Einladung zur IAA Pressekonferenz von TimoCom am 23.09.2014 um 11:45 Uhr

Frachtenbörsenbetreiber feiert Weltpremiere

showimage Einladung zur IAA Pressekonferenz von TimoCom am 23.09.2014 um 11:45 Uhr

Düsseldorf, 12.09.2014 – TimoCom, Europas Marktführer unter den Fracht- und Laderaumbörsen, präsentiert auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge eine Neuheit: Den mobilen Zugang per App zu seiner kompletten Produktpalette. So sind Kunden künftig nicht mehr an einen PC gebunden, wenn sie zum Beispiel effizient und einfach Transportaufträge finden oder anbieten wollen. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Sicherheit gelegt.

Das Düsseldorfer IT-Unternehmen TimoCom hat seine kostenlose Transportbarometer-App um einen Zugang zu sämtlichen Produkten erweitert. Somit können sich Nutzer nun auch von einem Tablet oder Smartphone in die Programme einloggen. Unternehmens-sprecher Marcel Frings lädt alle Interessierten zur Pressekonferenz in Hannover ein: “Wir freuen uns auf zahlreiche Fragen zum mobilen Zugang, auf die wir gerne Antworten geben. Dabei erläutern wir natürlich auch den Kundennutzen an Praxisbeispielen und erklären die besonderen Sicherheitsvorkehrungen.”

Weltpremiere: Mobiler TimoCom-Zugang per App
Dienstag, den 23. September 2014, 11:45 Uhr – 12:15 Uhr, Convention Center Hannover, Saal 17 – Messegelände, Hannover

Durch die Veranstaltung führt Tim Muke, Manager Corporate Communication. Für Fragen der Pressevertreter stehen Chief Representative Marcel Frings und Marketing Director Christof Thesinga zur Verfügung.

Die Pressekonferenz kann ab 11:45 Uhr live via Twitter unter twitter.com/TimoCom (#timocommobile) verfolgt werden.

Über TimoCom
Die TimoCom Soft- und Hardware GmbH wurde 1997 gegründet und ist ein IT-Dienstleister für alle am Transport beteiligten Unternehmen. In wenigen Jahren hat sich das Start-up zum mittelständischen Unternehmen entwickelt. Mit einem großen Team internationaler Mitarbeiter bietet TimoCom drei europäische Vergabeplattformen an: die marktführende Fracht- und Laderaumbörse TC Truck&Cargo®, TC eBid®, die Online-Plattform für Transport-Ausschreibungen sowie eine Lagerbörse mit passgenauen Lager- und Logistikflächen. Ergänzt wird das Portfolio durch TC eMap®, eine Routen- und Kalkulationslösung mit integrierter Trackingfunktion.
In der Transportbörse TC Truck&Cargo® werden sowohl Frachten als auch Laderäume europaweit angeboten. TC eBid® hilft Verladern aus Industrie & Handel und Spediteuren beim Ausschreibungsmanagement und vereinfacht die Geschäftsabläufe zwischen ihnen und den Transport-Dienstleistern. Die europaweite Lagerbörse erlaubt Unternehmen den Zugriff auf bis zu 30.000 Lager- und Logistikflächen in 40 Ländern Europas. Mit der Kalkulations- und Tracking-Lösung TC eMap® werden alle gängigen GPS-Anbieter auf einer Plattform vereint. Parallel dazu können Routen kalkuliert und auf einer Karte angezeigt werden.

Kontakt
TimoCom Soft- und Hardware GmbH
Tim Muke
In der Steele 2
40599 Düsseldorf
+49 211 88 26 69 13
tmuke@timocom.com
http://www.timocom.de