Heiler TAKIZ MARQUEZ im SEPTEMBER 2011 wieder in DEUTSCHLAND!

Heilung aus der Mitte leben – Geistheilung mit Takiz aus Peru

Takiz Marquez ist ein ganz besonderer Mensch, freundlich, herzlich, einfach und einnehmend zugleich. In seinen Heilungen arbeitet Takiz auf einfache und geradlinige Weise. Er nimmt mit der Energie des anderen Verbindung auf, bis er in seinem eigenen Körper den Schmerz oder das Leiden der betroffenen Person erfühlt. In diesem Einklang, unterstützt durch seine angeborene Hellsichtigkeit und die Lichtwesen, die ihn führen, erfüllt er seine Aufgabe.

Takiz betont, dass nicht er es ist, der heilt, sondern universelle Energien. Sie fließen durch ihn, wirken durch ihn, heilen durch ihn. Takiz ist das Medium für das, was wirken möchte.
Zeit mit Takiz zu verbringen ist Herzenszeit – eine freundliche Atmosphäre, in der alles möglich ist.

SEMINAR- UND SITZUNGSINHALTE SEPTEMBER 2011

Innere Heilung / Hilfestellung bei unterschiedlichen individuellen Themen: körperliche und seelische Gesundheit, Lebenskrisen/Blockaden, spirituelle Weiterentwicklung, persönliche und berufliche Ziele.

SEMINARE, KLEINGRUPPEN UND EINZELSITZUNGEN

München 03.-07. September, Seminar 03.-04.09,
Köln 10.-14. September, Seminar 10.-11.09,
Hamburg 17.-21. September, Seminar 17.-18.09,
Berlin 24.-28. September, Seminar 24.-25.09,
Trento (Italien) 30.09.-03.10.
Zürich (Schweiz) 04.10.-07.10

AUSZÜGE AUS EINEM INTERVIEW MIT TAKIZ

Lass uns am Anfang beginnen, wann wurdest du ein Heiler?

Das weiß ich nicht…(lacht), um ehrlich zu sein habe ich mir diese Frage nie gestellt, es war immer schon so. Ich bin vom Land, meine Mutter hatte eine Farm und in meiner Kindheit war ich immer von Tieren umgeben, Pferde, Kühe, Vögel… und ich habe für die Tiere eine tiefe Liebe empfunden, und alle wurden geheilt. Das hat sich herumgesprochen, und die Leute in der Umgebung baten meine Eltern: „schick“ den Jungen zu uns“, und ich legte meine Hände den kranken Tieren auf und Dinge geschahen. Warum, weiß ich nicht, sie geschahen einfach.

Was hast du mit den Tieren gemacht um sie zu heilen?

Ich habe sie einfach geliebt, sie berührt und sie wurden gesund. Ich erinnere mich an eine Geschichte, ich war noch klein und hatte ein wunderschönes Pferd, das eine so starke Vergiftung hatte, dass der Tierarzt nichts für das Pferd machen konnte. Ich war in der Schule als plötzlich mein Herz sehr weh tat. Zu Hause angekommen ging ich zum Pferd und umarmte es, sehr liebevoll, und in weniger als zehn Minuten war es geheilt. Kurz zuvor war es fast tot!
Diese Dinge geschehen einfach, die Wahrheit ist, dass ich es nicht erklären kann, es passiert einfach. Man kann das nicht erklären, zumindest ich habe keinen Weg gefunden es zu erklären… (lacht).

Und dann hast du ab einem bestimmten Zeitpunkt angefangen Menschen zu heilen?

Ja, meine Eltern hatten immer Arbeiter und wann immer ein Arbeiter oder deren Frauen Gesundheitsprobleme hatten… ich habe sie einfach geliebt, sie umarmt… und dann später fing ich an das Leben zu bitten, die Kräfte des Lebens zu bitten – es gibt eine so starke Energie – ich bat diese Energie, die Menschen zu heilen, und die Menschen wurden geheilt und gesund… und seit dem passiert das eigentlich fast jeden Tag. Wo immer man auch ist, es gibt immer Menschen die leiden, aufgrund ihrer Gemütsverfassung, ihres Seelenzustandes, aufgrund von Schmerzen oder Problemen… ein wenig Verständnis ihnen gegenüber… und sie heilen sich selbst.

Du machst auch Fernheilungen. Wie gehst du mit der Person in Kontakt?

(Lacht) Tatsächlich, ich weiß es nicht, es passiert einfach, man kann es nicht erklären. Ich schließe meine Augen und die Person ist da, wie kann man das erklären?

Siehst du die Person tatsächlich oder spürst du eher deren Energie?

Du siehst sie wirklich vor dir. Und du kannst sie beschreiben, du schließt die Augen und fängst an die Person zu sehen.
Das menschliche Wesen ist sehr vielschichtig, ich denke man versteht noch nicht wirklich wie der menschliche Körper funktioniert. Er ist sehr komplex und in dieser komplexen Vielschichtigkeit gibt es Energien auf die man sich einstimmen kann. Raum und Zeit spielen dabei keine Rolle. Jeder ist mit jedem verbunden, in diesem Universum steht alles in wechselseitigen Beziehungen, und, so glaube ich, ist man über eine Verbindung mit der anderen Person in Kontakt. Kommt eine Bitte um Hilfe oder gibt mir jemand die Erlaubnis einem Leidenden zu helfen, dann bin ich da, sonst mische ich mich nicht in das Leben eines anderen Menschen ein. Ich gehe sehr respektvoll mit der Selbstbestimmung anderer um, mit dem freien Willen anderer. Ich kann mich nicht in die Freiheit anderer einmischen.

(Das ausführliche Interview finden Sie auf Takiz Homepage unter TAKIZ MARQUEZ – INTERVIEW)

HEILUNG BEDEUTET VERÄNDERUNG

Traumata, Ängste, die von Generation zu Generation übertragen werden, Schutzmechanismen und starre Gewohnheiten machen uns oft zu Gefangenen unserer selbst, und verändern die Biochemie unseres Körpers bis in die kleinsten Zellen.

Medikamente, Heilkuren, körperliche Bewegung und auch seelische Reinigungsprozesse sind im Allgemeinen die Maßnahmen, mit denen eine Krankheit therapiert wird. Allerdings kommt es zu Frustrationen, wenn die erwünschte Heilung, eine authentische Gesundung, nicht eintritt. Hier kann geistige, magische Heilung ihren Platz haben.

Takiz Travel Tour
Takiz Travel Tour
Takiz Travel Tour
Merheimer Str. 116
50733 Köln
info@takiz-marquez.com
+49. 221. 1394234
http://www.takiz-marquez.com/

Teilen Sie diesen Presseartikel