CHANNEL21 führt neues Live-Format “Guten Morgen 21” ein

TV-Shoppingsender CHANNEL21 bietet Handelspartnern mit zusätzlichen Live-Stunden und neuen Formaten optimale Einstiegschancen ins Teleshopping

showimage CHANNEL21 führt neues Live-Format "Guten Morgen 21" ein

Moderatoren Ralf Kühler und Robert Kutscher präsentieren das neue CHANNEL21-Live-Format

Hannover, 22.01.2013. “Guten Morgen 21 …clever sparen!” So lautet das Motto des neuen Live-Formats, das gestern bei Deutschlands drittgrößtem Teleshopping-Sender CHANNEL21 on air gegangen ist. Die Live-Sendung “Guten Morgen 21” belegt ab sofort eine Sendestunde am Vormittag, um später gegebenenfalls auf zwei Live-Stunden ausgeweitet zu werden. Das Format präsentiert den Zuschauern vielfältige Artikel in begrenzten Stückmengen zu einem besonders guten Preis-Leistungsverhältnis und ermöglicht interessierten Händlern den Teleshopping-Einstieg ohne Risiken.
“Da die Nachfrage nach Sendezeit bei unseren Business-Partnern wächst, wollen wir die Vormittagsstunden zur Ausweitung unserer Live-Sendezeit nutzen und weitere M4R-Partnerschaften eingehen”, sagt Klaus Skripalle, Geschäftsführer von CHANNEL21. “Mit dem neuen Format “Guten Morgen 21″ eröffnen wir interessierten Händlern und Lieferanten die Möglichkeit, den Verkauf ihrer Produkte über unser Teleshopping-Modell ohne große Risiken auszuprobieren, denn hier können auch Einzelartikel oder Restmengen abverkauft werden”, erläutert Skripalle den Mehrwert der neuen TV-Verkaufssendung für Händler.
Das neue Format “Guten Morgen 21” des Teleshopping-Senders CHANNEL21 bietet den Zuschauern am Vormittag vielfältige und gleichzeitig preislich besonders attraktive Artikel zum sofortigen Zugreifen. Es werden im Live-Studio von CHANNEL21 diverse Artikel quer durchs Sortiment der Soft- und Hardgoods in thematisch auf die präsentierten Produkte abgestimmten Sets hergerichtet. Da die Stückmengen der angebotenen Artikel stark begrenzt sind und die Produkte ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis haben, ist das Format durch eine hohe Artikelgeschwindigkeit gekennzeichnet. Moderator Ralf Kühler hat das neue Vormittagsformat bei CHANNEL21 gestern um 10 Uhr eröffnet und den Zuschauern in der Eröffnungsstunde mehr als zehn verschiedene Artikel präsentiert, die zum Teil bereits kurz nach der Produktvorschau ausverkauft waren.
Die Listungsgebühr für die Aufnahme neuer Produkte ins “Guten Morgen 21”-Sortiment ist mit etwa 300 Euro besonders gering angesetzt. Für interessierte Handelspartner ist mit der Einführung des neuen Formats die Markteintrittsschwelle ins Teleshopping mit dem Revenue-Sharing-Modell von CHANNEL21 also besonders niedrig. “Guten Morgen 21 …clever sparen!” wird als temperamentvolles, schnelles Live-Format zunächst werktäglich von 10 bis 11 Uhr einen festen Platz im Vormittagsprogramm des TV-Shoppingsenders einnehmen.
Darüber hinaus stehen bei CHANNEL21 auch neue Schmuckformate auf dem Programm: Unter dem Motto “Schmuckhighlights” werden in Shows wie “Schmuck unter 200/100/70/50/30/20 EUR” ausgewählte Schmuckstücke – von Diamanten, Edelschmuck, Swarowski-Kristallen über Silber- und Goldschmuck bis hin zu Modeschmuck – nach Preiskategorien geclustert. Die “Schmuckhighlights” sind vergangene Woche bereits erfolgreich angelaufen und sorgen, zusammen mit dem neuen Fenster für “Guten Morgen 21”, für zusätzliche Live-Stunden am Vormittag. Weitere Themen-Shows plant CHANNEL21 für Produktgruppen wie Beauty, Fashion, Heimtex und Nahrungsergänzung, die ebenfalls im Vormittagsprogramm etabliert werden.

Die Einführung der neuen Formate geht einher mit dem geplanten sukzessiven Aufbau der Live-Sendezeit bei CHANNEL21: Durch die Absetzung des Auktions-TV von GemsTV, das bis zum 18. Dezember die Vormittagsstunden bei dem Hannoveraner Homeshopping-Sender belegt hatte, ist Sendezeit frei geworden, welche CHANNEL21 nun im Rahmen seines seit Oktober letzten Jahres implementierten Geschäftsmodells “Media4Revenue” einsetzt. Dabei stellt CHANNEL21 interessierten Handelspartnern und Lieferanten zur Vermarktung ihrer Produkte seine TV-Produktionskapazitäten zu Verfügung und übernimmt als Vertriebsplattform zusätzlich Rechnungsstellung und bei Bedarf Logistik.

Händler oder Produkthersteller, die sich für eine Zusammenarbeit mit CHANNEL21 im Rahmen des breit angelegten, niedrigschwelligen Formats “Guten Morgen 21” interessieren, können sich auf dieser Seite über Möglichkeiten und Voraussetzungen für Business-Partner informieren und finden dort den entsprechenden Ansprechpartner.

CHANNEL21 mit Sitz in Hannover ist der drittgrößte Teleshopping-Sender Deutschlands. Das Unternehmen vermarktet und vertreibt ein Vollsortiment mit einem breiten Warenangebot von Mode über Beauty bis hin zu Haushaltswaren und Elektronik über eigens hierfür konzipierte Teleshopping-Produktionen und das Internet. Gegründet im Jahr 2001, ist CHANNEL21 heute via Satellit, Kabel und DVB-T bundesweit in rund 32 Millionen TV-Haushalten zu empfangen. Bis heute haben sich bereits knapp 6 Millionen Kunden für das attraktive und stetig wachsende Produktangebot entschieden. Das Unternehmen ist Teil der CHANNEL21 Holding AG.

Satellitenfrequenz CHANNEL21:
Satellit: ASTRA 2C
Orbitposition: 19,2° Ost
Transponder: 87
Polarisation: horizontal
Downlink Frequenz: 12.148,50 MHz
Symbolrate: 27.500 MSym/s
FEC: 3/4

Diese Pressemitteilung darf – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quellink auf unsere Homepage kostenlos verwendet und verbreitet werden.

Kontakt:
CHANNEL21 GmbH
Denise Thuro
Großer Kolonnenweg 18 d
30163 Hannover
Tel: 0511 / 8998 – 101
presse@channel21.de
http://www.channel21.de