Juni 2018 Overland-Tandberg™, eine führende Marke bei Datenmanagement-, Backup- und Archivierungslösungen, informierte auf der CeBIT 2018 (H12/Stand B75) über Weiterentwicklungen seiner RDX-Technologie. Mit rdx PowerEncrypt steht für die Wechselplattentechnologie ab sofort eine Hardware-basierte Verschlüsselung auf 256-BIT AES XTS-Standard zur Verfügung.

Darüber hinaus wurde die rdxLOCK Software, die die revisionssichere Archivierung mit RDX WORM-Medien gewährleistet, durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG zertifiziert und bestätigt damit umfassenden Speicher- und Archivierungseinsatz. rdxLOCK beinhaltet darüber hinaus RansomBlock für Datenschutz vor Ransomware und Viren. 

Auf die wachsenden Anforderungen an eine revisionssichere Datensicherung und Archivierung durch gesetzliche Vorschriften in einer Vielzahl von Branchen antwortet Overland-Tandberg mit der Einführung von rdx PowerEncrypt. Die Hardware-basierte Verschlüsselungstechnik ist im Vergleich zu Software einfacher zu handhaben, belastet die Prozessorleistung nicht und erzeugt keine Konflikte mit Betriebssystem- und anderen Softwareständen.

Dank PowerEncrypt erhöhte Sicherheitsstandards der Wechselplattentechnologie

Die eingesetzte 256-BIT AES XTS-Verschlüsselung entspricht dabei dem höchsten Sicherheitsstandard. Der schnellste heute verfügbare Super-Computer ist theoretisch in der Lage, pro Sekunde 1014 Passwörter zu erzeugen, und würde damit 3,31 x 1056 Jahre benötigen, um diese Verschlüsselung zu ‚knacken‘. Die PowerEncrypt-Verwaltung über den RDX Manager unterstützt dabei bis zu 8 Nutzerprofile, die Definition von Zugangshierarchien mit unterschiedlichen Rechten, eine automatische Laufwerksidentifikation sowie die Analyse der Passwortsicherheit bei der Einrichtung.

rdx PowerEncrypt in der ersten Produktversion unterstützt derzeit interne RDX SATA III-Laufwerke und -Medien unter Windows. Bestehende Installationen können über ein kostenloses Firmware-Update aktualisiert werden.

rdxLOCK-Software KPMG-zertifiziert

Ein weiteres Sicherheits-Feature für RDX-Umgebungen ist die rdxLOCK-Software von Overland-Tandberg. Sie ermöglicht den Einsatz einer RDX-Wechselplatte mit WORM-Funktion (Write Once Read Many) für die revisionssichere Archivierung. Die rdxLOCK Software wurde jüngst durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG zertifiziert und damit für eine Vielzahl an nationalen und internationalen Anforderungsstandards im Buchhaltungs-, Rechnungs- und Steuerwesen freigegeben. RansomBlock, eine weitere Funktion von rdxLOCK, schützt Daten vor Ransomware und Viren durch Whitelists jener Applikationen, denen man die Modifikation der gespeicherten Daten gestatten möchte.

Über die Overland-Tandberg Storage Group:

Overland-Tandberg™ ist die vereinte Marke, die zusammen mehr als 50 Jahre Technologie-Geschichte zusammenführt. Mit mehreren Millionen weltweit ausgelieferter Einheiten steht Overland-Tandberg für Datenmanagement-, Backup- und Archivierungslösungen über Hybrid-Cloud-Implementierungen durch sein globales Netzwerk an Resellern in mehr als 90 Ländern. Mehr Informationen unter  www.tandbergdata.com und www.overlandstorage.com.

Unternehmens-Kontakt:

Tandberg Data GmbH, Feldstraße 81, D-44141 Dortmund

Anja Scholl, Channel Marketing Manager EMEA

Tel: +49-231-5436-227, E-Mail: anja.scholl@tandbergdata.com

Medien-Kontakt:

Konzept PR Gesellschaft für strategische Öffentlichkeitsarbeit mbH, Proviantbachstr. 1, 86153 Augsburg

Michael Baumann, Tel: +49-821-34300-16, E-Mail: m.baumann@konzept-pr.de

Aktuelle Nachrichten Arbeit/Beruf Börse/Anlage/Banken Finanzen/Wirtschaft Gesellschaft/Politik Marketing/Werbung Wissenschaft/Forschung

Wann ist es Zeit für ein neues Geschäftsmodell?

Zeit für ein neues Geschäftsmodell
Wann ist es Zeit für ein neues Geschäftsmodell?

Die Innovationsenergie vieler Unternehmen konzentriert sich häufig auf Produkte und Services, die es auf dem Markt anbietet. Wann also ist es Zeit für ein neues Geschäftsmodell? Viele Unternehmen räumen inzwischen neuen Geschäftsmodellen einen ebenso großen Stellenwert ein wie der Innovation von Produkten, Services, Märkten und der Innovation von Betriebsabläufen. Welche Szenarien im Besonderen eine Geschäftsmodellinnovation erforderlich machen und wann es Zeit für ein neues Geschäftsmodell ist, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag. read more »

Aktuelle Nachrichten Arbeit/Beruf Essen/Trinken Regional/Lokal Shopping/Handel Versicherung/Vorsorge Wohnen/Einrichten

Moderne Stil

Moderne Stil

Der moderne Stil kann als Vorliebe zu Einfachheit charakterisiert werden. Dank solcher Auffassung sind die Möbel sehr funktional. Obwohl es nicht viel Platz für dekorative Accessoires übrigbleibt, verlieren die Möbel nicht ihre originelle Form. Zu Innenräumen, die auf diesem Stil fußen, passen geometrische Möbeln am besten, für die gerade, parallele und senkrechte Linien charakteristisch sind und die meistens ein Metallgestell haben. Die vorherrschenden Farben sind Weiß, Schwarz, Grau oder Beige.

Aktuelle Nachrichten Arbeit/Beruf Medien/Entertainment Mode/Lifestyle Shopping/Handel Wohnen/Einrichten

SKANDINAVISCHER STIL

SKANDINAVISCHER STIL

Der skandinavische Stil zeichnet sich durch kühle, helle Farben der Materialien, einfache Formen und minimalistische Dekorationen aus. Polstermöbel haben meist helle Holzbeine und Polsterungen in Weiß-, Grau- oder Pastelltönen. Meistens wirkt das helle Interieur kühl, aber nicht hier. Im skandinavischen Stil werden Möbel und Accessoires so kombiniert, dass sie ein stimmiges Ganzes bilden und den Innenraum mit Wärme füllen. Einfachheit und Minimalismus dieses Stils bewirken, dass er für größere und kleinere Innenräume ideal ist.

Aktuelle Nachrichten Arbeit/Beruf Auto/Verkehr Bau/Immobilien Bildung/Schule Börse/Anlage/Banken Bücher/Zeitschriften Computer/Internet/IT Energie/Natur/Umwelt Essen/Trinken Familie/Kinder Film/Fernsehen Finanzen/Wirtschaft Fotografie/Grafik Freizeit/Hobby Gesellschaft/Politik Gesundheit/Medizin Internationales Kunst/Kultur Marketing/Werbung Medien/Entertainment Mode/Lifestyle Musik/Kino/DVD Pressemitteilungen Rat und Hilfe Recht/Gesetz/Anwalt Regional/Lokal Reisen/Tourismus Shopping/Handel Sport/Fitness Telekommunikation Tiere/Pflanzen Veranstaltungen/Events Vereine/Verbände Versicherung/Vorsorge Wissenschaft/Forschung Wohnen/Einrichten

Bathroom Waterproofing services in Hyderabad-Dhanasree waterproofing

Bathroom Waterproofing services  in Hyderabad-Dhanasree waterproofing

We offer top bathroom waterproofing in Hyderabad. we give quality Bathroom waterproofing services in Hyderabad.we provide the Best  Bathroom waterproofing solution for clients.we are top Bathroom waterproofing contractors In Hyderabad. we give waterproofing services with High quality and low cost.

Bathroom Waterproofing In Hyderabad:

Dhanasree Waterproofing proudly offers professional bathroom waterproofing services, including toilet and shower waterproofing, to Hyderabad homes. All of our works comply with the warranty upon completion of our works.

To visit our site:

http://www.dhanasreewaterproofing.com/

Bathrooms area unit the foremost drawback round-faced by everybody attributable to the surplus water leakages. The wet areas particularly loops ought to be taken additional look after reducing water leakages. Theses leakages area unit fashioned either from pipes or the ground owing to excess water gift at the place wherever it shouldn’t be. These wet space leakages area unit the required explanation for wall damages for each internal and external walls, and that we area unit the most effective resolution for toilet waterproofing in Hyderabad.

More details:

http://www.dhanasreewaterproofing.com/about-us

Our Bathroom Waterproofing Services

Shower walls and floors

Spa walls and floors

Bathroom walls

Bathroom floors on any building

Toilet waterproofing

Our Bathroom Waterproofing Mechanism:

We check that chemical suits higher to the lavatory or different wet areas.

Our chosen chemical are going to be the highest branded leak proofing materials of the waterproofing industry.

We cut and apply chemical through the perimeters while not damaging the lavatory finishing.

If the injury is additional, we’ll take the permission from our client either to interrupt the broken space or not. Looking on their call we’ll select more steps.

Visit our services:

http://www.dhanasreewaterproofing.com/bathroom-waterproofing

 

Our Bathroom Waterproofing Work Areas:

Old Bathrooms

New Bathrooms

Buildings

commercial Areas

Apartments

Corporate Offices

Contact us:

http://www.dhanasreewaterproofing.com/contact-us

Contact Our Staff Today:

Call +91 9700191890 to arrange a free inspection and obligation-free quote for your bathroom, tub or shower waterproofing project. For your peace of mind, we tend to warranty our installations and repairs for up to two years.

 

3-2- 123/3 anand nagar colony, old ramanthapur, near municipal office ramanthapur , Ambeerpet , Hyderabad, Telangana

+91 9700191890

dhanasreewaterproofing@gmail.com

Aktuelle Nachrichten Arbeit/Beruf Computer/Internet/IT

Stellenmarkt: EU-Datenschutzgrundverordnung führt zu mehr Bedarf an Juristen, Beratern und ITlern

Berlin, 05. Juni 2018 – Die kürzlich in Kraft getretene EU-Datenschutzgrundverordnung stellt die Personalabteilungen der Unternehmen seit Jahresbeginn vor große Herausforderungen. Um den neuen Anforderungen in der Datenverarbeitung gerecht zu werden, wurden im April rund ein Fünftel mehr Stellen mit Bezug zum Thema Datenschutz ausgeschrieben als noch im Januar. Gefragt sind vor allem Fachkräfte für datenschutzrechtliche Fragen (z. B. Juristen) sowie Berater und IT-Profis. Dies ist das Ergebnis einer Stellenmarktanalyse der Experten von index Anzeigendaten, die Stellenangebote aus 256 Printmedien und Online-Jobbörsen untersucht haben. Dabei wurden speziell die Anzeigen mit Bezug zum Thema Datenschutz ausgewertet.

Waren im Januar 2018 noch rund 660 Jobs zum Thema Datenschutz ausgeschrieben, stieg diese Zahl bis April kontinuierlich auf knapp 800 Stellenangebote an. Im April 2017 waren für diese Positionen nur rund 420 Stellen ausgeschrieben – das bedeutet ein Plus von 90 Prozent. Zieht man den Vergleich zum April 2016, ist sogar ein Zuwachs von 150 Prozent zu verzeichnen.

Gesucht sind dabei vor allem Datenschutzbeauftragte, die – wie der Stellentitel schon sagt – dafür Sorge tragen, dass die datenschutzrechtlichen Vorgaben von den Unternehmen und Organisationen eingehalten werden. Darüber hinaus gab es eine verstärkte Nachfrage nach Juristen und Beratern, die vor allem die Umstellungsprozesse begleiten und deren Gesetzeskonformität sicherstellen sollen. Ebenfalls stärker gesucht sind IT-Experten in den Bereichen IT-Security und Datenbanken, die die Anpassungen der Datenverarbeitungsprozesse umsetzen.

Die deutlich gestiegene Nachfrage zeigt, dass Unternehmen und Organisationen die EU-Datenschutzgrundverordnung ernst nehmen. Gleichzeitig wird klar, dass viele Unternehmen nicht über ausreichendes internes Know-how und Manpower verfüg(t)en, um die gesetzlichen Vorgaben umzusetzen. Damit ist die neue Verordnung ein Impuls, auch in der Zukunft mit kompetenten Mitarbeitern für die ordnungsgemäße Verarbeitung personenbezogener und sensibler Daten gewappnet zu sein.

index Anzeigendaten: Stellenangebote im Bereich Datenschutz 2017-2018

Über index Anzeigendaten
index Anzeigendaten erfasst und analysiert kontinuierlich die Veröffentlichung von Stellenanzeigen in über 500 Printmedien und Online-Stellenbörsen sowie mehr als 230.000 Unternehmens-Websites in insgesamt zehn europäischen Ländern. Diese Informationen stellt index Anzeigendaten seinen Kunden über eine webbasierte Plattform zur Verfügung, um neue Vertriebspotenziale zu erschließen, Marktauswertungen zu erstellen und Akquiseprozesse zu optimieren. Zu den Kunden von index Anzeigendaten gehören unter anderem zahlreiche namhafte Verlage, Jobbörsen, Zeitarbeitsunternehmen und Personaldienstleister unterschiedlichster Größe.

index Anzeigendaten ist ein Service der index Internet und Mediaforschung GmbH mit Sitz in Berlin. index bietet Marketing, PR und Personalmarketing, Optimierung von Vertriebs- und Verkaufsprozessen und Personalmarktforschung aus einer Hand.

Pressekontakt
Philipp Diefenbach
index Internet und Mediaforschung GmbH
Zinnowitzer Str. 1
10115 Berlin
Tel.: 030 / 390 88 – 197
E-Mail: p.diefenbach@index.de
Internet: www.index.de, www.anzeigendaten.de

Arbeit/Beruf

Interview mit Herr Siegert, Senior Head of Sales bei COLLECTION

In diesem Interview spricht Herr Janko Siegert, Senior Head of Sales der Collection Group, über die schlanken Strukturen der Business-Center-Branche und wie diese bei der Gewährleistung der drei Produktionsfaktoren helfen können. Außerdem geht er auf die Rolle des Wohlfühlfaktors eines jeden Kunden in den COLLECTION Business Centern ein.
Frage: Herr Siegert, Sie sind seit vielen Jahren in der Business-Center-Branche – was sind die wichtigsten Bedürfnisse der Kunden?
Antwort: „Ganz klar: Die einfachen, schlanken Strukturen, die ihnen ein Business Center bietet. Bei uns wird nur bezahlt, was tatsächlich benötigt wird: Das gilt für die Dauer der Mietverträge ebenso wie für die Raumgrößen. Flexibilität ist Trumpf. Wir sind genau wie die meisten unserer Kunden selbst Unternehmer, wissen, was es bedeutet Gewinne erwirtschaften zu müssen, dem Kostendruck standzuhalten und Budgets möglichst effizient einzusetzen. Diese Gemeinsamkeit verbindet uns mit unseren Mietern – und nur gemeinsam ist man stark.“
Frage: In vielen deutschen Großstädten sind Gewerbeimmobilien sehr knapp geworden, es wird zu wenig neu gebaut und es hat zahlreiche Umwidmungen von Geschäfts- zu Wohnhäusern gegeben. Wie bewerten Sie diese Entwicklung?
Antwort: „Das ist besonders für kleine Mittelständler, aber auch für beispielsweise Startups eine ganz schwierige Situation, die das wirtschaftliche Wachstum in Deutschland gefährdet. Ich komme selbst aus einer Kaufmannsfamilie, war auf der Handelsschule und habe bereits früh gelernt: Es gibt genau drei Produktionsfaktoren, nämlich: Boden, Arbeit, und Kapital. Wir sorgen mit unseren Business Centern dafür, dass zumindest im Bereich Boden für die Gewerbetreibenden die größtmögliche Effizienz im Verhältnis der eingesetzten Mittel zum Nutzen gewährleistet wird. Wenn man das etwas weiterdenkt, werden dadurch die beiden anderen Produktionsfaktoren ebenfalls entlastet: Denn wer sein Budget schonen kann, indem er Geld bei der Büromiete spart, hat selbstverständlich mehr Kapital für Innovationen, Investitionen und auch für die Bezahlung von leistungsfähigen Arbeitskräften zur Verfügung.“
Frage: Dennoch stehen Begriffe wie „moderne Arbeitswelten“ und „Wohlfühlfaktor“ hoch im Kurs. Ist das nicht ein Spagat, wenn das Ziel eine Verschlankung der Strukturen ist?
Antwort: „Überhaupt nicht. Wir haben unsere Business Center mit exklusivem Mobiliar so ausgestattet, dass wir stets eine Fünf-Sterne Atmosphäre bieten; damit möchten wir unsere Verpflichtung zur Erstklassigkeit hervorheben. Das gilt für die Inneneinrichtung ebenso wie für das gesamte Arbeitsumfeld. Unsere Business Center stehen in Top Lagen wichtiger Wirtschaftsmetropolen wie Wien, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart oder Frankfurt – und unsere Priorität lautet stets: Welche Wünsche haben die Kunden? Wir beobachten den Markt ständig, stehen im Dialog mit unseren Mietern, und wissen daher: Kurze Wege sind wichtig, schnelle Anbindungen an Nahverkehrsnetze, Autobahnen und Flughäfen sind wichtig, die Nähe von guten Restaurants ist wichtig. Und natürlich: Unsere Kunden möchten den Kopf frei haben um sich vollständig ihrem Kerngeschäft widmen zu können. Wir verstehen unsere Aufgabe auch so, dass wir ihnen den Rücken dabei freihalten.“
Informationen zur Person:
Janko Siegert ist Vetriebschef und Miteigentümer der Collection Group. Der weltoffene und weitgereiste Kölner prägt die Business Center Szene seit knapp einem Vierteljahrhundert und gilt als einer der erfahrensten Experten der Branche in Europa. Seinem Gespür für Trends und Marktentwicklungen ist es zu verdanken, dass die COLLECTION Business Center heute international als Top Adressen gelten. Janko Siegert ist vielen Branchenkennern noch aus seiner Zeit bei der Your Office Gruppe sowie bei der Excellent Business Center bekannt. Die von ihm in vielen Marktsegmenten gesetzten Standards wie zum Beispiel beim Virtual Office oder der Coworking Philosophy werden heutzutage branchenübergreifend in der modernen Arbeitswelt eingesetzt.
Webauftritt des Unternehmens: www.ubc-collection.com
***
Kontakt:
COLLECTION Business Centers GmbH
Presse & Medien
Kaiserswerther Straße 215
D-40474 Düsseldorf

Telefon: +49 211 540 80-0
Telefax: +49 211 540 80-25
E-Mail: presse[“at”]ubc-collection.com