Ein Markt wächst kontinuierlich. Die Marktposition der Partner Computer Group stärkt sich auch in Europa

Erfolg kommt nicht von ungefähr. Der Partner Computer Group Erfolg beruht auf einer Vielzahl von Innovationen. Seriöse und ehrliche Partnervermittlung seit dem Jahr 1981

Singlebörsen und Partneragenturen gibt es zahlreich auf dem europäischen Markt.

Auf dem Markt existiert eine Vielzahl von Anbietern. Unterscheiden lassen sich große internationale Anbieter, nationale Anbieter sowie regionale und spezialisierte Anbieter. Angaben zu Mitgliederzahlen im Vermittlungspool sind nur wenig aussagefähig. Ein internationaler Anbieter, der Gesamtzahlen angibt, kann für den deutschsprachigen Raum viel weniger Mitglieder vorweisen als ein nationaler Anbieter, ebenso kann ein regionaler Anbieter für eine Region mehr Mitglieder bieten als ein nationaler/internationaler Anbieter.

Partner Computer Group – erfolgreich seit 1982

Von Vorteil ist selbstredend die Tatsache einer langen Marktpräsenz. Hier punktet das traditionsreiche Unternehmen Partner Computer Group gewaltig. Die Firma wurde im Jahr 1981 gegründet und führte bereits im Jahr 1982 die Zusammenführungen der partnersuchenden Single nach einem wissenschaftlichen System ein. Da der Wettbewerb zwischen den Partnervermittlern immer größer wird, versuchen sich Anbieter qualitativ hervorzuheben. So werden in jüngster Zeit psychologisch begründete Persönlichkeitstests angeboten oder es werden bestimmte Zielgruppen wie Akademiker angesprochen. Einige Singlebörsen bieten in regelmäßigen Abständen durch Vergleich der Profile Partnervorschläge, dabei werden die Wünsche der Nutzer (Altersabstand, Kinder) teilweise berücksichtigt.

Partner Computer Group führte 1982 die Partnervermittlung mit psychologisch begründeten Persönlichkeitstests ein

Bei der Singlevermittlung Partner Computer Group werden psychologisch begründete Persönlichkeitstests bereits seit 30 Jahren angeboten. Das Unternehmen verfügt alleine durch diese jahrzehnte lange Erfahrung über Vorteile im Wettbewerb. Die Authentizität der Nutzer wie die Altersangabe wird von den Anbietern auf unterschiedliche Weise geprüft. Diese Prüfung soll auch die Mehrfachanmeldung einer Person mit ähnlichen oder unterschiedlichen Profilen unterbinden. Es kann jedoch nicht gewährleistet werden, dass alle angemeldeten Nutzer tatsächlich Singles auf Partnersuche sind. Erwiesenermaßen wird nirgendwo mehr gelogen wie im Internet. Der Partnervermittlungsvergleich nennt dies „Matterhornprinzip“. Auf der Partnersuche im Internet liegt die Angabe des Einkommens über dem Gipfel des Berges in der Schweiz, beim Finanzamt in einem Tunnel unter dem Berg. Auch ist die Abgrenzung zwischen Partnersuche und Seitensprungvermittlung so kaum möglich, auch wenn die Anbieter ihren Schwerpunkt nach außen deutlich darstellen. Neben den seriösen Anbietern im Markt der Vermittler gibt es zahlreiche „Schwarze Schafe“. Bei manchen Flirtseiten wird der Zugang zeitabhängig über Dialer oder ähnliche Verfahren abgerechnet. SMS-Dating-Anbieter setzen „Animateure“ ein, um die Nutzer zur teuren Antwort-SMS zu bewegen. Das Abonnement mit mäßigen Kosten endet nur bei aktiver Kündigung, die volle Leistung erschließt sich nach Zahlung eines niedrigen Anmeldetarifs erst durch eine teure Premium-Mitgliedschaft oder ein sogenannter Probezugang für kurze Zeit wird automatisch in eine Jahresmitgliedschaft verlängert. Klar, dass solche Vorgehensweisen für den Kunden einen negativen Beigeschmack haben. Die wenigen klassischen Partnervermittlungen, die noch heute ohne Internetnutzung arbeiten, liegen bei den Kosten am oberen Ende der Fahnenstange. Hier gibt es ehrliche Kundenangaben und keine Fakeprofile. Warum nicht die Vorteile beider Arten der Partnervermittlung verbinden?

Visionär war auch hier wieder die Partner Computer Group

Seit Ende der „Neunziger“ verbindet das englische Unternehmen die Vorteile beider Arten der Partnervermittlung auf perfekte Art. Der erste Erfolgsschlüssel der Partner Computer Group ist das Unternehmen Partner Computer Marketing. Eine Fabrik, die authentische Werbung produziert. Der zweite Schlüssel des Erfolges sind die Group Manager mit ihrem Team zertifizierter Freelancer als Singleberater. In einigen Gebieten im deutschsprachigem Raum bietet das Unternehmen Partner Computer Group motivierten Menschen die Chance auf einen Job mit Zukunft. Diese gehen mit den Kunden die Treppe des Erfolges. Durch eine Beratung auf Augenhöhe in entspannter Umgebung kann die Singlevermittlung Partner Computer eine authentische Partnervermittlung garantieren. Bereits 1987 führte das Unternehmen eine schriftliche Leistungsgarantie ein. Die Singlewelt auf Partnersuche darf sich auch in den kommenden Jahren auf viel frischen Partner Computer Wind freuen.
YES WE CAN!
Jede 6. Partnerschaft kommt schon heute durch die Vermittlung eines Institutes zustande. Bei derzeit ca. 20 Mio partnersuchenden Singles sind dies mehr als 1,5 Mio Verbindungen. Grund genug für immer mehr Menschen, diesen erfolgreichen Weg zu gehen.
Das Team der Partner Computer Group ist bereit, die Herausforderung anzunehmen!

Partner Computer Marketing
Tim Taylor
Kronprinzenstrasse 2
63454 Hanau
06181-2908-3
www.partnercomputer-group.com
tim.taylor@partner-computer-group.com

Pressekontakt:
PARTNER COMPUTER MARKETING LIMITED
O`Brien Sally
69 GREAT HAMPTON STREET
B18 6E BIRMINGHAM
sally.obrien@partner-computer-group.com
0044-207 397 73 65
http://www.werbungpcg.blogspot.com/

Teilen Sie diesen Presseartikel